Sie sind auf Seite 1von 7

http://brd-schwindel.

org/george-soros-die-deutschen-brauchen-eine-schock-behandlung-damit-sie-
nach-der-eu-diktatur-schreien/

George Soros: Die Deutschen brauchen eine


Schock-Behandlung – damit sie nach der EU-
Diktatur schreien!
Der BRD Schwindel > Hintergrundwissen > George Soros: Die Deutschen brauchen eine Schock-
Behandlung – damit sie nach der EU-Diktatur schreien!
7. Januar 2016
von Anders
Angela Merkel hat eine einmalige Hartnäckigkeit in Bezug auf Deutschlands und somit Europas
offene Grenzen – mit katastrophaler Überschwemmung mit muslimischen Migranten, die nur zu
20% Kriegsflüchtlinge sind.
Nun brechen demzufolge die Nationalstaten unter der Last ein und führen Grenzen-Kontrollen ein,
weil die EU total versagt hat, uns vor der Schwemme und der Kriminalität, die damit folgt, zu
schützen. Dänemark, Schweden, Norwegen (und Finland) haben nun genug – und schliessen ihre
Grenzen mehr oder weniger für Migranten. Damit fällt Schengen – und auf Dauer die EU auch.
Aber mehr als das ist durch Merkels Verantwortungslosigkeit und Abgestumpftheit verschwunden:
Anstand und Moral auf Staatsebene. Schweden toleriert seit Jahren einen Anstieg der
Vergewaltigungen um 1472% – jetzt kann das Land wegen Wählerdrucks nicht mehr ertragen. Es
kommt nun an den Tag, dass die deutsche Regierung durch Presse- und Polizei-Zensur die
Kriminalitätswelle in Deutschland seit Jahren vertuscht.
Am Silvesterabend schossen 1000 araber/Nordafrikaner in Köln Böller und Raketen in eine
Menschenmenge in Köln und begrabschten die Frauen an allen Körperteilen, vergewaltigten eine.
In Hanburg ging es ebenso. Dazu hat die Kölner OB gesagt, es sei unannehmbar, 1000
araber/Nordafrikaner mit Flüchtlingen zu verbinden! Na ja, in Köln hat die närrische Zeit also
begonnen. Und Merkel sagte: Die Einwanderer seien eine Möglichkeit für Deutschland!! Sonst kein
Wort, was über ihre NWO-Amoral alles sagt.
Dies hat die Deutschen erzürnt.
Merkels merkliches Benehmen fällt genau mit der Strategie des Rothschild-Agenten, George Soros
´,zusammen. Und kein Wunder: Bilderbergerin Angela Merkel steht durch die ”Atlantik Brücke”
direkt unter dem Diktat des US Council Of Foreign Relations Rothschilds/der Jesuiten, der
eigentlichen und undemokratischen Regierung der USA. Soros ist CFR-Mitglied – und hat die
Europäische CFR gestiftet.
Soros ist böse auf Deutschland, weil seine Bundesbank und Bundesgericht die Fiskal-Union, die
Soros (und somit Rothschild) längst verlangten, verhinderten: Diese Union würde Deutschland zum
Zahlmeister für die unverantwortlichen südeuropäischen Pleite-Wirtschaften machen. Oder Soros
wollte Deutschland aus dem Euro verschwinden sehen. Merkel war sehr gefügig diesbezüglich –
aber das reichte nicht.
Was Soros zornig macht ist, dass Deutschland die EU nicht zu seiner ”offenen Gesellschaft” –
sondern durch die fehlende Fiskal-Union zu einer geschlossenen Gesellschaft gemacht hat – wo er
nicht mehr die südeuropäischen Staaten durch deutsche Geldströme melken kann. Er sagt, das sei
ein Alptraum!!
Wenn man Rothschild /Soros trotzt, muss man bestraft werden. Soros sieht nun die EU schon
aufgelöst – und schiebt Deutschland die Schuld zu.
Er sieht nur eine Möglichkeit: Die Deutschen einer Schock-Behandlung zu unterziehen – damit
sie nach der EU-Diktatur schreien.
Wie ich früher beschrieben habe, hat Soros die Flüchtlingsmassen organisiert (eine Industrie mit
1.2 Mio. Angestellten) und die Fahrkarten der Migranten bezahlt.
Das ist nun seine Schock-Behandlung.
Nun hat Soros/Rothschild diesen Plan für Europa: “Ein Teil der Europäischen Union zu sein,
bedeutet, dass Sie auf Ihre nationale Identität zu verzichten haben, um Teil von jedem zu
werden. Es ist nicht mehr akzeptabel, sich selbst zu sein”. Das ist als Befehl gemeint!!
Dieses erreicht er nun durch seine Allianz mit der Muslimbruderschaft, die schon seit Jahren einen
detaillierten Plan für die Islamisierung Europas hat. Dieser Plan ist seit Jahren der EU-
Kommission bekannt – und nun durch sie und Merkel gefördert.
***

