Sie sind auf Seite 1von 5

1.

Praznine popunite odgovarajućim veznikom WENN ili ALS:

1. _________ ich klein war, habe ich immer ferngesehen.


2. _________ ich drei Jahre alt war, ist Fritz ins Nachbarhaus gezogen.
3. Immer _______ mein Bruder und ich Zeit hatten, hatten wir zusammen gespielt.

2. Od dati rečenica u aktivu napišite rečenice u PASIVU:

1. Der Mann isst Pizza jeden Tag.


2. Der Schüler liest ein Buch.
3. Die Lehrerin korrigiert den Test.

3. Dopišite odgovarajuće oblike zamenica:

1. Hol mir doch bitte das große Glas.


Hol _____ _____ doch bitte.
2. Ich kaufe den Kindern die Harry Potter-DVD?
Ich kaufe _____ _____.

4. Od pitanja napravite odgovarajuće zavisne rečenice:

1. Wie viel kostet ein Einzelzimmer?


Darf ich fragen, ______________________________________________________.
2. Kann man eine Stadtführung machen?
Ich würde gern wissen, ________________________________________________.

5. Zaokružite tačan predlog i dopunite odgovarajući pridevski nastavak gde je potrebno:

1. Er möchte im Urlaub a) im b) ins Gebirge fahren.


2. Mein Freundin war noch nie a) in b) auf ein___ Wüste.
3. Am Sonntag fahren wir a) nach dem b) aufs Land.
4. Warst du schon a) zu b) bei dein____ Tante.
5. Kommst du jetzt a) an b) in d___ Schule.

6. Dopišite odgovarajući modalni glagol u PRETERITU:

1. _______________ ihr als Kinder auch so gern Märchen?


2. Markus ___________ als kleines Kind fernsehen. Ihre Eltern haben es verboten.
3. Wenn ich nachts schlafen ______________, habe ich unter der Bettdedecke gelesen.

7. Dopišite veznik SEIT ili BIS:

1. Mit dem Fahrrad dauert es höchstens eine Stunde, ________ wir unser Ziel erreichen.
2. ________ ich ein neues Auto habe, macht mir das Fahren wieder Spaß.

8. Dopišite odgovarajuću relativnu zamenicu pritom pazeći na padež:

1. Das ist ein Beruf, ______ zu mir passt.


2. Wo sind die Tickets, ______ ich gestern ausgedruckt habe.
3. Hast du das Buch gesehen, ______ ich vor zwei Tagen gekauft habe?
1. Ordnen Sie zu.
rausgehen | ausgeben | entscheiden | Gesellschaft | fressen | Rat | rechnen | anschaffen

- Meine Tochter möchte ein Haustier, kann sich aber nicht __________. Mit welchen Kosten muss ich
__________? Habt ihr einen guten __________ für mich?
- Ich würde mir auf keinen Fall Fische __________. Die sind so langweilig!
- Kaninchen sind echt süß. Du solltest aber mindestens zwei kaufen, weil sie __________ brauchen. Und sie
müssen immer genug zu__________ haben.
- Wie viel Geld willst du __________? Ein Hund zum Beispiel ist nicht billig. Und du musst jeden Tag drei- bis
viermal mit ihm __________!

2. Ergänzen Sie die Nomina in der richtigen Form.


a) Eine ____________ (blond) war in diesem deutschen Film besonders interessant.
b) In meiner Firma arbeiten zweiundvierzig ____________ . (anstellen)
c) Deine Schwester ist wirklich eine ____________. (hübsch)
d) Der ____________ (krank) fühlt sich heute viel besser.

3. Ergänzen Sie die Verben im Präteritum.


a) Die Kinder __________heimlich die ganze Schokolade ____. (aufessen)
b) "Ich _________ so schnell ich konnte, aber der Zug war schon abgefahren." (laufen)
c) "Als wir uns _________, wusste ich sofort, dass wir mal Freunde werden." (treffen)
d) Die Eltern _________ Lebensmittel immer nur am Wochenende _____. (einkaufen)
e) Sie __________ für ein Praktikum in den USA. (sich entschließen)
f) Sonntags __________ sie oft mit dem Auto ins Grüne. (fahren)
g) Herr Müller __________ in einer Reinigungsfirma. (arbeiten)
h) Wir__________ gestern auf einer Party. (sein)

4. Ergänzen Sie die Relativpronomina.


a) Das ist der Mann, ______ ich gestern in der Stadt gesehen habe.
b) Ist das nicht die Lehrerin, ______ seit Kurzem an deiner Schule unterichtet.
c) Das sind meine Freunde, ______ sehr oft nach Serbien kommen.
d) Hier wohnen Maria und Sara, ______ ich beim Umzug geholfen habe.
e) Das ist die Universität, _____ _____ ich mich interessiere.

5. Bilden Sie die Sätze mit OBWOHL.


a) Vera hat Paul eingeladen. Trotzdem ist er nicht zu der Party gekommen.

b) Tanja hat den ganzen Tag gearbeitet. Trotzdem ist sie nicht müde.

c) Peter fuhr sehr vorsichtig. Trotzdem passierte ein Unfall.

