Sie sind auf Seite 1von 6

Innovis - StyrianWEB

Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibungen

EB und LB Internet-Business und


Telefonie

gültig ab 01. Jänner 2015

EB und LB Internet-Business und Telefonie Seite 1/6


1 HERSTELLUNGSPRÜFUNG BZW. HERSTELLUNG

Die Herstellung des Internetzugangs kann über folgende Technologien erfolgen:

 WDSL (Highspeed Internet über Richtfunk)


 Kabel (Highspeed Internet über eine Kabel-TV-Anlage)
 FTTB (Fiber to the Building, Glasfaser ins Mehrparteien-Gebäude)
 FTTH (Fiber to the Home, Glasfaser ins eigene Haus, Wohnung)

Die Auswahl der eingesetzten Technologie hat ausschließlich durch Innovis zu erfolgen.

Auf besonderen Kundenwunsch und im Rahmen der technischen Möglichkeiten kann die Realisierung
des Internetzuganges auch auf eine andere Weise erfolgen. Für diesen Fall hat der Kunden die Kosten
der Herstellung bzw. gegebenenfalls ein erhöhtes monatliches Entgelt zu entrichten.

Wir weisen darauf hin, dass für WDSL absolut freie Sicht auf den Senderstandort erforderlich ist, und
für Kabel-, FTTB- und FTTH- ein Anschluss der jeweiligen Bestandseinheit möglich sein muss.

Sollte eine Herstellung nicht bzw. noch nicht möglich sein, wird der Kunde im Rahmen einer
Herstellungsprüfung über diesen Umstand informiert, das Vertragsverhältnis kommt bei negativem
Entscheid nicht zustande.

2 MONATSENTGELTE

2.1 INTERNET ASYMMETRISCH


Produkt Bandbreite IP Adressen statisch EUR (exkl.)
styrianweb.one(wo)man bis zu 8/1 MBit/s 1 39,00
styrianweb.smallbiz bis zu 16/2 MBit/s 1 49,00
styrianweb.midbiz bis zu 24/3 MBit/s 1 59,00
styrianweb.greatbiz bis zu 32/4 MBit/s * 1 69,00
In Aktionszeiträumen gelten höhere Upload-Bandbreiten!
* bei Anschluss über Kabel: 28/4 MBit/s
Ein Internet-Sharing (Teilen) ist für alle asymmetrischen Internet-Produkte NICHT erlaubt!

2.2 INTERNET SYMMETRISCH


Produkt Bandbreite IP Adressen statisch EUR (exkl.)
styrianweb.symm8 8/8 MBit/s 8 99,00
styrianweb.symm16 16/16 MBit/s 8 159,00
styrianweb.symm32 32/32 MBit/s ** 8 259,00
** vorerst nur FTTB, FTTH oder WDSL möglich.
Für alle symmetrischen Produkte ist Internet-Sharing (Teilen) erlaubt!

2.3 OPTIONEN INTERNET ASYMMETRISCH


Produkte Info EUR (exkl.)
Aufpreis FTTH (nur bei Einzelanschluss) 6,90

EB und LB Internet-Business und Telefonie Seite 2/6


2.4 OPTIONEN TELEFONIE (VOIP)
Produkte Info EUR (exkl.)
styrianweb.phone 4,00
styrianweb.ISDN 6,90
Die Gesprächsgebühren sind dem Tarifblatt Telefonie zu entnehmen

3 EINMALIGE ENTGELTE

3.1 EINRICHTUNGSKOSTEN
Alle Internetprodukte: EUR 159,00

Für eine Bestellung im Aktionszeitraum gelten besondere Bestimmungen.

3.2 TELEFONIE
Produkte EUR (exkl.)
styrianweb.phone 30,00
Rufnummernmitnahme 25,00

3.3 UMZUG
Umzug innerhalb des Versorgungsgebietes EUR 79,00

3.4 DOWNGRADE
Wechsel auf ein schwächeres Internet-Produkt EUR 35,00

3.5 ZUSATZARBEITEN
Zusätzliche Anschlüsse, Tausch von defekten Kabeln und Dosen, Einrichtungen und div. Installationen
nach Kundenwunsch: nach tatsächlichem Aufwand.
Dienstleistungen pro Einheit (30 Min.) EUR 45,00

verwendete Hardware/Software nach tatsächlichem Aufwand.

