Sie sind auf Seite 1von 2

Herzlich willkommen

Herzlich willkommen Herzlich willkommen bei den mb-Hausmessen! Herbstzeit ist Hausmessenzeit – so wie im Herbst die

Herzlich willkommen bei den mb-Hausmessen! Herbstzeit ist Hausmessenzeit – so wie im Herbst die Ernte herbeigesehnt, bewundert und eingefahren wird, so liegt in dieser Zeit auch das Ergebnis eines ganzen mb-Entwicklungsjahres vor und wird bei den Hausmessen vorgestellt. Wir laden Sie also herzlich ein, dabei zu sein, wenn wir uns auch in diesem Jahr wieder auf den Weg machen, um in Ihrer Region die neue mb WorkSuite zu präsentieren. Seien Sie dabei, wenn neue Features Premiere feiern und im Zusammenhang erläutert werden.

Neben den Vorträgen und Workshops stehen Ihnen unsere Mitarbeiter zu persönlichen Gesprächen und individueller Beratung zur Verfügung. Auch der Austausch mit anderen mb-Anwendern gehört zu den interes- santen Aspekten einer mb-Hausmesse.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch, Ihr

einer mb-Hausmesse. Wir freuen uns auf Ihren Besuch, Ihr Dipl.-Ing. Uli Höhn Geschäftsführer Gegenseitiges
einer mb-Hausmesse. Wir freuen uns auf Ihren Besuch, Ihr Dipl.-Ing. Uli Höhn Geschäftsführer Gegenseitiges

Dipl.-Ing. Uli Höhn Geschäftsführer

Gegenseitiges Kennenlernen Interessenten und Anwender lernen Mitarbeiter aus Vertrieb, Hotline, Qualitätssicherung und die Geschäftsleitung kennen.

Aktuelle Vorträge Im Vortragsraum werden Vorträge zu aktuellen Themen, Neuigkeiten und Handling der mb-Software angeboten.

Individuelle Beratung Während der gesamten Hausmesse stehen mb-Mitarbeiter für indivi- duelle Gespräche und Beratung am PC zur Verfügung, um z.B. Vortrags- themen zu vertiefen oder aktuelle Fragen aus dem Büroalltag zu beant- worten.

Vertriebsmitarbeiter Alle Fragen zu Ihrer aktuellen Lizenz und konkrete Fragen zu Angeboten für eine neue Lizenz oder Lizenzerweiterung beantworten Ihnen gerne unsere Vertriebsingenieure.

Mitteilungen gemäß DSGV:

Wir erheben und verwalten Ihre Anmeldedaten in unserem eigenen CRM-System. Während der Veranstaltungen können Bild-, Ton- und Video-Aufnahmen angefertigt werden, die wir zu Werbezwecken bei ähnlichen oder anderen Veranstaltungen oder Werbebelangen der mb AEC Software GmbH verwenden. Sie stimmen mit Ihrer Teilnahme an der Veranstaltung einvernehmlich dieser Erhebung von Daten, der Bild-, Ton- und Video-Aufnahme und der Speicherung, Bearbeitung und Widergabe derselben zu. Weitere Informationen finden Sie unter www.mbaec.de/Datenschutz.

Herzliche Einladung

Hamburg 27.11.2018 Hannover 04.12.2018 Berlin Münster 28.11.2018 29.11.2018 21.11.2018 Dresden Köln Weimar
Hamburg
27.11.2018
Hannover
04.12.2018 Berlin
Münster
28.11.2018
29.11.2018
21.11.2018
Dresden
Köln
Weimar
06.12.2018
20.11.2018 05.12.2018
Frankfurt
22.11.2018
Nürnberg
14.11.2018
Stuttgart
15.11.2018
München
13.11.2018

