Sie sind auf Seite 1von 29

Version: 7.

6 11/06/2010

Aktive Handlungen
GEGENWART ZUKUNFT Gegenwart "jetzt" VERGANGENHEIT Vergangenheit nahe Zukunft ZUKUNFT

going to future
simple present "infinitiv" past continuos
present perfect will future
"es ist allgemein regelmäßig-gültig" simple past - "past simple"
"past partciple" Wahrscheinlichkeit ~ 80 %
Es beschreibt Handlungen, die zu einem
time table future " ich machte es früher - abgeschlossen "
Wahrscheinlichkeit ~ 50 %
bestimmten Zeitpunkt in der Vergangenheit
present progressive/continous " Ich habe es gemacht und mache es "ich habe etwas vor/geplant"
"nicht für Menschen gültig" Zeitlicher Ablauf der Ereignisse erfolgt nacheinander. gerade in Gang war.
immer noch " feste Absicht-entschieden, noch nicht umgesetzt "ich möchte zukünftige Ereignisse
"feste Vereinbarungen wie Fahrpläne usw. "In der Regel wird eine Uhrzeit angegeben"
"es passiert gerade-einmalig" man denkt darüber nach ! ausdrücken" spontan, unsicher ,Vermutung,
Vereinbarung in die Zukunft Vorhersage !
Wenn zwei Handlungen gleichzeitig stattfinden
Häufigkeitsangaben (HA) Zeitangaben (Z) Zeitangaben (Z) ist die Haupthandlung/Kürzere in de, die
Häufigkeitsangaben (HA) Zeitangaben (Z) I think = ich denke
always = immer now = jetzt yesterday = gestern begleitende/ längere in was/were + ing form. already = bereits, schon (längere Zeit) tomorrow = morgen I hope = ich hoffe
nearly = fast immer right now = gerade eben last week = letzte Woche Sind beide Handlungen gleich lang werden beide just = nur, bloß, gerade, eben (kürzere Zeit) this afternoon = heute abend I am sure = ich bin sicher
often = oft, häufig at the moment = im moment a month ago = vor einem Monat Handlungen in was/were + ing form ever = jemals next week = nächste Woche + future facts = Tatsachen
usually = meistens currently = momentan (Satzanfang o. ende) in 2009 = im Jahr 2009 angegeben. yet = schon, bis jetzt (Ausnahme kommt am Satzende)
sometimes = manchmal Vereinbarung last summer = letzten Sommer not . . . . yet = noch nicht will (wan't) be able to (werden-können)
seldem = selten in der Zukunft Signalwörter kommen zwischen have und been ! Wenn ich es mache, dann wird es so sein !
Ich werde vielleicht noch (~ 50%) Essen
now "jetzt" time table now "jetzt" now "jetzt" now "jetzt" now "jetzt" gehen,aber wenn, dann werde ich (~ 100%)
eine Pizza essen

past future past future past future past future past future
Besonderheiten: Vorlieben - Abneigungen:
I + am = verb"ing"
like liking he, she, it + is = verb"ing" Bei regelmäßigen Verben mit Endung ed. I + am + going to = verb If + simple present, I will (I'll) oder won't ….
we, they, you + are = verb"ing"-Anworten Bei regelmäßigen Verben mit Endung ed. was "Einzahl" oder were "Mehrzahl + you" + Verb Unregelmäßige Verben "3-Form"
enjoy Verb + ing = enjoying he, she, it + is + going to = verb If I have time, I'II come to the meeting
we, they + are you = verb"ing"- Fragen Unregelmäßige Verben "2-Form" "Vergangenheit" + ing Verbindet die Vergangenheit mit der Gegenwart, Vergangene
hat hating Handlung hat Auswikung auf die Gegenwart we, you, they + are + going to = verb If you are bussy now, we can talk later.
Das darauffolgende Verb erhält die Endung "ing"
Was möchte ich ausdrücken, welche Zeitform ist angemessen
Beschreibt einen Zustand ! "In dem Satz ist kein Verb enthalten ansonst wird be zum Hilfsverb"
Hilfsverben: "to be" - "sein" Hilfsverben: "to be" - "sein" Hilfsverben: Hilfsverben: "to be" - "sein" Hilfsverben: Hilfsverben: "to be" - "sein"
he
she has been
Einzahl

does - doesn't is - isn't did - didn't has - hasn't is - isn't


was - wasn't was - wasn't hasn't been
it
can will be
I am - am not am - am not will " 'll " - won't
can't won't be
you have been
Mehrzahl

