Sie sind auf Seite 1von 9

Transporter

Stromlaufplan

Nr. 45/1

Krankentransportwagen,

ab Januar 1996

Abweichende Relaisplatz- und Sicherungsbelegung sowie Belegung der Mehrfachsteckverbindungen siehe Abschnitt ”Einbauorte”

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 1 2 3
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22
97–11716
10A
10A
10A
15A
15A
30A
10A
10A
20A
15A
10A
10A
10A
10A
10A
15A
10A
20A
30A
10A
15A
10A

Sicherungsfarben

30

A – grün

25

A – weiß

20

A – gelb

15

A – blau

10

A – rot

7,5 A – braun

5

A – beige

3

A – lila

4
4

– Entlastungsrelais für X-Kontakt (18)

Hinweis:

Die Klammer hinter der Teilebezeichnung verweist auf die Steuerungsnummer auf dem Gehäuse.

Transporter

Stromlaufplan

Nr. 45/2

30

15

X

31

30 15 X 31 1 3 12 11 6 4 2 D/9 G2/9 30B 30
30
15
X
31
1
3
12
11
6
4
2
D/9
G2/9
30B
30
H2/1
A1/8
1,5
0,5
1,0
1,5
sw/bl
br/bl
br/bl
br/sw
TV20
TV2
H
H1
0,5
1,0
1,5
1,5
2,5
sw/bl
sw/bl
ro
ro
ro
64
42
41
1,5
1,0
ro
br
72
31b
31
L 0 R
0 1
S49
E11
K12
25A
72
85c
84b
1,5
1,5
0,5
0,5
0,5
ro
ro/sw
ro/sw
gn
bl/ro
69
T1d
T4/1
J23
T6/4
T4/3
T6/5
T4/4
T4/2
T6/1
T6/2
1,5
1,5
1,5
1,5
ge/sw
sw
br
gr/ge
T2e/2
T2e/1
T2f/1
0,5
1,5
ge/sw
sw/ge
H2
H7
L5
V61
1,5
1,5
1,5
br
br
br
T2f/2
68
2,5
br
30
30
30
262
262
262
1
23456789
10
11
12
13
14
97–13440

Rundum-Kennscheinwerfer, Tonfolgeanlage

E11

Schalter für Rundum-Kennscheinwerfer und Tonfolgeanlage, in der Schalttafel mitte

H

Signalhornbetätigung

H1

Signalhorn

H2

Hochtonhorn

H7

Tieftonhorn

J23

Steuergerät für Rundum-Kennscheinwerfer und Tonfolgeanlage, hinter der Schalttafel links

K12

Kontrollampe für Rundum-Kennscheinwerfer und Tonfolgeanlage

L5

Lampe für Rundum-Kennscheinwerfer

S49

Sicherung für Tonfolgeanlage, unterhalb der Relaisplatte

T1d

Steckverbindung, 1-fach

T2e

Steckverbindung, 2-fach, hinter der Schalttafel links

T2f

Steckverbindung, 2-fach, hinter der Schalttafel links

T4

Steckverbindung, 4-fach

T6

Steckverbindung, 6-fach

TV2

Leitungsverteiler für Klemme 30

TV20

Leitungsverteiler -2- für Klemme 15a, oberhalb der Relaisplatte

V61

Motor für Rundumkennscheinwerfer

30 262
30
262

Massepunkt -1-, neben Relaisplatte

Masseverbindung, im Leitungsstrang Tonfolgeanlage

ws

= weiß

sw

= schwarz

ro

= rot

br

= braun

gn

= grün

bl

= blau

gr

= grau

li

= lila

ge

= gelb

Transporter

Stromlaufplan

Nr. 45/3

30

15

X

30

15

X

31

31

58 0,5 gr/bl 40 E116 6/58b 1,5 L81 ro 2/33L 5/33R 3/30A 4/31 A54 79
58
0,5
gr/bl
40
E116
6/58b
1,5
L81
ro
2/33L
5/33R
3/30A
4/31
A54
79
1,0
1,0
1,0
1,0
sw
gn
ro
br
0,5
0,5
1,0
1,0
0,5
ro
ro
br
ro
sw/ro
1
3
2
2 0 1
43
37
5
4
E117
1,0
1,0
sw/gr
gn/ws
T
T10/5
10/4
0,5 gn/sw
5/87a
8/87
4/86
4/86
5/87a
8/87
J180
J181
2/30
6/85
6/85
2/30
1,0
0,5
0,5
1,0
sw/ge
br
gn/sw
gn/ro
T10/10
T10/3
T10/9
T2b/2
V3
L60
103
1,0
0,5
br/ro
br
T2b/1
48
214
213
213
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28

