Sie sind auf Seite 1von 6

Deutsch DaF/DaZ Übungen und Grammatik – Niveau A2

1. Zum Einstieg eine Wiederholung: Artikel und ihr Genitiv – Setzen Sie ein.
1. ____ Baum - Die Wurzeln ______ Baumes.
2. ____ Erde - Die Oberfläche ______ Erde.
3. ____ Welt - Die Form ______ Welt.
4. ____ Essen - Die Qualität ______ Essens.
5. ____ Bleistift - Der Radiergummi ______ Bleistiftes.
6. ____ Mappe - Die Seiten ______ Mappe.
7. ____ T-Shirt - Die Farbe ______ T-Shirts.
8. ____ Schuh - Die Sohle ______ Schuhes.
9. ____ Ei - Die Schale ______ Eies.
10. ____ Karte - Die Aufschrift ______ Karte.

Lösungen: 1. der, des Baumes; 2. die, der Erde; 3. die, der Welt; 4. das, des Essens; 5. der, des Bleistiftes; 6. die,
der Mappe; 7. das, des T-Shirts; 8. der, des Schuhes; 9. das, des Eies; 10. die, der Karte.

2. Possessivartikel
2.1 Im Dativ – Setzen Sie ein.
1. Julia macht mit _______ Freund ein Picknick.
2. Ich helfe _______ Mutter.
3. Habt ihr die Bücher von _______ Lehrer bekommen?
4. Sie schenken _______ Freunden etwas zum Geburtstag.
5. Herr Müller schickt _______ Kollegen eine E-Mail.
6. Wir kaufen _______ Kindern einen Ball.
7. Hast du bei _______ Tante angerufen?
8. Karla trifft sich mit _______ Freundin.
9. Hat Hannes _______ Schwester geholfen?
10. Trefft ihr euch mit _______ Geschwistern?

Lösungen: 1. ihrem; 2. meiner; 3. eurem; 4. ihren; 5. seinem/seinen (Pl.); 6. unseren; 7. deiner; 8. ihrer;
9. seiner; 10. euren.

2.2 Im Nominativ, Genitiv und Akkusativ – Setzen Sie ein.


1. _______ Nachbarn haben zwei Autos. (ich)
2. Max geht gern mit _______ Hund spazieren. (Max)
3. Rufst du _______ Führungskraft an? (du)
4. Von _______ Freund hat Julia das Klavierspielen gelernt. (Julia).
5. Wie geht es _______ Großmutter? (ihr)
6. _______ Katze ist schwarz und weiß. (wir)
7. Das Mädchen bringt _______ Puppe in die Schule mit. (das Mädchen)
8. Die Kinder fahren mit _______ Fahrrädern. (die Kinder)
9. _______ Mutter kocht gut. (du)
10. Frau Meier, besuchen Sie _______ Tante oft? (Sie)
Lösungen: 1. meine, 2. seinem, 3. deine, 4. ihrem, 5. eurer, 6. unsere, 7. seine, 8. ihren, 9. deine, 10. Ihre.

https://www.sprachschule-aktiv-wien.at/
3. Das oder dass?
1. Ich denke, ____ es gut ist, informiert zu sein.
2. ____ lernen fällt vielen schwer.
3. Immer, wenn ich nach draußen gehe, glaube ich, ____ es regnen wird.
4. Ich bin sicher, ____ Essen wird sehr gut sein.
5. Wenn man hört, ____ ___ Klima schlechter wird, sollte man ___ ernst nehmen.
6. Der Krieg ist ___ schlimmste für die Menschen.
7. Else hat gesagt, ____ wird funktionieren.
8. Irma hat gesagt, ____ ____ funktionieren wird.
9. ____ ____ Fahrradfahren Spaß macht, ____ ist klar!
10. ____ Kind, ____ heute Bonbons wollte. Heißt Pablo.
Lösungen: 1. dass; 2. das; 3. dass; 4. das; 5. dass, das, das; 6. das; 7. das; 8. Dass, das; 9. dass, das, das; 10. das,
das.