do - don't did - didn't have - haven't


we are - aren't were - weren't were - weren't haven't been are - aren't
they
Subjekt HV HA,Verb,Objekt, Ort, Zeit HV HA,Verb + ing ,Objekt, Ort, Zeit Subjekt HV HA,Verb,Objekt, Zeit Subjekt HV HA,Verb + ing ,Objekt, Ort, Zeit
Subjekt HV HA,Verb,Objekt, Ort, Zeit Subjekt HV Form, Verb, Zeit HV HA,Verb,Objekt, Ort, Zeit
he,she,it often swims in this pool. is he,she,it he,she,it he,she,it has he,she,it is
positive swam in this pool was swiming when we will
statement I --------- am I --------- I I I am
yesterday. out have " 'll "
you,we,they are you,we,they you,we,they were you,we,they just swum in this you,we,they are going to (werden) swim swim
often swim in this now swimming in this pool.
he,she,it doesn't isn't he,she,it he,she,it he,she,it hasn't pool. he,she,it isn't this afternoon this afternoon.
negative pool. swim in this pool wasn't swiming when we
I am not I didn't I I I am not won't
statement don't yesterday. out haven't
you,we,they aren't you,we,they you,we,they weren't you,we,they you,we,they aren't
Fragesatz: HV Subjekt HV Subjekt HV Subjekt HV Subjekt HV Subjekt HV Subjekt
does - doesn't he,she,it was - were he,she,it has - hasn't he,she,it is he,she,it will-won't he,she,it
Who=wer often swim in this he,she,it,I, swim in this pool swiming when we just swum in this going to (werden) swim swim
alle anderen mit did - didn't wasn't I am I shall I
Hilfsverb pool ? you,we,they yesterday ? out ? pool ? this afternoon ? this afternoon ?
do -don't I,you,we,they weren't you,we,they have - havn't I,you,we,they are you,we,they shall not you,we,they
Schnellprüfung: Jedes Subjekt benötigt ein Verb, wenn dies erfüllt ist, ist der Satz O.K. !
Zeitangaben stehen am
statement 1.) Subjekt (muss) 2.) Hilfsverb "wenn vorhanden" 3.) Häufigkeitsangeaben 4.) Verb (muss) 5.) Präpositionen 5.) Steigerungen 6.) Objekt 7.) Ort 8.) oder 1.) Zeit Satzanfang oder Satzende
what / (who / which) = that does, doesnt, did, didnt … all, both, often, usally … "Aktion" in, at, on, of, to, fast what where when
Satzbau who = people, "Personen" which = animals or things
was / (wer / welche) = die,der… siehe HV "Zeitformen" siehe HA "Zeitformen" muss vorhanden sein Wenn Sie zum Verb gehören ! schnell was wohin wann
Beispiel We will always drive fast with the car to Berlin everyday
Fragesatz:
1.) Hilfsverb - 2.) Subjekt "vertauscht"

who = wer: "ohne Hilfsverb im Satzaufbau" get up aufstehen Personalpronomen:


whose = wessen get on einsteigen, sich mit jemanden vertragen
what = was get off aussteigen
by (self) (auf sich) selbst self
which = welche (s)(r) Adjektive "EIGENSCHAFTEN" - Adverbien "TÄTIGKEITEN - AKTIVITÄT"
where, wherefore, wherfrom = wo , wofür, woher, wohin to look for suchen
by (myself) mich, selbst myself (I)
when = wann, wenn (ziemlich sicher) to look after sich kümern um
by (himself) er, selbst (männlich) himself ( he, my ) 1.) Wenn in einem Satz die "TÄTIGKEIT" sich auf die Eigenschaft bezieht wird diese mit "ly" ergänzt !
if = wenn, falls (unsicher) to look ahead vorrausschauen
by (herself) sie, selbst (weiblich) herself ( she, my ) 2.) Siehe 1, jedoch bei zwei Eigenschaften in Folge wird nur die erste Eigenschaft mit "ly" ergänzt !
why = warum to look at ansehen
by (yourself) dir,dich,selbst (Einzahl_Person) yourself ( you )
how = wie to look forward to sich freuen auf Bsp: Sue is swiming slowly in the pool.
by (yourselves) euch, selbst (Mehrzahl_Personen) yourselfes ( your )
how much "Einzahl" = wie viel (was man nicht zählen kann) to look into in etwas sehen / untersuchen Sue is slow in the pool.
by (ourselves) uns, selbst ourselves ( we )
how many "Mehrzahl" = wie viele (was man zählen kann) to look round sich umschauen / ansehen Ausnahmen: hard, fast, late, early … hard = heftig hardly = kaum
by (themselves) ihnen selbst (Mehrzahl_neutral=Personen o. Dinge) themselves ( they, many.)
how long = wie lange "kein Satzbau im simple present möglich" to lookup nachschlagen late = spät latley = neulich
- es, selbst (Einzahl_Dinge) itself ( it )
are you = sind Sie, sind deine
put up (with sommething) etwas ertragen
is he, she, it = ist er, Sie. es (mit) einander mind. 2 Personen , sich gegenseitig each other ( I - you) Adjektive "EIGENSCHAFTEN" - Adverbien "TÄTIGKEITEN" mit "good oder well"
(with somebody) jemanden ertragen
Es drückt aus das "ohne fremde Hilfe" entwas geschieht ( you - we ) Wenn sich das "gut" auf eine Tätigkeit bezieht wird der Satz mit well gebildet !
put …….. up jemanden aufnehmen, unterbringen
put off etwas aufschieben

take me home nach Hause bringen for or since: Bei Angabe der Zeitspanne verwendet man for !
take away wegnehmen, mitnehmen (food)
(dt. seit) Bei Angabe des Zeitpunktes verwendet man since ! (Jahreszahl, Datum, Uhrzeit …)
take off (meistens am satzende) abheben (Flugzeug oder Geschäft)
take on annehmen, akzeptieren
take up etwas neu anfangen, starten Grundsätzlich gilt alle Verben folgen hintereinander !!!
Version: 7.6 11/06/2010