Dachlüfter, Leuchte im Dachlüfter

E116 –

Schalter (vorn) für Dachlüfter

E117 –

Schalter (hinten) für Dachlüfter

J180 –

Umschaltrelais I für Dachlüfter, Steuerungs-

J181 –

nummer (79), hinter der Schalttafel mitte Umschaltrelais II für Dachlüfter, Steuerungs- nummer (79), hinter der Schalttafel mitte

L60

Lampe für Leuchte in Dachlüfter

L81

Beleuchtung für Schalter – Dachlüfter

T2b

Steckverbindung, 2-fach, hinter der Schalttafel

T10

rechts Steckverbindung, 10-fach, hinter der Schalttafel

V3

links Dachlüfter

213 214 A54
213
214
A54

Masseverbindung, im Schalttafelleitungsstrang

(KTW) Masseverbindung, im Leitungsstrang Krankenraum

Plusverbindung (30), im Leitungsstrang Krankenraum

ws

= weiß

sw

= schwarz

ro

= rot

br

= braun

gn

= grün

bl

= blau

gr

= grau

li

= lila

ge

= gelb

97–13786

97–13786

97–13786

Transporter

Stromlaufplan

Nr. 45/4

Leuchtstofflampen, 12 Volt-Steckdose

30 30 15 15 X X 31 31 E47 – E120 – H3 – H4
30
30
15
15
X
X
31
31
E47 –
E120 –
H3
H4
K76
L73 –
S51
1,0
ro
S96
59
80
A52
19
5
4
T2c
0,5
1,0
1,0
0,5
1,0
1,5
1,5
1,5
1,5
gr/bl
bl/ro
bl
sw/ro
ro
ro
ro
ro
ro
T2d
T10/7
T10/8
T10/1
26
52
T10
1
6
2
3
5
3
2
U5
Schalter (in Schalttafel) für Leuchtstofflampe
Schalter (Armaturen hinten) für
Leuchtstofflampe
Summer, hinter der Schalttafel mitte
Schalter für Summer, im Krankenraum links
Kontrollampe für Steckdose
Beleuchtung für Schalter - Innenleuchten
Sicherung für Warnsummer, unterhalb der
Relaisplatte
Sicherung für Be- und Entlüftung hinten,
unterhalb der Relaisplatte
Steckverbindung, 2-fach, Nähe
Leuchtstofflampe (rechts) im Krankenraum
Steckverbindung, 2-fach, Nähe
Leuchtstofflampe (links) im Krankenraum
Steckverbindung, 10-fach, hinter der Schalttafel
links
12 V-Steckdose, Armaturen hinten
E47
L73 E120
L73
S96
S51
15A
15A
W8
4
4
1
W25 –
Leuchtstofflampe (links) im Krankenraum
Leuchtstofflampe (rechts) im Krankenraum
0,5
1,0
0,5
1,5
br
ro/bl
br
ro
49
Massepunkt, Nähe B-Säule – Fahrerseite
T10/2
0,5
1,5
0,5
ro/bl
ro
ro
213
2/30
U5
H3
214
T2c/1
T2d/1
K76
8/86
A52
1,5
0,5
0,5
Masseverbindung, im Schalttafelleitungsstrang
(KTW)
Masseverbindung, im Leitungsstrang Kranken-
raum
Plusverbindung (30), im
Schalttafelleitungsstrang
br
br
br/bl
W8
+
W25
+
T10/6
H4
ws
= weiß
sw
= schwarz
0,5
0,5
ro
= rot
br
br
br
= braun
gn
= grün
T2c/2
T2d/2
bl
= blau
gr
= grau
1,0
2,5
br
br
li
= lila
213
214
49
214
214
ge
= gelb
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
97–13442

