Sie sind auf Seite 1von 4

TEST

1 Wo wohnst du?
Ich komme in England - Ich wohne in England - Ich komme aus England - Ich wohne aus England
2 "Herr Ober, ich habe Durst. Bringen Sie mir bitte............"
ein Glas Wasser - ein Wasserglas - einen Wasserglas - einen Glas Wasser
3 "Kommst Du mit ins Theater?" "Nein, ich.............heute noch arbeiten."
muss - kann - habe - darf
4 Wie viel Uhr ist es?
Sehr gut - Viertel vor zehn - Dienstag - Dreiunddreiβig Euro fünfzig.
5 ............Auto fährt nicht.
Die - Das - Den - Der
6 Susanne hat neue Schuhe. Das sind ............. Schuhe.
ihr - sein - ihre - seine
7 Was ist korrekt?
machen Sie bitte das Fenster auf! - machen das Fenster auf bitte!
Sie das Fenster machen auf bitte! - Fenster machen auf Sie bitte
8 Im Restaurant: "Herr Ober, ich nehme............Kartoffelsalat."
der - mein - den - meinen - 9 Du........viel zu schnell.
redst - redest - rede - reden
10 Guten Morgen, Frau Müller. ........
Wie geht Ihnen es? - Wie gehen Sie? - Wie geht es Sie? - Wie geht es Ihnen?
11 Das ist doch.......Rock. Das ist ein Kleid.
kein - ein - nicht - nein
12 Ich komme............ London.
in - aus - von - zu
13 Er.............. gerne die Zeitung.
lest - list - liest - lesen
14 Ein Eimer, zwei.................
Eimer - Eimers - Eimern - Eimere
15 Das ist Toms Taschenmesser. ............schneidet sehr gut.
Er - Sie - Es - Du
16 Ich fahre nach Frankreich, aber Michaela........in die Schweiz.
fahrt - fährt - geht - läuft
17 Er gibt ............Mädchen ein Geschenk.
das - die - der - dem
18 Ich............gestern hier angekommen.
habe - will - bin - kann
19 Das ist Hans. Ich habe...............gestern mein Lieblingsbuch gegeben.
ihr - ihnen - ihm - ihn
20 Ich hatte eine Erkältung. Deshalb habe ich drei Tage lang im Bett.......
gelegen - gewesen - gelegt - geblieben
21 Barbara ist nicht da. Sie ist ......... Freundin gegangen.
zu seiner - zu ihrem - zu der - zu ihrer
22 "Wo steht denn Euer Fernseher?"
In der Ecke - In die Ecke - An der Ecke - An die Ecke
23 "Wohin stellen wir den Fernseher?"
In der Ecke - In die Ecke - An der Ecke - An die Ecke
24 Das ist das neue Auto.........Vaters.
meiner - meines - von meiner - von meines
25 Fahren Sie mit dem Auto oder gehen Sie..............?
mit Fuß - bei Fuß - an Fuß - zu Fuß
26 "Darf ich bitte...............Kugelschreiber einen Augenblick haben, Herr Braun?
seinen - Ihren - sein - ihr
27 Der Zug..........vor sechs Minuten......... .
hat abgefahren - ist abgefahren - hat abgefahrt - ist abgefahrt
28 "Haben Sie einen Fernseher?" "Ja, in meinem Zimmer steht.... ."
eins - ein - einen - einer
29 Ich komme um acht Uhr in London........ .
auf - an - ab - zu
30 Wir haben viel Deutsch........... .
gelest - gegebt - gesprecht - gelernt
31 Ist das ein ............... Kleid?
neu - neuen - neue - neues
32 "Klaus, Du musst mir helfen, Du bist doch mein............Freund."
besten - am besten - bester - beste
33 Ich interessiere mich nicht .............. Politik.
für - an - in - um
34 Ich habe einen..............Garten als mein Nachbar.
großen - größen - großeren - größeren
35 "Das ist aber ein schönes Geschenk. Ich danke Ihnen herzlich .......!"
daran - dazu - darüber - dafür
36 Er hat vier Glas Whisky getrunken, aber......... .
obwohl will er Auto fahren - trotzdem will er Auto fahren
dagegen will er Auto fahren - denn will er Auto fahren
37 Sie wiegt 62kg und ist 1,78m....... .
groß - hoch - lang - stark
38 ".................interessierst Du dich am meisten?"
