Sie sind auf Seite 1von 3

Wie heißt eure Lehrerin?

(zu Berliner Platz 1 NEU; Kapitel 6 )


Aufgabe

Ergänzen Sie bitte die Possessivartikel (Nominativ).

Frage Antwort

1. Wie ist dein Familienname, Magdalena? Mein Familienname ist Kowalska.

2. Wie ist Ihre E-Mail-Adresse, Herr Böhme? ...................... E-Mail-Adresse ist holgerboehme@netweb.de.

3. Wie heißt eure Lehrerin, Monica und Michael? .................... Lehrerin heißt Sabine Wohlfahrt.

4. Was ist ..................... Muttersprache, Olga? ...................... Muttersprache ist Russisch.


5. Kasimir, sind das ...................... Bücher? Nein, das sind nicht .................. Bücher.
6. Wie ist ....................... Vorname, Herr Böhme? ................... Vorname ist Holger.
7. Beata und Maria, wie heißt ................... Lehrer? ......................... Lehrer heißt Gerhard Schmidt.
8. Kasimir und Mehmet, sind das .............................. Fahrräder? Ja, das sind ............................ Fahrräder.
9. Naira und Carlos, was ist ............................... Muttersprache? ........................... Muttersprache ist Spanisch.
10. Frau Kim, wo wohnen .............................. Eltern? ........................... Eltern wohnen in Seoul.
11. Was ist die Muttersprache von Mehmet Korkmaz? ....................... Muttersprache ist Türkisch.
12. Wie ist der Familienname von Carlos? ............................. Familienname ist Sanchez.
13. Wie heißt die Lehrerin von Carlos und Mehmet? ............................... Lehrerin heißt Sabine Wohlfahrt.
14. Was ist die Muttersprache von Beata und Maria? ................... Muttersprache ist Polnisch.
15. Wie heißt die Mutter von Tobi? ........................... Mutter heißt Regine Kant.
16. Wie alt ist der Sohn von Sania Kelec? ........................ Sohn ist 13 Jahre alt.

Autor: Ludwig Hoffmann


Wie heißt eure Lehrerin?
(zu Berliner Platz 1 NEU; Kapitel 6 )

Lösung
Frage Antwort

1. Wie ist dein Familienname, Magdalena? Mein Familienname ist Kowalska.

2. Wie ist Ihre E-Mail-Adresse, Herr Böhme? Meine E-Mail-Adresse ist holgerboehme@netweb.de.

3. Wie heißt eure Lehrerin, Monica und Michael? Unsere Lehrerin heißt Sabine Wohlfahrt.

4. Was ist deine Muttersprache, Olga? Meine Muttersprache ist Russisch.

5. Kasimir, sind das deine Bücher? Nein, das sind nicht meine Bücher.

6. Wie ist Ihr Vorname, Herr Böhme? Mein Vorname ist Holger.

7. Beata und Maria, wie heißt euer Lehrer? Unser Lehrer heißt Gerhard Schmidt.

8. Kasimir und Mehmet, sind das eure Fahrräder? Ja, das sind unsere Fahrräder.

9. Naira und Carlos, was ist eure Muttersprache? Unsere Muttersprache ist Spanisch.

10. Frau Kim, wo wohnen Ihre Eltern? Meine Eltern wohnen in Seoul.

11. Was ist die Muttersprache von Mehmet Korkmaz? Seine Muttersprache ist Türkisch.

12. Wie ist der Familienname von Carlos? Sein Familienname ist Sanchez.

13. Wie heißt die Lehrerin von Carlos und Mehmet? Ihre Lehrerin heißt Sabine Wohlfahrt.

14. Was ist die Muttersprache von Beata und Maria? Ihre Muttersprache ist Polnisch.

15. Wie heißt die Mutter von Tobi? Seine Mutter heißt Regine Kant.

16. Wie alt ist der Sohn von Sania Kelec? Ihr Sohn ist 13 Jahre alt.

Autor: Ludwig Hoffmann


Wie heißt eure Lehrerin?
(zu Berliner Platz 1 NEU; Kapitel 6 )
Hinweise

Die Possessivartikel bereiten den meisten TN erfahrungsgemäß bei der 2. Person Plural („euer“,
„eure“) und bei der 3. Person („sein/e“ bzw. „ihr/e“) große Probleme.

Um die Anwendung der Possessivartikel für die TN besser nachvollziehbar zu machen, werden
in der Übung Namen von Personen benutzt, die die TN aus Berliner Platz NEU kennen.

Üben Sie anschließend auch ähnliche Fragen und Antworten mit den Namen der TN im Kurs.

Autor: Ludwig Hoffmann