Transporter

Stromlaufplan

Nr. 45/5

Trittstufenleuchte, Rot-Kreuz-Leuchte

30 30 15 15 X X 31 31 E10 – E119 – F7 – F111
30
30
15
15
X
X
31
31
E10
E119 –
F7
F111 –
K100 –
L4
L82
L84
T1m –
16
78
38
60
T1n
1,0
0,5
1,0
0,5
br/ro
sw/ro
ro
gr/bl
T2g
W23 –
Schalter für Rot-Kreuz-Leuchte
Schalter für Leuchte in Dachlüfter
Türkontaktschalter hinten rechts (Schiebetür)
Kontaktschalter in Heckklappe
Kontrollampe für Rot-Kreuz-Leuchte
Lampe für Rot-Kreuz-Leuchte
Beleuchtung für Schalter – Leuchte in
Dachlüfter
Beleuchtung für Schalter – Rot-Kreuz-Leuchte
Steckverbindung, 1-fach, Nähe Schlußleuchte
rechts
Steckverbindung, 1-fach, Nähe Schlußleuchte
rechts
Steckverbindung, 2-fach, Nähe Lampe für
Rot-Kreuz-Leuchte
Trittstufenleuchte
30
4
2
1
K100
3
30
Massepunkt -1-, neben Relaisplatte
2 0 1
E119
L82
E10
L84
213
3
5
1
2
4
31
0,5
0,5
0,5
0,5
214
br
br
gr/ro
br
Masseverbindung, im Schalttafelleitungsstrang
(KTW)
Masseverbindung, im Leitungsstrang
Krankenraum
0,5
0,5
1,0
br/ro
br/ws
br/ws
T1m
T1n
T2g/1
0,5
br/ws
1
2
F7
L4
W23
F111
ws
= weiß
2
1
sw
= schwarz
ro
= rot
0,5
0,5
ro
br
br
= braun
gn
= grün
T2g/2
15
bl
= blau
1,5
gr
= grau
br
li
= lila
214
214
213
30
213
ge
= gelb
43
44
45
46
47
48
49
50
51
52
53
54
55
56
97–13443

Transporter

Stromlaufplan

Nr. 45/6

30 30 15 15 X X 31 31 S21 15A Q/6 R/4 P/9 D/12 U1/14
30
30
15
15
X
X
31
31
S21
15A
Q/6
R/4
P/9
D/12
U1/14
P/7
Q/5
L/7
L/5
U2/11
1,0
0,5
1,0
0,35
0,5
1,0
1,5
1,5
0,35
gr/bl
gr/bl
gr/bl
ws
gr/bl
ro
ro
ro
ws
TV21
T2x/2
0,5
0,5
0,5
gr/bl
gr/bl
ro
TV8
T16/16
R
E20
L10
L39
J285
T28/12
T8/7
T28/11
0,5
gr/bl
1
A28
TV13
T1b
0,5
0,5
0,5
0,5
sw/bl
bl/ws
ro
ro
A53
0,5
0,5
T8c/2
L6
T8c/3
G24
T8d/3
T8c/1
gr/bl
gr/bl
T1c
28
32
54
T8c/5
T8c/6
T8e/1
T8e/2
T8e/3
T8e/4
T8d/1
T8d/2
0,5
1,0
0,5
0,5
0,5
0,5
0,5
0,5
1,5
br
br
sw
br
bl
ws
ge/sw
ro/sw
ro
T4a/1
T4a/2
T4a/3
T4a/4
T4b/1
T4b/2
T4b/3
T4b/4
3
11
W
G75
30
57
58
59
60
61
62
63
64
65
66
67
68
69
70
97–13444

Fahrtschreiber

 

