P. 1
Programmheft KVHS Wesermarsch - Frühjahrsemester 2012

Programmheft KVHS Wesermarsch - Frühjahrsemester 2012

|Views: 778|Likes:
Veröffentlicht vonJürgen Wiese

More info:

Categories:Types, School Work
Published by: Jürgen Wiese on Jan 16, 2012
Urheberrecht:Attribution Non-commercial

Availability:

Read on Scribd mobile: iPhone, iPad and Android.
download as PDF, TXT or read online from Scribd
See more
See less

05/03/2013

pdf

text

original

Sections

Vorwort

3

Liebe Leserinnen und Leser,

herzlich willkommen in unserem Frühjahrssemesterprogramm für das Jahr 2012. Die dunkle Jahreszeit endet hoffentlich bald - mit unserem Titelbild wollen wir schon jetzt einen Hauch von Frühling verbreiten. Lassen Sie sich doch von dieser mediteranen Ansicht zu einer Sprachreise nach Barcelona (Spanisch) oder Malta (Englisch) inspirieren. Wir haben aber nicht nur bewährte Sprachen an diesen außergewöhnlichen Lernorten im Angebot, wir bieten Ihnen auch so ungewöhnliche Sprachen wie Malaysisch, Japanisch und endlich wieder Latein an unseren bewährten Lernorten in der Wesermarsch an. Als größter Anbieter für Deutschkurse in der Wesermarsch freuen wir uns darüber, dass auch Spezialthemen wie z. B. das Brieftraining von unseren interessierten Teilnehmerinnen und Teilnehmern nachgefragt werden. Und dass „Sprechen“ nicht unbedingt mit Geräuschen verbunden ist, zeigen wir Ihnen in unseren Gebärdensprache-Kursen. Erstmalig im nächsten Semester starten wir eine „Sommerakademie“. Legen Sie unser Programmheft also nicht allzu schnell zur Seite, denn in der Woche vom 23. bis 29. August 2012 finden dreizehn Angebote von Freiluftkino über Waveboard fahren (auch für Erwachsene) und Latino-Aerobic bis hin zu Insidertipps für Reisende in englischsprachige Länder statt.

Ulrike Michalzik

Aufgrund des großen Interesses ist auch die Fledermauswanderung, die in der Vergangenheit saisonbezogen nur im Herbstsemester angeboten wurde, wieder dabei. Hoffentlich verkürzen wir Ihnen damit das Warten auf das Herbstsemesterprogramm. Zuviel Sprachen und Bewegung, mehr Kreatives gewünscht? Fahren Sie mit uns und unserem Partner Wiards zur Creativa nach Dortmund und informieren Sie sich über aktuelle Trends im Kreativmarkt. Sagen Sie uns danach, was Sie sich aus diesem Bereich als Seminar für das nächste Semester wünschen. Auch das Bewährte aus den Bereichen Entspannung, Gesundheit und EDV kommt natürlich nicht zu kurz in diesem Programmheft. Jetzt wünschen wir Ihnen aber erst einmal viel Vergnügen bei der Lektüre und Auswahl der Veranstaltungen, auch unter
www.kvhs-wesermarsch.de

Geschäftsführerin der KVHS Wesermarsch GmbH

Wir freuen uns auf Sie. Herzlichst Ihr KVHS-Team Ulrike Michalzik Geschäftsführerin

„Bildung lässt sich nicht downloaden.“ (Günther Jauch , Interview im Spiegel)

Internet: www.kvhs-wesermarsch.de oder Email: anmeldung@kvhs-wesermarsch.de

Anmeldeformular
(bitte heraus trennen und einschicken oder faxen)

4

KVHS Wesermarsch GmbH Geschäftsstelle Nordenham Marktstraße 8 a 26954 Nordenham

Oder per Fax an: 04731 949723 Oder 04401 9389111

Datum:

Anmeldung zu Kurs-Nr.:
Kurstitel:
Unter Anerkennung der Geschäftsbedingungen, abgedruckt im Programmheft/Aushang Geschäftsstellen in Verbindung mit der vom Landkreis Wesermarsch verabschiedeten Entgeltordnung sowie etwaiger Teilnahmebedingungen für einzelne Lehrgänge

melde ich mich hiermit verbindlich mit der Verpflichtung zur Zahlung der vollen festgesetzten Gebühr
zur Teilnahme an der oben genannten Veranstaltung an.

(Nachname)

Bitte in Druckbuchstaben ausfüllen!

(Vorname)

Straße

PLZ/Ort

(Telefon priv.)

Handy-Nr. * Info: ja  nein
Bitte Zutreffendes ankreuzen!

(Telefon dienstl.)

Geburtsdatum:

* Einverständniserklärung zu SMS-Info-System der KVHS: Mit Angabe meiner Handynummer gebe ich mein Einverständnis, dass die KVHS mich bezüglich aktueller Informationen zu meiner Anmeldung per SMS informieren darf. Ist dies nicht gewünscht, bitte bei „Handy-Nr. Info“ unbedingt Nein ankreuzen.

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die Kursgebühr mittels Lastschrifteinzugsverfahren von meinem Konto abgebucht wird.

(Bankinstitut)

(Kontoinhaber)

(Konto-Nr.) (IBAN- Nummer)

(Bankleitzahl)

(Ort, Datum) Unterschrift der/des Teilnehmerin/Teilnehmers
(bei Minderjährigen der/des Erziehungsberechtigten)

Antrag auf Ermäßigung:

Ich beantrage eine Ermäßigung:

ALG-Empf.

Hartz IV-Empf.

BFD

Name, Vorname (in Druckbuchstaben)
(bei Minderjährigen)

Erziehungsberechtigter

Bitte Nachweis (Fotokopie) beifügen!

Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham und Brake

Tel.: 04731 94970 oder 04401 938910

Inhaltsverzeichnis

5

Allgemeine Hinweise
Allgemeine Hinweise Die im Programmheft oder sonstigen Ankündigungen oder Veröffentlichungen genannten Bezeichnungen von Erzeugnissen können Marken der jeweiligen Eigentümer sein. Aus dem Fehlen der Markenzeichen ® oder ™ kann nicht geschlossen werden, dass die Bezeichnung ein freier Name ist. Bei Wochenendseminaren, Bildungsurlauben und sonstigen Reisen gelten zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen auch die Allgemeinen Reisebedingungen. Alle Veranstaltungen finden in Räumlichkeiten statt, die noch anderen Zwecken dienen. Verlassen Sie bitte die Räumlichkeiten so, wie Sie sie angetroffen haben. In allen Räumlichkeiten besteht absolutes Rauchverbot! Obwohl das vorliegende Programmheft und alle sonstigen Ankündigungen oder Veröffentlichungen mit größter Sorgfalt erstellt wurden und werden, kann die KVHS Fehler nicht vollkommen ausschließen. Die KVHS kann für fehlerhafte Angaben und deren Folgen weder eine juristische Verantwortung noch irgendeine Haftung übernehmen. Datenschutzbelehrung Die KVHS speichert personenbezogene Daten ihrer TeilnehmerInnen. Die Daten dienen ausschließlich dem internen Gebrauch und werden in keinem Fall weitergegeben oder für andere fremde Zwecke verwendet. Auf Wunsch können Ihre personenbezogenen Daten nach Kursende gelöscht werden.

Inhalt
Vorwort Anmeldeformular Allgemeine Hinweise Inhaltsverzeichnis Team der KVHS Zielgruppenorientierte Angebote Informationen zum Bildungsurlaub Kino Sommerakademie 2012 Dozentenfortbildung Mensch & Umwelt Gesellschaft - Geschichte - Natur & Umwelt Bauen & Wohnen - Verbraucherfragen - Technik Pädagogik & Psychologie Pädagogisches Netzwerk - Leben bis zuletzt Elternfortbildung - Pädagogik Kultur & Freizeit Kunst & Kulturgeschichte - Malen & Zeichnen Basteln & Werken - Textiles Gestalten/Nähen/ Mode/Stil - Bildhauerei & Töpfern - Theater Tanz & Musik - Fotografie - Hobby Gesundheit & Fitness Wege zur Gesundheit - Entspannung & Körpererfahrung - Bewegung & Fitness Stressbewältigung - Fit im Kopf Bewegung in der Natur - Wasserbewegung Ernährung & Kochen Gesunde Küche - Kochen für Groß & Klein Ausländische Küche - Buntes Allerlei Saisonküche Sprachen Europäischer Referenzrahmen f. Sprachen VHS-Sprachreisen - Englisch - Französisch Italienisch - Spanisch - weitere Fremdsprachen Integrationskurse - Einbürgerungstests - Deutsch als Fremdsprache 3 4 5 5 6 8 8 9 10 12 13

23

28

Impressum
Verantwortlich für den Inhalt: Verantwortlich für den Inhalt: Ulrike Michalzik Ulrike Michalzik Auflage: Auflage: 47.000 47.000 Gestaltung: Gestaltung: BirgitHoffmann Dr. Renate Gall, Claudia Schütze, Dr. Renate Gall Brigitte Hartmann, Sonja von Pickardt Herstellung und Druck: Herstellung und Druck: Rhauderfehn Siebe-Ostendorp-Druck, Siebe-Ostendorp-Druck, Rhauderfehn Titelbild: Titelbild: Freigang (Projekt Meyershof) Rüdiger Sylke Bohlen weitere Fotos im Heft: fotolia, photocase.com, photocase, Bettina Nagl und privat

39

56

62

Gesellschafterversammlung
Michael Höbrink Michael Höbrink Landrat Landrat Karlheinz Ranft Jürgen Gabbert SPD-Fraktion CDU-Fraktion Jürgen Janssen Karlheinz Ranft GRÜNE-Fraktion SPD-Fraktion Torsten Lange Horst Kortlang CDU-Fraktion FDP-Fraktion Manfred Wolf Jürgen Janssen FDP-Fraktion GRÜNE-Fraktion Walter Erfmann Walter Erfmann UW-Fraktion UW-Fraktion Dieter Hashagen Die Linke-Fraktion

Beruf & Qualifikation 76 EDV-Anwendungen - Finanzbuchhalter Büroberufe - Rhetorik & Kommunikation sonstige berufliche Bildung - Mobliler EDV-Raum Berufliche Qualifikation & Integration in den Arbeitsmarkt 2. Bildungsweg & Grundbildung Nachträglicher Erwerb von Schulabschlüssen Lesen & Schreiben - Bildung und Teilhabe Außenstellen Anmeldeformular Allgemeine Geschäftsbedingungen 89

91 96 97

Internet: www.kvhs-wesermarsch.de oder Email: anmeldung@kvhs-wesermarsch.de

Das Team der KVHS Wesermarsch GmbH

6

Team der KVHS
Ulrike Michalzik Ihre Abteilungs-/FachbereichsleiterInnen im Überblick Doris Meyer
Abteilungsleitung Qualifizierung & Integration Erwachsene Berufliche Bildung 04401 9389114 d.meyer@kvhs-wesermarsch.de

Geschäftsführung der KVHS Abteilungsleitung VHS-Management/zentrale Dienste 04401 9389112 u.michalzik@kvhs-wesermarsch.de

Matthias Heyen

Dr. Renate Gall

Stellvertretende KVHS-Leiterin Abteilungsleitung klassisches VHS-Programm 04731 949718 r.gall@kvhs-wesermarsch.de

Abteilungsleitung Qualifizierung & Integration Jugendliche 04401 938615 m.heyen@kvhs-wesermarsch.de

Dr. Renate Gall

EDV-Anwendungen, berufliche Bildung, Naturwissenschaften, Medizin

Claudia Schütze

Kulturelle Bildung, Kreatives Gestalten, Wirtschaft, Zweiter Bildungsweg 04731 949721 c.schuetze@kvhs-wesermarsch.de

Heidrun Böning Birgit Hoffmann
Verwaltungsleitung 04731 949713 b.hoffmann@kvhs-wesermarsch.de

Sprachen, Integrationskurse, Pädagogik, Psychologie, Kommunukation, Recht 04401 936582 oder 04401 938910 h.boening@kvhs-wesermarsch.de

Sylke Bohlen

Entspannung & Bewegung, Ernährung 04731 949719 s.bohlen@kvhs-wesermarsch.de

Team der KVHS
Geschäftsstelle Brake (BR) Postplatz 1 26919 Brake Telefon: 04401 938910 Fax-Nr.: 04401 9389111 Geschäftszeiten in Brake Mo. bis Fr.: 09:00 bis 12:00 Uhr Mo.: 14:30 bis 16:30 Uhr Mi.: 14:30 bis 18:00 Uhr Internet www.kvhs-wesermarsch.de info@kvhs-wesermarsch.de Geschäftsstelle Nordenham (NH) Marktstraße 8 a 26954 Nordenham Telefon: 04731 94970 Fax-Nr.: 04731 949723 Geschäftszeiten in Nordenham Mo. bis Fr.: 09:00 bis 12:00 Uhr Di.: 14:30 bis 16:30 Uhr Do.: 14:30 bis 18:00 Uhr

Raphael Behrends

Leitung Systemadministration, Information und Kommunikation 04401 936581 r.behrends@kvhs-wesermarsch.de

Thomas Ahrens

Systemadministrator 04731 949726 t.ahrens@kvhs-wesermarsch.de

Rolf Hildebrandt Dieter Bunjor

Gebäudemanager Nordenham r.hildebrandt@kvhs-wesermarsch.de Gebäudemanager Brake 04401 938910

Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham und Brake

Tel.: 04731 94970 oder 04401 938910

Das Team der KVHS Wesermarsch GmbH

7

Team der KVHS
Brigitte Hartmann Helma Breßler

Anmeldung / Verwaltung 04731 94970 info@kvhs-wesermarsch.de

Anmeldung / Verwaltung 04401 938910 h.bressler@ kvhs-wesermarsch.de

Sonja von Pickardt

Projektverwaltung/ Fachbereichsverwaltung 04731 949714 s.von-pickardt@ kvhs-wesermarsch.de

Nihal Duyum

Anmeldung / Verwaltung 04401 938910 n.duyum@ kvhs-wesermarsch.de

Sabine Kruse

Stellvertr. Verwaltungsleitung/ Buchhaltung 04731 949712 s.kruse@ kvhs-wesermarsch.de

Antje Denninger

Projektverwaltung 04401 9389117 a.denninger@ kvhs-wesermarsch.de

Gabriele Schwarze-Best
Projektverwaltung 04401 9389113 g.schwarze-best@ kvhs-wesermarsch.de

Internet: www.kvhs-wesermarsch.de oder Email: anmeldung@kvhs-wesermarsch.de

Inhaltsverzeichnis

8

Zielgruppenorientierte Angebote Frauenkurse
WES Authentisch sein Orientalischer Tanz Orientalischer Tanz Typgerechtes Make-up Richtig schminken Das Baukastensystem Entdecke deine Schokoladenseiten Selbstverteidigung für Frauen Fit für den Alltag Bauch-Beine-Po Anfänger Bauch-Beine-Po Fortgeschrittene Sauna-Schnuppertag für Damen Nonverbale Kommunikation

Seite 40 51 52 34 34 33 34 48 48 50 50 40 24 Seite 38 21 78 78 79 79 79 79 21 67 53

Kinderkurse Jugend-VHS
Diese Kursangebote richten sich an Kinder und Jugendliche und gelten nicht als Erwachsenenbildung im eigentlichen Sinn, d. h. laut Niedersächsischem Erwachsenenbildungsgesetz geförderte Veranstaltungen. Anmeldung ist nur schriftlich möglich, mit Unterschrift eines Erziehungsberechtigten. Seite Frühlingserwachen Technik im Alltag - für Kids Computertastschreiben für Kids Bunte OsterBastelEi Baue einen Nistkasten Freundschaftsbänder knoten Fußball-Bastelspaß für Jungen Snacks und Shakes für Teens Österliches Kochen, Backen Was glaubst Du, was Yoga ist? So lernst Du leichter Heute entspanne ich Eins, zwei, drei - der Winter ist vorbei 29 11 77 32 15 32 32 58 60 46 46 46 46

Seniorenkurse
Bridge Bietkurs I Wie bediene ich mein Handy richtig Computer für Senioren PC für Fortgeschrittene Senioren Erste Schritte am Computer Senioren ins Internet Erste Schritte im Internet Internet für Senioren Technik, die uns umgibt Englisch für Senioren Ganzheitliches Gedächtnistraining

Bildungsurlaub

Was Sie zum Bildungsurlaub wissen sollten

BU

Seit dem 1. Januar 1991 stehen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern fünf Tage Bildungsurlaub (im Programmheft durch das blaue „BU“ zu erkennen) im Jahr zu. Für diese Zeit können Sie sich vom Arbeitgeber freistellen lassen und an einem der in diesem Programm aufgeführten und anerkannten Bildungsurlaubsseminare teilnehmen. Bei Bildungsurlaub hat die KVHS besondere An- und Abmeldebedingungen, diese entnehmen Sie bitte unseren Geschäftsbedingungen. Oder lassen Sie sich in unserer Geschäftsstelle Nordenham beraten. Seite BU Tabellenkalkulation mit Excel 2007 BU „English once again“ BU Fit im Beruf BU Einführung in die Ganzheitliche Arbeit in der Dementenunterstützung 47 68 78 84

Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham und Brake

Tel.: 04731 94970 oder 04401 938910

Kino

9

Kino
Soul Kitchen
Donnerstagskino Zinos, Besitzer der Szenekneipe „Soul Kitchen“, ist vom Pech verfolgt: Erst zieht seine Freundin für einen neuen Job nach Shanghai, dann erleidet er einen Bandscheibenvorfall. Als er in seiner Not einen exzentrischen Spitzenkoch engagiert, bleiben auch noch die ohnehin schon wenigen Stammgäste aus. Und als wäre das nicht schon genug, taucht auch noch sein kleinkrimineller Bruder Illias auf und bittet ihn um Hilfe. Ein Heimatfilm der neuen Art. Regie: Fatih Akin, Darsteller: Adam Bousdoukos, Moritz Bleibtreu, Birol Ünel. Deutschland 2009, 100 Minuten. Vorverkauf (in den Geschäftsstellen der KVHS, im Info-Pavillion Brake und im Reisebüro Wege Brake) und Abendkasse.
Brake, CentralServiceKino/Kulturzentrum, Mitteldeichstr. 31 1 Termin Do, 01.03.2012 20:00 bis 22:15 Uhr Preis: pro TN 5,00 € S3500BR

Kino & Kulinarisches
Die Hüterin der Gewürze
Kino und Kulinarisches Die schöne Inderin Tilo wurde dazu auserkoren, die Gewürze Indiens und deren geheimnisvolle Wirkungen in der amerikanischen Großstadt San Fransisco an die Menschen weiterzugeben, sie aber auch zu behüten. Eines Tages betritt Doug, ein attraktiver Architekt, ihren wunderbaren Laden und bringt Tilo durch seine Liebe in einen Zwiespalt. Die Hüterin der Gewürze ist ein märchenhafter, romantischer Liebesfilm. Er verknüpft die traditionellen Werte Indiens mit der Moderne der amerikanischen Großstadt, in der die Menschen oft einsam und hilflos sind und sich bisweilen solcher Werte wieder besinnen. Originaltitel: The Mistress of Spices, Regie: Paul Mayeda Berges, Darsteller: Aishwarya Rai, Ayesha Dharker, Dylan McDermott. Großbritannien 2005, 92 Minuten. In der Teilnahmegebühr sind jeweils der Film sowie das Büffet, allerdings ohne Getränke, enthalten.
Lemwerder, BEGU Do, 26.04.2012 Preis: pro TN S3505LE 1 Termin 19:00 bis 22:00 Uhr 12,00 €

Kino & Kulinarisches
Im außergewöhnlichen und gemütlichen Ambiente möchten wir Sie zu einem Abend „Kino und Kulinarisches“ einladen. Der Filmvorführraum des Museums Moorseer Mühle wurde 2009 neu eingerichtet und befindet sich im Schatten der eindrucksvollen Mühle. Das direkt nebenan gelegene Mühlencafé gestaltet für diese Abende sein Angebot neu und bereitet ein Büffet vor, das sich kulinarisch an den Film anlehnt. Lassen Sie sich überraschen. In der Teilnahmegebühr sind jeweils der Film sowie das Büffet, allerdings ohne Getränke, enthalten.

Die Hüterin der Gewürze
Kino und Kulinarisches Die schöne Inderin Tilo wurde dazu auserkoren, die Gewürze Indiens und deren geheimnisvolle Wirkungen in der amerikanischen Großstadt San Fransisco an die Menschen weiterzugeben, sie aber auch zu behüten. Originaltitel: The Mistress of Spices, Regie: Paul Mayeda Berges, Darsteller: Aishwarya Rai, Ayesha Dharker, Dylan McDermott. Großbritannien 2005, 92 Minuten.
Nordenham, Moorseer Mühle, Mühlencafé 1 Termin Do, 31.05.2012 18:00 bis 21:45 Uhr Preis: pro TN 12,00 € S3504NH

Vertraute Fremde

Kino und Kulinarisches Comiczeichner Thomas nimmt aus Versehen den falschen Zug und steigt in den 1960er Jahren im Ort seiner Kindheit in den französischen Bergen wieder aus. So kehrt er nach langer Zeit an den Ort zurück, wo er aufgewachsen ist und findet sich plötzlich als 14-jähriger Junge wieder. Nach kurzer Zeit wird ihm klar, was der Grund dafür ist. Er hat wenige Tage, um herauszufinden, wieso sein Vater damals die Familie ohne Vorwarnung verlassen hat. Originaltitel: Quartier Lointain, Regie: Sam Garbarki, Darsteller: Leo Legrand, Pascal Greggory, Jonathan Zaccai, Alexandra Maria Lara, Frankreich/Belgien/Deutschland 2010, 98 Minuten.
Nordenham, Moorseer Mühle, Mühlencafé 1 Termin Do, 28.06.2012 18:00 bis 21:45 Uhr Preis: pro TN 12,00 € S3503NH

Internet: www.kvhs-wesermarsch.de oder Email: anmeldung@kvhs-wesermarsch.de

Sommerakademie
Sommerakademie 2012
Krabat Open Air Kino Spaß auf Rollen Waveboard

10

Sommerakademie Kurz nach dem Dreißigjährigen Krieg folgt der 14-jährige Bettlerjunge Krabat der Stimme aus seinem Traum und fängt in einer geheimnisvollen Mühle als Lehrling an. Rasch merkt er, dass er und die anderen elf Gefährten nicht nur das Müllerhandwerk lernen, sondern auch in der schwarzen Magie ausgebildet werden. Eine Verfilmung des gleichnamigem Kultromans von Otfried Preußlers. Regie: Marco Kreuzpaintner , Darsteller: David Kross, Daniel Brühl, Christian Redl, Robert Stadlober, Paula Kalenberg, Deutschland 2008, 120 Minuten. Abendkasse.
Nordenham, Moorseer Mühle 1 Termin Mi, 29.08.2012 18:00 bis 20:00 Uhr Preis: pro TN 3,00 € S3501NH

Sommerakademie Wer möchte etwas Neues ausprobieren, sich bewegen und mit anderen Spaß haben? Für diejenigen müsste dieses Angebot genau richtig sein. Egal ob Könner oder Anfänger, wir gestalten den Kurs so, dass alle ihre Fähigkeiten zur Entfaltung bringen können. Dazu kommen wir mit einem Trainer und bringen die gewünschte Ausrüstung (Schutzausrüstung sowie Waveboards) mit. Sie erlernen die Grundtechniken und erproben im Anschluss spielerisch Ihr Können.
Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 1 Termin Do, 23.08.2012 10:00 bis 12:00 Uhr Preis: ab 10 TN 35,00 € ab 7–9 TN 26,00 € S9617NH Skateschule M&M Skating

Taking Woodstock Open Air Kino
Sommerakademie Sommer 1969 in der ländlichen Kleinstadt Bethel im Staate New York: Das Motel der kauzigen Familie Teichberg ist ziemlich heruntergekommen, trotz der wunderbaren Lage in den Catskill Mountains. Die desolate Lage ist vor allem dem rüden Temperament von Sonia Teichberg zu verdanken, die mit ihrer schroffen Art immer wieder deutlich macht, dass sie an Gästen eigentlich gar nicht interessiert ist. Zum Glück versteht es ihr Sohn Elliot dem von der Zwangsversteigerung bedrohten Anwesen einen letzten Aufschub zu verschaffen. Seine neue Geschäftsidee: das vom Nachbarort abgelehnte Open Air Festival der Hippie Bewegung auf der Wiese des Motels stattfinden zu lassen. Das ist der Beginn eines wahnwitzigen Weges, an dessen Ende ein gigantisches „Love & Peace“ Happening steht, welches Musikgeschichte geschrieben hat. Und welches auch das Leben von Elliot und seiner Familie radikal verändert. Regie: Ang Lee, Darsteller: Liev Schreiber, Imelda Staunton, Emile Hirsch, Paul Dano, USA 2009, 121 Minuten. Abendkasse.
Nordenham, Moorseer Mühle 1 Termin Mi, 29.08.2012 20:30 bis 22:15 Uhr Preis: pro TN 5,00 € S3502NH

Sommerakademie
Im Sommer 2012 bieten wir Ihnen vom 23. bis 29. August erstmals in den Sommerferien ein buntes Programm unserer Kurse und Kinoveranstaltungen an. Melden Sie sich frühzeitig an. Wir freuen uns auf Sie!

Geflatter im Dunkeln Eine Exkursion zur Fledermaus
Sommerakademie Meist werden sie nur als lautlose Schatten wahrgenommen, wenn sie auf ihrer wilden Jagd nach Insekten an uns vorbeihuschen. Fledermäuse - eine der geheimnisumwittertsten und faszinierendsten einheimischen Tiergruppen. Weil sie tagsüber versteckt in irgendwelchen Unterschlüpfen vor sich hin dösen, und erst abends, nach Einbruch der Dunkelheit aktiv werden, muss sich ein echter Fledermausfan in seinem Aktivitätsrhythmus auf seine Zielgruppe einstellen. Die Frühaufsteher unter den Fledermäusen sind die Großen Abendsegler. Sie tauchen bereits kurz nach Sonnenuntergang auf. Wenig später kommen die Zwergfledermäuse. Die anderen Arten folgen meist erst, wenn es bereits dunkel ist. Und das bedeutet, dass sie ohne technische Hilfsmittel in der Regel nicht mehr beobachtbar sind. Ein technisches Hilfsmittel ist die UltraschallEchoortung. Wir gehen mit solchen „Bat-Detektoren“ auf die Suche. Der unscheinbare schwarze Kasten macht Fledermausrufe für das menschliche Ohr hörbar. Der Fledermausdetektor wandelt die hohen Frequenzen der Tiere um, so dass jeder sie wahrnehmen kann. Dies und vieles mehr, soll dem Exkursions-Teilnehmer die geheimnisvollen Kobolde der Nacht näherbringen und helfen, das Dracula-Image abzuschütteln. Treffpunkt ist auf dem Parkplatz am Kreishaus, von dort machen wir uns auf den Weg.

Brake, Parkplatz Kreishaus 1 Termin Di, 28.08.2012 20:00 bis 22:15 Uhr Preis: ab 10 TN 6,00 € ab 7–9 TN 8,10 € S4203BR Franz-Otto Müller Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham und Brake

Tel.: 04731 94970 oder 04401 938910

Sommerakademie

11

Sommerakademie 2012
Die St.-Aegidius- und St. MarienKirchen - Zweikirchentour
Sommerakademie Die Tour beginnt bei einer der bedeutendsten Kirchen im Stedinger Land ist die St.-Aegidius-Kirche, die mit ihren „Schätzen“ - etwa dem Münstermannaltar, der Kanzel, der Orgel etc. kennen gelernt werden soll. Auch die Turmhalle (mit Bildern von Prof. Dr. Winter) und die Glockenstube werden besichtigt. Sie lernen ein Denkmal der regionalen Kunst- und Kulturgeschichte kennen, das eine jahrhundertealte Geschichte erzählt. Danach geht es mit dem Auto zur St.Marien-Kirche nach Warfleth. Aufgrund der engen Verbundenheit der Einwohner mit der Schifffahrt wird die St.-Marien-Kirche auch „Schifferkirche“ genannt. Ganz romantisch unter alten Bäumen, direkt am Deich gelegen, erzählt die Marienkirche ihre Geschichte. Lernen Sie sie kennen! Treffpunkt St. Aegidiuskirche, Berne.
Berne, St. Aegidius Kirche 1 Termin Di, 28.08.2012 15:00 bis 18:00 Uhr Preis: ab 10 TN 8,00 € ab 7–9 TN 10,80 € S3205BE Ingmar Hammann

Internationales Sprachencafé
Sommerakademie Viele Sprachbegeisterte lernen an der Kreisvolkshochschule Wesermarsch fremde Sprachen. Migrantinnen und Migranten besuchen in jedem Semester unsere Deutschkurse. Personen, die bei uns Sprachen lernen, haben immer Gelegenheit, mit Muttersprachlern zu sprechen. Deshalb wollen wir im internationalen Sprachencafé beide Gruppen zusammenbringen. Bei Musik und in ungezwungener Atmosphäre bietet sich an diesem Nachmittag die Möglichkeit, Menschen aus anderen Ländern und unterschiedlichen Kulturen kennen zu lernen. Gebührenfrei!
Nordenham, Marktstraße 8 a 1 Termin Mi, 29.08.2012 14:30 bis 16:45 Uhr gebührenfrei S7001NH Heidrun Böning

Deutsch als Fremdsprache Gute Unterhaltung auf Deutsch - Aussprache üben
Niveau A2 / B1 Sommerakademie Sie haben bereits gute Grundlagen in der deutschen Sprache aber bei der Aussprache gibt es noch Unsicherheiten. An diesem Nachmittag haben Sie Gelegenheit viel zu fragen und zu üben.
Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 1 Termin Di, 28.08.2012 14:30 bis 16:45 Uhr Preis: ab 10 TN 7,80 € ab 7–9 TN 10,20 € S7106NH Jutta Buchhold

Technik im Alltag - für Kids Wie funktioniert was und warum?
für Kinder ab 10 Jahren Jugend-VHS Kinderkurs Sommerakademie

English workshop for teenagers
Kinderkurs Jugend-VHS Sommerakademie Es ist doch „cool“ Englisch sprechen zu können! Am Ende der Sommerferien können junge Leute im Alter zwischen 13 und 16 Jahren die Gelegenheit nutzen, in einer lockeren Atmosphäre ihr Englisch zu üben. Hauptsächlich wird das Sprechen geübt, aber Kursteilnehmer können auch gern ihre eigenen Schulbücher, Hausaufgaben oder Projekte mitbringen. Auch kann nach Absprache z.B. die Erstellung eines Lebenslaufes in Englisch geübt werden.
Nordenham, Marktstraße 8 a 3 Termine Di-Do, ab 28.08.2012 14:30 bis 16:00 Uhr Preis: ab 10 TN 13,80 € ab 7–9 TN 19,20 € S7214NH Kathy Landwehrt

English around the world Ein Kurs mit Insidertipps
Sommerakademie Survival english for tourists in different situations. Bauen Sie ein Überlebensvokabular auf und freuen Sie sich auf Ihren nächsten Trip in ein englischsprachiges Land!
Nordenham, Marktstraße 8 a 2 Termine Di, 28.08.2012 jeweils Mi. 29.08.2012 16:00 bis 18:15 Uhr Preis: ab 10 TN 13,80 € ab 7–9 TN 19,20 € S7222NH Michael Felsen

Wie und wieso funktioniert ein Handy, ein Radio, ein CD- oder MP3Spieler. Wie und woher kommen die bunten Bilder auf den Monitor? Ist der Mikrowellenherd gefährlich? Wieso wird der Kühlschrank innen kalt und außen warm? Vorsicht vor drehenden Teilen! Wieso kann man Strom nicht sehen - wann ist er gefährlich? Es wird altersgerecht und anschaulich (teils mit kleinen Experimenten) erklärt, wie und warum die Technik, die uns alle umgibt, funktioniert. Erst wenn man Dinge und Geräte aus dem Alltag besser versteht, kann man sie sinnvoller bedienen, richtig handeln und sich schützen.
Nordenham, Marktstraße 8 a 2 Termine Do, 23.08.2012 jeweils Fr. 24.08.2012 09:15 bis 12:15 Uhr Preis: ab 10 TN 26,40 € ab 7–9 TN 36,00 € S5503NH Alexander Soliman

* Wichtige Informationen zur Jugend-VHS auf Seite 8

Internet: www.kvhs-wesermarsch.de oder Email: anmeldung@kvhs-wesermarsch.de

Sommerakademie

12

Sommerakademie
Latino-Aerobic Grundkurs
Sommerakademie Latino-Aerobic ist unsere temperamentvolle Version der klassischen Aerobic. Da die Bewegungen aus den Tänzen Salsa, Samba, Mambo und Chacha stammen, sind sie weicher, geschmeidiger und fließender. Latino-Aerobic ist aber nicht nur mitreißend, sondern auch ein optimales Herz-Kreislauf-Training, um sich fit für den Alltag zu machen!
Burhave, Rathaus Fr, 24.08.2012 Preis: ab 10 TN ab 7–9 TN S9637BJ 1 Termin 15:00 bis 18:00 Uhr 10,40 € 13,60 € Uschi Kahler

Dozentenfortbildungen
Gute Hygenie im Umgang mit Lebensmitteln
Dozentenfortbildung Wochenendseminar In diesem Seminar werden grundlegende Kenntnisse über die Bedeutung von Hygiene in der Verpflegung vermittelt. Bereits kleine Nachlässigkeiten bei der Zubereitung der Speisen können ernste gesundheitsschädigende Folgen haben. Ziel der Fortbildung ist es, das Sicherheitsbewußtsein im Umgang mit Lebensmitteln zu sensibilisieren und zu stärken. Auch der fachliche Austausch untereinander wird an diesem Tag nicht zu kurz kommen. Denn die Umsetzung der Hygienieanforderungen bei der Durchführung von Kursen mit Kochpraxis in ständig wechselnden Lehrküchen und mit den unterschiedlichsten TeilnehmerInnen kann zu einer echten Herausforderung werden. Inhalte: aktuelle gesetzliche Grundlagen der Lebensmittelhygiene, mikrobiologische Grundlagen, mikrobiologisch kritische Lebensmittel, HACCP- was bedeutet das eigentlich, Personalhygenie, Tätigkeits- und Beschäftigungsverbot nach §§42/43 IfSG (mit Bescheinigung über Wiederholungsbelehrung).
Brake, KVHS-Etage 1 Termin Sa, 21.04.2012 10:00 bis 15:00 Uhr gebührenfrei für DozentInnen S9210BR Wiebke von Atens-Kahlenberg

Im Dschungel der Institutionen

Stellung und Aufgaben als Kursleitung bei der KVHS Dozentenfortbildung Wer entscheidet hier eigentlich, was gelernt werden soll? Wie kann man sich als KursleiterIn in den Strukturen der Erwachsenenbildung zurechtfinden? Welche Rechte und Pflichten sind mit meiner Tätigkeit als Kursleitung verbunden? Welche Rahmenbedingungen sind bei der Kursvorbereitung zu bedenken? Wie ist mein Status als Kursleitung? Als Kursleiterin oder als Kursleiter bei den niedersächsischen Volkshochschulen und speziell bei der KVHS Wesermarsch ist man gleichzeitig Repräsentant für die Erwachsenenbildung aber auch Dienstleister für die Arbeitsagenturen/ Jobcenter und anderen öffentlichen Fördertöpfe. Dazu ist Qualitätsmanagement gerade im Bereich Weiterbildung ein wichtiges Qualitätskriterium. Dieses Seminar richtet sich an altgediente und neue Dozenten, die die Strukturen und Aufgaben der Erwachsenenbildung besser verstehen wollen.
Brake, KVHS-Etage 1 Termin Fr, 27.04.2012 15:00 bis 18:00 Uhr gebührenfrei für DozentInnen S0700BR Dr. Renate Gall, Doris Meyer

Entspannungswochenende
Wochenendseminar Sommerakademie Gönnen Sie sich nach Beruf und Alltag eine Zeit der Ruhe und Entspannung. Dieses Wochenende widmen Sie sich ganz allein Ihren Bedürfnissen. Wir beginnen damit, die verspannten Muskeln mit Hilfe von Bewegungs- und Selbstmassageübungen zu lockern. Lernen Sie die wohltuende Wirkung von Atemübungen und Aromaölen kennen und finden Sie Entspannung durch Autogenes Training und Meditation. Bringen Sie bitte eine Wolldecke, ein Kissen, Wollsocken und ausreichend Wasser zum Trinken mit.
Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 1 Termin Sa, 25.08.2012 10:00 bis 13:00 Uhr Preis: ab 10 TN 10,40 € ab 7–9 TN 13,60 € S9561NH Heike Lorenz Brake, KVHS-Etage 1 Termin So, 26.08.2012 10:00 bis 13:00 Uhr Preis: ab 10 TN 10,40 € ab 7–9 TN 13,60 € S9562BR Heike Lorenz

Die Dozentenfortbildungen finden in Kooperation mit der KVHS Ammerland statt. Sie sind für die DozentInnen gebührenfrei. Bitte melden Sie sich in der Geschäftsstelle Nordenham an.

Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham und Brake

Tel.: 04731 94970 oder 04401 938910

Mensch & Umwelt
Ihre Ansprechpartnerinnen
Kulturelle Bildung, Geschichte und Heimatkunde 04731 949721 c.schuetze@ kvhs-wesermarsch.de

Claudia Schütze

Dr. Renate Gall

Gesellschaft Geschichte Natur & Umwelt Bauern & Wohnen Verbraucherfragen Technik

Naturwissenschaften Technik, Verbraucherfragen 04731 949718 r.gall@kvhs-wesermarsch.de

Seite 14 Seite 14 Seite 15 Seite 18 Seite 20 Seite 21

Mensch & Umwelt

14

Gesellschaft
Bustour zur Creativa
Wochenendseminar Mitmachen und Gestalten. Nirgendwo sonst finden Sie ein so vielfältiges Rahmenprogramm wie auf der CREATIVA in Dortmund. Lassen Sie sich auf den Aktionsflächen und in den zahlreichen Kreativ-Workshops durch die Experten inspirieren. Probieren Sie neue Produkte und Techniken aus oder verfeinern Sie Ihre bereits vorhandenen Kenntnisse und Fähigkeiten. Nirgendwo sonst finden Sie im handwerklich-schöpferischen Bereich ein so facettenreiches Produktangebot wie auf der CREATIVA. Seit 30 Jahren präsentieren rund 500 Aussteller einmal im Jahr ihre kreativen Ideen und Produkte in Dortmund. Es ist egal, ob Sie erst vor kurzem mit dem Malen begonnen haben und nun die entsprechenden Leinwände und Farben suchen, oder ob Sie bereits seit Jahren stricken und Techniken verfeinern oder Materialien erwerben möchten. Für alle die kreativ tätig sind, ist die CREATIVA ein absolutes Muss. Die Fahrt im Fernreisebus der neuesten Generation und die Eintrittskarte für die Creativa in Dortmund sind im Preis enthalten. Anmeldeschluss ist der 08.03.2012. Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, an welchen Abfahrtort Sie zusteigen wollen. Abfahrt in Brake: 05:30 Uhr am Gymnasium im Philosophenweg oder 06:00 Uhr in Elsfleth Eckfleth bei WIARDS.
Sa, 17.03.2012 Preis: pro TN S8320BR 1 Termin 05:30 bis 20:00 Uhr 31,00 €

Unser Ausstellungsstand Tipps und Tricks für die Projektpräsentation
Vortrag und Workshop Wochenendseminar Die Ehrenamtsmesse, der Weihnachtsmarkt, ein Tag der offenen Tür: Sie haben ein tolles Projekt durchgeführt und wollen dies, oder auch Ihre Aktivitäten im Allgemeinen, der Öffentlichkeit präsentieren? Egal ob Verein, Schülergruppe, Sozial- oder Naturschutzprojekt, alle haben eins gemeinsam: Wer in ein Projekt viel Zeit und Energie investiert, möchte sich und sein Projekt auch erfolgreich präsentieren!
Nordenham, Marktstraße 8 a 1 Termin Mi, 14.03.2012 18:00 bis 21:00 Uhr Preis: ab 10 TN 9,90 € ab 7–9 TN 13,50 € S1605NH Ulrike Taenzer

Geschichte
Museum Alter Flakleitstand Der Bombenkrieg in der Wesermarsch
Wochenendseminar Wo standen in der nördlichen Wesermarsch im Zweiten Weltkrieg Flakstationen? In einem alten Leitstand der Marineflak in Grebswarden werden anhand von Originalexponaten und einer Dokumentation die Entwicklung der Flak und des Bombenkrieges (speziell die Zeit im Zweiten Weltkrieg) sowie anhand von ca. 200 Uniformfigurinen, Handwaffen, Ausrüstung, zeitgeschichtlichen Exponaten, Dokumenten aus der Zeit von 1800-1980 die deutsche Militärund Zeitgeschichte dargestellt. Die TeilnehmerInnen werden von den Initiatoren und Betreibern dieses Privatmuseums durch das Gebäude und die Sammlung geführt. Treffpunkt ist am Alten Flakleitstand in Grebswarden (Burhaver Straße 41, 26954 Nordenham).
Nordenham, Burhaver Str. 41 1 Termin Sa, 28.04.2012 14:00 bis 16:15 Uhr Preis: pro TN 5,00 € S1101NH Richard Langner

Dozentin Ulrike Taenzer

Info
Bitte denken Sie daran, dass einfaches Fortbleiben vom Kurs nicht als Abmeldung gilt! Für ausgewählte Veranstaltungen gibt es einen frühen Anmeldeschluss. Bitte melden Sie sich rechtzeitig an!

Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham und Brake

Tel.: 04731 94970 oder 04401 938910

Mensch & Umwelt

15

Natur & Umwelt
Mit den Händen fliegen und den Ohren sehen Fledermäuse, Flugakrobaten der Nacht
Meist werden sie nur als lautlose Schatten wahrgenommen, wenn sie auf ihrer wilden Jagd nach Insekten an uns vorbeihuschen. Fledermäuse - eine der geheimnisumwittertsten und faszinierendsten einheimischen Tiergruppen. Weil sie tagsüber versteckt in irgendwelchen Unterschlüpfen vor sich hin dösen, und erst abends, nach Einbruch der Dunkelheit aktiv werden, muss sich ein echter Fledermausfan in seinem Aktivitätsrhythmus auf seine Zielgruppe einstellen. Die Frühaufsteher unter den Fledermäusen sind die Großen Abendsegler. Sie tauchen bereits kurz nach Sonnenuntergang auf. Wenig später kommen die Zwergfledermäuse. Die anderen Arten folgen meist erst, wenn es bereits dunkel ist. Und das bedeutet, dass sie ohne technische Hilfsmittel in der Regel nicht mehr beobachtbar sind. Ein technisches Hilfsmittel ist die UltraschallEchoortung. Wir gehen mit solchen „Bat-Detektoren“ auf die Suche. Der unscheinbare schwarze Kasten macht Fledermausrufe für das menschliche Ohr hörbar. Der Fledermausdetektor wandelt die hohen Frequenzen der Tiere um, so dass jeder sie wahrnehmen kann. Dies und vieles mehr, soll dem Exkursions-Teilnehmer die geheimnisvollen Kobolde der Nacht näherbringen und helfen, das Dracula-Image abzuschütteln.
Treffpunkt ist in Brake auf dem Parkplatz am Kreishaus, von dort machen wir uns auf den Weg. 1 Termin Di, 08.05.2012 20:00 bis 22:15 Uhr Preis: ab 10 TN 6,00 € ab 7–9 TN 8,10 € S4202BR Franz-Otto Müller Treffpunkt ist in Berne Am Breithof vor dem Kirchentor, von dort machen wir uns auf den Weg. 1 Termin Do, 12.07.2012 20:00 bis 22:15 Uhr Preis: ab 10 TN 6,00 € ab 7–9 TN 8,10 € S4201BE Franz-Otto Müller

Kräutertour von A - Z

Auffinden, Zubereiten und Genießen von Garten und Wildkräutern Auf geht‘s in Langwarden (Kirchhof) mit dem Fahrrad zum Melkhus von Annemarie Cornelius in Seeverns. Geführte Fahrradtour mit einem speziellen kleinen Kräutermenü abgerundet, welches auch ein von uns kreiertes Pesto beinhaltet. Falls Ihnen die Tour zu mühselig ist, oder es regnet, können Sie auch gerne mit dem Auto teilnehmen.
Langwarden, Kirchhof 1 Termin Mo, 14.05.2012 14:30 bis 19:00 Uhr Preis: ab 10 TN 15,60 € ab 7–9 TN 20,40 € S9809BJ Heide Schneider

Wir bauen ein Insektenhotel
Wochenendseminar Mit ein wenig handwerklichem Geschick und einfachen Werkzeugen wird eine Nistmöglichkeit (ca. 30x50 cm) für unterschiedliche heimische Insekten gebaut. Nach Anleitung werden unterschiedliche Bauteile zurecht gesägt, um im Anschluss zu einzelnen „Zimmern“ zusammengesetzt zu werden. Gern können Sie selbst auch geeignetes Nistmaterial mitbringen, z.B. Zweige von Holunder, Forsythie, Brombeere, Knöterich u.ä. Es sind keine Grundkenntnisse notwendig. Die anfallenden Materialkosten in Höhe von ca. 10,00 € sind direkt mit dem Kursleiter abzurechnen. Der Kurs findet in einer nicht beheizten Werkstatt statt, bitte entsprechend kleiden.
Stollhamm, Schulweg 3 1 Termin Sa, 17.03.2012 09:30 bis 12:30 Uhr Preis: ab 10 TN 8,00 € ab 7–9 TN 10,80 € S8262BJ Hajo Thien

Baue einen Nistkasten oder ein Vogelhaus für den Garten
für Kinder von 8 - 12 Jahren Jugend-VHS Kinderkurs Kinder können mit ein wenig handwerklichem Geschick unter fachkundiger Anleitung aus vorgefertigten Teilen eine Nistmöglichkeit für heimische Vögel bauen. Ganz nebenbei erfahren sie, wo man einen Nistkasten aufhängt, wie man ihn das Jahr über pflegt und welche Gäste er beherbergen kann. Es sind keine Grundkenntnisse notwendig. Die anfallenden Materialkosten in Höhe von ca. 10,00 € sind direkt mit dem Kursleiter abzurechnen. Der Kurs findet in einer nicht beheizten Werkstatt statt, bitte entsprechend kleiden.
Stollhamm, Schulweg 3 1 Termin Mo, 27.02.2012 16:00 bis 17:30 Uhr Preis: ab 10 TN 4,00 € ab 7–9 TN 5,40 € S8260BJ Hajo Thien

weitere Kurse rund um Kräuter

siehe unter Mode/Stil sowie unter Ernährung

Nistkästen bauen
Bauen Sie mit ein wenig handwerklichem Geschick und mit Hilfe einfacher Werkzeuge eine Nistmöglichkeit für heimische Vögel. Sie werden, selbständig, Schritt für Schritt, die notwendigen Bauteile aussägen und zusammensetzen. Es sind keine Grundkenntnisse notwendig. Die anfallenden Materialkosten in Höhe von ca. 10,00 € sind direkt mit dem Kursleiter abzurechnen. Der Kurs findet in einer nicht beheizten Werkstatt statt, bitte entsprechend kleiden.
Stollhamm, Schulweg 3 1 Termin Mo, 05.03.2012 19:30 bis 21:45 Uhr Preis: ab 10 TN 6,00 € ab 7–9 TN 8,10 € S8261BJ Hajo Thien

* Wichtige Informationen zur Jugend-VHS auf Seite 8
Internet: www.kvhs-wesermarsch.de oder Email: anmeldung@kvhs-wesermarsch.de

Mensch & Umwelt

16

Natur & Umwelt
Rankhilfen und kleine Flechtwände aus Weiden
Wochenendseminar Im Klassiker unter den Flechtkursen fertigen Sie runde Rankhilfen oder kleine schmale Rankwände „Stelen“. Grundtechniken der Weidenflechterei erschließen dieses alte Handwerk. Das Material (1 kg Weide à 12,00 €) wird direkt mit der Dozentin abgerechnet.
Ovelgönne, Handwerksmuseum 1 Termin Sa, 10.03.2012 10:00 bis 17:00 Uhr Preis: pro TN 65,00 € S8235OV Claudia Reuter

Wilde Herzen und Kugelrundes aus Flechtweide
Wochenendseminar Flach oder dreidimensional - aus wunderschön farbigen Weidenruten flechten wir in der Kringeltechnik total wilde Herzen und Kugeliges, z.B. Ball, Gefäß, Tropfen. Ausdauer und Geduld bringen das Werk zur Vollendung. Das Material (1 kg Weide à 12,00 €) wird direkt mit der Dozentin abgerechnet. Der Kurs findet bei Andrea Jüchter in der Schlüterstraße 15 statt.
Berne, Schlüterstraße 15 1 Termin Sa, 03.03.2012 10:00 bis 17:00 Uhr Preis: pro TN 65,00 € S8236BE Claudia Reuter

Wir winden blühende Kränze
Lasst es Frühling werden! Gemeinsam durchstreifen wir einen 7.000 m² großen Naturgarten, schneiden verschiedene Ranken und Sträucher und winden Kränze, was das Zeug hält. Mit vorgetriebenen Frühlingsblühern und allerlei Naturmaterialien bekommt jeder Kranz seinen eigenen Charme. Mit einer kleinen, gemütlichen Mahlzeit lassen wir den kreativen Nachmittag ausklingen. Die Kosten für Material und Verköstigung werden direkt mit der Dozentin abgerechnet. Es geht in der Butjadinger Straße los und endet im Steinhaus Langwarden.
Langwarden, Butjadinger Str. 145 1 Termin Mo, 27.02.2012 14:00 bis 19:30 Uhr Preis: ab 10 TN 17,30 € ab 7–9 TN 22,70 € S8238BJ Heide Schneider

Rüstringer Heimatbund e.V.

Rüstringer Heimatbund e.V.
Veranstaltungen 2012

Seit über 100 Jahren bemüht sich der Rüstringer Heimatbund um die Erforschung der regionalen Geschichte, den Schutz unserer Natur- und Kulturlandschaft, die Sicherung und Pflege von Bau- und Naturdenkmälern, die Pflege der plattdeutschen Sprache, die Erhaltung von Brauchtum und Volkskunde Siedlungs- und Familienkunde, die Sicherung und Verbreitung heimatkundlichen Wissens. Vorträge und Veranstaltungen 03.01.2012, 19:30 Uhr: Heimatkundlicher Klönabend in Abbehausen, Butjadinger Tor, danach jeden 1. Dienstag im Monat 17.01.2012, 19:30 Uhr: Friedeburg, Burgsaal; Prof. Dr. Hauke Jöns: „Handelswege der Friesen“ 14.02.2012, 19:30 Uhr: Friedeburg, Burgsaal; Vortrag Heddo Peters: „Die Franzosenzeit in Butjadingen – aus den Unterlagen des Maire Th. W. Francksen“ 17.03.2012, 15:00 Uhr: Friedeburg, Burgsaal; JHV des Rüstringer Heimatbund e.V., anschließend Vortrag Heddo Peters: „Man mutt for’t Feber nich doktern! – die Volksmedizin im Oldenburger Land“ Ausflugsfahrten 21.04.2012 Tagesausflug zur Autostadt Wolfsburg; Rundgang durch den Ortskern, gemeinsames Mittagessen und Kaffeetrinken 12.05.2012 Tagesausflug nach Bad Fallingbostel/ Dorfmark; Rundgang, Spargelessen, Jagdhaus Iserhatsche, Kaffeetrinken 17. - 22.06.2012 6-Tage-Fahrt ins Frankenland mit reichhaltigem Programm 14.07.2012 Tagesausflug nach Münster; Altstadt, gemeinsames Mittagessen, Orangerie, Kaffeetafel Anmeldungen werden bei NMT (Marktplatz 7, Nordenham, Tel. 04731 93640) entgegengenommen. Fahrradtouren 14.05.2012, 17:00 bis 21:00 Uhr: Feierabendtour zur Deichbaustelle in Sehestedt 13.06.2012, 13:30 bis 20:00 Uhr: Halbtagestour nach Bremerhaven mit Fischereihafen 26.07.2012, 08:30 bis 20:00 Uhr: Tagestour zum U-Boot-Bunker Valentin in Farge Alle Fahrten beginnen und enden bei der Moorseer Mühle. Eine besondere Anmeldung ist nicht nötig. Die Fahrten finden unabhängig von der Teilnehmerzahl statt. Die Fahrtenleiter behalten sich aber bei ungünstiger Witterung vor, die Fahrtroute den Verhältnissen anzupassen.