4. Reflexive Verben
Vervollständigen Sie die reflexiven Verben anhand von mich, dich, sich, euer oder uns.
1. Herr Meier ärgert _______ über seinen Kollegen.
2. Treffen wir _______ im Café?
3. Das Kind freut _______ auf seinen Geburtstag.
4. Jan und Julia haben _______ auf der Party gelangweilt.
5. Hast du ______ umgezogen?
6. Setzen Sie _______ bitte, Frau Müller.
7. Habt ihr _______ beschwert?
8. Karin hat _______ vor der Party ausgeruht.
9. Ich habe _______ über den Anruf gefreut.
10. Er hat _______ aus dem Urlaub gemeldet.
Lösungen: 1. sich; 2. uns; 3. sich; 4. sich; 5. dich; 6. sich; 7. euch; 8. sich; 9. mich; 10. sich.

5. Verben mit Präpositionen

Setzen Sie die Verben in der richtigen Form und die passenden Präpositionen ein!
1. Karla _______ sich _______ den Ausflug. (freuen)
2. Ich habe mich _______ die Konzertkarten _______. (kümmern)
3. Wir können uns noch gut _______ unsere Schulzeit _______. (erinnern)
4. Sehr gut, ihr habt _______ die Servietten _______. (denken)
5. Haben Sie _______ dem Chef _______? (sprechen)
6. Hannes will sich _______ die Prüfung _______. (vorbereiten)
7. Maja und Theo _______ immer _______ Politik. (diskutieren)
8. Herr Müller _______ _______ den Bus. (warten)
9. Du _______ dich _______ Kunst? (interessieren)
10. Ich _______ mich gern _______ Kunst. (unterhalten)
Lösungen: 1. Freut … auf; 2. um … gekümmert; 3. an … erinnern; 4. an … gedacht; 5. mit … gesprochen; 6. auf …
vorbereiten; 7. diskutieren … über; 8. wartet … auf; 9. interessierst … für; 10. unterhalte … über.

https://www.sprachschule-aktiv-wien.at/
6. W-Fragen mit Präpositionen
Setzen Sie das passende Fragewort ein!
1. Ich freue mich auf meine Freundin. - __________?
2. Markus bereitet sich auf seine Prüfung vor. - __________?
3. Frau Meier denkt an ihren Urlaub. - __________?
4. Wir kümmern uns um die Tickets. - __________?
5. Interessiert ihr euch für Politik? - __________?
6. Viele Leute unterhalten sich über das Wetter. - __________?
7. Erinnerst du dich an unsere Reise? - __________?
8. Immer muss man auf den Bus warten. - __________?
9. Hast du mit deinem Chef gesprochen? - _________?
10. Ich ärgere mich über meine Nachbarn! - __________?
Lösungen: 1. Auf wen; 2. Worauf; 3. Woran; 4. Worum; 5. Wofür; 6. Worüber; 7. Woran; 8. Worauf; 9. Mit
wem; 10. Über wen.

7. Imperativ
Setzen Sie die Verben in den Imperativ (Befehlsform).
1. _______ Sie links! (gehen)
2. _______ die U-Bahn Linie 3! (ihr, nehmen)
3. _______ bitte Brot! (du, kaufen)
4. _______ die Hausaufgabe! (du, machen)
5. _______ mit dem Hund spazieren. (ihr, gehen)
6. _______ Sie am Hauptbahnhof ____! (aussteigen)
7. _______ euch die Hände! (ihr, waschen)
8. _______ Sie den Lehrer! (fragen)
9. _______ deine Mutter ____! (du, anrufen)
10. _______ mir bitte die Butter! (du, geben)
Lösungen: 1. gehen; 2. nehmt; 3. kauf; 4. mach; 5. geht; 6. steigen … aus; 7. wascht; 8. fragen; 9. ruf … an;
10. gib.