6. Schreiben Sie die Sätze im Futur.


a) Ab morgen ________ ich regelmäßig für die Prufüngen ____________. (lernen)
b) In wenigen Jahren _________ jedes Schulkind ein Smartphone ____________. (haben)
c) Ihr __________ im neuen Jahr mehr ___________. (arbeiten)

7. Schreiben Sie die Sätze mit Infinitiv mit zu.


a) Angst haben – ich – pünktlich - nicht kommen

b) toll finden – er – mit anderen Studenten – lernen


c) sie – nicht können – sich vorstellen – ohne – er – leben

8. Ergänzen Sie da, während, bevor oder nachdem.


a) __________ meine Eltern heirateten, waren sie nur kurz zusammen.
b) __________ ich in Deutschland studierte, mietete ich ein Zimmer.
c) __________ ich mit der Arbeit fertig gewesen war, konnte ich auf eine Party gehen.
d) __________ du so fleißig bist, wirst du viel Erfolg haben.
e) __________ ich meine Hausaufgabe gemacht habe, gehe ich in den Park.

9. Schreiben Sie die Sätze im Konjunktiv II Vergangenheit (irreale Wünsche).


a) mitnehmen – ich – Geld
b) fahren – er – langsam
c) sein – wir – klüger
d) nicht machen – ihr – das

10. Schreiben Sie die Sätze im Genitiv.


a) Das ist das Auto _____________________. (ein alter Mann)
b) Wir werden den Plan ____________________ (die neue Lehrerin) besprechen.
c) Das sind die Häuser _____________________ (reiche Menschen).
d) Dort steht das Spielzeug ______________________ (ein kleines Kind).

1. Ergänzen Sie in der richtigen Form: im Partizip I oder im Partizip II.


Ich wollte an der Uni ein paar _____________ (vorbereiten) Kurse besuchen, da ich in Französisch meine
______________ (fehlen) Kenntnisse auffrischen muss. Leider gab es keinen _____________ (passen) Kurs.
Zufällig habe ich im Internet das _____________ (umfassen) Sommerprogramm gesehen und dann an einem
Nähkurs teilgenommen. Das hat viel Spaß gemacht, ich bin so stolz auf meine selbst _____________ (nähen)
Bluse. Später habe ich noch einen Kochkurs belegt. Wir haben _____________ (braten) Nudeln mit
_____________ (auswählen) exotischen Kräutern zubereitet.

2. Schreiben Sie die Sätze mit nicht nur... sondern auch und sowohl...als auch.
a) Ich / freundlich sein / zuverlässig sein
______________________________________________________________________________
______________________________________________________________________________
b) Wir / das Aussehen von Autos verbessern / neues Benzin entwickeln
______________________________________________________________________________
______________________________________________________________________________

3. Ergänzen Sie: weder...noch, entweder...oder, zwar...aber.


a) Er möchte nach dem Studium _____________ ein Praktikum machen _____________ noch ein Jahr ins
Ausland gehen.
b) Er hat _____________ nicht Musik studiert, _____________ er spielt so gut Klavier, dass er damit sein
Geld verdienen kann.
c) Seine Arbeit hat ihm _____________ Spaß gemacht, _____________ hat er genug Geld verdient, so hat
er sich eine neue Stelle gesucht.
4. Schreiben Sie die Sätze mit je...desto.
a) Man streitet sich viel. Es wird schlimm.
_________________________________________________________________________
b) Die Bratwurst ist schmal. Sie schmeckt gut.
_________________________________________________________________________
c) Der Wortschatz ist groß. Das Lesen fällt leicht.
_________________________________________________________________________

5. Bilden Sie die Sätze mit indem / sodass.


a) Der Weg war ziemlich steil, _____________________________________________________.
(Ich war nach zwei Stunden total müde.)
b) Informieren Sie sich über das Wetter,______________________________________________.
(Sie lesen vor der Tour einen aktuellen Bergwetterbericht.)

6. Schreiben Sie die folgenden Sätze im Passiv:


a) Man muss das Licht im Saal einschalten. ___________________________________________
b) Die Mädchen machten die Hausaufgabe zusammen.
____________________________________________________________________________
c) Er hat den ganzen Tag dieses Buch gelesen.
_____________________________________________________________________________________

7. Bilden Sie die Sätze mit ohne dass(zu) / anstatt dass(zu):


a) Sie schläft. Sie geht nicht zur Schule. ________________________________________
b) Anna lernt Japanisch. Sie braucht es nicht. ____________________________________
c) Die Politiker wollten ein neues Gebäude bauen. Sie haben die Bürger nicht gefragt.
______________________________________________________________________

8. Bilden Sie die Sätze mit damit / um...zu:


a) Ich helfe meiner Schwester in Mathematik, _______________________________. (sie - ihr Abitur -
bestehen)
b) Ich bin in die Innenstadt gezogen, ________________________________________. ich-nicht immer -
mit dem Bus - fahren müssen)