I2: Alle Verben "ausser Hilfsverben"in der Vergangenheitsform !


Wenn das Hilfsverb in die Vergangenheit wechselt bleiben die anderen Verben in Gegenwartsform:
Bsp: Were don't he go "went" to school

F3: ing Form

F18: ing- Form:


we, they, you + are = verb"ing" (Antworten)
we, they + are you = verb"ing" (Fragen)

B22: Wenn nach he, she, it ein Verb folgt als Anhang ein "s" an dem Verb.
z.B. begin"s"

B23: Wenn nach he, she, it ein Verb folgt als Anhang ein "s" an dem Verb.
z.B. begin"s"

B24: Wenn nach he, she, it ein Hilfs,-Verb folgt als Anhang ein "s" an dem Verb.
z.B. begin"s"

A38: who = wer: "ohne Hilfsverb im Satzaufbau"


whose = wessen
what = was
which = welche (s)(r)
where, wherefore, wherfrom = wo , wofür, woher, wohin
when = wann, wenn (ziemlich sicher)
if = wenn, falls (unsicher)
why = warum
how = wie
how much "Einzahl" = wie viel (was man nicht zählen kann)
how many "Mehrzahl" = wie viele (was man zählen kann)
how long = wie lange "kein Satzbau im simple present möglich"
are you = sind Sie, sind deine
is he, she, it = ist er, Sie. es

S42: Zeitangaben stehen am


Satzanfang oder Satzende

A47: who = wer: "ohne Hilfsverb im Satzaufbau"


whose = wessen
what = was
which = welche (s)(r)
where, wherefore, wherfrom = wo , wofür, woher, wohin
when = wann, wenn (ziemlich sicher)
if = wenn, falls (unsicher)
why = warum
how = wie
how much "Einzahl" = wie viel (was man nicht zählen kann)
how many "Mehrzahl" = wie viele (was man zählen kann)
how long = wie lange "kein Satzbau im simple present möglich"
are you = sind Sie, sind deine
is he, she, it = ist er, Sie. es

J50: by (self) (auf sich)

by (myself)
by (himself)
by (herself)
by (yourself)
by (yourselves)
by (ourselves)
by (themselves)
-

K50: selbst

mich, selbst
er, selbst (männlich)
sie, selbst (weiblich)
dir,dich,selbst (Einzahl_Person)
euch, selbst (Mehrzahl_Personen)
uns, selbst
ihnen selbst (Mehrzahl_neutral=Personen o. Dinge)
es, selbst (Einzahl_Dinge)

(mit) einander mind. 2 Personen , sich gegenseitig


Es drückt aus das "ohne fremde Hilfe" entwas geschieht

L50: self

myself (I)
himself ( he, my )
herself ( she, my )
yourself ( you )
yourselfes ( your )
ourselves ( we )
themselves ( they, many.)
itself ( it )

each other ( I - you)


( you - we )

F57: get up
get on
get off

to look for
to look after
to look ahead
to look at
to look forward to
to look into
to look round
to lookup

put up (with sommething)


(with somebody)
put …….. up
put off

take me home
take away
take off (meistens am satzende)
take on
take up
Version: 7.6 11/06/2010

H57: aufstehen
einsteigen, sich mit jemanden vertragen
aussteigen

suchen
sich kümern um
vorrausschauen
ansehen
sich freuen auf
in etwas sehen / untersuchen
sich umschauen / ansehen
nachschlagen

etwas ertragen
jemanden ertragen
jemanden aufnehmen, unterbringen
etwas aufschieben

