Sie sind auf Seite 1von 2

Die Gedanken sind frei

Gewidmet meiner lieben Sängerschaft Hohensalzburg zu Salzburg und der Liedertafel Ried

3    
4         

Die Ge dan ken sind frei, wer kann sie er ra ten, sie
Ich den ke, was ich will, und was mich be glük ket, doch
Und sperrt man mich ein in fins te re Ker ker, das
Ich lie be den Wein mein Mäd chen vor al lem, sie

 43            
 
Die Ge dan ken sind frei wer kan sie er ra ten, sie
Ich den ke wasich will und was mich be glük ket, doch
Und sperrt man mich ein in fins te re Ker ker, das
Ich lie be den Wein mein Mäd chen von al len, sie

3        
4      
Die Ge dan ken sind frei wer kann sie er ra ten, sie
Ich den ke wasich will und was mich be glük ket, doch
Und sperrt man mich ein in fins te re Ker ker, das
Ich lie be den Wein mein Mäd chen von al len, sie

6
 
        


flie gen vor bei, wie nächt li che Schat ten, Kein
al les in der Still, so wie es sich schik ket. Mein
al les sind rein ver geb li che Wer ke Denn
tut mir al lein am bes ten ge fal len. Ich

              
 
flie gen vor bei wie nächt li che Schat ten. Kein
al les inder Still so wie es sich schik ket. Mein
al les sind rein ver geb li che Wer ke. Denn
tut mir al lein am bes ten Ge fal len. Ich

          
      
flie gen vor bei wie nächt li che Schat ten. Kein
al les inder Still so wie es sich schik ket. Mein
al les sind rein ver geb li che Wer ke. Denn
tut mir al lein am bes ten Ge fal len. Ich
10

        
  
    
 
Mensch kann sie wis sen, kein Jä ger sie schis sen, es blei bet da
Wunsch und be geh ren, kann nie mand ver weh ren, es blei bet da
mei ne Ge dan ken, zer reis sen die Schran ken und Mau ern ent
bin nicht al lei ne, bei mei nem Glas Wei ne, mein Mäd chen da
        
      

Mensch kann sie wis sen, kein Jä ger sie schies sen, es blei bet da
Wunsch und be geh ren, kann nie mand ver weh ren, es blei bet da
mei ne Ge dan ken zer reis sen die Schran ken und mau ern ent
bin nicht al lei ne bei mein em Glas Wei ne, mein Mäd chen da

               
Mensch kann sie wis sen, kein Jä ger sie schies sen, es blei bet da
Wunsch und be geh ren kann nie mand ver weh ren, es blei bet da
mei ne Ge dan ken zer reis sen die Schran ken und Mau ern ent
bin nicht al lei ne bei mei nem Glas Wei ne, mein Mäd chen da

15

      
 
bei: Die Ge dan ken sind frei.
bei: Die Ge dan ken sind frei.
zwei Die Ge dan ken sind frei.
bei: Die Ge dan ken sind frei.

    
   
bei Die Ge dan ken sind frei.
bei Die Ge dan ken sind frei
zwei Die Ge dan ken sind frei.
bei Die Ge dan ken sind frei.

 
     
bei: Die Ge dan ken sind frei.
bei: Die Ge dan ken sind frei.
zwei Die Ge dan ken sind frei.
bei Die Ge dan ken sind frei.