Sie sind auf Seite 1von 21

Kontaktsysteme für Energienetze Contact systems for power networks

Kabelgarnituren für Mittel- und Hochspannungsnetze


Cable fittings for medium and high voltage networks
4.1 DSA-Spannungsprüfsysteme DSA-Voltage Detecting System

DSA-Spannungsprüfsysteme
DSA-Voltage Detecting Systems

70 www. .de
DSA-Spannungsprüfsysteme DSA-Voltage Detecting System 4.1

Spannungsprüfsysteme Voltage Detecting Systems

Das Feststellen der Spannungsfrei- The absence of voltage on metal-


heit an metallgekapselten Schalt- enclosed switchgear and transformers
anlagen und Transformatoren mit equipped with plug-in type touch-
steckbaren berührungssicheren proof cable terminations is verified
Kabelanschlüssen erfordert eine by a test with a capacitive voltage
Prüfung mit kapazitivem Span- divider and a continuous voltage
nungsteiler und Dauerspannungs- indicator. The HR- and LRM-systems
anzeiger. have been defined in Specification
Die DIN VDE 0682 Teil 415 definier- DIN VDE 0682 Part 415.
te das HR- und LRM-System. The HR-system (high-resistance
Das HR-System (hochohmiges system) has a specified load capaci-
System) wird mit folgenden Daten tance of 88 pF (XCmin = 36 MΩ), a
charakterisiert: Lastkapazität threshold voltage of 90 V and a
von 88 pF (XCmin = 36 MΩ), An- threshold current of 2.5 µA. The
sprechspannung von 90 V und An- LRM-system (low-resistance system)
sprechstrom 2,5 µA. In Ergänzung has a specified load capacitance of
dazu das NO-System (niederohmiges 1592 pF (X Cmin = 2 MΩ), a threshold
System): Lastkapazität 1592 pF voltage of 5 V, and a threshold cur-
(X Cmin = 2 MΩ), Ansprechspannung rent of 2.5 µA.
5 V und Ansprechstrom 2,5 µA.

(Skizzen A und B)
1 Unter Spannung
stehender Teil
der Hochspannungsanlage
2 Prüfsystem
3 Koppelteil
4 Spannungsanzeigegerät
5 Koppeldielektrikum
6 Koppelelektrode
7 Anschluss der Koppelelektrode
8 Schnittstelle mit Buchsen
9 Verbindungsleitung
10 Spannungsbegrenzende
Sollbruchstelle
11 Messbeschaltung
12 Streukapazität
13 Stecker und/oder
Spannungsprüfsystem mit: Spannungsprüfsystem mit: Anschlussleitung
ortsveränderlichem Anzeigegerät integriertem Anzeigegerät 14 Messpunkt
Voltage Detecting System with: Voltage Detecting System with: 15 Kurzschließvorrichtung
mobile indicator integrated indicator (Option)

(drawings A and B)
1 live part of the HV installation
Die Anpassung des Deutschen The adjustment of the German Draft
2 indicating system
Normenentwurfs an die internatio- Specification to the international
3 coupling system
nale Normung IEC 61243-5 (DIN Standard Specification IEC 61243-5
4 voltage indicator
VDE 0682 Teile 415) brachte einige (DIN VDE 0682, Part 415 has brought
5 coupling dielectric
Änderungen, z.B. wurde der An- about some changes, e.g. the thres-
6 coupling electrode
sprechbereich von 40% der Nenn- hold voltage range was increased
7 connection of coupling
spannungen im Dreileiternetz from 40% to 45% of the nominal vol-
electrode
auf 45% erhöht. Für Einphasen- tages in the three-wire system. Dif-
8 interface with sockets
bzw. Zweiphasen-Systeme gelten ferent thresholds apply to single-
9 connecting lead
andere Ansprechschwellen, siehe phase systems and two-phase
10 voltage limiting device
Bild 2. Ferner wurden weitere systems (see Fig. 2). Furthermore,
11 measuring circuit components
Systeme, die sich vorwiegend in der other systems mainly differing with
12 stray capacity
Bauart unterscheiden, neu in die regard to their construction have
13 plug and/or terminal lead
Norm aufgenommen. been newly incorporated in the
14 test point
Standard.
15 short-circuiting device
(optional)

www. .de 71
4.1 DSA-Spannungsprüfsysteme DSA-Voltage Detecting System

Spannungsprüfsysteme Voltage Detecting Systems

Die kapazitiven Koppelelektroden The capacitive coupling electrodes


sind in den unterschiedlichsten can be integrated into all sorts
Bauteilen der Mittelspannung inte- of medium voltage components:
griert wie: Teilerstützer, Wandler, post-type insulators, transducers,
Durchführungen, Durescaschienen bushings, Duresca busbars, outside
sowie Außen- und Innenkonus- cone and inside cone cable termina-
Kabelanschlüssen. Auch in gasiso- tions. Even gas-insulated switchgear
lierten Schaltanlagen mit 110 kV installations for ratings of 110 kV
Nennspannung wird bereits das are already provided with the inte-
Dauerspannungsanzeiger-System grated continuous voltage indica-
(DSA) eingesetzt. ting system (DSA).

Die kapazitive Auskopplung im In the CONNEX cable termination


CONNEX-Kabelanschluss-System ist system, capacitive coupling out has
seit über 20 Jahren im Einsatz. already been used for more than
Die Größe der Koppelelektrode und 20 years. The size of the coupling
der Einsatz von 12/20 kV Kabeln electrode and the use of 12/20 kV
in 10 kV Netzen zeigen die physi- cables in 10 kV networks show the
kalischen Grenzen dieser kapaziti- physical limits of the capacitive
ven Auskopplung im Kabelanschluss coupling out inside the cable connec-
mit spannungs- und querschnitts- tor, i.e. coupling capacity as a func-
abhängigen Koppelkapazitäten von tion of voltage and cross section of
ca. 1 bis 5 pF. Die Integration der approx. 1 to 5 pF. The integration of
Koppelkapazität in das CONNEX- the coupling capacitance inside the
Geräteanschlussteil ermöglicht CONNEX bushing allows for coupling
Koppelkapazitäten bis zu Werten capacitances of up to approx. 16 pF.
von ca. 16 pF. Dies garantiert eine These ensure a reliable voltage indi-
zuverlässige querschnittsunabhän- cation not depending on the cross
gige sowie weitgehend spannungs- section and, to a large extent, also
unabhängige Feststellung der not depending on the voltage.
Spannungsfreiheit.