nach Hause bringen


wegnehmen, mitnehmen (food)
abheben (Flugzeug oder Geschäft)
annehmen, akzeptieren
etwas neu anfangen, starten
sor. K Englisch Deutsch
1 BF her ihr"e"
2 BF his sein"e"
3 BF it"s" sein"e", ihr"e"
4 BF my meine"
5 BF our unser"e"
6 BF their ihr"e"
7 BF your euer, eure, Ihr"e"
8 BF your dein"e", ihr"e",
10 PF he er
11 PF her ihr, sie
12 PF him ihm, ihn
13 PF I Ich
14 PF it es
15 PF me mir, mich
16 PF she sie
17 PF them ihnen, sie
18 PF they sie
19 PF us uns
20 FF how wie
20 PF we wir
21 FF how many wie viele "Mehrzahl-Zählbar"
21 PF you du, Sie, dir dich, ihnen, Sie
22 FF how mutch wieviel "Einzahl-nicht zählbar"
23 FF what was, wie
24 FF when wenn, wann, als
25 FF if wenn, falls (noch nicht sicher)
26 FF where wo, wohin
27 FF which welche"r"s"
28 FF who wer
29 FF whose wessen
30 FF why warum
31 HF this dies"e"r"es", das
32 HF that das, jene"r"s"
33 HF these dies"e"
34 HF those das, jene, dort
50 a a bit ein bißchen
51 a a lot of viel, viele
52 a a, an ein, eine, einen
53 a after that dannach
54 a ago vor
55 a all alle
56 a almost fast, beinahe
57 a also auch, außerdem
58 a and und
59 a another ein"e",andere"r""s"
60 a answer antwort
61 a anything new etwas neues
anyway jedenfalls, sowieso
amazing erstaunlich
62 a arround um...herum
63 a as so wie, als, während
64 a back zurück, wieder
65 a be sein
66 a become werden
67 a becouse weil
68 a been gewesen
69 a before bevor
believe "to" glauben
70 a both beide
71 a but aber
72 a can't kann nicht
cancel "to" streichen, absagen
73 a choose wählen, auswählen
74 a correct korrekt, richtig
75 a could könnte
76 a different andere"r" "s",verschieden,anders
77 a each jede"r""s",einzeln
78 a enough genug, ausreichend
79 a even sogar, noch, trotzdem
80 a ever jemals
81 a find out herausfinden
82 a for für
83 a from aus, von
84 a get up einsteigen
85 a has got hat
86 a have got haben
87 a here hier
88 a I am ich bin
89 a in in
90 a it is es ist
91 a just nur, bloß
92 a let's see laß mal sehen
93 a me too ich auch
94 a much viel
95 a must müßen
96 a
97 a
next to neben
98 a
no one nobody, niemand
99 a
not any kein, keine, keins
100 a
not yet noch nicht
101 a
now jetzt, nun
102 a
on auf
103 a
once einmal
104 a
only nur
105 a
or oder
106 a
other andere"r" "s"
107 a
outside draußen
108 a
over there da, dort drüben
109 a
perhabs, maybe vielleicht, eventuell
110 a
rather ziemlich
111 a
really wirklich
112 a
right Richtig
113 a
same gleich
114 a
simply einfach
similar ähnlich
115 a since seit
116 a so also
117 a some etwas, manche, einige, unbestimmte Menge
118 a somebody, someone jemanden, jemand
119 a something etwas
120 a sure sicher
121 a soon bald
122 a still noch, (immer noch)
123 a than als
124 a than me als ich
125 a the der, die, das
126 a then dann, damals
127 a there dort
128 a there are es gibt
129 a there is es gibt
a though dennoch
130 a to zu, nach, vor
131 a to get besorgen, holen
132 a to use benutzen, gebrauchen, verwenden
133 a together zusammen
134 a tonight heute abend, nacht
135 a too auch
136 a under unter
137 a unfortunately leider, unglücklicherweise
138 a up hinauf, herauf
139 a use verwenden

141 a very sehr


142 a very well sehr schön
143 a want to wollen
144 a was war
145 a well gut, nun
146 a while während
147 a with bei, mit
148 a would like to möchten
149 a yet noch, dennoch
150 a in fact tatsächlich
151 a unusual ungewöhnlich
152 a without ohne
153 a useful nützlich
154 a I am afraid leider
155 a great großartig
156 a later später
157 a necessary nötig, notwendig, erforderlich
158 a exept außer
159 a until bis
160 a mostly hauptsächlich
161 a nearly beinahe fast
162 a own eigen

b always immer
b approximately ungefähr, cirka
b cammon normal üblich
b never nie, niemals
b normally, generally normalerweise
b often, freqeuntly oft, häufig
b only einzig, nur bloß
b permanent ständig dauernd
b sometimes, occasionally manchmal
b usually gewöhnlich, normalerweise
Gegenteil

ein Objekt in der Nähe


ein Objekt in der Entfernung
mehrere Objekt in der Nähe
mehrere Objekt in der Entfernung