Für die Veranstaltungen auf dieTermine und Veranstaltungsorte ser Seite nehmen Sie bitte direkt könnten sich ändern. Nähere InforKontakt mit den Anbietern auf. mationen entnehmen Sie bitte der Tagespresse. Interessierte, auch Nichtmitglieder, sind bei den Veranstaltungen herzlich willkommen. Rückfragen unter Tel: 04731 88831
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham und Brake Tel.: 04731 94970 oder 04401 938910

Mensch & Umwelt

17

Ankündigungen 2012

Irland - Erzgebirge intensiv
7-tägige geführte Motorradreise Kurvenreiche Straßen, die Abwechslung von Berg und Tal, Stätten der Geschichte des Motorradbaus in Sachsen, die noch heute durch das in Zschopau ansässige MZ-Werk fortgeführt wird, garantieren interessante und abwechslungsreiche Touren im Bikereldorado.
Reisetermin: 02.- 08.09.2012

die Insel, die der Bikerseele gut tut 12-tägige geführte Motorradreise Es muss einen Grund haben, dass sich nahezu alle, die die „Grüne Insel“ einmal bereist haben, fortan als Irland-Liebhaber bezeichnen. Vermutlich liegt es daran, dass ihre Erwartungen nicht nur erfüllt, sondern übertroffen werden. Denn Irland ist bei weitem vielseitiger, als es – vom Kontinent aus betrachtet – scheint: Die historischen Denkmäler aus vorgeschichtlicher Zeit sowie aus der christlichen Epoche machen es zu einer ungeahnt reichen Kulturlandschaft. Die Küsten und Berge, Seen und Flüsse, Weiden und Moore sind von jenem Reiz, der die Seele ebenso anspricht wie das Auge; die Freundlichkeit der Bevölkerung ist sprichwörtlich, die Gemütlichkeit der Pubs legendär.
Reisetermin: 14. - 25.08.2012

Die Waloseums-Tour
Tagestour Zum Saisonstart geht es mit der KVHS-Wesermarsch und curvabiketravel. Die Route führt durch das Jaderkreuzmoor Richtung Ostfriesland, wo wir zum Spätstücken erwartet werden. Weiter geht´s Richtung Küste, wo wir das Waloseum besichtigen werden. Am Nachmittag kehren wir dann in heimische Gefilde zurück und lassen der Tag beim Abendessen in gemütlicher Runde ausklingen.
Termin: 21.04.2012 Treffpunkt: 09:00 Uhr an der KVHS Wesermarsch Brake, Postplatz 1

Wandern auf dem Jacobsweg
8-tägige geführte Wanderung Altertümliche Dörfer, sattgrüne Landschaften und zahlreiche Eukalyptuswälder werden auf den letzten 120 km von Sarria nach Santiago de Compostela durchquert.
Reisetermin: 20. - 27.10. 2012

Weiterführende Informationen erhalten Sie beim Reiseveranstalter: Tel.: 04222 920579 Unternehmen curva-biketravel - Infos unter www.curva-biketravel.com

Museum Moorseer Mühle
So, 22.01.2012 So, 14.03.2012

Wollwerkstatt

14:00 bis 17:00 Uhr 14:00 bis 17:00 Uhr

Museum Moorseer Mühle
Programm 2012

Osterbäckerei
So, 01.04.2012

15:00 bis 17:00 Uhr 10:00 bis 17:00 Uhr

Internationaler Museumstag
So, 20.05.2012

„Danz op de Deel“ mit der Gruppe Seewind
So, 29.01.2012

15:00 bis 17:00 Uhr

So, 05.02.2012 So, 18.03.2012 So, 19.02.2012

Mühlenbetrieb

Pfingstmontag, 28.05.2012 10:00 bis 17:00 Uhr

Deutscher Mühlentag

14:00 bis 17:00 Uhr 14:00 bis 17:00 Uhr 14:00 bis 17:00 Uhr

Dampftag mit der Lokomobile
So, 10.06.2012 So, 08.07.2012

10:00 bis 17:00 Uhr 10:00 bis 17:00 Uhr 10:00 bis 17:00 Uhr 10:00 bis 17:00 Uhr

Besuch der Mühlenschafe Mitmachbacktag in der Schaubäckerei

Rund um die Biene

MUSEUM MOORSEER MÜHLE
Butjadinger Straße 132 26954 Nordenham-Abbehausen

Rund ums Schaf
So, 22.07.2012

Erwachsene und Kinder backen selbst! 15.01., 12.02., 26.02., 11.03., 25.03.2012

RÜSTRINGER HEIMATBUND e.V.

Kindertag mit MONI
So, 05.08.2012

Geänderte Öffnungszeiten

In der Wintersaison (31.10.11-25.3.2012) hat das Museum Moorseer Mühle samstags und sonntags von 14.00-17.00 Uhr geöffnet.

Tel.: 04731 88983, Fax: 04731 206280 info@museum-moorseer-muehle.de www.museum-moorseer-muehle.de Tee-, Kaffeespezialitäten und hausgemachte Torten und Kuchen im historischen Ambiente genießen. www.moorseer-muehlencafe.de

Sa + So, 25./26.08.2012 jeweils 10:00 bis 17:00 Uhr mit Annegrete Hemken Jeden Mittwoch um 15.00 Uhr

24. Großes Mühlenfest

Moorseer Mühlencafé

Mühlenführung

Team der Freiwilligen Müller

Für Erhalt und Betrieb der Moorseer Mühle sucht das Team der Freiwilligen Müller Verstärkung. Rufen Sie uns gerne an.

Mühlenbetrieb

Jeden 1. Freitag im Monat um 15:00 Uhr

Internet: www.kvhs-wesermarsch.de oder Email: anmeldung@kvhs-wesermarsch.de

Mensch & Umwelt

18

Schiffahrtsmuseum Unterweser
Sonderausstellungen
Fotoausstellung von Oliver Tjaden und Christoph Rasch in Kooperation mit der Deutschen Seemannsmission, Bremerhaven 27.11.2011 bis 29.01.2012 Malerei und Collage mit Seekarten von Ursel Koop 05.02.2012 bis 26.02.2012

Veranstaltungen
Ensemble Musical Delight So, 22.01.2012 17:00 Uhr in Kooperation mit der Kulturförderung Brake

„Cargonauten - Wanderarbeiter zur See“

Friedrich der Große und seine Musiker

„Watt, Land, Fluss“

„Schiffe, Helgen, Docks und Kajen“ Mit dem Fotografen Karl Schemkes in den Bremerhavener Häfen 19501965

Vortrag von Klaus-Peter Kiedel, Leiter des Archivs des Deutschen Schiffahrtsmuseums Bremerhaven Do, 26.01.2012 19:00 Uhr

Nagelritz singt Ringelnatz

Malerei und Collage mit Seekarten von Ursel Koop So, 05.02.2012 11:30 Uhr

Eröffnung der Sonderausstellung „Watt, Land, Fluss“

zum Valentinstag tritt Dirk Langer als singender und musizierender Seemann auf Di, 14.02.2012 19:30 Uhr mit Unterstützung der Kulturförderung Brake

Bauen & Wohnen
Restaurieren von Fenstern, Türen und Möbeln
Sie haben ein altes Haus geerbt oder gekauft, es mit viel Zeit und Geld saniert, natürlich auch neue Fenster eingebaut, weil die alten unansehnlich waren und es zog? Und plötzlich entdecken Sie Schimmel in den Ecken? Das alte Möbelstück, das Sie besitzen, soll von der hässlichen Farbe befreit werden und Sie beizen es ab? Kardinalfehler! Der Dozent ist gelernter Tischlermeister und einer der wenigen staatlich anerkannten Restauratoren in der Region. Er wird Ihnen an diesen 2 Abenden anschaulich vermitteln, welche Fehler Sie nicht machen sollen und warum es sinnvoll ist, alte Fenster, Türen und Möbel zu erhalten, sachgemäß zu restaurieren und vor allem auch auf regionale Besonderheiten zu achten. Anhand von Dias werden Sie über die richtige Restauration und Pflege informiert.
Brake, KVHS-Etage 2 Termine Mo, ab 20.02.2012 20:00 bis 22:00 Uhr Preis: ab 10 TN 17,60 € ab 7–9 TN 24,00 € S8290BR Horst Sprung

Bauherren-Schule

Modernisierung von Altbauten Optimieren statt nur erhalten! Bauliche Veränderungen sollten heute immer auch für energetische Verbesserungen genutzt werden. So führen Ihre einmaligen Investitionen zu dauerhaft reduzierten Energiekosten. Mit der Güte Ihrer Maßnahme bestimmen Sie die Höhe Ihrer Zuschüsse und Fördermittel. Was Sie grundsätzlich beachten sollten, um eine optimale Umsetzung zu erzielen, erfahren Sie in dieser Veranstaltung. Gebührenfrei!
Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 1 Termin Di, 07.02.2012 19:00 bis 21:15 Uhr Gebührenfrei S5906NH Johannes Gadeberg

Bauherren-Schule

Heizung und Lüftung von Gebäuden Eine Heizungssanierung bietet heute die Möglichkeit zur Energieeinsparung. Aber kann man ein Gebäude mit einer Lüftungsanlage beheizen? Die optimale Abstimmung der geplanten Anlagetechnik hängt wesentlich von dem vorhandenen Gebäude ab. Nutzen Sie die Gelegenheit sich frühzeitig und umfassend über die Zusammenhänge zu informieren! Gebührenfrei!
Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 1 Termin Di, 14.02.2012 19:00 bis 21:15 Uhr Gebührenfrei S5907NH Johannes Gadeberg

Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham und Brake

Tel.: 04731 94970 oder 04401 938910

Mensch & Umwelt

19

Bauen & Wohnen
Heizen ohne Öl und Gas
Moderne Techniken für Heizung und Warmwasserbereitung sind gefragt, um sich von Öl und Gas und damit von den ständigen Preissteigerungen unabhängig zu machen. Heizen mit Holzpellets zählt zu diesen Heiztechniken sowie das Heizen mit Stückholz in einem so genannten Holzvergaserkessel. Im Gegensatz zu Öl und Gas ist Holz als Energieträger klimaneutral. Auch Wärmepumpen zur Nutzung von Erdwärme sind an geeigneten Standorten eine Alternative zu Öl und Gas. Eine sehr gute Ergänzung zu Holzheizungen und Wärmepumpen sind Solarkollektoranlagen, die im Sommerhalbjahr die Wärmeversorgung übernehmen. Durch den Umstieg auf erneuerbare Energien werden jährlich in einem durchschnittlichen Einfamilienhaus 10-20 t Kohlendioxid weniger in die Luft geblasen. Der Kurs informiert über moderne Holzheizungen, Sonnenkollektoren und Wärmepumpen sowie über weitere Möglichkeiten der Energieeinsparung. Außerdem geht es um Fördermittel. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Verbraucherzentrale Niedersachsen statt. Gebührenfrei!
Oldenbrok, Rathaus 1 Termin Do, 10.05.2012 19:00 bis 22:00 Uhr Gebührenfrei S5904OV Hubert Westkämper

Gut beraten in die Altbausanierung starten
In Altbauten können bis zu 90 % Energie gespart werden und gleichzeitig kann die Wohnqualität deutlich verbessert werden. Ansatzpunkte gibt es viele: Wärmedämmung, Heizung, Fenster etc. Welche Einsparpotentiale gibt es und welche Maßnahmen sind sinnvoll? Was kann man gegen Schimmel tun? In dem Vortrag werden unterschiedliche Maßnahmen zur Altbausanierung vorgestellt und wichtige Hinweise gegeben, die bei der Planung und Durchführung einer Teil- und Totalsanierung zu beachten sind. Außerdem wird beispielhaft auf notwendige Investitionen und auf derzeit zur Verfügung stehende Fördermittel hingewiesen. Vorgestellt wird auch der Energieausweis. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Verbraucherzentrale Niedersachsen statt. Gebührenfrei!
Brake, KVHS-Etage 1 Termin Do, 26.04.2012 19:00 bis 22:00 Uhr Gebührenfrei S5903BR Hubert Westkämper

Strom und Wärme von der Sonne
Photovoltaikanlagen mit einer Fläche von 40 m² erzeugen soviel Strom, wie in einem Vier-Personen-Haushalt durchschnittlich verbraucht wird. Sonnenkollektoranlagen für Heizung und Warmwasserbereitung können bis zu 40 % des Gas- bzw. Ölverbrauchs einsparen. Somit leisten Solaranlagen zur Stromerzeugung und zur Warmwasserbereitung einen wesentlichen Beitrag zum Klimaschutz und reduzieren die Energiekosten. Für die Installation können diverse Fördermittel genutzt werden. In dem Kurs geht es um Funktionsweisen von Solaranlagen. Dabei wird auch auf mögliche technische Fehlerquellen und deren Vermeidung eingegangen. Tipps für eine kompetente Kaufentscheidung werden gegeben und finanzielle Förderprogramme vorgestellt. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Verbraucherzentrale Niedersachsen statt. Gebührenfrei!
Nordenham, Marktstraße 8 a 1 Termin Di, 06.03.2012 19:00 bis 22:00 Uhr Gebührenfrei S5902NH Hubert Westkämper

Elektrische und thermische Solaranlage auf einem Einfamilienhaus

Internet: www.kvhs-wesermarsch.de oder Email: anmeldung@kvhs-wesermarsch.de

Anzeige

Mensch & Umwelt

20

Verbraucherfragen
Finanzführerschein für Jugendliche
Gemeinsam handeln für Schuldenprävention! Die jugendlichen TeilnehmerInnen sollen vor und beim Eintritt der Geschäftsfähigkeit über Schuldenrisiken aufgeklärt und zu wirtschaftlicher Selbstständigkeit angeregt werden. Sie erarbeiten unterschiedliche Themen rund um das Geld, darunter zum Beispiel den Umgang mit Girokonten, Dispo- und Ratenkrediten, die Sonderheiten von Handyrechnungen und dem Bezahlen im Internet, die Finanzierung eines eigenen Autos oder einer eigenen Wohnung und die Wahl der richtigen Versicherungen. Dieses Seminar findet in Kooperation mit der Oldenburgischen Landesbank statt und ist daher gebührenfrei. Jugendliche von 14 bis 16 Jahren Jugend VHS*
Nordenham, Marktstraße 8 a 1 Termin Mo, 12.03.2012 17:00 bis 19:15 Uhr Gebührenfrei S1400NH Franziska Lemkemeyer

Taler für Töne - Geld machen mit Musik
Wochenendseminar Du machst Musik, alleine oder in einer Band? Aus dem Probekeller soll es nun auf die Bühne gehen? Du träumst davon, entdeckt zu werden und ein Leben als Promi in Saus und Braus zu führen? In Zeiten, in denen Musik kostenlos für jedermann an jeder Ecke zu erhalten ist und die Plattenfirmen jeden Cent dreimal umdrehen, bevor sie in einen Künstler investieren, wird diese Strategie kaum aufgehen. Dennoch gibt es einen Weg, mit deiner Musik Geld zu verdienen. Erfahre in diesem Kurs, wie sich die Situation im nationalen und internationen MusikBusiness darstellt. Akzeptiere, dass deine Musik und die Band Produkte sind, die vermarktet werden müssen. Lerne das Internet als Vermarktungs- und Vertriebskanal zu nutzen, werde käuflich, indem du Kleinauflagen deiner CD produzierst und deine Musik zum Download anbietest und verstehe und nutze die Taktiken des Guerilla-Marketings. Wenn es dann richtig anläuft, finde das richtige Team aus Booker, Promoter, Label und Verlag und verzweifel nicht ob der Vorgaben von GEMA, GVL, den Bandübernahmeverträgen und den daraus resultierenden Beteiligungen. Alle Tipps stehen unter dem Motto D.I.Y. Nicht im Sinne von Do-ityourself, denn dann hast du keine Zeit mehr für deine Musik, sondern Decide-it-yourself - behalte über alles, was deine Karriere betrifft den Überblick und treffe die Entscheidungen, die für dich gut sind.
Ovelgönne, Handwerksmuseum 2 Termine Fr, ab 09.03.2012 16:00 bis 20:00 Uhr Sa, 10.03.2012 10:00 bis 18:00 Uhr Preis: ab 10 TN 43,50 € ab 7–9 TN 55,50 € S9900OV Jürgen Wiese

Nordenham, Marktstraße 8 a 1 Termin Mo, 16.04.2012 17:00 bis 19:15 Uhr Gebührenfrei S1401NH Franziska Lemkemeyer

Jugendliche von 17 bis 19 Jahren Jugend VHS*

Wochenendseminar Angesprochen werden gesetzliche Erbfolge, auf Wunsch Höferecht, testamentarische Erbfolge, Testamentsvollstrecker, Vermächtnis, Vor- und Nacherbfolge, Erbschein, Erbausschlagung, Sicherung des Nachlasses durch das Nachlassgericht, Nachlasspflegschaft, Erbschaftssteuern. Für Fragen ist ausreichend Zeit.
Langwarden, Steinhaus 1 Termin Sa, 11.02.2012 09:00 bis 12:00 Uhr Preis: ab 10 TN 11,60 € ab 7–9 TN 14,80 € S1501BJ Dieter Wemken

Erbrecht

* Wichtige Informationen zur Jugend-VHS auf Seite 8

Gefahr aus dem Kühlschrank
Kann man den Schimmel an Käse und Wurst abschneiden und weiter essen? Sind faulige Stellen an Obst und Gemüse giftig? Wie kann ich das Ablaufdatum z.B. an einem Joghurt bewerten? Viele Lebensmittel sehen nach langer Liegezeit nicht mehr so appetitlich aus, sind vielleicht dennoch genießbar. Der richtige Umgang mit Lebensmitteln schützt und stärkt Ihre Gesundheit und bewahrt Sie und Ihre Familie vor Krankheiten. Ebenso dient Sauberkeit im Kühlschrank Ihrer Gesundheit - denn Schimmelpilze und Bakterien schwächen das Immunsystem. Kenntnisse über Haltbarkeit, Aufbewahrung und Küchenhygiene helfen Ihnen, gesund zu bleiben.
Brake, KVHS-Etage Do, 26.04.2012 Preis: ab 10 TN ab 7–9 TN S5910BR 1 Termin 18:30 bis 20:45 Uhr 9,90 € 13,50 € Alexander Soliman

Facebook

Info
Bitte denken Sie daran, dass einfaches Fortbleiben vom Kurs nicht als Abmeldung gilt!

So wahren Sie Ihre Privatsphäre auch im Netz siehe unter EDV-Anwendungen

Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham und Brake

Tel.: 04731 94970 oder 04401 938910

Mensch & Umwelt

21

Technik
Technik, die uns umgibt verstehen und richtig betreiben
für Senioren Wieso funktioniert das „verflixte Ding“ wieder nicht richtig? Vielleicht wurde es aber einfach nur falsch behandelt. Bedienungsanleitungen aus dem Chinesischen über Englisch ins Deutsche übersetzt, sind meist schlecht verständlich oder technisch überladen. Wenn man Geräte aus dem Alltag besser versteht kann man sie sinnvoller kaufen und richtig bedienen. Sie erhalten Informationen zu den Themen: Welche Geräte und Gerätetypen gibt es, wozu sind sie geeignet, wie bedient man sie richtig? Wie vermeidet man „vorprogrammierte“ Defekte? Die typischen Bedienelemente, wie erkennt man ihre Funktion? Wie verbindet man Geräte miteinander und wozu? Worauf sollte man beim Kauf achten - und worauf muss man unbedingt achten? Es werden Geräte der Unterhaltungselektronik wie Videogeräte, Fernseher, CD-Spieler, Fernbedienungen, Haushaltsgeräte und Kleingeräte, wie Steckernetzteile, Trafos, Wärmedecken, Funksteckdosen usw. besprochen.
Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 2 Termine Do, ab 23.02.2012 18:30 bis 20:45 Uhr Preis: ab 10 TN 19,80 € ab 7–9 TN 27,00 € S5911NH Alexander Soliman

Handy-Kurs Wie bediene ich mein Handy?
für Senioren Nützlicher Begleiter im Alltag oder Lebensretter im Notfall. Grundlagenkurs mit vielen praktischen Übungen und Tipps. Bitte ein eigenes Handy, die Gebrauchsanleitung und AkkuLadegerät mitbringen! Als Erstes wird Ihnen die Angst genommen, etwas mit dem Gerät falsch zu machen. Sie üben die Grundfunktionen. Mit einer theoretischen Einführung und vielen praktischen Übungen mit Ihrem eigenen Handy erstellen Sie mit Unterstützung des Dozenten eine persönliche Handy-Anleitung. Sie lernen die Menü-Funktionen kennen, legen Adressen ab und versenden, lesen und löschen Kurzmitteilungen (SMS). Sie bekommen auch Hinweise zur Sicherheit, Kosten, Pflege und Handhabung der Geräte.
Brake, KVHS-Etage Di, ab 13.03.2012 Preis: ab 10 TN ab 7–9 TN S5501BR 2 Termine 09:00 bis 11:15 Uhr 17,40 € 22,20 € Bernd Grafe

Keine Angst vor der Autopanne
Reifen geplatzt, Sicherung durchgebrannt, Birne defekt, Kühlflüssigkeit leer: Wie kleinere Pannen selbst zu beheben sind, vermittelt dieser Kurs. Der Werkstattleiter Klaus-Gerd Lösekann und der Kfz-Meister Jan Adams stehen den Teilnehmern für alle Fragen mit fachmännischem Rat zur Verfügung und zeigen mit praktischen Übungen das Beheben von kleinen Pannen.
Berne, Autohaus Lampe, Lange Str. 71 1 Termin Mi, 07.03.2012 19:00 bis 21:00 Uhr Preis: ab 10 TN 10,40 € ab 7–9 TN 13,60 € S5912BE Klaus-Gerd Lösekann

Internet: www.kvhs-wesermarsch.de oder Email: anmeldung@kvhs-wesermarsch.de

Anzeige

22

Kreatives Kulturelle Bildung

Mathe, Deutsch, Englisch

EDV Sprachen

Entspannung

Bewegung Ernährung

Einen Schritt nach vorn?
Sie haben fachliche Kenntnisse, die Sie weitervermitteln möchten? Sie können etwas Besonderes und würden das gern mit anderen teilen?

Dann bewerben Sie sich als DozentIn bei der KVHS Wesermarsch GmbH! Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.
Geschäftsstelle Brake (BR) Postplatz 1 26919 Brake Telefon: 04401 938910 Fax-Nr.: 04401 9389111 Geschäftszeiten in Brake Mo. bis Fr.: 09:00 bis 12:00 Uhr Mo.: 14:30 bis 16:30 Uhr Mi.: 14:30 bis 18:00 Uhr Geschäftsstelle Nordenham (NH) Marktstraße 8 a 26954 Nordenham Telefon: 04731 94970 Fax-Nr.: 04731 949723 Geschäftszeiten in Nordenham Mo. bis Fr.: 09:00 bis 12:00 Uhr Di.: 14:30 bis 16:30 Uhr Do.: 14:30 bis 18:00 Uhr Internet www.kvhs-wesermarsch.de info@kvhs-wesermarsch.de

Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham und Brake

Tel.: 04731 94970 oder 04401 938910

Pädagogik & Psychologie

Ihre Ansprechpartnerin Heidrun Böning
Pädagogik, Psychologie 04401 936582 oder 04401 938910 h.boening@kvhs-wesermarsch.de

Pädagogik

Seite 24 Seite 25

Gutschein Elterfortbildung

Pädagogik & Psychologie

24

Pädagogik
Pädagogisches Netzwerk Nord
Das „Pädagogische Netzwerk Nord“ arbeitet mit der Zielsetzung: • ein breit gefächertes Angebot pädagogischer Weiterbildung vorzuhalten • schnell auf aktuelle Fragestellungen reagieren zu können sowie • adressaten-, orts- und zeitnah Fortbildungsangebote zu realisieren. Wir beraten Sie gerne: KVHS Ammerland: Gerhard Albers, Tel. 04488 565110, g.albers@ammerland.de KVHS Aurich: Günter Fahle, Tel. 04941 9580183, fahle@kvhs-aurich.de VHS Norden: Eva Mathias, Tel. 04931 924113, e.mathias@vhs-norden.de Fachhochschule OOW, Fachbereich Sozialwesen: Edita Jung, Tel. 04921 8071232, edita.jung@fh-oow.de VHS Papenburg : Hermann Schade, Tel. 04961 922332, hermann.schade.vhs-papenburg.de VHS Wilhelmshaven: Christina Heide, Tel. 04421 161449, christina.heide@vhs-whv.de KVHS Wesermarsch: Heidrun Böning, Tel. 04401 936582, h.boening@kvhs-wesermarsch.de

Leben bis zuletzt

Qualifizierungskurs zur MitarbeiterIn im Hospizdienst Ein anderer Umgang mit Sterben und Tod - Möglichkeiten einer würdigen Lebensbegleitung sterbenskranker Menschen. In dieser Letzten Lebensphase geht es in unübertroffener Einmaligkeit um Vollendung und Abschied. Eine Begleitung von Menschen in dieser Situation erfordert ein großes Maß an Einfühlung, Wertschätzung und Kommunikationsfähigkeit. Das setzt bewußte Auseinandersetzung mit der eigenen Biografie, der eigenen Endlichkeit und der eigenen Bedürftigkeit voraus. Denn nur wer bei sich zu Hause ist, kann in der Begleitung ganz beim Gegenüber sein und dabei eigene und fremde Werthaltungen und Gefühle auseinander halten. In der Begleitung sterbender Menschen geht es darum, ganz in der Gegenwart der Begegnung zu sein, ohne sich in eigenen Zukünften und Vergangenheiten zu verfangen. Ziel der Qualifizierung ist es, Frauen und Männer für die Begleitung sterbender Menschen vorzubereiten. Dabei geht es neben dem Erwerb von Kenntnissen zu wesentlichen hospizlichen Themen vor allem um das Kennenlernen, Einüben und Aneignen einer persönlichen Begleitungshaltung.

Dieses Seminar wird in Kooperation mit der Hospizhilfe Nordenham e.V. für den Herbst 2012 geplant. Lassen Sie sich unverbindlich auf unsere Interessentenliste setzen, wir laden Sie dann zu einem Informationsabend ein.

Nonverbale Kommunikation

Botschaft ohne Worte Fortbildung für Hospizbegleiter Wochenendseminar Wir sagen so unglaublich viel, ohne zu sprechen. Unser Körper vermag, eine Vielfalt von Botschaften auszusenden, noch ehe ein Wort über unsere Lippen gekommen ist. Und er spricht manchmal so unglaublich deutlich, zum Teil deutlich anders, als es unsere Absicht war. Häufig gibt es so vieles zwischen den Zeilen zu lesen, zu entdecken. Gemeinsam treten wir eine Entdeckungsreise zu den Botschaften des Körpers an, wir lernen hören, was er ausdrückt, sensibel zu sein für das, was wir „wortlos“ vermitteln. Es geht darum, Emotionen wahrzunehmen und richtig zu deuten.
Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 Fr, ab 29.06.2012 18:00 bis 20:15 Uhr Sa, 30.06.2012 09:00 bis 15:00 Uhr Preis: ab 10 TN 55,00 € ab 7–9 TN 79,00 € S9771NH Jutta Doris Plaggenborg 2 Termine

Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham und Brake

Tel.: 04731 94970 oder 04401 938910

Elternfortbildung in Kooperation mit dem Landkreis Wesermarsch

25

Elternfortbildung

Gutschein für Elternfortbildung
Der Landkreis Wesermarsch möchte ab 2012 mit Unterstützung des Landes Niedersachsen ein Gutscheinssystem für eine Elternfortbildung in mehreren Bereichen einführen. Ausgewählte Elternkurse, die von der KVHS Wesermarsch im Rahmen ihres Semesterprogramms angeboten werden, sind für die Zielgruppen • Eltern mit Kindern bis zu 3 Jahren (beide Elternteile), • alleinerziehende Mütter oder Väter, • Mütter oder Väter mit Migrationshintergrund • minderjährige Mütter oder Väter kostenfrei, wenn bei Vorlage des Gutscheines eine regelmäßige Teilnahme nachgewiesen werden kann. (Bei Anmeldung und Nichtteilnahme stellt die KVHS die Kosten des Kurses dem/r TeilnehmerIn in Rechnung). Die Kurse können aber selbstverständlich auch von anderen interessierten Eltern belegt werden, dann allerdings ohne Kostenübernahme. Der Gutschein gilt für das Frühjahrs- und Herbstsemester 2012, d.h. es können mehrere der Kurse kostenfrei besucht werden. Weitere Themen und Veranstaltungsorte sind in Vorbereitung, achten Sie bitte auf die Tagespresse. Die Ausgabe des Gutscheines erfolgt auf Anfrage • über die Familien- und Kinderservicebüros in den Städten und Gemeinden (Telefonnummer über KVHS) • über den Fachdienst Jugend des Landkreises Wesermarsch in Brake (Telefon: 04401 927302) • über den Fachdienst Gesundheit des Landkreises Wesermarsch in Brake (Telefon: 04401 927511)

Was kann ich meinem Kind Gutes tun?
Manchmal besteht ein Widerspruch zwischen dem, was ein Kind braucht und was Eltern möchten. Dann ist es gut, zu wissen, welche Entwicklungsschritte ein Kind gerade macht und wie es darin unterstützt werden kann. Reibung und Grenzen setzen gehören zum Familienleben dazu. Was können Eltern machen, wenn es mal schwierig wird? Was braucht ein Kind, um sich gesund zu entwickeln? Patentrezepte gibt es nicht - aber es gibt Möglichkeiten, die Eltern und Kinder darin unterstützen, eine zufriedene Familie zu werden. Die ersten drei Lebensjahre
Brake, KVHS-Etage Di, ab 14.02.2012 Preis: ab 7 TN S2110BR 2 Termine 16:00 bis 18:15 Uhr 20,40 € Angelika Flügge

Deutsch für Eltern mit Migrationshintergrund
Voraussetzung sind Grundkenntnisse der deutschen Sprache. Thema Kindergarten/ Schule
Brake, KVHS-Etage Mi, ab 29.02.2012 Preis: ab 7 TN S2116BR 3 Termine 17:00 bis 19:15 Uhr 30,60 € Ingrid Hüttmann

Internet und Soziale Netzwerke in Kooperation mit der LEB
Web 2.0: Chance oder Gefahr? SchülerVZ, Facebook und Co.: Was steckt dahinter und was ist zu beachten? Kindgerechte Grundeinstellungen am Computer, Alternativen bieten: aktuelle Online-Angebote für Kinder
Nordenham, Marktstr. 8a 2 Termine Mi, ab 25.01.2012 19:00 bis 22:15 Uhr Preis: ab 7 TN 40,00 € S2113NH Veronika Völker

Thema Ernährung
Brake, KVHS-Etage Mo, ab 27.02.2012 Preis: ab 7 TN S2115BR 3 Termine 18:15 bis 20:30 Uhr 30,60 € Sabine Oetken

Wie führe ich einen Haushalt, in dem Kinder leben?
Themen sind: übersichtliche Finanzplanung; wieviel Hygiene ist sinnvoll? Wie wichtig ist eine Tagesstruktur? Was gibt es über die Raumgestaltung zu sagen?
Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstraße 30 3 Termine Mi, ab 19.04.2012 9:00 bis 11:15 Uhr Preis: ab 7 TN 30,60 € S2117NH Frauke Rohde

Kinder im Grundschulalter
Brake, KVHS-Etage Di, ab 28.02.2012 Preis: ab 7 TN S2111BR 2 Termine 16:00 bis 18:15 Uhr 20,40 € Angelika Flügge

Computer-, Online und Lernspiele in Kooperation mit der LEB
Bedeutung von Computerspielen für Kinder, Gefahren und Chancen; Welche Spielearten gibt es? Was sind Kriterien für gute Computerspiele? Altersgerechte Einsatz von Computer- und Lernspielen.
Lemwerder, BEGU Mi, ab 09.05.2012 Preis: ab 7 TN S2114LE 2 Termine 19:00 bis 22:15 Uhr 40,00 € Veronika Völker

Kinder ab 10 Jahren
Brake, KVHS-Etage Fr, ab 16.03.2012 Preis: ab 7TN S2112BR 2 Termine 16:00 bis 18:15 Uhr 20,40 € Angelika Flügge

Kinderbetreuung
Auf Wunsch wird für diese Kurse eine Kinderbetreuung eingerichtet.

Internet: www.kvhs-wesermarsch.de oder Email: anmeldung@kvhs-wesermarsch.de

Pädagogik & Psychologie

26

Pädagogik
Haus der kleinen Forscher
Die Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ wurde von der Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren, der Unternehmensberatung McKinsey & Company, der Siemens AG und der Dietmar Hopp Stiftung ins Leben gerufen. Ziel der Initiative ist es, das Interesse von Jungen und Mädchen im Alter von drei bis sechs Jahren an Naturwissenschaften und Technik sowie ihr Verständnis von grundlegenden Zusammenhängen zu fördern und damit gleichzeitig einen Beitrag zur Stärkung der Lern-, Sprach- und Sozialkompetenz sowie zur Entwicklung der Feinmotorik zu leisten. Dazu erarbeitet die Stiftung Materialien und schult Trainer, die insbesondere Erzieherinnen und Erzieher durch Fortbildungen und kostenlose Arbeitsunterlagen unterstützen. Die Aktivitäten vor Ort werden durch regionale Netzwerke koordiniert, in denen interessierte Organisationen und Einzelpersonen zusammenarbeiten. Netzwerkpartner für Nordenham und die Wesermarsch ist die Stadtbücherei Nordenham. Kindergärten und andere Einrichtungen, die sich an diesem Projekt beteiligen, sowie Betriebe, Verbände und Bürger, die diese Arbeit unterstützen möchten, wenden sich an:
Stadtbücherei Nordenham, Herrn Dudeck, An der Gate 11, 26954 Nordenham, Tel. 04731 923210, Email: dudeck@stadtbuecherei-nordenham.de.

Qualifizierung in der Kindertagespflege
als Tagesmutter/ Tagesvater In Zusammenarbeit mit dem Familien-und Kinderservicebüro Lemwerder startet im Februar 2012 eine kompakte Fortbildung zur Tagesmutter/ zum Tagesvater. In circa 9 Wochen Teilzeitunterricht werden die Inhalte nach dem Curriculum des Deutschen Jugendinstitutes vermittelt. Insbesondere für die unter Dreijährigen suchen noch viele Eltern eine kompetente Tagesmutter / Tagesvater, der sie ihr Kind gerne anvertrauen wollen. Der Beruf ist spannend und herausfordernd. Wer ein kleines Kind betreut, muss die körperliche, emotionale, soziale und intellektuelle Entwicklung genau einschätzen können und gezielt fördern, wo es hapert. Die Kindertagespflege bietet Kindern vor allem in den ersten Lebensjahren eine familiennahe Betreuung, bei der die individuellen Bedürfnisse besonders berücksichtigt werden können. Die Tagesmutter /der Tagesvater hat die Möglichkeit und die Zeit, sich einzelnen Kindern intensiver zuzuwenden, als dies üblicherweise in einer Kindertageseinrichtung möglich ist. Darüber hinaus sind in diesem Umfeld besondere Betreuungszeiten wie z. B. frühmorgens, abends oder an den Wochenenden machbar. Sie erhalten eine Grundqualifikation an die Hand, um dem Förderauftrag der Kindertagespflege gerecht werden zu können. Nähere Informationen erhalten Sie bei der Fachbereichsleiterin Heidrun Böning, Tel. 04401-936582 oder bei Karin Stuke vom Familien- und Kinderservicebüro Lemwerder unter Tel. 0421- 678840.
Lemwerder, BEGU 27 Termine Di, ab 07.02.2012 08:00 bis 13:00 Uhr dienstags bis donnerstags sowie Sa. 25.02.2012 jeweils Sa. 24.03.2012 08:00 bis 13:00 Uhr Preis: pro TN 200,00 € S2010LE Dozententeam
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham und Brake

Senioren(alltags)begleitung DUO
In dieser Qualifizierung lernen Ehrenamtliche und freiwillig Engagierte die besondere Situation älterer Menschen und die spezifischen Probleme des Alters kennen und verstehen. Folgende Themen werden behandelt: Warum engagiere ich mich? Wie ist die gesellschaftliche und persönliche Situation älterer Menschen und die Entwicklung des Menschen in der zweiten Lebenshälfte. Es wird ein Überblick gegeben über Alterskrankheiten, Demenzkrankheiten, rechtliche Aspekte, Hilfsmittel und Ernährung im Alter. Ein wesentlicher Baustein der Qualifizierung ist das Modul Kommunikation / Gesprächsführung und Sterben und Tod. Die Teilnahme an dem Kurs ist kostenfrei und an ein späteres zeitlich begrenztes freiwilliges Engagement für das Seniorenservicebüro des Landkreises Wesermarsch gebunden. Weitere Informationen erhalten Sie im Seniorenservicebüro bei Frau Lea Ahrens, Tel. 04731 3905390.
Nordenham, Marktstraße 8a 10 Termine Mo, ab 23.01.2012 09:00 bis 12:15 Uhr gebührenfrei S9780NH Dozententeam Brake, KVHS-Etage Mo, ab 07.05.2012 gebührenfrei S9781BR 10 Termine 09:00 bis 12:15 Uhr Dozententeam

Tel.: 04731 94970 oder 04401 938910

Pädagogik & Psychologie

27

Pädagogik
für Lehrer-, ErzieherInnen und Eltern Wochenendseminar

Die Auswirkungen frühkindlicher Reflexe auf Lernen und Verhalten

Denken, Fühlen, Handeln

Konzentrationsschwächen - Ungeschicklichkeit - Wahrnehmungsauffälligkeiten - erschwertes Erlernen von Lesen, Schreiben, Rechnen - Ängstlichkeit bis hin zur Panik - heftige Gefühlsausbrüche - starker Bewegungsdrang - Haltungsschwächen - Schlafprobleme. Ursache so unterschiedlicher Probleme bei Kindern und Erwachsenen können frühkindliche Reflexe sein, die für den Geburtsvorgang sehr wichtig sind, während des ersten Lebensjahres aber zurückgebildet werden sollten. Geschieht dies nicht oder nur unvollständig, hat dies unmittelbare Auswirkungen auf die Entwicklung des Nervensystems und kann im späteren Leben zu Bewegungs-, Wahrnehmungs-, Verhaltens-, oder Lernbesonderheiten führen. An diesem Tag werden erarbeitet: das Wahrnehmungssystem des Menschen (im Überblick), mögliche Ursachen für die mangelnde Integration von frühkindlichen Reflexen, Beispiele, an denen man noch bestehende frühkindliche Reflexe erkennen kann, Gestaltung des pädagogischen Alltags zur Förderung der Bewegungsentwicklung bei Kindern, die Neurophysiologische Entwicklungsförderung (NDT / INPP) als fundiertes spezifisches Bewegungsprogramm zur Nachreifung des Nervensystems. Zur Vorbereitung siehe www.inpp.de. Es entstehen Materialkosten von ca. 2,00 € pro Person, die direkt mit der Dozentin abgerechnet werden.
Brake, KVHS-Etage Sa, 21.04.2012 Preis: ab 10 TN ab 7–9 TN S2101BR 1 Termin 09:00 bis 16:30 Uhr 26,40 € 36,00 € Angelika Flügge

Menschenkenntnis privat und im Beruf Wochenendseminar Zum Glück sind Menschen unterschiedlich. Das macht die Welt bunt und lebendig. Gleichzeitig kann dies im privaten und beruflichen Bereich zu Konflikten führen. Manchmal ahnt man schon, dass ein bestimmter „Typ“ einem Schwierigkeiten bereiten wird. Zu manchen Menschen fühlt man sich hingezogen - wird von ihnen aber abgelehnt. Manchmal ist es völlig unverständlich, warum das Gegenüber die Sache nun so ganz anders anpackt als man selber. Irritationen, Frust, Ärger oder ein Streit können die Folge sein. Mit Hilfe der Psychographie (Landkarte der Menschenkenntnis) bekommen Sie die Möglichkeit, Ihrem Gegenüber neu zu begegnen. Mit diesem Wissen lernen Sie sich und den Anderen besser verstehen und können Veränderungen in eingefahrene Begegnungen bringen. Seminarinhalte sind: Denken, Fühlen, Handeln - praktische Menschenkenntnis (Persönlichkeitstypen erkennen und unterscheiden lernen), raus aus der Falle - Wegweiser für persönliches Wachstum ( Persönlichkeits-, Schlüssel,- und Zielbereiche der drei Grundtypen), gelebte Menschenkenntnis im Alltag. Es entstehen Materialkosten.
Brake, KVHS-Etage Sa, 05.05.2012 Preis: ab 10 TN ab 7–9 TN S2102BR 1 Termin 09:00 bis 16:30 Uhr 26,40 € 36,00 € Angelika Flügge

für ErzieherInnen in KiTa‘s Wochenendseminar

Musik mit dem Müllorchester

Systemische Struktur- und Familienaufstellung
Wochenendseminar Jedes Ereignis im Leben hat neben seiner individuellen auch eine systemische Dimension. Krisen, Verluste, Krankheiten, Ängste oder Sehnsüchte sind immer auch eingebunden in innere Strukturen des Erlebens und Begreifens der Welt und unserer selbst in ihr. Die systemische Aufstellung macht diese unterbewussten Bezüge sichtbar und dadurch formbar. Wir befreien uns von alten Mustern und eröffnen neue Lösungswege. Hierdurch entstehen neuer Mut, neue Gelassenheit, neue Klarheit und Freiheit. Die systemische Strukturaufstellung als Lösungswerkzeug eignet sich insbesondere für Familien- und Partnerschaftskonflikte, kritische Entscheidungssituationen, private und berufliche Krisen, Krankheiten und das Auflösen innerer Blockaden. Im Rahmen des Seminars ist nur eine begrenzte Anzahl an Aufstellungen möglich (ca. 5 - 6).
Brake, KVHS-Etage Fr, ab 20.04.2012 Sa. 21.04.2012 Preis: ab 10 TN ab 7–9 TN S2103BR 2 Termine 18:00 bis 21:00 Uhr 11:00 bis 17:00 Uhr 39,60 € 54,00 € Volker H. Schmidt

Nichts ist so schlecht, dass es nicht für etwas gut ist. Das gilt sogar für unseren Müll, denn mit dem lässt sich durchaus Musik machen. Glas, Plastik, Pappe und Metall, alles macht Töne und ist geeignet für die verschiedensten Rhythmen. Was mit diesem „Instrumentarium“ alles gespielt werden kann, wie Kinder diese Materialien kreativ musikalisch nutzen können, wird in diesem Seminar vermittelt.
Lemwerder, BEGU Fr, ab 22.06.2012 Sa. 23.06.2012 Preis: ab 10 TN ab 7–9 TN S2104LE 2 Termine 18:30 bis 21:00 Uhr 10:00 bis 15:00 Uhr 29,70 € 40,50 € Petra Keup

Auch im Krieg ist nicht alles erlaubt

Humanitäres Völkerrecht und die Aufgaben des Roten Kreuzes Lehrerfortbildung in Koop. mit dem DRK KreisverbandWesemarsch e.V Menschlichkeit hat viele Gesichter - sie repräsentiert die Würde des Menschen und steht für den Schutz von Leben und Gesundheit. Menschlichkeit fördert gegenseitiges Verständnis und Freundschaft. In ihrem Zeichen entsteht dauerhafter Frieden zwischen Völkern. Menschlichkeit ist mithin der oberste Grundsatz der Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung. Es ist eine wichtige Aufgabe unserer schulischen und außerschulischen Bildungsarbeit, Kindern die Werte und Handlungsmaximen von Menschlichkeit - wie ein respektvolles und tolerantes Miteinander - nahezubringen. Das Humanitäre Völkerrecht ist ein elementarer Teil des Rotkreuz-Grundsatzes der Menschlichkeit. Wir stellen an dieser Fortbildungsveranstaltung für Lehrer verschiedene Lernkonzepte zu diesem Thema vor.DieseVeranstaltung ist in Kooperation mit dem Deutschen Roten Kreuz, Kreisverband Wesermarsch e.V. und daher gebührenfei.
Do, 08.03.2012 09:00 bis 14:00 Uhr Peter Deyle, Martin Schmid

Nordenham, Marktstraße 8 a 1 Termin gebührenfrei S1200NH

Internet: www.kvhs-wesermarsch.de oder Email: anmeldung@kvhs-wesermarsch.de

Kultur & Freizeit

Ihre Ansprechpartnerinnen Claudia Schütze
Kulturelle Bildung, Kreatives Gestalten 04731 949721 c.schuetze@ kvhs-wesermarsch.de

Bezeichnung Bezeichnung Bezeichnung Bezeichnung Bezeichnung Bezeichnung Bezeichnung Bezeichnung

Dr. Renate Gall

Fotografie/Bildbearbeitung 04731 949718 r.gall@kvhs-wesermarsch.de

Literatur Kunst & Kulturgeschichte Malen & Zeichnen Basteln & Werken

Seite 29 Seite 30 Seite 30

Seite 31

Textil.Gestalten/Mode/Nähen/Stil Seite 32

Bildhauerei & Töpfern Tanz & Musik Fotografie Hobby

Seite 35 Seite 36 Seite 36 Seite 38

Kultur & Freizeit

29

Literatur
Fesselnd bis zum Schluss...
Geschichten, Romane, Biografien schreiben Wochenendseminar Wer mit dem Gedanken spielt, seine Schreibkünste in eine, auch für den Leser, beeindruckende Form zu gießen, ist hier genau richtig. Phantasievolle Ideen können von kreativen Schreibtechniken und erfolgreichen Grundstrukturen der Erzählkunst profitieren. Der Kurs vermittelt Schreibtechniken und gibt einen Überblick über Grundstrukturen, nach denen erfolgreiche Bücher geschrieben worden sind und lässt Zeit, diese in eigene Texte umzusetzen. Bitte bringen Sie Schreibmaterial und gern auch eine kreative Schreibidee mit.
Brake, KVHS-Etage Fr, ab 16.03.2012 Sa, 17.03.2012 So, 18.03.2012 Preis: ab 10 TN ab 7–9 TN S3110BR 3 Termine 18:30 bis 21:00 Uhr jeweils 11:00 bis 15:00 Uhr 37,40 € 51,00 € Petra Keup

Literaturabend in Berne - Ganspe
Sie interessieren sich für aktuelle Literatur in den Bereichen „Krimi, Heiteres oder Historisches“? Wir möchten in entspannter Atmosphäre neue Bücher vorstellen. Unser Bücherteam freut sich auf Ihren Besuch! Die Veranstaltung ist kostenlos.
Berne, Ev. Gemeindebücherei Möwenstr. 15 1 Termin Mi, 07.03.2012 19:30 bis 21:45 Uhr gebührenfrei S3104BE Annette Klose

Frühlingserwachen in der Gemeindebücherei
Diese Veranstaltung ist gedacht für Grundschulkinder. Wir möchten mit euch Osterdeko basteln und euch verschiedene Bücher vorstellen, die wir eingekauft haben, z.B. Olchis, Die 3 ???, Das magische Baumhaus u.v.m. Die Veranstaltung ist kostenlos.
Berne, Ev. Gemeindebücherei Möwenstr. 15 1 Termin Mi, 21.03.2012 15:30 bis 17:30 Uhr gebührenfrei S3105BE Annette Klose

Kulturgeschichte
Pilgern auf dem Jakobsweg
Diavortrag Margot und Klaus Kuilert berichten über ihre Pilgertouren 2007 und 2009 von St. Jean Pied de Port bis nach Santiago de Compostella und präsentieren Dias ihrer Reisen. Der Vortrag ist gebührenfrei. Die ZuhörerInnen können aber gerne spenden, der Erlös wird der Kinderkrebshilfe Fussel e.V. zugeführt.
Nordenham, Marktstraße 8 a 1 Termin Di, 20.03.2012 19:00 bis 21:15 Uhr gebührenfrei S4120NH Klaus Kuilert

Anzeige

Die St.-Aegidius- und St. MarienKirchen
Zweikirchentour siehe unter Mensch & Umwelt

Internet: www.kvhs-wesermarsch.de oder Email: anmeldung@kvhs-wesermarsch.de

Kultur & Freizeit

30

Kulturgeschichte
Sütterlin schreiben und lesen lernen

Malen & Zeichnen
Zeichnen für verkannte Künstler
Malen I Zeichnen will gelernt sein? Nein! Zeichnen kann jeder! Alles, was Sie brauchen, ist ein kleiner Schubs in die richtige Richtung. Dieser Kurs ist für Anfänger und Teilnehmer mit geringen Vorkenntnissen im Zeichnen und Malen. Er soll in erster Linie eine Einführung in unterschiedliche Zeichentechniken sein. Mit viel Interesse und Lust am Lernen, ergibt sich der Spaß am Zeichnen von selbst. Material: 2 Bleistifte HB und B2, Radiergummi und Zeichenpapier DIN A4.
Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 10 Termine Mo, ab 13.02.2012 18:30 bis 20:00 Uhr Preis: ab 10 TN 40,00 € ab 7–9 TN 54,00 € S8105NH Norbert Neubert

für Anfänger und Fortgeschrittene Oma und Opa haben sie noch gelernt, die Sütterlinschrift. Die Sütterlinschrift ist eine von mehreren altdeutschen Schriften. Für Sie ein Buch mit 7 Siegeln? Dann lernen Sie es von der Pike auf. Am Ende des Kurses sind Sie in der Lage, nahezu fehlerfrei zu schreiben und Auszüge von Original-Textvorlagen zu lesen. Dieser Kurs richtet sich an Frühermal-Sütterlin-Schreiber, Ahnenforschung-Betreiber, Hobby-Archivisten (z.B. Kirchenbücher), Poesie-Albumvon-Oma-Besitzer und alle anderen Sütterlin-Interessierten. Teilnehmer aus ehemaligen Kursen sind herzlich willkommen, es wird auf jeden Fall etwas Neues und Frisches geben! Materialkosten 4,00 €.

