Sie sind auf Seite 1von 1

Das Partizip Perfekt bildet Zeitformen

Das Partizip Perfekt braucht man auch für die Zeitformen Perfekt und Plusquamperfekt.
Beispiel: fragen → Paul hat gefragt . Paul hatte gefragt .
fliegen → Petra ist geflogen. Petra war geflogen .
Aufgabe:
Schreibe zu jedem Verb einen kurzen Satz mit Partizip im Perfekt und im Plusquamperfekt auf.
Verb Perfekt Plusquamperfekt
malen

singen

gehen

reisen

Aufgabe: Schreibe die richtigen Partizipien in das Kreuzworträtsel.


Waagrecht:
1
1. treffen
Zur(Partizip Perfekt)
Wiederholung:
Das(Partizip
3. frieren PartizipPräsens)
Präsens wird gebildet: gehen + end → gehend
Das Partizip
5. bremsen (Partizip Perfekt
Perfekt) wird 2oft so gebildet: rufen → gerufen fassen
3
→ gefasst.
7. riechen (Partizip Präsens)
4
8. kochen (Partizip Perfekt)
5 6
12.stören (Partizip Präsens)
14.putzen (Partizip Perfekt)
16.bellen (Partizip Präsens) 7 8 9
17.beißen (Partizip Perfekt)
10
18.gehen (Partizip Perfekt)
11 12 13
19.denken (Partizip Perfekt)

Senkrecht:
14 15
1. finden (Partizip Perfekt)
2. hören (Partizip Perfekt) 16

4. essen (Partizip Präsens)


5. hassen (Partizip Perfekt)
17
6. tanken (Partizip Perfekt)
18
9. hauen (Partizip Präsens)
10.haben (Partizip Perfekt) 19

11.brennen (Partizip Präsens)


13.spielen (Partizip Präsens)
15.tosen (Partizip Präsens)