Engineering

13.11.2018

München

27.11.2018

14.11.2018

Nürnberg

28.11.2018

15.11.2018

Stuttgart

29.11.2018

20.11.2018

Köln

04.12.2018

21.11.2018

Münster

05.12.2018

22.11.2018

Frankfurt

06.12.2018

Hamburg

Berlin

Berlin

Hannover

Weimar

Dresden

Jetzt anmelden: Jetzt anmelden: www.mbaec.de/hausmesse www.mbaec.de/hausmesse
Jetzt anmelden:
Jetzt
anmelden:
www.mbaec.de/hausmesse
www.mbaec.de/hausmesse

Architecture

Engineering

www.mbaec.de/hausmesse Architecture Engineering Architecture Engineering Construction mb-Hausmessen Herbst

Architecture

Engineering

Construction

Engineering Architecture Engineering Construction mb-Hausmessen Herbst 2018 mb WorkSuite 2019 mb AEC Software
Engineering Architecture Engineering Construction mb-Hausmessen Herbst 2018 mb WorkSuite 2019 mb AEC Software
Engineering Architecture Engineering Construction mb-Hausmessen Herbst 2018 mb WorkSuite 2019 mb AEC Software
Engineering Architecture Engineering Construction mb-Hausmessen Herbst 2018 mb WorkSuite 2019 mb AEC Software

mb-Hausmessen

Herbst 2018

mb WorkSuite 2019

Construction mb-Hausmessen Herbst 2018 mb WorkSuite 2019 mb AEC Software GmbH Europaallee 14 · 67657 Kaiserslautern

mb AEC Software GmbH Europaallee 14 · 67657 Kaiserslautern info@mbaec.de · www.mbaec.de

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen telefonisch unter 0631 550999-17 oder per E-Mail an seminare@mbaec.de zur Verfügung. Änderungen & Irrtümer vorbehalten. Stand: 10/2018

------------------------

------------------------

------------------------

------------------------

Forum - Mittagspause

Forum - Kaffeepause

Forum - Kaffeepause

Forum - Kaffeepause

------------------------

------------------------

------------------------

------------------------

Forum - ab 08:45 Uhr Ankommen und Kennenlernen bei Snacks & Getränken

Plenum - 09:00 Uhr, Raum 1 Begrüßung und Organisatorisches Denise Ertl

anschließend Ergonomie, eine der 7 Köstlichkeiten der Softwareentwicklung Dipl.-Ing. Johann G. Löwenstein

der Softwareentwicklung Dipl.-Ing. Johann G. Löwenstein Vorträge der mb-Hausmessen „mb WorkSuite 2019“
der Softwareentwicklung Dipl.-Ing. Johann G. Löwenstein Vorträge der mb-Hausmessen „mb WorkSuite 2019“

Vorträge der mb-Hausmessen „mb WorkSuite 2019“

Dipl.-Ing. (FH) Dipl.-Ing. Dipl.-Ing. (FH) Dipl.-Ing. Denise Ertl Markus Öhlenschläger Sascha Heuß
Dipl.-Ing. (FH) Dipl.-Ing. Dipl.-Ing. (FH) Dipl.-Ing. Denise Ertl Markus Öhlenschläger Sascha Heuß
Dipl.-Ing. (FH) Dipl.-Ing. Dipl.-Ing. (FH) Dipl.-Ing. Denise Ertl Markus Öhlenschläger Sascha Heuß
Dipl.-Ing. (FH) Dipl.-Ing. Dipl.-Ing. (FH) Dipl.-Ing. Denise Ertl Markus Öhlenschläger Sascha Heuß
Dipl.-Ing. (FH) Dipl.-Ing. Dipl.-Ing. (FH) Dipl.-Ing. Denise Ertl Markus Öhlenschläger Sascha Heuß
Dipl.-Ing. (FH) Dipl.-Ing. Dipl.-Ing. (FH) Dipl.-Ing. Denise Ertl Markus Öhlenschläger Sascha Heuß

Dipl.-Ing. (FH)

Dipl.-Ing.

Dipl.-Ing. (FH)

Dipl.-Ing.