Malen für kreative Menschen, deren Neugierde noch nicht erschöpft ist
Malen II Für jeden, der Spaß am Malen hat der seine Kreativität entdecken will - der stressfrei malen möchte - der einmal richtig abschalten will. Im Kurs sollen die unterschiedlichsten Maltechniken vertieft werden. Auch Neueinsteiger sind herzlich willkommen. Material: 1 Kohlestift, Zeichenpapier (weitere Materialien werden im Laufe des Kurses bekannt gegeben).
Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 10 Termine Do, ab 16.02.2012 18:30 bis 20:00 Uhr Preis: ab 10 TN 40,00 € ab 7–9 TN 54,00 € S8106NH Norbert Neubert

Burhave, Rathaus Di, ab 17.04.2012 Di, 24.04.2012 Di, 08.05.2012 Preis: ab 10 TN ab 7–9 TN S8110BJ

3 Termine 19:00 bis 22:00 Uhr jeweils 19:00 bis 21:15 Uhr 20,00 € 27,00 € Andrea Mohrhusen

„Wie mischen Sie eigentlich Ihre Farben?“ wurde einst ein berühmter Maler gefragt. „Mit dem Kopf“, war die Antwort.
(Verfasser unbekannt)

Kunstverein Nordenham e. V.
Veranstaltungen des Kunstvereins Nordenham
Wenn nicht anders angegeben, finden unsere Ausstellungseröffnungen jeweils samstags um 17.00 Uhr statt. Eingang Hauptportal Poststraße. Zweiter Zugang rollstuhlgerecht vorhanden. Zur Erläuterung der ausgestellten Werke hören Sie jeweils einführende Worte. Ein Eintrittsgeld zu den Eröffnungen wird nicht erhoben. 21.07.2012 - 15.09.2012 28.01.2012 – 03.03.2012 Martina Wempe, Oldenburg. Studi- Mihail (Mischa) Orester, Moldawien, um in Paris. Malerei Öl/Malplatte/ Hannover, Dipl.-Designer. www.kunstverein-nordenham.de Leinwand, auch Objekte. Geprägt Malerei Acryl/Leinwand, Menschen und Kühe, im Cafe, im Wald, von Jahren in Frankreich. Öffnungszeiten: beim Tango. Musik, ein Jahrmarkt. 16.03.2012 – 05.05. 2012 Mo-Fr 09:00 bis 17:00 Uhr Skurril und starkfarbig. Wir zeigen vielfältige Arbeiten aus Sa 10:00 bis 12:00 Uhr dem Kunstunterricht am Gymnasi- Neben einer mehrtägigen Reise bieum Nordenham. Verschiedene Lehr- ten wir das ganze Jahr über Tages- Kunstverein Nordenham e.V. kräfte und Schüler-Jahrgänge sind fahrten zu Museen und Ausstellun- im Alten Rathaus / Ecke Markt gen in nahe gelegene oder gut zu Poststraße 4, 26954 Nordenham beteiligt. erreichende Kunstzentren an. Gäste 1. Vorsitzende Marlene Gerdes 12.05.2012 - 14.07.2012 sind immer willkommen. Mitglieder Ausstellung zu Ehren von Emy Rogge fahren ermäßigt. Hinweise erschei- über NMT - Touristikinfo am Markt (geb. 1866 Schweewarden, gest. 1959 nen jeweils im Nordenham-Teil der Eröffnungen: Haupteingang Poststr. Worpswede). Malerin, Graphikerin, Tagespresse. Auskünfte: Tel. 04731 88863 Zeichnerin. Bilder von Sammlern, Für September ist eine Feier für alle Museen und aus Privathand. In ZuBitte beachten Sie zu den Daten und Mitglieder und Freunde sammenarbeit mit dem Damen-LionsUhrzeiten auch die Tagespresse und des Kunstvereins aus Anlass seines Club gleichen Namens die Webseite, da sich Änderungen 40-jährigen Bestehens geplant. ergeben können. Bitte beachten Sie die Presse.
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham und Brake Tel.: 04731 94970 oder 04401 938910

Kultur & Freizeit

31

Malen & Zeichnen
Aquarellieren mit Phantasie
Wochenendseminar Wir lernen auf spielerische Art den Umgang mit Aquarellfarben. Ohne konkretes Vorbild lassen wir anhand einfacher Themen unserer Phantasie freien Lauf und finden so auf verträumt meditativem Weg Zugang zu unseren inneren Bilderwelten. Das Material sollte möglichst mitgebracht werden (Aquarellfarben, Pinsel ab Gr. 20, diverse Aquarellblöcke) In begrenztem Umfang kann Material gegen Aufpreis durch die Dozentin gestellt werden. Der Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene, die Freude am Spiel und Experiment haben, geeignet. Bitte einen Mittagssnack mitbringen.
Langwarden, Steinhaus 2 Termine Sa, 18.02.2012 jeweils So, 19.02.2012 11:00 bis 16:15 Uhr Preis: ab 10 TN 28,00 € ab 7–9 TN 37,80 € S8120BJ Christine Pape Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 2 Termine Sa, 17.03.2012 jeweils So, 18.03.2012 11:00 bis 16:15 Uhr Preis: ab 10 TN 28,00 € ab 7–9 TN 37,80 € S8121NH Christine Pape

Basteln & Werken Geld- und Gutscheinverpackungen
Wochenendseminar Kleine Geld - bzw. Gutscheinverpackungen braucht jeder einmal zum Verschenken. In diesem Kurs werden wir kleine Verpackungen aus Papier/ Karton herstellen, die mit Hilfe von Stempeln und Stanzern zu kleinen Geschenken werden, z. B. auch ein Teebeutelbuch (s. Bild) oder kleines Mini-Album für Fotos. Die Materialkosten von ca. 10,00 € werden direkt mit der Dozentin abgerechnet. Bitte Schere, Bleistift, Lineal mitbringen.
Berne, Comeniusschule 1 Termin Sa, 21.04.2012 14:00 bis 16:15 Uhr Preis: ab 10 TN 6,00 € ab 7–9 TN 8,10 € S8242BE Sabine Helmers

Malen für Menschen mit und ohne Behinderungen
Schenken Sie sich eine Zeit der Ruhe und Achtsamkeit. Nur Ihre Bedürfnisse sind in dieser Zeit wichtig und finden Ausdruck in ganz ureigenen Bildern. Atem- und Entspannungsübungen erleichtern Ihnen dabei den Zugang zu Ihrer Seele. Zeichenblock oder Malstifte (Bunt-, Blei-, Aquarellstifte, Ölpastellkreiden) können mitgebracht oder bei der Dozentin erworben werden (ca. 5,00 € Materialkosten); bitte bei der Anmeldung angeben. Kommen Sie bitte in bequemer Kleidung und bringen Sie eine Wolldecke, ein Kissen und Wollsocken mit.
Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 6 Termine Fr, ab 20.04.2012 19:30 bis 21:45 Uhr Preis: pro TN 61,20 € S8102NH Heike Lorenz

Bustour zur Creativa

Wochenendseminar siehe unter Mensch & Umwelt

Teebeutelbuch

Mal-Modellier-Kollagen mit der Uni-Serviette
In der Ruhe liegt die Kraft für diese Art der Bildgestaltung, die sowohl den Blick für‘s Detail als auch etwas Geduld erfordert. Kreieren Sie Motive wie z.B. Landschaften, indem Sie verschiedene Servietten nach Farbe und Struktur anordnen. Dieser Kurs bietet eine Einführung in die Kunst der Streich-, Form- und Klebetechnik.
Brake, Bürgermeister-Müller-Str. 35 6 Termine Mi, ab 15.02.2012 19:00 bis 21:00 Uhr Preis: ab 10 TN 32,00 € ab 7–9 TN 43,20 € S8201BR Anja Schumacher

Schade ...
dass wir Veranstaltungen wegen zu geringer Beteiligung absagen mussten. Wir konnten nicht wissen, dass Sie Interesse gehabt hätten! Deshalb unser Vorschlag: Bitte melden Sie sich frühzeitig an!
Mal-Modellier-Kollagen mit der Uni-Serviette
Internet: www.kvhs-wesermarsch.de oder Email: anmeldung@kvhs-wesermarsch.de

Kultur & Freizeit

32

Basteln & Werken
Individuelle Grußkarten für alle Anlässe
Geburtstag, Hochzeit, Taufe oder einfach nur mal so - Grußkarten kann man immer gebrauchen, denn wer freut sich nicht über einen lieben Gruß? Dass hübsche und individuell gestaltete Karten ganz leicht, ohne viel Aufwand, mit wenig Material und vor allem ohne Vorkenntnisse gelingen, zeigt dieser Kurs. Ruck zuck entstehen wahre Unikate, bei denen es kein Richtig oder Falsch gibt, sondern der eigene Geschmack gefragt ist. Ein Abend für Einsteiger ebenso wie erfahrene Kartenbastler, der zum Austausch mit anderen für Tipps und Lob genutzt werden kann. Wer hat, bringt mit: Schere, Kleber, eigene Geräte wie Stanzer und Konturenscheren, Deko-Bänder, Sticker, Streuteile, gepresste Blumen und Blätter. Die entstehenden Materialkosten (ca. 1,50 € pro Karte) bitte bei der Dozentin bezahlen.
Brake, KVHS-Etage Di, 03.07.2012 Preis: ab 10 TN ab 7–9 TN S8241BR 1 Termin 19:15 bis 21:45 Uhr 6,70 € 9,00 € Alexandra Kruse

Bunte OsterBastelEi

Textiles Gestalten/ Nähen/Mode/Stil Nadelfilzen
Wochenendseminar Mit der trockenen Alternative zum Naßfilzen können filigrane Dekorationen hergestellt werden, ohne das Zimmer unter Wasser zu setzen. Jetzt in der Osterzeit bieten sich natürlich Ostereier und Hasen an. Die Dozentin bringt Material mit, es entstehen Materialkosten, die direkt abgerechnet werden.
Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 1 Termin Sa, 17.03.2012 15:00 bis 18:00 Uhr Preis: ab 10 TN 10,40 € ab 7–9 TN 13,60 € S8312NH Norma Duhm

für Kinder von 8-12 Jahren Jugend-VHS Kinderkurs* Wunderbare, einfache Bastelarbeiten für Jungen und Mädchen von 8 bis 12 Jahre zur Osterzeit: Aus buntem Tonkarton zaubern wir lustige Grußkarten mit herausspringendem Häschen, witzige Eierbecher und tolle Fensterbilder. Wer hat, bringt mit: Bleistift, Schere, Kleber, Bunt- und Filzstifte. Für den Tonkarton entstehen Kosten von 2,50 €, die bei der Kursleiterin bezahlt werden.
Brake, KVHS-Etage Di, 20.03.2012 Preis: ab 10 TN ab 7–9 TN S8240BR 1 Termin 15:00 bis 17:30 Uhr 6,70 € 9,00 € Alexandra Kruse

Kreativkurse
In einigen Kreativkursen müssen Sie mit zusätzlichen Kosten für Material rechnen. Nähere Einzelheiten werden jeweils zu Beginn des Kurses besprochen. Verrückte Wolle
Wochenendseminar Bei dieser Technik - die erheblich schneller geht, als Stricken - wird mit Hilfe von Nähmaschine, Sprühkleber und wasserlöslichem Vlies aus verschiedenen Wollfäden und Effektgarnen ein trendiges Accessoire genäht. Dabei reicht die Bandbreite vom einfachen Schal, über Top, Pulli und Jacke bis hin zu Dekoartikeln wie Tischläufer oder Wandbehang. In diesem Workshop soll ein Schal bzw. eine Stola entstehen. Außer einer Nähmaschine und den üblichen Nähutensilien werden noch folgende Materialien benötigt: verschiedene Woll- und Effektgarne in diversen Qualitäten und Stärken, evtl. Gewichte zum Beschweren und eine kleine Plastikwanne. Die Materialkosten für das wasserlösliche Vlies und den Sprühkleber werden - je nach Verbrauch - mit der Dozentin direkt abgerechnet (1m Vlies ca. 4,00 €). Für Fragen zum Kurs ist Frau Müller vorab unter Tel. 04732 1374 erreichbar.
Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 1 Termin Sa, 10.03.2012 10:00 bis 14:15 Uhr Preis: ab 10 TN 10,00 € ab 7–9 TN 13,50 € S8315NH Ulrike Müller
Tel.: 04731 94970 oder 04401 938910

Fußball-Bastelspaß für Jungen
für Kinder von 8-12 Jahren Jugend-VHS Kinderkurs* Es ist wieder soweit - die EM steht vor der Tür und die Wesermarsch sieht schwarz-rot-gold. Eine gute Gelegenheit für Jungen, coole FußballFensterbilder aus Tonkarton zu basteln und ihre Fanzugehörigkeit nach außen zu zeigen. Und wer bei der Anmeldung seinen Lieblingsverein (Bundesliga oder EM) bekannt gibt, kann sich ein tolles Armband in den Vereinsfarben knoten oder flechten - da werden die anderen in der Schule aber neidisch gucken! Schnapp Dir doch einen Kumpel und kommt zusammen zum kreativen FußballNachmittag! Wer hat, bringt mit: Schere, Kleber, Bunt- und Filzstifte, Lieblings-CD (zum zusammen anhören). 2,50 € Materialkosten für Tonkarton (und Wolle) bezahlt ihr bei der Kursleitung.
Brake, KVHS-Etage Di, 22.05.2012 Preis: ab 10 TN ab 7–9 TN S8311BR 1 Termin 15:00 bis 17:30 Uhr 6,70 € 9,00 € Alexandra Kruse

Freundschaftsbänder knoten
für Kinder von 8 -12 Jahren Jugend-VHS Kinderkurs* Ein bisschen bunte Wolle reicht aus und schon entstehen wunderbar gemusterte Armbänder, einzigartige Lesezeichen oder raffinierte Schlüsselanhänger. Die Grundtechnik des Knotens ist schnell gelernt und es macht viel Spaß, immer wieder neue Muster auszuprobieren. Wer hat, bringt mit: Lieblingswolle, Sicherheitsnadel und CD mit Gute-Laune-Musik. Evtl. entstehen Materialkosten für Wolle, Nadeln oder Dekozubehör wie Perlen oder Schlüsselring (wer diese in seine Bänder einbauen möchte), die bei der Kursleitung bezahlt werden.
Brake, KVHS-Etage Di, 17.04.2012 Preis: ab 10 TN ab 7–9 TN S8310BR 1 Termin 15:00 bis 17:30 Uhr 6,70 € 9,00 € Alexandra Kruse

* Wichtige Informationen zur Jugend-VHS auf Seite 8
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham und Brake

Kultur & Freizeit

33

Textiles Gestalten/Mode/Nähen
Nähmaschinenführerschein I
Erstes Arbeiten an der eigenen Nähmaschine Am ersten Abend klären wir folgende Fragen: Wie funktioniert eine Nähmaschine? Wie behebt man kleine Funktionsstörungen? Mit welchen Stoffarten arbeitet man als AnfängerIn am besten? Wie flickt oder kürzt man z. B. eine Hose? Dann sehen wir, wie weit die einzelnen Teilnehmer sind und was sie sich zutrauen. Anschließend entscheiden Sie, was Sie nähen möchten. Gemeinsam planen wir die Arbeitsschritte. Am zweiten Termin beginnen wir mit dem Nähen eines Kleidungsstückes oder einer Dekoration. Bitte mitbringen: Nähmaschine, Gebrauchsanweisung, Schreibutensilien, Zentimetermaß, Baumwollstoff, Nähgarn, Stecknadeln, Verlängerungskabel.
Elsfleth, Änderungsschneiderei Otti‘s tanzende Nadel, Oberrege 27 5 Termine Do, ab 01.03.2012 19:00 bis 21:15 Uhr Preis: ab 10 TN 30,00 € ab 7–9 TN 40,50 € S9310EL Gunda Otto

Nähmaschinenführerschein II

Anfertigen eines Kleidungsstückes oder einer Dekoration Grundkenntnisse im Umgang mit der Nähmaschine werden vorausgesetzt. Bitte mitbringen: Nähmaschine, Gebrauchsanweisung, Schreibutensilien, Zentimetermaß, Baumwollstoff, Nähgarn, Stecknadeln, Verlängerungskabel.
Elsfleth, Änderungsschneiderei Otti‘s tanzende Nadel, Oberrege 27 5 Termine Do, ab 26.04.2012 19:00 bis 21:15 Uhr Preis: ab 10 TN 30,00 € ab 7–9 TN 40,50 € S9311EL Gunda Otto

Körnerkissen selbst gemacht
Das Körnerkissen ist vielseitig anwendbar und dient zur Linderung bei Beschwerden wie zum Beispiel: Rücken-, Bauch-, Zahn- und Kopfschmerzen, Migräne und kalten Füßen. Es ist groß genug, um darauf zu liegen oder es sich um die Schultern zu legen. Durch das Füllen der 8 Kammern mit Roggen und / oder Weizen aus kontrolliert biologischem Anbau schmiegt sich das Kissen angenehm an den Körper an. Es wird aus reinem Baumwollstoff gefertigt, da andere Stoffe bei Hitze leicht verschmoren würden. Wir fertigen ein Kissen, das ca. 70x25 cm groß ist und etwa 1250 g wiegt. Es kann auch in jeder anderen beliebigen Form oder Größe hergestellt werden, doch die oben genannte hat sich als zweckmäßig erwiesen. Material kann bei der Dozentin gegen einen Kostenbeitrag erworben werden. Eine Nähmaschine kann mitgebracht werden.
Berne, Schulzentrum 1 Termin Di, 20.03.2012 18:00 bis 21:00 Uhr Preis: ab 10 TN 8,00 € ab 7–9 TN 10,80 € S9304BE Ina-Elisa Schmidt

Taschen nähen
Taschen kann man nie genug haben! Wie wahr... Laut Wikipedia sind Taschen ein Behältnis zum Transportieren von Gegenständen. Für fast jeden Bereich gibt es eine besondere Form: Handtaschen, Henkeltaschen, Clutchbags, Schultertaschen, Shopper, Strandtaschen, Kindertaschen sowie eine große Anzahl von kleinen Täschchen und Beuteln für Kosmetika, Stifte, Schuhe usw. Bei Form und Material sind (fast) keine Grenzen gesetzt: Es eignen sich Baumwollstoffe aller Art, Wachstuch, Jeans, Leder... In diesem Kurs werden (Grund-)kenntnisse im Umgang und Nähen mit der Nähmaschine vorausgesetzt, es lässt sich aber für jede Könnerstufe ein entsprechendes „Taschenprojekt“ finden. Mitzubringen sind eine Nähmaschine, Verlängerungskabel, die üblichen Nähutensilien sowie die Taschenzutaten nach Wahl. Für Fragen zum Kurs ist Frau Müller vorab unter Tel. 04732 1374 erreichbar.
Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 5 Termine Mi, ab 15.02.2012 19:00 bis 21:15 Uhr Preis: ab 10 TN 30,00 € ab 7–9 TN 40,50 € S9301NH Ulrike Müller

Textiles Gestalten/ Nähen/Mode/Stil
Das Baukastensystem im Kleiderschrank

viel anzuziehen mit wenig Teilen Frauenkurs Jede Frau kennt das: Der Kleiderschrank hängt voll mit schicken Sachen, aber nichts passt zusammen oder zu dem entsprechenden Anlass. Wie kann man das verhindern? Gibt es eine Strategie, um mit möglichst wenigen Teilen immer gut gekleidet zu sein? In diesem Seminar erarbeiten wir, wie Sie sich eine Grundgarderobe im Baukastensystem zusammenstellen können, um immer typgerecht und dem Anlass entsprechend gekleidet zu sein.
Varel-Obenstrohe, LebensSinne, Zentrum für Gesundheit und Schönheit, Plaggenkrugstr. 10 1 Termin Mi, 21.03.2012 18:00 bis 21:15 Uhr Preis: pro TN 35,00 € S9335NH Christa Caspers

Bitte denken Sie daran, dass einfaches Fortbleiben vom Kurs nicht als Abmeldung gilt!

Internet: www.kvhs-wesermarsch.de oder Email: anmeldung@kvhs-wesermarsch.de

Kultur & Freizeit

34

Text. Gestalten/Mode/Nähen/Stil
Entdecke deine Schokoladenseiten
Wochenendseminar Frauenkurs Mode ist nur so gut, wie sie zu uns passt und wie sie uns steht! Entdecken Sie in diesem Tagesseminar, welche Farben Ihnen wirklich stehen und wie Sie diese Farbtöne geschickt für Ihre Kleidung, die Accessoires, das Make up und Ihre Haarfarbe einsetzen. Lernen Sie Ihren Figurtyp und Ihre Proportionen kennen und erfahren Sie, welche Kleidung für Sie optimal ist. Erkennen Sie, welcher Kleidungsstil zu Ihnen passt und wie Sie in verschiedenen Situationen passend gekleidet sind. So rücken Sie Ihre Schokoladenseite gekonnt ins rechte Licht! Ein Farbkärtchen und eine Arbeitsmappe sind im Seminarpreis enthalten. Tee und Kaffee stehen kostenfrei zur Verfügung. Bitte bringen Sie Schreibutensilien und einen Imbiss mit.
Varel-Obenstrohe, LebensSinne, Zentrum für Gesundheit und Schönheit, Plaggenkrugstr. 10 1 Termin Sa, 05.05.2012 10:00 bis 16:00 Uhr Preis: pro TN 70,00 € S9336NH Christa Caspers

Typgerechtes Make-up
Sommerlooks Frauenkurs Typgerechtes Tages- und Abend-Make-up, Haut- und Gesichtspflege sind wichtige Voraussetzungen für ein gepflegtes Erscheinungsbild. Das vielfältige Angebot an Pflegeprodukten und Schminkutensilien verunsichert viele Verbraucherinnen. Wir zeigen Ihnen, was Sie für Ihren Hauttyp benötigen und wie Sie es für ein vorteilhaftes Äußeres anwenden. Bitte bringen Sie Ihre vorhandenen Kosmetika mit. Materialkosten in Höhe von ca. 5,00 € sind mit der Kursleiterin abzurechnen.
Elsfleth, Ladengeschäft „Ihr Stadtfriseur“, Steinstraße 39 2 Termine Mo, ab 16.04.2012 18:00 bis 20:00 Uhr Preis: pro TN 24,00 € S9302EL Wiebke Wolken

Richtig schminken
Wochenendseminar Frauenkurs Sie möchten sich schminken und sind unsicher, wie es am Besten zu Ihnen passt? Die Dozentin lädt ein zu einem gemütlichen Nachmittag, bei dem alle Fragen über Schminken und Hauttyp zum Gesamterscheinungsbild geklärt werden können. Bitte bringen Sie ein Stirnband, Kosmetikspiegel, Handtuch, Pinzette, Kosmetikpinsel und wenn möglich, einige Schminkutensilien mit.
Nordenham, Wischweg 7 1 Termin Sa, 26.05.2012 16:00 bis 19:30 Uhr Preis: ab 10 TN 12,10 € ab 7–9 TN 15,90 € S9318NH Nanette Kalies

Bitte denken Sie daran, dass einfaches Fortbleiben vom Kurs nicht als Abmeldung gilt!

Kräuter für die Hautpflege
Kräuter eignen sich sehr gut für die sanfte, natürliche Hautpflege und blicken auf eine lange Tradition als Hautpflegemittel zurück. Sie erfahren viel Wissenswertes über Kräuter für die Haut und bereiten eine Creme zum Mitnehmen zu.
Berne, Hiddigwarderstr. 40 1 Termin Do, 17.05.2012 19:00 bis 21:15 Uhr Preis: ab 10 TN 7,80 € ab 7–9 TN 10,20 € S9804BE Antje Seebeck

Zwei auf einen Streich

im idyllischen Butjadingen Spazieren Sie durch Naturparadiese in Langwarden und Seeverns. Unter der 200-jährigen Eiche in Langwarden wird Ihnen ein Willkommenstrunk gereicht. Anschließend entdecken Sie Wild- und Duftkräuter, die nur darauf warten, von Ihnen geerntet zu werden. Mit dem Auto geht es dann 6 Kilometer über Butjenter Wiesenwege zum Melkhus nach Seeverns. Dort wird Ihnen unter der uralten Blutbuche köstlich-kräuteriges aufgetischt! Im Anschluss stellen Sie Wohltuendes aus den von Ihnen gesammelten Kräutern her, denn gemeinsam wird aus edlen Zutaten eine Salbe gerührt, oder zwei - Auf einen Streich! Es entstehen Materialkosten für die Verköstigung (ca. 7,00 €) und die Salbenzutaten (ca. 7,00 €), die direkt mit der Dozentin abgerechnet werden.
Langwarden, Butjadinger Str. 145 1 Termin Do, 26.04.2012 14:30 bis 19:00 Uhr Preis: ab 10 TN 15,60 € ab 7–9 TN 20,40 € S9808BJ Heide Schneider

Schmiegsam und geschmeidig ist der Mensch, wenn er geboren wird, starr, störrig und steif, wenn er stirbt. Biegsam, weich und zart sind Kräuter und Bäume im Wachstum, dürr, hart und stark im Entwerden. Darum gehören Starre und Stärke zum Tode, Weichheit und Zartheit zum Leben. (Lao-Tse)

weitere Kurse rund um Kräuter

siehe unter Mensch & Umwelt sowie unter Ernährung

Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham und Brake

Tel.: 04731 94970 oder 04401 938910

Kultur & Freizeit

35

Bilhauerei & Töpfern
Schmieden und Geniessen
Wochenendseminar Schmieden Sie sich Ihren eigenen Grillspieß. Am Beispiel eines Spießes kann jede(r) an einem Wochenende die Grundtechnik des Schmiedens erlernen. Geschmiedet wird nach Möglichkeit draußen an einer Feldschmiede. Nachdem am Freitag die Grundtechnik des Schmiedens besprochen wird, geht es am Samstag um das Schmieden und Gestalten der Spieße, welche dann auch danach direkt eingeweiht werden. Es entstehen Materialkosten von 20,00 € pro Person, die direkt mit den Dozenten abgerechnet werden.
Elsfleth, Wehrder 2 2 Termine Fr, 20.04.2012 19:00 bis 21:00 Uhr Sa, 21.04.2012 14:00 bis 18:00 Uhr Preis: ab 10 TN 31,20 € ab 7–9 TN 40,00 € S8269EL Dagmar von Kulessa, Tom Kettenbaum Elsfleth, Wehrder 2 2 Termine Fr, ab 15.06.2012 19:00 bis 21:00 Uhr Sa, 16.06.2012 14:00 bis 18:00 Uhr Preis: ab 10 TN 31,20 € ab 7–9 TN 40,00 € S8270EL Dagmar von Kulessa, Tom Kettenbaum

Speckstein
Für alle, die gestalterisch schon immer in die 3. Dimension vorstoßen wollten. Speckstein ist ein Material mit dem auch Anfänger relativ schnell Erfolg haben. Sie können Ihrer Fantasie beim Gestalten einer organischen Form/Skulptur unter Anleitung freien Lauf lassen. Werkzeug und Steine gibt es vor Ort. Es entstehen Materialkosten von ca. 8,00 € pro Person, die direkt mit der Dozentin abgerechnet werden.
Elsfleth, Wehrder 2 8 Termine Di, ab 14.02.2012 19:00 bis 21:00 Uhr Preis: ab 10 TN 42,70 € ab 7–9 TN 57,60 € S8271EL Dagmar von Kulessa

Specksteinbearbeitung
Specksteine sind nicht nur als Ofenverkleidung bekannt, sondern auch als besonders weicher Stein zur Verarbeitung für Skulpturen geeignet. Unter fachkundiger Anleitung können Sie Ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Sämtliche Arbeitsmaterialien werden von der Dozentin zur Verfügung gestellt. Der Speckstein selber wird nach Kilogramm abgerechnet. Sie müssen daher mit Zusatzkosten rechnen, die direkt abgerechnet werden.
Butjadingen, Prieweg 5 1 Termin Do, 21.06.2012 09:30 bis 12:30 Uhr Preis: ab 10 TN 10,40 € ab 7–9 TN 13,60 € S8207BJ Norma Duhm

Der grosse Specksteinkurs
Der Speckstein ist ein sehr weicher Stein, den man mit Feilen und Messern wunderbar bearbeiten kann. Es entstehen Schmucksteine und Skulpturen, die einmalig sind und sich in Form und Farbe von jedem anderen unterscheiden. Ganz langsam wollen wir uns an die Specksteinbearbeitung herantasten. Das geht über Seifen und Y-tong bis hin zu unserem großen Ziel, einen Speckstein nach unserer Fantasie zu formen. Sämtliche Arbeitsmaterialien werden von der Dozentin zur Verfügung gestellt. Der Speckstein selber wird nach Kilogramm abgerechnet. Sie müssen daher mit Zusatzkosten rechnen, die direkt abgerechnet werden.
Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 4 Termine Do, ab 19.04.2012 14:30 bis 16:45 Uhr Preis: ab 10 TN 31,20 € ab 7–9 TN 40,80 € S8206NH Norma Duhm

Bildhauerei & Töpfern
Kreatives Töpfern
Vom klassischen Blumentopf bis zur modernen Gartendekoration können viele Ideen mit Ton umgesetzt werden. Ihre Kreativität entwickelt sich ganz von selbst. Sie werden staunen, was in netter Runde entsteht. Es entstehen zusätzliche Kosten für Ton und Glasuren, die mit der Kursleiterin abzurechnen sind.
Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 7 Termine Do, ab 12.04.2012 19:00 bis 21:15 Uhr Preis: ab 10 TN 42,00 € ab 7–9 TN 56,70 € S8230NH Silvia Gorges

Schade ...
dass wir Veranstaltungen wegen zu geringer Beteiligung absagen mussten. Wir konnten nicht wissen, dass Sie Interesse gehabt hätten! Deshalb unser Vorschlag: Bitte melden Sie sich frühzeitig an!

Internet: www.kvhs-wesermarsch.de oder Email: anmeldung@kvhs-wesermarsch.de

Kultur & Freizeit

36

Bildhauerei & Töpfern
Gestalten mit Ton
Töpfern Sie sich in entspannter Atmosphäre Ihre persönlichen Dekorationen für Haus, Garten oder einfach zum Verschenken. Ob naturalistisch oder abstrakt, hier können Sie künstlerisch Ihre Ideen in Ton umsetzen. Für Springbrunnen, Kugeln und Schalen, Skulpturen, Vogeltränken und Ähnliches finden Sie bestimmt einen Platz. Anfänger und Fortgeschrittene sind herzlich willkommen.
Lemwerder, BEGU Di, ab 14.02.2012 Preis: pro TN S8202LE Lemwerder, BEGU Di, ab 14.02.2012 Preis: pro TN S8203LE Lemwerder, BEGU Di, ab 22.05.2012 Preis: pro TN S8204LE Lemwerder, BEGU Di, ab 22.05.2012 Preis: pro TN S8205LE 10 Termine 09:30 bis 11:30 Uhr 32,00 € Anke Feja 10 Termine 19:30 bis 21:30 Uhr 32,00 € Anke Feja 5 Termine 09:30 bis 11:30 Uhr 16,00 € Anke Feja 5 Termine 19:30 bis 21:30 Uhr 16,00 € Anke Feja Lemwerder, BEGU Mi, ab 14.03.2012 Preis: pro TN S8219LE Lemwerder, BEGU Mi, ab 09.05.2012 Preis: pro TN S8216LE Lemwerder, BEGU Mi, ab 09.05.2012 Preis: pro TN S8220LE Lemwerder, BEGU Mo, ab 14.05.2012 Preis: pro TN S8212LE Lemwerder, BEGU Mi, ab 13.06.2012 Preis: pro TN S8217LE Lemwerder, BEGU Mi, ab 13.06.2012 Preis: pro TN S8221LE Lemwerder, BEGU Mo, ab 25.06.2012 Preis: pro TN S8213LE 5 Termine 19:00 bis 21:00 Uhr 16,00 € Karin Detmering 5 Termine 09:30 bis 11:30 Uhr 16,00 € Karin Detmering 5 Termine 19:00 bis 21:00 Uhr 16,00 € Karin Detmering 5 Termine 17:00 bis 19:00 Uhr 16,00 € Karin Detmering 5 Termine 09:30 bis 11:30 Uhr 16,00 € Karin Detmering 5 Termine 19:00 bis 21:00 Uhr 16,00 € Karin Detmering 4 Termine 17:00 bis 19:00 Uhr 12,80 € Karin Detmering

Fotografie
Meine digitale Spiegelreflex- Kamera
Sie haben sich eine neue digitale Spiegelreflex Kamera gekauft und der Blick ins Handbuch verwirrt eher als dass er hilft. Dabei möchten Sie doch gerne schöne und technisch gute Fotos damit machen. Wofür ist der Knopf oder dieser Schalter? Diese, aber auch weitergehende Fragen wie z. B. was ist eine EV-Stufen Korrektur, Messwertspeicher, Weißabgleich, AF-Einstellungen, Blende und die Wirkung auf die Tiefenschärfe werden beantwortet. Auch das Blitzen kommt nicht zu kurz, Nutzung des zweiten Verschlussvorhanges und entfesseltes Blitzen werden besprochen. Objektive und Zubehör werden in dieser Veranstaltung auch behandelt, wie z. B. Objektiveigenschaften, Güte und Antrieb usw.. Bitte bringen Sie Ihre Ausrüstung mit, da wir auch praktische Übungen draußen durchführen werden.
Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 3 Termine Mo, 05.03.2012 jeweils Mi, 07.03.2012 19:30 bis 21:45 Uhr Mo, 12.03.2012 Preis: ab 10 TN 23,40 € ab 7–9 TN 30,60 € S8707NH Michael Stammwitz

Kreatives Gestalten mit Ton
Töpfern in der BEGU Töpfern Sie sich in gemütlicher Runde Ihre ganz persönliche Frühlingsund Sommerdekoration. Kugeln, Schalen, Skulpturen und Ähnliches können auch Ihr Heim und Ihren Garten schmücken.
Lemwerder, BEGU Mo, ab 06.02.2012 Preis: pro TN S8210LE Lemwerder, BEGU Mi, ab 08.02.2012 Preis: pro TN S8214LE Lemwerder, BEGU Mi, ab 08.02.2012 Preis: pro TN S8218LE Lemwerder, BEGU Mo, ab 12.03.2012 Preis: pro TN S8211LE Lemwerder, BEGU Mi, ab 14.03.2012 Preis: pro TN S8215LE 5 Termine 17:00 bis 19:00 Uhr 16,00 € Karin Detmering 5 Termine 09:30 bis 11:30 Uhr 16,00 € Karin Detmering 5 Termine 19:00 bis 21:00 Uhr 16,00 € Karin Detmering 5 Termine 17:00 bis 19:00 Uhr 16,00 € Karin Detmering 5 Termine 09:30 bis 11:30 Uhr 16,00 € Karin Detmering

Tanz & Musik
Bauchtanz

Digitale Fotografie

technische Grundkenntnisse siehe unter Gesundheit Sie wollen genau wissen, was Ihre Kamera alles kann? Sie wollen genau wissen, was Ihre nächste Kamera alles können soll? Kein Problem, in diesem Kurs erfahren Sie alles über die technischen Möglichkeiten digitaler Foto-Kameras, von Kompakt- über Bridgekamera bis hin zur Spiegelreflex- oder Kompakt-Systemkamera. Welche Auswirkungen haben unterschiedliche Sensorformate auf den Bildwinkel (Brennweite) und damit verbunden auf die Schärfezone? Außerdem werden technische Möglichkeiten zur Bildgestaltung erörtert, wie z.B. das Zusammenspiel von Blende und Belichtungszeit. Bitte bringen Sie Ihre Kamera und das Handbuch mit.
Lemwerder, BEGU Di, ab 08.05.2012 Preis: ab 10 TN ab 7–9 TN S8711LE 3 Termine 19:30 bis 21:45 Uhr 23,40 € 30,60 € Kai Kinghorst

Latino Aerobic

siehe unter Gesundheit sowie Sommerakademie

Taler für Töne - Geld machen mit Musik
Wochenendseminar siehe unter Verbraucherfragen

Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham und Brake

Tel.: 04731 94970 oder 04401 938910

Kultur & Freizeit

37

Fotografie
Grundlagen der digitalen Fotografie
Sie möchten sich einmal vom Profi erklären lassen, was man alles wissen sollte, um richtig gute Fotos zu machen? Sie haben sich gerade eine neue Kamera gekauft, die vielen Funktionen sind Ihnen aber nicht ganz geheuer? Sie fotografieren schon seit Jahren, nun wollen Sie mehr über die technischen und gestalterischen Grundlagen erfahren, die für künstlerische und technisch einwandfreie Bilder nötig sind? Dann sind Sie hier richtig. Im Kurs erfahren die Teilnehmer mehr über all die Schalter, Tasten und Menüs der Kameras, lernen einiges über Blende und Belichtungszeit, Schärfe und Unschärfe und erfahren vor allem, wie man das Ganze bewusst über die Funktionen der Kamera steuert.
Berne, Schulzentrum 3 Termine Mi, ab 08.02.2012 18:00 bis 21:00 Uhr Preis: ab 10 TN 46,80 € ab 7–9 TN 60,00 € S8703BE Christian Bartz

Werkstatt Fotografie

Bitte bringen Sie Ihre Kamera und fertige Fotos (Papierbild oder JPEGDateien auf CD oder USB-Stick) mit. Bildgestaltung - Der optimierte Arbeitsablauf Wir werden in diesem Kompaktkurs die Gestaltungsmittel für den optimierten Bildaufbau am Beispiel von Bildern erarbeiten. Es geht hier vor allem um Gestaltungsregeln, die teilweise schon lange aus der Kunst bekannt sind, aber natürlich auch um die geeignete Lichtführung und die technisch richtige Arbeitsweise. Der Samstagstermin ermöglicht uns dann die praktische Umsetzung mit der eigenen Kamera. Hierzu fotografieren wir in der Stadt und Natur. Ein Schwerpunkt stellt dabei die Fotografie kleiner Motivdetails (Makroaufnahmen) dar. Die Bilder werden ausgewertet und besprochen.
Nordenham, Marktstraße 8 a 2 Termine Mi, ab 18.04.2012 19:30 bis 21:45 Uhr Sa. 21.04.2012 09:00 bis 14:00 Uhr Preis: ab 10 TN 23,40 € ab 7–9 TN 30,60 € S8701NH Wilfried Schadock

Bildideen individuell umsetzen Sie fotografieren schon einige Zeit oder haben sich gerade eine Kamera zugelegt? Vielleicht fragen Sie sich, wozu die Kamera überhaupt so viele verschiedene Einstellmöglichkeiten hat - bringt doch die Programmautomatik meist ein einigermaßen zufriedenstellendes Foto zustande? Woran liegt es dann aber, dass sich manche Fotos aus der Masse abheben? Neue Ideen, Bildgestaltung, Zubehöreinsatz, was ist wann sinnvoll? Für diese und Ihre anderen Fragen wollen wir gemeinsam Lösungen suchen. Sie lernen durch Theorie und Praxis (Stadt, Stillleben, Natur), die Möglichkeiten Ihrer Kamera - vom Einsteigermodell bis zur Systemkamera (z. B. Spiegelreflex) - so zu nutzen, dass Sie Ihre Bildideen gezielt umsetzen.
Nordenham, Marktstraße 8 a 4 Termine Mi, ab 29.02.2012 19:30 bis 21:45 Uhr Preis: ab 10 TN 31,20 € ab 7–9 TN 40,80 € S8700NH Wilfried Schadock

Ein gutes Foto ist ein Foto, auf das man länger als eine Sekunde schaut. (Henri Cartier-Bresson)
Digitale Spiegelreflexfotografie
für Fortgeschrittene Digitale Spiegelreflexkameras (DSLR) sind fantastische, aber auch hoch komplexe Werkzeuge für die Erstellung eindrucksvoller Fotos. Der Kurs richtet sich vor allem an Fotografen, die bereits einige Erfahrung haben und nun lernen wollen, das volle Potential der technischen und gestalterischen Möglichkeiten auszuschöpfen. Sie lernen nicht nur Ihre Kamera und deren vielfältige Funktionen richtig zu beherrschen, sondern erproben auch die vielen Erweiterungen des Spiegelreflexsystems in der Praxis und wie Sie mit den unterschiedlichen Objektiven optimale Ergebnisse erzielen, Systemblitzgeräte so einsetzen, dass Ihre Fotos davon profitieren und wie Sie überzeugende Sport-, Landschafts-, Porträt- und Makroaufnahmen machen. Neben allen technischen Themen kommen natürlich auch gestalterische Fragen nicht zu kurz. Eine eigene Spiegelreflexkamera ist für diesen Kurs nötig. Bitte bringen Sie zum Kurs auch die Anleitung Ihrer Kamera mit und geben Sie bei der Anmeldung zum Kurs Ihr Kameramodell mit an.
Berne, Schulzentrum 5 Termine Mi, ab 16.05.2012 18:00 bis 21:00 Uhr Preis: ab 10 TN 78,00 € ab 7–9 TN 100,00 € S8704BE Christian Bartz

Landschaftsfotografie Nordsee Im Urlaub oder vielleicht gerade zu Hause haben Sie schon manche Landschaftsaufnahme gemacht. Ist die bei der Aufnahme empfundene Stimmung so eingefangen, dass sie vom Bild auf den Betrachter überspringt? Wir werden hier die technischen (Brennweiten, Kameraeinstellung, Zubehör, Stativ) und bildgestalterischen Mittel (Wahl des Motivs, Aufnahmestandpunkt, Schärfe-Unschärfe-Beziehung, Lichtwirkung) gezielt in der Praxis einsetzen. Ziel sind ausdrucksstarke Bilder unserer Nordseeküste. Am Kursende kennen Sie den Arbeitsablauf von der Aufnahmevorbereitung bis zum Bild.
Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 3 Termine Do, 14.06.2012 und Do. 21.06.2012 19:30 bis 21:45 Uhr So. 17.06.2012 09:00 bis 12:00 Uhr Preis: ab 10 TN 26,00 € ab 7–9 TN 34,00 € S8702NH Wilfried Schadock

Dozent Christian Bartz

Internet: www.kvhs-wesermarsch.de oder Email: anmeldung@kvhs-wesermarsch.de

Kultur & Freizeit

38

Fotografie
Was ich schon immer über die Blitztechnik wissen wollte

Hobby
Bridge Bietkurs I
für Fortgeschrittene Brigde ist wohl das einzige Kartenspiel, das (in Turnierform gespielt) kein Glücksspiel ist. Die Kartenverteilungen sind zwar zufällig, aber es kommt nicht darauf an, ob man gute oder schlechte Karten hat, sondern darauf, was man daraus macht. Es ist besonders für ältere Menschen empfehlenswert, weil es Gedächtnis, Problemlösungsvermögen und Risikobereitschaft trainiert.
Brake, KVHS-Etage 10 Termine Mi, ab 08.02.2012 09:30 bis 11:45 Uhr Preis: ab 10 TN 78,00 € ab 7–9 TN 102,00 € S4301BR Dr. Manfred Dornieden

Fotografieren mit Systemblitzen

Sportbootführerschein
„See“ und „Binnen“ Dieser Führerschein wird benötigt, um auf den deutschen Schifffahrtsstraßen ein Sportboot führen zu dürfen, das mit einem Motor von mehr als 3,68 kW (5 PS) Leistung ausgestattet ist. Der Sportbootführerschein „See“ ist ein staatlich anerkannter Führerschein mit internationaler Gültigkeit. Der Kurs vermittelt alle Kenntnisse, die zum Ablegen der theoretischen Prüfung benötigt werden. Der Unterricht umfasst die Bereiche: Navigation, Gesetzeskunde, Wetterkunde, Seemannschaft. Theoretische Vorkenntnisse sind hier nicht erforderlich. In Absprache mit dem Kursleiter besteht zusätzlich die Möglichkeit der Vorbereitung auf die praktische Prüfung. Die praktische Unterweisung findet in der Yachtsportschule Bremen statt. Die Basisfahrten sind in der Gebühr enthalten. Zum Kursende werden die Prüfungstermine festgelegt.
Jaderberg, Oberschule Jade 11 Termine Di, ab 14.02.2012 19:00 bis 21:15 Uhr Preis: pro TN 189,00 € S0800JA Udo Michalzik, Holger Müller

„Mein Blitzgerät benutze ich nur, wenn es zu dunkel ist“. Es gibt aber auch noch sehr viele interessante und kreative Möglichkeiten, einen Blitz einzusetzen. Es werden die neuen Möglichkeiten der Blitzfotografie vorgestellt. Was heißt eigentlich entfesseltes Blitzen und welche Möglichkeiten bieten sich mir? Warum sollte ich einen Blitz auch bei Sonnenschein benutzen? Welche Vorteile bieten sich mir mit den Verstellmöglichkeiten des Blitzkopfes? Welche Blitze brauche ich für Makrofotografie? Was ist Belichtung auf dem 2. Verschlußvorhang? Wir werden in dem theoretischen Teil des Kurses Begriffe wie Leitzahl, Abbrennzeiten, HighspeedFotografie und X-Synchronisation durchgehen und spezielles Zubehör für Systemblitze vorstellen, wie z.B. Softboxen, passende Akkus usw.. Praktische Übungen runden den Kurs ab. Bitte bringen Sie Ihre Fotoausrüstung mit.
Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 3 Termine Mo, 16.04. Mi, 18.04. jeweils Mo, 23.04.2012 9:30 bis 21:45 Uhr Preis: ab 10 TN 23,40 € ab 7–9 TN 30,60 € S8705NH Michael Stammwitz

Pferdetraining auf natürliche Art
Pferde brauchen einen Führer. Mit einem Training kann die Beziehung zum Pferd aufgebaut und vertieft werden. Wichtig ist, das Verhalten des Pferdes zu verstehen. Dazu lernen die TeilnehmerInnen Spiele kennen, die die Pferde untereinander spielen und damit die Rangordnung darstellen. Dabei werden die Verhaltensweisen klar und nachvollziehbar erlernt und deren Auswirkungen erkannt. Einige lustige Zirkuslektionen ergeben sich ganz nebenbei. Eigene Pferde dürfen gerne mitgebracht werden.
Stadland, Brunswarder Damm 2 2 Termine Fr, 04.05.2012 jeweils Sa, 05.05.2012 16:00 bis 19:45 Uhr Preis: pro TN 37,00 € S8901ST Cora Weinert

(E)motiografie

Kreative Fotografie mit bewegter Kamera Probieren Sie den kreativen Einsatz Ihrer Kamera und setzen Sie sie bei der Aufnahme in Bewegung. Heraus kommen dabei z.T. geplante oder auch zufällige impressionistische Bilder. In diesem Kurs lernen Sie die verschiedenen Bewegungstechniken, wie z.B. „zoomen“ oder gerichtete Stativbewegungen, kennen. Sie erfahren, wie man bestimmte Bewegungsabläufe in der Bildgestaltung einsetzen kann und Sie erfahren die verschiedenen Bewegungsbezüge zwischen Motiv, Kamera und Fotograf. Bringen Sie bitte Ihre Kamera, und wenn vorhanden, ein Stativ und / oder externen Aufsteckblitz mit.
Brake, Bgm.-Müller-Str. 35 3 Termine Di, ab 21.02.2012 19:30 bis 21:45 Uhr Preis: ab 10 TN 23,40 € ab 7–9 TN 30,60 € S8708BR Kai Kinghorst

Ein Hobby ist harte Arbeit, die niemand täte, wenn sie sein Beruf wäre. (Günther Schramm)

für den Fachkundenachweis für Seenotsignalmittel aus dem Sprengstoffrecht Der Fachkundenachweis für Seenotsignalmittel (FKN) gemäß § 1 Absatz 3 1. Sprengstoffverordnung berechtigt den Inhaber zum Erwerb, Umgang und Beförderung von pyrotechnischen Seenotsignalmitteln der Unterklasse T2. Der FKN ist für alle Wassersportler die Voraussetzung um pyrotechnische Seenotsignalmittel wie Signal- und Fallschirmraketen zu kaufen und im Seenotfall richtig einzusetzen. Der Vorbereitungskurs umfasst die theoretische Ausbildung und gibt viele hilfreiche Tipps um die theoretische und praktische Prüfung sicher zu bestehen. Alle Teilnehmer die am 22.04.2012 die Prüfung ablegen wollen, müssen sich 3 Wochen vorher selbstständig beim Prüfungsausschuss Bremen (www.pa-bremen.com) anmelden.
Nordenham, Marktstraße 8 a 1 Termin Di, 17.04.2012 18:15 bis 20:30 Uhr Preis: ab 10 TN 9,90 € ab 7–9 TN 13,50 € S0801NH Jakob Feisthauer
Tel.: 04731 94970 oder 04401 938910

Vorbereitungskurs zur Prüfung

Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham und Brake

Gesundheit & Fitness

Ihre Ansprechpartnerinnen Dr. Renate Gall
Medizinische Themen 04731 949718 r.gall@kvhs-wesermarsch.de

Entspannung und Bewegung 04731 949721 c.schuetze@ kvhs-wesermarsch.de

Claudia Schütze

Sylke Bohlen

Gesundheit 04731 949719 s.bohlen@kvhs-wesermarsch.de

Wege zur Gesundheit Entspannung/Körpererfahrung Bewegung & Fitness Stressbewältigung Fit im Kopf Bewegung in der Natur Wasserbewegung

Seite 40 Seite 42 Seite 48 Seite 52 Seite 53 Seite 54 Seite 55

Gesundheit & Fitness
Wege zur Gesundheit
Sauna-Schnuppertag
Wochenendseminar Mehr als 7 Millionen Bundesbürger gehen Monat für Monat in die Sauna. Entspannung, Erholung, Abhärtung, Körperpflege, Badespaß und Geselligkeit gehören zu den wichtigsten Motiven für den Badbesuch. Sauna ist für alle Altersgruppen geeignet, die sich körperlich gesund fühlen. Dieser Vormittag ist für alle bestimmt, die schon immer mal eine Sauna und Saunieren ausprobieren wollten, sich aber bisher nicht trauen, weil sie nicht wissen, wie es geht. Hier haben Sie die Möglichkeit, unter fachlicher Führung in das Saunaleben eingeführt zu werden. Mitzubringen sind zwei große Handtücher, Badeschuhe, Seife und Shampoo und wenn vorhanden, Bademantel. In der Kursgebühr ist der Eintritt sowie ein Erfrischungsgetränk enthalten.
Saunabad Nordenham, Atenser Allee 50 1 Termin Sa, 18.02.2012 10:45 bis 13:00 Uhr Preis: 8,10 € S9701NH Meike Juretzki

40

Die Ernährung in der Hildegard-von-Bingen-Medizin
und Angst zu reduzieren um mehr Lebensqualität zu erlangen. Sie bietet eine optimale Unterstützung der an Krebs Erkrankten und ihrer Angehörigen in allen Stadien der Behandlung und Nachsorge.
Brake, KVHS-Etage 1 Termin Mi, 29.02.2012 18:00 bis 20:15 Uhr Preis: ab 10 TN 9,90 € ab 7–9 TN 13,50 € S9425BR Margit Blass-Schneider

Bachblüten
In diesem Kurs werden alle 38 Bachblüten vorgestellt und anhand von Beispielen ihre Bedeutung und ihr Nutzen erklärt. Jeder Teilnehmer ist dann in der Lage, die individuell passenden Blüten heraus zu finden. Es werden Unterlagen der Erklärungen und Einsatzbereiche ausgehändigt.
Nordenham, Marktstraße 8 a 1 Termin Mo, 12.03.2012 17:00 bis 20:00 Uhr Preis: ab 10 TN 8,00 € ab 7–9 TN 10,80 € S9401NH Cora Weinert

In den letzten Jahren ist Hildegard von Bingen recht populär geworden. Dank vieler ihrer Heilmittel und sogar eines Spielfilms über ihr Leben. Doch was ist dran an dieser Vermarktung? Sind es nur clevere Geschäftemacher, die da am Werk sind oder handelt es sich um eine durchaus ernst zu nehmende naturheilkundliche Therapieform? Wer sich mit Hildegard von Bingens Leben und Wirken vertraut machen möchte, bekommt dazu an den 3 Kursabenden Gelegenheit. Am ersten Abend erfahren Sie mehr über den Lebenslauf und das Schaffen dieser ungewöhnlichen Frau. Der zweite Abend gibt Einblicke in die Grundlagen und Hintergründe der Ernährung nach Hildegard von Bingen und am letzten Abend werden wir selber einiges herstellen, um unser erworbenes Wissen mit kleinen Probierhäppchen abzurunden. Es entstehen Kosten für Lebensmittel, die direkt mit der Dozentin abgerechnet werden.
Lemwerder, Eschhofschule 3 Termine Di, ab 07.02.2012 19:00 bis 21:15 Uhr Preis: ab 10 TN 23,40 € ab 7–9 TN 30,60 € S9415LE Eva Römer

Sauna-Schnuppertag für Damen
Wochenendseminar
Saunabad Nordenham, Atenser Allee 50 1 Termin Sa, 25.02.2012 10:45 bis 13:00 Uhr Preis: 8,10 € S9702NH Meike Juretzki

Psychoonkologie

Hilfe für Krebskranke und deren Angehörige Wie die Silbe "psycho" schon vermuten lässt, berücksichtigt die Psychoonkologie neben den körperlichen auch die psychischen, sozialen und lebensgeschichtlichen Belange der Krebskranken. Psychoonkologie beschreibt sowohl die Wissenschaftsdisziplin, die die psychosozialen Faktoren zur Krebsentstehung wissenschaftlich untersucht, als auch die Tätigkeit der beratenden Psychoonkologin. Aktuelle Studien zeigen, dass über 40 % der an Krebs erkrankten Menschen erhebliche psychische Beeinträchtigungen aufweisen und dass psychische Variablen einen deutlichen Einfluss auf den Krankheitsverlauf und die Lebensqualität haben können. Hier liegt das Arbeitsfeld der Psychoonkologischen Beratung. Oberstes Ziel ist es, Stress

Will man für ein bislang ungelöstes Problem eine Lösung finden, muss die Tür zum Unbekannten angelehnt bleiben.
(Richard P. Feynman)

Schüßler Salze für Anfänger
Wie wirken die Mineralstoffe nach Dr. Schüßler? Bei den sogenannten Schüßler-Mineralstoffen handelt es sich um verdünnte biochemische Funktionsmittel. Die von Dr. Schüßler gefundenen 12 Hauptsalze sind körperlich und seelisch gleich wirksam. Sein Ziel war es, Störungen in der Zellfunktion zu beheben, um die Basis für eine seelisch-körperliche Gesundheit wieder herzustellen. Schüßler Salze greifen regulierend auf die richtige Verteilung der Mineralstoffe im Körper ein. Mineralstoffe sind lebenswichtig und ein gesunder Mineralstoffhaushalt hilft Krankheiten vorzubeugen und Körper und Seele ins Gleichgewicht zu bringen. Erklärt werden die Wirkungsweise der 12 Grundsalze sowie die Möglichkeiten, sie zur Anwendung zu bringen.
Brake, Postplatz 1 Termin Mi, 09.05.2012 19:15 bis 21:30 Uhr Preis: ab 10 TN 7,80 € ab 7–9 TN 10,20 € S9403BR Kirstin Friedrich-Hennicke
Tel.: 04731 94970 oder 04401 938910

Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham und Brake

Gesundheit & Fitness
Wege zur Gesundheit
Schüßler Mineralstoffe im Frühjahr Einführung in die Schüßler Salze
Eine Krankheit ist der Ausdruck eines Ungleichgewichts des Körpers. Dabei tritt häufig ein Nährstoffmangel auf, der entweder durch die Krankheit entstanden ist oder Ursache von Beschwerden sein kann. Ziel ist es, den Körper so aufzubauen, dass es gar nicht erst zu einer Krankheit kommt. Mit den 12 klassischen Mineralstoffen möchte die Dozentin Anleitung zur Hilfe durch Selbsthilfe geben, damit Krankheiten und Befindlichkeitsstörungen sich nicht ausbreiten können.
Elsfleth, Landcafé Bardenfleth 1 Termin Do, 10.05.2012 19:30 bis 21:00 Uhr Preis: ab 10 TN 5,80 € ab 7–9 TN 6,80 € S9407EL Hannelore Winterhoff

41

"Aufgemalte Medizin"

Zellreinigung - Entschlackung - Gewichtreduktion Können Mineralsalze nach Dr. Schüßler auch helfen, das Gewicht zu reduzieren? Dieser und anderen Fragen nach Zellreinigung und der Möglichkeit zur Entschlackung der Körperzellen zum Frühjahr wird an diesem Abend nachgegangen. Es ist durchaus möglich durch die entsprechenden Mineralsalze, wenn ein Abnehmerfolg ausbleibt, obwohl man sich kalorienbewusst ernährt und viel Sport treibt, dass der Körper die überflüssigen Fettpolster loslässt. Es gibt die unterschiedlichsten Gründe, warum sich der Körper das Fett nicht abbaut, dazu können Mineralsalz-Mangelzustände gehören. Diese wiederum können das hormonelle Gleichgewicht stören oder den Stoffwechsel bremsen. Mineralstoffmangel kann Heißhunger auslösen, weil der Körper versucht darüber ein Defizit auszugleichen. Nachweislich können Schüßler Salze den Stoffwechsel soweit ankurbeln, dass der Körper angeregt wird, die eingelagerten Fettdepots abzubauen. Kuranwendungen, die Wirkung der 12 Grundsalze in Verbindung mit Stoffwechsel und Zellreinigung werden ebenfalls vermittelt.
Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 1 Termin Mi, 29.02.2012 19:15 bis 21:30 Uhr Preis: ab 10 TN 7,80 € ab 7–9 TN 10,20 € S9404NH Kirstin Friedrich-Hennicke

die Kraft der geometrischen Zeichen Wochenendseminar Schon vor über 5.000 Jahren halfen sich die Menschen, in dem sie geometrische Zeichen und Strichkombinationen bei Verletzungen oder Krankheiten auf die Haut aufmalten. Intuitiv spürten sie die Hilfe, die von diesen Symbolen ausging. Als vor vielen Jahren die Gletschermumie "Ötzi" gefunden wurde, konnten auch hier die archetypischen Zeichen entschlüsselt werden. Die EnergieInformation dieser Zeichen kann den Organismus in positive Resonanz bringen und unsere Selbstheilungskräfte mobilisieren. In diesem Kurs werden wir die uralten Zeichen erkunden und ausprobieren. Kleine Entspannungsübungen runden den Kurs ab.
Schweiburg, Ev. Gemeindehaus 1 Termin Sa, 18.02.2012 10:00 bis 15:00 Uhr Preis: ab 10 TN 15,60 € ab 7–9 TN 20,40 € S9420ST Gisela Blaschke

Schüßlersalze kompakt
Lemwerder, BEGU 2 Termine Mi, ab 18.04.2012 19:30 bis 21:00 Uhr Preis: ab 10 TN 11,60 € ab 7–9 TN 13,60 € S9410LE Hannelore Winterhoff

Vertiefung der Anwendung von Schüßler-Salzen
Um die Schüßler-Salze auch zu Hause jederzeit anwenden zu können, möchte ich Ihnen die 12 Salze und deren Cremes so verständlich machen, dass Sie mit gutem Gewissen und gesundheitlicher Fürsorge stets einen "Schüßler Rat" parat haben.
Elsfleth, Landcafé Bardenfleth 2 Termine Do, ab 24.05.2012 19:30 bis 21:00 Uhr Preis: ab 10 TN 11,60 € ab 7–9 TN 13,60 € S9408EL Hannelore Winterhoff

Schade ...
dass wir Veranstaltungen wegen zu geringer Beteiligung absagen mussten. Wir konnten nicht wissen, dass Sie Interesse gehabt hätten! Deshalb unser Vorschlag: Bitte melden Sie sich frühzeitig an!