few, less wenig

after nach
identical gleich

get off aussteigen

less, few wenig

inside drinnen
unsure unsicher

always immer
sor. K Englisch Deutsch Gegenteil
v ask "to" ab-anfragen, ansprechen …
v ask for bitten um
z at the top oben at the bottom unten
e athletic athletisch, sportlich unathletic unsportlich
e bald kahl, glatzköpfig
e beard Bart
e beautiful schön ugly hässlich
z behind hinter
e best beste worst schlechteste
z between zwischen
e big groß small, little klein
v breake down eine Panne haben
v buy einkaufen sell verkaufen
v cheap preisgünstig, billig expensive teuer
v collect sammeln
v complete vervollständigen
e dark dunkel fair hell
v describing beschreiben
v eat out essen gehen
e expensive teuer cheap billig
v explain erklären, erläutern
e foreign ausländisch
e former ehemalige, früherer
e frindly freundlich, informell
e funny lustig, komisch earnestly ernst
e good-looking gutaussehend
z greetings Begrüßungen
e happy glücklich, zufrieden unhappy unglücklich
e heavy schwer easy leicht
z idea Idee
z importent wichtig, bedeutend
z in front of vor
z in the middle in der Mitte
z including einschließlich
z interesting interessant
z invitation Einladung visit besuchen
e long lang short kurz
v match ordnen
z member Mitglied
e moustache Schnurrbart
z neighbour Nachbar "in"
z on the left links on the right rechts
z open offen close geschlossen
z opposite gegenüber
e optimistic optimistisch pessimistic pessimistisch
e outgoing aus sich herausgehen
e possible möglich impossible unmöglich
e pretty hübsch
z progress Fortschritt"e"
e quiet ruhig, still noisy laut, lärmend
v reading lesen
e realistic realistisch
z regulary regelmäßig
e reserved reserviert
e romantic romantisch
e serious ernsthaft
e shy schüchtern
e tall groß gewachsen thin dünn, schlank
v tick abhacken
e tidy ordentlich untidy unerordentlich
e tired müde
v to rerange umstellen
v true richtig false falsch
z try probieren, versuchen
v waers glasses trägt eine Brille
v write schreiben
e young jung, jünger old alt, älter
surprised überrascht, erstaunt
glad froh
further weiter
arrange "to" vereinbaren, verabreden
attend "to" teilnehmen, besuchen
discribe "to" beschreiben
discuss "to" besprechen, erörtern
adapt "to" anpassen
reorganize "to" umorganisieren
superb hervorragend
happen "to" passieren, geschehen
originally ursprünglich
actually eigentlich
same gleich
prefer "to" lieber mögen, bevorzugen dislike nicht mögen
impressed beeindruckt
agree "to" zustimmen
supply "to" liefern
difficult schwierig easy leicht
almost fast, beinahe
earn "to" verdienen
advanced fortgeschritten
prepare "to" vorbereiten
suggest "to" vorschlagen
urgent dringend, eilig
enough ausreichend
Version 4.2 11/06/2010

Satzbau allgemein "Simple present - ohne ing Form"


Subjekt Hilfsverb Signal unregelmäßige Verben Satzergänz
Satzgegenstand "Gegenwart" - "Vergangenheit" wörter Gegenwart - Vergangenheit Persönl."ob
I ich do - did tun, machen - tat, machte allways immer be was-were sein me
you du, Sie "Einzahl" don't - didn't (do not) tut nicht, macht nicht nearly fast immer beat(t) "ing" beat schlagen you
you ihr, Sie "Mehrzahl" have got (ve got) - had got habe, haben - hatte often oft, häufig become became werden him
we wir haven't got (have not) - had not
habe nicht, haben nicht usually meistens begin(n) "ing" began anfangen her
they sie sometime manchmal bit(e) "ing" bit beißen it
does - did tun, machen - tat, machte never nie blow "ing" blew blasen us
he er doesn't (do not) - didn't tut nicht, macht nicht ever jemals break "ing" broke brechen you
she sie has got (got) - had got habe, haben - hatte only einzig, nur bring "ing" brought bringen them
it es hasn't got (has not) - had nothabe nicht, haben nicht soon bald build "ing" built bauen
Wenn nach he, she, it ein buy "ing" bought kaufen
Hilfs,-Verb folgt als Anhang ein
can - could kann, können, könnte catch "ing" caught fangen
"s" an dem Verb.
z.B. begin"s" can't - couldn't (cannot) kann nicht, können nicht choos(e) "ing" chose auswählen
need muss, benötigen com(e) "ing" came kommen
needn't (need not) muss nicht Besonderheiten ing-Form: cost(t) "ing" cost kosten
the Sun … must - had to dürfen Nach einem einzelnen, betonten cut(t) "ing" cut schneiden
Vokal wird ein einzelner
nameNamen (Tom, Tim..) mustn't (must not) dürfen nicht Endkonsonant verdoppelt
do "ing" did tun, machen
Orte (London..) (p,b,t,d,g,m,n) draw "ing" drew zeichnen
shall sollen, soll drink "ing" drank trinken
shalln't sollen, soll nicht Besonderheiten ing-Form:
driv(e) "ing" drove fahren
want Das stumme "e" am Ende des eat "ing" ate essen
want not - will (ill) will, werden, wird Infinitiv fällt weg. fall "ing" fell fallen
drive = driving
were waren feel "ing" felt fühlen
would würde, würdest fight "ing" fought kämpfen
find "ing" found finden
fly "ing" flew fliegen
forget "ing" forgot vergessen
get wet "ing" got nass geworden
get got "ing" bekommen
get up "ing" aufstehen
give "ing" gave geben
go "ing" went gehen
grow "ing" grew wachsen
hav(e) "ing" had haben
hang "ing" hung hängen
hear "ing" heard hören
hid(e) "ing" hid verstecken
hit "ing" hit schlagen
hold "ing" held halten
hurt "ing" hurt verletzen, wehtun
Version 4.2 11/06/2010

