Sie sind auf Seite 1von 3

1

REFLEXIVVERBEN

Like many other languages, German has some verbs that require a reflexive pronoun to complete a
sentence. “Reflexive” simply means that the pronoun refers back to the subject of the sentence. We do this
in English, too, although German has many more reflexive verbs than English.

Reflexivverben

Reinreflexivverben Teilrefelxivverben Reziproke Verben

- Das Reflexivpronomen ist - In einer bestimmten Bedeutung - Das Reziprokpronomen drückt


entsprechend dem Subjekt. reflexive. ein wechselseitiges Verhältnis
- Das reflexivpronomen kann z.B. Ich ärgere mich über den zwischen mehreren Subjekten
nicht durch ein anderes Wort Fehler. und Objekten aus.
ersetzt werden. - In einer anderer Bedeutung -Die reziproken Verben stehen
z.B. sich erholen, sich nicht reflexiv. nur im Plural.
auskennen, sich Sorgen z.B. Ich ärgere meinen Bruder. z.B. Wir treffen einander im Café.
machen. - Teilrefelxivverben können Akku. Ihr helft einander immer.
- Reinreflexivverben können und Dativ reflexivpronomen Wir lieben einander.
Akku. und Dativ haben.
reflexivpronomen haben. z.B. Ich wasche mich.
z.B. Ich beeile mich. Ich wasche mir die Hände.
Ich mache mir Sorgen.

There are many verbs in German that require a reflexive pronoun where their English counterparts do not.
Examine the following:

Ich ziehe mich an. I’m getting dressed.


Ich schminke mich. I’m putting on makeup.
Ich rasiere mich. I’m shaving.
Ich entspanne mich. I’m relaxing.

These verbs do not form complete sentences without an object -- for our purposes, the reflexive
pronoun. “Ich ziehe an” does not make any sense in German, because it’s not stated WHAT you’re putting
clothes onto.
2

Reflexivpronomen:

NOM AKK DAT NOM AKK DAT

ich........... mich.......... mir wir............ uns.............. uns


du........... dich........... dir ihr............ euch............ euch
er............ sich........... sich sie............ sich............. sich
sie........... sich........... sich Sie............ sich............. sich
es............ sich........... sich

Reflexivverben im Akkusativ-

Many reflexive verbs in German take accusative reflexive pronouns. Quite simply, these pronouns function
as direct objects in the sentence. What am I washing? -- Myself, so: Ich wasche mich. If the action of the
verb reflects directly back to the subject, then the reflexive pronoun will be accusative.

Reflexivpronomen Präpositionen im Reflexivverb Auf Englisch


im Akkusativ Akku./Dativ
sich über etw. ärgern (to get upset about, be angry
sich - benehmen to behave oneself
sich (gut) benehmen to behave (well)
sich - beeilen to hurry
sich für etw. entscheiden to decide upon sth.
sich bei jdm. für etw. entschuldigen to apologize to sb. for sth.
sich erholen to recover, relax
sich an jdn./etw. erinnern to remember sb./sth.
sich - erkälten to catch a cold
sich - fragen to wonder
sich auf etw. freuen to look forward to sth.
sich über etw. freuen to be glad about sth.
sich (krank/wohl) fühlen to feel (sick/well)
sich an jdn./etw. gewöhnen to get used to sb./sth
sich - hinlegen to lie down
sich für etw. interessieren to be interested in sth.
sich auf etw. konzentrieren to concentrate upon sth.
sich - setzen to sit down
sich mit jdm. treffen to meet sb.
sich - wundern to wonder, be amazed, surprised
sich mit jdm. unterhalten to converse/ talk with sb.
sich in jdn./etw. verlieben to fall in love with sb. /sth.
sich mit jdm. verstehen to get along with sb.
sich auf etw./ für etw. vorbereiten to gear up/ get ready for sth.

Reflexivverben im Dativ-
3

Some reflexive verbs, though, require a dative reflexive pronoun. These pronouns function as indirect
objects, because there is some other element in the sentence that is the direct object. If so, then the
reflexive pronoun will be dative (the indirect object) and the other element (direct object) will be
accusative.
When you’re trying to decide whether to use an accusative or dative reflexive pronoun, look at the
sentence and determine if there is another element that is acting as the direct object.

Reflexivpronomen Das direkte Objekt im Reflexivverb Auf Englisch


im Dativ Akkusativ
sich etwas anhören to listen to something
sich etwas ansehen to watch something
sich etwas kaufen to buy something for oneself
sich etwas kochen to cook something for oneself
sich etwas weh/tun to hurt, be painful
sich etwas vorstellen to imagine something
sich etwas wünschen to wish for something
sich etwas leisten können to be able to afford something
sich die Haare bürsten to brush one’s hair
sich die Haare kämen to comb one’s hair
sich die Zähne putzen to brush one’s teeth
sich die Beine rasieren to shave one’s legs
sich die Hände waschen to wash one’s hands
sich die Haare bürsten to brush one’s hair
sich die Haare kämen to comb one’s hair
sich die Zähne putzen to brush one’s teeth
sich die Beine rasieren to shave one’s legs

Usage notes:

Body parts do not take a possessive adjective. Unlike English, where we say “I’m washing MY hands”, when a
reflexive pronoun is used in German, it already indicates to whom the body parts belong, so there is no
possessive adjective used. It is not only redundant but also wrong to use a possessive here.

Ich wasche mir die Hände. I’m washing (my) hands.


Ich putze mir die Zähne. I’m brushing (my) teeth.