Ich habe zuvor Bundeskanzlerin Merkel als den bösen Geist Europas bezeichnet, eine
Freimaurerin (Rotary Club), die das Handzeichen “666 des Antichristen” macht.
Also, wenn sie sagt, der Herrgott schicke uns die Masseneinwanderung, meint sie den Herrgott der
Freimaurerei, Lucifer und hier und hier.
Außerdem ist sie ein US-Laufmädchen (siehe unten). Ihr wurde 2008 die Goldmedaille der
regierenden Freimaurer, der jüdischen B’nai B’rith Loge zugeteilt – und etwas deutet an, dass sie –
die Tochter eines roten Geistlichen und selbst ein ehemaliges treues Mitglied (FDJlerin) der DDR –
jüdischer Herkunft ist – genau wie Soros und sein Meister.
Sie hat ihre Schlimmstes getan, um europäische Nationalstaaten zu töten – und jetzt, um das
Schengen-Abkommen und die EU zu töten – und sie ist erfolgreich – wie unten gezeigt.
Sputnik 5 Jan. 2015: Aber Merkels Politik der offenen Arme tut mehr, als Nationalstaaten zu
töten. Sie tötet menschlichen Anstand und Moral auf Staatsebene – was die Deutschen sehr
wütend macht.
The New American 1 Jan. 2016: Deutsche Regierungsbeamte haben Verbrechen, die von der
großen Zahl von Flüchtlingen aus dem Nahen Osten, die das Land überschwemmen, verübt worden
sind, vertuscht.
Diese Behauptung wurde von der Bild Zeitung gemacht. Ausserdem werden Drogenhändlern
nachgesagt, Flüchtlinge als Drogenkuriere zu rekrutieren, fast so bald wie sie als Asylsuchende
registriert werden.
Gestohlene Waren, wie beispielsweise Mobiltelefone, verkaufen sie – in vielen Fällen an andere
Flüchtlinge.
Zum Folgenden behauptete die Kölner Oberbürgermeisterin Henriette Reker:

“Es ist völlig unangebracht …, eine Gruppe, die aus Nordafrika zu kommen schien, mit
den Flüchtlingen zu verbinden”!!

(Das verdient ein Foto oder einen Preis während dieser jährlichen Faschings-Narretei in Köln)
In Köln fingen am Silvesterabend 1000 Araber/Nordafrikaner damit an, brennende
Böller und Raketen in die Menge zu schiessen und begrabschten Frauen überall auf ihren
Körpern. 90 Fälle wurden bisher bei der Polizei gemeldet. Der Justizminister kritisiert die Polizei!
– und Angela Merkel sagt gar nichts, ausser dass diese Menschen eine Möglichkeit seien!! – wobei
sie ihre NWO-Amoral viel lauter als mit vielen Worten ausspricht!!
Terror in KÖLN: Massivste Übergriffe auf Frauen + Diebstähle durch 1000 Männer mit Asyl-
Hintergrund (ARD video) und ZDF
Es war in Hambug ebenso
The Guardian 4 Jan. 2016: Zum ersten Mal seit den 1950er Jahren, müssen Reisende mit dem
Zug, Bus oder Schiff von Dänemark nach Schweden einen gültigen Fotoausweis, wie einen
Reisepass, zeigen, mit Strafen für die Reise-Betriebe, die die Kontrollen nicht durchsetzen.
Passagiere, die kein zufriedenstellendes Dokument vorlegen, werden zurückgeschickt.
Fast 163.000 Personen haben in Schweden im Jahr 2015 einen Asylantrag gestellt.
Kritiker des schwedischen Flüchtlingsdurchgreifens fürchten, es werde einen “Domino-Effekt”
geben, wie Länder konkurrieren, sich gegenseitig in ihrer Feindseligkeit gegenüber Asylsuchenden
zu übertreffen.
Letzte Woche, schlug Norwegens Rechte-Regierung ein Paket von neuen Maßnahmen vor, die
wie sie behaupteten, Oslos Asylpolitik “unter Europas Härteste” bringen würde . Mehr als
35.000 Asylsuchende kamen in Norwegen im vergangenen Jahr an, gegenüber 11.500 im Jahr
2014.