keep "ing" kept behalten


know "ing" knew wissen, kennen
leav(e) "ing" left fortgehen, abfahren, verlas
lend "ing" lent leihen
let "ing" let erlauben
lie "ing" lay liegen
light "ing" lit anzünden
los(e) "ing" lost verlieren
mak(e) "ing" made machen, herstellen
mean "ing" meant bedeuten, meinen
meet "ing" met treffen, kennen lernen
pay "ing" paid bezahlen
put "ing" put legen, stellen
read "ing" read lesen
rid(e) "ing" rode reiten, mitfahren
ring "ing" rang läuten, anrufen
ris(e) "ing" rose steigen, sich erhöhen
run "ing" rang rennen, laufen
say "ing" said sagen
see "ing" saw sehen
sell "ing" sold verkaufen
send "ing" sent schicken, senden
shin(e) "ing" shone scheinen
shoot "ing" shot schießen
show "ing" showed zeigen
shut "ing" shut schließen
sing "ing" sang singen
sit "ing" sat sitzen
sleep "ing" slept schlafen
speak "ing" spoke sprechen
spend "ing" spent ausgeben, verbringen
stand "ing" stood stehen
steal "ing" stole stehlen
swim "ing" swam schwimmen
tak(e) "ing" took nehmen
teach "ing" taught lehren, unterrichten
tear "ing" tore reißen
tell "ing" told sagen, erzählen
think thought denken
throw "ing" threw werfen
understand "ing"understood
verstehen
wake (up) woke aufwachen
wear "ing" wore tragen
Version 4.2 11/06/2010

win "ing" won gewinnen


writ(e) "ing" wrote schreiben
Version 4.2 11/06/2010

Satzergänzung
Persönl."objekt"
mir, mich
dir, dich, ihnen, Sie "Einzahl"
ihm, ihn
ihr, sie
ihm, ihn, ihr, es, sie "bei Sachen"
uns
euch, ihnen, Sie "Mehrzahl"
Ihnen, sie
Version 4.2 11/06/2010

fortgehen, abfahren, verlassen

machen, herstellen

treffen, kennen lernen

steigen, sich erhöhen

ausgeben, verbringen

lehren, unterrichten
Version 4.2 11/06/2010
Version 4.2 11/06/2010

F2: Die regelmäßigkeiten kommen immer nach dem Hilfsverb, aber vor dem Verb

C3: I, we, you, they,

C5: I, we, you, they,

C8: he, she, it

A9: Wenn nach he, she, it ein Verb folgt als Anhang ein "s" an dem Verb.
z.B. begin"s"

A10: Wenn nach he, she, it ein Verb folgt als Anhang ein "s" an dem Verb.
z.B. begin"s"

C10: he, she, it

A11: Wenn nach he, she, it ein Hilfs,-Verb folgt als Anhang ein "s" an dem Verb.
z.B. begin"s"

D13: Alle Personen gleich und drückt eine Fähigkeit aus.

D14: Alle Personen gleich und drückt eine Fähigkeit aus.

C15: Alle Personen gleich und drückt keine Notwendigkeit aus.


Schwache Forderung

H16: Besonderheiten ing-Form:


Nach einem einzelnen, betonten Vokal wird ein einzelner Endkonsonant verdoppelt (p,b,t,d,g,m,n)

C17: Alle Personen gleich und drückt eine Notwendigkeit aus.


starke Forderung "sehr selten"

H21: Besonderheiten ing-Form:


Das stumme "e" am Ende des Infinitiv fällt weg.
drive = driving

H35: Besonderheiten ing-Form:


Das stumme "e" am Ende des Infinitiv fällt weg.
drive = driving
Version 4.2 11/06/2010

Satzbau Fragen "Simple present - ohne ing Form"


