Sie sind auf Seite 1von 1

EINVERSTÄNDNISERKLÄRUNG zur

Informationsveranstaltung mit Großherzog Friedrich Maik

Gast:

Vorname, Nachname _______________________________ _______________________________

Geburtstag ___________________________________________________________________

Straße, PLZ, Ort ___________________________________________________________________

Telefon, Mobiltelefon ___________________________________________________________________

Einverständniserklärung

Ich versichere, dass ich

 alle Daten bezüglich des Ortes, des genauen Zeitpunktes und weitere mit der Veranstaltung verbundenen
Informationen, bis zu dessen Beendigung gegenüber Dritten nicht weitergebe,

 keine Aufnahmen in Ton und Bild anfertigen werde und alle damit verbundenen Geräte, die zu diesem Zweck
verwendet werden können, nicht bei mir trage,

 keine Gegenstände mit mir führe, die die leibliche Unversehrtheit der Menschen gefährden können,

 mich allen Beteiligten gegenüber gewaltfrei, sowohl verbal als auch nonverbal, verhalten werde,

 meine auf mich bezogenen Daten richtig sind und diese zur Prüfung zur Verfügung stelle, in der Gewissheit,
dass alle Daten nach der Beendigung des Treffens gelöscht werden,

 mir bewusst bin, dass die Nichtbefolgung der Einverständniserklärung den Ausschluss von der Veranstaltung
zur Folge haben kann.

Während der Veranstaltung werden Bild- (GHZ Friedrich Maik und Team) und Tonaufnahmen (Fragen und
Antworten) gemacht, in denen ich ungezielt aufgenommen werden könnte. Mit meiner Unterschrift gebe ich
hiermit dafür mein Einverständnis.

Ort: Datum:

Unterschrift: _____________________________________________________________________________