Sie sind auf Seite 1von 3

DAS PASSIV

Das Passiv wird mit den Suffixen -il- und -in- gebildet. Beide Suffixe folgen der GROSSEN
VOKALHARMONIE, d.h. es kann die Formen:
-ıl-, -il- , -ul- und -ül-
annehmen.

... entsprechend mit -in-:


-ın-, -in-, -un- und -ün-

Bei allen Verbstämme mit Konsonanten-Endung wird -il- verwendet, AUSSER der Verbstamm endet
auf l (L), dann kommt nämlich -in- zum Einsatz.

Beispiele im Infinitiv (Verb-Grundform):


yapmak = machen - yapılmak = gemacht werden
kapatmak = schließen - kapatılmak = geschlossen werden
vermek = geben - verilmek = gegeben werden
görmek = sehen - görülmek = gesehen werden

Bei Verbstämmen mit l-Endung:


bulmak = finden - bulunmak = gefunden werden
almak = nehmen - alınmak = genommen werden

13.1.2 Vokalendung
Endet der Verbstamm auf einen Vokal wird nur -n- verwendet:
yemek = essen - yenmek = gegessen werden
beklemek = warten - beklenmek = erwartet werden

Passiv in verschiedenen Zeitformen


Mit diesen Passiv-Grundformen kann nun in beliebigen Zeitformen "gespielt" werden.

Beispielsätze:
İYOR-PRÄSENS:
Pencere açılıyor. = Das Fenster wird gerade geöffnet.
İR-PRASENS:
Pencere açılır. = Das Fenster wird geöffnet.
Dİ-VERGANGENHEIT:
Pencere açıldı. = Das Fenster wurde geöffnet.
MİŞ-VERGANGENHEIT:
Pencere açılmış. = Das Fenster wurde geöffnet. (wurde erzählt)
ZUKUNFT:
Pencere açılacak. = Das Fenster wird geöffnet werden.
KONDITIONAL:
Pencere açılsa. = Wenn das Fenster geöffnet wird.

Im Grunde genommen "entwirfst" Du also bei der Passiv-Bildung lediglich ein neues Verb, da Du einen
neuen Verbstamm erhältst, mit dem Du dann so verfährst wie Du es bis hier gelernt hast.

PASSIV IN VERBINDUNG MIT PERSONEN

Möchtest Du zum Ausdruck bringen, dass eine Tätigkeit von einer Person ausgeführt wird, dann
verbindest Du den Passiv mit tarafından (= von Seiten von):
Bu mektup Mehmet tarafından gönderildi. = Der Brief wurde von Mehmet verschickt.
Kitap Yaşar Kemal tarafından yazılmış. = Das Buch wurde von Yaşar Kemal geschrieben.

VERNEINUNG DER PASSIVFORM

Zur Verneinung wird nun an das Passiv-Suffix -me/-ma angehängt (Kleine Vokalharmonie):

yapılmamak = nicht gemacht werden


verilmemek = nicht gegeben werden
görülmemek = nicht gesehen werden
bulunmamak = nicht gefunden werden
yenmemek = nicht gegessen werden

Beispielsätze:
Pencere açılmıyor. = Das Fenster wird gerade nicht geöffnet.
Pencere açılmaz. = Das Fenster wird nicht geöffnet.
Pencere açılmadı. = Das Fenster wurde nicht geöffnet.
Pencere açılmamış. = Das Fenster wurde nicht geöffnet. (wurde erzählt)
Pencere açılmacak. = Das Fenster wird nicht geöffnet werden.
Pencere açılmazsa. = Wenn das Fenster nicht geöffnet wird.

PASSIV GLEICH REFLEXIV

Das Passivsuffix -in ist gleichzeitig auch das Suffix zur Reflexiv-Bildung, also all die Verben, die im
Deutschen mit "sich" eingeleitet werden.

Beispiele:
yıkamak = waschen - yıkanmak = sich waschen
bulmak = finden - bulunmak = sich (be)finden, aber hier auch gleich Passiv: wird gefunden
görmek = sehen - görünmek = sich sehen, sich befinden

Vokabeln zu dieser Lektion:

dayamak = stützen; demek = sagen; göndermek = schicken, versenden;görmek = sehen; kir = der
Schmutz, schmutzig; pis = dreckig, gemein; pislik = der Dreck, die Gemeinheit, die Sauerei; satmak =
verkaufen; silmek = löschen;temizlemek = putzen; yıkamak = waschen
Aufgabe 1:
Setze folgende Verben in die jeweilige Passivform:
dayamak (stützen) = ...
silmek (löschen) = ...
temizlemek (putzen) = ...
göndermek (schicken, versenden) = ...
demek (sagen) = ...
satmak (verkaufen) = ...

Aufgabe 2:
Übersetze folgende Sätze ins Türkische mit der entsprechenden Passivform:

1) Das Haus wurde von Deniz verkauft. = ...

2) Das wurde ihm gesagt (wird erzählt). = ...

3) Das Zimmer muss jeden Tag geputzt werden. = ...

4) Der Brief wurde gestern verschickt. = ...

5) Ich habe mich heute morgen gewaschen. = ..

Aufgabe 3:

Übersetze folgende Sätze ins Türkische:

1) Gestern bin ich mit dem Auto nach Hause gefahren. = ...
2) Ihr müsst heute ohne mich das Fußball-Spiel schauen. = ...
3) Wir sind mit Deniz zum Strand gegangen. = ...
4) Morgen werde ich einen Tag ohne Arbeit verbringen. = ...
5) Heute werde ich mit meiner Mutter zum Einkaufen gehen. = ...
6) Heute Abend muss ich mit meinem Freund lernen. (lazım) = ...
7) Der Eintritt ist gebührenfrei. = ...
8) Ohne Auto klappt (wird) es nicht. = ...

Aufgabe 4:

Und noch mehr Übersetzungen...:


1) Das ist für Dich. = ...
2) Das ist das schönste Geschenk. = ...
3) Dieses Haus ist größer als unser Haus. = ...
4) Du leuchtest wie die Sonne. = ...
5) Für mich ist es sehr einfach. = ...
6) Mein Vater ist älter als meine Mutter. = ...
7) Ein Regen wie eine Flut. = ....