Fragewort Hilfsverb Satzgegenstand Signal unregelmäßige Verben
"Gegenwart" - "Vergangenheit" Persönl."subjekt" wörter Gegenwart - Vergangenheit
how wie do - did tun, machen - tat, machte I ich allways immer be was-were sein
how often wie oft don't - didn't (do not) tut nicht, macht nicht we wir nearly fast immer beat(t) "ing" beat schlagen
how many wieviel, wie viele have got - had habe, haben - hatte you du, Sie "Einzahl" often oft, häufig become became werden
how much wieviel haven't got (have not) - had not
habe nicht, haben nicht you ihr, Sie "Mehrzahl" usually meistens begin(n) "ing" began anfangen
how long wie lange they sie sometime manchmal bit(e) "ing" bit beißen
how old wie alt never nie blow "ing" blew blasen
does tun, machen - tat, machte he er ever jemals break "ing" broke brechen
what was doesn't (do not) tut nicht, macht nicht she sie only einzig, nur bring "ing" brought bringen
when wann has got habe, haben - hatte it es soon bald build "ing" built bauen
hasn't got (has not) habe nicht, haben nicht buy "ing" bought kaufen
where wo the Sun … catch "ing" caught fangen
where can - could kann, können, könnte name Namen (Tom, Tim..) choos(e) "ing" chose auswählen
can't - couldn't (cannot) kann nicht, können nicht Orte (London..) com(e) "ing" came kommen
which welche (r) (s) need muss, benötigen Besonderheiten ing-Form: cost(t) "ing" cost kosten
who wer, wen needn't (need not) muss nicht Nach einem einzelnen, betonten cut(t) "ing" cut schneiden
Vokal wird ein einzelner
whose wessen must - had to dürfen Endkonsonant verdoppelt
do "ing" did tun, machen
why warum mustn't (must not) dürfen nicht (p,b,t,d,g,m,n) draw "ing" drew zeichnen
shall sollen, soll drink "ing" drank trinken
were war, waren won't - will (ill) will, werden, wird Besonderheiten ing-Form: driv(e) "ing" drove fahren
(I, you, we, they) were waren Das stumme "e" am Ende des eat "ing" ate essen
Infinitiv fällt weg.
was war, waren would würde drive = driving
fall "ing" fell fallen
(he, she, it) feel "ing" felt fühlen
fight "ing" fought kämpfen
have got Haben find "ing" found finden
fly "ing" flew fliegen
forget "ing" forgot vergessen
get wet "ing" got nass geworde
get got "ing" bekommen
get up "ing" aufstehen
give "ing" gave geben
go "ing" went gehen
grow "ing" grew wachsen
hav(e) "ing" had haben
hang "ing" hung hängen
hear "ing" heard hören
hid(e) "ing" hid verstecken
hit "ing" hit schlagen
hold "ing" held halten
hurt "ing" hurt verletzen, we
keep "ing" kept behalten
know "ing" knew wissen, kenne
Version 4.2 11/06/2010

leav(e) "ing" left fortgehen, ab


lend "ing" lent leihen
let "ing" let erlauben
lie "ing" lay liegen
light "ing" lit anzünden
los(e) "ing" lost verlieren
mak(e) "ing" made machen, hers
mean "ing" meant bedeuten, me
meet "ing" met treffen, kenne
pay "ing" paid bezahlen
put "ing" put legen, stellen
read "ing" read lesen
rid(e) "ing" rode reiten, mitfah
ring "ing" rang läuten, anrufe
ris(e) "ing" rose steigen, sich
run "ing" rang rennen, laufe
say "ing" said sagen
see "ing" saw sehen
sell "ing" sold verkaufen
send "ing" sent schicken, sen
shin(e) "ing" shone scheinen
shoot "ing" shot schießen
show "ing" showed zeigen
shut "ing" shut schließen
sing "ing" sang singen
sit "ing" sat sitzen
sleep "ing" slept schlafen
speak "ing" spoke sprechen
spend "ing" spent ausgeben, ve
stand "ing" stood stehen
steal "ing" stole stehlen
swim "ing" swam schwimmen
tak(e) "ing" took nehmen
teach "ing" taught lehren, unterr
tear "ing" tore reißen
tell "ing" told sagen, erzähl
think thought denken
throw "ing" threw werfen
understand "ing"
understood
verstehen
wake (up) woke aufwachen
wear "ing" wore tragen
win "ing" won gewinnen
writ(e) "ing" wrote schreiben
Version 4.2 11/06/2010

Satzergänzung
Persönl."objekt"
me mir, mich
you dir, dich, ihnen, Sie "Einzahl"
him ihm, ihn
her ihr, sie
it ihm, ihn, ihr, es, sie "bei Sachen"
us uns
you euch, ihnen, Sie "Mehrzahl"
them Ihnen, sie

n
hen

n
orden
en now = jetzt
n at the moment
right now = gerade eben

en

, wehtun

ennen
Version 4.2 11/06/2010

n, abfahren, verlassen

herstellen
, meinen
ennen lernen

ellen

itfahren
nrufen
sich erhöhen
aufen

n
senden

n, verbringen

en

nterrichten

zählen

n
en

n
n
Version 4.2 11/06/2010

I2: Die regelmäßigkeiten kommen immer nach dem Hilfsverb, aber vor dem Verb

D3: I, we, you, they,

B5: alles was man Zählen kann daher auch "wie viele" ein Spieler, zwei Spieler

D5: I, we, you, they,

B6: alles was man nicht zählen kann. ein Geld, zwei Geld

D9: he, she, it

G9: Wenn nach he, she, it ein Verb folgt als Anhang ein "s" an dem Verb.
z.B. begin"s"

G10: Wenn nach he, she, it ein Verb folgt als Anhang ein "s" an dem Verb.
z.B. begin"s"

D11: he, she, it

G11: Wenn nach he, she, it ein Hilfs,-Verb folgt als Anhang ein "s" an dem Verb.
z.B. begin"s"

E14: Alle Personen gleich und drückt eine Fähigkeit aus.