8. Personalpronomen

8.1 Setzen Sie die richtigen Personalpronomen im Dativ ein.


1. Wie gefällt _______ Wien? (du)
2. Mein Bruder hilft _______ immer. (ich)
3. Ich schicke _______ die Adresse. (Sie)
4. Mittwoch passt _______ gut. (wir)
5. Der Rock steht _______ nicht. (sie)
6. Markus geht mit _______ spazieren. (der Hund)
7. Die Bücher gefallen _______ nicht. (den Mädchen)
8. Wartet, ich helfe _______! (ihr)
9. Der Pullover passt _______. (das Kind)
10. Frau Meier, wie geht es _______? (Sie)
Lösungen: 1. dir; 2. mir; 3. Ihnen; 4. uns; 5. ihr; 6. ihm; 7. ihnen; 8. euch; 9. ihm; 10. Ihnen.

https://www.sprachschule-aktiv-wien.at/
8.2 Setzen Sie die richtigen Personalpronomen im Akkusativ ein.
1. Das Auto ist schön. Ich kaufe _______.
2. Der Wein schmeckt gut. Ich trinke _______ gern.
3. Meine Freundin hat Geburtstag. Ich rufe _______ an.
4. Morgen habe ich frei. Ich freue _______ schon.
5. Unsere Eltern wohnen in Hamburg. Meine Schwester und ich besuchen _______ oft.
6. Maja und Jens, es ist schön _______ zu sehen.
7. Ich liebe _______!
8. Julia und ich, wir treffen _______ morgen.
9. Wo sind Klara und Mario? Hast du _______ gesehen?
10. Das Hotel war gut. Ich kann _______ empfehlen!
Lösungen: 1. es; 2. ihn; 3. sie; 4. mich; 5. sie; 6. euch; 7. dich; 8. uns; 9. sie; 10. es.

9. Direkt gefragt: „Wie heißt es indirekt?“

a) Elsa möchte wissen: „Wann fängt der Film an?“


→ Elsa möchte wissen, wann der Film anfängt.

b) Thomas fragt: „ Wann gibt es Essen?“


________________________________________________.

c) Herr Weinreich sagt:“ Morgen wird es regnen.“


_________________________________________ .

d) Bernd will wissen: „ Was soll dieses Theater?“


________________________________________________ .

e) Frau Panika fragt „ Ist das normal?“


________________________________________________ .

f) Die Kinder fragen ständig: „Sind wir bald da?“


________________________________________________ .

g) Max fragt sich: „Ist die Umweltverschmutzung ein Problem?“


_________________________________________________ .

h) Jemand fragt: „ Wie sieht es aus, sind wir bald fertig?


_________________________________________________ .

Lösungen: b) Thomas fragt, wann es Essen gibt. c) Herr Weinreich sagt, dass es morgen regnen wird. d) Bernd
will wissen, was das Theater soll. e) Frau Panika fragt, ob das normal ist. f) Die Kinder fragen ständig, ob wir
bald da sind. g) Max fragt sich, ob die Umweltverschmutzung ein Problem ist. h) Jemand fragt, wie es aussieht,
ob wir bald fertig sind

https://www.sprachschule-aktiv-wien.at/
10. Konjunktiv II: Möglichkeiten über Möglichkeiten – Setzen Sie ein.
1. Ich ______ ja gern bleiben, aber ich muss morgen früh raus.
2. Ich ______ es dir glauben, wenn ich nicht ______, dass es anders war.
3. Du ______ ihr glauben, wenn du es nicht besser ______.
4. Sie ________ die WG aufräumen, haben aber keine Lust.
5. Wir _______ gern den Urlaub gebucht, konnten uns aber nicht entscheiden.
6. Sie _____ so gern eine Prinzessin.
7. Wir ______ gern am Meer.
8. Ich ______ gern Palatschinken, bitte.
9. In Österreich sagt man: „Wenn meine Oma Räder ______, dann ______ sie ein
Autobus.“
10. Ich _______ mal wieder meine Eltern besuchen.
Lösungen: 1. würde; 2. müsste, wüsste; 3. müsstest, wüsstest; 4. sollten/müsste; 5. hätten; 6. wäre;
7. wären; 8. hätte; 9. hätte, wäre; 10. sollte.

