Sie sind auf Seite 1von 17

allgemein general

Verwendung: Ich habe mit Sandra nur über


allgemeine Dinge gesprochen, über nichts
Spezielles.

aufregen злить

Verwendung: Nie räumst du auf, das regt


mich echt auf!

aufregen sich aufregen = to get excited

Verwendung: Nie räumst du auf, das regt


mich echt auf!
beantworten to answer

Verwendung: Kannst du bitte meine Frage


beantworten?

behaupten to claim

Verwendung: Leo behauptet, es geht ihm


gut, aber ich glaube ihm nicht.

beleidigen to insult

Verwendung: Mein Freund hat mich beim


Streit total beleidigt. Was er gesagt hat,
war total böse!
beschäftigen sich beschäftigen mit = to deal with

Verwendung: Wissenschaftler
beschäftigen sich mit der Mimik und
untersuchen sie weltweit.

bestätigen to confirm

Verwendung: Fridolin hat mir bestätigt,


dass er gekündigt hat. Es hat also
gestimmt, was Marlis erzählt hat.

das Bargeld (Singular) cash

Verwendung: Hast du Bargeld dabei? -


Nein, ich bezahle fast nur noch mit Karte.
das Recht (Singular) right

Verwendung: Jeder Mensch hat das


Recht, seine Meinung zu äußern.

das Schwein, -e pig

Verwendung: Meine Großeltern hatten drei


Schweine. Deshalb kann ich kein
Schweinefleisch essen.

das Souvenir, -s souvenir

Verwendung: Hast du mir aus dem Urlaub


ein Souvenir mitgebracht?
das Unglück, -e bad luck

Verwendung: Irgendwie habe ich nie


Glück, immer nur Unglück!

das Wort, -e word

Verwendung: Worte drücken manchmal


weniger aus als Gesten.

das Zeichen, - sign

Verwendung: Es ist ein Zeichen von


Höflichkeit, dem Gesprächspartner
zuzuhören und ihn nicht zu unterbrechen.
der Dreck (Singular) dirt

Verwendung: In der Wohnung ist überall


Dreck, weil wir seit drei Wochen nicht mehr
geputzt haben.

der Kompromiss, -e compromise

Verwendung: Mein Partner und ich wollen


in unterschiedlichen Städten wohnen. Wir
müssen ein Kompromiss finden.

der Konflikt, -e conflict

Verwendung: Ich mag keine Konflikte,


denn ich streite mich nicht gern.
der Kuli, -s (kurz für: Kugelschreiber) biro

Verwendung: Kannst du mir einen Kuli


geben, ich muss kurz etwas notieren?

der Lehrling, -e apprentice

Verwendung: Seit drei Monaten mache ich


eine Ausbildung, ich bin also gerade
Lehrling.

der Ofen, Öfen oven

Verwendung: Was ist das im Ofen? Es


riecht lecker - Ein Schokoladenkuchen!
der Respekt (Singular) respect

Verwendung: Der Respekt zwischen zwei


Partnern ist sehr wichtig.

der Stein, -e stone

Verwendung: Meine Kinder lieben es,


Steine ins Wasser zu werfen.

der/die Gastgeber, - / Gastgeberin, host, hostess


-nen

Verwendung: Die Gastgeber begrüßten die


Gäste.
deutlich clearly

Verwendung: Sprechen sie bei einer


Präsentation deutlich, damit man sie ohne
Probleme verstehen kann.

die Gewalt (Singular) violence

Verwendung: Bei einem Streit sollte man


keine Gewalt anwenden.

die Kette, -n chain

Verwendung: Ich trage immer eine goldene


Kette um den Hals, sie war ein Geschenk
von meiner Mutter.
die Nadel, -n needle

Verwendung: Hast du eine Nadel? Ich


muss kurz ein kleines Loch nähen.

die Statistik, -en statistic

Verwendung: Laut einer Statistik sind circa


60% der Deutschen mit ihrem Leben sehr
zufrieden.

die Stelle (Singular) situation

Verwendung: Ich bin so wütend, dass


Luisa meinen Geburtstag vergessen hat! -
Ich an deiner Stelle wäre auch wütend.
die Stimmung, -en mood, atmosphere

Verwendung: Bei uns in der Arbeit ist oft


schlechte Stimmung, denn in unserem
Team gibt es oft Streit.

die Wiese, -n meadow

Verwendung: Auf der Wiese hinter dem


Hausen gibt es viele Blumen.

ehrlich honest

Verwendung: Jemand hat meine


Geldbörse gefunden und beim Fundbüro
abgegeben, es gibt einfach noch ehrliche
Menschen!
entweder … oder either … or

Verwendung: Wir fahren im Sommer


entweder nach Italien oder nach Spanien.

früher former, previous

Verwendung: Mit meinen früheren Partnern


habe ich oft gestritten, mit meinem jetzigen
Partner streite ich nicht oft.

gewohnt etwas gewohnt sein = to be used to

Verwendung: Ich bin es gewohnt, bei der


Begrüßung immer die Hand zu geben. Das
ist für mich normal.
glatt Glatteis = sheet ice

Verwendung: Vorsicht! Draußen auf dem


Weg ist teilweise etwas Eis, es ist also
glatt! Pass auf, dass du nicht stürzt.

irgend- irgendwelche ... = some ... or other

Verwendung: Habt ihr irgendwelche


Glücksbringer? - Ja, mein Glücksbringer
ist ein kleines Hufeisen.

jedoch however

Verwendung: Sie hat schon viele


Bewerbungen geschrieben, jedoch bis jetzt
von keiner Firma eine Antwort bekommen.
körperlich physically

Verwendung: Wenn man streitet, sollte


man der anderen Person nie körperlich
wehtun.

schweigen to be silent

Verwendung: Bei Problemen mit dem


Partner schweigen manche Menschen, sie
sagen nichts, weil sie keinen Streit wollen.

sowohl … als auch both … and

Verwendung: Ich streite mich mit meinem


Freund sowohl über den Haushalt als auch
über Geld.
ungewöhnlich unusual

Verwendung: Ich habe einen


ungewöhnlichen Glücksbringer, so etwas
hat niemand: einen Stein!

unterbrechen to interrupt

Verwendung: Mein Freund unterbricht


mich immer, er lässt mich nie ausreden.

verraten to reveal, to give away

Verwendung: Die Mimik verrät manchmal,


ob wir wirklich etwas so meinen, wie wir es
sagen.
verstecken to hide, to conceal

Verwendung: Ich kann meine Gefühle


immer so schlecht verstecken, denn meine
Mimik verrät immer alles.

weder … noch neither … nor

Verwendung: Man sollte in einem Streit


weder Beleidigungen noch Gewalt
anwenden, beides ist falsch.

weit wide

Verwendung: Wenn Markus überrascht ist,


öffnet er seine Augen immer sehr weit.
wütend furious

Verwendung: Leo hat mein Fahrrad kaputt


gemacht, ich bin wirklich wütend!

üblich usual

Verwendung: Es ist üblich, das ein Klee


drei Blätter hat, aber manchmal hat er
auch vier.

Powered by TCPDF (www.tcpdf.org)