Bitte denken Sie daran, dass einfaches Fortbleiben vom Kurs nicht als Abmeldung gilt!

Wechseljahre Die Reiseapotheke
Eine sorgfältig zusammengestellte Reiseapotheke für die schönste Zeit des Jahres. Sie erfahren etwas über natürliche Heilmittel: Welche werden benötigt, wie werden sie hergestellt und angewendet?
Berne, Hiddigwarder Straße 40 1 Termin Do, 14.06.2012 19:00 bis 21:15 Uhr Preis: ab 10 TN 7,80 € ab 7–9 TN 10,20 € S9805BE Antje Seebeck

Der Tanz der Hormone Ein Abschied - ein Neubeginn? Die Dozentin möchte Ihnen diese Lebensphase in ihren vielen verschiedenen Facetten näherbringen und ihr etwas mehr Würde und Leichtigkeit verleihen. Es werden Fragen geklärt, wie: Was kann ich selber dafür tun, dass es mir besser geht in dieser Phase? Wie sehen naturheilkundliche Behandlungsformen aus? Weitere Themen der drei Abende sind: Osteoporose, Ernährung, Medikamente, Hormonbehandlung, typische Beschwerden, Partnerschaft, Risiken, Beckenbodengymnastik usw.. Es darf alles angesprochen werden, was Sie in dieser Zeit so bewegt.
Lemwerder, BEGU 3 Termine Mi, ab 07.03.2012 19:30 bis 21:00 Uhr Preis: ab 10 TN 17,40 € ab 7–9 TN 20,40 € S9409LE Hannelore Winterhoff

Internet: www.kvhs-wesermarsch.de oder Email: anmeldung@kvhs-wesermarsch.de

Gesundheit & Fitness

42

Entspannung & Körpererfahrung
Yoga
Quelle der Kraft und Lebensfreude. Yoga, die uralte Weisheitslehre wird mehr und mehr zum festen Bestandteil westlicher Lebenskultur. Wir bieten die Elemente des HathaYoga: Gewaltlosigkeit, Arbeit an sich selbst, klassische Yogaübungen, Atemschulung, Konzentrationsschulung, Meditation, mit dem Ziel, körperliche und seelische Spannungszustände auszugleichen, um den Alltag besser meistern zu können. Bitte mitbringen: Yogamatte, Decke, bequeme Kleidung, evtl. Kissen.
Lemwerder, BEGU Mo, ab 06.02.2012 Preis: ab 10 TN ab 7–9 TN S9550LE Lemwerder, BEGU Mo, ab 06.02.2012 Preis: ab 10 TN ab 7–9 TN S9551LE 10 Termine 17:00 bis 18:30 Uhr 52,00 € 68,00 € Carola Noculak 10 Termine 18:45 bis 20:15 Uhr 52,00 € 68,00 € Carola Noculak

Information zur Kostenübernahme der Krankenkassen
Für die verschiedenen Kurse der Gesundheitsbildung erhalten Versicherte von ihren Krankenkassen Zuschüsse zu den Kursgebühren oder die Krankenkassen ersetzen die Kursgebühr ganz. Bitte fragen Sie dazu Ihre Krankenkasse vor Kursbeginn. Voraussetzung für den Erhalt der Zuschüsse ist, dass Sie an 80% der Termine teilgenommen haben. Gern stellen wir Ihnen eine Teilnahmebescheinigung aus.

Yoga für Anfänger und Fortgeschrittene
Wir wollen uns intensiv mit klassischen Yoga-Asanas (Übungen) beschäftigen. Hinführend setzen wir Aufwärm- und Dehnübungen ein. Besondere Aufmerksamkeit werden wir unserer Atmung schenken. Entspannungsübungen und Phantasiereisen bringen uns mit unserem Inneren in Kontakt und runden die Yoga-Frequenzen jeweils ab.
Jaderberg, Oberschule Jade 9 Termine Do, ab 09.02.2012 17:30 bis 19:00 Uhr Preis: ab 10 TN 46,80 € ab 7–9 TN 61,20 € S9524JA Purnam-Angelika Schäfer Jaderberg, Oberschule Jade 9 Termine Do, ab 03.05.2012 17:30 bis 19:00 Uhr Preis: ab 10 TN 46,80 € ab 7–9 TN 61,20 € S9525JA Purnam-Angelika Schäfer Jaderberg, Oberschule Jade 9 Termine Do, ab 09.02.2012 19:00 bis 20:30 Uhr Preis: ab 10 TN 46,80 € ab 7–9 TN 61,20 € S9526JA Purnam-Angelika Schäfer Jaderberg, Oberschule Jade 9 Termine Do, ab 03.05.2012 19:00 bis 20:30 Uhr Preis: ab 10 TN 46,80 € ab 7–9 TN 61,20 € S9527JA Purnam-Angelika Schäfer
Dozentin Purnam-Angelika Schäfer

Yoga am Morgen
Yoga ist ein Übungsweg. Durch Bewegung und bewusstes Atmen können die Gedanken zur Ruhe kommen. Der Körper wird in seiner Beweglichkeit unterstützt. Gerade am Morgen, wenn der Körper noch müde und steif ist, helfen die Yogaübungen, den Tag erfrischter und zentrierter zu beginnen. Inhalte: zyklische Bewegungsabläufe, klassische Yogahaltungen, Atem- und Entspannungsübungen. Bitte mitbringen: Yogamatte, wärmende Decke, ein möglichst festes Kissen zur Unterstützung der Sitzhaltung.
Berne, Sawelias, Lange Straße 49 Di, ab 07.02.2012 Preis: ab 10 TN ab 7–9 TN S9530BE 10 Termine 09:00 bis 10:30 Uhr 52,00 € 68,00 € Elke Plath

Steckbrief
Purnam-Angelika Schäfer

Yoga

für Anfänger und Fortgeschrittene Yoga ist ein natürlicher Weg, um Körper, Geist und Seele gesund zu erhalten und Krankheiten vorzubeugen. Im Hatha-Yoga lernen wir durch gezielte Entspannungs-, Atem-, Bewegungs- und Konzentrationsübungen unseren Körper in Einklang mit Geist und Seele zu bringen und unser Wohlbefinden zu steigern, um dem Alltag mit Ruhe und Gelassenheit zu begegnen. Bitte auf bequeme Kleidung achten und eine Wolldecke mitbringen.
Rodenkirchen, Haupt-/Realschule Mi, ab 22.02.2012 Preis: ab 10 TN ab 7–9 TN S9501ST 10 Termine 19:30 bis 21:00 Uhr 52,00 € 68,00 € Ingrid Schau

1977 entdeckte ich die HathaYoga-Übungen für mich, habe sie über einige Jahre täglich praktiziert und noch einige andere Methoden der Stressbewältigung und Gesundheitsförderung erlernt. Während meiner Indienaufenthalte konnte ich tiefer in die Yoga-Philosophie und Praxis eintauchen. Seit 1992 gebe ich in Kursen und Einzelarbeit mein Wissen weiter. Ich bin noch heute von der vielfältigen Wirkung und Einsatzmöglichkeit der Yogapraxis fasziniert.

Wenn man seine Ruhe nicht in sich findet, ist es zwecklos, sie andernorts zu suchen. (François de La Rochefoucauld)

Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham und Brake

Tel.: 04731 94970 oder 04401 938910

Gesundheit & Fitness

43

Entspannung & Körpererfahrung
Yoga - aus der Ruhe kommt die Kraft
Durch konzentriertes, bewusstes und achtsames Üben der traditionellen Körperhaltungen (Asanas), Entspannungsübungen sowie Atembeobachtung und -lenkung wird ein Weg gezeigt, der zu einer Harmonisierung von Körper, Seele und Geist führen kann. Außerdem werden Sie erfrischt und entspannt feststellen, dass mehr geistige und körperliche Beweglichkeit, aber auch Gelassenheit und Ruhe in den Alltag Einzug hält. Bitte warme bequeme Kleidung, dicke Socken, eine Decke und ein Sitzkissen mitbringen.
Berne, Kindergarten Coldewei 15 Termine Mo, ab 06.02.2012 18:00 bis 19:30 Uhr Preis: ab 10 TN 78,00 € ab 7–9 TN 111,00 € S9513BE Barbara Konermann Berne, Kindergarten Coldewei 16 Termine Mi, ab 08.02.2012 18:00 bis 19:30 Uhr Preis: ab 10 TN 83,20 € ab 7–9 TN 118,40 € S9512BE Barbara Konermann Berne, Sawelias, Lange Str. 49 Mi, ab 15.02.2012 Preis: ab 10 TN ab 7–9 TN S9511BE 10 Termine 09:30 bis 11:00 Uhr 58,00 € 74,00 € Barbara Konermann

Yoga

für Interessierte mit und ohne Vorkenntnissen In diesem Kurs wollen wir uns mit Freude und Leichtigkeit auf die Yogahaltungen einlassen und wahrnehmen, wie diese den Körper durchlässiger und den Geist ruhiger werden lassen. Wir üben im Rahmen unserer körperlichen Möglichkeiten. Bitte mitbringen: Rutschfeste Matte, bequeme Kleidung, warme Socken und ein kleines Kissen, evtl. eine Wolldecke extra. Bitte möglichst einige Stunden vor dem Üben nichts essen.
Jaderberg, Oberschule Jade 11 Termine Mo, ab 13.02.2012 19:00 bis 20:30 Uhr Preis: ab 10 TN 57,20 € ab 7–9 TN 74,80 € S9510JA Gunda Stahmer

Gesundheitskurse
Bei gesundheitlichen Problemen konsultieren Sie vor der Teilnahme an diesen Entspannungs-/ Bewegungskursen Ihren Arzt.

Yoga

aus der Ruhe kommt die Kraft Durch konzentriertes, bewusstes und achtsames Üben der traditionellen Körperhaltungen (Asanas), Entspannungsübungen sowie Atembeobachtung und -lenkung wird ein Weg gezeigt, der zu einer Harmonisierung von Körper, Seele und Geist führen kann. Außerdem werden Sie erfrischt und entspannt feststellen, dass mehr geistige und körperliche Beweglichkeit, aber auch Gelassenheit und Ruhe in den Alltag Einzug hält. Bitte warme bequeme Kleidung, dicke Socken, eine Decke und ein Sitzkissen mitbringen.
Berne, Kindergarten Coldewei 16 Termine Mi, ab 08.02.2012 19:45 bis 21:15 Uhr Preis: ab 10 TN 83,20 € ab 7–9 TN 118,40 € S9514BE Barbara Konermann

Be Happy

Eine lachende Seele ist eine gesunde Seele Wochenendseminar Tanzen, toben, lachen, singen und entspannen, all das befreit uns von den alltäglichen Lasten und ist Stressabbau auf natürliche Weise. Bitte bringen Sie ein Handtuch, Getränke, bequeme Kleidung und die Lust zu lachen mit.
Lemwerder, BEGU So, 04.03.2012 Preis: ab 10 TN ab 7–9 TN S9522LE 1 Termin 10:00 bis 12:15 Uhr 7,80 € 10,20 € Angelika Hoischen

Lemwerder, BEGU 11 Termine Do, ab 16.02.2012 09:30 bis 11:00 Uhr Preis: ab 10 TN 57,20 € ab 7–9 TN 74,80 € S9560LE Barbara Konermann

Lach dich locker
Lachyoga Lachyoga besteht aus einer Kombination von Atemübungen aus dem Yoga, rhythmischem Klatschen, positiver Motivation und spielerischen Lachübungen. Es versorgt unseren Körper optimal mit Sauerstoff, Herz und Kreislauf werden trainiert und Glückshormone überschwemmen unseren Körper. Wir bekommen mehr Energie und erleben eine tiefe Entspannung, so dass die Auswirkungen von Stress erheblich gemindert werden. Wir fühlen uns besser, glücklicher und gesünder. Bequeme Kleidung und Getränke sollten mitgebracht werden. Bitte denken Sie daran, bei gesundheitlichen Problemen vor der Teilnahme Ihren Arzt zu konsultieren.
Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 3 Termine Do, ab 09.02.2012 19:00 bis 20:30 Uhr Preis: ab 10 TN 15,60 € ab 7–9 TN 20,40 € S9521NH Angelika Hoischen Lemwerder, BEGU Di, ab 14.02.2012 Preis: ab 10 TN ab 7–9 TN S9520LE 3 Termine 18:30 bis 20:00 Uhr 15,60 € 20,40 € Angelika Hoischen

Internet: www.kvhs-wesermarsch.de oder Email: anmeldung@kvhs-wesermarsch.de

Gesundheit & Fitness

44

Entspannung & Körpererfahrung
Fit durch Qigong

Atmung-Bewegung-Energie-Entspannung Qigong-Bewegungsformen sind sanfte Methoden, die der Gesundung und Harmonisierung des ganzen Menschen dienen. Durch die einfachen weichen und fließenden Qigong- Bewegungen können folgende positive Wirkungen begünstigt werden: Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens, Anregung des Kreislaufes und Vertiefung der Atmung, Besserung der Beweglichkeit, Stärkung des Immunsystems, Aktivierung des positiven Energieflusses, Stressabbau, Förderung einer ganzheitlichen Entspannung. Qigong- Bewegungsfolgen können in jedem Alter und individuell, je nach Bewegungsvermögen, praktiziert werden.
Berne, Kindergarten Coldewei 6 Termine Mo, ab 20.02.2012 18:00 bis 19:30 Uhr Preis: ab 10 TN 31,20 € ab 7–9 TN 40,80 € S9505BE Emmy und Otto Fischer

Qigong

für Anfänger Der Ursprung für dieses Training liegt - wie auch bei Yoga - im Fernen Osten. Was bedeutet aber nun Qigong (Tschigong)? Es ist eine Methode zur Stärkung der eigenen Lebensenergie, die die körperliche wie auch die geistig-seelische Ebene des Menschen anspricht. Sie kräftigt den Körper, reguliert die Haltung und Atmung und ermöglicht bei Stress die Entfaltung innerlicher Ruhe und Entspannung. Deshalb sind diese aus China stammenden Bewegungsübungen zur Förderung der Gesundheit und zur Vorbeugung von Krankheiten von großem Nutzen. Es werden gesundheitsschützende, für alle Organe und den gesamten Körper regulierende Übungen vermittelt, die u. a. auch die Abwehrkräfte des Körpers erhöhen. Qigong kann von jedem erlernt werden. Achten Sie bitte auf bequeme Kleidung! Diese Kursangebote richten sich auch an TeilnehmerInnen, die unter Rückenproblemen leiden.
Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 12 Termine Mo, ab 06.02.2012 18:30 bis 19:30 Uhr Preis: ab 10 TN 41,60 € ab 7–9 TN 54,40 € S9556NH Brigitte Oeff Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 3 Termine Mo, ab 04.06.2012 18:30 bis 19:30 Uhr Preis: ab 10 TN 10,40 € ab 7–9 TN 13,60 € S9557NH Brigitte Oeff

Qigong

für Fortgeschrittene Das Herz-Qigong
Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 12 Termine Di, ab 07.02.2012 19:30 bis 20:30 Uhr Preis: ab 10 TN 41,60 € ab 7–9 TN 54,40 € S9541NH Brigitte Oeff Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 12 Termine Mi, ab 08.02.2012 19:30 bis 20:30 Uhr Preis: ab 10 TN 41,60 € ab 7–9 TN 54,40 € S9539NH Brigitte Oeff Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 12 Termine Di, ab 07.02.2012 18:30 bis 19:30 Uhr Preis: ab 10 TN 41,60 € ab 7–9 TN 54,40 € S9554NH Brigitte Oeff Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 12 Termine Mi, ab 08.02.2012 18:30 bis 19:30 Uhr Preis: ab 10 TN 41,60 € ab 7–9 TN 54,40 € S9537NH Brigitte Oeff Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 3 Termine Mi, ab 23.05.2012 18:30 bis 19:30 Uhr Preis: ab 10 TN 10,40 € ab 7–9 TN 13,60 € S9540NH Brigitte Oeff

Dozentin Brigitte Oeff

Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 3 Termine Mi, ab 23.05.2012 19:30 bis 20:30 Uhr Preis: ab 10 TN 10,40 € ab 7–9 TN 13,60 € S9538NH Brigitte Oeff Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 3 Termine Di, ab 05.06.2012 18:30 bis 19:30 Uhr Preis: ab 10 TN 10,40 € ab 7–9 TN 13,60 € S9555NH Brigitte Oeff Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 3 Termine Di, ab 05.06.2012 19:30 bis 20:30 Uhr Preis: ab 10 TN 10,40 € ab 7–9 TN 13,60 € S9542NH Brigitte Oeff
Tel.: 04731 94970 oder 04401 938910

Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham und Brake

Gesundheit & Fitness

45

Entspannung & Körpererfahrung Ein wohltuender Nachmittag mit Yoga Tai Chi Wochenende Wochenendseminar
Wochenendseminar Die langsame konzentrierte Ausführung der Tai Chi Bewegungen steigert das körperliche Wohlgefühl, Muskelverspannungen werden gelöst, die Körperhaltung optimiert, die Energieströme des Körpers werden angeregt und in Balance gebracht. Bei stetiger Ausführung kann durch Tai Chi das biologische Alter über Jahre gehalten oder verbessert werden. Egal in welchen Alter oder Fitnesszustand Sie sich befinden, Tai Chi ist für alle Menschen. Ein Einstieg in die am meisten verbreitete Tai Chi Grundform (24iger Peking Form) soll vermittelt werden.
Lemwerder, BEGU 2 Termine Fr, 02.03.2012 18:00 bis 20:30 Uhr Sa, 03.03.2012 10:00 bis 13:30 Uhr Preis: ab 10 TN 19,10 € ab 7–9 TN 24,90 € S9506LE Adda Schöne, Holger Stockfleth

Entspannungswochenende
Wochenendseminar Gönnen Sie sich nach Beruf und Alltag eine Zeit der Ruhe und Entspannung. Lockern Sie Ihre verspannten Muskeln mit Hilfe von Bewegungsund Massageübungen. Lernen Sie die wohltuende Wirkung von Atemübungen kennen und finden Sie Entspannung durch Autogenes Training und Meditation. Bringen Sie bitte Wollsocken, eine Wolldecke und ein kleines Kissen mit.
Elsfleth, Schulzentrum Wurpstraße 1 Termin Sa, 21.04.2012 10:00 bis 13:00 Uhr Preis: ab 10 TN 10,40 € ab 7–9 TN 13,60 € S9546EL Heike Lorenz Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 1 Termin Sa, 05.05.2012 10:00 bis 13:00 Uhr Preis: ab 10 TN 10,40 € ab 7–9 TN 13,60 € S9547NH Heike Lorenz

Sie haben manchmal Rückenschmerzen und wollen etwas dagegen tun? Yoga ist eine Möglichkeit, auf eine angenehme Weise die Muskeln zu kräftigen und zu entspannen und eine Achtsamkeit für den Rücken zu entwickeln. In diesem Kursangebot können Sie das Wohltuende des Yoga für den Rücken und die Wirbelsäule zu erfahren und in die Praxis des Yoga hinein zu schnuppern. Dehnübungen, Bewegungsabläufe, bewusster Atem und Yogahaltungen unterstützen Sie dabei. Bitte bringen Sie möglichst Folgendes mit: Yogamatte, wärmende Decke, ein festes Sitzkissen oder Sitzbänkchen, evtl. ein kleines Kissen für den Nacken, Wasser zum Trinken.
Berne, Sawelias, Lange Str. 49 1 Termin Fr, 11.05.2012 17:30 bis 19:45 Uhr Preis: ab 10 TN 7,80 € ab 7–9 TN 10,20 € S9531BE Elke Plath Ovelgönne, ev. Gemeidehaus 1 Termin Fr, 25.05.2012 17:30 bis 19:45 Uhr Preis: ab 10 TN 7,80 € ab 7–9 TN 10,20 € S9532OV Elke Plath

Wochenend- Yoga- Workshop
Wochenendseminar Yoga bedeutet: Bei mir selbst ankommen. Wie? Durch Körperbewußtsein - das Dehnen, Strecken, Kräftigen und Hineinspüren erweckt ein wohliges Körper- und Energiegefühl (körperliche Fitness inklusive). Durch Atembewußtheit - dafür gibt es im Yoga verschiedene Atemtechniken, die die Gefühlslagen ausbalancieren und auf die Meditation, die innere Stille, vorbereiten. Durch Tiefenentspannung und Losgelöstheit kann man innere Geborgenheit, ein tiefes Wohlgefühl und umfassendere Aspekte seines Seins erfahren (Beruhigung der Sinnes- und Verstandestätigkeit inklusive).
Ovelgönne, Ev. Gem.-haus 2 Termine Sa, 11.02.2012 jeweils So, 12.02.2012 10:00 bis 12:15 Uhr Preis: ab 10 TN 15,60 € ab 7–9 TN 20,40 € S9528OV Dagmar Leffers Ovelgönne, ev. Gem.-haus 2 Termine Sa, 10.03.2012 jeweils So, 11.03.2012 10:00 bis 12:15 Uhr Preis: ab 10 TN 15,60 € ab 7–9 TN 20,40 € S9529OV Dagmar Leffers

Steckbrief
Andrea Spiller

Klangschalen-Massagen
Wochenendseminar Erleben Sie die wunderbare Wirkung von Klangschalen. Bei einer Klangschalen- Massage werden obertonreiche Klangschalen auf den bekleideten Körper gestellt und sanft angespielt. Die wohltuenden Schwingungen breiten sich im Körper aus, die natürlichen Klänge geben Raum für eine "Neuordnung". In dieser harmonischen Stille kann der Geist zur Ruhe kommen und belastende Gedanken loslassen. Wir wollen in diesem Kurs die Klangschalen kennenlernen, ausprobieren und uns gegenseitig "Gutes tun". Bitte bringen Sie bequeme Kleidung, eine Wolldecke und ein kleines Kissen mit.
Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 2 Termine Sa, 03.03.2012 jeweils Sa, 10.03.2012 15:00 bis 18:00 Uhr Preis: ab 10 TN 27,70 € ab 7–9 TN 36,30 € S9507NH Andrea Spiller

1980 habe ich die Ausbildung zur Masseurin gemacht. 1983 und 1986 durfte ich zwei wundervollen Kindern das Leben schenken. Ab 1989 begann ich mit Zusatzausbildung in Fußreflexzonenarbeit, biodynamischen Massagen, sanfte Wirbelsäulenarbeit und Klangschalen-Massagen nach Peter Hess. Mir macht es immer wieder Spaß mein Wissen an interessierte Menschen, die ihren Körper „ganzheitlich“ betrachten weiterzugeben.

Dozentin Andrea Spiller

Internet: www.kvhs-wesermarsch.de oder Email: anmeldung@kvhs-wesermarsch.de

Gesundheit & Fitness

46

Entspannung & Körpererfahrung
Eins, zwei, drei - der Winter ist vorbei
für Kinder von 5 - 8 Jahren Wochenendseminar Jugend-VHS Kinderkurs*

REIKI am Wochenende

Einführung in Theorie und Praxis Wochenendseminar Unser Alltag wird immer schnelllebiger und hektischer. Umso mehr ist es notwendig, sich eine Zeit der Ruhe und Entspannung zu gönnen. Mithilfe des Reiki-Systems nach Dr. Mikao Usui ist es möglich, dem Körper (physisch, mental und emotional) wieder ausreichend Energie zuzuführen. Außerdem können Energieblockaden aufgespürt und gelöst werden, so dass Entspannung möglich wird. Kommen Sie bitte in bequemer Kleidung und bringen Sie Wollsocken, eine Wolldecke und ein kleines Kissen mit.
Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 1 Termin Sa, 25.02.2012 10:00 bis 14:00 Uhr Preis: ab 10 TN 13,00 € ab 7–9 TN 17,00 € S9544NH Heike Lorenz

Weißt Du, was passiert, wenn der Winter vorbei ist? Genau, der Frühling erweckt alles zum Leben! Er lockt die Blumen mit seinen Sonnenstrahlen aus der Erde heraus... Lässt die Knospen und Blätter an den Bäumen wachsen... Weckt den lieben, alten Bären aus seinem Winterschlaf und macht auch Dich wieder munter. Sei dabei, wir machen Mitmachgeschichten zum Bewegen und Entspannen, Massagen und Traumgeschichten, dann bist auch Du wie der Frühling. Zieh Dich bequem an und bringe Decke und Kissen mit
Nordenham, Marktstraße 8 a 1 Termin Sa, 10.03.2012 09:30 bis 11:30 Uhr Preis: ab 10 TN 5,30 € ab 7–9 TN 7,20 € S9583NH Svenja Faehse

* Wichtige Informationen zur Jugend-VHS auf Seite 8

Heute entspanne ich

für Kinder von 5 - 8 Jahren Wochenendseminar Jugend-VHS Kinderkurs* Einfach mal an nichts denken, einfach mal etwas für sich tun. Auch für Kinder kann dies Erholung sein. Wir machen Entspannungsspiele, Atemübungen, Yoga, Massagen und Entspannungsreisen. Wenn Du Lust hast, mach doch mit und ziehe Dich hierfür bequem an. Kissen, Decke und Kuschelsocken können auch mitgenommen werden.
Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 1 Termin Sa, 05.05.2012 09:30 bis 11:30 Uhr Preis: ab 10 TN 5,30 € ab 7–9 TN 7,20 € S9582NH Svenja Faehse

Was glaubst Du, was Yoga ist?
für Kinder von 6-10 Jahren Wochenendseminar Kinderkurs Jugend-VHS*

Eine neue Joghurt-Sorte? Eine Palme für das Wohnzimmer Deiner Eltern? Es soll gute Laune machen und auch gar nicht so schwierig sein. Willst Du es ausprobieren? Dann bekommt man doch Knoten in die Beine. So schlimm ist es gar nicht, probier es doch einfach mal aus. Ziehe bequeme Kleidung und dicke Socken an.
Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 1 Termin Sa, 30.06.2012 09:30 bis 11:30 Uhr Preis: ab 10 TN 5,30 € ab 7–9 TN 7,20 € S9580NH Svenja Faehse

REIKI-Seminar
Für alle, die die japanische Entspannungsmethode nach Dr. Mikao Usui erlernen wollen. Einfache Übungen und Meditationen führen Sie in die Energiearbeit ein. Erfahren Sie, was Energiezentren (Chakren) und Energiefeld (Aura) bedeuten und wie Energieblockaden, die sich als körperlicher Schmerz manifestieren, gelöst werden können. Kommen Sie bitte in bequemer Kleidung und bringen Sie warme Socken und eine Wolldecke mit.
Brake, Bgm.-Müller-Str. 35 4 Termine Mo, ab 20.02.2012 19:30 bis 21:45 Uhr Preis: ab 10 TN 31,20 € ab 7–9 TN 40,80 € S9545BR Heike Lorenz

So lernst Du leichter

für Kinder von 6-10 Jahren Wochenendseminar Jugend-VHS Kinderkurs* Mach mit bei einer Yoga-Übungsreihe, die die Konzentration und damit das Lernen fördert. Lerne den Unterschied zwischen Anspannung und Entspannung. Lerne mit Stress umzugehen, aber auch, ihn wieder loszuwerden. Bringe Decke, Kissen, Stifte und einen Schnellhefter mit.
Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 1 Termin Sa, 02.06.2012 09:30 bis 11:30 Uhr Preis: ab 10 TN 5,30 € ab 7–9 TN 7,20 € S9581NH Svenja Faehse

Einführung in die Progressive Muskelentspannung
Entspannen - Ausruhen - Kraft tanken. "Nun reiß' Dich doch mal zusammen", ist ein Beispiel für den Aufbau ständiger innerer Anspannungen, die uns gar nicht bewußt sind. Für den Körper ist jedoch der Wechsel von Anspannung und Entspannung notwendig. Mit Hilfe der Progressiven Muskelentspannung möchte die Dozentin einen Weg weisen, um sich dem natürlichen Rhythmus wieder zu nähern. Ob als Einschlafhilfe oder im Büro in der Pause, ob im Krankenbett oder im Flugzeug, überall und jederzeit ist diese stressabbauende Methode durchführbar.
Elsfleth, Grundschule Lienen 4 Termine Do, ab 01.03.2012 19:00 bis 20:30 Uhr Preis: ab 10 TN 20,80 € ab 7–9 TN 27,20 € S9558EL Hannelore Winterhoff
Tel.: 04731 94970 oder 04401 938910

Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham und Brake

Gesundheit & Fitness

47

Entspannung & Körpererfahrung
YogaPilates für Einsteiger
YogaPilates ist ein effektives Übungsprogramm, das die Techniken des Hatha Yoga mit den Prinzipien der Pilates - Methode vereint. In diesem Kurs verbinden wir die verschiedenen Yogastellungen und deren Vorübungen mit den Pilates-Mattenübungen. Während wir mit Yoga Bewusstheit, Ausdauer, Kraft und Beweglichkeit erlangen, sorgen die Pilatesübungen für eine starke Tiefen- und Rumpfmuskulatur, präzise Körperhaltung und Muskelkoordination während des gesamten Bewegungsablaufes. Mit YogaPilates können Sie Ihre Konzentration verbessern, überschüssige Pfunde verlieren und einen flacheren Bauch bekommen. Sie werden lernen besser ausgerichtet zu sitzen und zu stehen und somit Ihre Körperhaltung zu verbessern. Der Kurs endet mit einer längeren Tiefenentspannung, die Sie frisch und erholt in den Alltag zurückkehren lässt.
Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 7 Termine Fr, ab 10.02.2012 10:30 bis 12:00 Uhr Preis: ab 10 TN 36,40 € ab 7–9 TN 47,60 € S9514NH Uschi Kahler Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 5 Termine Fr, ab 13.04.2012 10:30 bis 12:00 Uhr Preis: ab 10 TN 26,00 € ab 7–9 TN 34,00 € S9515NH Uschi Kahler Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 9 Termine Fr, ab 25.05.2012 10:30 bis 12:00 Uhr Preis: ab 10 TN 46,80 € ab 7–9 TN 61,20 € S9516NH Uschi Kahler

Fit im Beruf Stretching & Relaxing für Einsteiger
Verspannte Muskeln, gestresst vom Alltag? Nach dem Aufwärmen und verschiedenen Kräftigungsübungen stehen hier gezielte Dehnungs- und Entspannungsübungen im Vordergrund, wobei Materialien wie Therabänder oder Hanteln zum Einsatz kommen.
Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 7 Termine Fr, ab 10.02.2012 09:00 bis 10:30 Uhr Preis: ab 10 TN 36,40 € ab 7–9 TN 47,60 € S9517NH Uschi Kahler

Rücken stärken mit Pilates Bildungsurlaub

BU

PowerYoga für Einsteiger
PowerYoga ist die Antwort auf Anforderungen, die unser Lebenstil, unsere Arbeits- und Umweltbedingungen mit sich bringen und paßt sich hervorragend unserem aktiven Alltag an. PowerYoga ist eine Synthese aus Kraft, Konzentration, Ausdauer und kontrollierter Atemtechnik, die durch eine stetige Serie von Yogaübungen zu einer fließenden Einheit verbunden werden.
Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 5 Termine Fr, ab 13.04.2012 09:00 bis 10:30 Uhr Preis: ab 10 TN 26,00 € ab 7–9 TN 34,00 € S9518NH Uschi Kahler

Ein starker Rücken braucht Stabilität, Beweglichkeit und Entspannung. Durch Fehlbelastungen am Arbeitsplatz, Bewegungsmangel u. a. nehmen Rückenprobleme immer mehr zu. Dieser Bildungsurlaub vermittelt Ihnen Kenntnisse und Fähigkeiten, den Rücken zu stärken. Wir trainieren den Rücken vorbeugend so, dass er sich in alle Richtungen funktionell und frei bewegen kann. Mit den theoretischen Kenntnissen von Pilates und der funktionellen Wirbelsäulengymnastik werden die TeilnehmerInnen in praxisgestützten Lerneinheiten mit Muskelaufbauübungen vertraut gemacht. Die Pilates-Methode fördert das Körperbewusstsein im Berufs- und Lebensalltag und stärkt gleichzeitig die Muskulatur. Sie werden Grundlagen zur Förderung einer gesunden Haltung des Menschen, Entspannungsund Wahrnehmungsübungen zum Stressabbau, gezielte Übungen zur Wahrnehmung des Körpers wie des Rückens und der Wirbelsäule, bei den Bewegungsanforderungen des Berufsalltages kennen lernen. Bitte bringen Sie bequeme Sportkleidung, Schreibmaterial, Decke und Tagesproviant mit.
Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 5 Termine Mo, ab 25.06.2012 jeweils bis Fr, 29.06.2012 09:00 bis 15:45 Uhr Preis: 145,50 € S9600NH Andrea Barth

Yoga auf der Insel

Eine Auszeit vom Alltag Wochenendseminar

Haben Sie Lust auf eine Auszeit? Idyllische Hafenstädtchen, grüne Deiche, kilometerlange Sandstrände, eine einzigartige Inselwelt, dazu das UNESCOWeltnaturerbe Wattenmeer. An der Nordsee lässt es sich wunderbar ausspannen, neue Kraft schöpfen, durchatmen - kurz: Urlaub machen! Warum nicht ein Kundalini Yoga-Wohlfühlwochenende auf der Insel? Ein Wochenende mit viel Yoga, Atemübungen, verschiedenen Meditations- und Entspannungstechniken und meditativen Spaziergängen an der frischen Meeresluft in entspannter Inselatmosphäre. An diesem Wochenende können Sie abschalten, zu sich selbst kommen und Körper, Geist und Seele wieder auftanken. Sie werden vieles über die Yoga Philosophie lernen und wie Sie das Gelernte in den Alltag übertragen können. Sie wohnen in großzügigen, ansprechenden Zimmern im Gästehaus Germania direkt am Strand und genießen neben den 2 Übernachtungen im Hotel ein angenehmes Ambiente. Die Fähre bringt Sie am Freitag, 2. März 2012 auf die Insel und am Sonntag, 4. März 2012, wieder auf das Festland zurück. Die genauen Abfahrtzeiten werden Ihnen frühzeitig bekanntgegeben. Im Preis inbegriffen ist die Überfahrt bei eigener Anreise nach Harlesiel, die Übernachtung mit Vollpension, 10 Unterrichtsstunden KundaliniYoga, Kurtaxe sowie die Fahrt mit der Inselbahn zum Hotel und zurück zur Fähre.
Wangerooge Fr, 02.03.2012 Preis: S9509NH bis So, 04.03.2012 247,00 € Yvonne Pfeiffer

Internet: www.kvhs-wesermarsch.de oder Email: anmeldung@kvhs-wesermarsch.de

Gesundheit & Fitness

48

Entspannung & Körpererfahrung
Selbstverteidigung und Selbstbehauptung
für Frauen In schwierigen Situationen angemessen zu reagieren, Grenzen zu ziehen und zu verteidigen, sich bei Übergriffen konsequent und erfolgreich zur Wehr zu setzen, das lernen die Teilnehmerinnen dieses Kurses. Neben effektiven Selbstverteidigungstechniken für den Notfall werden auch sinnvolle Reaktionsmöglichkeiten bei sexueller Belästigung und Mobbing vermittelt und eingeübt. Bitte bringen Sie für die praktischen Übungen einfache Trainingskleidung (Jogginghose, T-Shirt, Sportschuhe) mit.
Brake, Norderneystraße 20 10 Termine Do, ab 09.02.2012 10:00 bis 11:30 Uhr Preis: ab 10 TN 46,00 € ab 7–9 TN 64,00 € S9608BR Yasemin von Kampen

Bewegung &Fitness
Latino-Aerobic
Latino-Aerobic kombiniert LatinoRhythmen und internationale Musik mit einem effektiven Workout. Für Latino-Aerobic muss man nicht tanzen können, das Wichtigste ist, sich zur Musik zu bewegen und Spaß zu haben. Die Schritte und Bewegungen sind leicht zu erlernen, jeder kann folgen und bemerkt schon nach kurzer Zeit die ersten positiven Trainingseffekte.
Burhave, Rathaus Fr, ab 01.06.2012 Preis: ab 10 TN ab 7–9 TN S9636BJ 5 Termine 16:00 bis 17:30 Uhr 26,00 € 34,00 € Uschi Kahler

Fitness im Alter

Aktives Rentnerdasein durch Sport für Einsteiger Mit Verbesserung von Gleichgewicht, Geschicklichkeit und Beweglichkeit fällt vieles im Alltag leichter. Trainiert wird, zum Beispiel zur Sturzvorbeugung, die Stabilisierung der Gelenke. Die Kursstunden beinhalten ein Herz-Kreislauftraining, Muskelkraft- und Ausdauertraining und Entspannung. "Wer sich bewegt - bewegt etwas". Bequeme Sportbekleidung, Turnschuhe und ein Handtuch sollten mitgebracht werden.
Berne, Fitnessstudio Maximumm, Weserstraße 33a 3 Termine Do, ab 01.03.2012 09:00 bis 10:00 Uhr Preis: ab 10 TN 10,40 € ab 7–9 TN 13,60 € S9625BE Annelene Hayen

Bewegung & Fitness
Fitness-Mix für Einsteiger
Fitness-Mix ist ein Ganzkörpertraining für alle, die fit werden oder bleiben möchten. Bei abwechslungsreicher Musik kann hier der Alltagsstress abgebaut werden. Auf die Inhalte Ausdauer, Beweglichkeit, Kraftaufbau und Entspannung wird hier Wert gelegt. Übungen für die Koordination und Beweglichkeit sowie gezielte Kräftigungsübungen für Arme, Beine, Po, Bauch und Rückenmuskulatur fordern vollen Körpereinsatz.
Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 9 Termine Fr, ab 25.05.2012 09:00 bis 10:30 Uhr Preis: ab 10 TN 46,80 € ab 7–9 TN 61,20 € S9628NH Uschi Kahler Jaderberg, Oberschule Jade 10 Termine Do, ab 09.02.2012 20:00 bis 21:30 Uhr Preis: ab 10 TN 52,00 € ab 7–9 TN 68,00 € S9629JA Uschi Kahler

Bitte denken Sie daran, dass einfaches Fortbleiben vom Kurs nicht als Abmeldung gilt!

Fit für den Alltag
Frauenkurs Aufbauendes Körpertraining für Frauen in der zweiten Lebenshälfte. Wer bis ins Alter hinein mit Freude leistungsfähig sein will, sollte rechtzeitig etwas dafür tun. Neben den funktionellen Kraftübungen, rückenund gelenkschonend, erwarten Sie auch verschiedene Formen des HerzKreislauftrainings. Entspannung und Körperwahrnehmung runden das Programm ab. Bitte Handtuch und ein kleines Kissen mitbringen.
Nordenham, Gymnasium 9 Termine Mo, ab 06.02.2012 15:00 bis 16:00 Uhr Preis: ab 10 TN 31,20 € ab 7–9 TN 40,80 € S9615NH Hanne Schikorski Nordenham, Gymnasium 9 Termine Mo, ab 07.05.2012 15:00 bis 16:00 Uhr Preis: ab 10 TN 31,20 € ab 7–9 TN 40,80 € S9616NH Hanne Schikorski

Bewegung, die Pfunde purzeln läßt
Bewegung kommt in unserer stressigen Zeit oft zu kurz. Das kann zu Übergewicht führen. Jedoch läßt sich durch gezielte Übungen Übergewicht vermeiden bzw. reduzieren. Die Bewegungsübungen können Ihnen helfen, Ihr Traumgewicht dauerhaft zu halten. Der Kurs richtet sich an Männer und Frauen, die an Übergewicht leiden und Anregungen brauchen, sich zu bewegen um ihr Gewicht zu reduzieren, aber auch an Menschen, die einfach nur fit bleiben wollen.
Brake, Bgm.-Müller-Str. 35 8 Termine Do, ab 09.02.2012 16:00 bis 17:30 Uhr Preis: ab 10 TN 41,60 € ab 7–9 TN 54,40 € S9612BR Ludmilla Klein

Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham und Brake

Tel.: 04731 94970 oder 04401 938910

Gesundheit & Fitness

49

Bewegung & Fitness
Fit mit dem FLEXI-FUN®
Der in Schwingung gebrachte FLEXIFUN® bewirkt durch seine Vibration eine außergewöhnliche, tiefgehende Reaktion des Körpers - die reflektorische Anspannung des Rumpfes, welche bewusst nicht erreicht werden kann. So wird aktiv der FLEXI-FUN® in Schwingung gebracht und zugleich passiv die Tiefenmuskulatur gestärkt, indem der Körper auf die Schwingung reagiert. Eine bestimmte Anzahl Schwingungen pro Minute bewirkt nicht nur ein Kraft-Ausdauertraining, sondern steigert auch den Stoffwechsel und die Herzfrequenz. Durch den Aufbau der tiefen Rückenmuskulatur bekämpft man Rückenprobleme und Schmerzen.
Elsfleth, Schulzentrum Wurpstraße 4 Termine Do, ab 19.04.2012 17:00 bis 18:00 Uhr Preis: ab 10 TN 13,90 € ab 7–9 TN 18,10 € S9647EL Nicole Leopold

Rücken- und Wirbelsäulengymnastik
Rückenschmerzen gehören heutzutage zum Leben dazu?! Das ist der Gedanke von vielen Menschen. Zu wenig Bewegung, einseitige Belastungen oder sitzende Büroarbeit lassen die Rückenmuskulatur nahezu verkümmern. Durch gezieltes Training speziell für diese Muskelgruppen werden wir diese stärken und die Beweglichkeit verbessern. Nach einem kurzen Aufwärmprogramm und den folgenden Übungen lassen wir die Stunde mit einer Entspannungsphase enden. Die Übungen sind aufeinander aufgebaut und für jeden leicht umsetzbar.
Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 10 Termine Do, ab 09.02.2012 19:00 bis 20:00 Uhr Preis: ab 10 TN 34,70 € ab 7–9 TN 45,30 € S9606NH Rabea Hübler

Rückenschule und Wirbelsäulengymnastik
In der heutigen Zeit bewegen sich die Menschen oft zu wenig oder falsch. Sei es berufsbedingt oder aus Unwissenheit. Das kann zu Rückenproblemen und Haltungsschäden führen. Jedoch lassen sich Rückenschmerzen, z. B. aufgrund von Bewegungsmangel, durch gezielte Übungen vermeiden. Die Rückenbzw. Wirbelsäulengymnastik kann Ihnen helfen, einen dauerhaft gesunden Rücken zu behalten oder zu erhalten.
Brake, Bgm.-Müller-Str. 35 8 Termine Do, ab 09.02.2012 17:45 bis 19:15 Uhr Preis: ab 10 TN 41,60 € ab 7–9 TN 54,40 € S9613BR Ludmilla Klein

Sportvereine
TSV Abbehausen Am Mühlstein 1 26954 Nordenham Bardenflether TB Kuhler Straße 25 26939 Ovelgönne V.S.K. Bardewisch e. V. Am Hansering 10 27809 Lemwerder Blexer TB Wurpweg 24 26954 Nordenham SV Brake Schulstraße 20 26919 Brake TSG Burhave e. V. Jadestr. 5 26969 Butjadingen TV Eckwarden Wilhelm-Koch-Str. 3 26969 Butjadingen Eisenbahner SV Elsfleth Nelkenstr. 9 26931 Elsfleth Elsflether Turnerbund Menkestr. 16 a 26931 Elsfleth Turnverein Esenshamm e.V. Alte Heerstr. 79 26954 Nordenham Großenmeerer TV Meerkircher Straße 11 26939 Großenmeer TV Hammelwarden Am Wasserturm 16 26919 Brake TUS Jaderberg Weidenweg 11 26349 Jade "SV" Kleinensiel Erlenweg 2 26935 Stadland BV Kreuzmoor Kantstraße 6 26215 Wiefelstede Lemwerder TV Stedinger Str. 51 27809 Lemwerder Taekwon-Do Lemwerder Vareler Weg 6 27809 Lemwerder SV Lemwerder Stedinger Sraße 25 27809 Lemwerder Mentzhauser TV Am Ring 22 26939 Ovelgönne TV Gut Heil Neustadt Heimbachstrasse 33 26939 Ovelgönne ESV Nordenham Mittelweg 76 26954 Nordenham 1. FC Nordenham e.V. Hafenstr. 6 26954 Nordenham SV Nordenham Rudgardstr. 7 26954 Nordenham Oldenbroker TV Nordstr. 52 26939 Ovelgönne Ovelgönner TV Am Burggraben 6 26939 Ovelgönne SV Phiesewarden 26945 Nordenham KBV Lat`n rull`n Reitland Reitländer Str. 18a 26937 Stadland ATR Rodenkirchen Sportstraße 3 26935 Stadland Boßelverein Salzendeich Schwarzer Weg 6 26939 Ovelgönne Seefelder TV Jahnstr. 3 26935 Stadland

Für weitere Angebote schauen Sie doch mal bei Ihrem örtlichen Sportverein vorbei!
TV Schweewarden Burhaver Str. 262 26954 Nordenham TuS Schwei e.V. Schulstr. 24 26936 Stadland TV Schweiburg Zum Bahndamm 6 26349 Jade Stedinger TV v. 1861 Lange Straße 86 27804 Berne TV Stollhamm An der Heete 12 26969 Butjadingen TUS Tossens Poggendiek 8 26969 Butjadingen Turnverein Waddens e.V. Kirchweg 5 26969 Butjadingen-Waddens TUS Warfleth Wacholderweg 6 27804 Berne

Internet: www.kvhs-wesermarsch.de oder Email: anmeldung@kvhs-wesermarsch.de

Gesundheit & Fitness

50

Bewegung & Fitness
Korsett für die Wirbelsäule
Es werden die klassischen Übungen der Wirbelsäulengymnastik und die der Pilates-Methode kombiniert. Ein schonender Aufbau der Rumpfmuskulatur und die Verbesserung der Beweglichkeit der Wirbelsäule, des Schulter- und Hüftgelenkes sind unser Ziel. Für Frauen und Männer, die ihren Körper wieder in eine ausgeglichene Balance bringen möchten.
Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 10 Termine Di, ab 07.02.2012 17:00 bis 18:00 Uhr Preis: ab 10 TN 34,70 € ab 7–9 TN 45,30 € S9604NH Kurt Brüggemann

Bauch-Beine-Po
der in seine Balance und korrekte Ausrichtung. Die Muskulatur wird ausgleichend verlängert und verstärkt, die Gelenkbeweglichkeit gefördert und Spannungen im Körper reduziert. Ein straffer, geschmeidiger Körper, insbesondere straffer und fester Bauch, eine aufrechte Haltung und eine positive Ausstrahlung sind die Folge.
Seefeld, ev. Gemeindehaus 10 Termine Mo, ab 06.02.2012 09:00 bis 10:00 Uhr Preis: ab 10 TN 34,70 € ab 7–9 TN 45,30 € S9601ST Kurt Brüggemann Seefeld, ev. Gemeindehaus 10 Termine Di, ab 07.02.2012 09:00 bis 10:00 Uhr Preis: ab 10 TN 34,70 € ab 7–9 TN 45,30 € S9602ST Kurt Brüggemann Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 10 Termine Mo, ab 06.02.2012 17:30 bis 18:30 Uhr Preis: ab 10 TN 34,70 € ab 7–9 TN 45,30 € S9603NH Kurt Brüggemann Ovelgönne, Ev. Gemeindehaus Do, ab 09.02.2012 Preis: ab 10 TN ab 7–9 TN S9650OV 10 Termine 09:00 bis 10:00 Uhr 34,70 € 45,30 € Kurt Brüggemann

Für Anfängerinnen Frauenkurs Durch dieses funktionelle Übungsprogramm werden besonders Bauch, Beine, Po und Oberarme angesprochen. Die Muskulatur wird gekräftigt und das Gewebe gestrafft. Wir wärmen uns mit einfachen Kombinationen zu moderner Musik auf und werden durch abgestimmte, systematisch aufeinander aufgebaute und allmählich immer anspruchsvollere Übungen unsere Fitness verbessern und bestimmte Körperpartien straffen und formen. Durch den Einsatz eines Physiobandes (kann bei der Kursleitung gekauft werden oder es kann ein eigenes mitgebracht werden) intensivieren wir viele Übungen und erreichen somit höchstmögliche Effektivität. Das Programm wird durch eine Entspannungsphase mit Massagebällen oder einer Entspannungsgeschichte abgerundet. Bitte bringen Sie bequeme Kleidung, feste Sportschuhe, eine Gymnastikmatte, Gymnastikschuhe oder dicke Socken sowie etwas zu trinken mit.
Berne, Comeniusschule 10 Termine Mo, ab 13.02.2012 19:00 bis 20:00 Uhr Preis: ab 10 TN 34,70 € ab 7–9 TN 45,30 € S9634BE Carmen Bergmann

Präventives Rücken- und Beckenbodentraining
Ein ganzheitliches funktionelles Programm für einen gesunden Rücken, um Beschwerden vorzubeugen und damit zur Förderung der körperlichen Leistungsfähigkeit beizutragen. Übungen für die Problemzonen Hals- Nacken- Schulterbereich, Rücken, Bauch, Po und Beckenboden. Wir arbeiten mit Theraband und Pilatesbällen (Hanteln möglich, aber bitte selbst mitbringen). Die Muskeln werden gekräftigt und gedehnt, der Bewegungsapparat mobilisiert, spezielle Beckenbodenübungen werden mit einbezogen, damit diese Muskeln ihre Stütz- und Haltefunktion erfüllen können und ihre Funktionsfähigkeit erhalten bleibt. Bitte bequeme Sportkleidung, Sportschuhe und ein Handtuch mitbringen.
Berne, Sawelias, Lange Str. 49 6 Termine Do, ab 12.04.2012 17:00 bis 18:00 Uhr Preis: ab 10 TN 23,20 € ab 7–9 TN 29,60 € S9622BE Waltraud Stöver

Bauch-Beine-Po

Bauch-Beine-Po
Der Schwerpunkt dieses Kurses richtet sich auf die Straffung und Kräftigung der Bauch-, Bein- und Pomuskulatur, wobei die Arm- und Rückenmuskulatur nicht außer Acht gelassen wird. Durch ein langsam aufeinander aufgebautes Training ist dieser Kurs für jede Altersgruppe geeignet. Nach einem kurzen Aufwärmprogramm und den folgenden Übungen lassen wir die Stunde mit einer Entspannungsphase enden.
Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 10 Termine Do, ab 09.02.2012 18:00 bis 19:00 Uhr Preis: ab 10 TN 34,70 € ab 7–9 TN 45,30 € S9605NH Rabea Hübler

Für Fortgeschrittene Frauenkurs Wir werden die angesprochenen Körperpartien mit Hanteln und Physiooder Theraband noch intensiver als im Anfängerkurs bearbeiten. Auch hier bauen die Übungen aufeinander auf und trainieren nicht nur die Muskulatur, sondern auch unsere Ausdauer. Ist Ihr Interesse geweckt? Dann sollten Sie Lust auf anspruchsvollere Übungen haben und in der letzten Zeit sportlich aktiv gewesen sein. Bitte bringen Sie Hanteln (nicht mehr als 1 kg pro Hantel), Physiooder Theraband (kann auch bei der Kursleiterin erworben werden), bequeme Kleidung, feste Sportschuhe, eine Gymnastikmatte, Gymnastikschuhe oder dicke Socken sowie etwas zu trinken mit.
Berne, Comeniusschule 10 Termine Mo, ab 13.02.2012 20:00 bis 21:00 Uhr Preis: ab 10 TN 34,70 € ab 7–9 TN 45,30 € S9635BE Carmen Bergmann
Tel.: 04731 94970 oder 04401 938910

Pilates
Pilates ist eine Trainingsform, die sich nicht mit der Bearbeitung einzelner Muskelpartien begnügt, sondern vielmehr den Körper in seiner Ganzheit betrachtet. Die Übungen werden in kontrollierten, langsamen und fließenden Bewegungen ausgeführt. Von besonderer Bedeutung und Basis des Trainings ist die Arbeit mit der Stabilitätsmuskulatur des Rumpfes, dem sogenannten "Powerhouse". So baut Pilates Stärken von innen nach außen auf, bringt den Körper wie-

Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham und Brake

Gesundheit & Fitness

51

Bewegung & Fitness
Anzeige

Dance Fit

Jazz, HipHop, Moderner Tanz Mit tänzerischen Elementen aus den Bereichen Jazz, Hip Hop und Moderner Tanz kombinieren Sie stabilisierende Kraftübungen, insbesondere für Bauch, Beine und Po. Das Tanzen trainiert den ganzen Körper, macht Spaß und ist ein guter Ausgleich zum Alltagsstress.
Berne, FitnessstudioMaximumm, Weserstraße 33a 7 Termine Mi, ab 08.02.2012 19:00 bis 20:00 Uhr Preis: ab 10 TN 24,30 € ab 7–9 TN 31,70 € S9630BE Karina Braue Berne, Fitnessstudio Maximumm, Weserstraße 33a 7 Termine Mi, ab 18.04.2012 19:00 bis 20:00 Uhr Preis: ab 10 TN 24,30 € ab 7–9 TN 31,70 € S9631BE Karina Braue Berne, Fitnessstudio Maximumm, Weserstraße 33a 7 Termine Mi, ab 06.06.2012 19:00 bis 20:00 Uhr Preis: ab 10 TN 24,30 € ab 7–9 TN 31,70 € S9632BE Karina Braue

Berne, Fitnessstudio Maximumm, Weserstraße 33a 5 Termine Mi, ab 23.05.2012 18:00 bis 19:00 Uhr Preis: ab 10 TN 17,30 € ab 7–9 TN 22,70 € S9643BE Petra Tallasch

Berne, Fitnessstudio Maximumm, Weserstraße 33a 4 Termine Mi, ab 27.06.2012 18:00 bis 19:00 Uhr Preis: ab 10 TN 13,90 € ab 7–9 TN 18,10 € S9644BE Petra Tallasch

Orientalischer Tanz
Frauenkurs Bauchtanz bringt Körper und Seele in Harmonie und verbessert langfristig die Körperhaltung. Allmählich verschwinden Verspannungen und Blockaden, Muskeln und Gelenke werden geschmeidiger und beweglicher. Dieser uralte Tanz ist ein Weg, sich und seinen Körper immer besser kennen zu lernen, sich als Frau zu fühlen und sich wohl zu fühlen, egal welche Statur wir haben oder wie alt wir sind. Bauchtanz ist Entspannung in der Bewegung, Stressabbau, Kommunikation, Entdeckung eigener neuer Ausdrucksmöglichkeiten, Körpertraining, Koordinationstraining und Spaß an der Bewegung zur Musik. Bitte mitbringen: Bequeme Gymnastikkleidung (z. B. Leggings, weiter Rock oder Pumphose und Body oder T-Shirt) und ein großes Tuch, das wir uns um die Hüfte binden werden.

