Sie sind auf Seite 1von 9

Geothermie

Was bedeutet "Geothermie"?


Geothermie
in Europa
 Länder in Europa mit installierter
elektrischer und thermischer Leistung in
der Geothermie (©EGEC – European
Geothermal Energy Council 2019).
Geothermische Stromerzeugung in
Deutschland
 Das Geothermie-Kraftwerk in Landau
erzeugt mit einer ORC-Anlage des
israelischen Herstellers Ormat (Bild) eine
elektrische Leistung von 3 MW. Die
Nutzung des Thermalwassers wird mit
zwanzig bis dreißig Jahren veranschlagt.
Geothermische Anlagen zur Strom- und Fernwärmeerzeugung in Betrieb
Leistung Leistung
Hauptnutzung, Temperatur in Fließrate l/s
Name Teufe m [max.] Fernwärme in elektrisch
Nebenutzung C [max.] [max.]
MW in MW
Strom, Fernwär
Bruchsal 135 24 2542 5,5 0,55
me
Fernwärme,
Erding 65 55 2200 8 -
Thermal.
München Riem Fernwärme 98,4 75 2746,7 9 -
Neustadt- Fernwärme, Str
99 35 2320 7 0,25
Glewe om
Unterföhring Fernwärme 86 50 2512 o. A. -
Fernwärme, Str
Unterhaching 122,8 150 3446 30,4 3,4
om
Unterschleißhei
Fernwärme 81 90 1960 12,9 -
m
Waren / Müritz Fernwärme 63 17 1566 12,9 -
Quelle: Geothermisches Informationssystem, www.geotis.de, Stand 13.1.2011 (Elektr. Leistung ergänzt)
Wie ist es in Bulgarien?
Ist Geothermie gefährlich?
Danke für ihren Aufmerksamkeit!