72 www. .de
DSA-Spannungsprüfsysteme DSA-Voltage Detecting System 4.1

Spannungsprüfsysteme Voltage Detecting Systems

Schnittstellenbedingungen im Interface conditions on the test


Dreileiternetz am Messpunkt. point inside the three-wire system

Hierbei ist der Ansprechfaktor „a“ Here, the threshold factor „a“ has
gemäß DIN VDE 0682 Teil 415 been determined to range between
festgelegt von 0,1 bis 0,45. Der 0.1 and 0.45 which is in accordance
Strom ist abgeleitet aus der with DIN VDE Specification 0682,
Gleichung Itmax = U tmax / X Cmin = Part 415. The current has been
2,5 µA. Bei diesem Strom muss das derived from the equation
Spannungsanzeigegerät mit minde- I tmax = U tmax / XCmin = 2.5 µA.
stens einem Hz blinken/leuchten. With this current, the voltage indica-
Unter Betriebsbedingung muss der tor must flash/light with a repeti-
Strom I C mindestens 3,2 µA betra- tion frequency of at least 1 Hz.
gen, um eine normgerechte und Under service conditions, the current
zuverlässige Spannungsprüfung zu I C must be at least 3.2 µA to ensure a
gewährleisten. Diese Ströme gelten reliable standard voltage indication.
für das hochohmige und das nieder- These currents apply to both HR-
ohmige System. Eine Überprüfung and LR-systems. A commercial multi-
der Schnittstellen ist mit einem meter plus a capacitor with a load
handelsüblichen Multimeter und capacitance CSmax permit an easy
einem Kondensator mit der Bela- interface check.
stungskapazität CSmax einfach By a regular quality test of the inter-
durchzuführen. faces, possible weak points can be
Eine regelmäßige qualitative Prü- detected early and remedial measu-
fung der Schnittstellen lässt mög- res initiated. On principle, only one
liche Schwachstellen frühzeitig voltage indicator or phase compara-
erkennen, sodaß Abhilfemaßnah- tor per coupling electrode may be
men eingeleitet werden können. Es operated at the same time.
darf grundsätzlich nur ein Span-
nungsanzeiger oder Phasenver-
gleicher je Koppelelektrode zur glei-
chen Zeit betrieben werden.

Betriebszustand V µA HR-System: V NO-System: V


Operating Condition V µA HR-System: V LR-System: V

Normbedingung a = 0,1 . . .0,45 x UN Itmax = 2,5 Utmax = 90 Utmax = 5


standard condition
Betriebsbedingung ULE = UN/√3 IC = 3,2…15 Um = 115. . . 540 Um = 6,4 . . . 30
service condition
Fehlerfall max. a = 1,2 x UN ICmax = 30 UMM = 1080 UMM = 60
maximum fault

www. .de 73
4.1 DSA-Spannungsprüfsysteme DSA-Voltage Detecting System

Spannungsprüfsysteme Voltage Detecting Systems

Prinzipskizze eines kapazitiven Diagrammatic sketch of a capacitive


Spannungsteilers voltage divider

L1 = Mittel-/ L1 = medium voltage/


Hochspannungspotential high voltage potential
C1 = Koppelkapazität C1 = coupling capacity
C2 = C 2W + C 2L + C Smax C2 = C 2W + C2L + CSmax,
Gesamterdkapazität total capacity to ground
C 2W = Streu-/Erdkapazität in Ab- C2W = stray capacity/capacity
hängigkeit von der Bauart to ground as a function of
des Teilers the
C 2L = Leitungs-/Zusatzkapazität, divider design
Messbeschaltung C2L = line capacity/additional
C Smax = Belastungs-/Erdkapazität capacity, measuring circuit
des Anzeigers components
U LE = Spannung Phase CSmax = load capacitance/capacity
gegen Erde to earth of the indicator
UA = Spannung an dem DSA ULE = line-to-earth voltage
U1 = Spannung an der Koppel- UA = voltage on the DSA
kapazität C1 U1 = voltage on the coupling
U2 = Spannung an der capacity C1
Erdkapazität U2 = voltage on the capacity to
earth
Die heute verwendeten
Mittelspannungs-Bauelemente mit The medium voltage components
kapazitivem Teiler liefern keine with capacitive divider which are in
ausreichende Energie, um mehrere use today do not supply enough
parallele Spannungsprüfsysteme energy to operate several parallel
zuverlässig zu betreiben. Bei gege- voltage detecting systems reliably.
benen Mittelspannungskomponen- With the given medium-voltage
ten, die mit einer Nennspannung components, operated with a nomi-
U N, einer Koppelkapazität C 1 und nal voltage UN, a coupling capacity
einer Streukapazität C2W betrieben C 1, and a stray capacity C2W, the
werden, können die Messbeschal- measuring circuit components can
tungen wie folgt bestimmt werden: be determined as follows:

74 www. .de
DSA-Spannungsprüfsysteme DSA-Voltage Detecting System 4.1

Spannungsprüfsysteme Voltage Detecting Systems


- maximale Kapazität der Mess- - max. capacity of the measuring
leitung einschließlich Zusatzbe- circuit, including additional com-
schaltung ponents

C2Lmax = C2Lmax =
U UN
( )
C1 x 0,4 x N -1 - C2W - CSmax
UA (
C1 x 0,4 x
UA )
-1 - C2W - CSmax

C2Lmin = C2Lmin =
UN UN
(
C1 x 0,12 x
UA )
-1 - C2W - CSmax (
C1 x 0,12 x
UA )
-1 - C2W - CSmax

Aus Sicherheitsgründen wird für For safety reasons, the determination


die Bestimmung der Messbeschal- of the measuring circuit components
tung C 2Lmin und C 2Lmax mit dem C2Lmin and C 2Lmax is based on the
minimalen Anzeigefaktor von 0,12 minimum indication factor of 0.12
und dem maximalen Anzeigefaktor and on the maximum indication
von 0,4 gerechnet. factor of 0.4.