Auch Dänemark hat vom 4. Januar 2016 Grenzkontrollen an der deutsch-dänischen Grenze
eingeführt.
Deutsche Welle 6 Jan 2016: “Thorsten Borring Olesen, Professor an der Fakultät für Kultur und
Gesellschaft an der Universität in Aarhus:
“Løkke Rasmussen hat Prüfungen einführt, die so scheu sind, dass sie weder Schengen
noch Deutschland noch wichtige Akteure der dänischen Industrie gefährden können. ”

Es gibt wenig Zweifel, dass die [ID Kontrollen]vor allem politisches Theater sind”
Schauen Sie mal auf dieses Foto:

Die Inspektoren sind …. Einwanderer.

Dies ist die NWO: Sie machen den Bock zum Gärtner an der deutsch-dänischen Grenze. Wer kann
hier Effizienz erwarten?

Kommentare
Silvesterabend 2015/16 bedeutete Auf Wiedersehen zum Anstand uns Moral auf Staatsebene in
Deutschland – dank einer Person: Bundeskanzlerin Angela Merkel. Deutschland ist nun in das
Alter der Neuen Weltordnung eingetreten – eine Zwischenstufe der Illuminaten-Bemühungen, um
das totale Chaos zu schaffen.
Aber es gibt auch gute Nachrichten: Die EU bricht ein – wie die Schengen-Zusammenarbeit von
Angela Merkel selbst torpediert wurde.
Rothschild-Agent und Gründer der Open Society, George Soros, ist der Mastermind
hinter Europas Massen-Einwanderung – und zweifelsohne Merkels Puppenspieler.
“Ich denke, dass diese Invasion [Europas] von der Muslimbruderschaft mit
Finanzierung aus einer Reihe von Staaten organisiert wird” (Tschekischer Präsident
Milos Zeman, Sputnik 4 Jan. 2016).

