Sie sind auf Seite 1von 2

www.spasslerndenk-verlag.

de Deutschlands Verlag für Lernmedien mit Spaß,


Sigrid Ebert, in fo@spasslerndenk-verlag.de

Auch Ältere haben Stärken –

denn die Defizit-These stimmt nicht!


Die menschliche Leistungsfähigkeit steigt im Alter, so vergrößert sich zum
Beispiel der Wortschatz, das sprachliche Ausdrucksvermögen verbessert
sich und das Expertenwissen wird immer umfangreicher. Auch haben Ältere
einen größeren Vorrat an Lösungsmustern im Kopf, mit denen sie bekannte
und neue Probleme schnell angehen können.

Eric Kandel, Medizin – Nobelpreisträger des Jahres 2000 und heute 77 Jahre
alt bilanziert: Die Entscheidungsfähigkeit wird mit den Jahren besser und der
Mensch lernt mit zunehmendem Alter wichtig und unwichtig besser zu
trennen.

Tests mit Fluglotsen an der University of Illinois, durch Prof. Arthur Kramer,
ergaben: Ein 60-Jähriger kommt in komplexen Situationen mit weniger

www.spasslerndenk-verlag.de Deutschlands Verlag für Lernmedien mit Spaß,


Sigrid Ebert, in fo@spasslerndenk-verlag.de
www.spasslerndenk-verlag.de Deutschlands
2 Verlag für Lernmedien mit Spaß,
Sigrid Ebert, in fo@spasslerndenk-verlag.de

Anordnungen und Entscheidungen zum Ziel, produziert also weniger Chaos


als ein 30-Jähriger.

Der Dienstleister Posit Science, der sich auf Hirn-Fitness spezialisiert hat,
stellt überdies in Test fest: Wenn ältere Menschen regelmäßig Trainings für
ihr Hirn machen, können sie ihre Denk-Agilität auf den Stand eines zehn
Jahre Jüngeren bringen.

Programme dieses Typs dürften in Zukunft in allen Unternehmen zum


Standard gehören, die ihren Mitarbeitern Berufswege anbieten, die über das
65. Lebensjahr hinausgehen.
Trendletter April 2007

Bis zum nächsten Mal und viel Spaß beim Lesen

Ihr Spaßlerndenk - Verlag

www.spasslerndenk-verlag.de Deutschlands Verlag für Lernmedien mit Spaß,


Sigrid Ebert, in fo@spasslerndenk-verlag.de