Beispiel 1: Example 1:
CONNEX-Kabelanschlussteil Gr. 3, CONNEX separable connector size 3,
400 mm 2, 20 kV, 400 mm2, 20 kV,
HR-System C Smax = 88 pF und HR-system C Smax = 88 pF and
U tmax = 90 V Utmax = 90 V
UN = 20 kV, C1 = 3,4 pF, C2W = 18,6 pF UN = 20 kV, C1 = 3.4 pF, C2W = 18.6 pF
Berechnung ergibt folgendes Calculation result:
Ergebnis: C2Lmin = 19.33 pF C2Lmax = 192 pF
C 2Lmin = 19,33 pF C 2Lmax = 192 pF When using a standard coaxial cable
Bei Verwendung eines Standard- with 101 pF/m, a line length of up to
Koaxialkabels mit 101 pF/m 1.9 m can be realised.
kann eine Leitungslänge bis 1,9 m
realisiert werden.

Beispiel 2: Example 2:
CONNEX-Kabelanschlussteil Gr. 3, CONNEX separable connector size 3,
400 mm 2, 20 kV, 400 mm2, 20 kV,
LRM-System C Smax = 1592 pF und LRM-system CSmax = 1592 pF and
U tmax = 5 V Utmax = 5 V
UN = 20 kV, C1 = 3,4 pF, C2W = 18,6 pF UN = 20 kV, C1 = 3.4 pF, C2W = 18.6 pF
Berechnung ergibt folgendes Calculation result:
Ergebnis: C2Lmin = 18 pF C2Lmax = 3826 pF
C 2Lmin = 18 pF C 2Lmax = 3826 pF When using a coaxial cable of a
Bei Verwendung eines Koaxial- standard length of 6.6 m and with
kabels der Standardlänge 6,6 m mit 101 pF/m, no additional capacitance
101 pF/m ist keine Zusatzkapazität is required.
erforderlich.

Beispiel 3: Example 3:
CONNEX-Geräteanschlussteil Gr. 3, CONNEX bushing size 3,
LRM-System C Smax = 1592 pF und LRM-system CSmax = 1592 pF and
U tmax = 5 V Utmax = 5 V
U N = 20 kV, C 1 = 16 pF, C 2W = 50 pF U N = 20 kV, C1 = 16 pF, C2W = 50 pF
Berechnung ergibt folgendes Calculation result:
Ergebnis: C2Lmin = 6022 pF C2Lmax = 23942 pF
C2Lmin = 6022 pF C2Lmax = 23942pF When using a coaxial cable of a
Bei Verwendung eines Koaxial- standard length of 6.6 m and with
kabels der Standardlänge 6,6 m 101 pF/m, an additional capacitance
mit 101 pF/m ist eine Zusatzkapa- of approx. 10 nF is required.
zität von ca. 10 nF erforderlich.

www. .de 75
4.1 DSA-Spannungsprüfsysteme DSA-Voltage Detecting System

Spannungsprüfsysteme HR Voltage Detecting Systems HR

Bei der Festlegung der Messbeschal- When determining the measuring


tung muss auch der Anschluss der circuit components, the connection
Messleitung an der Koppelelektrode of the measuring circuit to the coup-
berücksichtigt werden. Wegen der ling electrode must also be taken
geforderten hohen Isolationsfestig- into consideration. Because of the
keit setzen sich mechanisch abge- high insulation strength required,
dichtete Schraubverbindungen und bolted connections that are mecha-
überschrumpfbare Flachstecksysteme nically sealed and flat-cable plug
durch. Eine modulare Bauweise des systems that are sealed by heat-
Messpunktmoduls, bei der Messlei- shrinking are gaining acceptance.
tung und Schnittstelle zu einer Ein- A modular design of the test point
heit verbunden sind, garantiert module, where test lead and inter-
einen hohen Isolationspegel. Eine face form one unit, guarantees a
kostengünstige, einfach zu hand- high insulation level. Thus,
habende und sichere Montage wur- a cost-effective, easy-to-handle and
de hiermit realisiert. safe assembly has been implemented.

In gasisolierten Schaltanlagen wird In gas-insulated switchgear, the


das LRM-System immer häufiger LRM-system is being used ever more
eingesetzt. Dieses System wurde in frequently. This system was incorpo-
DIN VDE 0682 Teil 415 (IEC 61243- rated into the DIN VDE Specification
5) aufgenommen. Elektrisch wur- 0682, Part 415 (IEC 61243-5). Regar-
den die Vorgaben für das NO- ding the electrical requirements, the
System vorgeschrieben. Anstelle guidelines for the LRM-system have
des 6-mm-Klinkensteckers aus der been specified. The 6 mm plug
Unterhaltungselektronik wurde switch as used in entertainment
hier auf ein bewährtes, vollisolier- electronics was replaced by a plug
tes, stoßfestes und wasserdichtes with a time-tried fully-insulated,
Kunststoffgehäuse zurückgegriffen. shockproof and watertight plastic
Der Stiftabstand beträgt 14 mm, casing, however with a distance bet-
somit ist eine Verwechslung mit ween the pins of 14 mm to exclude
dem HR-System ausgeschlossen. confusion with the HR-system. All
Alle PFISTERER Dauerspannungsan- PFISTERER´s continuous voltage indi-
zeiger arbeiten ohne Fremdenergie, cators operate without external
sind EMV-geprüft und mit dem power supply. They are EMC-tested
CE-Kennzeichen versehen. and carry the CE marking.

Integrierte Spannungsprüfsysteme Integrated voltage detecting systems


mit Prüfbuchsen zum Phasenver- with test sockets for phase compari-
gleich. Ein Anschluss zur Fernüber- son. A connection for remote trans-
tragung der Spannungsanzeige sind mission of the voltage indication is
derzeit in Entwicklung. currently being developed.