Body Move
Body Move ist eine Kombination aus Bewegung und intensivem Workout, die den ganzen Körper zu moderner Musik formt. Dieses KraftAusdauertraining, gepaart mit einem kleinen Anteil Koordination, garantiert eine sehr hohe Fettverbrennung und ist für Anfänger sowie Fortgeschrittene geeignet. Sie werden alles aus sich rausholen. Bequeme Sportbekleidung, ein Handtuch sowie Getränke sollten mitgebracht werden.
Berne, Fitnessstudio Maximumm, Weserstraße 33a 5 Termine Mi, ab 08.02.2012 18:00 bis 19:00 Uhr Preis: ab 10 TN 17,30 € ab 7–9 TN 22,70 € S9640BE Petra Tallasch Berne, Fitnessstudio Maximumm, Weserstraße 33a 5 Termine Mi, ab 14.03.2012 18:00 bis 19:00 Uhr Preis: ab 10 TN 17,30 € ab 7–9 TN 22,70 € S9641BE Petra Tallasch Berne, Fitnessstudio Maximumm, Weserstraße 33a 5 Termine Mi, ab 18.04.2012 18:00 bis 19:00 Uhr Preis: ab 10 TN 17,30 € ab 7–9 TN 22,70 € S9642BE Petra Tallasch

Bauchtanz Workshop für Anfängerinnen
Wochenendseminar Frauenkurs Die Kompaktworkshops geben einen Einblick in den Orientalischen Tanz und erleichtern den Einstieg in eine laufende Gruppe.
Brake, BEGU Sa, 11.02.2012 Preis: ab 10 TN ab 7–9 TN S8404BR 1 Termin 14:00 bis 18:00 Uhr 14,50 € 18,50 € Carola Schmidt

Dozentin Carola Schmidt

Basics II Wir freuen uns über neue Mittänzerinnen, auch gerne ohne Vorkenntnisse. Kombinationen, freies Verbinden der Grundelemente.
Brake, BEGU Di, ab 07.02.2012 Preis: ab 10 TN ab 7–9 TN S8407BR 10 Termine 18:00 bis 19:30 Uhr 58,00 € 74,00 € Carola Schmidt

Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 1 Termin Sa, 18.02.2012 14:00 bis 18:00 Uhr Preis: ab 10 TN 14,50 € ab 7–9 TN 18,50 € S8403NH Carola Schmidt

Internet: www.kvhs-wesermarsch.de oder Email: anmeldung@kvhs-wesermarsch.de

Gesundheit & Fitness

52

Bewegung & Fitness
Orientalischer Tanz
Basics II Wir freuen uns über neue Mittänzerinnen, auch gerne ohne Vorkenntnisse. Kombinationen, freies Verbinden der Grundelemente.
Brake, BEGU Di, ab 15.05.2012 Preis: ab 10 TN ab 7–9 TN S8408BR 9 Termine 18:00 bis 19:30 Uhr 52,20 € 66,60 € Carola Schmidt

Stressbewältigung & Lebenshilfe
Wieder erholsam schlafen
Die Gedanken fahren Karusell und an Schlaf ist nicht zu denken? Und das nicht nur beim Zubettgehen, sondern auch mitten in der Nacht? Wie wäre es, stattdessen mit einer einfachen, schnell wirksamen Methode mit Leichtigkeit in den Schlaf zu gleiten? Das SOUNDER SLEEP SYSTEM™ (sounder sleep bedeutet tieferer, besserer Schlaf) ist eine neurophysiologisch fundierte Methode aus Amerika. Sie basiert auf der Entdeckung, dass kleine langsame, behutsame Bewegungen uns zu tiefer Ruhe und Entspannung verhelfen. Und sind wir in einem Zustand physischer und geistiger Ruhe angekommen, sinken wir wie von selbst in den Schlaf, wenn wir Schlaf brauchen. Der Vortrag stellt Ihnen das SOUNDER SLEEP SYSTEM™ vor und vermittelt durch kleine praktische Übungen einen Eindruck von seiner Wirksamkeit.
Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 1 Termin Mi, 15.02.2012 19:30 bis 21:00 Uhr Preis: ab 10 TN 5,20 € ab 7–9 TN 6,80 € S9575NH Doris Carl Lemwerder, BEGU Do, 15.03.2012 Preis: ab 10 TN ab 7–9 TN S9576LE 1 Termin 19:30 bis 21:00 Uhr 5,20 € 6,80 € Doris Carl

Wieder erholsam schlafen
Wochenendseminar Sie lernen mit dem SOUNDER SLEEP SYSTEM™, wie Sie tagsüber die Auswirkungen des Alltagsstresses reduzieren und die Qualität des Nachtschlafes verbessern. Bitte mitbringen: Warme Socken, bequeme Kleidung, ein Kopfkissen, eine Decke und eine Matte. Es entstehen 4,00 € Materialkosten für das Seminarskript, die direkt mit der Dozentin abzurechnen sind.
Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 2 Termine Fr, ab 09.03.2012 19:30 bis 21:00 Uhr Sa, 10.03.2012 09:00 bis 16:00 Uhr Preis: ab 10 TN 31,20 € ab 7–9 TN 40,80 € S9577NH Doris Carl

Mittelstufe II ca. 3 Jahre Tanzerfahrung Kombinationen, Bewegungen im Raum, Shimmies, Spezialthemen wie z. B. Gothic Bellydance, besondere Tanzstile. Die genauen Unterrichtsthemen werden abgestimmt.
Brake, BEGU Di, ab 07.02.2012 Preis: ab 10 TN ab 7–9 TN S8405BR 10 Termine 19:45 bis 21:15 Uhr 58,00 € 74,00 € Carola Schmidt

Kurs
Lemwerder, BEGU Do, ab 12.04.2012 Preis: ab 10 TN ab 7–9 TN S9578LE 5 Termine 19:00 bis 21:15 Uhr 39,00 € 51,00 € Doris Carl

Mittelstufe II ca. 3 Jahre Tanzerfahrung Kombinationen, Bewegungen im Raum, Shimmies, Spezialthemen wie z. B. Gothic Bellydance, besondere Tanzstile. Die genauen Unterrichtsthemen werden abgestimmt.
Brake, BEGU Di, ab 15.05.2012 Preis: ab 10 TN ab 7–9 TN S8406BR 9 Termine 19:45 bis 21:15 Uhr 52,20 € 66,60 € Carola Schmidt

Was hat Abwaschen mit Meditation zu tun?
Vortrag Meditation klingt spirituell und doch hat es ganz konkrete Auswirkungen auf unseren Alltag - wenn wir es denn praktizieren. Warum wir durch Meditation gelassener werden, erfahren Sie in diesem Vortrag. Welche Auswirkungen es auf unseren Körper hat, zeigen selbst wissenschaftliche Forschungen. Wagen Sie das Experiment Meditation und lernen Sie die Wirkungen kennen. Meditation ist leicht zu erlernen!
Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 1 Termin Do, 09.02.2012 20:00 bis 21:30 Uhr Preis: ab 10 TN 5,80 € ab 7–9 TN 7,40 € S9502NH Lutz Doblies

Orientalischer Tanz
Frauenkurs Wochenendseminar Einfache Grundbewegungen, Schritte, Techniken und Kombinationen der Figuren sowie eine kleine Choreographie werden in diesem Schnupperkurs vermittelt. Bitte ein geeignetes Tuch für die Hüfte und bequeme Gymnastikkleidung mitbringen.
Berne, Sawelias, Lange Str. 49 1 Termin Sa, 03.03.2012 13:00 bis 17:00 Uhr Preis: ab 10 TN 14,50 € ab 7–9 TN 18,50 € S8417BE Waltraud Stöver

Dozent Lutz Doblies

Kurs Meditation ist leicht zu erlernen! Probieren Sie es aus.
Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 6 Termine Do, ab 16.02.2012 20:00 bis 21:30 Uhr Preis: ab 10 TN 34,80 € ab 7–9 TN 44,40 € S9503NH Lutz Doblies

Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham und Brake

Tel.: 04731 94970 oder 04401 938910

Gesundheit & Fitness

53

Stressbewältigung & Lebenshilfe
Mentaltraining
Geistige Leistungsfähigkeit durch Entspannung Mentaltraining - Probedenken im entspannten Zustand. Mentaltraining ermöglicht es mit Kraft des Unterbewusstseins zu arbeiten, um das eigene Leben leichter und erfolgreicher zu gestalten. Die heutige Bewusstseinsforschung hat erkannt, dass unsere jetzige Situation eine Wirkung auf unsere Gefühle und Gedanken hat und so genannte Verhaltensmuster aus der Vergangenheit abgerufen werden. Polen Sie sich um. Gestalten Sie unangenehme Situationen positiv. Mentaltraining ermöglicht es mit speziellen Techniken sich schnell zu entspannen und so die eigene Energie besser zu nutzen.
Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 1 Termin Mi, 14.03.2012 19:15 bis 21:30 Uhr Preis: ab 10 TN 7,80 € ab 7–9 TN 10,20 € S9570NH Kirstin Friedrich-Hennicke

Fit im Kopf
Brain Gym®
Jugend-VHS Kinderkurs* Lernstress? Lernblockaden? Lernen sollte eine natürliche, Freude bereitende Aktivität sein, die sich durch das ganze Leben fortsetzt. Dieses Seminar Kurs für SchülerInnen aller Altersklassen, auch Eltern oder Großeltern, die mit ihren Kindern etwas Neues lernen wollen oder mit ihnen Hausaufgaben machen, ist eine praktische Einführung mit einfachen Bewegungs- und Entspannungsübungen, die uns das Lernen erleichtern können.
Butjadingen, Umweltstation Iffens 1 Termin Mi, 29.02.2012 15:30 bis 17:00 Uhr Preis: ab 10 TN 5,20 € ab 7–9 TN 6,80 € S9553BJ Martina Supper

* Wichtige Informationen zur Jugend-VHS auf Seite 8

Knoten im Taschentuch überflüssig!
Ganzheitliches Gedächtnistraining Was für den Körper die Bewegung, ist für das Gehirn das Denken bzw. das Nutzen der geistigen Fähigkeiten. Durch eine Vielfalt von Übungen werden in stressfreier Atmosphäre die verschiedenen Hirnleistungen, wie es der Alltagsrealität entspricht, trainiert. Fitness für Körper, Geist und Seele ist ein wichtiges Thema für alle Altersgruppen. Bitte Schreibsachen mitbringen!
Nordenham, Marktstraße 8 a 12 Termine Mo, ab 06.02.2012 10:00 bis 11:30 Uhr Preis: ab 10 TN 62,40 € ab 7–9 TN 81,60 € S9536NH Brigitte Oeff Burhave, WHB-Seniorenzentrum Rüstringer Straße 1 10 Termine Di, ab 07.02.2012 10:00 bis 11:30 Uhr Preis: ab 10 TN 52,00 € ab 7–9 TN 68,00 € S9535BJ Brigitte Oeff

die Kraft der Vergebung Wochenendseminar Ho´oponopono ist eine alte traditionelle hawaiianische Kunst des Helfens, die uns auf einfache und schnelle Weise von Störpotentialen und Konflikten befreit. Ho´oponopono bedeutet: wieder vollständig sein, etwas auf den Weg bringen, etwas richtig richtig machen. Oft begegnen wir Situationen, die ein unerklärliches Gefühl in uns auslösen, unsere Reaktion darauf können wir ebenso wenig erklären. Irgendetwas "rumort" da in uns, ohne, dass wir es benennen können. Durch einfache Übungen geschieht eine Reorganisation in unsere Ursprungsenergie, eine Transformation in die Lichtebene. Ho´oponopono, sowie Wohlfühlphasen aus dem Jin Shin Jyutsu werden uns den heutigen Tag auf geniale und einfache Weise verschönern. Bitte mitbringen: dicke Socken, eine Decke, kleines Kissen, Flasche Wasser.
Schweiburg, Ev. Gemeindehaus 1 Termin Sa, 17.03.2012 10:00 bis 16:30 Uhr Preis: ab 10 TN 20,80 € ab 7–9 TN 27,20 € S9421ST Gisela Blaschke

Ho`oponopono

Ganzheitliches Gedächtnistraining
Nicht nur Muskeln, auch das Gehirn will trainiert sein. Sich sportlich zu betätigen ist "In". Leider vergessen wir irgendwann, auch unser Gehirn weiter zu trainieren. Wissenschaftler sagen heute, die geistige Leistungsfähigkeit hängt im Wesentlichen vom Training der Fähigkeiten ab. Aus diesem Grunde ist ein regelmäßiges Training des Gehirns ratsam und wichtig. Der Kursinhalt ist auch für Personen interessant, die dieses Wissen an ihre Eltern oder Angehörigen weitergeben wollen. Auch Pflegekräften, die mit älteren Menschen arbeiten, gibt dieser Kurs das Rüstzeug, die Patienten unterhaltend zu fördern.
Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 2 Termine Di, ab 14.02.2012 19:00 bis 20:30 Uhr Preis: ab 10 TN 11,60 € ab 7–9 TN 14,80 € S9588NH Renate Klingenberg Brake, Hafenstraße 3 2 Termine Di, ab 13.03.2012 19:00 bis 20:30 Uhr Preis: ab 10 TN 11,60 € ab 7–9 TN 14,80 € S9587BR Renate Klingenberg

Internet: www.kvhs-wesermarsch.de oder Email: anmeldung@kvhs-wesermarsch.de

Gesundheit & Fitness

54

Bewegung in der Natur
Walking Neue Lust am Nordic-"Rollern"/Skiken
Wochenendseminar Langlaufen und Skaten im Flachland auch ohne Schnee - zu jeder Jahreszeit! Sie rollern quer durch die Natur, auch jenseits von Asphalt über Wald- und Wiesenwege. Bergauf und bergab Passagen sind kein Problem, mit den Bremsen und den Stöcken wird die Geschwindigkeit gut kontrolliert. Die Sicherheit, die Gesundheit und der Spaßfaktor kommen nicht zu kurz. Wir benutzen Skikes, das sind luftbereifte "Inlineskates" mit Bremsen. Der Name Skike setzt sich aus den Worten "skate" und "bike" zusammen. Sie erlernen die Grundtechniken: das Laufen mit den Skikes, den Einsatz der Stöcke und der Bremsen. Sie verbessern Ihre Ausdauer und erleben eine neue Dimension der Fortbewegung in der Natur. Bitte bringen Sie Getränke und Sport- oder Wanderschuhe (am besten halbhoch) mit. Ebenso wetterfeste Sportbekleidung, ähnlich wie zum Nordic Walking, Jogging, Skating oder Wandern. Wer hat bringt seinen eigenen Helm und Inliner-Protektoren mit. In der Kursgebühr ist neben der fachkundigen Anleitung auch die Ausrüstung enthalten. Zu empfehlen sind Erfahrungen in ähnlichen Sportarten wie Inline-Skating, Langlaufen oder Rollschuhfahren. Bitte geben Sie bei der Anmeldung Ihre Schuh- und Körpergröße an, damit die Ausrüstung angepasst werden kann. Anmeldeschluss ist der 22.04.2012. Treffpunkt ist am Pumpwerk, Sielstraße in Jade, abgehend von der B 437.
Jade, Pumpwerk Sielstraße 1 Termin Sa, 12.05.2012 10:00 bis 13:00 Uhr Preis: pro TN 35,00 € S9638JA Joachim Eck

Schritt für Schritt richtig fit Ideal für alle, die aktiv und wohldosiert Herz und Kreislauf an der frischen Luft stärken wollen. Walking fördert die Ausdauer, ist leicht erlernbar und gelenkschonend. Und ganz nebenbei schlägt der Kalorienverbrauch erheblich zu Buche. Bitte kommen Sie in bequemer, sportlicher Kleidung und bringen etwas zu trinken mit.
Elsfleth, Schulzentrum Wurpstraße 4 Termine Do, ab 19.04.2012 18:15 bis 19:15 Uhr Preis: ab 10 TN 13,90 € ab 7–9 TN 18,10 € S9646EL Nicole Leopold

Reiten für Anfänger und Wiedereinsteiger
Das Glück dieser Erde liegt ja bekanntlich auf dem Rücken der Pferde. Wenn Sie dieses Gefühl erstmalig oder nach langer Pause mal wieder erleben wollen und Ihnen bisher der Mut fehlte, dann sind Sie in diesem Kurs genau richtig. In einer kleinen Gruppe können Sie das Reiten ausprobieren. Keine Vorkenntnisse erforderlich.
Ovelgönne, Reiterhof Anton-Hullmann-Weg 2 2 Termine Mi, ab 18.04.2012 19:00 bis 20:15 Uhr Preis: pro TN 27,50 € S9610OV Imke Witte

Kanu fahren lernen auf der Jade
Wochenendseminar Entdecken Sie die Wesermarsch vom Wasser aus. Wer erste Paddelversuche machen will und vielleicht Lust hat, Kanufahren zu seinem Hobby zu machen, kann mit einem gutmütigen Wander-Kanadier und einem "Eskimokajak" hier die ersten Erfahrungen sammeln. Sie lernen nicht nur etwas über Fahrtechnik, Taktik und Ausrüstung, um ein Kajak oder Kanadier auf dem Fluss zu manövrieren, sondern erleben auch die Natur hautnah. Spannung und Abwechslung sind garantiert. In der Kursgebühr ist neben der fachkundigen Anleitung auch die komplette Ausrüstung enthalten. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Treffpunkt ist 26349 Jade-Wapelersiel, Ziegelweg - Kanuanleger direkt an der B 437. Die Parkplätze befinden sich in der Sielstraße, ca. 200 300 m zu Fuß entfernt. Bitte melden Sie sich bis zum 17.05.2012 an.
Jade, Wapelersiel, Ziegelweg 1 Termin Sa, 02.06.2012 10:00 bis 15:30 Uhr Preis: pro TN 37,50 € S9639JA Joachim Eck

Gutscheine von der KVHS
Sie suchen noch ein passendes Geschenk? Statt Socken, Krawatte oder Schlafanzug: Verschenken Sie doch Bildung! Über den Besuch des Sprachkurses, EDV-Anwendungen, Wellnessangebote bis hin zu kulturellen Aktionen wie z. B. der Bildhauerei, Malerei etc. bieten wir für jedes Interesse etwas Passendes! Wie? Ganz einfach mit unseren Geschenkgutscheinen. Info unter 04731 94970.

zur Einlösung bei der Kreisvolkshochschule Wesermarsch
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham und Brake Tel.: 04731 94970 oder 04401 938910

Gutschein

Gesundheit & Fitness

55

Wasserbewegung
Aqua Jogging -
Fitness im Wasser Wie wäre es mit einer Kombi aus Schwimmen und Laufen - Joggen im Wasser?! Aqua Jogging findet im tiefen Wasser statt, aktiviert den Bewegungsapparat, ist gelenkschonend und dabei äußerst effektiv.
Nordenham, Hallenbad Nord 10 Termine Mo, ab 06.02.2012 21:00 bis 21:45 Uhr Preis: 34,00 € S9620NH Michaela Onken

Aqua Fitness

Wochenendseminar Wir machen uns die Auftriebskraft und den Widerstand des Wassers zu nutze, um unsere Muskeln zu stärken und unsere Ausdauer zu trainieren. Mit Hilfe von Geräten, z.B. der Poolnudel, fördern wir diese Ziele.
Lermwerder, Schwimmbad 10 Termine Sa, ab 11.02.2012 12:45 bis 13:45 Uhr Preis: 34,00 € S9609LE Lena Sondag

Wochendendseminar
Nordenham, Hallenbad Nord 10 Termine Sa, ab 11.02.2012 08:30 bis 09:15 Uhr Preis: 34,00 € S9621NH Michaela Onken

Die Bewegung im und am Wasser steigert das körperliche Wohlbefinden und hilft mit, dass eine gute allgemeine Kondition erhalten bleibt. Durch gezielte Bewegungsschulung am Beckenrand kann bei Personen mit Wirbelsäulenschäden die Beweglichkeit erhalten und evtl. verbessert werden. Eine entsprechende Ausbildung liegt bei den KursleiterInnen vor. Die Kurse für Kleinkinder finden im Schwimmbad des Nordenhamer Krankenhauses statt. Alle übrigen Kurse werden im Hallenbad Nord durchgeführt. Durch die Mietkosten beträgt die Gebühr pro Unterrichtsstunde 3,40 €. Bei weniger als sieben Teilnehmern erhöht sich die Gebühr auf 4,80 €! Für diese Kurse ist keine Ermäßigung möglich! Anmeldungen in den Geschäftsstellen Brake und Nordenham. Damen und Herren Damen und Herren Damen und Herren Kinder (Bronzekurs) Kinder Kinder Kleinkinder Kleinkinder H. D. Wiemers H. D. Wiemers H. D. Wiemers K. Hirschberg K. Hirschberg K. Hirschberg Ute Hinrichs Ute Hinrichs S9651NH S9652NH S9653NH S9656NH S9654NH S9655NH S9657NH S9658NH Dienstag Dienstag Dienstag Freitag Freitag Freitag Dienstag Dienstag 17:30 bis 18:15 Uhr 18:15 bis 19:00 Uhr 19:00 bis 19:45 Uhr 14:15 bis 15:00 Uhr 15:00 bis 15:45 Uhr 15:45 bis 16:30 Uhr 15:15 bis 16:00 Uhr 16:00 bis 16:45 Uhr

Internet: www.kvhs-wesermarsch.de oder Email: anmeldung@kvhs-wesermarsch.de

Anzeige

Ernährung & Kochen

Ihre Ansprechpartnerinnen Dr. Renate Gall
Ernährung 04731 949718 r.gall@kvhs-wesermarsch.de

Bezeichnung Bezeichnung Bezeichnung Bezeichnung Bezeichnung Bezeichnung Bezeichnung Bezeichnung Sylke Bohlen
Gesundheit 04731 949719 s.bohlen@kvhs-wesermarsch.de

Gesunde Küche Kochen für Groß & Klein Ausländische Küche Buntes Allerlei Saisonküche

Seite 57 Seite 58 Seite 58 Seite 59 Seite 60

Ernährung & Kochen

57

Gesunde Küche
Abnehmen mit Köpfchen
Welcher Abnehmtyp bin ich? Essvorlieben sind so individuell wie der Mensch selbst. Diäten sind oft allgemein gehalten und gehen wenig auf die persönlichen Bedürfnisse ein. Hieß es früher: „Fett macht fett“, hört man heute immer häufiger, dass die Kohlenhydrate Schuld haben. Recht haben beide. Ob jemand eher fettarm, eiweißbetont oder kohlenhydratarm essen sollte, ist von vielen Faktoren abhängig. Sie lernen an diesem Abend Ihren persönlichen Abnehmtyp kennen und bekommen Tipps, wie Sie dies bei einer Ernährungsumstellung berücksichtigen können und von welchen Diätvorschlägen Sie lieber die Finger lassen sollten.
Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 1 Termin Di, 14.02.2012 19:30 bis 21:45 Uhr Preis: ab 10 TN 7,80 € ab 7–9 TN 10,20 € S9260NH Anke Plate

Gut essen bei rheumatischen Erkrankungen
Gibt es eine Rheumadiät? Nein, die gibt es grundsätzlich nicht, aber Sie können durch eine gezielte Ernährung viel zum optimalen Therapieverlauf beitragen. Rheumaerkrankte sollen in die Lage versetzt werden, aktiv an der Behandlung ihrer Erkrankung mitzuarbeiten. Die optimale Lebensmittelauswahl und besonders die Auswahl der richtigen Fette mildern Schübe bei entzündlichem Rheuma und helfen, die Lebensqualität zu verbessern. Sie erhalten praktische Tipps und Rezepte für Fischgerichte und natürlich Alternativen, wenn Sie nicht zu den Fischliebhabern gehören.
Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 1 Termin Di, 20.03.2012 19:30 bis 21:45 Uhr Preis: ab 10 TN 7,80 € ab 7–9 TN 10,20 € S9262NH Anke Plate

Richtig essen bei Stress und Burnout
Stress ist heutzutage unser ständiger Begleiter und hat einen entscheidenden Einfluss auf Körper, Geist und Wohlbefinden. Stress wirkt sich aber auch auf unser Essverhalten aus und umgekehrt. Wer unter Druck steht, greift nicht immer zu den gesündesten Lebensmitteln, obwohl genau das wichtig wäre. Denn: Stress ist ein Nährstoffräuber. Mit der richtigen Ernährung reagiert man nicht nur gelassener, sondern beugt auch Stressattacken vor und verbessert die Stimmung.
Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 1 Termin Di, 21.02.2012 19:30 bis 21:45 Uhr Preis: ab 10 TN 7,80 € ab 7–9 TN 10,20 € S9261NH Anke Plate

Herz in Balance
Genussvolles Essen und herzgesunde Ernährung sind kein Widerspruch. Ein hervorragendes Beispiel dafür ist die Küche der Mittelmeerländer. Tatsächlich gilt die mediterrane Kost heute als eine besonders gesunde Ernährung und als Beispiel dafür, dass diese gleichzeitig Essen mit höchstem Genuss bedeuten kann. Sie haben hohe Blutfettwerte, Übergewicht, hohen Blutdruck oder Diabetes? Hier bekommen Sie Hinweise, welche Lebensmittel für Sie aus welchen Gründen besonders ratsam sind und wie Sie daraus köstliche Speisen zubereiten.
Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 2 Termine Di, ab 06.03.2012 19:00 bis 20:30 Uhr gebührenfrei S9230NH Elke Diekmann

So isst man am Mittelmeer
Denken Sie nicht auch an dampfende Pasta, knackige Salate und köstliche Gemüsevariationen? Die mediterrane Küche erfreut sich wegen ihrer kulinarischen Vorzüge immer größerer Beliebtheit. Sie ist überwiegend vegetarisch geprägt. Mediterrane Küche heißt lecker und genussvoll essen. Sie mit einer außerordentlich schmackhaften Ernährung gleichzeitig unseren Zivilisationskrankheiten (z.B. Bluthochdruck, Fettstoffwechselstörungen, Diabetes und Übergewicht) vorbeugen können. Kosten Sie mit uns Köstlichkeiten des Mittelmeers und holen Sie sich Tipps und Tricks, um die mediterrane Kost in Ihre Küche einziehen zu lassen. Es entstehen Lebensmittelkosten, die direkt vor Ort mit der Dozentin abgerechnet werden. Bitte bringen Sie Geschirrtücher und Restebehälter mit.
Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 1 Termin Di, 20.03.2012 19:00 bis 22:00 Uhr Preis: ab 10 TN 10,40 € ab 7–9 TN 13,60 € S9231NH Elke Diekmann

Schade ...
dass wir Veranstaltungen wegen zu geringer Beteiligung absagen mussten. Wir konnten nicht wissen, dass Sie Interesse gehabt hätten! Deshalb unser Vorschlag: Bitte melden Sie sich frühzeitig an!

Internet: www.kvhs-wesermarsch.de oder Email: anmeldung@kvhs-wesermarsch.de

Ernährung & Kochen

58

Kochen für Groß & Klein

Ausländische Küche
Griechische Köstlichkeiten
Mousaka (Auberginenauflauf), Sfifado (Schmortopf) und Souvlaki (Fleischspieße), natürlich gebratener Halloumikäse und vieles mehr. Freuen Sie sich auf einen landestypischen Abend, wie Sie ihn auch von Ihrem Lieblingsgriechen kennen. Yamas! Es entstehen Lebensmittelkosten von 9,00 €, die direkt mit dem Dozenten abgerechnet werden. Bitte bringen Sie Geschirrtücher und Restebehälter mit.
Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 1 Termin Do, 07.06.2012 18:30 bis 22:00 Uhr Preis: ab 10 TN 12,10 € ab 7–9 TN 15,90 € S9204NH Bernd Dornbusch

Snacks und Shakes für Teens
von 13 - 16 Jahren Wochenendseminar Jugend -VHS*

Anzeige

Habt Ihr Lust, Eure Freunde mit selbst hergestellten Köstlichkeiten zu bewirten? Pfiffige Rezeptvorschläge und gute Tipps bei der Zubereitung könnt Ihr Euch in diesem Kurs holen. Es entstehen Lebensmittelkosten, die mit der Dozentin direkt vor Ort abgerechnet werden. Bitte Geschirrtücher und Behälter für Reste mitbringen.
Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 1 Termin Sa, 05.05.2012 11:00 bis 13:30 Uhr Preis: ab 10 TN 6,70 € ab 7–9 TN 9,00 € S9207NH Maren Heinen-Gahr

* Wichtige Informationen zur Jugend-VHS auf Seite 8

Ausländische Küche
Türkische Köstlichkeiten II
Für alle, die gerne mehr wissen möchten über die türkische Küche und auch für die, die den ersten Kurs nicht besucht haben und einen Einblick bekommen möchten. Von Vorspeisen, Türkischer Pizza in verschiedenen Variationen, gefüllten Weinblättern, bis hin zu leckeren Süßspeisen bietet dieser Kurs viele Leckereien. Lernen Sie die Gewürze und Gerichte kennen, die die türkische Küche zu bieten hat. Es entstehen Lebensmittelkosten, die direkt mit der Dozentin abgerechnet werden. Bitte bringen Sie Geschirrtücher und Restebehälter mit.
Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 1 Termin Mi, 09.05.2012 18:30 bis 22:00 Uhr Preis: ab 10 TN 12,10 € ab 7–9 TN 15,90 € S9215NH Fadime Peker

Kochen und genießen wie bei 1001 Nacht Der Orient reicht von der Westküste Nordafrikas bis nach Mittelasien. Die orientalische Küche ist sehr vielseitig, da die verschiedensten Regionen Einfluss auf sie hatten. Exotische Gewürze, Feigen, Granatäpfel, süßes Zuckerwerk - wir begeben uns auf einen köstlichen Streifzug quer durch den Orient. Bitte bringen Sie ein Geschirrtuch sowie ein bis zwei Gefäße für eventuelle Reste mit. Es entstehen zusätzliche Kosten für Lebensmittel, die direkt mit der Dozentin abgerechnet werden.
Lemwerder, Eschhofschule 1 Termin Di, 17.04.2012 18:00 bis 21:45 Uhr Preis: ab 10 TN 13,00 € ab 7–9 TN 17,00 € S9201LE Wiebke von Atens-Kahlenberg

Orient

Kochen mit dem Wok
In vielen Haushalten gibt es einen WOK, der mehr oder weniger zum Einsatz kommt. Laden Sie sich ein paar nette Menschen ein und verwöhnen Sie alle mit leckerem, knackigem Gemüse, Fisch und Fleisch. Vielleicht dazu noch ein paar Thymiankartoffeln und etwas Salat. An diesem Abend werden Sie Ideen bekommen und dürfen schon mal schlemmen. Wer hat, bringe sein Gerät mit. Bitte Behälter für eventuelle Reste mitbringen. Es entstehen zusätzliche Lebensmittelkosten, die direkt mit der Dozentin abgerechnet werden.
Rodenkirchen, Oberschule 1 Termin Mi, 25.04.2012 19:00 bis 22:00 Uhr Preis: ab 10 TN 10,40 € ab 7–9 TN 13,60 € S9217ST Hille Tiarks

Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham und Brake

Tel.: 04731 94970 oder 04401 938910

Ernährung & Kochen

59

Ausländische Küche
Raffinierte Reisvariationen
Schmackhafte Rezepte rund um das Reiskorn werden an diesem Kochabend ausprobiert. Exotische Gaumenfreuden wie auch klassische Rezepte kommen auf den Tisch, aber auch Aufläufe und Salate sind mit dabei. Bitte Behälter für eventuelle Reste mitbringen. Es entstehen zusätzliche Lebensmittelkosten, die direkt mit der Dozentin abgerechnet werden.
Rodenkirchen, Oberschule 1 Termin Di, 06.03.2012 19:00 bis 22:00 Uhr Preis: ab 10 TN 10,40 € ab 7–9 TN 13,60 € S9216ST Hille Tiarks

Buntes Allerlei
Single Malt Whisky aus Schottland
ein Whiskyseminar Es gibt die unterschiedlichsten Leidenschaften, denen fast alle Menschen auf die eine oder andere Weise erliegen. Bei dem Dozenten ist das seit nunmehr 17 Jahren die Leidenschaft für den schottischen Whisky. In dieser Zeit hat er sich umfangreich mit der Herstellung, den WhiskyProduzenten und der Geschichte der Destillen - durch zahlreiche Reisen vor Ort, im Erfahrungsaustausch mit Experten und im Eigenstudium - beschäftigt. Sie erwartet ein Einsteigerseminar über den komplexen Herstellungsprozess des Single Malt Whiskys sowie die Verkostung einiger Prachtexemplare aus unterschiedlichsten Whisky-Regionen des wunderschönen Schottlands. Der Beitrag für die Whisky-Verkostung ist bereits in der Kursgebühr enthalten.
Nordenham, Marktstraße 8 a 1 Termin Do, 24.05.2012 19:00 bis 22:00 Uhr Preis: ab 10 TN 23,00 € ab 7–9 TN 25,80 € S9124NH Oliver Morawietz

Dies und Das
Kochen soll Spaß machen und den Gaumen erfreuen.Dieser Kurs richtet sich an Freunde, Familien, Teams, Paare oder einfach nur Menschen, die gerne kochen. Einfach mal ein Eiergericht auf den Tisch oder ein würzig- rustikaler Auflauf oder stehen Sie auf eine einfache Suppe, die nach Sommer duftet? Lassen Sie sich überraschen von der Rezeptauswahl an diesem Abend. Bitte Behälter für eventuelle Reste mitbringen. Es entstehen zusätzliche Lebensmittelkosten, die direkt mit der Dozentin abgerechnet werden.
Rodenkirchen, Oberschule 1 Termin Di, 08.05.2012 19:00 bis 22:00 Uhr Preis: ab 10 TN 10,40 € ab 7–9 TN 13,60 € S9218ST Hille Tiarks

Kochkurse
In einigen Kochkursen müssen Sie mit zusätzlichen Kosten für Lebensmittel rechnen. Nähere Einzelheiten werden jeweils zu Beginn des Kurses besprochen.

Kochen mit der Feldküche

in Kooperation mit dem DRK Kreisverband Wesermarsch Am Samstag, dem 24.03.2012 bietet die Küchengruppe vom Deutschen Roten Kreuz Kreisverband Wesermarsch e .V. diesen Kochkurs der besonderen Art an. Nutzen Sie diese einmalige Möglichkeit selber in einer Feldküche zu kochen. Natürlich werden hier keine kleinen Portionen zubereitet sondern es werden größere Mengen gekocht. Bringen Sie bitte entsprechend große Frischhaltegefäße oder Gefrierbeutel mit. Es geht also um die zentrale Frage: wie bekomme ich mehr als 20 Personen satt, was muss ich beachten, was gibt es für Tricks und Kniffe? Sie bekommendas legendäre Kochrezept "die Erbsensuppe aus der Feldküche" und gehen der Frage nach: warum schmeckt sie immer noch am Besten? Und auch heiße und kalte Getränke werden zubereitet. Die Ergebnisse werden selbst gegessen, bzw. können von den Teilnehmern mit nach Hause genommen werden. Bitte bringen Sie Kleidung, die einen Fleck vertragen kann und mehrere große Frischhaltebehälter mit. Treffpunkt ist die Schulstraße 11 in Schwei am Feuerwehrhaus.
Schwei, Feuerwehrhaus, Schulstraße 11 1 Termin Sa, 24.03.2012 09:00 bis 16:00 Uhr Preis: ab 7 TN 25,00 € S9209ST Peter Deyle

Buntes Allerlei
Kochakademie für Gastgeber
Sich mit Freunden treffen, gemeinsam essen, Feste feiern - all das gehört zu den schönsten Seiten des Lebens. Kulinarisches zuzubereiten ist gar nicht so schwer, wie es auf den ersten Blick erscheinen mag. In diesem Kurs gibt es zahlreiche Rezepte und köstliche Ideen für jeden Anlass. Durch die übersichtlichen Schritt-für-Schritt-Anleitungen ist es auch für den ungeübten Koch nicht schwer, etwas Besonderes zu zaubern. Bitte Schreibzeug, Handtücher und Vorratsdosen mitbringen. Es entstehen Lebensmittelkosten in Höhe von 7,50 €, die direkt mit der Dozentin abgerechnet werden.
Berne, Schulzentrum 1 Termin Mi, 20.06.2012 17:00 bis 21:30 Uhr Preis: ab 10 TN 15,60 € ab 7–9 TN 20,40 € S9213BE Erika Blessmann

Kulinarische Wiederentdeckung

Alte Rezepte für die moderne Küche Die Kunst, echte Küchenklassiker zu neuen Lieblingsrezepten zu machen. Vom herzhaften Eintopf bis zum traditionellen Festmenü ist für jeden unter Garantie etwas dabei. Es werden ausschließlich frische Zutaten verarbeitet. Bitte Schreibzeug, Handtücher und Vorratsdosen mitbringen. Es entstehen Lebensmittelkosten in Höhe von 7,50 €, die direkt mit der Dozentin abgerechnet werden.
Berne, Schulzentrum 1 Termin Di, 06.03.2012 17:00 bis 21:30 Uhr Preis: ab 10 TN 15,60 € ab 7–9 TN 20,40 € S9212BE Erika Blessmann

Internet: www.kvhs-wesermarsch.de oder Email: anmeldung@kvhs-wesermarsch.de

Ernährung & Kochen

60

Buntes Allerlei

Saisonküche
Kulinarische Reise durch den Frühling Alles, was diese Jahreszeit an Früchten und Gemüse bietet, wird in raffinierter Form verarbeitet. Wir erstellen zwei vollständige, unterschiedliche Menüs - mit je zwei Vorspeisen (kalt / warm). Ein Dessert und Kaffee runden die Sache ab. Bitte Schreibzeug, Handtücher und Vorratsdosen mitbringen. Es entstehen Lebensmittelkosten in Höhe von 7,00 €, die direkt mit der Dozentin abgerechnet werden.
Berne, Schulzentrum 1 Termin Di, 17.04.2012 17:00 bis 21:30 Uhr Preis: ab 10 TN 15,60 € ab 7–9 TN 20,40 € S9211BE Erika Blessmann

Süßspeisen
Dämmerung war es, als Adele Mit dem Freunde ihrer Seele, Der so gerne Pudding aß, Traulich an der Tafel saß, „Pudding“, sprach er, „ist mein Bestes.“ Drum zum Schluss des kleinen Festes Steht der wohlgeformte, große Pudding mit der roten Soße Braun und lieblich dampfend da, Was der Freund mit Wonne sah. (Wilhelm Busch) Bitte Behälter für eventuelle Reste mitbringen. Es entstehen zusätzliche Lebensmittelkosten, die direkt mit der Dozentin abgerechnet werden.
Rodenkirchen, Oberschule 1 Termin Mi, 23.05.2012 19:00 bis 22:00 Uhr Preis: ab 10 TN 10,40 € ab 7–9 TN 13,60 € S9219ST Hille Tiarks

Frühlingserwachen

Österliches Kochen, Backen und Tisch dekorieren
für Kinder von 8 - 12 Jahren Wochenendseminar Jugend-VHS Kinderkurs*

Dieser Kurs richtet sich an Kinder, die Spaß am Backen und Kochen haben. Es werden typisch österliche Gerichte und österliches Gebäck hergestellt. Die Dozentin dekoriert mit den Kindern auch einen österlich festlichen Tisch, der zu Hause mit einfachen Mitteln nachgemacht werden kann. Die Rezepte und Anleitungen bekommen die Kinder mit. Es entstehen Lebensmittelkosten, die mit der Dozentin direkt vor Ort abgerechnet werden. Bitte Geschirrtücher und Behälter für Reste mitbringen.
Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 1 Termin Sa, 17.03.2012 10:00 bis 13:00 Uhr Preis: pro TN 8,00 € S9208NH Maren Heinen-Gahr

* Wichtige Informationen zur Jugend-VHS auf Seite 8

Saisonküche
Ideenreiche Tafelfreuden
Ein frühlingshaftes Brunch-Buffet „Frühling lässt sein blaues Band wieder flattern durch die Lüfte, süße, wohlbekannte Düfte streifen ahnungsvoll das Land...“ - durchströmen das Haus und regen den Appetit an! Frei nach Eduard Mörike. Lassen Sie sich motivieren und inspirieren aus feinen, frischen Zutaten ein frühlingshaftes Brunch-Buffet zuzubereiten. Unkomplizierte Rezepte möchten dazu anregen! Die anfallenden Lebensmittelkosten werden direkt vor Ort mit der Dozentin abgerechnet. Bitte bringen Sie außerdem Geschirrtücher und Restebehälter mit.
Elsfleth, Schulzentr. Wurpstraße 1 Termin Mi, 21.03.2012 18:00 bis 22:00 Uhr Preis: ab 10 TN 13,90 € ab 7–9 TN 18,10 € S9226EL Annemarie Cornelius

Die Welt der Kräuter
Erfahren Sie etwas über Bodentyp, Bestimmung, Vermehrung, Ernte und Konservierung. Neben diesen praktischen Aspekten ist der Kräutergarten eine Quelle für Nahrung und Heilung. Lassen Sie sich durch kleine Kräuterköstlichkeiten und Heiltees bezaubern.
Berne, Hiddigwarder Str. 40 1 Termin Do, 16.02.2012 19:00 bis 21:15 Uhr Preis: ab 10 TN 7,80 € ab 7–9 TN 10,20 € S9801BE Antje Seebeck

Bärenstark ins neue Jahr
Wochenendseminar Ein erster Kräuterspaziergang. Man weiß ja nie was man so findet. Die Kraft, die in den kleinen Grünen steckt, die möchte ich Ihnen zeigen. Sie erfüllt uns mit neuer Tatkraft und Energie.
Berne, Hiddigwarder Str. 40 1 Termin Sa, 10.03.2012 14:00 bis 16:30 Uhr Preis: ab 10 TN 8,70 € ab 7–9 TN 11,30 € S9802BE Antje Seebeck

Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham und Brake

Tel.: 04731 94970 oder 04401 938910

61

Saisonküche
Ach du grüne Neune
Wochenendseminar Ein altes Frühlings- und Erneuerungsfest wurde mit einer Kultspeise, der „Gründonnerstagssuppe“, begangen. Sie erfahren etwas über altes Brauchtum und sammeln neunerlei Kräuter für die Herstellung einer kraftspendenden Speise.
Berne, Hiddigwarder Str. 40 1 Termin Sa, 24.03.2012 14:30 bis 17:00 Uhr Preis: ab 10 TN 8,70 € ab 7–9 TN 11,30 € S9803BE Antje Seebeck

Kräuter - würzig und gesund
Lernen Sie die vielfältigen Möglichkeiten von Kräutern und Pflanzen, z.B. Ringelblume oder Thymian kennen. Wir bereiten verschiedene Sorten Kräuterbutter zu. Es entstehen Materialkosten, die mit der Dozentin direkt abgerechnet werden.
Berne, Schulzentrum 1 Termin Di, 05.06.2012 18:30 bis 20:45 Uhr Preis: ab 10 TN 7,80 € ab 7–9 TN 10,20 € S9221BE Margret von Deetzen

Ich halte Kochen für einen schöpferischen Vorgang, der sich allerdings von den Künsten dadurch unterscheidet, dass man ihn unmittelbar vom Endprodukt her genießen kann. (Günter Grass)

Grüne Smoothies
Wissenswertes über die grünen Getränke, speziell mit Wildkräutern und einheimischem Gemüse sowie die Rolle des Pflanzenfarbstoffes Chlorophyll. Wir werden einige Rezepte ausprobieren.
Berne, Hiddigwarder Str. 40 1 Termin Do, 12.07.2012 19:00 bis 21:15 Uhr Preis: ab 10 TN 7,80 € ab 7–9 TN 10,20 € S9806BE Antje Seebeck

Heimische Frühjahrskräuter

Vitamine und Mineralstoffe „frei Haus“ Wir bereiten Wildkräuterpesto und Kräuterfrischkäse zu. Es entstehen Materialkosten, die direkt vor Ort mit der Dozentin abgerechnet werden.
Berne, Schulzentrum 1 Termin Di, 24.04.2012 18:30 bis 20:45 Uhr Preis: ab 10 TN 7,80 € ab 7–9 TN 10,20 € S9220BE Margret von Deetzen

Blütenküche
Viele Blüten sind essbar - aber welche? Sie erfahren Wissenswertes und bekommen Zubereitungstipps. Es entstehen Materialkosten, die mit der Dozentin direkt abgerechnet werden.
Berne, Schulzentrum 1 Termin Di, 26.06.2012 18:30 bis 20:45 Uhr Preis: ab 10 TN 7,80 € ab 7–9 TN 10,20 € S9222BE Margret von Deetzen

Kapuzinerkresse und Johanniskraut

Sonnige Heilpflanzen mit starker Wirkung Wir setzen wohltuendes Rotöl und eine wirksame Tinktur an. Bitte ein nicht zu kleines Marmeladenglas mitbringen. Es entstehen Materialkosten, die mit der Dozentin direkt abgerechnet werden.
Berne, Schulzentrum 1 Termin Di, 17.07.2012 18:30 bis 20:45 Uhr Preis: ab 10 TN 7,80 € ab 7–9 TN 10,20 € S9223BE Margret von Deetzen

Kochkurse
In einigen Kochkursen müssen Sie mit zusätzlichen Kosten für Lebensmittel rechnen. Nähere Einzelheiten werden jeweils zu Beginn des Kurses besprochen.

Internet: www.kvhs-wesermarsch.de oder Email: anmeldung@kvhs-wesermarsch.de

Sprachen

Ihre Ansprechpartnerin Heidrun Böning
Sprachen 04401 936582 oder: 04401 938910 h.boening@kvhs-wesermarsch.de

Bezeichnung Bezeichnung Bezeichnung Bezeichnung Bezeichnung Bezeichnung Bezeichnung Bezeichnung

VHS Sprachreisen Englisch Französisch Italienisch Spanisch Weitere Fremdsprachen Integrationskurse Deutsch als Fremdsprache
Seite 65 Seite 66 Seite 69 Seite 69 Seite 70 Seite 71 Seite 73 Seite 74

Sprachen

63

Europäischer Referenzrahmen für Sprachen
Das Kurssystem unseres Fremdsprachenangebots richtet sich nach dem vom Europarat entwickelten gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen. Diese sechsstufige, europaweit gültige Skala beschreibt, welche Fertigkeiten ein(e) KursteilnehmerIn in der jeweiligen Stufe erwirbt. Oberstes Lernziel in diesen Beschreibungen, wie auch in unseren Kursen, ist die Kommunikationsfähigkeit. Die folgende Übersicht zeigt Ihnen, was Sie am Ende bestimmter Lernabschnitte in der Fremdsprache können. Für neue Kursteilnehmer ist sie ein Werkzeug, um festzustellen, welcher Kurs für Sie geeignet ist. Im Zweifelsfall machen Sie bitte von unserer Sprachenberatung Gebrauch! Am Ende der Stufe C 2 können Sie:
Hören Sprechen

C 2

Niveau

Lesen Schreiben

ohne Schwierigkeiten die gesprochene Sprache verstehen sich mühelos an allen Gesprächen und Diskussionen sicher und angemessen beteiligen jede Art geschriebenen Texts mühelos lesen anspruchsvolle Briefe und komplexe Berichte verfassen und sich differenziert ausdrücken

Am Ende der Stufe C 1 können Sie:
Hören Sprechen Lesen Schreiben Unterhaltungen und Radio- und Fernsehsendungen relativ mühelos verstehen sich spontan in den meisten Situationen fließend ausdrücken komplexe Sachtexte und literarische Texte verstehen sich schriftlich klar und gut strukturiert ausdrücken und über komplexe Sachverhalte schreiben

C 1

Niveau

Am Ende der Stufe B 2 können Sie:
Hören

B 2

Niveau

Sprechen Lesen Schreiben

im Fernsehen die meisten Sendungen und Filme verstehen, wenn Standardsprache gesprochen wird sich relativ mühelos an einer Diskussion beteiligen und ihre Ansichten vertreten Artikel, Berichte über aktuelle Fragen der Gegenwart verstehen detailierte Texte, z. B. Aufsätze oder Berichte schreiben

Am Ende der Stufe B 1 können Sie:
Hören Sprechen Lesen Schreiben das Wesentliche von Unterhaltungen und Nachrichten verstehen, wenn langsam gesprochen wird in einfachen zusammenhängenden Sätzen Erfahrungen, Ereignisse beschreiben und Meinungen wiedergeben Texte aus der Alltags- und Berufswelt verstehen persönliche Briefe schreiben

B 1

Niveau

Am Ende der Stufe A 2 können Sie:

A 2

Niveau

Hören Sprechen Lesen Schreiben

einfache Alltagsgespräche und das Wesentliche von kurzen Mitteilungen verstehen kurze einfache Gespräche in Situationen des Alltags führen kurze einfache Texte, z. B. Anzeigen, Speisekarten, verstehen kurze Notizen und Mitteilungen abfassen

Am Ende der Stufe A 1 können Sie:

A 1

Niveau

Hören Sprechen Lesen Schreiben

einfache Wörter und Sätze über vertraute Themen verstehen sich auf einfache Art über vertraute Themen verständigen einzelne Wörter und ganz einfache Sätze verstehen, z. B. auf Schildern und Plakaten einfache Standardformulare, z. B. im Hotel ausfüllen

Internet: www.kvhs-wesermarsch.de oder Email: anmeldung@kvhs-wesermarsch.de

Sprachen

64

Allgemeine Hinweise

Sprachenlernen an der KVHS Wesermarsch GmbH
Wer? Die Kursangebote sollen AnfängerInnen ebenso ansprechen wie Fortgeschrittene, die eigentlich nur den letzten Schliff oder Spezialkenntnisse benötigen. Hier können sich alle wiederfinden, egal ob sie aus Spaß, für den Urlaub oder für den Beruf lernen. Grundsätzlich gilt: Neue TeilnehmerInnen sind in jedem Kurs herzlich willkommen! Wann? Sie können wählen zwischen Vormittags-, Nachmittags- und Abendkursen, die einmal wöchentlich mit zwei Unterrichtsstunden stattfinden. Darüber hinaus gibt es Wochenendkurse und Bildungsurlaube. Wie? Ziel aller Kurse ist es, die Kommunikationsfähigkeit in der fremden Sprache zu fördern. Es werden Kenntnisse vermittelt, die es erlauben, sich im Alltag in der fremden Sprache auszudrücken. In Aufbau- oder Spezialkursen werden Kenntnisse vertieft. Wichtig: Haben Sie keine Angst vor Fehlern! Eine Sprache lernt man nur durch Sprechen! Welcher Kurs? Lassen Sie sich vor Kursbeginn von der Fachbereichsleitung beraten. Sie haben auch die Möglichkeit, an kostenlosen Einstufungstests teilzunehmen. Information und Beratung bei Heidrun Böning, Tel. 04401 936582 oder 04401 938910, Email: h.boening@kvhswesermarsch.de.

