Sie sind auf Seite 1von 3

ESCOLA ALEMÃ CORCOVADO – DEUTSCHE SCHULE

Associação Escolar e Beneficente Corcovado


2.Klassenarbeit /2.Prova (Mathematik – Wörz)

Schüler(in) / aluno(a) ______________________________ Klasse / turma 11R2 Datum / data 26/06/2020

Maximalpunktzahl / Pontuação máxima 40 erreichte Punktzahl / pontos obtidos _____

Note / nota: _________ Durchschnitt / media: _____________

Notenpunkte 15 14 13 12 11 10 9 8 7 6 5 4 3 2 1 0

Verechnungspunkte 40- 37,5 – 35,5 – 33,5 – 31,5 – 29,5 – 27,5 – 25,5 – 23,5 – 21,5 – 19,5 – 17,5 – 15,5 – 13 - 10,5 - 7,5 - 0
38 36 34 32 30 28 26 24 22 20 18 16 13,5 11 8

Zeit: 75 min + 15 min Scan-Zeit


Hilfsmittel: Taschenrechner, Formelsammlung, Geodreieck und Wörterbuch
• Gestalten Sie Ihre Arbeit sauber, übersichtlich und lassen Sie einen Rand frei!
Achte beim Scannen oder Fotografieren, dass alle Anteile gut lesbar sind.
• Die Lösungswege müssen formal richtig und nachvollziehbar sein.
• Nur für Zeichnungen dürfen Sie einen Bleistift benutzen.
• Kommentieren Sie gegebenenfalls Probleme oder Unklarheiten.

Wortebene
Du verwendest Du verwendest Du verwendest
DFU häufig und manchmal und selten Fachwörter
korrekt korrekt und machst noch
Fachvokabeln. Fachvokabeln. viele Fehler.
Satzbau und Grammatik und
Satz- und Textebene

Rechtschreibung weitgehend fehlerfrei


Satzbau und Grammatik haben Fehler,
die das Verständnis aber nicht stören.
Satzbau und Grammatik haben so viele
Fehler, dass das Verständnis gestört
wird.

Eine Aussage ist nicht möglich.

Seite 1 von 3
Aufgabe 1 (_____ / 7 Punkte)

Schreibe zuerst den Funktionsterm der jeweiligen Funktion ab.

Bilde dann jeweils eine Stammfunktion der gegebenen Funktion.

𝑎) f(𝑥) = 2𝑥³ + 5 b) g(x) = cos (𝑥) + 𝑥


2
c) f(𝑥) = cos (𝜋𝑥) d) h(x) = 6 ∙ (3x − 1)²
3

Aufgabe 2 (_____ / 4 Punkte)

a) Bestimme das folgende Integral zuerst mit dem Taschenrechner und berechne
danach das Integral mit dem Hauptsatz der Differential- und Integralrechnung:

2 3
∫1 (1 + 𝑥 2)𝑑𝑥
𝑏 3
b) Bestimmen Sie die obere Intervallgrenze b, wenn gilt: ∫0 ( 2) 𝑑𝑥 = 18.

Aufgabe 3 ( _____ / 4 Punkte)

Die Abbildung zeigt das Schaubild der Ableitung f´ einer Funktion f.

a) Welche Aussagen über f ergeben sich daraus,


hinsichtlich der Existenz bzw. Anzahl der
- Extremstellen
- Nullstellen? Begründe deine Antwort.

b) Begründe mithilfe der Abbildung, dass folgende


5
Aussage gilt: ∫−1 𝑓´(𝑥)𝑑𝑥 > 0

Aufgabe 4 (_____ / 3 Punkte)

G ist eine Stammfunktion der Funktion g mit g(x) = 0,6x³ .


Der Punkt P (2/-0,6) liegt auf dem Graphen von G. Bestimme einen Funktionsterm von G.

Seite 2 von 3
Aufgabe 5 (_____ / 3 Punkte)

Aus einem bis an den Rand gefüllten 12-Liter-Eimer läuft


– wie im Schaubild abgebildet – durch ein Loch im
Boden Wasser heraus.

Wie viel Wasser befindet sich nach 20 Stunden noch Im


Eimer?

Aufgabe 6 (_____ / 5 Punkte)

Der Graph einer ganzrationalen Funktion vierten Grades ist achsensymmetrisch zur
y-Achse. Der Graph hat im Punkt P(2/-2) die Steigung 2 und einen Wendepunkt an der
Stelle x = (-1).
Bestimme eine Funktionsgleichung.

Aufgabe 7 (_____ / 14 Punkte)

𝜋 𝜋
Gegeben sind 𝑓(𝑥) = 2 ∙ sin (2 𝑥) + 3 𝑢𝑛𝑑 𝑔(𝑥) = (−4) ∙ sin ( 4 𝑥) + 3 [0 ≤ 𝑥 ≤ 4].

a) Gib die Periodenlänge von g an und bestimme die Nullstellen des Graphen von g.
b) Bestimme vom Graphen von f die Extremstellen und gib die Periodenlänge an.
c) Skizziere die Graphen von f und g in ein gemeinsames Koordinatensystem.
[Tipp: auf der x-Achse entspricht 1LE 2cm und auf der y-Achse entspricht 1LE 1cm]
(7,5VP)
d) Welchen Steigungswinkel hat der Graph von f im Schnittpunkt mit der y-Achse?
Wann fällt der Steigungswinkel des Graphen von f erstmals auf 45°? (2,5VP)

e) Es wird behauptet, dass die Gerade durch den Hochpunkt des Graphen von f und
den Tiefpunkt des Graphen von g die Fläche des Logos halbiert. (Hinweis: Gib die
Koordinaten des Extrempunkte mithilfe der Wertetabelle an oder lies sie aus deiner Skizze ab)
Begründe rechnerisch, ob diese Behauptung stimmt.
( 4 VP)

Viel Erfolg! Boa Sorte!

Seite 3 von 3