76 www. .de
DSA-Spannungsprüfsysteme DSA-Voltage Detecting System 4.1

Schnittstellen und Interfaces and Connecting Leads


Verbindungsleitungen
PFISTERER HR-Spannungsprüfsyste- In the past 20 years, PFISTERER’s HR
me werden bereits seit 20 Jahren in voltage detecting systems have been
mehr als 600.000 Installationen in installed well over 600.000 times
metallgekapselten Mittelspannungs- in metal-enclosed medium-voltage
anlagen bis 52 kV eingesetzt. Als switchgear rated up to 52 kV.
kapazitiven Teiler für das HR- PFISTERER offers capacitive dividers
System bietet PFISTERER CONNEX- for the HR-system, i.e. CONNEX
Kabelanschlussteile und CONNEX- separable connectors and CONNEX
Geräteanschlussteile mit integrier- bushings with integrated potential
tem Spannungsabgriff an. Daneben point. In addition to that, post-type
sind Teilerstützer und Wandler mit insulators with capacitive voltage tap
Belag als Koppelteile im Einsatz. and transducers with capacitive layer
are used for the coupling system.
HR-Messpunktmodul
PFISTERER bietet für den Anschluss PFISTERER offers the right solution HR-Test Point Module
an den kapazitiven Teiler für jede to all types of applications requiring
Anwendung die richtige Lösung. a connection to a capacitive divider.
Das Messpunktmodul ist die fort- The test point module is the most
schrittlichste und montagefreund- progressive and easy-to-install vari-
lichste Variante. Mess- und ant. The measuring and testing
Prüfleiste sowie Messdose runden block has proved very successful ever
das Programm ab und haben sich since continuous voltage indicators
seit Einführung der Dauerspan- were introduced. A test socket
nungsanzeiger mehr als hundert- complements the program for special
tausendfach in der Praxis bewährt. applications.

HR-Messpunktmodul HR-Test Point Module


Integration der Messbeschaltung, Integration of measuring circuit
Überspannungsschutz sowie die components, overvoltage protection
grundsätzlich vorhandene Schutz- and timesaving installation are
abdeckung und zeitsparende characteristic features of the test
Installation kennzeichnen die Mess- point modules.
punktmodule.

HR-Messpunktmodul/HR-Test Point Module

Nr. Kapazität Länge Ausführung/Design Anschluss


No. Capacity Length UES = Überspannungsableiter Connection
surge arrester

C = Kondensator/Capacitor

in mm ohne C ohne C mit UES Ringkabelschuh Stecker mit UES Winkelstecker Steckhülse
+ Isolierkappe
without C without C with UES Cable Lug for Connector Elbow Connector Pin Bushing
Link Cable with UES + Insulating
Cap
A5–2,5 Bz galSN 4.8–0.8 Bz galSN
DIN 46225

827 022 010 190 pF 1900 P P


827 022 011 660 pF 6600 P P
827 022 012 450 pF 4500 P P

www. .de 77
4.1 DSA-Spannungsprüfsysteme DSA-Voltage Detecting System

Schnittstellen und Interfaces and Connecting Leads


Verbindungsleitungen
HR-System dreipolige Schnittstelle Three-Pole Interface with
mit Zubehör HR-System Accessories

Mess- und Prüfleiste mit Sicher- Measuring and testing block


heitslaborbuchse und Massebuchse with safety socket & earth socket
Nr. 560 915 001 No. 560 915 001

A: Sicherheitslaborbuchse A: Safety socket


Nr. 546 042 004 No. 546 042 004

Mess- und Prüfleiste B: Massebuchse B: Earth socket


Measuring and testing block Nr. 546 042 003 No. 546 042 003

C: Abdeckung für Messpunkt C: Protective test point cover


Nr. 827 662 001 No. 827 662 001

D: Verliersicherung D: Attachment strip


Nr. 827 662 002 No. 827 662 002

Einpolige Schnittstelle Single-Pole Interface


Die Messdose ermöglicht eine zu- The test socket allows for an additio-
sätzliche Anzeige im Kabelanschluss- nal voltage indication in the cable
raum einer Schaltanlage oder im terminal compartment of a switch-
Kabelanschlussbereich eines Trafos. gear or in the cable termination
area of a transformer.

HR-Messdose HR-Test socket


Nr. 827 668 001 No. 827 668 001

Anmerkung Note
Die Schnittstellen mit Mess- und In accordance with the latest stan-
Prüfleiste bzw. mit Messdosen er- dards, interfaces with measuring and
fordern nach aktueller Norm eine testing block or with test sockets
spannungsbegrenzende Sollbruch- require a pre-determined voltage
stelle, z.B. Überspannungsableiter safety limit, e.g. a surge arrester
Nr. 961 011 002 No. 961 011 002

Die Schnittstellen und Anschlüsse The interfaces and terminals on the


am Koppelelement sowie die coupling element as well as the pre-
spannungsbegrenzende Sollbruch- determined voltage safety limit
stelle müssen gegen Feuchtigkeit must be protected against humidity.
geschützt werden.
Messdose/Test socket

78 www. .de
DSA-Spannungsprüfsysteme DSA-Voltage Detecting System 4.1

Dauerspannungsanzeiger DSA-2 Continuous Voltage Indicator


DSA-2
Der DSA-2 ermöglicht an kapazitiv The DSA-2 voltage indicator permits
ausgekoppelten Spannungen eine detection of the absence of voltage
Prüfung auf Spannungsfreiheit und on capacitively coupled-out voltages.
kann an der Anlage fest installiert The indicator can either be built per-
oder als mobiles Gerät eingesetzt manently into the switchgear or
werden. used as mobile device.