Denise Ertl

Markus Öhlenschläger

Sascha Heuß

Kurt Kraaz

Klaus-Peter Gebauer

Johann G. Löwenstein

Organisation

Produktmanager

Qualitätssicherung

ViCADo-Schulung

VICADo-Schulung

Geschäftsführer

ViCADo-Schulung VICADo-Schulung Geschäftsführer TWPL1 - 9:40 Uhr, Raum 1 TWPL2 - 11:00 Uhr, Raum 1
ViCADo-Schulung VICADo-Schulung Geschäftsführer TWPL1 - 9:40 Uhr, Raum 1 TWPL2 - 11:00 Uhr, Raum 1
ViCADo-Schulung VICADo-Schulung Geschäftsführer TWPL1 - 9:40 Uhr, Raum 1 TWPL2 - 11:00 Uhr, Raum 1
ViCADo-Schulung VICADo-Schulung Geschäftsführer TWPL1 - 9:40 Uhr, Raum 1 TWPL2 - 11:00 Uhr, Raum 1
ViCADo-Schulung VICADo-Schulung Geschäftsführer TWPL1 - 9:40 Uhr, Raum 1 TWPL2 - 11:00 Uhr, Raum 1
ViCADo-Schulung VICADo-Schulung Geschäftsführer TWPL1 - 9:40 Uhr, Raum 1 TWPL2 - 11:00 Uhr, Raum 1

TWPL1 - 9:40 Uhr, Raum 1

TWPL2 - 11:00 Uhr, Raum 1

TWPL3 - 11:40 Uhr, Raum 1

Plenum - 12:40 Uhr, Raum 1

TWPL4 - 13:45 Uhr, Raum 1

TWPL5 - 14:30 Uhr, Raum 1

TWPL6 - 15:20 Uhr, Raum 1

TWPL7 - 15:40 Uhr, Raum 1

Tragwerksplanung

Neue Module und Erweiterungen

Neue Module und Erweiterungen

BIM-Planungsprozess

Fit für den Eurocode | Teil 1

Fit für den Eurocode | Teil 2

Das Strukturmodell

Bewehrungsplanung

mb WorkSuite 2019

mb WorkSuite 2019

MicroFe und EuroSta 2019

für den Fachplaner *

Stahlbeton-Detailnachweise *

Aussteifung *

mb WorkSuite 2019

ViCADo.ing 2019

Dipl.-Ing. (FH) Markus Öhlenschläger

Dipl.-Ing. Sascha Heuß

Dipl.-Ing. (FH) Markus Öhlenschläger

Dipl.-Ing. (FH) Markus Öhlenschläger

Dipl.-Ing. Sascha Heuß

Dipl.-Ing. Sascha Heuß

Dipl.-Ing. (FH) Markus Öhlenschläger

Dipl.-Ing. (FH) Kurt Kraaz

Neben den vielen, hochspezialisierten Modulen bietet die mb WorkSuite Merkmale, die eine besonders effiziente Tragwerksplanung ermöglichen. Sehen Sie diese in der mb WorkSuite 2019 von der neuen Einzelwertübernahme bis zur Dokumentgestaltung mit Ordnern.

ARCH1 - 9:40 Uhr, Raum 2

3D-CAD-System

ViCADo.arc 2019

Dipl.-Ing. (FH) Kurt Kraaz

Mit ViCADo.arc steht ein modernes CAD-System zur Verfügung, das durch seine konsequente 3D-Modellierung besticht und eine einzigartige Durch- gängigkeit im Planungsprozess gewähr- leistet. Lernen Sie wichtige Merkmale von ViCADo 2019 kennen.

Schöpfen Sie Ihre Software-Möglich- keiten voll aus. Erleben Sie in über- sichtlicher und kompakter Form alle modulbezogenen Erweiterungen sowie neue Module der mb WorkSuite 2019.

