Sie sind auf Seite 1von 1

Write a comment Aufbau Einleitung Das Ziel der Einleitung ist, den Leser ber die Thematik und

das Problem aufzuklren, ihn bzw. einzustimmmen. Hauptteil Man sollte hier auf seine eigene Meinung eingehen, Gedanken zu dem Thema ussern und versuchen, den Leser zu berzeugen. These Argumentation Schlussteil Im Schlussteil sollten nochmal die wichtigsten Argumente zusammengefasst- und dem Leser eine Frage mit auf den Weg gegeben werden, ber die er nachdenken kann. Ausdruck Zustimmung und Widerspruch I am of the same opinion Im simply must agree with that I completely agree with that It is not as simple as it seems: on the one hand.. on the other hand... I very much doubt whether I cannot agree with this idea... What I object to is... Verknpfung von Argumenten First of all I think Not only that, but I think also that First... /Firstly... Second... /Secondly... Moreover..., Furthermore..., In addition... In contrast to this... Beispiele auffhren Look at... Take for expample... Let me give you an exapmle... Gestalung des Schlussteiles (In) summing-up it can be said... All in all I believe that... Weighting the pros and cons, I come to the conclusion that... Vokabeln doubt moreover furthermore in addition in contrast summing-up conclusion Zweifel auerdem darber hinaus zustzlich dagegen Zusammenfassung Fazit

von Henry Roth