Sie sind auf Seite 1von 3

Kabel- und Steckerfarben für die Verkabelung

Es gibt verschiedene Farben für Kabel und Stecker, die jeweils eine bestimmte Bedeutung haben bzw. sollten. Das macht die
Sache einfacher, um in der schnell zunehmenden Kabelmenge seiner Anlage den Überblick behalten zu können.
Man sollte allerdings auch auf den verwendeten Kabelquerschnitt achten! Je Länger die Leitungen werden, je größer sollte man
den Querschnitt wählen, um den Spannungsverlust in Grenzen zu halten und die Kurzschlussabschaltung sofort anspringen zu
lassen. Ansonsten gibt es Schmorbraten oder schlimmeres.

!!!! Die Angaben der Querschnitte in >bei meiner Definition< funktioniert bei mir fehlerfrei !!!!
!!!! Dieses muss für Ihre Anlage nicht zutreffen !!!!
!!!! Andere Längen, andere Querschnitte !!!!
!!!! Wichtig ist, dass die Kurzschlussabschaltung sofort anspricht !!!!

Märklin Definition Meine Definition

Märklin Definition

Stecker Kabel Kennzeichnung Beschreibung


Anschluss Plus für den Gleismittelleiterstrom, in der Regel mit einem B
gekennzeichnet.
Plus
Bei Märklin Digital Geräten der Anschluss zum von der Zentraleinheit bzw. Booster
(Pluspol)
zum Mittelleiter. Bei Signalen rot zur Abschaltung eines Halteabschnittes und bei
B
grün des Signals, zur Zuschaltung des Stromes am Mittelleiter.
rot / rot

Anschluss Masse an den Gleisstrom der Außenschienen. In der Regel mit einer 0
am Trafo gekennzeichnet.
Masse
Desweiteren wird er benutzt, bei Märklin Digital Geräte, als Anschluss vom Trafo
(Minuspol)
zur Zentraleinheit bzw. zum Booster.
0
Ebenso wird diese Kombination als Masse- Rückleiter für Weichen, Signale und
Beleuchtungen verwendet.
braun / braun

Anschluss Plus Lichtstrom, in der Regel mit einem L gekennzeichnet.


Bei Märklin Digital Geräten der Anschluss vom Trafo zur Control Unit oder dem
Licht-Plus
Booster. Darüber hinaus auch alle Magnetartikel wie zum Beispiel Weichen,
(Pluspol)
Signale und Beleuchtungen.
L

gelb / gelb

Verbindung als Masse Rückleitung bei einer Weiche auf gerade aus Fahrt. Bei
einem Signal auf grün Fahrt. Bildet die Rückleitung einer Spule von einer Weiche
Masse
oder einem Signal nach Masse. Diese sind meist angeschlossen an ein Stellpult,
(Minuspol)
dass wiederum über das braune Kabel, an Masse eines Trafo´s liegt.
0

grün / blau

Verbindung als Masse Rückleitung bei einer Weiche auf links oder rechts
abzweigende Fahrt. Bei einem Signal auf rot halt. Bildet die Rückleitung einer
Masse
Spule von einer Weiche oder einem Signal nach Masse. Diese sind meist
(Minuspol)
angeschlossen an ein Stellpult, dass wiederum über das braune Kabel, an Masse
0
eines Trafos liegt.
rot / blau

Verbindung als Masse Rückleitung bei einem Signal auf grün/gelb langsam Fahrt.
Bildet die Rückleitung einer Spule von einem Signal nach Masse. Diese sind meist
Masse
angeschlossen an ein Stellpult, dass wiederum über das braune Kabel, an Masse
(Minuspol)
eines Trafos liegt.
0

orange / blau

Als Kontaktleitung von der Außenschiene zum S-88 Modul.

grau / grau

nach oben
Meine Definition

Stecker Kabel Kennzeichnung Querschnitt Beschreibung


Digitaler Anschluss "Plus" für den Gleismittelleiterstrom
Plus
(Pluspol)
B 1,00 mm²

rot / rot

Digitaler Anschluss "Masse" an den Gleisstrom der Außenschienen.


Masse
(Minuspol)
0 1,00 mm²

braun / braun

Digitaler Anschluss "Plus" von der Zentrale/Booster zu digitalen


Decodern, wie z. B. K-83 oder K -84.
Plus
(Pluspol)
B 1,00 mm²

orange / orange

Digitaler Anschluss "Masse" von der Zentrale/Booster zu digitalen


Decodern, wie z. B. K-83 oder K -84.
Masse
(Minuspol)
0 1,00 mm²

grau / grau

Anschlüsse "Plus" zwischen Trafos und Netzteileilen zur Zentrale


oder/ und dem Booster.
Licht-Plus
(Pluspol)
L 1,00 mm²

gelb / grün

Anschlüsse "Minus" zwischen Trafos und Netzteileilen zur Zentrale


oder/ und dem Booster.
Masse
(Minuspol)
0 1,00 mm²

grün / grün

Schaltverstärkerzuleitung für Magnetartikeldekoder und Anschluss für


Weichen, Signale, etc. zur Verteilerplatte.
Licht-Plus
(Pluspol)
L 1,00 mm²

gelb / gelb

Verbindung als Masse Rückleitung bei einer Weiche auf gerade aus
Fahrt. Bei einem Signal auf grün Fahrt. Angeschlossen an einen
Masse
Magnetartikeldekoder oder Signalbaustein.
(Minuspol)
0 0,25 mm²

grün / blau

Verbindung als Masse Rückleitung bei einer Weiche auf gerade aus
Fahrt. Bei einem Signal auf grün Fahrt. Angeschlossen an einen
Masse
Magnetartikeldekoder oder Signalbaustein.
(Minuspol)
0 0,25 mm²

rot / blau

Verbindung als Masse Rückleitung bei einem Signal auf grün/gelb


langsam Fahrt. Bei einem Signal auf grün Fahrt. Angeschlossen an
Masse
einen Magnetartikeldekoder oder Signalbaustein.
(Minuspol)
0 0,25 mm²

orange / blau

Plus Als Zuleitung Als Plus für Licht, Motoren und Funktionsmodell Ansteuerung.
(Pluspol) zur Verteilerplatte
L 1,00 mm²
--------------
weiß / weiß 0,25 mm²

Als Minus für Licht, Motoren und Funktionsmodell Ansteuerung.


Masse Als Zuleitung
(Minuspol) zur Verteilerplatte
0 1,00 mm²
--------------
schwarz / schwarz 0,25 mm²

Als Kontaktleitung von der Außenschiene zum S-88 Modul.

blau / violett 0,25 mm²

nach oben

Für die Richtigkeit und Vollständigkeit aller Angaben,


so wie die Lieferfähigkeit der o. g. Ersatzteile,
übernehme ich weder eine Haftung noch eine Garantie !!!

Sollten sich Fehler eingeschlichen haben, werden diese


nach kurzer Info von Ihnen, sofort korrigiert.
Stand 2017-03-03
!! keine Navigation vorhanden? Hier klicken !!