Soros´ Verbindungen zur Muslimbruderschaft kann über sein Verhältnis zu seinem neuen
Sprecher, Marwan Muasher, sowie Mohamed ElBaradei, Muslimbruderschafts-Führer und im
Vorstand von Soros´ International Crisis Group, zurückverfolgt werden. (The New American 30
June 2011).
Die Muslimbruderschaft hat einen Plan für die Islamisierung Europas – mit EU-Wissen.
Wirtschaftswoche 4 Jan. 2016 George Soros: Merkels wilde Entschlossenheit mit offenen Grenzen
schätze ich ja gerade. “Europa? Gibt’s doch nicht mehr”
Ich habe Milliarden Dollar gespendet, um Europa in eine möglichst offene und weltoffene
Gesellschaft zu verwandeln zu helfen. Für mich kämpft Merkel nun auch dafür.
Die Kommandokette von Soros´Meister zu Angela Merkel:
Wikipedia: Atlantik Brücke: In diesen Zeiten des Kalten Krieges suchten die US Einfluss auf
Deutschland. Das Council on Foreign Relations (CFR) hat wohl die Idee für die Gründung der
Atlantik-Brücke konzipiert.
Gründer (der jüdische) Eric M. Warburg war ein Freund von und Berater für John J. McCloy,
Vorsitzender des CFR und der Präsident der Weltbank.
Mitglieder sind u.a. Angela Merkel, der deutsche Präs. Gauck, Helmut Kohl – und Helmut
Schmidt war es auch.
Soros ist Mitglied des US-CFR – und Gründer der Europäischen CFR.
Am 6. November 2015, schrieb ich über die weit verzweigten Illuminaten und ihre
korporativen Kräfte hinter der Masseneinwanderung nach Europa. Ihre International Migration
Initiative ist in Politikern und viele anderen Institutionen sowie in einer lukrativen Migrations-
Industrie, die 1,2 Mio. Menschen bwschäftigt, verwurzelt. George Soros ist der Fahrkarten-
Zahlmeister der überufernden Migranten-Schwemme und ist der Gründer der Open Society, des
arabischen Frühlings, der farbigen Revolutionen und der weißen Revolution in Rußland, die Putin
als besorgniserregend sieht. Soros ‘/ Rothschilds offene Gesellschafts-Plan ist für die Rothschild-
Banken / Finanz- usw. Konzerne notwendig, um die Gesellschaften komplett plündern zu können.
Staaten, die sich weigern, offene Gesellschaften zu sein, werden als geschlossen betrachtet, die so
genannten Schurkenstaaten – und steuern auf Open Society Untergrabung/Revolutionen zu.
Soros´ Meister finanzierte Hitler (wahrscheinlich selbst ein Rothschild und hier) und verwaltete
durch sein Rockefellers IG Farben Auschwitz! So der Nationalsozialismus ist kein Grund für diese
zionistischen Kräfte, Deutschland, das sie nutzten, um die Juden nach Palästina zu verjagen, zu
hassen.
Aber sie tun es trotzdem – und haben 2 Weltkriege und hier angezettelt – weil sie Deutschland ohne
eine Rothschild-Zentralbank nicht tolerierten – das ihre Länder mit Rothschild-Zentralbanken
auskonkurrierte.
Da Soros ein jüdischer Junge im Nazi-besetzten Budapest war, hätte man erwartet, dass er die
Deutschen hassen würde. Aber nein. Diese Zeit, in der er für die Deutschen arbeitete und seine
eigenen Stammesgenossen verriet, war die glücklichste Zeit seines Lebens, sagt er. George Soros
kam nach dem Krieg zur London School of Economics und wurde Rothschild-Agent.

Russia Today 4 Nov. 2015 zitierte George Soros:


“Ein Teil der Europäischen Union zu sein, bedeutet, dass Sie auf Ihre nationale
Identität zu verzichten haben und Teil von jedem zu werden. Es ist nicht mehr
akzeptabel, sich selbst zu sein”.

Am 6. November 2015, brachte ich eine Liste mit FORDERUNGEN von Soros und seinem Meister
an die EU betreffs dessen, was sie für das Wohlergehen von Millionen von Migranten, die sie
senden, tu tun habe, u.a. der Zahlung von großen individuellen Summen + Sozialhilfe für die
“Integration” jener Unwilligen und Unfähigen Kultur-Bereicherer.
Natural News 6 Nov. 2015: Wie von Breitbart London berichtet, schickte Soros eine Email an
Bloomberg Business, nachdem Ungarns Victor Orban Soros vorgeworfen hatte, absichtlich
die Migrantenkrise zu fördern, die jetzt den Kontinent verschlingt. Darin behauptet er:
“Orbans Plan zielt auf den Schutz der Landesgrenzen und sieht die Flüchtlinge als
Hindernis. Unser Plan zielt auf den Schutz von Flüchtlingen und sieht die nationalen
Grenzen als das Hindernis.”

Warum hassen Soros und sein Herr Deutschland so sehr, dass sie es zerstören wollen?
Ich stiess auf diesen Artikel von George Soros, The New York Review of Books 27 Sept. 2012, der
erklärt, warum Soros Deutschland hasst:
“Am Anfang, betrachtete ich die EU als die Verkörperung einer offenen
Gesellschaft. Keine Nation oder Nationalität war dominant”. Aber jetzt hat
Deutschland die EU zu einer geschlossenen Gesellschaft gemacht.