Besondere Merkmale Special Features


W Keine Fremdenergie erforderlich W No external power supply required

W Spannungsanzeige durch W Voltage indication by flashing LED

blinkende Glimmlampe W Fully-insulated system (IP66)

W Vollisoliertes System (IP66) aus of impactresistant plastic with


stoßfestem Kunststoff mit ange- cast-on CEE plug connector
gossenem Eurostecker W Function test on 230 V AC mains

W Funktionsprüfung an der power outlet


Netzsteckdose 230 V AC W In-service test to VBG4 with

W Wiederholungsprüfung nach EURO-Test HR


VBG4 mit EURO-Test HR W Suitable for all climatic zones

W Für alle Klimazonen geeignet W Certified safety (“GS“-tested)

W Zertifizierte Sicherheit:

GS-geprüft

DSA-2 DSA-2
Nr. 827 161 005 No. 827 161 005

Technische Daten/Technical Data

Nennfrequenz/Nominal frequency 50 . . . 60 Hz
Ansprechschwellenspannungsbereich Ut 70 . . . 90 V
Threshold voltage Ut
Ansprechschwellenstrombereich It 1,62 . . . 2,5 µA
Threshold current It
Blinkfrequenz bei Ut/Repetition frequency Ut 1 Hz
Blinkfrequenz bei 230 V Dauerlicht /Continuous light
Repetition frequency at 230 V
Höchste dauernd zulässige Spannung 1080 V
Max. permissible continuous voltage
Eigenkapazität/Self-capacitance 22 pF DSA-2
Lastkapazitätsbereich CS des Koppelteils 74 . . . 88 pF
Load capacitance CS to the coupling system
Eingangsimpedanzbereich des Anzeigegeräts 36 . . . 43,2 MΩ
Input impedance range of indicator
Zulässige Umgebungstemperatur –25° bis/to +55° C
Operation temperature
Maße: Breite/Höhe/Tiefe (ohne Steckerstifte) 38 x 58 x 60 mm
Dimensions: width/height/depth (excl. pins)
Schutzart/Degree of protection IP 66
Gewicht/Weight ca./approx. 100 g

www. .de 79
4.1 DSA-Spannungsprüfsysteme DSA-Voltage Detecting System

EURO-Test HR EURO-Test HR

Der EURO-Test HR ermöglicht die The EURO-Test HR permits a func-


Funktionsprüfung eines Dauerspan- tion test of the continuous voltage
nungsanzeigers DSA-2 für kapazitiv indicator DSA-2 for capacitively
ausgekoppelte Spannungen nach coupled out voltages in accordance
DIN VDE 0682 Teil 415 an einer with DIN VDE 0682, Part 415, on a
Netzsteckdose. Die Überprüfung des mains power outlet. The check of
Dauerspannungsanzeigers erfolgt the continuous voltage indicator is
durch Nachbildung der nach Norm effected by simulation of the mini-
geforderten Mindestansprech- mum thresholds of 2.5 µA and 90 V,
schwellen von 2,5 µA und 90 V. Der as specified in the standard. The
EURO-Test HR ist für die Wieder- EURO-Test HR is used for in-service
holungsprüfung nach VBG4 einzu- tests in accordance with VBG4. The
setzen. Die Funktion der Glimm- proper functioning of the LED must
lampe ist mit einer Prüfung in der be ensured by testing the device on a
Netzsteckdose sicherzustellen. mains power outlet.

EURO-Test HR für Netzspannung EURO-Test HR for line voltage


230 VAC 50 Hz 230 VAC 50 Hz
Nr. 827 160 001 No. 827 160 001

EURO-Test HR für Netzspannung EURO-Test HR for line voltage


110 VAC 60 Hz 110 VAC 60 Hz
Nr. 827 160 005 No. 827 160 005

Technische Daten/Technical Data

Ansprechschwellen-Spannung Ut 90 V (+0…–10)%
Threshold voltage Ut
Ansprechschwellen-Strom It / Threshold current It 2,5 µA
Betriebstemperaturbereich / Operation temperature –25° bis / to +55° C
Anzeige für Betriebsbereitschaft / Standby indication grüne LED / green LED
Abmessungen B/H/T (ohne Steckerstifte) (50 x 40 x 100) mm
Dimensions: width/height/depth (excl. pins)

EURO-Test HR

80 www. .de
DSA-Spannungsprüfsysteme DSA-Voltage Detecting System 4.1

Elektronischer Electronic Phase


Phasenvergleicher EPV Comparer EPV
Der universelle Phasenvergleicher The universal phase comparer with
mit integrierten Messleitungen er- integrated test leads permitsphase
möglicht den Phasenvergleich und comparison and voltage detection on
die Spannungsanzeige an kapazitiv capacitively tapped test voltages.
abgegriffenen Prüfspannungen. The electronic phase comparer EPV is
Der Elektronische Phasenver- used for HR and LRM systems.
gleicher EPV kann für das HR- und
LRM-System eingesetzt werden.

Besondere Merkmale Special Features


W Berührungssicheres Prüfen W Touchproof testing

W Funktions- und Batterieprüfung W Function test and battery check

durch integrierten Eigentest with integrated self-test


W Spannungsanzeige W Voltage detection

W Aktive Anzeige der W Active phase indication by two

Phasengleichheit durch zwei LEDs:


Leuchtdioden green = phase balance
grün = Phasengleichheit red = phase unbalance
rot = Phasenungleichheit W Interface control

W Schnittstellenkontrolle

EPV inkl. zwei HR-LRM-Adapter EPV incl. two HR-LRM Adapters


Nr. 827 189 007 No. 827 189 007

Technische Daten/Technical Data


Anwendungsbereich / Scope of application LRM system
mit 2 HR-Adapter / with 2 HR-Adapter HR system
Nennfrequenz / Nominal frequency 50 Hz/60 Hz
Phasendifferenzanzeige / Phase indication: EPV
ungleiche Phasenlage / Phase unbalance > 60°
gleiche Phasenlage / Phase balance < 15°
Betriebsbereitschaftsdauer / Duration of stand-by state ca. / approx. 3 min.
Umgebungstemperatur / Operation temperature –20° bis / to +55° C
Abmessungen / Dimensions ca. / approx. 100/200/45 mm
Gewicht / Weight ca. / approx. 220 g
Messleitungslänge / Length of test lead ca. / approx. 2100 mm
Batterie Type / Batteries 4 x IEC LR6 1,5 V
Stromaufnahme im Betrieb / < 60 mA
Current consumption during operation
Stromaufnahme nach Abschalten / < 5 µA
Current consumption after switching off
Transporttasche Abmessungen L/B/H 300 x 110 x 70 mm
Dimensions of carrying case (length/width/height)

www. .de 81
4.1 DSA-Spannungsprüfsysteme DSA-Voltage Detecting System

Prüfgeräte HR-System HR-System Testers

Prüfkoffer für die Wiederholungs- Test Box for In-Service Test of the
prüfung der Anzeiger und Schnitt- Continuous Voltage Indicators and
stellen gemäß DIN VDE 0682 T 415 Interfaces DIN VDE 0682 T 415
(VBG 4)