E20

Regler für Beleuchtung – Schalter und Instrumente

G24

Fahrtschreiber

G75

Geber für Fahrtschreiber

J285

Steuergerät mit Anzeigeeinheit im Schalttafel- einsatz

L6

Lampe für Beleuchtung Geschwindigkeitsmesser

L10

Lampe für Beleuchtung Schalttafeleinsatz

L39

Lampe für Beleuchtung für Schalter für beheiz- bare Heckscheibe

R

Radio

T1b

Steckverbindung, 1-fach, hinter der Relaisplatte

T1c

Steckverbindung, 1-fach, hinter der Relaisplatte

T2x

Steckverbindung, 2-fach, hinter der Relaisplatte

T4a

Steckverbindung, 4-fach, im Motorraum links

T4b

Steckverbindung, 4-fach

T8

Steckverbindung, 8-fach, am Radio

T8c

Steckverbindung, 8-fach

T8d

Steckverbindung, 8-fach

T8e

Steckverbindung, 8-fach

T16

Steckverbindung, 16-fach, in der Schalttafel mitte -Eigendiagnose-Anschlußbuchse für V.A.G. 1551-

T28

Steckverbindung, 28-fach, am Schalttafeleinsatz

TV8

Leitungsverteiler für Klemme 58b

TV13

Leitungsverteiler für Geschwindigkeitssignal

TV21

Leitungsverteiler -2- für Klemme 58b

W

Innenleuchte vorn

30 A28 A53
30
A28
A53

Massepunkt -1-, neben Relaisplatte

Plusverbindung (58b), im Leitungsstrang

Frischluftgebläse Plusverbindung (58b), im Schalttafelleitungs- strang

ws

= weiß

sw

= schwarz

ro

= rot

br

= braun

gn

= grün

bl

= blau

gr

= grau

li

= lila

ge

= gelb

Transporter

Stromlaufplan

Nr. 45/7

30 30 15 15 X X 31 31 J59 4 2/87 Y2 W/3 D/7 1,0
30
30
15
15
X
X
31
31
J59
4
2/87
Y2
W/3
D/7
1,0
2,5
1,5
ro
ro
sw/ge
49
T1
T1e
0,5
sw/ro
A55
0,5
2,5
0,5
0,5
2,5
1,0
sw/ro
sw/ro
sw/ro
sw/ro
sw/ro
sw/ge
T2/1
T6b/2
E100
L83
S51
T1f
1 2 0 3
103
21
36
25A
T2/2
T6b/3
T6b/4
T6b/1
T3/2
T3/3
0,5
1,5
1,5
2,5
0,5
0,5
2,5
0,5
0,5
br
ge/sw
ws
ge
sw/bl
sw/gn
ro
sw/ge
sw/ge
T1l
T2h/1
T2h/2
J339
4
6
2
6
T3b/2
T3b/1
T3b/3
J162
J303
2
8
5
8
4
0,5
0,5
1,0
1,0
sw/ws
sw
br
sw
W3
T2i/1
T2i/2
1,5
2,5
1,0
ge
ge
br
2
T3a/1
T3a/2
T3a/3
1
V47
N172
2
1
N72
2,5
br
214
30
30
71
72
73
74
75
76
77
78
79
80
81
82
83
84
97–13445

Zusatzwärmetauscher

E100 –

Schalter für Warmluftgebläse

J59 –

Entlastungsrelais I für X-Kontakt

J162 –

Steuergerät für Heizung, Steuerungs-

J303 –

nummer ( 152), hinter der Schalttafel mitte Relais für Beleuchtung Armaturen und

J339 –

Warmluftgebläse hinten (KTW), Steuerungsnummer ( 53), hinter der Schalttafel mitte Entlastungsrelais II für X-Kontakt