DESHALB HASSEN SOROS UND SEIN HERR DEUTSCHLAND.


Nun: “Fiskale Austerität in Europa verschärft einen globalen Trend und schiebt Europa
in eine deflationäre Schuldenfalle. Das heißt, wenn zu viele hoch verschuldete
Regierungen ihre Haushaltsdefizite zur gleichen Zeit reduzieren, schrumpfen ihre
Volkswirtschaften.”

(Das bedeutet, weniger Darlehen in Rothschilds Banken und weniger Verkaufen für Rothschilds
Megakonzerne – weniger Rothschild Einkommen).

Soros sieht den Euro und die EU als zum Scheitern verurteilt, weil Deutschland seinem/seines
Meisters Gebot nicht gehorchte, eine Fiskalunion zu bilden, in der Deutschland (und
wohlhabende nordeuropäische EU-Staaten) gehalten wären, die Schulden der unverantwortlichen
Südeuropäischen Staaten and die Banker zu zahlen: Eine europäische Steuerverwaltung, um die
Staatsschulden (Schuldverschreibungen) von Griechenland, Italien, Spanien usw. mit deutschem
Geld zu kaufen – so dass die Bankster nicht mehr durch Entleeren der unverantwortlichen
europäischen Länder Europas wohlhabende Staaten melken konnten. Mehr als Merkel tadelt er
die Deutsche Bundesbank und das Bundesgericht.
Bis Ende Juli 2012 hatte die Bundesbank Forderungen von rund 727 Mrd. € gegenüber den
Zentralbanken der Peripherie-Länder.
Dann forderte Soros (Rothschild) von Deutschland: 1) Deutschland übernehme die Rolle eines
wohlwollenden Hegemons, das die Schulden der Schuldnerländer zahlt oder 2) Deutschland
verlasse den Euro und lasse die anderen Euro-Länder auf gleiche Ebene unter ihnen abwerten,
um wettbewerbsfähiger zu werden.
Aber hartnäckiges Deutschland will es nicht – und auch nicht die Inflation ermöglichen! So,
jetzt fragt Soros: “Was kann Deutschland dazu bringen, diese Entscheidung zu treffen?
Druck von außen?
Die anderen Euro-Länder sind zu schwach. Das geht nicht.
“Die Kampagne, um die deutsche Haltung zu ändern muss daher eine ganz andere
Form als bisher nehmen. Die latenten pro-europäischen Gefühle müssen geweckt
werden, um die Europäische Union zu retten. Dies würde besonders bei den Deutschen
gut ankommen.

Dann kommt die Drohung: Deutschland benötige Schocktherapie


“Nur etwas Schockierendes würde Deutschland aus ihren vorgefassten Meinungen
schütteln und es dazu zwingen, sich den Folgen der aktuellen Politik zu stellen. Das ist
es, was eine Bewegung mit einer praktikablen Alternative zur deutschen Herrschaft
vollbringen könnte. Kurz gesagt, die aktuelle Situation ist wie ein Alptraum, aus dem
wir nur herauskommen können, indem wir Deutschland wecken, indem wir ihm seine
Fehlkonzepte, die derzeit ihre Politik führen, klar machen. Wir können hoffen, dass
Deutschland, wenn es vor der Wahl steht, sich dafür entscheiden werde, wohlwollende
Führungsrolle zu übernehmen, um nicht die mit dem Verlassen des Euros
verbundenen Verluste zu erleiden”.

Dass das Council on Foreign Relations der Rotschild’s / der Jesuiten und Rothschilds FED die
USA im Namen der Wall Street und der London City durch die falsche Washington DC 2.
Verfassung von 1871 regiert ist bekannt.
Dass ihr Stellvertreter, Washington DC, Deutschland regiert, ist auch bekannt – siehe die
Erklärung des deutschen Vizekanzlers, Sigmar Gabriel, im Bundestag: In Deutschland gebe es
keine Regierung, es sei nur eine NGO, Merkel sei nur ein Geschäftsführerin.