Sprachen
Ich weiß, was ich kann!
Sie haben gerade einen VHS-Sprachkurs belegt? Oder Sie lernen schon seit einiger Zeit eine Fremdsprache? Egal, ob für Beruf, Schule, Studium oder für den Urlaub – zeigen Sie schwarz auf weiß, was Sie gelernt haben! Mit einem telc Sprachenzertifikat.

Die Qualifikation

unserer KursleiterInnen Von KursleiterInnen im Fachbereich Sprachen erwarten wir eine fachliche und pädagogische Qualifikation. Viele haben ein Sprachenund Pädagogikstudium erfolgreich abgeschlossen. Andere beherrschen als MuttersprachlerInnen selbstverständlich die Sprache. Unser besonderes Augenmerk liegt auf der Fähigkeit, die Fremdsprache gerade deutschen Lernenden in verständlicher Weise und mit angemessenen Methoden zu vermitteln. Neue Kursleitende, die zunächst keine Erfahrungen in der Erwachsenenbildung mitbringen, absolvieren Einführungsseminare oder erhalten eine Basisqualifikation für KursleiterInnen. Wir bitten alle DozentInnen regelmäßig zur Weiterbildung auf fachlicher und pädagogischer Ebene. Darüber hinaus legen wir Wert auf die Fähigkeit, Menschen zum Erlernen von Sprache motivieren zu können, Freude am Lernen vermitteln zu können und die Ziele des kommunikativen Fremdsprachenunterrichts verwirklichen zu wollen.
Tel.: 04731 94970 oder 04401 938910

telc auf einen Blick!
telc steht für The European Language Certificates. Die telc GmbH ist die Prüfungszentrale der Volkshochschulen. Hier prüfen die „TestProfis“ mit mehr als 40 Jahren Erfahrung. Mehr als 100.000 Zertifikate vergibt die telc jährlich – in neun Sprachen auf fünf Niveaustufen. Und nahezu jeder, der mit Sprachen zu tun hat, kennt die europaweit anerkannten Tests. Ob Personalchef oder Professor, sie alle wissen, welche Fähigkeiten etwa ein Bewerber mit einem B1-Zertifikat im Sprechen, Schreiben und Verstehen einer Fremdsprache hat. Auch deshalb werden längst länderübergreifend und europaweit telc Zertifikate eingesetzt, etwa bei der ungarischen Abiturprüfung, der polnischen Beamtenlaufbahn oder der Integration von Zuwanderern in Deutschland. Zurzeit gibt es sogar die ersten telc Prüfungstermine in China.

Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham und Brake

Sprachen

65

VHS Sprachreisen
Wir freuen uns, Ihnen ein neues Angebot im Sprachenbereich vorzustellen – die VHS Sprachreisen.
Gemeinsam mit dem Deutschen Volkshochschulverband (DVV) und der Intercontact Gesellschaft für Studien- und Begegnungsreisen mbH plant die KVHS Wesermarsch im Frühjahr und Herbst 2012 zwei Sprachreisen.

VHS-Sprachreise Barcelona
Termine 18.03. – 24.03.2012 + 18.11. – 24.11.2012
inkl. Standardkurs inkl. Intensivkurs

Kurs

Teilnehmerzahl
ab 15 ab 15

€ 1.159,00 € 1.194,00

Preise/ pro Person

Leistungsumfang
- Flüge ab/bis Frankfurt mit LUFTHANSA oder AIR BERLIN (Zubringerflüge bzw. andere Abflughäfen auf Anfrage), Flughafensteuern und Flugsicherheitsgebühren, Luftverkehrssteuer, sowie aktuelle Kerosinzuschläge (z. Zt. 120,00 €/Juni 11), Flughafentransfers, Begleitung durch einen VHS-Reisebegleiter ab/bis Flughafen Frankfurt, - 6 Übernachtungen/Frühstück in einem guten 4-Sterne-Hotel in Barcelona in Einzelzimmern mit Dusche/WC, - Standardkurs Sprachschule (20 Lektionen à 45 Minuten, max. 6 Teilnehmer pro Kurs) oder Sprachkurs intensiv (30 Lektionen à 45 Minuten, max. 6 Teilnehmer pro Kurs), Lehrmaterial zur Verwendung, - 1 × Stadtrundfahrt Barcelona inkl. spanischsprachiger Reiseleitung, 1 × halbtägiger Ausflug zum Kloster Montserrat inkl. spanischsprachiger Reiseleitung, - Reiseführergutschein pro Teilnehmer, Insolvenzversicherung/Reisegeldgarantie, - INTERCONTACT Koffergurt und Kofferanhänger.

VHS-Sprachreise Malta
Termine 15.04. – 21.04.2012 + 21.10. – 27.10.2012
Kurs
inkl. Standardkurs inkl. Intensivkurs

Teilnehmerzahl
ab 15 ab 15

€ 1.185,00 € 1.217,00

Preise / pro Person 15.04.-21.04.2012

€ 1.250,00 € 1.282,00

Preise / pro Person 21.10.-27.10.2012

Leistungsumfang
Flüge ab/bis Frankfurt mit LUFTHANSA bzw. AIR MALTA (Zubringer auf Anfrage), Flughafensteuern und Flugsicherheitsgebühren, Luftverkehrssteuer sowie aktuelle Kerosinzuschläge (z. Zt. 67,00 €/Juni 11), Flughafentransfers, Begleitung durch einen VHS-Reisebe gleiter ab/bis Flughafen Frankfurt, 6 Übernachtungen/Halbpension in einem guten 4-Sterne-Hotel in St. Julian’s in Einzelzimmern mit Dusche/WC, Standardkurs Sprachschule (20 Lektionen à 45 Minuten, max. 6 Teilnehmer pro Kurs) oder Sprachkurs intensiv (30 Lektionen à 45 Minuten, max. 6 Teilnehmer pro Kurs), Lehrmaterial zur Verwendung, 1 × halbtägiger Ausflug nach Valetta inkl. englischsprachiger Reiseleitung und Eintritte St. John’s Co-Kathedrale und Grandmaster’s Palace, 1 × halbtägiger Ausflug nach Mdina und Rabat inkl. englischsprachiger Reiseleitung und Eintritte St. Paul’s Kathedrale in Mdina, der römischen Villa sowie den St. Paul’s Katakomben in Rabat Reiseführergutschein pro Teilnehmer, Insolvenzversicherung/Reisegeldgarantie INTERCONTACT Koffergurt und Kofferanhänger

-

-

-

Weitere Informationen erhalten Sie bei der Fachbereichsleiterin Heidrun Böning unter Tel. 04401 936582 oder in der Verwaltung Nordenham Tel. 04731 94970. Dort erfolgen auch die Anmeldungen.
Internet: www.kvhs-wesermarsch.de oder Email: anmeldung@kvhs-wesermarsch.de

Sprachen

66

Sprachen
Fachbereichstreffen "Sprachen"
Für SprachdozentInnen der KVHS Wesermarsch GmbH.
Brake, KVHS-Etage Mi, 21.03.2012 S7000BR 1 Termin 15:00 bis 17:15 Uhr Heidrun Böning

Englisch
English as you like it
Niveau A2 Hier sind TeilnehmerInnen mit Vorkenntnissen angesprochen, die ihre Kenntnisse auffrischen und erweitern möchten. Es wird das freie Sprechen geübt und Grammatik wiederholt. Lehrbuch: English Next, Hueber Verlag.
Brake, Hafenstraße 3 12 Termine Mo, ab 05.03.2012 16:00 bis 17:30 Uhr Preis: ab 10 TN 55,20 € ab 7–9 TN 76,80 € S7206BR Vilmos Gyöngyösi Brake, Hafenstraße 3 12 Termine Mo, ab 05.03.2012 17:45 bis 19:15 Uhr Preis: ab 10 TN 55,20 € ab 7–9 TN 76,80 € S7207BR Vilmos Gyöngyösi Nordenham, Marktstraße 8 a 12 Termine Mi, ab 08.02.2012 18:00 bis 19:30 Uhr Preis: ab 10 TN 55,20 € ab 7–9 TN 76,80 € S7212NH Siegfried Mahn

Bildung auf Bestellung Health Matters

Englisch im Gesundheitswesen Dieses Kursangebot ist für alle, die sich mit einigen Fachbegriffen aus der Gesundheit auf Englisch vertraut machen wollen, sei es aus beruflichen Gründen oder weil ein Aufenthalt im englischsprachigen Ausland geplant ist. Die Dozentin ist examierte Krankenschwester und native speaker. Lehrbuch: Health Matters, Englisch für Gesundheitsberufe. Der Kurs kann für Personen im Schichtdienst auch vormittags und abends im wöchentlichen Wechsel angeboten werden. Bitte melden Sie sich bei uns, wenn sie daran Interesse haben!
Bei Interesse wenden Sie sich an Heidrun Böning, Fachbereichsleitung Tel. 04401 936582 oder h.boening@kvhs-wesermarsch.de

Internationales Sprachencafé Sommerakademie
siehe Seite 11

Englisch
Englisch II
Niveau A1 Für TeilnehmerInnen mit geringen Vorkenntnissen. Lehrbuch oder -material nach Absprache.
Berne, Schulzentrum 10 Termine Mi, ab 08.02.2012 18:30 bis 20:00 Uhr Preis: ab 10 TN 46,00 € ab 7–9 TN 64,00 € S7202BE Christa Thiel

Englisch für Anfänger III
Niveau A1 I`m looking forward to seeing you again! Weitere TeilnehmerInnen sind gern willkommen.
Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 15 Termine Mo, ab 06.02.2012 18:30 bis 20:00 Uhr Preis: ab 10 TN 69,00 € ab 7–9 TN 96,00 € S7203NH Liala Stieglitz

English as you like it in the morning
Niveau A2 Hier sind TeilnehmerInnen mit Vorkenntnissen angesprochen, die ihre Kenntnisse auffrischen und erweitern möchten. Es wird das freie Sprechen geübt und Grammatik wiederholt. Lehrbuch: English Next, Hueber Verlag.
Brake, KVHS-Etage Di, ab 07.02.2012 Preis: ab 10 TN ab 7–9 TN S7213BR 12 Termine 09:30 bis 11:00 Uhr 55,20 € 76,80 € Siegfried Mahn

English Refresher
Niveau A2 Der Kurs richtet sich an InteressentInnen mit Grundkenntnissen, die ihre Sprachfähigkeiten erweitern möchten. Lehrmaterial nach Absprache.
Langwarden, Steinhaus 12 Termine Mo, ab 06.02.2012 18:00 bis 19:30 Uhr Preis: ab 10 TN 55,20 € ab 7–9 TN 76,80 € S7208BJ Ursula Löffler

Englisch V
Niveau A1 Dieser Kurs ist geeignet für TeilnehmerInnen mit geringen Vorkenntnissen. Er richtet sich hauptsächlich an Personen, die ohne Druck und in kleinen Schritten die englische Sprache erlernen möchten. Lehrbuch: Englisch Next, Hueber Verlag.
Nordenham, Marktstraße 8 a 12 Termine Do, ab 09.02.2012 17:30 bis 19:00 Uhr Preis: ab 10 TN 55,20 € ab 7–9 TN 76,80 € S7205NH Siegfried Mahn

English Refresher
Niveau A2 Für TeilnehmerInnen mit EnglischGrundkenntnissen, die ihre Kenntnisse auffrischen und erweitern wollen. Wir lesen Texte, übersetzen und unterhalten uns auf Englisch. Lehrmaterial nach Absprache.
Lemwerder, BEGU Do, ab 09.02.2012 Preis: ab 10 TN ab 7–9 TN S7209LE 10 Termine 09:00 bis 10:30 Uhr 46,00 € 64,00 € Christa Thiel

Sprachkurse
Falls Sie unsicher sind, welcher Kurs der passende für Sie ist, lassen Sie sich bei der Fachbereichsleiterin Heidrun Böning beraten: Tel. 04401 936582.

Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham und Brake

Tel.: 04731 94970 oder 04401 938910

Sprachen

67

Englisch
English Refresher
Niveau A2 Möchten Sie auf die Frage "Do you speak English?" mit Selbstsicherheit antworten können "Yes, I do"? Sie können bestimmt mehr Englisch als Sie denken und brauchen lediglich Ihre Kenntnisse aufzufrischen! So, come and join us, you`re very welcome. Lehrbuch: New Headway PreIntermediate (Unit 12).
Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 14 Termine Mi, ab 08.02.2012 10:00 bis 11:30 Uhr Preis: ab 10 TN 64,40 € ab 7–9 TN 89,60 € S7211NH Kathy Landwehrt

Just come and talk
Niveau A2 Sie wollen Ihre Englischkenntnisse reaktivieren und festigen? Dann kommen Sie in diese aufeinander folgende Kurse und lernen "English in different situations". In der Hauptsache geht es um das Sprechen. Bei Bedarf wird Grammatik behandelt. Lehrmaterial nach Absprache.
Elsfleth, Schulzentrum Wurpstraße 4 Termine Di, ab 07.02.2012 18:00 bis 19:30 Uhr Preis: ab 10 TN 18,40 € ab 7–9 TN 25,60 € S7215EL Siegfried Mahn Elsfleth, Schulzentrum Wurpstraße 4 Termine Di, ab 06.03.2012 18:00 bis 19:30 Uhr Preis: ab 10 TN 18,40 € ab 7–9 TN 25,60 € S7216EL Siegfried Mahn

Englisch XVI - Conversation
Niveau B1 Schwerpunkt in unserem Kurs ist das Sprechen und Hörverstehen. Grammatik wird nach Bedarf behandelt. Wir arbeiten mit der Sprachzeitschrift "Spotlight" sowie diversen anderen Materialien. Wir erarbeiten themenbezogenes Vokabular und üben "situational English in role-plays". Auf Wunsch kann ein gemeinsames Lehrbuch angeschafft werden, das wie ein roter Faden durch das Semester führt. Die Kursleiterin hält für zu Hause freiwillige Lern- / Nachbereitungsangebote und Lesetexte bereit. Wenn Sie Ihre guten Englischgrundkenntnisse festigen und erweitern möchten, sind Sie in unserer netten Gruppe herzlich willkommen!
Nordenham, Marktstraße 8 a 15 Termine Mi, ab 08.02.2012 09:30 bis 11:00 Uhr Preis: ab 10 TN 69,00 € ab 7–9 TN 96,00 € S7219NH Graziella van Norden

Englisch für Senioren
Niveau B1 Der Kurs richtet sich hauptsächlich an Senioren mit guten Grundkenntnissen, die ohne Leistungsdruck diese Kenntnisse festigen wollen und ihren Wortschatz erweitern möchten. Neben dem Lehrbuch wollen wir auch eine Lektüre bearbeiten.
Brake, Bürgermeister-Müller-Str. 35 15 Termine Mo, ab 06.02.2012 10:45 bis 12:15 Uhr Preis: ab 10 TN 69,00 € ab 7–9 TN 96,00 € S7226BR Cynthia Kossoff

Cambridge Zertifikate
Infotermin Die Cambridge Prüfungen sind international bekannt und werden sowohl von Bildungseinrichtungen als auch von Firmen als Nachweis qualifizierter Sprachkenntnisse anerkannt. Sie erhalten Informationen über die verschiedenen Prüfungen, Anmeldungen und Gebühren. Gebührenfrei!
Brake, Hafenstraße 3 1 Termin Di, 07.02.2012 18:00 bis 19:00 Uhr S7217BR Heidrun Böning

Bildung auf Bestellung Englisch conversation and more
Niveau B1 Would you like to practise your spoken English? If you enjoy taking an active part in lively discussions, then this is the course for you! A variety of themes and literature can be incorporated, according to interest. For example, discussions of current affairs, debates on controversial subjects or just chatting about favourite books or recipes.
Bei Interesse wenden Sie sich an Heidrun Böning, Fachbereichsleitung Tel. 04401 936582 oder h.boening@kvhs-wesermarsch.de

Englisch

Niveau B1 "plus" This class is for people who really enjoy SPEAKING. We use a textbook which is well - designed to stimulate discussion, while at the same time revising grammatical structures and extending the vocabulary of everyday life. Regular use of cassettes helps attune your ear to the many different forms of spoken English.
Brake, KVHS-Etage 15 Termine Mo, ab 06.02.2012 09:00 bis 10:30 Uhr Preis: ab 10 TN 69,00 € ab 7–9 TN 96,00 € S7227BR Cynthia Kossoff

Cambridge First Certificate English
Vorbereitungskurs Niveau B1 Dieser Cambridgekurs bietet ein systematisches Sprachtraining zu allen Fertigkeitsbereichen: Sprechen, Schreiben, Lese- und Hörverstehen. Die Unterrichtssprache ist Englisch. Im Rahmen des Kurses kann man sich auf die Teilnahme an international anerkannten Sprachprüfungen vorbereiten. Teilnahmevoraussetzung sind Englischsprachkenntnisse der Niveaustufe B1.
Brake, KVHS-Etage Do, ab 09.02.2012 Preis: ab 10 TN ab 7–9 TN S7218BR 12 Termine 16:00 bis 17:30 Uhr 69,60 € 88,80 € Cynthia Kossoff

Internet: www.kvhs-wesermarsch.de oder Email: anmeldung@kvhs-wesermarsch.de

Sprachen

68

Englisch
English for Travelers - Ein Kurs mit Insidertipps! Wochenendseminar Reisen bildet - jedoch ist auch etwas Vorbildung notwendig! Das Reiseerlebnis wird wesentlich intensiver, wenn man auch die Sprache des Reiselandes versteht. Ziel des Auffrischungs- und Erweiterungskurses "English for Travellers" ist es, die TeilnehmerInnen fit zu machen, englischsprachige Länder zu bereisen und sich dort auch verständigen zu können. Hierbei orientiert sich die Kursgestaltung an typischen Situationen während einer Reise, die aktiv trainiert werden. Auch kulturelle Eigenheiten und spezielle Umgangsformen englischsprachiger Länder werden behandelt. Eine Wiederholung grammatischer Schwierigkeiten und die Einübung eines abgestimmten Vokabulars sind ebenfalls Teil des Kurses. Eine perfekte Vorbereitung für Ihre Reise in die USA, nach Großbritannien, Irland, Australien oder andere englischsprachige Länder! Der Dozent hat bereits einige englischsprachige Länder bereist, für einige Zeit in Australien gelebt und hat außerdem berufliche Auslandserfahrung.
Brake, KVHS-Etage Sa, ab 18.02.2012 Preis: ab 10 TN ab 7–9 TN S7220BR 3 Termine 09:30 bis 11:45 Uhr 20,70 € 28,80 € Michael Felsen

English on the job
Niveau B1 Für TeilnehmerInnen mit Vorkenntnissen Niveau B1. Im Auffrischungs- und Erweiterungskurs "English on the Job" werden verschiedene, an der beruflichen Praxis orientierte Situationen behandelt. Hierzu werden vor allem die aktive Anwendung der englischen Sprache in Wort und Schrift im beruflichen Kontext der TeilnehmerInnen trainiert, aber auch grammatische Schwierigkeiten wiederholt. Außerdem behandelt der Kurs Umgangsformen und kulturelle Eigenheiten englischsprachiger Länder. Ziel des Kurses ist es, den TeilnehmerInnen die Kommunikation in englischer Sprache, vom Smalltalk bis hin zum Schreiben formaler Briefe, zu erleichtern und vorhandene Englischkenntnisse zu erweitern. Die vielfältigen Auslandserfahrungen des Dozenten sowie eine berufspädagogische Ausbildung fließen in die Kursgestaltung mit ein.
Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 15 Termine Mi, ab 15.02.2012 19:30 bis 21:00 Uhr Preis: ab 10 TN 78,00 € ab 7–9 TN 102,00 € S7223NH Michael Felsen

Nordenham, Marktstraße 8 a 3 Termine Sa, ab 10.03.2012 09:30 bis 11:45 Uhr Preis: ab 10 TN 20,70 € ab 7–9 TN 28,80 € S7221NH Michael Felsen

English once again im Beruf und im Alltag
Niveau A2/B1 Bildungsurlaub

BU

English around the world

siehe unter Sommerakademie

Would you like to improve your communicative skills and brush up your grammar at an intermediate level? Come and join this course where we will deal with various sorts of topics in different activities. Vorkenntnisse: 5 - 6 Jahre Schulenglisch. Anmeldeschluss ist der 06.02.2012.
Nordenham, Marktstraße 8 a 5 Termine Mo, 12.03.2012 jeweils bis Fr. 16.03.2012 09:00 bis 16:00 Uhr Preis: ab 10 TN 104,00 € ab 7–9 TN 136,00 € S7224NH Dozententeam

Sobald jemand in einer Sache Meister geworden ist, sollte er in einer neuen Sache Schüler werden! (Gerhart Hauptmann )

English workshop for teenagers
siehe unter Sommerakademie

Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham und Brake

Tel.: 04731 94970 oder 04401 938910

Sprachen

69

Französisch
Französisch für den Urlaub
Niveau A1 Für TeilnehmerInnen ohne Vorkenntnisse. Hier lernen Sie erste Redewendungen / Aussprache der französischen Sprache für Alltag und Urlaub. Lehrbuch: Französisch für den Urlaub, Klett Verlag.
Brake, KVHS-Etage Di, ab 06.03.2012 Preis: ab 10 TN ab 7–9 TN S7301BR 12 Termine 18:30 bis 20:00 Uhr 55,20 € 76,80 € Jacqueline Le Dez

Italienisch
Ciao! Buongiorno!
Niveau A1 Italienisch für Italienfans und solche, die es werden wollen. Sich aufraffen und einen kleinen Italienischkurs machen? Warum nicht? Die drei Termine, die auch einzeln gebucht werden können, bieten Gelegenheit, die ersten Schritte in der italienischen Sprache auszuprobieren. Jeder Termin ist eine abgeschlossene Einheit.

Italienisch I
Niveau A1 Italienisch für TeilnehmerInnen ohne Vorkenntnisse. Dieser Kurs eignet sich auch für Personen mit geringen Kenntnissen, die den Stoff noch einmal wiederholen möchten. Hauptaugenmerk in diesem Kurs ist die mündliche Kommunikation und Aussprache. Lehrbuch: Allegro 1, Klett Verlag.
Brake, Hafenstraße 3 13 Termine Di, ab 07.02.2012 19:30 bis 21:00 Uhr Preis: ab 10 TN 59,80 € ab 7–9 TN 83,20 € S7401BR Antonietta Schulz

Italienische Begegnungen!
Nordenham, Marktstraße 8 a 1 Termin Fr, 09.03.2012 18:00 bis 20:15 Uhr Preis: ab 10 TN 6,90 € ab 7–9 TN 9,60 € S7402NH Bärbel Supper

Französisch

Lecture et Conversation Für TeilnehmerInnen mit fortgeschrittenen Französischkenntnissen. Lektüre mit Landeskunde sowie aktuelle Themen. Material: Zeitschrift "Ecoute"
Brake, KVHS-Etage Do, ab 09.02.2012 Preis: ab 10 TN ab 7–9 TN S7304BR 15 Termine 18:30 bis 20:00 Uhr 69,00 € 96,00 € Jacqueline Le Dez

Mangiare e bere Essen und Trinken
Nordenham, Marktstraße 8 a 1 Termin Fr, 16.03.2012 18:00 bis 20:15 Uhr Preis: ab 10 TN 6,90 € ab 7–9 TN 9,60 € S7403NH Bärbel Supper

In Italia .. da wo die Zitronen blühen
Nordenham, Marktstraße 8 a 1 Termin Fr, 23.03.2012 18:00 bis 20:15 Uhr Preis: ab 10 TN 6,90 € ab 7–9 TN 9,60 € S7404NH Bärbel Supper
Dozentin Antonietta Schulz

Französisch VI
Niveau A2 Wir freuen uns über weitere TeilnehmerInnen mit Französisch-Vorkenntnissen, die mit uns in entspanntem Tempo lernen, Alltagssituationen sprachlich zu meistern und Kenntnisse über Land und Leute vertiefen wollen. Lehrbuch: "On y va"( A1), Hueber Verlag, ca. 8. Lektion.
Nordenham, Marktstraße 8 a 12 Termine Do, ab 09.02.2012 19:00 bis 20:30 Uhr Preis: ab 10 TN 55,20 € ab 7–9 TN 76,80 € S7305NH Dr. Sigrun Schenker

Italienisch I

Niveau A1 Wochenendseminar Für TeilnehmerInnen ohne Vorkenntnisse der italienischen Sprache. Lehrmaterial nach Absprache.
Lemwerder, BEGU Fr, 04.05.2012 Sa, 05.05.2012 Preis: ab 10 TN ab 7–9 TN S7405LE 2 Termine 18:00 bis 20:15 Uhr 10:00 bis 14:00 Uhr 18,40 € 25,60 € Anna Himmelskamp

Die Französisch-Prüfung DELF
Die KVHS Wesermarsch GmbH hat die Französisch-Prüfung DELF in ihrem Angebot. Das “Diplome d’Etudes en Langue Français” (DELF) ist eine Prüfung des französischen Kultusministeriums, die international einen hohen Stellenwert besitzt. Die Prüfung, die in verschiedenen Stufen absolviert werden kann, legt besonderen Wert auf sprachpraktische und landeskundliche Schwerpunkte. Die letzte Prüfung ist im Juni 2011 in der Wesermarsch durchgeführt worden. Sollten Sie Interesse an dieser Prüfung haben, lassen Sie sich beraten.
Bitte wenden Sie sich an Heidrun Böning, Fachbereichsleitung, Tel. 04401 936582 oder h.boening@kvhs-wesermarsch.de

Italienisch II

Niveau A1 Wochenendseminar InteresentInnen mit geringen Vorkenntnissen sind herzlich willkommen!
Lemwerder, BEGU Fr, 11.05.2012 Sa, 12.05.2012 Preis: ab 10 TN ab 7–9 TN S7406LE 2 Termine 18:00 bis 20:15 Uhr 10:00 bis 14:00 Uhr 18,40 € 25,60 € Anna Himmelskamp

Internet: www.kvhs-wesermarsch.de oder Email: anmeldung@kvhs-wesermarsch.de

Sprachen

70

Spanisch
Spanisch I
Niveau A1 Für TeilnehmerInnen ohne Vorkenntnisse. Dieser Kurs bietet Ihnen einen Einstieg in die Sprache und Kultur.
Berne, Schulzentrum 10 Termine Do, ab 03.05.2012 19:00 bis 20:30 Uhr Preis: ab 10 TN 46,00 € ab 7–9 TN 64,00 € S7600BE Sandra Sofia Mendoza de Kaplan

Spanisch II

Spanisch VI
Niveau A2 Wir freuen uns über weitere TeilnehmerInnen mit Spanisch-Vorkenntnissen. Lehrmaterial: Caminos neu 1, Klett Verlag.
Nordenham, Marktstraße 8 a 14 Termine Di, ab 07.02.2012 18:00 bis 19:30 Uhr Preis: ab 10 TN 64,40 € ab 7–9 TN 89,60 € S7609NH Irmgard Gerdes

Niveau A1 Wochenendseminar TeilnehmerInnen mit geringen Vorkenntnissen sind herzlich willkommen!
Lemwerder, BEGU Fr, 23.03.2012 Sa, 24.03.2012 Preis: ab 10 TN ab 7–9 TN S7603LE 2 Termine 18:00 bis 20:15 Uhr 10:00 bis 14:00 Uhr 18,40 € 25,60 € Anna Himmelskamp

Spanisch I
Niveau A1 Für TeilnehmerInnen ohne Vorkenntnisse. Lehrbuch: "El curso en vivo", Langenscheidt Verlag.
Elsfleth, Schulzentrum Wurpstraße 12 Termine Di, ab 07.02.2012 18:00 bis 19:30 Uhr Preis: ab 10 TN 55,20 € ab 7–9 TN 76,80 € S7602EL Blanca Wichmann

Spanisch XIII
Niveau B1 Lehrmaterial: Caminos neu 2, Klett Verlag.
Nordenham, Marktstraße 8 a 14 Termine Di, ab 07.02.2012 19:30 bis 21:00 Uhr Preis: ab 10 TN 64,40 € ab 7–9 TN 89,60 € S7610NH Irmgard Gerdes

Spanisch II
Niveau A1 Ein Kurs für TeilnehmerInnen mit geringen Spanischkenntnissen. Lehrmaterial: El curso en vivo, ab Lektion 4.
Brake, Hafenstraße 3 12 Termine Do, ab 23.02.2012 17:30 bis 19:00 Uhr Preis: ab 10 TN 55,20 € ab 7–9 TN 76,80 € S7605BR Lucia Marx-Gomez

Spanisch XXI
Niveau B2 Lehrmaterial: Caminos neu 3, Klett Verlag.
Nordenham, Marktstraße 8 a 15 Termine Mo, ab 06.02.2012 15:00 bis 16:30 Uhr Preis: ab 10 TN 69,00 € ab 7–9 TN 96,00 € S7611NH Irmgard Gerdes

Spanisch I

Niveau A1 Wochenendseminar Für TeilnehmerInnen ohne Vorkenntnisse der spanischen Sprache. Lehrmaterial nach Absprache.
Lemwerder, BEGU Fr, 16.03.2012 Sa, 17.03.2012 Preis: ab 10 TN ab 7–9 TN S7601LE 2 Termine 18:00 bis 20:15 Uhr 10:00 bis 14:00 Uhr 18,40 € 25,60 € Anna Himmelskamp

Spanisch III
Niveau A1 Ein Kurs für TeilnehmerInnen mit geringen Vorkenntnissen. Lehrmaterial: "El curso en vivo", ab Lektion 6 - 7.
Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 12 Termine Do, ab 23.02.2012 10:00 bis 11:30 Uhr Preis: ab 10 TN 55,20 € ab 7–9 TN 76,80 € S7606NH Lucia Marx-Gomez

Spanisch XXXVI
Niveau C1 Lehrmaterial: Zeitschrift "Ecos".
Nordenham, Marktstraße 8 a 15 Termine Mo, ab 06.02.2012 16:30 bis 18:00 Uhr Preis: ab 10 TN 69,00 € ab 7–9 TN 96,00 € S7612NH Irmgard Gerdes

Spanisch I

für Anfänger Niveau A1 Lehrmaterial: El curso en vivo, Lektion 1.
Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 12 Termine Di, ab 21.02.2012 17:30 bis 19:00 Uhr Preis: ab 10 TN 55,20 € ab 7–9 TN 76,80 € S7604NH Lucia Marx-Gomez

Spanisch IV
Niveau A1 Für TeilnehmerInnen mit geringen Vorkenntnissen. Lehrmaterial: El curso en vivo, Langenscheidt, ab Lektion 9 - 10.
Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 12 Termine Di, ab 21.02.2012 19:00 bis 20:30 Uhr Preis: ab 10 TN 55,20 € ab 7–9 TN 76,80 € S7607NH Lucia Marx-Gomez Brake, Hafenstraße 3 12 Termine Do, ab 23.02.2012 19:00 bis 20:30 Uhr Preis: ab 10 TN 55,20 € ab 7–9 TN 76,80 € S7608BR Lucia Marx-Gomez

Sprachkurse
Falls Sie unsicher sind, welcher Kurs der passende für Sie ist, lassen Sie sich bei der Fachbereichsleiterin Heidrun Böning beraten: Tel. 04401 936582.

Sprachreise nach Barcelona
siehe Seite 65

Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham und Brake

Tel.: 04731 94970 oder 04401 938910

Sprachen

71

Russisch
Russisch II
Niveau A1 Sie erhalten eine Einführung in die russische Sprache. Für TeilnehmerInnen mit geringen Vorkenntnissen.
Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 15 Termine Mi, ab 08.02.2012 18:30 bis 20:00 Uhr Preis: ab 10 TN 69,00 € ab 7–9 TN 96,00 € S7501NH Larissa Krengel

Ungarisch
Ungarisch für die Reise
Wochenendsemiar "Ungarisch? Bestimmt viel zu schwer!" Meinen Sie? An diesen beiden Terminen können Sie die Sprache ausprobieren und einen ersten Zugang erhalten. Sie lernen, wie man sich begrüßt und vorstellt und wie die Aussprache funktioniert. Außerdem erfahren Sie Interessantes über das Land. Spätestens auf Ihrer nächsten Reise nach Ungarn werden Sie sich über erste Kenntnisse freuen! Lehrmaterial nach Absprache.
Brake, KVHS-Etage Fr, 23.03.2012 Sa, 24.03.2012 Preis: ab 10 TN ab 7–9 TN S7803BR 2 Termine 18:30 bis 20:00 Uhr 09:00 bis 16:15 Uhr 23,00 € 32,00 € Vilmos Gyöngyösi

Sprachkurse
Falls Sie unsicher sind, welcher Kurs der passende für Sie ist, lassen Sie sich bei der Fachbereichsleiterin Heidrun Böning beraten: Tel. 04401 936582.

Niederländisch II
Niveau A1 Für TeilnehmerInnen mit geringen Vorkenntnissen. Sie lernen die Aussprache und wichtige Redewendungen für den Alltag. Außerdem erfahren Sie Interessantes über Land und Leute. Lehrbuch: Taal Vitaal, Hueber Verlag.
Brake, KVHS-Etage Mi, ab 11.04.2012 Preis: ab 10 TN ab 7–9 TN S7806BR 14 Termine 19:00 bis 20:30 Uhr 64,40 € 89,60 € Angela Jochmann

Schwedisch
Schwedisch Intensiv
Niveau A1 Wochenendseminar Herzlich eingeladen sind alle Schwedenfans, Urlauber und andere Begeisterte, die gern schwedisch sprechen möchten. Sie erhalten Grundkenntnisse, wobei zunächst typische Alltagssituationen mit einfachen Gesprächen auf dem Programm stehen.
Lemwerder, BEGU Sa, 26.05.2012 Sa, 09.06.2012 Preis: ab 10 TN ab 7–9 TN S7801LE 2 Termine jeweils 10:00 bis 17:00 Uhr 36,80 € 51,20 € Torsten Schieritz

Niederländisch
Niederländisch zum Kennenlernen
Niveau A 1 Wochenendseminar Wer sich auf eine Reise in die Niederlande vorbereiten möchte oder mit niederländischen Gästen zu tun hat, ist hier richtig. In diesem Kurs erfahren Sie eine Einführung in die Sprache und üben wichtige Standardsituationen des Alltags. Lehrmaterial nach Absprache.
Lemwerder, BEGU Fr, 20.04.2012 Sa, 21.04.2012 Preis: ab 10 TN ab 7–9 TN S7804LE 2 Termine 18:00 bis 20:15 Uhr 10:00 bis 13:00 Uhr 16,10 € 22,40 € Angela Jochmann

Polnisch
Polnisch I
Niveau A1 Für AnfängerInnen ohne Vorkenntnisse. Es werden Grundlagen zum korrekten Gebrauch der polnischen Sprache in Alltagssituationen vermittelt. Lehrmaterial nach Vereinbarung.
Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 7 Termine Di, ab 07.02.2012 18:30 bis 20:00 Uhr Preis: ab 10 TN 32,20 € ab 7–9 TN 44,80 € S7807NH Malgorzata Maria Ziomkowska

Schwedisch II
Niveau A1 Hej und Välkommen! Sie fahren gerne nach Schweden und möchten sich jetzt auch in der Landessprache verständigen können? Dann sind Sie hier richtig! Neben Redewendungen für den Alltag erfahren Sie außerdem Interessantes über Land und Leute. Lehrbuch: "Javisst", Hueber Verlag.
Brake, Hafenstraße 3 15 Termine Mo, ab 06.02.2012 18:00 bis 19:30 Uhr Preis: ab 10 TN 69,00 € ab 7–9 TN 96,00 € S7802BR Annemarie Renken-Schumann

Niederländisch I
Niveau A1 Für TeilnehmerInnen ohne Vorkenntnisse. Sie lernen die Aussprache und wichtige Redewendungen für den Alltag. Außerdem erfahren Sie Interessantes über Land und Leute. Lehrbuch: Taal Vitaal, Hueber Verlag.
Brake, KVHS-Etage Mi, ab 11.04.2012 Preis: ab 10 TN ab 7–9 TN S7805BR 14 Termine 17:30 bis 19:00 Uhr 64,40 € 89,60 € Angela Jochmann

Schade ...
dass wir Veranstaltungen wegen zu geringer Beteiligung absagen mussten. Wir konnten nicht wissen, dass Sie Interesse gehabt hätten! Deshalb unser Vorschlag: Bitte melden Sie sich frühzeitig an!

Internet: www.kvhs-wesermarsch.de oder Email: anmeldung@kvhs-wesermarsch.de

Sprachen

72

Japanisch
Japanisch
für AnfängerInnen und TeilnehmerInnen mit Vorkenntnissen Den Anfängern werden im Kurs die Hirangana- und Katakana-Zeichen vermittelt. Dabei lernen die TeilnehmerInnen sowohl die Zeichen zu schreiben als auch zu lesen. Am Ende des Kurses sollen sie z.B. Farben, Uhrzeiten, Grußformeln und Zahlen des Japanischen können. Das Lehrbuch: Kana-Trainingsbuch (ca. 20,00 €) wird von der Kursleiterin besorgt. TeilnehmerInnen mit Vorkenntnissen werden die Hirangana und Katakana wiederholen und üben. Im Hauptteil werden anhand von Texten (Begrüßung, Telefonieren, Einkaufen, Bahnhof, Taxi) Kommunikation, Hörverständnis, Wortschatz und Kanji (Schriftzeichen) geübt.
Nordenham, Marktstraße 8 a 12 Termine Do, ab 09.02.2012 19:30 bis 21:00 Uhr Preis: ab 10 TN 55,20 € ab 7–9 TN 76,80 € S7808NH Akemi Friedl-Matsuzaki

Latein
Latein für Anfänger
Niveau A1 „Quo vadis?“, „Ars vivendi“, „Nolens volens“, „Carpe diem“. Die Ausdrücke kommen Ihnen bekannt vor - aber wie übersetzt man diese Redewendungen? Sie erhalten den Zugang zur lateinischen Sprache und lernen einige alltagsbezogene Beispiele kennen. Lehrmaterial nach Absprache.
Nordenham, Marktstraße 8 a 12 Termine Mi, ab 08.02.2012 19:00 bis 20:30 Uhr Preis: ab 10 TN 55,20 € ab 7–9 TN 76,80 € S7810NH Bärbel Dieckmann

Gebärdensprache
Gebärdensprache für Anfänger
Wochenendseminar Gebärdensprache ist die Sprache, die Gehörlose im Alltag benutzen. Typisch für diese Sprache sind z.B. abstrakte Gebärdenzeichen, Mimik, Richtung- und Zeitgebärden sowie der Gebrauch des Fingeralphabets. Der Kurs richtet sich an alle, die im beruflichen oder privaten Alltag mit Gehörlosen in Berührung kommen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Das Wochenendseminar bietet einen leichten Einstieg in die Gebärdensprache. Hier können Sie ausprobieren, inwieweit Sie sich auf diese andersartige, aber vollwertige und reichhaltige Sprache der Gehörlosen einlassen können. Es entstehen Materialkosten in Höhe von 5,00 €, die mit der Kursleiterin abgerechnet werden.
Brake, KVHS-Etage Fr, 04.05.2012 Sa, 05.05.2012 Preis: ab 10 TN ab 7–9 TN S7903BR 2 Termine 17:00 bis 20:00 Uhr 09:00 bis 14:45 Uhr 23,00 € 32,00 € Doris Geist

Malaysisch
Bahasa Malaysia
Malaysisch für die Reise Wochenendseminar Malaysia ist die Perle Südostasiens mit einer einzigartigen Mischung von Moderne und Tradition, von High Tech und atemberaubender Tierwelt, bevölkert von einer multikulturellen und multilingualen Nation. Um im Urlaub die Herzlichkeit und Gastfreundschaft der Malaysier noch intensiver zu erleben, sind einige Sprachkenntnisse unbedingt zu empfehlen, insbesondere da Bahasa Malaysia, mit wenig Grammatik für den alltäglichen Bedarf auskommt. Da sich Bahasa Indonesia und Bahasa Malaysia in den Grundkenntnissen sehr ähnlich sind, kann dieser Sprachkurs auch für den Indonesienurlaub sehr hilfreich sein. Zusätzlich erfährt man noch von Land und Leuten, Kultur und Natur und erhält Tipps für wunderschöne Urlaubstage. Lehrmaterial nach Absprache.
Brake, KVHS-Etage Fr, 13.04.2012 Sa, 14.04.2012 Preis: ab 10 TN ab 7–9 TN S7809BR 2 Termine 18:00 bis 20:15 Uhr 09:30 bis 15:00 Uhr 23,00 € 32,00 € Angela Jochmann

Gebärdensprache II
Wochenendseminar Für TeilnehmerInnen, die bereits Grundkenntnisse haben.
Brake, KVHS-Etage Fr, 06.07.2012 Sa, 07.07.2012 Preis: ab 10 TN ab 7–9 TN S7904BR 2 Termine 17:00 bis 20:00 Uhr 09:00 bis 14:45 Uhr 23,00 € 32,00 € Doris Geist

Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham und Brake

Tel.: 04731 94970 oder 04401 938910

Sprachen

73

Integrationskurse
Die Integrationskursverordnung formuliert Rechte und Pflichten für Migrantinnen und Migranten. Der Integrationskurs umfasst einen Sprachkurs, in dem die TeilnehmerInnen an ausreichende Kenntnisse der deutschen Sprache heran geführt werden und einen Orientierungskurs, der zur Vermittlung von Kenntnissen der Rechtsordnung, der Kultur und der Geschichte in Deutschland dient. Der Integrationskurs umfasst insgesamt 645 Stunden Unterricht. Davon entfallen 600 Stunden auf den Sprachunterricht und 45 Stunden auf den Orientierungskurs. Die Kurse werden von der Kreisvolkshochschule Wesermarsch als akkreditiertem Bildungsträger im Auftrag des Bundesamtes für Migration durchgeführt. Das Zulassungsverfahren der Kursträger berücksichtigt deren Zuverlässigkeit und Leistungsfähigkeit. Damit wird eine hohe Qualität der Kurse erreicht. Der Eigenanteil der Teilnehmer beträgt 1,05 Euro pro Unterrichtsstunde. Arbeitslosengeld-II-Empfänger werden auf Antrag vom Kostenbeitrag befreit. Es besteht eine Anwesenheitspflicht, von der nur in dringenden Fällen abgewichen werden kann.

Integrationskurse der KVHS Wesermarsch GmbH arbeiten bereits im siebenten Jahr erfolgreich.
Die KVHS leistet mit ihren Sprachkursen einen wichtigen Beitrag zur sprachlichen Integration von Ausländern und Ausländerinnen in der Region Wesermarsch. Seit Inkrafttreten des Zuwanderungsgesetzes im Januar 2005 besuchten über 600 TeilnehmerInnen die Kurse der KVHS Wesermarsch.

I n t e g r a t i o n s k u r s
645 Unterrichtseinheiten (UE)

Basissprachkurs
300 UE

300 UE

Aufbausprachkurs

Orientierungskurs
45 UE

Einstufung und Anmeldung nur zu den angegebenen Terminen. Weitere Informationen erhalten Sie bei der Fachbereichsleitung Sprachen Heidrun Böning unter Tel. 04401 936582 . Anmeldung Integrationskurse
Für die Anmeldungen zum Integrationskurs bringen Sie bitte Ihren Ausweis sowie die Berechtigung oder Verpflichtung zum Kurs mit. Die Berechtigungen / Verpflichtungen werden von der Ausländerbehörde, dem Bundesamt für Migration oder dem Jobcenter ausgestellt. Bei der Anmeldung findet gleichzeitig ein 30minütiger Einstufungstest statt. Für die Anmeldung zum Kurs "Wiederholung des Aufbaukurses" benötigen Sie eine entsprechende Berechtigung vom Bundesamt für Migration.
Brake, Hafenstraße 3 1 Termin Di, 14.02.2012 14:30 bis 15:15 Uhr S7130BR Heidrun Böning Brake, Hafenstraße 3 1 Termin Di, 28.02.2012 14:30 bis 15:15 Uhr S7131BR Heidrun Böning Brake, Hafenstraße 3 1 Termin Di, 13.03.2012 14:30 bis 15:15 Uhr S7132BR Heidrun Böning Brake, Hafenstraße 3 1 Termin Di, 24.04.2012 14:30 bis 15:15 Uhr S7133BR Heidrun Böning Brake, Hafenstraße 3 1 Termin Di, 15.05.2012 14:30 bis 15:15 Uhr S7134BR Heidrun Böning Brake, Hafenstraße 3 1 Termin Di, 19.06.2012 14:30 bis 15:15 Uhr S7135BR Heidrun Böning Brake, Hafenstraße 3 1 Termin Di, 10.07.2012 14:30 bis 15:15 Uhr S7136BR Heidrun Böning Nordenham, Marktstraße 8 a 1 Termin Di, 21.02.2012 10:00 bis 10:45 Uhr S7137NH Heidrun Böning Nordenham, Marktstraße 8 a 1 Termin Di, 06.03.2012 10:00 bis 10:45 Uhr S7138NH Heidrun Böning Nordenham, Marktstraße 8 a 1 Termin Di, 20.03.2012 10:00 bis 10:45 Uhr S7139NH Heidrun Böning Nordenham, Marktstraße 8 a 1 Termin Di, 17.04.2012 10:00 bis 10:45 Uhr S7140NH Heidrun Böning Nordenham, Marktstraße 8 a 1 Termin Di, 08.05.2012 10:00 bis 10:45 Uhr S7141NH Heidrun Böning Nordenham, Marktstraße 8 a 1 Termin Di, 05.06.2012 10:00 bis 10:45 Uhr S7142NH Heidrun Böning Nordenham, Marktstraße 8 a 1 Termin Di, 03.07.2012 10:00 bis 10:45 Uhr S7143NH Heidrun Böning

Internet: www.kvhs-wesermarsch.de oder Email: anmeldung@kvhs-wesermarsch.de

Sprachen

74

Deutsch als Fremdsprache

Einbürgerungstest
Anmeldung jeweils mittwochs 10:00 Uhr in Nordenham, Marktstraße 8a und jeweils dienstags 10:00 Uhr in Brake, Postplatz 1. Die Gebühr für den Test und der Pass sind mitzubringen.
Brake, Postplatz 1 1 Termin Mi, 14.03.2012 14:30 bis 15:30 Uhr Preis: 25,00 € S7101BR Heidrun Böning

Internationales Sprachencafé Sommerakademie
siehe Seite 11

TestDaF-Prüfungsvorbereitungskurs (C1) Ausländer/innen, die an einer deutschen Hochschule studieren möchten, brauchen bei der Studienplatzbewerbung einen anerkannten Nachweis der Deutschkenntnisse wie z. B. ein TestDaF-Zertifikat, das von allen deutschen Hochschulen anerkannt wird. Dieser Kurs bereitet Teilnehmer/innen mit sehr guten Vorkenntnissen (GERR-Niveaustufe B1/B2) intensiv auf das spätere Studium vor. Anschließend trainiert er die notwendigen Fertigkeiten (Lesen, Hören, Schreiben, mündlicher Ausdruck) für die TestDaF-Prüfung. Termine auf Anfrage!

Berufsbezogene Sprachförderung - ESF BAMF
Berufsbezogene Sprachförderung
Dieses Kursangebot schließt an die Integrationskurse an und ist für alle Personen mit Migrationshintergrund, die Arbeit suchen oder in ihrem Beruf weiterkommen möchten. Der Kurs wird vom Europäischen Sozialfond (ESF) gefördert und vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) organisiert. Im berufsbezogenen Sprachunterricht lernen Sie genau das Vokabular, die Grammatik und die Redewendungen, die Sie brauchen, um sich mit Kolleginnen und Kollegen, Kunden und Vorgesetzten kompetent zu verständigen. Im Mittelpunkt des Fachunterrichts stehen, neben der Auffrischung Ihrer Kenntnisse in Mathematik und EDV, allgemeine und spezielle Berufskunde sowie ein Bewerbungstraining. Ergänzt wird der theoretische Unterricht durch Betriebsbesichtigungen und ein vierwöchiges Betriebspraktikum. Die KVHS bietet diesen Kurs vom 01.11.2011 bis 30.06. 2012 in Nordenham an. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die Projektleiterin oder sprechen Sie mit dem zuständigen Mitarbeiter im Jobcenter oder der Agentur für Arbeit.

Karin Büttner Margaretenstraße 30, 26954 Nordenham Tel. 04731 3633536 k.buettner@kvhs-wesermarsch.de
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham und Brake Tel.: 04731 94970 oder 04401 938910

Projektleiterin

Sprachen

75

Deutsch als Fremdsprache
Deutsch als Fremdsprache Vorbereitung Deutschprüfung DTZ - kompakt
Niveau A2/B1 Wochenendseminar In diesem Kurs werden Sie mit vielen Tipps und Übungen in allen Prüfungsbereichen - Hören, Lesen, Schreiben und Sprechen - gezielt auf den Deutsch-Test für Zuwanderer (DTZ) vorbereitet. Der Kurs endet mit einer Prüfungssimulation, damit Sie Ihre Kenntnisse realistisch einschätzen können. Lehrmaterial wird bei Anmeldung mitgeteilt. Die Kosten für die Prüfung sind nicht in der Kursgebühr enthalten.
Brake, Hafenstraße 3 4 Termine Fr, 22.06.2012 16:00 bis 20:00 Uhr Sa. 23.06.2012 10:00 bis 14:00 Uhr Fr. 29.06.2012 16:00 bis 20:00 Uhr Sa. 30.06.2012 10:00 bis 14:00 Uhr Preis: ab 10 TN 52,00 € ab 7–9 TN 68,00 € S7102BR Sabine Oetken

Deutsch als Fremdsprache Prüfungsvorbereitung
Niveau B1/B2 Sie können bereits Texte in der Alltagssprache verstehen, sich in vertrauten Situationen aktiv an einer Diskussion beteiligen und Ihre Ansichten begründen. Ihre Deutschkenntnisse sind auf Niveau B1 gemäß des Europäischen Referenzrahmens für Sprachen. Hier werden Sie Ihre Deutschkenntnisse systematisch erweitern mit dem Ziel "Deutsch Niveau B2". Es ist ggf. möglich an einer Prüfung Deutsch B2 teilzunehmen. Die Prüfungsgebühr ist nicht in der Teilnehmergebühr enthalten.
Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 8 Termine Mo, ab 07.05.2012 17:00 bis 19:15 Uhr Preis: ab 10 TN 62,40 € ab 7–9 TN 81,60 € S7104NH Jutta Buchhold

Deutsch als Fremdsprache Brieftraining Kennst du viele Sprachen – hast du viele Schlüssel für ein Schloss. (Voltaire)
Niveau A2/B1 In diesem Kurs sollen die TeilnehmerInnen die unterschiedlichen Arten von Briefen - sowohl im Beruf als auch im Alltag - kennenlernen. Der Kurs dient auch der Vorbereitung auf den entsprechenden Teil in der Prüfung DTZ.
Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 1 Termin Mo, 16.04.2012 14:00 bis 17:15 Uhr Preis: ab 10 TN 10,40 € ab 7–9 TN 13,60 € S7105NH Jutta Buchhold

Deutsch als Fremdsprache Vorbereitung Deutschprüfung DTZ
Niveau A2/B1
Brake, Hafenstraße 3 7 Termine Mi, ab 02.05.2012 18:30 bis 21:00 Uhr Preis: ab 10 TN 54,60 € ab 7–9 TN 71,40 € S7103BR Sabine Oetken

Deutsch als Fremdsprache - Gute Unterhaltung auf Deutsch Sommerakademie
siehe Seite 11

Sprachkurse
Falls Sie unsicher sind, welcher Kurs der passende für Sie ist, lassen Sie sich bei der Fachbereichsleiterin Heidrun Böning beraten: Tel. 04401 936582.