L83 –

Beleuchtung für Schalter – Warmluftgebläse

N72 –

Vorwiderstand für Warmluftgebläse

N172–

Ventil für Zusatzwärmetauscher

S51

Sicherung, unterhalb der Relaisplatte

T1

Steckverbindung, 1-fach, hinter der Relaisplatte

T1e

Steckverbindung, 1-fach

T1f

Steckverbindung, 1-fach

T1l –

Steckverbindung, 1-fach, hinter der Relaisplatte

T2

Steckverbindung, 2-fach

T2h –

Steckverbindung, 2-fach, hinter der Relaisplatte

T2i –

Steckverbindung, 2-fach, hinter der Relaisplatte

T3

Steckverbindung, 3-fach

T3a

Steckverbindung, 3-fach

T3b

Steckverbindung, 3-fach, hinter der Schalttafel

T6b

links Steckverbindung, 6-fach

V47

Warmluftgebläse hinten

Massepunkt -1-, neben Relaisplatte

Masseverbindung, im Leitungsstrang Kranken-

raum Plusverbindung (x), im Leitungsstrang Kranken-

raum Verbindung im Leitungsstrang hinten

ws

= weiß

sw

= schwarz

ro

= rot

br

= braun

gn

= grün

bl

= blau

gr

= grau

li

= lila

ge

= gelb

Transporter

Stromlaufplan

Nr. 45/8

30

15

X

30

15

X

31

31

J29 101 2,5 2,5 0,5 1,0 2,5 1,0 2,5 1,0 ro ro ro ro ro/br
J29
101
2,5
2,5
0,5
1,0
2,5
1,0
2,5
1,0
ro
ro
ro
ro
ro/br
br/ro
ro/br
br/sw
8
4
8
4
2
2
4
J304 J305
J306
5
2
6
5
6
8
6
2,5
2,5
1,0
1,0
2,5
0,5
0,5
2,5
1,0
1,0
br
ro/sw
ro/ge
br/bl
br
bl/ro
ge/ro
sw/ge
br/bl
br/sw
2
1
J29
86
E156
H M T
4
1,0
1,0
0,5
br/ro
ro/ge
br
T2a/1
V106
F177
F178
T2a/2
2,5
br
215
215
215
85
86
87
88
89
90
91
92
93
94
95
96
97
98
97–13446

Krankentrage mit Höhenverstellung (Kopfseite)

E156 –

Schalter für verstellbare Krankentrage

F177 –

Endschalter (oben) für Krankentrage

F178 –

Endschalter (unten) für Krankentrage

J29

Sperrdiode

J304 –

Umschaltrelais I für verstellbare Krankentrage,

J305 –

hinter Armaturen hinten Umschaltrelais II für verstellbare Krankentrage,

J306 –

hinter Armaturen hinten Relais für verstellbare Krankentrage, hinter Armaturen hinten

T2a

Steckverbindung, 2-fach, am Motor für Höhen-

V106 –

verstellung Krankentrage Motor für Höhenverstellung – Krankentrage

215
215

Masseverbindung im Leitungsstrang Krankentrage

ws

= weiß

sw

= schwarz

ro

= rot

br

= braun

gn

= grün

bl

= blau

gr

= grau

li

= lila

ge

= gelb

Transporter

Stromlaufplan

Nr. 45/9

30

15

X

30

15

X

31

31

86 78 U8 N L 1,5 1,5 1,5 bl gn/ge br 2,5 0,5 0,5 ro
86
78
U8
N
L
1,5
1,5
1,5
bl
gn/ge
br
2,5
0,5
0,5
ro
sw/ro
sw/ro
S59
4
K99
2
I
I
I
S65
S65
E118
L80
20A
30A
3
5
6
1
1,5
1,5
4,0
0,5
0,5
0,5
0,5
1,5
1,5
1,5
ro
ro
ro
gn/sw
gn/sw
br
br
bl
gn/ge
br
U
24
1,5
br
+
A1
U11
2,5
br
215
214
99
100
101
102
103
104
105
106
107
108
109
110
111
112
97–13447

Zweitbatterie, Schalter für Dachlüfterbetätigung,

220 Volt-Steckdose

A1

Zweitbatterie

E118

Schalter für Dachlüfterbetätigung vorn oder hinten

K99

Kontrollampe für Umschalter – Dachlüfter

L80

Beleuchtung für Umschalter – Dachlüfter

S59

Personenschutzautomat (220 V), hinter dem Fahrersitz

S65

Sicherung für Zweitbatterie, Nähe Zweitbatterie

U

Steckdose (12V), hinter dem Fahrersitz

U8

Außensteckdose (220 V), links außen

U11

Innensteckdose (220 V), hinter dem Fahrersitz

214 215
214
215

Masseverbindung, im Leitungsstrang Kranken-

raum Masseverbindung im Leitungsstrang Kranken- trage

ws

= weiß

sw

= schwarz

ro

= rot

br

= braun

gn

= grün

bl

= blau

gr

= grau

li

= lila

ge

= gelb