Mit dem MP-Test und einem Multi- The MP-Test and a multimeter ena-
meter wird eine qualitative Über- ble qualitative testing of the interfa-
prüfung der Schnittstellen durch- ce. Because
geführt. Bedingt durch die hohe of the high output impedance of the
Ausgangsimpedanz der Schnittstel- interfaces, it is not possible to carry
len ist eine direkte Spannungsmes- out a direct voltage measurement.
sung nicht möglich. Die zuverlässige Pfisterer’s MP-Test ensures a reliable
Überprüfung der Schnittstellen wird interface test in which short-circuit
mit dem MP-Test durchgeführt. current and load current are measu-
Bei der Prüfung wird der Kurz- red at rated operating conditions.
Prüfkoffer/Test box schlussstrom und der Belastungs- This test box can be equipped variably.
strom unter Nennbetriebsbedingun- With complete equipment, all vol-
gen gemessen. Dieser Prüfkoffer tage indicating systems supplied by
kann variabel zusammengestellt PFISTERER (HR and LRM) can be
werden. Bei vollständiger Bestü- tested.
ckung können alle von PFISTERER
gelieferten Systeme HR und LRM
überprüft werden.

Prüfkoffer komplett bestehend aus Test box complete, consisting of


Koffer, Multimeter, MP-Test, Test box, Multimeter, MP-Test,
EURO-Test HR, EURO-Test LRM EURO-Test HR, EURO-Test LRM
Nr. 827 092 002 No. 827 092 002

Alle obengenannten Komponenten The above components may also be


sind separat lieferbar: ordered individually:

Prüfkoffer einschließlich Test box, incl.


Gebrauchsanleitung operating instructions
MP-Test
Nr. 827 092 003 No. 827 092 003

MP-Test und Multimeter MP-Test and Multimeter


Nr. 827 092 004 No. 827 092 004

MP-Test MP-Test
Nr. 827 094 001 No. 827 094 001

Multimeter Multimeter
Nr. 900 010 001 No. 900 010 001

EURO-Test HR EURO-Test HR
Nr. 827 160 001 No. 827 160 001

EURO-Test LRM EURO-Test LRM


Nr. 827 160 003 No. 827 160 003
Multimeter
Prüfkoffer komplett Test box complete without
ohne EURO-Testgeräte EURO-Test devices
Nr. 827 092 005 No. 827 092 005

82 www. .de
DSA-Spannungsprüfsysteme DSA-Voltage Detecting System 4.1

Spannungsprüfsysteme LRM Voltage Detecting System LRM

Das Spannungsprüfsystem LRM ist The LRM voltage detecting system


von den elektrischen Werten iden- is identical to the LR-system as
tisch mit dem System LR. Unter- far as the electrical values are
scheidungsmerkmal zu diesem ist concerned. The continuous voltage
der Stiftabstand von 14 mm. Konse- indicator DSA-LRM is however
quente Integration des Überspan- characterised by a pin distance of
nungsableiters, der Messbeschaltung 14 mm. The consistent integration
und der Messleitung in das Mess- of surge arrester, measuring circuit
punktmodul garantieren zusammen components and test lead into the
mit dem Dauerspannungsanzeiger test point module, along with the
DSA-LRM und dem Elektronischen continuous voltage indicator DSA-
Phasenvergleicher EPV die zu- LRM and the electronic phase com-
verlässige Anzeige und den Phasen- parator EPV, ensure a reliable volta-
vergleich. ge indication and phase comparison.

PFISTERER bietet für den Anschluss PFISTERER offers the right solution
an den kapazitiven Teiler für jede for all types of applications requi-
Anwendung die richtige Lösung. Das ring a connection to a capacitive
Messpunktmodul ist die fortschritt- divider. The test point module is the
lichste und montagefreundlichste most progressive and easy-to install
Variante. Die Integration der Mess- variant. The integration of the mea-
beschaltung, der Überspannungs- suring circuit components, the over-
schutz sowie die grundsätzlich vor- voltage protection as well as the pro-
handene Schutzabdeckung und die tective cover that is always provided
zeitsparende Installation kennzeich- and the time-saving installation are
nen diese Messpunktmodule. special features of these test point
modules.

www. .de 83
4.1 DSA-Spannungsprüfsysteme DSA-Voltage Detecting System

Messpunktmodule LRM Test Point Modules LRM

Integration der Messbeschaltung, Integration of measuring circuit


Überspannungsschutz sowie die components, overvoltage protection
grundsätzlich vorhandene Schutz- and time-saving installation are
abdeckung und zeitsparende characteristic features of the test
Installation kennzeichnen die Mess- point modules.
punktmodule. Special variants of LRM test point
Messpunktmodule LRM Spezielle LRM-Messpunktmodul- modules as per customer’s request.
Test Point Modules LRM Varianten werden nach Kundenan-
forderung festgelegt.