EB und LB Internet-Business und Telefonie Seite 3/6


4 RECHNUNGSBEZOGENE ENTGELTE

EUR (exkl.)
Jede Zahlungserinnerung 15,00
Reaktivierungsentgelt (nach Sperre) 25,00
Bearbeitungsentgelt bei zurückgewiesenen Bankeinzug 10,00
Rechnungskopie 2,50
Nicht-Retournierung der Hardware nach Ablauf eines 159,00
Monats nach Vertragsauflösung

5 PREISE
Alle Preise verstehen sich exkl. Mehrwertsteuer.

6 LEISTUNGEN

6.1 ALLGEMEINES

Zu den jeweiligen Internetzugängen können bis zu 5 E-Mail-Adressen gewählt werden. (Mailboxen zu


je 1 GB).

Die erste Email-Adresse dient gleichzeitig als Systememail-Adresse.

Es kann auf Kundenwunsch auch eine andere E-Mail-Adresse als Systememail-Adresse gewählt
werden. Wichtig ist lediglich, dass der Kunden die Systememail-Adresse regelmäßig abruft, um
elektronische Rechnungen sowie wichtige Mitteilungen zu erhalten.

6.2 BIS-ZU-LEISTUNGSANGABEN

Die angegebenen Bandbreiten verstehen sich als die maximal im geteilten Internet technisch
erreichbare Leistung. Die jeweils erzielbare Leistung hängt von der Netzauslastung im Internet, der
Anzahl der Teilnehmer, der Verbindung der Geräte (vor allem WLAN), und die Art der Geräte
(Smartphones haben in der Regel eine weit schwächere Empfangsleistung) ab. Diese erzielbare
Leistung kann daher niedriger sein als die angegebene maximale Bandbreite.

Sollte die Leistung die angebenden Bandbreiten bei weitem nicht erreicht werden, kann Innovis dem
Kunden ein Recht zu einem Downgrade einräumen.

Innovis bietet Ihren Kunden auf Wunsch eine kostenlose Messung der tatsächlich erreichbaren
Leistung (unter realistischen Bedingungen) an.

EB und LB Internet-Business und Telefonie Seite 4/6


6.3 LIMITS

Bei sämtlichen Internet-Produkten gibt es grundsätzlich keine Einschränkungen des Datentransfers.


Um die Netzintegrität zu gewährleisten behält sich Innovis allerdings das Recht vor, Kunden, die
durch Ihr Nutzungsverhalten andere Teilnehmer oder das Netz an sich stören oder unverhältnismäßig
überbelasten, in geeigneter Weise zur Einschränkung des Nutzungsverhaltens aufzufordern und
gegebenenfalls Maßnahmen zu ergreifen, die die Netzintegrität wiederherstellen.

6.4 INTERNETZUGANG VERFÜGBARKEITEN

Die garantierte Verfügbarkeit des Internetzugangs beträgt bei asymmetrischen Internetprodukten


98,5 %, bei symmetrischen Internet-Produkten 99% im Jahresschnitt.

In der Regel wird Innovis dafür Sorge tragen, dass die tatsächliche Verfügbarkeit weit über der
garantierten Verfügbarkeit liegen wird. Die Verfügbarkeit endet technisch gesehen bei dem von
Innovis gelieferten Router oder Antenne. Geräte dahinter (weitere Switches, WLAN Repeater oder
andere Endgeräte) sind für die Bestimmung der Verfügbarkeit nicht relevant. Stromausfälle oder
abgeschaltete Geräte haben ebenfalls keinen Einfluss auf die Verfügbarkeit. Höhere Gewalt oder
Umstände für die Innovis nicht verantwortlich ist, sind ebenfalls von der Bemessung der
Verfügbarkeiten ausgenommen.

6.5 TELEFONIE

Die Telefonie erfolgt prinzipiell über VoiP (Voice over IP). Die entsprechenden Adapter werden von
Innovis zur Verfügung gestellt. Die Telefonendgeräte (Apparate) kann der Kunde käuflich bei Innovis
erwerben. Die Telefonie-Dienste können von einer Partnerfirma der Innovis abgewickelt werden. In
diesem Fall kommen daher auch die ABG‘s des entsprechenden Partners ergänzend zur Anwendung.

EB und LB Internet-Business und Telefonie Seite 5/6


7 SERVICE UND KONTAKT

werktags, Mo-Do 09:00 – 12:00, 14:00 - 17:00


werktags, Fr 09:00 – 12:00

Kundensupport Internet-Business: 03124 24400 – 233

außerhalb dieser Zeiten: Kontaktformular oder Anrufbeantworter.

Styrianweb ist ein Marke der Innovis Informationstechnik und Consulting GmbH

EB und LB Internet-Business und Telefonie Seite 6/6