Internet: www.kvhs-wesermarsch.de oder Email: anmeldung@kvhs-wesermarsch.de

Beruf & Qualifikation

Ihre Ansprechpartnerinnen Dr. Renate Gall
EDV-Anwendungen 04731 949718 r.gall@kvhs-wesermarsch.de

Doris Meyer

Bezeichnung Bezeichnung Bezeichnung Bezeichnung Bezeichnung Bezeichnung Bezeichnung Bezeichnung

Qualifizierung & Integration Erwachsene Berufliche Bildung 04401 9389114 d.meyer@kvhs-wesermarsch.de

Matthias Heyen

Qualifizierung & Integration Jugendlicher U25 Berufliche Bildung 04401 938615 m.heyen@kvhs-wesermarsch.de

EDV- Anwendungen Finanzbuchhalter Büroberufe Rhetorik & Kommunikation Gesundheitsberufe sonst. berufliche Bildung Berufliche Qualifikation & Integration in den Arbeitsmarkt Seite 77
Seite 82 Seite 83 Seite 84 Seite 84 Seite 85

Seite 86

Beruf & Qualifikation

77

EDV-Anwendungen
Computertastschreiben für Kids
ab 10 Jahren Jugend-VHS Kinderkurs* Besonders für Kinder ist es wichtig, dass sie, sobald sie anfangen mit der Tastatur umzugehen, an das 10Finger-Tastschreiben herangeführt werden. So können sie sich gar nicht erst das Schreiben im 2-Finger-Suchsystem angewöhnen. Es wird mit einem anerkannten Lernprogramm gearbeitet, das einen intensiven und dauerhaften Lernerfolg gewährleistet. Auch der Spaßfaktor kommt bei diesem Programm nicht zu kurz. Außerdem ist es erwiesen, dass die Kinder, bedingt durch das häufige Abschreiben von Wörtern, Sätzen und Texten anschließend weniger Rechtschreibfehler machen.
Jaderberg, Oberschule Jade 10 Termine Mi, ab 08.02.2012 16:30 bis 18:00 Uhr Preis: pro TN 68,00 € S6302JA Regine Pfretzschner

Computertastschreiben für Jedermann
Das Tastaturschreiben im 10-FingerSystem gehört heutzutage zu den Grundkenntnissen im Umgang mit Computern. Diese Schreibtechnik ermöglicht ein schnelleres, effektiveres und vor allem entspannteres Arbeiten. Es wird mit einem anerkannten Lernprogramm gearbeitet, das einen intensiven und dauerhaften Lernerfolg gewährleistet. Auch der Spaßfaktor kommt bei diesem Programm nicht zu kurz. Dieser Kurs wendet sich an Jugendliche und Erwachsene.
Jaderberg, Oberschule Jade 8 Termine Di, ab 07.02.2012 19:00 bis 20:30 Uhr Preis: ab 10 TN 41,60 € ab 7–9 TN 54,40 € S6303JA Regine Pfretzschner

PC Führerschein für Kinder
ab 8 Jahren Jugend-VHS Kinderkurs* Am Computer kann man nicht nur Spiele spielen! Auch Kindern sollte ein übergreifender Einsatz des Computers so früh wie möglich vermittelt werden. Zum Beispiel wie man am Computer Texte und Grafiken bearbeiten und gestalten kann. Dazu werden Grundkenntnisse in Word vermittelt. Außerdem lernen sie in diesem Kurs den verantwortungsvollen Umgang mit dem Internet. Wie sucht und findet man Informationen? Hierzu werden bewährte Kindersuchmaschinen benutzt.
Jaderberg, Oberschule Jade 5 Termine Di, ab 07.02.2012 16:30 bis 18:00 Uhr Preis: ab 10 TN 26,00 € ab 7–9 TN 34,00 € S5403JA Regine Pfretzschner

* Wichtige Informationen zur Jugend-VHS auf Seite 8

Einführung in die Welt des Computers
Ein Kompaktangebot für TeilnehmerInnen ohne bzw. mit sehr geringen Vorkenntnissen. Die folgenden Kurse sind als ein aufeinander aufbauendes System konzipiert. Die Teilnahme an allen Modulen verschafft Ihnen einen grundlegenden Einblick in die wichtigsten OfficeAnwendungen.
Dozent Lothar Thomzik

Power Point 2007
Wenn Sie Ihre Urlaubsfotos Ihren Freunden aufbereitet zeigen möchten, Ihrem Auszubildenden einen beruflichen Sachverhalt erklären müssen, Ihr Chef Sie bittet, eine Kundenoder Messepräsentation anzufertigen, dann sind Sie hier richtig.
Brake, KVHS-Etage Mo, 06.02.2012 Di. 07.02.2012 Preis: ab 10 TN ab 7–9 TN S5430BR 2 Termine jeweils 18:00 bis 21:15 Uhr 33,80 € 43,40 € Lothar Thomzik

PC Grundlagen
Windows 7

Word 2007
Mit Word erweitern Sie Ihre Kenntnisse im Erfassen von Texten und in der Gestaltung von Schriftstücken. Sie bekommen mehr Routine und Gelassenheit in der PC-Bedienung. Weitere Funktionen, mit denen Sie Schriftstücke fast professionell erstellen, werden an Beispielen trainiert.
Brake, KVHS-Etage Do, 02.02.2012 Fr. 03.02.2012 Preis: ab 10 TN ab 7–9 TN S5410BR 2 Termine jeweils 18:00 bis 21:15 Uhr 33,80 € 43,40 € Lothar Thomzik

In sehr kompakter Form wird Ihnen der Einstieg in die Bedienelemete des PC erläutert. Sie üben an Beispielen mit unmittelbarer Hilfe durch den Dozenten die Dateienverwaltung, den ersten Einstieg in Anwendungsprogramme und die Windows-Hilfsprogramme.
Brake, KVHS-Etage Mo, 30.01.2012 Di, 31.01.2012 Preis: ab 10 TN ab 7–9 TN S5400BR 2 Termine jeweils 18:00 bis 21:15 Uhr 31,20 € 40,00 € Lothar Thomzik

Excel 2007
Diese Kursreihe schließt mit dem Tabellenkalkulationsprogramm Excel ab. Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie mit PC-Unterstützung Tabellen mit einem ansprechenden Aussehen erstellen und Berechnungen automatisieren können. Sie werden staunen, wie einfach selbst umfangreiche Kalkulationen ablaufen können.
Brake, KVHS-Etage Do, 09.02.2012 Fr. 10.02.2012 Preis: ab 10 TN ab 7–9 TN S5420BR 2 Termine jeweils 18:00 bis 21:15 Uhr 31,20 € 40,00 € Lothar Thomzik

Internet: www.kvhs-wesermarsch.de oder Email: anmeldung@kvhs-wesermarsch.de

Beruf & Qualifikation

78

EDV-Anwendungen
Word 2010
Textverarbeitung für Einsteiger. Keine Voraussetzungen erforderlich. Wir erarbeiten die Bedienung der Oberfläche und die Gestaltung von Schriftstücken sowie das Einfügen von Grafiken.
Nordenham, Marktstraße 8 a 2 Termine Di, 08.05.2012 jeweils Do. 10.05.2012 18:00 bis 21:15 Uhr Preis: ab 10 TN 31,20 € ab 7–9 TN 40,00 € S5413NH Renate Klingenberg

am Laptop in kleinen Schritten Windows 7/ VISTA Unser Start in die bunte Computerwelt erfolgt in sehr kleinen Schritten. Wir schreiben Texte, zeichnen Bilder, gehen ins Internet, speichern wiederauffindbar unsere Urlaubsfotos und drucken unsere Dokumente aus. Die Programmpakete "MS Office" das kostenlose "OpenOffice 3.2" werden uns neben dem Betriebssystem "Windows7 / VISTA" und dem "Internet Explorer" dabei helfen.
Brake, KVHS-Etage 5 Termine Mo, ab 20.02.2012 15:00 bis 17:15 Uhr montags bis freitags Preis: ab 10 TN 58,50 € ab 7–9 TN 75,00 € S5401BR Lothar Thomzik

Computer für Senioren

Für Informationen setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung. Ansprechpartnerin ist Heidrun Böning, Tel. 04401 936582 oder Email: h.boening@kvhs-wesermarsch.de Weitere Informationen finden Sie auch im Internet unter: www.bildungspraemie.info

Tabellenkalkulation mit Excel 2007
Bildungsurlaub

BU

Sie benötigen Excel für eigene in sich geschlossene Kalkulationen oder in Schnittstellen zu Buchhaltungs-/Warenwirtschaftssystemen oder Konstruktions- und Pflegeleistungsprogrammen u.v.m. In dieser Woche lernen Sie neben der allgemeinen Handhabung eine Vielzahl kleiner Tricks und professionelles Rechnen für Ihren beruflichen Einsatz. Schwerpunktthemen: professionelle Handhabung von Excel, Blattformatierung, Zellformate, Modellrechnungen (Zielwertsuche), Eingabeprüfung, Pulldown-Listen, Fehlerbehandlung, autom. Korrektur, Eingabebereiche und Schreibschutz, Formelrechnen, allgemeine Funktionen, Nutzung fachbezogener Funktionen, grafische Auswertung, Rechnen mit mehreren Tabellen, spezifiziertes Drucken. In der Kursgebühr sind die Kosten für das Lehrbuch bereits enthalten.
Nordenham, Marktstraße 8 a 5 Termine Mo, ab 23.04.2012 08:00 bis 15:00 Uhr montags bis freitags Preis: ab 10 TN 171,00 € ab 7–9 TN 215,00 € S5423NH Lothar Thomzik

Rechnen mit Excel

Für Ausbildung und Beruf Sie kennen die PC-Tastatur und schreiben bereits Texte. Nun benötigen Sie die umfangreichen Rechenmethoden und Funktionen für technische, konstruktive (CAD) oder kaufmännische (Datenbanken) Aufgaben. Mit vielen kleinen Tipps lernen Sie, die Berechnungen Ihrem Chef schneller vorzulegen. Wir vermitteln Ihnen die Kenntnisse über praxisnahe Beispiele.
Brake, KVHS-Etage 4 Termine Mo, ab 05.03.2012 18:00 bis 21:15 Uhr montags bis donnerstags Preis: ab 10 TN 62,40 € ab 7–9 TN 80,00 € S5424BR Lothar Thomzik

EDV-Kurse
Melden Sie sich für Computerkurse rechtzeitig an. In den meisten Fällen ist die Anzahl der Plätze begrenzt.

PC für Fortgeschrittene Senioren
Dieser Kurs spricht TeilnehmerInnen an, die entweder den Kurs „Computer für Senioren“ oder den Kurs „Senioren ins Internet“ besucht haben. TeilnehmerInnen mit vergleichbaren Kenntnissen sind gerne willkommen. Wir erweitern und verbessern unsere Kenntnisse im Briefe schreiben, Speichern und Sortieren von Dateien (z.B. Urlaubsbilder), Herunterladen von Programmen, schauen uns das Kaufen und Verkaufen von „ebay“ an und wollen in Zukunft Informationen im Internet treffsicher finden. Und damit ist Sicherheit im Internet auch ein Thema. Den Umfang der einzelnen Themen legen wir gemeinsam am ersten Abend fest.
Brake, KVHS-Etage 4 Termine Mo, ab 16.04.2012 16:00 bis 19:15 Uhr montags bis donnerstags Preis: ab 10 TN 62,40 € ab 7–9 TN 80,00 € S5402BR Lothar Thomzik

Libre Office - CALC
(ehem. Open Office) Eine Einführung in die kostenlose Variante der Tabellenkalkulation. Grundlagen, Benutzung der Oberfläche, Rechnen und einfache Diagramme in einem kompakten Seminar.
Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 3 Termine Di, ab 03.07.2012 18:00 bis 21:00 Uhr Preis: ab 10 TN 46,80 € ab 7–9 TN 60,00 € S5425NH Tim Spiekermann

Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham und Brake

Tel.: 04731 94970 oder 04401 938910

Beruf & Qualifikation

79

EDV-Anwendungen
Erste Schritte am Computer
für aktive Senioren Lernen Sie mit Windows die Arbeit am Computer kennen - von Anfang an. Ran an den Computer und dann mit Windows durchstarten. Schreiben Sie erste Texte mit Word. Halten Sie Ordnung im System und gestalten Sie Windows individuell. Darüber hinaus nutzen Sie weitere Programme für den alltäglichen Gebrauch.
Nordenham, Marktstraße 8 a 5 Termine Mo, ab 20.02.2012 09:00 bis 11:15 Uhr Preis: ab 10 TN 58,50 € ab 7–9 TN 75,00 € S5407NH Frank Sonder

Internet für Senioren
Einstiegskurs Folgende Inhalte werden behandelt: Was ist das Internet? Wie sind die Wege ins Internet, wie benutzt man das Fenster zum Netz, den Browser, wie sucht und findet man Informationen, wofür braucht man Email, sicher bewegen im Internet. PCGrundkenntnisse (mind. Umgang mit Maus und Tastatur) erforderlich.
Nordenham, Marktstraße 8 a 4 Termine Do, ab 23.02.2012 15:30 bis 17:00 Uhr Preis: ab 10 TN 31,20 € ab 7–9 TN 40,00 € S5474NH Peter Puhl

Computercafe

für alle Themen, die rund um den Computer interessieren jeden dritten Freitag im Monat In netter Atmosphäre und mit einer Tasse Kaffee werden interessante Themen rund um den Computer, das Internet und alles was damit zusammenhängt ausprobiert und besprochen. Am ersten Termin werden die Wünsche der TeilnehmerInnen erfragt und danach die Themen festgelegt. Achten sie dann jeweils auf die Tagespresse. Jeder Termin kann einzeln gebucht werden.
Burhave, Grundschule 1 Termin Fr, 17.02.2012 15:00 bis 17:15 Uhr Preis: ab 10 TN 11,70 € ab 7–9 TN 15,00 € S5406BJ Joachim Wulf Burhave, Grundschule 1 Termin Fr, 16.03.2012 15:00 bis 17:15 Uhr Preis: ab 10 TN 11,70 € ab 7–9 TN 15,00 € S5407BJ Joachim Wulf Burhave, Grundschule 1 Termin Fr, 20.04.2012 15:00 bis 17:15 Uhr Preis: ab 10 TN 11,70 € ab 7–9 TN 15,00 € S5408BJ Joachim Wulf Burhave, Grundschule 1 Termin Fr, 15.06.2012 15:00 bis 17:15 Uhr Preis: ab 10 TN 11,70 € ab 7–9 TN 15,00 € S5409BJ Joachim Wulf

Erste Schritte im Internet
für aktive Senioren

Internet für Senioren
Aufbaukurs Folgende Themen werden behandelt: Online-Shopping und OnlineBanking, Internet- u. Videotelefonie, Chats, Foren und Soziale Netzwerke, Internet-Tagebuch, Hobbys, Reisen, Online-Fotoalben, Kontakt- und Partner-Suche.
Nordenham, Marktstraße 8 a 4 Termine Do, ab 12.04.2012 15:30 bis 17:00 Uhr Preis: ab 10 TN 31,20 € ab 7–9 TN 40,00 € S5475NH Peter Puhl

Dieses Seminar vermittelt PC-Einsteigern im Seniorenalter grundlegende Kenntnisse im Umgang mit dem Internet. Aussprachehilfen bei fremdsprachigen Wörtern, seniorenspezifische Beispiele und vergrößerte Abbildungen unterstützen dabei einen problemlosen Einstieg in die Welt des Internets. Inhalte sind: den Internetzugang einrichten und Internetseiten besuchen, Email und elektronische Post, suchen, finden und herunterladen aus dem Internet.
Nordenham, Marktstraße 8 a 4 Termine Mo, ab 07.05.2012 09:00 bis 11:15 Uhr Preis: ab 10 TN 46,80 € ab 7–9 TN 60,00 € S5473NH Frank Sonder

Facebook

am Laptop in kleinen Schritten Windows 7/ VISTA / Internetexplorer Für Einsteiger! Die Menge von Informationen macht das Internet gerade für Senioren interessant. Hier werden Sie die Möglichkeiten des Interneteinsatzes für Ihren persönlichen Bedarf kennenlernen. Behandelt werden die Themen: Einsatzbereich Internet sowie Senden und Empfangen von E-Mails.
Brake, KVHS-Etage Mo, ab 12.03.2012 montag bis freitag Preis: ab 10 TN ab 7–9 TN S5472BR 5 Termine 15:00 bis 17:15 Uhr 58,50 € 75,00 € Lothar Thomzik

Senioren ins Internet

So wahren Sie Ihre Privatsphäre auch im Netz Facebook wechselt seine Funktionen und Sicherheitseinstellungen am laufenden Band. Fragen Sie sich auch, wie Sie bei dieser unübersichtlichen Vorgehensweise noch den Überblick behalten sollen? Wie können Sie Ihre Privatsphäre schützen und trotzdem ohne Einschränkungen an der Kommunikation im sozialen Netz teilnehmen? Dieser Kurs gibt Ihnen die Antworten: Die Anmeldung bei Facebook - Welche Informationen sollten Sie lieber nicht weitergeben? Profileinstellungen und Inhalte zum Teilen. Was sollte sichtbar sein? Überprüfung der Einstellungen mit Hilfe der Profilvorschau! FacebookSuche - Entscheiden Sie, ob Sie gefunden werden wollen. Wie schütze ich meine Bilder? Was ist eigentlich das Persönlichkeitsrecht? Was sollte ich beim Installieren von Apps (kleinen Zusatzfunktionen) beachten? Weitere Sicherheitseinstellungen. Kann ich meinen Facebook-Account eigentlich auch wieder löschen?
Brake, Hafenstraße 3 1 Termin Di, 06.03.2012 19:00 bis 22:00 Uhr Preis: ab 10 TN 15,60 € ab 7–9 TN 20,00 € S5477BR Jürgen Wiese

Internet: www.kvhs-wesermarsch.de oder Email: anmeldung@kvhs-wesermarsch.de

Beruf & Qualifikation

80

EDV-Anwendungen
Die eigene Homepage
Internetseiten erstellen und pflegen Der Wunsch, eine eigene Homepage zu besitzen, kann mit einfachsten Mitteln schnell und kostengünstig umgesetzt werden. Sie erfahren, wie und wo man einen Wunschnamen registrieren kann. Neben der Planung eines Internetauftrittes befassen wir uns überwiegend mit der Erstellung von Webseiten. Neben den Werkzeugen zur Gestaltung von Internetseiten beachten wir auch Strukturen und besprechen Möglichkeiten der Gestaltung. Neben üblichen Elementen, wie Texte, Bilder, Links und Emails, wird auch auf Tabellen und Formularen und auch Webkomponenten, wie z. B. Laufschriften, eingegangen. Ein weiteres Thema wird die Gestaltung von Internetseiten mit Frames sein. Nachdem die Seiten fertiggestellt sind, müssten diese im Internet veröffentlicht werden. Diese Vorgehensweise sowie die Anmeldung bei Suchmaschinen runden dieses Thema ab. Auch die rechtlichen Aspekte werden besprochen.
Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 3 Termine Di, ab 21.02.2012 18:00 bis 21:00 Uhr Preis: ab 10 TN 46,80 € ab 7–9 TN 60,00 € S5476NH Tim Spiekermann

Taler für Töne - Geld machen mit Musik
siehe Seite 22

Heimnetzwerk einrichten und warten
In vielen Haushalten finden sich oftmals schon mehrere PCs. Neben einem gemeinsamen Internetzugang bieten Netzwerke auch weitere Vorteile: So können Sie zum Beispiel mit mehreren PCs Dateien austauschen oder auf nur einem Drucker drucken. Dabei bieten sich verschiedene Verfahren an: Eine Verbindung mit Kabel oder eine Verbindung über Funk (WLAN). Erfahren Sie mehr über die Vor- und Nachteile, bzw. wie man ein sicheres WLAN-Netzwerk einrichtet.
Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 3 Termine Di, ab 08.05.2012 18:00 bis 21:00 Uhr Preis: ab 10 TN 46,80 € ab 7–9 TN 60,00 € S5480NH Tim Spiekermann

wendungszweck der Fotos (Versand per Email, Ausdruck, Betrachten am TV/Bildschirm) sind diese hinsichtlich Größe der Datei und Schärfung anzupassen. Vorrangig werden kostenfrei erhältliche Programme wie Picasa, Paint oder Irfanview eingesetzt. Es kann auch ein Ausblick auf Adobe® Lightroom® und Photoshop gegeben werden. Sie sollten über Windows-Kenntnisse verfügen.
Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 4 Termine Mi, ab 09.05.2012 19:30 bis 21:45 Uhr Preis: ab 10 TN 46,80 € ab 7–9 TN 60,00 € S5442NH Wilfried Schadock

Digitale Bildbearbeitung mit Adobe Photoshop
Nichts hat die Fotografie so sehr gewandelt wie die digitale Bildbearbeitung. Und kein anderes Bildbearbeitungsprogramm bestimmt die Standards mehr als Adobe Photoshop. Aber auch kein anderes Programm verbirgt seine unglaubliche Vielfalt an Möglichkeiten so gut vor dem noch unwissenden Laien. Sie erfahren, wie man mit Photoshop schnell und einfach Hintergründe austauscht, Urlaubsfotos in wenigen Schritten deutlich aufbessert oder bereits gelungene Aufnahmen in echte Kunstwerke verwandelt. Erfahren Sie dabei, wie man mit Ebenen, Masken, Auswahlen und Filtern richtig umgeht. Wer möchte, kann alle vorgestellten Techniken direkt am PC mitmachen. Hierfür sind aber allgemeine Computerkenntnisse zwingend erforderlich. Im Kurs kann auf alle Photoshop-Versionen von 5.0 bis CS4 sowie das aktuelle Photoshop Elements eingegangen werden.
Berne, Schulzentrum 1 Termin Mi, 14.03.2012 18:00 bis 21:00 Uhr Preis: ab 10 TN 15,60 € ab 7–9 TN 20,00 € S5441BE Christian Bartz

Musik aus dem Internet
Wochenendseminar Ein Angebot für alle, die Musik, Hörspiele oder Sendungen für Kinder legal aus dem Internet beziehen möchten. Sie lernen, kostenlose Musikangebote aus dem Internet zu beziehen und die Musikdateien anschließend zu bearbeiten. Auch die Verwaltung und Ordnung von Musikarchiven sowie die rechtliche Seite werden Thema sein. Die benötigte Freeware kann kopiert und mitgenommen werden. Bitte bringen Sie Datenträger wie USB-Stick oder MP3-Player mit. Teilnahmevoraussetzung: sichere Windows Anwendungskenntnisse.
Brake, KVHS-Etage Fr, 13.04.2012 Sa, 14.04.2012 Preis: ab 10 TN ab 7–9 TN S5451BR 2 Termine 18:00 bis 20:30 Uhr 09:00 bis 13:00 Uhr 31,20 € 40,00 € Andreas Lembeck

Fotografien bearbeiten und optimieren Die Fotos sind gemacht - und nun? Wie kommen sie auf den Computer? Soll ich alle aufheben? Was kann verbessert (nachbearbeitet) werden? Wie finde ich die Bilder auch später noch wieder? Diese Fragen sollen geklärt werden. Wie können z. B. der schiefe Horizont oder die roten Augen "ungeschehen" gemacht werden? Verbesserung von Farben, Helligkeit und Kontrast oder auch Änderung des Bildaufbaus bleiben ebenso wenig ein Geheimnis wie die vielen fremdartigen Begriffe (Metadaten, Datensicherung usw.). Je nach Ver-

Werkstatt Fotografie

EDV-Kurse
Melden Sie sich für Computerkurse rechtzeitig an. In den meisten Fällen ist die Anzahl der Plätze begrenzt.

Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham und Brake

Tel.: 04731 94970 oder 04401 938910

Beruf & Qualifikation

81

EDV-Anwendungen
Wochenendseminar

Fotoshow auf CD und DVD

Digital fotografieren und archivieren
Wochenendseminar Draufdrücken, fertig. So preisen Hersteller häufig ihre Digitalkameras an. Doch viele Benutzer brauchen Unterstützung, um all die technischen Möglichkeiten der digitalen Fotografie mit Kompaktkameras kennen und nutzen zu lernen! Sie auch? Dann besuchen Sie diesen Kurs. Hier erfahren Sie auch, wie Sie Fotos geschickt auf Ihrem PC archivieren und sichern können. Teilnahmevoraussetzung: gute Windows-Kenntnisse. Bitte mitbringen: Digitalkamera, falls vorhanden.
Brake, KVHS-Etage Fr, ab 01.06.2012 Preis: ab 10 TN ab 7–9 TN S5444BR 2 Termine 18:00 bis 20:30 Uhr 31,20 € 40,00 € Andreas Lembeck

Adobe® Lightroom® 3

Verwaltung und Entwicklung So holen Sie das Optimum aus Ihren Fotos heraus. Leistungsstarke Funktionen erleichtern das Durchsuchen, Verarbeiten und Organisieren von Bildbeständen jeder Größe. Erstellen Sie atemberaubende Bilder, die einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Experimentieren Sie mit innovativen Werkzeugen zur verlustfreien Bearbeitung. Verwalten Sie alle Aufnahmen bequem von zentraler Stelle aus. Präsentieren Sie Ihre Arbeiten in ansprechenden Printlayouts, Diashows, Web-Galerien oder auf Online-Fotoplattformen. Photoshop Lightroom 3 vereint alle wichtigen Fotografiewerkzeuge in einer schnellen, intuitiven Anwendung. Adobe® Photoshop® Lightroom® 3 ist ein leistungsstarkes Fotoverwaltungsprogramm mit vielfältigen Möglichkeiten zur Gruppierung und Sortierung nach unendlich vielen, variablen Kriterien, die nach eigenen Bedürfnissen selbst erstellt und jederzeit modifiziert werden können.
Brake, KVHS-Etage Di, ab 20.03.2012 Preis: ab 10 TN ab 7–9 TN S5440BR 2 Termine 18:30 bis 21:30 Uhr 31,20 € 40,00 € Kai Kinghorst

Ach, was war das für eine tolle Hochzeit: Das Paar sah wunderschön aus, die Tische waren herrlich dekoriert, und Oma hat unter großem Gelächter den Brautstrauß gefangen. Alles auf digitalen Bildern gebannt. Und nun? Nun kommt "Magix Fotos auf CD & DVD" ins Spiel. Mit diesem Rolls-Royce unter den Programmen können Sie individuelle Fotoshows auf höchstem Niveau produzieren. Erfahren Sie hier, was dazu nötig ist. Themen sind: Bildimport und Bildverbesserung, Introgestaltung, Blenden und (Spezial-)Effekte, Beschriftung und Vertonung. Teilnahmevoraussetzung: gute PC-Kenntnisse.
Brake, KVHS-Etage So, 04.03.2012 Preis: ab 10 TN ab 7–9 TN S5446BR 1 Termin 09:00 bis 13:00 Uhr 19,50 € 25,00 € Andreas Lembeck

Adobe Photoshop für Fotografen
Wochenendseminar Dieses Angebot ist gedacht für all jene Fotografen, die über das reine Fotografieren hinaus wollen. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie sich bereits mit anderen Bildbearbeitungsprogrammen vertraut gemacht haben oder neu in dieses Thema einsteigen. Auch wer schon mit Photoshop arbeitet und nun lernen möchte, dieses System vollständig zu beherrschen, ist in diesem Kurs genau richtig. Der Lerninhalt ist auf drei Samstage verteilt, damit ausreichend Zeit für konkrete Beispiele und Übungen zur Verfügung steht. Aus dem Kursinhalt: Funktion, Nutzen, Parameter und Kombination aller für die Bildbearbeitung relevanter Werkzeuge. Erfahren Sie, wie selbst erstellte Werkzeugspitzen Ihnen die Arbeit erleichtern und Ihre Kreativität beflügeln können. Die Veränderung von Bildern in Wirkung und Qualität steht im Mittelpunkt des zweiten Kursteils. Erfahren Sie, wie Sie unter Anwendung von Tonwertkorrekturen und Gradationskurven auf einzelnen Farbkanälen Farbstiche beseitigen und Fotos erheblich verbessern können, wie Sie Bilder spürbar schärfer bekommen, fotografische Fehler im Nachgang ausmerzen und mit der schier unendlichen Palette der Filter und PlugIns jedes noch so verwegene Kunstprojekt angehen können. Der dritte Teil konzentriert sich auf das Konzept der Ebenen und Masken in Photoshop. Lernen Sie, mit Werkzeugen, Optionen und Filtern Masken zu verformen, erfahren Sie mehr über die Tricks in der Bildgestaltung. Erkennen Sie den Nutzen der Vektoren für Ihre Bilder und erlernen Sie die Bearbeitung, Verformung und Anwendung von Pfaden und Kurven auf Fotos. Sichere Kenntnisse zur Arbeit am PC sind erforderlich.
Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 3 Termine Sa, ab 14.04.2012 10:00 bis 17:00 Uhr Preis: ab 10 TN 93,60 € ab 7–9 TN 120,00 € S5443NH Christian Bartz

Individuelles Fotobuch
Wochenendseminar Gerade noch ein Geheimtipp, jetzt schon Verkaufsschlager - Fotobücher. Ihnen gehört die Zukunft. Sie lassen der Kreativität des Nutzers viele Freiheiten. Wer gerne Fotoalben gestaltet, wird an Fotobüchern viel Freude finden. Wie Sie Ihr persönliches Fotobuch gestalten, lernen Sie in diesem Kurs. Bitte mitbringen: eigene Fotos auf CD oder USB-Stick. Teilnahmevoraussetzung: gute Computerkenntnisse. Hinweis: dieser Kurs ist auch für Apple/Mac-User geeignet!
Brake, KVHS-Etage Sa, 03.03.2012 Preis: ab 10 TN ab 7–9 TN S5445BR 1 Termin 09:00 bis 13:00 Uhr 19,50 € 25,00 € Andreas Lembeck

EDV-Kurse
Melden Sie sich für Computerkurse rechtzeitig an. In den meisten Fällen ist die Anzahl der Plätze begrenzt.

Internet: www.kvhs-wesermarsch.de oder Email: anmeldung@kvhs-wesermarsch.de

Beruf & Qualifikation

82

Buchführung

Bilanzierung

Kosten- und Leistungsrechnung

Betriebliches Grundwissen Recht und Finanzen Steuerrecht

EDVBuchführungspraktikum

Finanzbuchhalter/in (VHS)
Dieser Lehrgang dient der beruflichen Weiterbildung im betrieblichen Rechnungswesen. Zielgruppe sind kaufmännische Angestellte, die ihre Kenntnisse im Rechnungswesen vertiefen und später eventuell die Bilanzbuchhalterprüfung ablegen wollen. Der Lehrgang besteht aus sechs Modulen, die nacheinander durch schriftliche Prüfungen des Landesverbandes der Volkshochschulen Niedersachsens abgeschlossen werden. Nach erfolgreichem Abschluss der jeweiligen Prüfungen erhalten die TeilnehmerInnen das Zertifikat „Finanzbuchhalter (VHS)“. Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die nicht den Gesamtabschluss anstreben, können auch einzelne Module belegen. Die Seminarkosten enthalten die Prüfungsgebühr - je Modul beträgt diese z.Zt. 38,00 €, für das EDV-Buchführungspraktikum 43,00 €. Buchführung I Von der Eröffnungs- bis zur Schlussbilanz lernen Sie alle Arbeiten in der Buchführung kennen: z. B. Wareneingangs- und Verkaufskonto, Umsatz- und Vorsteuer, Abschreibungen. Außerdem werden die rechtlichen Grundlagen und die Buchführung als notwendige Grundlage für unternehmerische Entscheidungen dargestellt.
vorraussichtlich Herbst 2012

Kosten- und Leistungsrechnung Von der Eröffnungs- bis zur Schlussbilanz lernen Sie alle Arbeiten in der Buchführung kennen: z. B. Wareneingangs- und Verkaufskonto, Umsatz- und Vorsteuer, Abschreibungen. Außerdem werden die rechtlichen Grundlagen und die Buchführung als notwendige Grundlage für unternehmerische Entscheidungen dargestellt. Die Seminargebühr beinhaltet Prüfungskosten in Höhe von 38,00 €.
Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 13 Termine Di, ab 07.02.2012 19:00 bis 22:00 Uhr dienstags & donnerstags Preis: ab 10 TN 188,80 € ab 7–9 TN 230,40 € S6527NH Patrick Brüggemann

Grundwissen Recht und Finanzen Rechtsformen von Unternehmen, Kaufvertrag, Forderungseinzug, Zahlungsverkehr, Finanzierungsarten und Finanzplan, Kreditformen und Kreditsicherung.
vorraussichtlich Herbst 2013

EDV-Buchführungspraktikum Es wird die Anwendung des Finanzbuchhaltungssystems erlernt. Einrichtung eines Kontenplanes, Verbuchung von Geschäftsvorfällen, Erstellen von Bilanz, Gewinn- und Verlustrechnung durch den Computer schließen das Praktikum ab. Die Seminargebühr beinhaltet Prüfungskosten in Höhe von 43,00 €.
Nordenham, Marktstraße 8 a 10 Termine Di, ab 05.06.2012 19:00 bis 22:00 Uhr dienstags & donnerstags Preis: ab 10 TN 159,00 € ab 7–9 TN 191,00 € S6529NH Patrick Brüggemann

Buchführung II
vorraussichtlich Herbst 2012

Betriebliches Steuerrecht Steuergesetze und deren Bedeutung für das betriebliche Rechnungswesen: Die Abgabenordnung, das Einkommensteuergesetz, Termine und Fristen für die Abgabe von Steuererklärungen und Steueranmeldungen sowie die Handhabung entsprechender Formulare. Dieses Modul endet mit einer landeseinheitlichen Prüfung. Die Seminargebühr beinhaltet Prüfungskosten in Höhe von 38,00 €.
vorraussichtlich Frühjahr 2013

Bilanzierung Neben einer allgemeinen Einführung stehen Bewertungsmaßstäbe, Bewertung von Anlagevermögen, Umlaufvermögen, Passiva, Entnahmen und Einlagen, die Gewinn- und Verlustrechnung sowie die Auswertung der Rechnungslegung im Mittelpunkt.
vorraussichtlich Frühjahr 2013

Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham und Brake

Tel.: 04731 94970 oder 04401 938910

Beruf & Qualifikation

83

Büroberufe
DIN 5008 - Geschäftsbriefe gestalten
Wochenendseminar Sie lernen die Anwendung der DIN 5008 (Schreib- und Gestaltungsregeln für die Textverarbeitung) nach neuestem Stand.
Nordenham, Marktstraße 8 a 1 Termin Sa, 21.04.2012 09:00 bis 12:00 Uhr Preis: ab 10 TN 15,60 € ab 7–9 TN 20,00 € S6350NH Renate Klingenberg
Anzeige

Schade ...
dass wir Veranstaltungen wegen zu geringer Beteiligung absagen mussten. Wir konnten nicht wissen, dass Sie Interesse gehabt hätten! Deshalb unser Vorschlag: Bitte melden Sie sich frühzeitig an!

FS-1128MFP Kompakte Wirtschaftlichkeit, auf die Verlass ist.
Geringste Druckkosten seiner Klasse Bis zu 28 S. A4/Min. Druck und Kopie Erste Kopie bereits nach 6,9 Sekunden 1.200 x 1.200 dpi Druckauflösung Druck-, Kopier-, Scan-, Fax-Funktion Integrierte Duplex-Einheit

Oetken & Scholz GmbH Wilhelmshavener Heerstr. 59 26125 Oldenburg info@oetken-scholz.de www.oetken-scholz.de

Fachkraft Lohn und Gehalt
Dieser Lehrgang wendet sich an Beschäftigte, die eine Tätigkeit im Rahmen der Personalsachbearbeitung anstreben; an Nichtbeschäftigte mit der Absicht der Ein- bzw. Wiedereingliederung in das Erwerbsleben und an Selbständige (bzw. Angehörige) in Klein- und Mittelständischen Betrieben, die in der Lohn- und Gehaltsabrechnung des eigenen Betriebes arbeiten wollen. Voraussetzung für die Teilnahme ist eine kaufmännische Ausbildung bzw. eine langjährige Berufserfahrung bzw. der Abschluss des Lehrgangs „Finanzbuchhalter/in (VHS)” oder entsprechende Kenntnisse. Der Lehrgang vermittelt wesentliche Kenntnisse und Fertigkeiten insbesondere im Bereich der Lohn- und Gehaltsabrechnung (einschließlich EDV) und besteht aus zwei Bausteinen: 1. Lohn und Gehalt in Theorie (64 UStd.) 2. EDV-Lohn-/ Gehaltsabrechnung (64 UStd.) Diese beiden Bausteine schließen mit jeweils einer landeseinheitlichen Prüfung ab. Mit Bestehen der beiden Prüfungen besteht Anspruch auf das Gesamt-Zertifikat „Fachkraft Lohn- und Gehalt (VHS)”. Die Prüfungsgebühr beträgt z. Zt. 38,00 € für die Prüfung zur Theorie, 43,00 € zur Praxis. Die Seminargebühr beinhaltet bereits die Prüfungskosten. Theorie Die TeilnehmerInnen erlangen Kenntnisse der Grundlagen von Lohn- und Gehaltsabrechnungen und kennen die entsprechenden sozialversicherungs-/arbeitsrechtlichen Bestimmungen.
Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 16 Termine Mo, ab 13.02.2012 19:00 bis 22:00 Uhr montags & mittwochs Preis: ab 10 TN 223,60 € ab 7–9 TN 274,80 € S6530NH Dozententeam

EDV Praxis Die TeilnehmerInnen erlangen Kenntnisse über Lohn- und Kirchensteuer, das Mitgliedschafts- und Beitragsrecht in der Sozialversicherung, die Bedienung eines PC und können Daten eingeben, ändern und löschen. Sie können ein Standard-Anwenderprogramm in seinen wichtigen Teilen bedienen.
Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 16 Termine Mo, ab 07.05.2012 19:00 bis 22:00 Uhr montags & mittwochs Preis: ab 10 TN 228,60 € ab 7–9 TN 279,80 € S6531NH Dozententeam

Internet: www.kvhs-wesermarsch.de oder Email: anmeldung@kvhs-wesermarsch.de

Beruf & Qualifikation

84

Büroberufe
Förderung: Fachkraft Büromanagement (IHK)
Dieser modular aufgebaute Lehrgang richtet sich an Beschäftigte im Sekretariat, Personen mit Sachaufgaben und Assistenzaufgaben, die verantwortlich im Office Management arbeiten und anspruchsvolle Aufgaben in Wirtschaft und Verwaltung ausführen oder anstreben. Außerdem bietet dieser Lehrgang eine gute Vorbereitung auf den weiterführenden Lehrgang „Fachkaufmann/ frau Büromanagement mit IHK-Prüfung“. Modul 1: Erfolgreiche Kommunikation und Präsentation: Grundlagen der Kommunikation, Grundlagen der Rhetorik und Moderation, Umgang mit schwierigen Gesprächssituationen, Präsentation und Repräsentation, Mitwirkung in der Öffentlichkeitsarbeit Modul 2: Professionelle Projektassistenz: Grundlagen des Projektmanagements, Projektmanagement, Arbeiten im Team Modul 3: Effektive Chefentlastung: Kunden- und Serviceorientierung in Sekretariat und Empfang, Aufgaben der Chefentlastung, Kostenmanagement, Informationsmanagement im Office, Zeit und Selbstmanagement, Aktivitätenplanung, Entscheidungstechniken. Dieses Modul wird im Herbstsemester 2012 angeboten. Zertifikatsbedingungen: Am Ende eines jeden Moduls wird ein lehrgangsinterner Test durchgeführt. Voraussetzung für das Zertifikat „IHK-Fachkraft Büromanagement“ sind die 80-prozentige Anwesenheit am Lehrgang und das Bestehen der drei Lehrgangstests. Die Zertifikats- und Prüfungskosten sind in der Gebühr enthalten. Ratenzahlung kann vereinbart werden. Infotermin am 23.02.2012 um 18:00 Uhr in Brake, KVHS-Etage. Um Anmeldung hierzu wird gebeten.
Brake, KVHS-Etage 30 Termine Di, ab 28.02.2012 18:00 bis 21:00 Uhr Infoabend: 23.02.2012 18:00 Uhr dienstags & donnerstags Preis: pro TN 690,00 € S6525BR Dozententeam

Der Lehrgang ist im Rahmen des EU-Förderprogramms “IWiN Individuelle Weiterbildung in Niedersachsen” für Unternehmen förderfähig. Informationen erhalten Sie im Internet auf der Seite www. iwin-niedersachsen.de. Wichtig: Bitte unbedingt vor verbindlicher Anmeldung mit Frau Eva-Maria Geschonke, Regionale IWiNAnlaufstelle, c/o Oldenburgische Industrie- und Handelskammer, Moslestr. 6, 26122 Oldenburg, Tel. 0441 2220-426, Fax. 0441 22205426, E-Mail: geschonke@oldenburg.ihk.de, Kontakt aufnehmen.

Gesundheitsberufe
Einführung in die Ganzheitliche Arbeit in der Dementenunterstützung
Bildungsurlaub Menschen mit Demenz angemessen begegnen und pflegen zu können, ihre unterschiedlichsten Bedürfnisse wahrzunehmen, Sicherheit sowie Autonomie zu gewährleisten, ihnen mehr als Versorgung zukommen zu lassen, erfordert ein hohes Maß an Kompetenz und Professionalität. Inhalte der Weiterbildung sind: Was ist Demenz? Wie arbeite ich Ganzheitlich und wie kommuniziere ich mit Dementen? Was ist Aktivierung und warum brauche ich Entspannungstherapie?Wie arbeite ich mit Angehörigen, begleitenden Berufen und Gemeinden zusammen? Weiterhin angesprochen werden Tagesstrukturierung, Sterbebegleitung und die eigene Abgrenzung. Am Freitag endet der Bildungsurlaub um 13:00 Uhr.
Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 5 Termine Mo, ab 26.03.2012 jeweils von bis Fr, 30.03.2012 09:00 bis 15:00 Uhr Preis: ab 10 TN 128,70 € ab 7–9 TN 165,00 € S9430NH Kerstin Muermann

Rhetorik & Kommunikation
Rhetorik II
Aufbaukurs Kompetent schwierige Gespräche führen Wochenendseminar Wir führen am Tag eine Vielzahl von Gesprächen: inhaltliche Gespräche, Konfliktgespräche, organisatorische Gespräche und vertrauliche Gespräche. Manchmal können sich diese Gespräche aufgrund des Themas und/oder des Gegenübers unangenehm und schwierig gestalten. Ob wir diesen Gesprächssituationen erfolgreich begegnen können, ist nicht nur abhängig von unserem Sachverstand oder Fachwissen. Dieses Seminar hilft dabei, schwierige Gespräche auf der sachlichen und emotionalen Ebene sicher und zielgerichtet zu gestalten. Kursinhalte sind: bewußtes Zuhören, umschreibendes und aktives Zuhören. Rhetorische Kenntnisse sind erforderlich.
Brake, KVHS-Etage Fr, ab 16.03.2012 Sa. 17.03.2012 Preis: pro TN S6710BR 2 Termine 17:00 bis 21:00 Uhr 09:30 bis 18:00 Uhr 72,00 € Karin M. Peters

Unser Ausstellungsstand - Tipps und Tricks für die Projektpräsentation

siehe unter Mensch & Umwelt

* Wichtige Informationen zum Bildungsurlaub auf Seite 8
Tel.: 04731 94970 oder 04401 938910

Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham und Brake

Beruf & Qualifikation

85

Sonstige berufliche Bildung
Vermeiden von Burnout
Eine gesunde Lebensbalance schaffen und bewahren Wochenendseminar Im Leben geht es nicht immer nur darum, das zu tun, wozu man verpflichtet ist. Es geht auch nicht darum, gar nichts zu tun und sich nur noch den Sinnesfreuden hinzugeben . Es gibt immer zwei Pole, zwischen denen es sich bewegen müsste. Das Leben ist ein Wechselspiel aus Anspannung und Entspannung. Und der Anspannung muss die Entspannung folgen, sonst führt es zu Ver-Spannung! Und Verspannung ist immer ein Ungleichgewicht, eine Disharmonie, die mit Blockaden einhergeht, die u.a. zu Burnout führen können. Um den harmonischen, liebevollen Weg zwischen Nichtstun und Stagnation und hektischer Betriebsamkeit, die ebenso ohne Entwicklung einhergeht, darum geht es. Eine Gratwanderung, wohl wahr. Aber es lohnt sich! Wir wollen ein Verständnis für diese Erkrankung entwickeln, Symptome und Verlauf kennenlernen, uns selbst einschätzen und Strategien finden, dem Ausgebranntsein entgegenzuwirken.
Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 2 Termine Sa, 28.04.2012 18:00 bis 20:15 Uhr Di. 29..04.2012 09:00 bis 16:00 Uhr Preis: ab 10 TN 88,00 € ab 7–9 TN 126,40 € S9770NH Jutta Doris Plaggenborg

Authentisch sein und sich gut verkaufen - geht das?
für Frauen Wochenendseminar Unbedingt! Werden Sie sich Ihrer Stärken und Schwächen bewusst und stehen Sie dazu. Erkennen Sie, wie Sie Ihre Fähigkeiten selbstbewusst „vermarkten“ und wie Sie die Verhaltensweisen, die Sie ändern möchten, optimal gestalten können. Setzen Sie ungeahnte Energien frei und treten Sie für sich ein! In Einzel- und Gruppenarbeit nutzen wir die Möglichkeiten von Selbstpräsentation und Rückmeldung, um ein realistisches Bild der eigenen Außenwirkung zu erhalten, gegenseitige Anregungen zu erfahren und gemeinsam gestärkt dem eigenen Profil näher zu kommen.
Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 2 Termine Fr, 30.03.2012 18:00 bis 20:15 Uhr Sa, 31.03.2012 09:00 bis 15.00 Uhr Preis: ab 10 TN 55,00 € ab 7–9 TN 79,00 € S6721NH Jutta Doris Plaggenborg

Dozentin Jutta Doris Plaggenborg

Mobiler EDV-Raum

EDV-Training in Ihrer Firma mit dem mobilen EDV-Raum der KVHS Wesermarsch GmbH
Für Rückfragen und Buchungen wenden Sie sich bitte an: KVHS-Wesermarsch, Marktstraße 8 a, 26954 Nordenham Dr. Renate Gall Tel. 04731 949718 Email: r.gall@kvhs-wesermarsch.de Die handliche Technik ist für einen flexiblen, kreisweiten Einsatz geeignet. Als Voraussetzung wird nur noch ein freundlicher Seminarraum mit Steckdose und eventuell Telefonsteckdose benötigt. Dann auspacken, Steckkarte einstecken, einschalten (das kann jeder Teilnehmer selbst) und der mobile EDV-Raum ist einsatzbereit. Jede Firma hat auch einen Seminar- oder Konferenzraum, der geeignet ist. Die Vorteile einer „Schulung vor Ort” sind groß: • die MitarbeiterInnen sind in ih- Die Technik: • Microsoft Office rer gewohnten Arbeitsumgebung • bis zu 15 aktuelle Notebooks der • Project, MindManager • sie brauchen weniger Zeit freigeneuesten Generation • OpenOffice stellt zu werden • 1 Wireless-LAN zum Datenaus- auf Anfrage andere aktuelle Pro• Fahrtkosten und Übernachtausch der Rechner gramme oder Versionen. tungs- bzw. Verpflegungskosten • 1 Beamer entfallen • unter Umständen ein Modem Natürlich können Sie für firmeninterne • es kann besser auf Arbeitsabfür den Zugang ins Internet Schulungen mit eigenen Fachkräften läufe und Probleme eingegangen Die Software: auch nur die technische Ausrüstung bei werden • Windows Vista. Windows 7/ uns ausleihen. alternativ XP
Internet: www.kvhs-wesermarsch.de oder Email: anmeldung@kvhs-wesermarsch.de

Beruf & Qualifikation

86

Berufliche Qualifikation & Integration in den Arbeitsmarkt
Jugendwerkstätten Meyershof
Seit 1988 werden im Meyershof in verschiedenen Programmen benachteiligte junge Menschen auf Ausbildung und Beschäftigung vorbereitet. Kern des Konzepts der Jugendwerkstätten ist die Kombination von Fachpraxis in den vier Bereichen Holz, Landschaftsbau, Restaurant & Service sowie EDV im Zusammenspiel mit fachtheoretischen und allgemein bildenden, auf die Lebenswelt abgestimmten Unterrichtsinhalten. Für die Nachhaltigkeit dieser berufsbezogenen Inhalte gibt es ein durch entsprechende Betreuung abgesichertes sozialpädagogisches Konzept, dass individuelle Orientierung und Stabilisierung, aber auch die Förderung von beruflicher Flexibilität und räumlicher Mobilität zum Inhalt hat. Ziel der Arbeit ist der Ausgleich zwischen individuellen Problemlagen, Stärken und Zielvorstellungen mit den gesellschaftlichen Anforderungen an Ausbildungs- und Beschäftigungsfähigkeit. Im Rahmen des integrierten Kurses „Fit für‘s Leben“ besteht die Möglichkeit, sich zur Prüfung für den Hauptschulabschluss vorzubereiten. Voraussetzung dafür ist die Erfüllung der Schulpflicht. Dieser Kurs ist eingebettet in die fachpraktische Arbeit und wird von erfahrenen Lehrkräften betreut. Im Programm „Schülerinnen und Schüler im berufsbildenden Bereich“ haben 4 junge Menschen die Möglichkeit, mit entsprechender Betreuung ihre berufliche Schulpflicht an einem außerschulischen Lernort zu erfüllen. Das Projekt findet in Zusammenarbeit mit der Agentur für Arbeit und dem Landkreis Wesermarsch statt und wird zusätzlich mit Mitteln des Landes Niedersachsen und des Europäischen Sozialfonds gefördert.
Ort: Jugendwerkstätten Meyershof, Oldenburger Heerstr. 26, 26919 Brake Beginn: Laufender Einstieg nach Absprache vor Ort und mit der Agentur für Arbeit Dauer: 6-12 Monate Ansprechpartner: Matthias Heyen, Tel. 04401 938615 m.heyen@kvhs-wesermarsch.de

Abteilungsleiter Matthias Heyen

PACE - Pro Aktiv Center in der Wesermarsch
Das Pro Aktiv Center, genannt PACE, ist eine Anlaufstelle für benachteiligte junge Menschen im Alter zwischen 14 und 27 Jahren und soll diese im Sinne eines ganzheitlichen, auf ihre soziale und berufliche Integration ausgerichteten Konzeptes fördern. Diese jungen Menschen werden von herkömmlichen Einrichtungen, wie z. B. Jugendamt, Jobcenter und Schulen, nicht oder nur schwer erreicht, haben Schwierigkeiten beim Übergang in ein selbstständiges Leben oder bedürfen der Unterstützung, um vorhandene Angebote aufzusuchen. Das Erreichen von Schulabschlüssen, die Aufnahme von Ausbildung und Beschäftigung sind entsprechend weit entfernt. An den Standorten Brake und Nordenham sind jeweils zwei Ansprechpartner, genannt Case Manager, beratend und begleitend für die Jugendlichen tätig. Es gibt offene Sprechzeiten, feste Terminabsprachen und den wichtigen Bestandteil der aufsuchenden Arbeit, indem die Mitarbeiter des PACE die jungen Menschen zu Hause oder an bekannten Treffpunkten aufsuchen, um den Kontakt zu finden. Bestandteil des Konzeptes sind nicht nur die individuelle Beratung und Betreuung. Vielmehr wird mit zusätzlichen innovativen gemeinsamen Aktivitäten das Selbstbewusstsein, das Gefühl zu eigenen Stärken, der Teamgeist und die Strukturierung des Alltags gefördert, um damit zu den jungen Menschen einen Zugang zu finden, die durch andere Unterstützungsangebote nicht mehr erreicht werden können. Eine Vielzahl von Aktivitäten ist darauf ausgerichtet, bei den betroffenen Jugendlichen das Gefühl der Selbstwirksamkeit zu fördern. Vom Graffiti-Workshop, FahrradWerkstatt, Jugend- und Tanztheater, Workshops zur Körpererfahrung bis hin zu Sport und Gewaltprävention ist das Angebot vielfältig. Beratungs- und Lerneinheiten u.a. in den Bereichen „Basiskompetenz Berufsalltag“ und „Der Umgang mit Geld“ und eine „Selbsthilfegruppe Lernen“ runden das Konzept ab. Der Jugendmigrationsdienst bietet im PACE regelmäßige Beratungen an. Ein Gruppenanagebot für junge Mütter ist geplant.
PACE Brake: Bürgermeister – Müller Str. 35 26919 Brake Tel. 04401 70062-22 PACE Nordenham: Margaretenstr. 30 / Grundschule FAH 26954 Nordenham Tel. 04731 36337-26
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham und Brake Projektleiterin Margitta Sweers

Tel. 04401 70062-21 m.sweers@kvhs-wesermarsch.de
Tel.: 04731 94970 oder 04401 938910

Beruf & Qualifikation

87

Berufliche Qualifikation & Integration in den Arbeitsmarkt
Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme (BvB)
Die berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme (BvB) wird in Kooperation mit Zeit & Service Beschäftigungsfördergesellschaft mbH im Auftrag der Agentur für Arbeit in Brake und Nordenham durchgeführt, um Jugendliche und junge Erwachsene unmittelbar auf die Aufnahme einer Ausbildung oder Arbeit vorzubereiten. Die Ziele sind: • den TeilnehmerInnen die Möglichkeit zu geben, ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten hinsichtlich einer möglichen Berufswahl zu überprüfen und eine Berufswahlentscheidung zu treffen, • den TeilnehmerInnen die erforderlichen Kenntnisse und Fertigkeiten für die Aufnahme einer beruflichen Ausbildung oder Beschäftigung zu vermitteln. Inhaltlich wird allgemein bildender, fachtheoretischer und praktischer Unterricht stattfinden. Eine betriebliche Qualifizierung bereitet auf die Ausbildung vor. Für TeilnehmerInnen ohne Schulabschluss besteht die Möglichkeit, den Hauptschulabschluss nachzuholen. Teilnehmen können Jugendliche und junge Erwachsene, die die allgemeine Schulpflicht erfüllt und das 25. Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die Abteilungsleiterin Doris Meyer (Tel. 04401 9389114) oder sprechen mit dem zuständigen Mitarbeiter im Jobcenter oder der Agentur für Arbeit, dort werden Sie beraten und erhalten ggf. die Zuweisung.