ARCH2 - 11:00 Uhr, Raum 2

Austausch von Gebäudemodellen ViCADo.ifc 2019

Dipl.-Ing. (FH) Kurt Kraaz

Der Austausch von virtuellen Gebäude- modellen im IFC-Format nimmt zu. Die Vorteile gegenüber dem Aus- tausch in 2D-Formaten liegen auf der Hand. Sehen Sie alle Leistungsmerk- male rund um den Modellaustausch.

Hoher Praxisbezug und ingenieurmäßige Lösungen zeichnen die beiden Anwen- dungen der mb WorkSuite besonders aus. In zwei Beispielen erleben Sie die Leis- tungsfähigkeit in konkreten Beispielen.

ARCH3 - 11:40 Uhr, Raum 2

Modellierungsdetails

ViCADo.arc 2019

Klaus-Peter Gebauer

Neben der klassischen Modellierung über Bauteile wie Wände und Decken bietet ViCADo eine Vielzahl von leistungs- fähigen Detaillösungen, um auch Sonder- fälle im Alltag effektiv zu bearbeiten.

Die Nachfrage zur BIM-Planungsmethode nimmt kontinuierlich zu. Immer mehr Planer und Fachplaner interessieren sich für den Planungsprozess an virtuellen Gebäudemodellen. Jedoch wirft dieser Prozess noch immer viele Fragen und Unsicherheiten auf. Der Vortrag führt aus der Sicht eines Fachplaners durch den Planungsprozess und klärt auf diese Weise typische Fragen.

Längst ist es gute Tradition, mit der Vortragsreihe „Fit für den Eurocode“ fachliche Weiterbildung während der Hausmessen anzubieten. BauStatik-Module bieten für Bauteile oder Detailpunkte ingenieur- und normgerech- te Lösungen. Der Teil 1 beleuchtet die fachlichen Hintergründe von vier Nach- weiskonzepten im Stahlbetonbau.

ARCH4 - 13:45 Uhr, Raum 2

Pläne erzeugen

ViCADo 2019

Klaus-Peter Gebauer

Pläne sind das zentrale Kommunikations- mittel mit dem Bauherren und der Baustelle. Die Gestaltung von z.B. Ge- nehmigungsplänen ist eine zeitintensive Aufgabe, für die ViCADo effiziente Werk- zeuge bietet.

Die Aussteifung von Gebäuden ist für die Gesamtstandsicherheit von entschei- dender Bedeutung. Der zweite Teil der Vortragsreihe „Fit für den Eurocode“ be- handelt die Aussteifungsuntersuchung auf Grundlage der Lastverteilung über Steifigkeiten und Beurteilung der Aus- steifungskriterien.

ARCH5 - 14:30 Uhr, Raum 2

Gliederung von Gebäudemodellen ViCADo 2019

Dipl.-Ing. (FH) Kurt Kraaz

Für verschiedene Arbeitsweisen bietet ViCADo passende Möglichkeiten der Glie- derung von virtuellen Gebäudemodellen an. Diese reichen von Geschossfolien bis zu referenzierten Modellen.

Das Strukturmodell ist die neue Basis für den bauteilbezogenen Informationsaus- tausch zwischen ViCADo, MicroFe und der BauStatik und bildet eine wichtige Grundlage für kommende Anforderun- gen, die durch „BIM – Building Informa- tion Modeling“ an die Tragwerksplanung gestellt werden.

ARCH6 - 15:20 Uhr, Raum 2

Vorteile der 3D-Gebäudemodellierung ViCADo 2019

Klaus-Peter Gebauer

Welche Vorteile bringt das Modellieren in 3D? Sehen Sie einen Überblick von der Eingabe über die verschiedenen Auswer- tungen bis zum Export eines virtuellen Gebäudemodells.

„Ergonomie“ war die Hauptauf- gabe in der Bewehrungsplanung. Hier werden neue Möglichkeiten gezeigt, die leicht von der Hand gehen und enorme Zeitersparnisse in diesem Planungsschritt bieten.

* Die Anerkennung dieser Vorträge ist als Weiterbildung bei den Architekten- bzw. Ingenieurkammern der einzelnen Bundesländer angefragt.