Wofür - Womit - Wozu - Worin
39 "Weißt Du, wie dieses Wort.........."
schreibt - geschrieben wird - man schreiben muss - ist zu schreiben
40 "Ich habe mein Heft vergessen. ............ Sie mir wohl ein Blatt Papier geben?"
Könnten - Hätten - Wollten - Dürfen
41 "Gefällt Ihnen dieses Bild?" "Ach, wissen Sie, von ........... Malerei verstehe ich gar nichts!"
modern - modernem - moderne - moderner
42 Am besten machen wir die Party bei mir. Ich habe doch das ........... Zimmer.
großte - großeste - größte - größeste
43 "Morgen gebe ich eine kleine Party. Es wäre nett, ........... Sie auch kämen."
wann - ob - dass - wenn
44 "...............denken Sie gerade?" "An meine Arbeit."
Was an - Woran - An wen - Wen an
45 ".........Anzug hast Du dir gekauft?" "Einen braunen."
Was für einen - Welchen - Was für - Welch
46 Ich hatte leider keine Zeit, .........
für das Buch lesen - zum das Buch lesen - das Buch zu lesen - um das Buch gelesen
47 Ich werde mir den Film nicht ansehen, weil ...... nicht interessiert.
mich er - er mich - ihn mich - mich ihn
48 "Vergiß nicht, mir das Buch mitzubringen!" sagt Ihr Freund. Wie antworten Sie richtig?
Natürlich ich bringe es Dir mit. - Natürlich ich mitbringe es Dir.
Natürlich bringe ich es Dir mit. - Natürlich mitbringe ich es Dir.
49 Die Eltern sprachen ganz leise, ........ das Kind nicht zu wecken.
damit - dass - für - um
50 Welcher Satz ist richtig?
Er helft seiner Mutter beim Kochen. - Er hilft seine Mutter beim Kochen.
Er hilft seiner Mutter beim Kochen. - Er helft seine Mutter beim Kochen.
51 "Wann geben Sie mir mein Geld endlich wieder?" "Morgen gebe ich ........ bestimmt zurück."
Ihnen es - es Ihnen - Sie es - es Sie
52 Ist es erlaubt einen Freund zu der Party.............?
mitbringen - bringen mit - mitzubringen - zu bringen mit
53 "Machen Sie bitte das Licht aus, .........!"
vor Sie gehen - wann Sie gehen - als Sie gehen - wenn Sie gehen
54 Inge hat gesagt, ............
dass kann sie erst morgen kommen - dass erst morgen kommen kann
dass sie erst morgen kann kommen - dass sie erst morgen kommen kann
55 Die Stadt, .............. ich komme, hat nur 60 000 Einwohner.
wo - woaus - aus der - die
56 "Was hast Du den Polizisten gefragt?" "............wir ganz schnell zum Dom kommen."
Weil - Wenn - Wann - Wie
57 Das war die Bekannte, ........... ich am Sonntag im Theater war.
die - der - mit der - mit die
58 Der Film, .......... wir gestern im Fernsehen gesehen haben, war sehr interessant.
der - dem - den - in dem
59 Hans konnte nicht nach Hause fahren, weil er seine Fahrkarte.............. .
hat verloren - verloren hat - verlieren hat - hat verlieren
60 ."...................ein Stück Kuchen!"