Messpunktmodul LRM/Test Point Module LRM

Nr. Kapazität Länge Ausführung/Design Anschluss


No. Capacity gesamt Überspannungsableiter in allen Modulen Connection
Length Surge Arrester in all Modules
total C = Kondensator/Capacitor
LG
in mm ohne C C= C= C= C= Winkel- Steckhülse Flach- Ringkabel- Steckhülse ohne
with- 0,47 nF 2,2 nF 3,3 nF 10 nF stecker stecker schuh +Isolier- An-
out C kappe schluss
Elbow Pin Flat Cable Lug Pin With-
Connector Bushing Connec- for Bushing out
tor Link Cable + Insulating Con-
Cap nec-
tion
4.8–1–BZ A4. A5–2.5–Bz 4.8–0.8 Bz
gal Sn 8–1–Bz gaöSn galSn
gal Sn
DIN 46247 DIN 46225

827 027 005 3,97 nF 6600 P P


827 027 006 10,70 nF 6600 P P
827 027 008 3,60 nF 3000 P P
827 027 009 10,30 nF 3000 P P
827 027 011 3,49 nF 1900 P P
827 027 014 3,60 nF 3000 P P
827 027 015 10,30 nF 3000 P P
827 027 016 10,70 nF 6600 P P
827 027 018 0,67 nF 6600 P P
827 027 019 11,30 nF 13000 P P
827 027 020 1,14 nF 6600 P P
827 027 021 0,77 nF 3000 P P
827 027 022 0,66 nF 1900 P P
827 027 023 0,77 nF 3000 P P
827 027 024 0,77 nF 3000 P P
827 027 025 3,97 nF 6600 P P
827 027 026 10,70 nF 6600 P P
827 027 027 0,45 nF 4500 P P
827 027 028 3,75 nF 4500 P P
827 027 029 10,45 nF 4500 P P
827 027 030 0,05 nF 500 P P
827 027 031 2,20 nF 500 P P
827 027 032 13,40 nF 1000 P P P
827 027 033 13,50 nF 1900 P P P
827 027 034 10,70 nF 6600 P P
827 027 035 3,50 nF 1900 P P
827 027 036 3,90 nF 6600 P P
827 027 037 0,19 nF 1900 P P
827 027 038 0,67 nF 6600 P P
827 027 039 1,14 nF 6600 P P
827 027 040 3,97 nF 6600 P P
827 027 041 10,70 nF 6600 P P
827 027 042 3,97 nF 6600 P P

84 www. .de
DSA-Spannungsprüfsysteme DSA-Voltage Detecting System 4.1

Dauerspannungsanzeiger DSA- Continuous Voltage Indicator


LRM DSA-LRM
Der DSA-LRM ermöglicht an kapa- The DSA-LRM permits detection of
zitiv ausgekoppelten Spannungen the absence of voltage on capacitive-
eine Prüfung auf Spannungsfrei- ly coupled out voltages. The indica-
heit und kann an der Anlage dauer- tor can either be built permanently
haft installiert oder als mobiles into the switchgear or used as mobi-
Gerät eingesetzt werden. le device.

Besondere Merkmale Special Features


W Keine Fremdenergie erforderlich W No external power supply required
W Spannungsanzeige durch W Voltage indication by flashing LED

blinkende Leuchtdiode W Fully insulated system (IP 66) of

W Vollisoliertes System (IP 66) impact-resistant plastic


aus stoßfestem Kunststoff W Integrated connector pins, sealed

W Integrierte Steckerstifte mit on the interface side


Abdichtung zur Schnittstelle W In-service test to VBG4 with

W Wiederholungsprüfung nach EURO-Test LRM


VBG4 mit Euro-Test LRM W Suitable for all climatic zones

W Für alle Klimazonen geeignet

DSA-LRM DSA-LRM
Nr. 827 020 001 No. 827 020 001

Technische Daten/Technical Data

Nennfrequenz/Nominal frequency 50 . . . 60 Hz
Ansprechschwellenspannungsbereich Ut 4. . . 5 V
Threshold voltage Ut
Ansprechschwellenstrombereich It 1,62 . . . 2,5 µA
Threshold current It
Blinkfrequenz bei Ut/Repetition frequency Ut 1 Hz
Höchste dauernd zulässig Spannung 60 V
Max. continuous voltage
Eigenkapazität/Self-capacitance 150 pF
Lastkapazitätsbereich CS des Koppelteils 1326 . . . 1592 pF DSA-LRM
Load capacitance CS to the coupling system
Eingangsimpedanzbereich des Anzeigegeräts 2 . . . 2,4 MΩ
Input impedance range of indicator
Zulässige Umgebungstemperatur –25° bis/to +55° C
Operation temperature
Abmessungen: Breite/Höhe/Tiefe (ohne Steckerstifte) 38 x 58 x 60 mm
Dimensions: width/height/depth (excl. pins)
Schutzart/Degree of protection IP 66
Gewicht/Weight ca./approx. 100 g

www. .de 85
4.1 DSA-Spannungsprüfsysteme DSA-Voltage Detecting System

Prüfgeräte LRM-System LRM-System Testers

EURO-Test LRM EURO-Test LRM

Der EURO-Test LRM ermöglicht die The EURO-Test LRM permits a func-
Funktionsprüfung eines Dauer- tion test of the continuous voltage
spannungsanzeigers DSA-LRM für indicator DSA-LRM for capacitively
kapazitiv ausgekoppelte Spannun- coupled out voltages acc. DIN VDE
gen nach DIN VDE 0682 Teil 415 an 0682, Part 415, on a mains power
einer Netzsteckdose. outlet. The check of the continuous
Die Überprüfung des Dauerspan- voltage indicator is effected by simu-
nungsanzeigers erfolgt durch Nach- lation of the specified minimum
bildung der nach Norm geforderten thresholds of 2.5 µA and 5 V. The
Mindestansprechschwellen von EURO-Test LRM is used for in-service
2,5 µA und 5 V. Der EURO-Test LRM tests in accordance with VBG4.
ist für die Wiederholungsprüfung
nach VBG4 einzusetzen.