Projektmitarbeiterin Karola Hadeler-Wilms Tel. 04401 7049777

Projektlmitarbeiterin Christiane Schumacher Tel. 04401 7049766

Projektlmitarbeiter Volker Eckel Tel. 04401 70497705

Projektmitarbeiterin Carmen Grießhammer-KLose Tel. 0172 5438290

Umschulungsbegleitende Hilfe (UbH)
Der Förderunterricht richtet sich an UmschülerInnen, die sich in einer betrieblichen Umschulung befinden. Die umschulungsbegleitende Hilfe wird von der Kreisvolkshochschule Wesermarsch GmbH im Auftrag der Arbeitsagentur und des Jobcenters Wesermarsch durchgeführt und ist kostenfrei. Die UmschülerInnen sollen durch das Angebot der umschulungsbegleitenden Hilfe darin unterstützt werden, Stresssituationen zu bewältigen und die Umschulung erfolgreich abzuschließen. Der Unterricht wird stützend, fördernd und ergänzend zu den Inhalten des Berufsschulunterrichts erteilt. Besonders die Inhalte des ersten Ausbildungsjahres werden nachgeholt. Hausaufgabenhilfe, Vorbereitungen auf Klausuren und Klassenarbeiten sowie Prüfungsvorbereitungen sind Bestandteil der UbH. Der Unterricht findet nach Absprache in den Nachmittagsstunden oder nach Feierabend in den Räumen der KVHS statt. Die individuellen Bedürfnisse der Teilnehmenden stehen im Vordergrund, bei Bedarf wird Einzelunterricht erteilt. Eine Aufnahme in den Unterricht ist jederzeit möglich.

Abteilungsleitung Qualifizierung & Integration Erwachsene Berufliche Bildung Tel. 04401 9389114 d.meyer@kvhs-wesermarsch.de

Ansprechpartnerin für alle Projekte der beruflichen Qualifikation: Doris Meyer

Internet: www.kvhs-wesermarsch.de oder Email: anmeldung@kvhs-wesermarsch.de

Beruf & Qualifikation

88

Berufliche Qualifikation & Integration in den Arbeitsmarkt
Lehrgarten Harrierwurp
Das Projekt „Herrichtung eines Lehrgartens in Harrierwurp“ bietet 12 TeilnehmerInnen Arbeitsgelegenheiten mit Mehraufwandsentschädigung. Diese Zusatzjobs dienen der Qualifizierung und Integration in den ersten Arbeitsmarkt im Rahmen der Förderung von Arbeitsgelegenheiten im Umwelt- und Naturschutz. Auf dem zur Verfügung stehenden Gelände in Brake-Harrierwurp werden Schaubeete zum Thema Heil- und Gewürzpflanzen sowie verschiedenste Arten von Nutzpflanzenbeeten für die Eigenversorgung angelegt. Durch die Projektleitung moderiert, erarbeiten die TeilnehmerInnen Umsetzungsmöglichkeiten für die Aufgabenstellungen. Der Leitfaden bei Allem ist das Wirtschaften in naturnahen Stoffkreisläufen im Sinne einer ökologisch nachhaltigen Nutzung der Ressourcen. Der Zugang zum Lehrgarten steht allen Interessierten – insbesondere Schulklassen – in Form von Führungen nach Absprache unentgeltlich offen.

Die Projekte werden laufend mit der zuständigen Kammer abgestimmt.

Projektleiter Jörg Göttmann Tel. 04401 7049706 oder0176 83008186 j.goettmann@kvhs-wesermarsch.de

Projektverwaltung Silvia Kunst Tel. 04401 700245

Trainingsmaßnahme nach § 46 SGB III
Die KVHS führt eine Trainingsmaßnahme mit unterschiedlichen Modulen für Arbeitslose im Auftrag des Jobcenters Brake durch. Die TeilnehmerInnen werden in unterschiedlichen Modulen auf den Wiedereinstieg ins Berufsleben vorbereitet. Modul Orientierung & Aktivierung Reflexion und Aufarbeitung bisheriger Bewerbungsaktivitäten, Erstellen eines individuellen Bewerberprofils, Entwicklung von Beschäftigungsalternativen, Überblick über den aktuellen Arbeits- bzw. Ausbildungsmarkt, Erstellung von Bewerbungsunterlagen nach den aktuellen Standards, Trainieren von Vorstellungsgesprächen, Steigerung der beruflichen Mobilität und Flexibilität. Modul Kenntnisvermittlung EDV Grundkenntnisse PC Internet u. Outlook Hardware, Software, Netzwerke, Grundlagen, Betriebssysteme, Internet-Browser, MS-Outlook Einführung in MS-Word Erstellen von bzw. Arbeiten mit Dokumenten, Dokumentvorlage, Formatvorlage, Autotexte, Layout, Seitenansicht, Drucken, Seriendruck Einführung in MS-Excel Erstellen Tabellen, Formatierung, Formeln und Funktionen, Einfügen und Bearbeiten von Grafiken und Diagrammen, Zahlenformate und Mustervorlagen
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham und Brake Tel.: 04731 94970 oder 04401 938910

Informationen hierzu erteilt Doris Meyer
Tel. 04401 9389114 d.meyer@kvhs-wesermarsch.de

Zweiter Bildungsweg & Grundbildung

Ihre AnsprechpartnerInnen Claudia Schütze

2. Bildungsweg: Sprechstunde nach Vereinbarung Marktstraße 8a 04731 949721 c.schuetze@kvhs-wesermarsch.de

Heidrun Böning

Lesen und Schreiben 04401 936582 oder 04401 938910 h.boening@kvhs-wesermarsch.de

2. Bildungsweg
Lesen und Schreiben Bildung und Teilhabe

Seite 90 Seite 91 Seite 91

2. Bildungsweg & Grundbildung

90

2. Bildungsweg

Richtig einsteigen und mitfahren!
Vorbereitungskurse auf den Hauptschulabschluss und den Realschulabschluss in vier Semestern Für alle, die ihr Allgemeinwissen auffrischen - je nach vorhandenem Wissensstand - und die beruflichen Chancen verbessern wollen oder nach Schulabbruch, Krankheit oder einer Familienpause wieder einsteigen möchten. Der Einstieg ist je nach vorhandenem Wissensstand zu allen vier Semestern möglich. Lassen Sie sich deshalb vorher beraten, damit Sie nicht zu früh oder zu spät einsteigen! Vereinbaren Sie einen Termin mit Ihrer Ansprechpartnerin Claudia Schütze (Tel. 04731 949721, c.schuetze@ kvhs-wesermarsch.de). 1. Semester

Der Unterricht findet montags bis donnerstags von 18:15 bis 21:30 Uhr in Nordenham statt. Bitte melden Sie sich frühzeitig, damit wir Ihren Einstieg besprechen können.

Beginn Herbst 2012

Hier erhalten Sie das Grundwissen in Lesen, Rechtschreibung, Rechnen für Arbeit und Beruf. Wer mehr möchte, kann auch erste Erfahrungen mit der Fremdsprache Englisch machen, denn in einer globalisierten Welt wird das immer wichtiger!

2. Semester
Beginn Frühjahr 2012 Hier erhalten Sie das Allgemeinwissen, das Sie befähigt, in vielen handwerklichen, dienstleistenden und sozialen Berufen bestehen zu können. Und Sie können im Anschluss an einer Prüfung für den Hauptschulabschluss teilnehmen. Deshalb gibt es jetzt zu Deutsch, Englisch, Mathematik auch noch Biologie, Erdkunde und Geschichte oder Hauswirtschaft.

3. Semester
Beginn Herbst 2012 Sie haben einen sehr guten Hauptschulabschluss oder das 2. Semester mit guten Erfolgen abgeschlossen und wollen mehr? Dann können Sie hier zusteigen und sich auf weiterführende Berufe, z. B. im kaufmännischen und in der Logistik vorbereiten. Haben Sie vielleicht einen Realschulabschluss im Blick? Dann geht es ab hier in die richtige Richtung!

4. Semester
Beginn Frühjahr 2012 Im 4. Semester werden Sie auf den Realschulabschluss vorbereitet und können dann an einer Prüfung teilnehmen. Haben Sie Ihren Realschulabschluss schon, möchten nach einer Pause nun aber wieder einsteigen, dann starten Sie im 4. Semester Ihr persönliches Wissens-Update.
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham und Brake Tel.: 04731 94970 oder 04401 938910

2. Bildungsweg & Grundbildung /Außenstellen
Lesen und Schreiben
Deutsch als Grundsprache - Lesen und richtig Schreiben von Anfang an

91

Die Kreisvolkshochschule Wesermarsch GmbH bietet Kurse an, in denen das Lesen und Schreiben von Grund auf noch einmal wiederholt werden kann. Wir bieten diese Kurse aber ausdrücklich nicht nur für Anfänger an, sondern wollen Ihnen gerne auch Hilfestellung bieten, wenn Sie Ihre Rechtschreibung verbessern wollen, einzelne Regeln und Zusammenhänge wiederholen oder auffrischen oder insgesamt mehr Sicherheit beim Schreiben erlangen wollen. Auch in der Wesermarsch gibt es Menschen, die nicht oder nur wenig lesen und schreiben können. Die Betroffenen sind auf die Mithilfe und Aufmerksamkeit von Angehörigen und Freunden angewiesen. Geben Sie deshalb diese Information an mögliche Interessenten weiter. Alle Gespräche mit Ratsuchenden werden vertraulich behandelt. Der Unterricht findet in kleinen Gruppen statt. Der Einstieg in einen bereits laufenden Kurs ist möglich.

Lesen und Schreiben
Brake, Hafenstraße 3 28 Termine Di, ab 07.02.2012 17:45 bis 19:15 Uhr dienstags & donnerstags Preis: ab 7TN 56,00 € S7901BR Sabine Oetken

Lesen und richtig Schreiben

Deutschkurse
Falls Sie unsicher sind, welcher Kurs der passende für Sie ist, lassen Sie sich bei der Fachbereichsleiterin Heidrun Böning beraten: Tel. 04401 936582.

Nordenham, Grundschule FAH, Margaretenstr. 30 30 Termine Mo, ab 06.02.2012 17:00 bis 18:30 Uhr montags & mittwochs Preis: ab 7 TN 60,00 € S7902NH Dr. Hermann Brüning

Leistungen für Bildung und Teilhabe
Mitmachen möglich machen

Die KVHS Wesermarsch ist zuständige Stelle für die außerschulische Lernförderung, sprechen Sie uns an: Sylke Bohlen, Tel. 04731 949719, Email: s.bohlen@kvhs-wesermarsch.de Seit dem 01. Januar 2011 erhalten Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene neben ihrem monatlichen Regelbedarf auch sogenannte Leistungen für Bildung und Teilhabe am sozialen und kulturellen Leben in der Gemeinschaft. Hierzu zählt auch eine Lernförderung. Bereits vorhandene schulische Angebote werden damit ergänzt (außerschulische Lernförderung). Berechtigt ist, wer eine der folgenden Leistungen zur Sicherheit des Lebensunterhalts bezieht: Arbeitslosengeld II oder Sozialgeld, Wohngeld, Kinderzuschlag nach dem Bundeskindergesetz, Hilfe zum Lebensunterhalt oder Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung. Welche Leistung wird erbracht? Die außerschulische Lernförderung wird die von den Schulen und schulnahen Trägern organisierten Förderangebote ergänzen. Wenn das Erreichen des Klassenziels (Versetzung in die nächste Klasse oder ein ausreichendes Leistungsniveau) gefährdet ist und eine Verbesserung nur mit Hilfe einer außerschulischen Lernförderung erreicht werden kann, kommt diese Leistung in Betracht. Für das Erreichen einer anderen Schulartenempfehlung (z.B. Übertritt auf ein Gymnasium) kann keine außerschulische Lernförderung gewährt werden. Wenn eine außerschulische Lernförderung notwendig ist, werden die entstehenden Kosten hierfür übernommen.

Internet: www.kvhs-wesermarsch.de oder Email: anmeldung@kvhs-wesermarsch.de

Außenstellen
Außenstelle Berne (BE)
Außenstelle Berne (BE) Karin Maria Logemann Hiddigwarder Straße 24 27804 Berne Telefon: 04406 6283 Telefax: 04406 5125 Anmeldungen unter: 04731 94970 oder 04401 938910 anmeldung@kvhs-wesermarsch.de

92

Kursangebote:
Tag Mo Di Mi Mi Mi Mi Mi Mi Mo Mo Mi Do Mo Do Sa Sa Di Mi Mi Sa Mi Mi Di Mi Sa Do Di Mi Mi Sa Di Do Fr Mi Do Mi Di Mi Do Mi Di Mi Do Do Di Di Datum Uhrzeit 06.02.2012 18:00 07.02.2012 9:00 08.02.2012 18:30 08.02.2012 18:00 08.02.2012 18:00 08.02.2012 19:45 08.02.2012 19:00 08.02.2012 18:00 13.02.2012 19:00 13.02.2012 20:00 15.02.2012 9:30 16.02.2012 19:00 20.02.2012 18:00 01.03.2012 9:00 03.03.2012 10:00 03.03.2012 13:00 06.03.2012 17:00 07.03.2012 19:30 07.03.2012 19:00 10.03.2012 14:00 14.03.2012 18:00 14.03.2012 18:00 20.03.2012 18:00 21.03.2012 15:30 24.03.2012 14:30 12.04.2012 17:00 17.04.2012 17:00 18.04.2012 19:00 18.04.2012 18:00 21.04.2012 14:00 24.04.2012 18:30 03.05.2012 19:00 11.05.2012 17:30 16.05.2012 18:00 17.05.2012 19:00 23.05.2012 18:00 05.06.2012 18:30 06.06.2012 19:00 14.06.2012 19:00 20.06.2012 17:00 26.06.2012 18:30 27.06.2012 18:00 12.07.2012 20:00 12.07.2012 19:00 17.07.2012 18:30 28.08.2012 15:00 KuNr S9513BE S9530BE S7202BE S8703BE S9512BE S9514BE S9630BE S9640BE S9634BE S9635BE S9511BE S9801BE S9505BE S9625BE S8236BE S8417BE S9212BE S3104BE S5912BE S9802BE S5441BE S9641BE S9304BE S3105BE S9803BE S9622BE S9211BE S9631BE S9642BE S8242BE S9220BE S7600BE S9531BE S8704BE S9804BE S9643BE S9221BE S9632BE S9805BE S9213BE S9222BE S9644BE S4201BE S9806BE S9223BE S3205BE Titel Dozent Seite Yoga - aus der Ruhe kommt die Kraft Barbara Konermann 43 Yoga am Morgen Elke Plath 42 Englisch II Christa Thiel 66 Grundlagen der digitalen Fotografie Christian Bartz 37 Yoga - aus der Ruhe kommt die Kraft Barbara Konermann 43 Yoga - aus der Ruhe kommt die Kraft Barbara Konermann 46 Dance Fit Karina Braue 51 Body Move Petra Tallasch 51 Bauch-Beine-Po Anfänger Carmen Bergmann 50 Bauch-Beine-Po Fortgeschrittene Carmen Bergmann 50 Yoga - aus der Ruhe kommt die Kraft Barbara Konermann 43 Die Welt der Kräuter Antje Seebeck 60 Fit durch Qigong Otto Fischer 44 Fitness im Alter Annelene Hayen 48 Wilde Herzen u.rundes aus Flechtweide Claudia Reuter 16 WES Orientalischer Tanz Waltraud Stöver 52 Kulinarische Wiederentdeckung Erika Blessmann 59 Literaturabend in Berne - Ganspe Annette Klose 29 Keine Angst vor der Autopanne Klaus-Gerd Lösekann 21 WES Bärenstark ins neue Jahr Antje Seebeck 60 Digit. Bildbearb. mit Adobe Photoshop Christian Bartz 80 Body Move Petra Tallasch 51 Körnerkissen selbst gemacht Ina-Elisa Schmidt 33 Frühlingserwachen in der Gem.-bücherei Annette Klose 29 WES Ach du grüne Neune Antje Seebeck 61 Präv. Rücken- und Beckenbodentraining Waltraud Stöver 50 Frühlingserwachen Erika Blessmann 60 Dance Fit Karina Braue 51 Body Move Petra Tallasch 51 WES Geld- und Gutscheinverpackungen Sabine Helmers 31 Heimische Frühjahrskräuter Margret von Deetzen 61 Spanisch I Sandra Sofia Mendoza de Kaplan 70 WES Wohltu. Yogaübungen f. d. Rücken Elke Plath 45 Digi. Spiegelreflexfotog. f. Fortge. Christian Bartz 37 Kräuter für die Hautpflege Antje Seebeck 34 Body Move Petra Tallasch 51 Kräuter - würzig und gesund Margret von Deetzen 61 Dance Fit Karina Braue 51 Die Reiseapotheke Antje Seebeck 41 Kochakademie für Gastgeber Erika Blessmann 59 Blütenküche Margret von Deetzen 61 Body Move Petra Tallasch 51 M. d. Händen fliegen u. d. Ohren sehen Franz-Otto Müller 15 Grüne Smoothies Antje Seebeck 61 Kapuzinerkresse und Johanniskraut Margret von Deetzen 61 Die St.-Aegidius- / St. Marien-Kirchen Ingmar Hammann 11

Bitte melden Sie sich auch für die Kurse auf den Seiten91bis 95 telefonisch oder schriftlich in den Geschäftsstellen Nordenham oder Brake an. Faxanmeldung an 04731 949723, Email-Adresse: anmeldung@kvhs-wesermarsch.de oder im Internet www.kvhs-wesermarsch.de Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham und Brake Tel.: 04731 94970 oder 04401 938910

Außenstellen
Außenstelle Stadland (ST)
Außenstelle Stadland (ST) Hille Tiarks Bäderstr. 90 26349 Jade Telefon: 04455 261

93

Anmeldungen unter: 04731 94970 oder 04401 938910 anmeldung@kvhs-wesermarsch.de

Kursangebote:
Tag Mo Di Sa Mi Di Sa Mi Fr Di Mi Datum Uhrzeit 06.02.2012 9:00 07.02.2012 9:00 18.02.2012 10:00 22.02.2012 19:30 06.03.2012 19:00 17.03.2012 10:00 25.04.2012 19:00 04.05.2012 16:00 08.05.2012 19:00 23.05.2012 19:00 KuNr S9601ST S9602ST S9420ST S9501ST S9216ST S9421ST S9217ST S8901ST S9218ST S9219ST Titel Pilates Pilates WES „Aufgemalte Medizin“ Yoga Raffinierte Reisvariationen WES Ho`oponopono Kochen mit dem Wok Pferdetraining auf natürliche Art Dies und Das Süßspeisen Dozent Kurt Brüggemann Kurt Brüggemann Gisela Blaschke Ingrid Schau Hille Tiarks Gisela Blaschke Hille Tiarks Cora Weinert Hille Tiarks Hille Tiarks Seite 50 50 41 43 59 53 58 38 59 60

Außenstelle Jade (JA)
Anmeldungen unter: Außenstelle Jade (JA) 04731 94970 oder 04401 938910 Fritz Paulsen anmeldung@kvhs-wesermarsch.de Im Wiesengrund 7 26349 Jade Telefon: 04454 969813 oder 775 Telefax: 04454 969842

Kursangebote:
Tag Di Di Mi Do Do Do Mo Di Do Do Sa Sa Datum Uhrzeit 07.02.2012 16:30 07.02.2012 19:00 08.02.2012 16:30 09.02.2012 17:30 09.02.2012 19:00 09.02.2012 20:00 13.02.2012 19:00 14.02.2012 19:00 03.05.2012 17:30 03.05.2012 19:00 12.05.2012 10:00 02.06.2012 10:00 KuNr S5403JA S6303JA S6302JA S9524JA S9526JA S9629JA S9510JA S0800JA S9525JA S9527JA S9638JA S9639JA Titel PC Führerschein für Kinder Computertastschreiben für Jedermann Computertastschreiben für Kids Yoga für Anfänger und Fortgeschrittene Yoga für Anfänger und Fortgeschrittene Fitness-Mix für Einsteiger Yoga Sportbootführerschein Yoga für Anfänger und Fortgeschrittene Yoga für Anfänger und Fortgeschrittene WES Neue Lust am Nordic-“Rollern“ WES Kanu fahren lernen Dozent Regine Pfretzschner Regine Pfretzschner Regine Pfretzschner Purnam-Angelika Schäfer Purnam-Angelika Schäfer Uschi Kahler Gunda Stahmer Udo Michalzik Purnam-Angelika Schäfer Purnam-Angelika Schäfer Joachim Eck Joachim Eck Seite 77 77 77 42 42 48 43 38 42 42 54 54

Außenstelle Ovelgönne (OV)
Außenstelle Ovelgönne (OV) Hella Oltmer Kiebitzhörne 27 26939 Ovelgönne Telefon: 04737 1277 Anmeldungen unter: 04731 94970 oder 04401 938910 anmeldung@kvhs-wesermarsch.de

Kursangebote:
Tag Do Sa Sa Sa Mi Do Fr Fr Datum Uhrzeit 09.02.2012 9:00 11.02.2012 10:00 10.03.2012 10:00 10.03.2012 10:00 18.04.2012 19:00 10.05.2012 19:00 11.05.2012 16:00 25.05.2012 17:30 KuNr S9650OV S9528OV S8235OV S9529OV S9610OV S5904OV S9900OV S9532OV Titel Dozent Pilates Kurt Brüggemann WES Wochenend- Yoga- Workshop Dagmar Leffers Rankh. und kl. Flechtwände a Weiden Claudia Reuter WES Wochenend- Yoga- Workshop Dagmar Leffers Reiten für Anfänger u. Wiedereinsteiger Imke Witte Heizen ohne Öl und Gas Hubert Westkämper WES Taler für Töne Jürgen Wiese Wohltuende Yogaübungen für d. Rücken Elke Plath Seite 50 45 16 45 54 19 20 45

Internet: www.kvhs-wesermarsch.de oder Email: anmeldung@kvhs-wesermarsch.de

Außenstellen

94

Außenstelle Lemwerder (LE)
Außenstelle Lemwerder (LE) Frauke Rohde Wilhelmshavenerstraße 6 27809 Lemwerder Beratung und Informationen: Telefon: 0421 675923 Anmeldungen unter: 04731 94970 oder 04401 938910 anmeldung@kvhs-wesermarsch.de

Kursangebote:
Tag Mo Mo Mo Di Di Mi Mi Do Sa Di Di Di Do Fr So Mi Mo Mi Mi Do Fr Fr Do Di Mi Fr Do Fr Di Mi Mi Fr Mo Di Di Sa Mi Mi Fr Mo Datum Uhrzeit 06.02.2012 17:00 06.02.2012 17:00 06.02.2012 18:45 07.02.2012 8:00 07.02.2012 19:00 08.02.2012 9:30 08.02.2012 19:00 09.02.2012 9:00 11.02.2012 12:45 14.02.2012 9:30 14.02.2012 19:30 14.02.2012 18:30 16.02.2012 9:30 02.03.2012 18:00 04.03.2012 10:00 07.03.2012 19:30 12.03.2012 17:00 14.03.2012 9:30 14.03.2012 19:00 15.03.2012 19:30 16.03.2012 18:00 23.03.2012 18:00 12.04.2012 19:00 17.04.2012 18:00 18.04.2012 19:30 20.04.2012 18:00 26.04.2012 19:00 04.05.2012 18:00 08.05.2012 19:30 09.05.2012 9:30 09.05.2012 19:00 11.05.2012 18:00 14.05.2012 17:00 22.05.2012 9:30 22.05.2012 19:30 26.05.2012 10:00 13.06.2012 9:30 13.06.2012 19:00 22.06.2012 18:30 25.06.2012 17:00 KuNr S8210LE S9550LE S9551LE S2010LE S9415LE S8214LE S8218LE S7209LE S9609LE S8202LE S8203LE S9520LE S9560LE S9506LE S9522LE S9409LE S8211LE S8215LE S8219LE S9576LE S7601LE S7603LE S9578LE S9201LE S9410LE S7804LE S3505LE S7405LE S8711LE S8216LE S8220LE S7406LE S8212LE S8204LE S8205LE S7801LE S8217LE S8221LE S2104LE S8213LE Titel Dozent Seite Kreatives Gestalten mit Ton Karin Detmering 36 Yoga Carola Noculak 42 Yoga Carola Noculak 42 Qualifizierung in der Kindertagespflege Ilka Albers 26 Hildegard von Bingen Ernährung Eva Römer 40 Kreatives Gestalten mit Ton Karin Detmering 36 Kreatives Gestalten mit Ton Karin Detmering 36 English Refresher Christa Thiel 66 WES Aqua Fitness Lena Sondag 55 Gestalten mit Ton Anke Feja 36 Gestalten mit Ton Anke Feja 36 Lachyoga Angelika Hoischen 43 Yoga - aus der Ruhe kommt die Kraft Barbara Konermann 43 WES Tai Chi Wochenende Adda Schöne 45 WES be happy Angelika Hoischen 43 Wechseljahre Hannelore Winterhoff 41 Kreatives Gestalten mit Ton Karin Detmering 36 Kreatives Gestalten mit Ton Karin Detmering 36 Kreatives Gestalten mit Ton Karin Detmering 36 Wieder erholsam schlafen - Vortrag Doris Carl 52 WES Spanisch I Anna Himmelskamp 70 WES Spanisch II Anna Himmelskamp 70 Wieder erholsam schlafen -Kurs Doris Carl 52 Orient-Kochen, genießen w 1001 Nacht Wiebke von Atens-Kahlenberg 58 Schüßlersalze kompakt Hannelore Winterhoff 41 WES Niederländisch zum Kennenlernen Angela Jochmann 71 Die Hüterin der Gewürze 9 WES Italienisch I Anna Himmelskamp 69 Digitale Fotografie Kai Kinghorst 36 Kreatives Gestalten mit Ton Karin Detmering 36 Kreatives Gestalten mit Ton Karin Detmering 36 WES Italienisch II Anna Himmelskamp 69 Kreatives Gestalten mit Ton Karin Detmering 36 Gestalten mit Ton Anke Feja 36 Gestalten mit Ton Anke Feja 36 WES Schwedisch Intensiv Torsten Schieritz 71 Kreatives Gestalten mit Ton Karin Detmering 36 Kreatives Gestalten mit Ton Karin Detmering 36 WES Musik mit dem Müllorchester Petra Keup 27 Kreatives Gestalten mit Ton Karin Detmering 36

Bitte melden Sie sich auch für die Kurse auf den Seiten91bis 95 telefonisch oder schriftlich in den Geschäftsstellen Nordenham oder Brake an. Faxanmeldung an 04731 949723, Email-Adresse: anmeldung@kvhs-wesermarsch.de oder im Internet www.kvhs-wesermarsch.de Tel.: 04731 94970 oder 04401 938910 Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham und Brake

Außenstellen

95

Außenstelle Elsfleth (EL)
Außenstelle Elsfleth (EL) Irmgard Thümler Am Yachthafen 4 26931 Elsfleth Telefon: 04404 3879 Anmeldungen unter: 04731 94970 oder 04401 938910 anmeldung@kvhs-wesermarsch.de

Kursangebote:
Tag Di Di Di Do Do Di Mi Mo Do Do Fr Sa Do Do Do Fr Datum Uhrzeit 07.02.2012 18:00 07.02.2012 18:00 14.02.2012 19:00 01.03.2012 19:00 01.03.2012 19:00 06.03.2012 18:00 21.03.2012 18:00 16.04.2012 18:00 19.04.2012 18:15 19.04.2012 17:00 20.04.2012 19:00 21.04.2012 10:00 26.04.2012 19:00 10.05.2012 19:30 24.05.2012 19:30 15.06.2012 19:00 KuNr S7215EL S7602EL S8271EL S9310EL S9558EL S7216EL S9226EL S9302EL S9646EL S9647EL S8269EL S9546EL S9311EL S9407EL S9408EL S8270EL Titel Dozent Just come and talk Siegfried Mahn Spanisch I Blanca Wichmann Speckstein Dagmar von Kulessa Nähmaschinenführerschein I Gunda Otto Einführung in die Progr Muskelentsp. Hannelore Winterhoff Just come and talk Siegfried Mahn Ideenreiche Tafelfreuden Annemarie Cornelius Typgerechtes Make-up Wiebke Wolken Walking für Einsteiger Nicole Leopold Fit mit dem FLEXI-FUN® Nicole Leopold WES Schmieden und Geniessen Dagmar von Kulessa Entspannungswochenende Heike Lorenz Nähmaschinenführerschein II Gunda Otto Einführung in die Schüßler Salze Hannelore Winterhoff Vertief. Anwendung von Schüßler-Salzen Hannelore Winterhoff WES Schmieden und Geniessen Dagmar von Kulessa Seite 67 70 35 33 46 67 60 34 54 49 35 45 33 41 41 35

Außenstelle Butjadingen (BJ)
Außenstelle Butjadingen (BJ) Yvonne Pfeiffer Langewisk 14 26969 Butjadingen Telefon: 04735 1266 Anmeldungen unter: 04731 94970 oder 04401 938910 anmeldung@kvhs-wesermarsch.de

Kursangebote:
Tag Mo Di Sa Sa Mo Mo Mi Mo Sa Di Do Mo Fr Do Fr Datum Uhrzeit 06.02.2012 18:00 07.02.2012 10:00 11.02.2012 9:00 18.02.2012 11:00 27.02.2012 14:00 27.02.2012 16:00 29.02.2012 15:30 05.03.2012 19:30 17.03.2012 9:30 17.04.2012 19:00 26.04.2012 14:30 14.05.2012 14:30 01.06.2012 16:00 21.06.2012 9:30 24.08.2012 15:00 KuNr S7208BJ S9535BJ S1501BJ S8120BJ S8238BJ S8260BJ S9553BJ S8261BJ S8262BJ S8110BJ S9808BJ S9809BJ S9636BJ S8207BJ S9637BJ Titel English Refresher Knoten imTaschentuch WES Erbrecht WES Aquarellieren mit Phantasie Wir winden blühende Kränze Baue einen Nistkasten Brain Gym® Nistkästen bauen WES Wir bauen ein Insektenhotel Sütterlin schreiben und lesen lernen Zwei auf einen Streich Kräutertour von A - Z Latino Aerobic Specksteinbearbeitung Latino-Aerobic - Sommerakademie Dozent Ursula Löffler Brigitte Oeff Dieter Wemken Christine Pape Heide Schneider Hajo Thien Martina Supper Hajo Thien Hajo Thien Andrea Mohrhusen Heide Schneider Heide Schneider Uschi Kahler Norma Duhm Uschi Kahler Seite 66 53 20 31 16 15 53 15 15 30 34 15 48 35 12

Bitte melden Sie sich auch für die Kurse auf den Seiten91bis 95 telefonisch oder schriftlich in den Geschäftsstellen Nordenham oder Brake an. Faxanmeldung an 04731 949723, Email-Adresse: anmeldung@kvhs-wesermarsch.de oder im Internet www.kvhs-wesermarsch.de Internet: www.kvhs-wesermarsch.de oder Email: anmeldung@kvhs-wesermarsch.de

Anmeldeformular

(bitte heraus trennen und einschicken oder faxen)

96

KVHS Wesermarsch GmbH Geschäftsstelle Nordenham Marktstraße 8 a 26954 Nordenham

Oder per Fax an: 04731 949723 Oder 04401 9389111

Datum:

Anmeldung zu Kurs-Nr.:
Kurstitel:
Unter Anerkennung der Geschäftsbedingungen, abgedruckt im Programmheft/Aushang Geschäftsstellen in Verbindung mit der vom Landkreis Wesermarsch verabschiedeten Entgeltordnung sowie etwaiger Teilnahmebedingungen für einzelne Lehrgänge

melde ich mich hiermit verbindlich mit der Verpflichtung zur Zahlung der vollen festgesetzten Gebühr
zur Teilnahme an der oben genannten Veranstaltung an.

(Nachname)

Bitte in Druckbuchstaben ausfüllen!

(Vorname)

Straße

PLZ/Ort

(Telefon priv.)

Handy-Nr. * Info: ja  nein
Bitte Zutreffendes ankreuzen!

(Telefon dienstl.)

Geburtsdatum:

* Einverständniserklärung zu SMS-Info-System der KVHS: Mit Angabe meiner Handynummer gebe ich mein Einverständnis, dass die KVHS mich bezüglich aktueller Informationen zu meiner Anmeldung per SMS informieren darf. Ist dies nicht gewünscht, bitte bei „Handy-Nr. Info“ unbedingt Nein ankreuzen.

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die Kursgebühr mittels Lastschrifteinzugsverfahren von meinem Konto abgebucht wird.

(Bankinstitut)

(Kontoinhaber)

(Konto-Nr.) (IBAN- Nummer)

(Bankleitzahl)

(Ort, Datum) Unterschrift der/des Teilnehmerin/Teilnehmers
(bei Minderjährigen der/des Erziehungsberechtigten)

Antrag auf Ermäßigung:

Ich beantrage eine Ermäßigung:

ALG-Empf.

Hartz IV-Empf.

BFD

Name, Vorname (in Druckbuchstaben)
(bei Minderjährigen)

Erziehungsberechtigter

Bitte Nachweis (Fotokopie) beifügen!

Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham und Brake

Tel.: 04731 94970 oder 04401 938910

Geschäftsbedingungen
Allgemeine Geschäftsbedingungen der Kreisvolkshochschule Wesermarsch (Stand Juni 2011)

97

Die Kreisvolkshochschule Wesermarsch, im Folgenden KVHS, ist eine nach dem Niedersächsischen Erwachsenenbildungsgesetz geförderte öffentliche, nicht gruppenbezogene Einrichtung der Erwachsenenbildung. Sie ist parteipolitisch und konfessionell unabhängig. (Einfachheitshalber wird nur von „dem Teilnehmer“ gesprochen.)
1. Geltungsbereich 1.1. Die Bestimmungen dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für sämtliche Verträge, Rechtsgeschäfte und Angebote der KVHS gegenüber ihren Teilnehmern, Interessenten, sonstigen Auftraggebern und Dozenten, unabhängig von Inhalt und Rechtsnatur der angebotenen oder vertraglich übernommenen Leistungen. 1.2. Soweit Verträge oder Angebote der KVHS Regelungen enthalten, die von den AGB abweichen, gehen die individuell angebotenen oder vereinbarten Regeln dieser AGB vor. Die individuellen Regeln bedürfen der Schriftform. 2. Werbung / Verkauf 2.1. Jegliche Art der direkten oder indirekten Werbung oder Parteinahme in Räumen oder während Veranstaltungen der KVHS ist untersagt. Es sei denn, es erfolgte eine ausdrückliche schriftliche Genehmigung Seitens der KVHS. 2.2. Werbung stellt in keinem Fall die Meinung oder gar eine Empfehlung der KVHS dar. Jegliche Verantwortung und Haftung wird ausdrücklich ausgeschlossen. 3. Anmeldung 3.1 Sämtliche Anmeldungen, persönlich, telefonisch, schriftlich, per Fax, per E-Mail, im Internet oder durch Unterschrift auf der Kursliste sind für den Interessenten verbindlich und verpflichten in jedem Fall, bei Zustandekommen des Kurses, zur Zahlung der Kursgebühr und sonstiger anfallender Kosten. 3.2. Anmeldungen sind möglich: a) Persönlich während der Geschäftszeiten in den Geschäftsstellen Nordenham und Brake. b) Schriftlich mit dem Anmeldeformular oder per Fax. c) Per Internet unter www.kvhs-wesermarsch.de mit Angabe der Bankverbindung. d) Telefonisch mit Angabe der Bankverbindung bei den Geschäftsstellen Nordenham und Brake. e) Per E-Mail mit Angabe der Bankverbindung an die Geschäftsstellen. 3.3. Interessenten können ohne Anmeldung zum ersten Kurstermin kommen. Jedes Risiko, z.B. dass der Kurs bereits belegt ist oder keine Information bei Verschiebung oder Ausfall erfolgte, trägt der Interessent. Die Anmeldung erfolgt hier durch Unterschrift auf der Teilnehmerliste. 3.4. Sie erhalten für jede Anmeldung eine schriftliche Anmeldebestätigung. 3.5. Bei Kursausfall, -verschiebung oder Überbelegung erhält der angemeldete Kunde eine Nachricht. 3.6. Bei Überbelegung eines Kurses, wird eine Warteliste eingerichtet und/oder eventuell ein zusätzlicher Kurs angeboten. 3.7. Mit der Anmeldung zu einem Angebot der KVHS entsteht in keinem Fall ein Anspruch auf die Durchführung oder Teilnahme. 3.8. Das Risiko einer nicht zugestellten, nicht rechtzeitigen oder fehlerhaften Anmeldung trägt in jedem Fall der Interessent. 4. Rücktritt und Kündigung durch die KVHS 4.1. Für das Zustandekommen einer Veranstaltung zur ausgewiesenen Kursgebühr ist eine Mindestteilnehmerzahl notwendig. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt in der Regel 7 Personen. Wird die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, kann die KVHS vom Vertrag zurücktreten. Eingezahlte Kursgebühren werden erstattet. Weitere Ansprüche der Kursteilnehmer bestehen nicht. 4.2. Die KVHS kann ferner vom Vertrag zurücktreten oder ihn kündigen, wenn eine Veranstaltung aus Gründen, die die KVHS nicht zu vertreten hat, ganz oder teilweise nicht stattfinden kann. In diesem Fall hat der Teilnehmer die Kursgebühr für die bereits stattgefundenen Unterrichtseinheiten anteilig zu zahlen. 4.3. Kursgebühren werden nicht erstattet, wenn eine Veranstaltung aus Gründen höherer Gewalt von der KVHS abgesagt werden muss. 4.4. Die KVHS kann den Vertrag in den Fällen des § 314 BGB aus wichtigem Grund kündigen. 5. Kündigung, Rücktritt und Widerruf durch den Teilnehmer 5.1. Die Anmeldung ist verbindlich. Bei Abmeldung bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn entfällt die Zahlungsverpflichtung. Bereits gezahlte Kursgebühren und besondere Kosten werden in voller Höhe erstattet. 5.2. Bei späterer Abmeldung (Kündigung/ Rücktritt) bis drei Werktage vor Veranstaltungsbeginn kann ein pauschalierter Schadensersatz in Höhe von bis zu 100% der Kursgebühr, mindestens jedoch von 10,00 € erhoben. Dem Teilnehmer steht der Nachweis offen, dass kein bzw. ein geringerer Schaden entstanden ist. 5.3. Meldet sich der Teilnehmer erst bis zwei Werktage vor der Veranstaltung ab oder bleibt er dem Kurs fern, besteht ebenfalls die Verpflichtung, die volle Kursgebühr und etwaige Kosten zu zahlen. 5.4. Nimmt die KVHS im Zusammenhang mit einer Bildungsveranstaltung externe Leistungen in Anspruch (z.B. Übernachtungs-, Verpflegungs-, Bus oder andere Transportmittelkosten) ist die Anmeldung hierfür auch verbindlich. Eine anderweitige Regelung bedarf der schriftlichen Bestätigung durch die KVHS. Im Falle eines Rücktritts oder einer Kündigung entfällt die Zahlungspflicht für diese Fremdleistungen nur dann, wenn sie zum Zeitpunkt der Abmeldung noch nicht fest gebucht sind oder eine kostenfreie Stornierung seitens der KVHS möglich ist. Anderenfalls sind die tatsächlich entstehenden Kosten, die anteilig auf den angemeldeten Teilnehmer entfallen, von diesem zu zahlen. 5.5. Ein etwaiges gesetzliches Widerrufsrecht bleibt unberührt. 5.6. Der Teilnehmer kann den Vertrag ferner kündigen, wenn ihm/ihr die weitere Teilnahme an der Veranstaltung wegen organisatorischer Änderungen nicht zumutbar ist. In diesem Fall hat der Teilnehmer die Kursgebühr für die bereits stattgefundenen Unterrichtseinheiten sowie etwaige weitere entstandene Kosten zu zahlen. 5.7. Der angemeldete Teilnehmer ist berechtigt, der KVHS eine Person zu benennen, die anstelle an der Veranstaltung teilnimmt. In diesem Fall entfällt die Vergütungspflicht, sofern die Ersatzperson die sachlichen und persönlichen Voraussetzungen für eine Kursteilnahme erfüllt. 5.8. Erstattungen erfolgen in der Regel unbar. 5.9. Eine Ummeldung von einem Kurs in einen vergleichbaren anderen Kurs kann nur vor Veranstaltungsbeginn und mit schriftlicher Zustimmung der KVHS erfolgen. Bereits gezahltes Geld und besondere Kosten werden dann verrechnet. 6. Gebühren, Zahlungen 6.1. Zahlungen erfolgen in jedem Fall bargeldlos durch Bankeinzug oder Überweisung. Ausnahmen sind unter Punkt 8 geregelt. 6.2. Die Gebühren richten sich nach der vom Kreistag Wesermarsch am 13.01.1997 beschlossenen Entgeltordnung, die in den Geschäftsstellen zur Einsicht ausliegt. 6.3. Mit der Anmeldung entsteht die Verpflichtung zur Zahlung der vollen Gebühr und evtl. zusätzlicher anfallender Übernachtungs- und Verpflegungskosten sowie ggf. Prüfungsgebühren und Materialkosten. 6.4. Die KVHS kann zum einmaligen Einzug der Gebühren vom Konto des Teilnehmers/ Teilnehmerin ermächtigt werden. Bei Minderjährigen ist hierzu die schriftliche Einwilligung des Erziehungsberechtigten notwendig. 7. Gebührenermäßigung, Gebührenbefreiung 7.1. Die KVHS gewährt teilweise gegen Vorlage entsprechender Nachweise Gebührenermäßigungen für das jeweilige Semester für Arbeitslose, Sozialhilfeempfänger, Wehrpflichtige bzw. Zivildienstleistende. Darüber hinaus kann im Einzelfall zur Vermeidung besonderer Härten eine Gebührenermäßigung bzw. ein Gebührenerlass gewährt werden. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass Ermäßigungen nur auf die reine Kursgebühr möglich sind. Alle sonstigen Kosten müssen in voller Höhe gezahlt werden. 7.2. Gebührenermäßigung bzw. –befreiung ist mit der Anmeldung vor Kursbeginn zu Beantragen und der Grund durch die Kopie entsprechender Bescheinigungen zu belegen. Nachträglich können keine Ermäßigungen gewährt werden. 7.3. Bei schriftlichen Anmeldungen sind die Kopien der Bescheinigungen der Anmeldung beizufügen. Bei allen anderen Anmeldungen sind die Bescheinigungen der Geschäftsstelle der KVHS unverzüglich, in jedem Fall aber vor Kursbeginn, vorzulegen. Das Risiko des rechtzeitigen Eingangs trägt der Antragsteller. 7.4. Ein Rechtsanspruch auf Gebührenermäßigungen bzw. –befreiungen besteht in keinem Fall. 8. Abmeldungen / Schriftform 8.1. Abmeldungen, Kündigungen und Rücktritte sind nur in Schriftform (Brief, Fax, EMail) an die KVHS-Geschäftsstelle möglich. Die Abmeldung muss drei Werktage vor Beginn des Kurses eingegangen sein. Ausnahmen sind unter Punkt 8 geregelt. Gebühren und sonstige Kosten müssen bis zur wirksamen Kündigung gezahlt werden. Maßgebend für eine rechtzeitige Abmeldung ist bei Briefen das Datum des Poststempels. Liegt dieser nicht vor oder ist er nicht erkennbar, wird der Eingangsstempel der KVHS abzüglich zweier Werktage angenommen. 8.2. Bei begründeter besonderer Verhinderung (Krankheit etc.) eines Teilnehmers kann, bei unverzüglichem Nachweis der Gründe, eine teilweise Erstattung der Kursgebühr gewährt werden. Ggf. wird hierbei eine Bearbeitungsgebühr erhoben. 8.3. Das Fernbleiben vom Kurs/Lehrgang gilt nicht als Abmeldung. 8.4. Abmeldungen bei der Kursleitung sind unwirksam.

Internet: www.kvhs-wesermarsch.de oder Email: anmeldung@kvhs-wesermarsch.de

Geschäftsbedingungen
8.5. An- bzw. Abmeldung und Zahlungen bei Wochenendseminaren, Bildungsurlaub und besonderen Lehrgänge mit monatlicher Zahlungsweise: 8.5.1. Bei Wochenendseminaren muss die Anmeldung spätestens zwei Wochen vor Beginn eingegangen sein. Zahlungen können nur per Bankeinzug erfolgen. Abmeldungen können nur schriftlich erfolgen und müssen mindestens eine Woche vor Beginn bei der KVHS eingegangen sein. 8.5.2. Bei Bildungsurlauben muss die Anmeldung spätestens sechs Wochen vor Beginn eingegangen sein. Zahlungen können nur per Bankeinzug erfolgen. Abmeldungen können nur schriftlich erfolgen und müssen mindestens vier Wochen vor Beginn bei der KVHS eingegangen sein. Bei Bildungsurlauben stellt die KVHS eine Anmeldebestätigung zur Vorlage bei dem Arbeitgeber aus. 8.6. Abmeldungen von langfristigen Kursen (z.B. Kurse mit monatlicher Zahlungsweise) müssen spätestens vier Wochen vor Lehrgangsbeginn, sechs Wochen vor Quartalsende bzw. zum Ende eines Lehrgangsabschnitts eingegangen sein. Die genauen Abmeldefristen für diese Kurse sind in den jeweiligen Infoblättern genauer beschrieben. 8.7. Abmeldungen müssen in Schriftform direkt an die KVHS unter Beachtung der Fristen erfolgen. Ein Fernbleiben vom Kurs oder Lehrgang gilt nicht als Abmeldung. Abmeldungen bei der Kursleitung bzw. Dozenten sind unwirksam. Das Risiko des fristgerechten Eingangs bei der KVHS trägt allein der Teilnehmer. 9. Teilnahmebescheinigungen 9.1. Die KVHS-Geschäftsstellen Nordenham und Brake stellen auf Wunsch eine Bescheinigung über die Kursteilnahme bei regelmäßiger Anwesenheit aus. 9.2. Eine Teilnahmebescheinigung mit Angabe der Kursinhalte und ggf. Prüfungsergebnissen werden nur bei beruflich orientierten Kursen bei regelmäßiger Teilnahme ausgestellt. 9.3. Für Mehrfachausfertigungen wird eine Bearbeitungsgebühr erhoben. 9.4. Die Anforderung einer Bescheinigung muss vor Kursende erfolgt sein. 10. Leistungshindernis, Verzug, Unmöglichkeit 10.1. Die KVHS kommt mit ihren Leistungen nur in Verzug, wenn sie die Verzögerung unmittelbar zu vertreten hat. 10.2. Nicht zu vertreten hat die KVHS den unvorhersehbaren Ausfall eines für Kurse etc. eingeplanten Dozenten oder Leiters (z.B. durch Krankheit). 10.3. Ebenso hat die KVHS höhere Gewalt oder andere Ereignisse, die bei der Planung nicht vorhersehbar waren, nicht zu vertreten. 10.4. Bei Ausfall von Kursen steht es der KVHS frei, einen Ausweichtermin anzubieten oder die anteilige Kursgebühr zu erstatten. Die bis zu diesem Zeitpunkt durchgeführten Stunden bleiben kostenpflichtig. 10.5. Die namentliche Nennung von Dozenten oder Lehrgangsleitungen stellt nur den jeweiligen Planungsstand dar und ist nicht verbindlich. Die KVHS ist berechtigt, die Personalplanung jederzeit anzupassen. 11. Haftung 11.1. Die KVHS haftet nicht für Schäden, insbesondere nicht für Unfälle und Diebstähle, die auf dem Hin- und Rückweg sowie während der Dauer von Veranstaltungen entstehen. 11.2. Die jeweiligen Dozenten werden von der KVHS sorgfältig ausgewählt und über ihre Aufgaben und Pflichten belehrt. Dennoch haftet die KVHS nicht für die Qualität oder Richtigkeit der Kurse oder Inhalte. Für fehlerhafte Angaben und deren Folgen oder Schäden, die durch die Verwendung von Kursinhalten, Ratschlägen oder Informationen mittelbar oder unmittelbar entstehen, wird weder eine juristische Verantwortung noch irgendeine Haftung übernommen. 11.3. Die KVHS haftet nicht für unerlaubte Handlungen von Dozenten, Lehrgangsleitern oder Teilnehmern. 11.4. Wenn die KVHS Aufgaben an oder mit EDV-Geräten eines Kunden übernimmt, muss der Kunde vor Beginn der Tätigkeit sicherstellen, dass Daten im Fall einer Vernichtung oder Verfälschung mit vertretbarem Aufwand rekonstruiert werden können. 11.5. Die Haftungsausschlüsse gelten nicht, soweit in Fällen des Vorsatzes oder der groben Fahrlässigkeit oder bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten durch einfache Fahrlässigkeit für vertragstypisch vorhersehbare Schäden aus rechtlichen Gründen zwingend gehaftet wird. 11.6. Soweit die Schadensersatzhaftung gegenüber der KVHS ausgeschlossen oder eingeschränkt ist, gilt dies auch im Hinblick auf die persönliche Schadensersatzhaftung der Angestellten, Arbeitnehmer, Mitarbeiter, Vertreter und Erfüllungsgehilfen der KVHS. 12. Schutz des geistigen Eigentums 12.1. Der Teilnehmer steht dafür ein, dass die

98
ihm übergebenen Unterrichtsunterlagen nur für die vereinbarten Zwecke verwendet werden und nicht ohne ausdrückliche schriftliche Zustimmung im Einzelfall vervielfältigt, übersetzt, nachgedruckt, kopiert oder durch ein anderes Verfahren verarbeitet, weitergegeben oder verbreitet werden. 12.2. Soweit Unterlagen urheberrechtsfähig sind, ist und bleibt die KVHS oder der jeweilige Autor Urheber. 13. Datenschutz 13.1. Die Teilnehmerangaben bei Kursanmeldung werden bei der KVHS elektronisch gespeichert und ausschließlich für KVHS-Zwecke zur organisatorischen Abwicklung und zur statistischen Bewertung verwendet 13.2. Regelmäßig werden folgende Daten bei der Anmeldung erfasst: Name, Vorname, Anschrift, E-Mail-Adresse, Alter, Geschlecht, Telefonnummer, Kursnummer, Semester, Kurszettel und Entgelt. Im Falle einer Einzugsermächtigung wird auch die Bankverbindung des Kursteilnehmers erfasst, wobei Name, Vorname, Kontonummer und Bankverbindung, sowie das für die Veranstaltung zu zahlende Entgelt an die Hausbank der KVHS übermittelt werden. Ansonsten erfolgt keine Weitergabe der Daten an Dritte. Auf die einschlägigen datenschutzrechtlichen Bestimmungen wird hingewiesen. 14. Sonstiges 14.1. Gefährden Teilnehmer die ordnungsgemäße Durchführung einer Veranstaltung oder halten sich nicht an die Hausordnung, können sie mit sofortiger Wirkung von dieser Veranstaltung ausgeschlossen werden. In diesem Fall bleibt die Pflicht zur Zahlung der vollen Gebühr erhalten. 14.2. Soweit rechtlich zulässig, ist Gerichtsstand der Sitz der KVHS. 14.3. Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland. 14.4. Änderungen oder Ergänzungen dieser Bedingungen bedürfen der Schriftform und müssen als solche gekennzeichnet werden. 14.5. Sind oder werden Punkte dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam, so werden die übrigen Punkte hierdurch nicht berührt. Die Parteien verpflichten sich, die unwirksamen Punkte unverzüglich durch wirksame zu ersetzen. Solange gelten Regelungen, die den beabsichtigten am nächsten kommen.

Widerrufsbelehrung
Sofern der Vertrag unter Nutzung von Fernkommunikationsmitteln, wie z.B. Briefen, Katalogen, Telefonanrufen, Telekopien, EMails, sowie Rundfunk, Tele- und Mediendiensten abgeschlossen wird, gilt Folgendes: Sie können Ihre Anmeldung zu einer Veranstaltung der KVHS innerhalb einer Frist von zwei Wochen ohne Angaben von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, Email) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an: KVHS Wesermarsch GmbH, Marktstraße 8a, 26954 Nordenham; Fax: 04731 9497-23; anmeldung@kvhs-wesermarsch.de. Erlöschen des Widerrufsrechts Bitte beachten Sie, dass nach den Vorschriften des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) Ihr Widerrufsrecht jedoch auch vor Ablauf der zweiwöchigen Widerrufsfrist erlischt, sofern die gebuchte Veranstaltung begonnen hat und der erste Termin tatsächlich angeboten worden ist. Auf eine tatsächliche Teilnahme Ihrerseits am ersten Termin der Veranstaltung kommt es hingegen nicht an. Widerrufsfolgen Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beidseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggfls. gezogene Nutzungen herauszugeben. Dies kann dazu führen, dass Sie die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf gleichwohl erfüllen müssen. Für den Fall, dass die von Ihnen gebuchte Veranstaltung noch nicht begonnen hat und Sie innerhalb der Widerrufsfrist widerrufen haben, entstehen Ihnen weder Stornogebühren noch sonstige Widerrufskosten oder Gebühren und bereits entrichtete Kursgebühren werden zurückgezahlt. Liegt kein wirksamer Widerruf vor, ist ggfls. die volle Kursgebühr zu entrichten. Dies gilt unabhängig davon, ob Sie nach einem unwirksamen Widerruf an den weiteren Terminen nicht mehr teilnehmen. Besonderer Hinweis Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben. Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham und Brake Tel.: 04731 94970 oder 04401 938910

You're Reading a Free Preview

Herunterladen
scribd
/*********** DO NOT ALTER ANYTHING BELOW THIS LINE ! ************/ var s_code=s.t();if(s_code)document.write(s_code)//-->