Sie sind auf Seite 1von 3

PRAPOSITIONEN MIT DATIV UND AKKUSATIV

--'--t
,/zt,n on
/oD oußer zu / ouf neDen
bis durch
/
; nocn bei von i hinier uber für ohne
\
rnit seit \r unter vor AAAAN

der Koslen
gegenuber

n dem Koslcn
z\+-.-"
\ zwischen

cler i(osten
ciic Lcdo
in den Koslel
t^ die Lade
ale Lcde ilr def L3cle
cicls t?egol In dos ?e311
dos llego! n dem Rcgcl

ivlccp--i irr den \{aPPen aie l\4ooDer 'n die MrPce''


cile
,.cjos ., r.S
rroein ,, rn ,- cal
, , o- ci J:J;
ca/o-'o--aa
zJCe.rr -' Z-:- ZüOe: €. Zu'
be Ser " lle:rl
loioga 1, vCT

Wechselpräpositionen (Präposition + Akkusativ oder Dativ)

Setzen Sie richtig ein und verrvenden Sie die Fragen ,,Woo. oder,,Wohin...

Viele Autos fahren in Stadt.

Viele Leute tleflen sich vor Kirche und sehen in Kilche hinein.
Die Gäste oarken auf Parkplätzen vor Turnhalle.

Die Schultasche stellst du bifte unter Tisch.

Wenn es klingelt, gehen alle Schüler in Pausenhof.

Setzen Sie Präpositionen und Artikel richtig ein.


Ich stelle das Buch Regal.

Er hängt das Bild Wand.

Viele Vögel sitzen _ Dach

lch gehe abends früh Bett.

lch hänge den Spiegel Wand.

IN + Ptsllyr IN + Akkusativ?

in den Keller gehen (rvohin?)

Haus bleiben Küche bringen

Büro gehen Bett gehen

Kindergarten arbeiten Bett liegen

Stadt fahren
.=
-
;2'
5! 2 .=
7 =
,
-i
r71i=L= t.
')- !

.t_:
i: :!=5t.! :!==
--_ :-=i
-)=l.a
., 2 f =,=a==
:!,!t?l ,' n
1-=a-
')')')-))
= = 3 - 5

;
?
2
4,
+
.:
t-'i=!
=--/=
:!-l:i'i=
, .! i
I g --
=
i ! !
-
t

= ==7
=|=.?=i=:)+.:,= == t= I ,= i 1il
Z 1?t .-=-.=-i -a.= : =.=i
iz===-E:==i=.i===:==
;r4;. j =r2i=i '-ai ,=iii

s,=

.i
==
'.1;ata
.=
\ ;4t
=l=-
-'==
:=-
-\-!2.:
'==!5i
.=!\=t=
1
\
'h
=c-y.
== 2== =
3 s.!
c. =!=-;! />E

) =I =_:-2
- ,= -. I :=
7
t
=====E
'))t!)!

a
-
^+
'==|=

--
a.:5-3
!=r'=iti_-tr -.EF=.9
.--=Z=2=a;-==-
i='=-r!z>'/
;'t;n=7'.=-=-=-+lt=
= 1= 1t +2 -: = = =
<

1.,!1ia==a->i,'^r==i
'-r'! /z.i==!z /.. z5.7 S1