EURO-Test LRM für Netzspannung EURO-Test LRM for mains voltage


230 VAC 50 Hz 230 V AC 50 Hz
Nr. 827 160 003 No. 827 160 003

EURO-Test LRM für Netzspannung EURO-Test LRM for mains voltage


110 VAC 60 Hz 110 V AC 60 Hz
Nr. 827 160 007 No. 827 160 007

Technische Daten/Technical Data

Anzeige für Betriebsbereitschaft / Standby indication grüne LED / green LED


Ansprechschwellen-Spannung Ut 5 V (+0…–10)%
Threshold voltage Ut
Ansprechschwellen-Strom It / Threshold current It 2,5 µA
Kurzschlussstrom Ik / Short-circuit current Ik ca. / approx. 23 µA
Betriebstemperaturbereich / Operation temperature –25° bis / to +55° C
Abmessungen B/H/T (ohne Steckerstifte) (50 x 40 x 100) mm
Dimensions: width/height/depth (excl. pins)
EURO-Test LRM

86 www. .de
DSA-Spannungsprüfsysteme DSA-Voltage Detecting System 4.1

DSA-i3 Integriertes DSA-i3 Integrated Voltage


Spannungsprüfsystem Detecting System
Das integrierte Spannungsprüf- The DSA-i3 integrated voltage testing
system DSA-i3 erfüllt die Anforde- system fulfills present day require-
rungen nach einem wartungsfreien, ments for maintenance-free, cost-ef-
kostengünstigen und zuverlässigen fective and reliable voltage indicating
Dauerspannungsanzeige-System ge- system, and meets the requirements
mäß DIN VDE 0682 Teil 415 bzw. specified in DIN VDE 0682, part 415,
IEC 61243-5. respectively IEC 61243-5.

Das integrierte Spannungsprüf- It features a clear voltage display


system DSA-i3 verfügt über eine ein- DSA-i3 (red LCD). It is also equipped
deutige und gut erkennbare Span- with test sockets for phase compari-
nungsanzeige, die durch eine rote son. A third socket permits the di-
LCD-Anzeige realisiert ist. Zudem splay itself to be easily checked for
werden die Prüfbuchsen für den Pha- reliability.
senvergleich zur Verfügung gestellt.
Durch eine dritte Buchse ist es mög-
lich, die integrierte Anzeige einfach
und zuverlässig zu überprüfen.

Besondere Merkmale Special Features


W Fremdenergie nicht erforderlich W No external power supply required

W Integrierte spannungs- W Integrated voltage limiting device

begrenzende Sollbruchstelle W Easy installation

W Einfache Montage W No in-service test required

W Keine Wiederholungsprüfung

DSA-i3 DSA-i3
827 216 003 No. 827 216 003

Technische Daten/Technical Data


Nennfrequenz / Nominal frequency 50 Hz / 60 Hz
Ansprechspannung / Threshold voltage 4…5 V
Schutzart / Degree of protection IP 66
Eingangsimpedanz / Input impedance 2 MΩ
Betriebstemperatur / Operating temperature –25° bis / to +55° C
Abmessungen B/H/T / Dimensions: width/height/depth 96 x 48 x 30 mm

Zusatzkapazität/Additional capacity
827 216 003 Variante 1 Version 1 without
Variante 2 Version 2 470 PF
Variante 3 Version 3 2200 PF
Variante 4 Version 4 3300 PF
Variante 5 Version 5 10000 PF

Weitere Zusatzkapazitäten auf Additional capacities on request


Anfrage

www. .de 87
4.1 DSA-Spannungsprüfsysteme DSA-Voltage Detecting System

DSA-i3 Integriertes DSA-i3 Integrated Voltage


Spannungsprüfsystem Detecting System
Prinzipskizze eines kapazitiven Diagrammatic sketch of a capacitive
Spannungsteilers voltage divider

C1 = Koppelkapazität
Coupling Capacitance

C 2W = Erd-/Streukapazität
Earth-/Leakage C1 U1
Capacitance

C 2L = Erd-/Zusatzkapazität
Earth-/Balance Plate UN
Capacitance
C2W C2L C smax
C Smax = Belastungs-/Erdkapazität U2 = UA
des Anzeigers
Load capacitance/
capacity to earth

UN = Mittel/Hochspannungs
potential (V)
Medium/high-voltage
potential (V) Kapazität der Abgleichplatine Balance plate bar capacitance
(minimal) (minimum)
UA = Spannung an dem DSA-i3
Voltage on the DSA-i3 U U
C2Lmin =C1 x 0,12 x N –1 – C2W – 1592 pF C2Lmin =C1 x 0,12 x N –1 – C2W – 1592 pF
5V 5V
U1 = Spannung an der Koppel
Kapazität C1 Kapazität der Abgleichplatine Balance plate bar capacitance
Voltage on the coupling (maximal) (maximum)
capacitor C1
U2 = Spannung an der U U
C2Lmax =C1 x 0,4 x N –1 – C2W – 1592 pF C2Lmax =C1 x 0,4 x N –1 – C2W – 1592 pF
Erdkapazität 5V 5V
Voltage on the earth
capacitance

Erdungsleitung ist im Lieferumfang Grounding conductor is included


vom DSA-i3 enthalten. with the DSA-i3.

88 www. .de
DSA-Spannungsprüfsysteme DSA-Voltage Detecting System 4.1

Zubehör für DSA-i3 Accessories for DSA-i3

Anschlußset Connection set

Anschluß DSA-i3 Anschluß zur Koppelkapazität C1

Artikel Nr. 564 430 001 Winkelstecker / Angle plug Var. 1


mit Kunstoffaderleitung
Typ H07V-K1,5 / Steckhülse / Plug sleeve Var. 2
Item no. 564 430 001 4.8-1-Bz gal Sn
with plastic conductor Flachstecker / Flat connector Var. 3
type H07V-k1,5 A4.8-1-Bz gal Sn
Ringkabelschuh / Ring cable lug Var. 4
A5-2,5-Bz gal Sn
Steckhülse / Plug sleeve Var. 5
4.8-10,8-Bz gal Sn
ohne Anschluß / Var. 6
Without connector

91,7
45,2

Bei Bestellung die Artikel Nr., die When ordering these items, please
Var.-Nr. und die gewünschte Lei- specify the desired version no. and 120
tungslänge angeben. conductor length.

Haltewinkel Installation bracket

Haltewinkel DSA-i3 Installation bracket


Nr. 993 008 002 No. 993 008 002

www. .de 89