Nimm - Nehme - Nehmst - Nehmst Du
61 "Schön, Sie endlich zu treffen. Wir haben ja gestern .............. telefoniert."
einander - voneinander - übereinander - miteinander
62 "Was? Du hast die Arbeit immer noch nicht gemacht? Das hätte gestern....."
werden müssen gemacht - gemacht werden müssen - müssen gemacht werden - müssen werden gemacht
63 "Fahren Sie heute nach Köln? " "Nein, eigentlich nicht. Warum?" "Ich dachte, Sie hätten mich mitnehmen........... ."
gekonnt - können - konnten - kann
64 "Wie gefällt Ihnen .......... Ihr neues Auto?"
aber - dann - doch - denn
65 "Leider habe ich jetzt keine Zeit. Aber ich ..........mich sehr gerne mit Ihnen unterhalten."
dürfte - sollte - wäre - würde
66 Die Briefe sind schon gestern abgeschickt............. .
werden - worden - geworden - wurden
67 Die Uhr ist kaputt und kann nicht mehr ............ .
reparieren - repariert - repariert werden - repariert worden
68 Ein schrecklicher Unfall. Er ist im Nebel .......... einen Baum gefahren.
gegen - bei - für - zu
69 "Sie wollen Deutsch lernen. ........... ich fragen, warum?"
Darf - Möchte - musste - Will
70 "Warum sind Sie gestern gegangen, ohne ein Wort.........?"
sagen - sagen wollen - sagen zu - zu sagen
71 Helmut Kohl glaubt, dass er alles richtig gemacht hat. Jeder Irrtum ........... ausgeschlossen.
soll - muss - kann - ist
72 Das Kaufhaus ......... erst vor kurzem eröffnet ............ .
ist ..... geworden - ist ........ worden - war ........ geworden - war ....... worden
73 Hans weiß nicht, ........... 'exzellent' geschrieben wird.
dass - ob - weil - wie
74 Wie kann man anders sagen: 'Die Arbeit muss gemacht werden'.
Die Arbeit soll gemacht werden. - Die Arbeit ist zu machen.
Die Arbeit dürfte gemacht werden. - Die Arbeit möchte gemacht werden.
75 Der Katalog sagt, dass man alles zurückschicken kann, ......... einem nicht gefällt.
woran - an dem - wie - was
76 Hans hat gestern ein neues Sofa bekommen. Er hat alle anderen Möbel.........
umstellt - umstellen - umgestellt - umgestellen
77 Die Polizei ruft bei einem Bankueberfall: "Geben Sie auf. Sie haben keine Chance. Die Bank ist........."
umstellt - umstellen - umgestellt - umgestellen
78 Es wird behauptet, dass München die ideale Hauptstadt für Deutschland.........
sei - wäre - ist - wär
79 Im Kino..........im Moment ein guter Film.
geht - gibt - läuft - zeigt
80 Wenn man Zahnschmerzen hat, .............. man zu Zahnarzt gehen.
brauchte - dürfte - sollte - wollte
81 Das Schloss ........... heute genauso aussehen wie damals.
wollte - müsste - hat - durfte
82 Bevor er nach Hause ging, .........er noch ein paar Bier getrunken.
ist - war - hat - hatte
83 Nachdem alles entschieden worden............, wurde kräftig gefeiert.
würde - wurde - ist - war
84 Sie interessiert sich.........für Bücher, noch für Musik.
weder - entweder - je - zwar
85 Frau Meier hatte heute viel..........
getun - tun - zu tun - zugetun
86 "..........ich angefangen habe, für die Prüfung zu lernen, bleibe ich abends immer zu Hause."
Bevor - Solange - Seit - Während
87 Der ...........Punkt am Himmel ist der Polarstern.
leuchtende - geleuchtete - beleuchtende - beleuchtete
88 Heinrich Böll ist ein viel............ deutscher Autor.
lesender - gelester - lesen - gelesener
89 Der Mann sagte, das Problem...............ihn nicht.
interessiere - interessiert - interessierte - interessieren
90 Nach seinem Sieg sagt Michael Schumacher, dass er jetzt erst einmal Urlaub ................
gemacht - werde machen - machen werde - machen