Sie sind auf Seite 1von 16

ab und zu from time to time

Verwendung: Ich gehe nicht oft ins


Restaurant, nur ab und zu.

besitzen to own

Verwendung: Meine Eltern besitzen eine


Wohnung, aber ich miete nur.

das Dach, Dächer roof

Verwendung: Heutzutage wohnen nicht


mehr viele Generationen unter einem Dach
zusammen.
das Einkommen, - income

Verwendung: Wir haben gemeinsam ein


Einkommen von 3500 Euro netto.

das Eis (Singular) ice cream

Verwendung: Im Sommer esse ich gern


Eis, vor allem Schokoladen- und
Erdbeereis.

das Grundstück, -e land, plot

Verwendung: In der Kleingartenanlage hat


jedes Grundstück zum Nachbargrundstück
eine Entfernung von 2 Metern.
das Kraftfahrzeug, -e vehicle

Verwendung: Auf dieser Straße sind


Kraftfahrzeuge wie Autos und Motorräder
nicht erlaubt.

das Mitglied, -er member

Verwendung: Als Mitglied im


Kleingartenverein bezahlt man jährlich
einen Beitrag von 89 Euro.

das Quartier, -e district

Verwendung: Neben dem Bahnhof wurde


ein neues Quartier gebaut, dort kosten die
Wohnungen sehr viel.
das Viertel, - district

Verwendung: In unserem Stadtviertel gibt


es viele nette kleine Geschäfte und Cafés.

der Abfall, Abfälle rubbish, litter

Verwendung: Im Park darf man keinen


Abfall liegen lassen.

der Einfluss, Einflüsse influence

Verwendung: Die hohen Mieten haben


einen negativen Einfluss auf das Viertel.
der Kiosk, -e kiosk

Verwendung: Ich kaufe am Kiosk an der


Ecke jeden Morgen eine Zeitung.

der Lärm (Singular) noise

Verwendung: Ab 22 Uhr muss es in der


Kleingartensiedlung ruhig sein, man darf
also keinen Lärm machen.

der Spielplatz, Spielplätze playground

Verwendung: Hinter dem Haus ist ein


Spielplatz für die Kinder.
der Stil, -e style

Verwendung: Die Kleidung in der Boutique


auf dem Marktplatz gefällt mir sehr gut, der
Stil ist sehr elegant.

der Zugang, Zugänge access

Verwendung: Das Einkaufszentrum hat


einen direkten Zugang zur U-Bahn.

der/die Anwalt, Anwälte / Anwältin, solicitor


-nen

Verwendung: Wenn Sie den Schaden nicht


bezahlen, werde ich meine Anwältin
anrufen!
die (Eck)Kneipe, -n pub

Verwendung: Ich treffe mich mit meinen


Freunden immer in der Eckkneipe in der
Nähe, da ist das Bier billig.

die Daten (Plural) data

Verwendung: Könnten Sie mir die


wichtigsten Daten über die Wohnung
schicken?

die Einrichtung, -en furniture

Verwendung: Mir ist es wichtig, dass


meine Wohnung eine gemütliche
Einrichtung hat.
die Galerie, -n gallery

Verwendung: Mir gefällt die Kunst in der


Galerie sehr gut.

die Gaststätte, -n restaurant

Verwendung: In der Gaststätte um die


Ecke bekommt man sehr gutes
traditionelles Essen.

die Karriere, -n career

Verwendung: Am Anfang der beruflichen


Karriere verdient man manchmal noch
nicht so viel.
die Mitternacht, Mitternächte midnight

Verwendung: Nach Mitternacht, also nach


24 Uhr, sollten Sie nicht mehr laut sein!

die Ordnung (Singular) order

Verwendung: Im Schrebergarten muss


man die Gartenordnung beachten. In
dieser steht, was man machen und nicht
machen darf.

die Szene scene

Verwendung: Die Szenebars in der Stadt


sind recht schick und sehr beliebt bei
jungen Leuten.
einrichten to furnish

Verwendung: In Deutschland ist es vielen


Menschen wichtig, dass ihre Wohnung
schön eingerichtet ist.

enttäuscht disappointed

Verwendung: Ich bin enttäuscht, dass


manche Leute Müll in unseren Garten
werfen, es ist wirklich schade.

erhöhen to increase

Verwendung: Der neue Besitzer des


Hauses möchte die Miete erhöhen. Um
150 Euro!
feststehen to be definite

Verwendung: Es steht nun fest, dass wir


unser Geschäft schließen müssen. Die
Miete ist einfach zu teuer.

fressen to eat (animals)

Verwendung: Unsere Katze frisst leider


immer wieder Mäuse.

genehmigen to approve

Verwendung: Man kann nicht einfach


überall Mikrohäuser bauen, die Orte
müssen genehmigt werden.
gießen to pour

Verwendung: Könntest du bitte meine


Blumen gießen, wenn wir im Urlaub sind?

halten to keep

Verwendung: Bitte versuchen Sie, die


Ferienwohnung sauber zu halten.

inzwischen meanwhile, by now

Verwendung: Früher haben wir nur 700


Euro Miete gezahlt, inzwischen sind es
1100 Euro.
klären to clarify

Verwendung: Wir müssen mit den


Nachbarn klären, wann wir unser
Nachbarschaftsfest machen.

Lieblings- favourite

Verwendung: Das Lieblingszimmer der


Deutschen ist das Wohnzimmer.

ober- upper

Verwendung: Wir möchten eine Wohnung


in den oberen Stockwerken kaufen, in der
5. oder 6. Etage.
ordentlich tidy

Verwendung: Unser Viertel ist jetzt sehr


ordentlich und sauber, es liegt kein Müll
mehr auf der Straße.

schließlich finally, after all

Verwendung: Ich möchte auf jeden Fall


etwas von dem Gemüse aus dem Garten
haben. Ich habe schließlich beim Pflanzen
geholfen.

sich leisten to afford

Verwendung: Ich habe im Moment nicht so


viel Geld, deshalb kann ich mir keinen
Urlaub leisten.
springen to jump

Verwendung: Unsere Katze springt immer


über den Zaun in den Garten der
Nachbarn.

unglaublich incredible

Verwendung: Du bezahlst 1500 Euro Miete


für deine Wohnung? Das ist unglaublich!

vergrößern to extend

Verwendung: Wir möchten unser Haus


vergrößern, weil wir nicht genug Platz
haben.
voraussichtlich likely

Verwendung: Das neue Einkaufszentrum


wird voraussichtlich im November eröffnet,
so ist es zumindest geplant.

Powered by TCPDF (www.tcpdf.org)