Sie sind auf Seite 1von 2

Deutsch Verben mit Präpositionen

Verb Bedeutung Präposition & Beispiel


Kasus
abhängen von jm | etw Es hängt vom Wetter ab, ob der Ausflug
stattfindet.
achten auf jn | etwa Der Autofahrer achtete nicht auf das
Überholverbot.
anfangen mit etwD Er hat vor einem Monat mit dem Tennisspielen
angefangen.
es kommt an auf jn | etwA In der Prüfung kommt es vor allem auf gute
Nerven an.
s anmelden zu etwD Ich meldete mich zur Prüfung an.
jn | etwA als etwA Picasso wird als der größte Maler der Moderne
ansehen angesehen.
jm antworten auf etwA Bitte antworte mir auf meine Frage!
s ärgern über jn | etwA Ich ärgere mich über meine schlechte Note.
jn auffordern zu etwD Der Der Tourist wird zum Öffnen des Koffers
aufgefordert.
aufhören mit etwD Er hat mit dem Rauchen aufgehört.
aufpassen auf jn | etwA Die Großmutter passt vormittags auf ihre
Enkelkinder auf.
s aufregen über jn | etwA Ich rege mich über die Politik der Regierung
auf.
auskommen <s mit jm gut/ mit jm Ich komme gut mit meinen Kollegen aus.
schlecht
verstehen>
auskommen <ausreichend von mit etwD In München kommt man nicht mit 600 € pro
etwas (z. B. Geld) Monat aus.
haben>
s bedanken bei jm & für Der Chef hat sich bei seinen Mitarbeitern für
etwA ihren Einsatz bedankt.
s beeilen mit etwD Es hat sich mit der Abgabe seiner Doktor arbeit
beeilt.
s befassen mit jm | etwD In seiner Doktorarbeit befasst er sich mit der
deutschen Geschichte.
s | jn befreien von etwD Der Psychologe konnte sie von ihren Ängsten
befreien.
beginnen mit etwD Um 9 Uhr beginnen wir mit dem Unter richt.
jn zu jm | etwD ein Chef beglückwünschte mich zu meinem
beglückwünsch Lottogewinn.
en
beitragen zu etwD Er trägt mit seiner Arbeit zum Gelingen des
Projekts bei.
s beklagen <s beschweren> über jn | etwA Maria beklagte sich beim Hausmeister über die
Ruhestörung.

1
Verb Bedeutung Präposition & Beispiel
Kasus
s bemühen <s Mühe geben, um etwA Sie bemüht sich darum, bessere Noten zu
um etwa zu bekommen.
erreichen>
s bemühen <versuchen, jm um jn Der Sanitäter bemühte sich um den Verletzten.
zu helfen>
jn beneiden um jn | etwA Herr Meier beneidet Herrn Schmidt um seine
Gelassenheit auch in schwierigen Situationen
jn | etwA <für einen Zweck für etwA / zu Er benutzt die Ferien zur Prüfungsvorbereitung
benutzen ein- etwD etwD / für eine Reise nach Frankreich.
setzen>
etwA benutzen <jn | etwA in als etwa Er benutzt sein Schlafzimmer als Arbeitsraum
einer bestimmten
Funktion
einsetzen>
jm berichten von jm | etwD / Der Polizist berichtete von dem | über den
über jn | etwA Unfall
s beschäftigen <mit einer mit etwD Am Wochenende beschäftigte sich der Vater
Tätigkeit seine mit seinen Briefmarken.
Zeit verbringen>
s beschäftigen <etwa als Thema mit jm | etwD Dieser Text beschäftigt sich mit dem Verhältnis
haben> von Mensch und Natur.
s beschränken auf etwA In seinem Roman beschränkte der Autor sich
nicht auf die Darstellung der sozialen
Umstände.
s beschweren bei jm & über jn Sie beschwerte sich bei ihrem Chef über den
| etwA niedrigen Lohn.
bestehen <eine Meinung auf etwD Heute möchte ich für alle bezahlen. Ich
oder Forderung bestehe darauf!
mit Nach druck
vertreten>
bestehen <aus einem aus etwD Der Tisch besteht aus wertvollem Holz.
bestimmten
Material sein>
bestehen <mehrere Teile aus etwD Meine Wohnung besteht aus 4 kleinen Zimmer.
haben>
bestehen <sein> in etwD Die Aufgabe der Sekretärin besteht nicht darin,
Kaffee zu kochen.
s beteiligen <aktiv mitwirken an etwD Der Schüler beteiligte sich lebhaft am
an> Unterricht.
s bewerben um etwA Er bewarb sich um eine neue Stelle.
jn | etwa als etwA | ADJ Europa wird auch als "die Alte Welt"
bezeichnen bezeichnet.
s beziehen auf jn | etwA Der Redner bezog sich auf die Worte seines
Vorredners.