E15: Alle Personen gleich und drückt eine Fähigkeit aus.

D16: Alle Personen gleich und drückt keine Notwendigkeit aus.


Schwache Forderung

K16: Besonderheiten ing-Form:


Nach einem einzelnen, betonten Vokal wird ein einzelner Endkonsonant verdoppelt (p,b,t,d,g,m,n)

E17: Alle Personen gleich und drückt keine Notwendigkeit aus

D18: Alle Personen gleich und drückt eine Notwendigkeit aus.


starke Forderung "sehr selten"

E18: Alle Personen gleich und drückt eine Notwendigkeit aus

E19: Alle Personen gleich und drückt eine Notwendigkeit aus

K21: Besonderheiten ing-Form:


Das stumme "e" am Ende des Infinitiv fällt weg.
drive = driving

K35: Besonderheiten ing-Form:


Das stumme "e" am Ende des Infinitiv fällt weg.
drive = driving
Liste unregelmäßiger Verben: Infinitiv
1 kostet"n" cost
1 schneiden cut
1 schlagen (match gewonnen) hit
1 verletzen, wehtun hurt
1 erlauben let
1 legen, stellen put
1 schließen shut
2 leihen lend geliehen
2 senden, schicken send versendet, verschickt
2 ausgeben, verbringen spend ich habe einen ausgegeben
2 bauen build gebaut
2 verlieren, verpassen lose verloren, versunken
2 schießen shoot geschloßen
2 erhalten, bekommen get habe erhalten, bekommen
2 anzünden light angezündet
2 sitzen sit saß
2 behalten keep
2 schlafen sleep geschlafen
2 fühlen feel Gefühl
2 fortgehen, abfahren, verlassen leave fortgegangen
2 treffen, kennenlernen meet getroffen
2 bedeuten, meinen mean
3 bringen bring gebracht
3 kaufen buy gekauft
3 kämpfen fight gekämpft
3 denken think gedacht
3 fangen catch gefangen
3 lehren, unterrichten teach gelehrt, unterrichtet
4 verkaufen sell verkauft
4 sagen, erzählen tell gesagt, erzählt
4 finden find gefunden
4 haben have gehabt
4 hören hear gehört
4 halten hold gehalten
4 lesen read gelesen
4 sagen say gesagt
4 bezahlen pay bezahlt
4 machen, herstellen make gemacht
4 stehen stand gestanden
4 verstehen understand verstanden
5 brechen break gebrochen
5 (aus)wählen choose ausgewählt
5 sprechen speak gesprochen
5 stehlen steal gestohlen
5 aufwachen wake up aufgewacht
6 fahren drive gefahren
6 reiten, mitfahren ride geritten
6 steigen, sich erhöhen rise gestiegen
6 schreiben write geschrieben
6 schlagen (prügeln) beat geschlagen
6 beißen bite gebiessen
6 sich verstecken hide versteckt
7 essen eat gegessen
7 fallen fall gefallen
7 vergessen forget vergaß
7 geben give gab
7 gehen go ging
7 sehen see gesehen
7 nehmen take nahm
8 blasen blow geblasen
8 wachsen grow gewachsen
8 wissen, kennen know gewusst, gekannt
8 werfen throw geworfen
8 fliegen fly geflogen
8 zeichnen draw gezeichnet
8 zeigen show gezeigt
9 beginnen, anfangen begin begann, angefangen
9 trinken drink getrunken
9 schwimmen swim geschwommen
9 läuten, klingeln ring geläutet
9 singen sing gesungen
9 rennen run gerannt
10 kommen come kam
10 werden become wurde

2 brennen burn es hat gebrannt


2 träumen dream geträumt
2 lernen learn gelernt
2 riechen, Geruch smell gerochen, geduftet
past simple "ed" past participle

lent
sent
spent
built
lost
shot
got
lit
sat
kept
sleept
felt
left
met
meant
brought
bought
fought
thought
caught
taught
sold
told
found
had
heard
held
read (red)
said (sed)
paid
made
stood
understood
broke broken
chose wähle aus chosen
spoke spricht spoken
stole stiehlt stolen
woke wache auf woken
drove fahre driven
rode ritt ridden
rose steige risen
wrote schreibe written
beat schlage beaten
bit beist bitten
hid verstecke hidden
ate esse eaten
fell fält fallen
forgot vergeß forgotten
gave gebe given
went gegangen gone
saw sehe seen
took nehme taken
blow bläßt blown
grew wächst grown
knew weiß known
threw wirft thrown
flew fliege flown
drew zeichne drawn
showed zeige shown
began beginnt begun
drank trinke drunk
swam schwimme swum
rang läute rung
sang singe sung
ran renne run
came komme come
became werde become

burnt
dreamt
learnt
smelt