11. Nebensätze

11.1 Fügen Sie entweder weil, dass, wenn oder denn ein.
1. Hannes geht nach Hause, _______ er mit der Arbeit fertig ist.
2. Ich weiß, _______ du heute kommst.
3. Die Straßen sind nass, _______ es hat geregnet.
4. _______ du angekommen bist, schreib mir bitte eine E-Mail.
5. Wir sind müde, _______ es spät ist.
6. Herr Meier, wissen Sie, _______ Sie zu spät sind?
7. Julia muss im Bett bleiben, _______ sie ist krank.
8. Habt ihr gute Laune, _______ heute die Sonne scheint?
9. Das Buch ist so spannend, _______ ich die ganze Nacht lesen muss.
10. Frau Müller ärgert sich, _______ die U-Bahn Verspätung hat.
11. Markus sieht gern einen Film, _______ es regnet.
12. Wir freuen uns, _______ ihr hier seid.
13. Karin kann nicht mitkommen, _______ sie muss arbeiten.
14. Ich gehe ins Schwimmbad, _______ es heiß ist.
15. _______ du Recht hast, müssen wir hier abbiegen.
Lösungen: 1. wenn; 2. dass; 3. denn; 4. Wenn; 5. weil; 6. dass; 7. denn; 8. weil; 9. dass; 10. weil; 11. wenn;
12. dass; 13. denn; 14. weil; 15. Wenn.

11.2 Fügen Sie entweder als oder dann ein.


1. _____ Julia ein Kind war, hat sie in Berlin gewohnt.
2. _____ es geschneit hat, sind wir Ski gefahren.
3. _____ du willst, helfe ich dir.
4. _____ Max traurig war, ist er zu seinem Großvater gegangen.
5. _____ Herr Meier das erste Mal in Paris war, hat er den Eiffelturm besichtigt.
6. _____ ich 18 Jahre war, habe ich den Führerschein gemacht.

https://www.sprachschule-aktiv-wien.at/
7. _____ Lena und Markus sich treffen, gehen sie gern ins Kino.
8. _____ die Sonne scheint, können wir auf das Oktoberfest gehen.
9. _____ du Hunger hast, nimm dir ein Brot.
10. _____ ihr klein wart, habt ihr viel Unsinn gemacht.
Lösungen: 1. Als; 2. Wenn; 3. Wenn; 4. Wenn; 5. Als; 6. Als; 7. Wenn; 8. Wenn; 9. Wenn; 10. Als.

12. Relativsätze
12.1 Setzen Sie die richtigen Relativpronomen im Nominativ ein.
1. Ich lese ein Buch, _______ mir gut gefällt.
2. Markus ist ein Student, _______ viel lernt.
3. Julia ist das Mädchen, _______ gern tanzt.
4. Kennst du die Sängerin, _______ den Grammy gewonnen hat?
5. Dort steht der Journalist, _______ für die Zeitung arbeitet.
6. Habt ihr die vielen Fans gesehen, _______ ins Stadion gehen?
7. Ist das mein Glas, _______ dort auf dem Tisch steht?
8. Karin ist eine Lehrerin, _______ Deutsch unterrichtet.
9. Hier sind die Schüler, _______ Englisch lernen wollen.
10. Ole ist mein Nachbar, _______ aus Schweden kommt.
Lösungen: 1. das; 2. der; 3. das; 4. die; 5. der; 6. die; 7. das; 8. die; 9. die; 10. der.

12.2 Setzen Sie die richtigen Relativpronomen im Akkusativ ein.


1. Ich habe am Mittwoch ein Auto gesehen, _______ ich kaufen will.
2. Ich mag die Kollegin, _______ wir getroffen haben.
3. Wie heißt der Film, _______ du gesehen hast?
4. Lena sucht ihre Jacke, _______ sie einpacken möchte.
5. Max füttert seine Fische, _______ er gern mag.
6. Habt ihr das Foto, _______ wir in Hamburg gemacht haben?
7. Julia putzt ihre Schuhe, _______ sie neu gekauft hat.
8. Siehst du den Reporter, _______ wir aus den Nachrichten kennen?
9. Markus sucht das Buch, _______ er bis morgen lesen muss.
10. Jens kauft den Laptop, ________ er für seine Arbeit braucht.
Lösungen: 1. das; 2. die; 3. den; 4. die; 5. die; 6. das; 7. die; 8. den; 9. das; 10. den.

https://www.sprachschule-aktiv-wien.at/