Sie sind auf Seite 1von 34

Eine Grafik

beschreiben

KOMMUNIKATION

NIVEAU NUMMER SPRACHE


Mittelstufe B2_2027X_DE Deutsch
Lernziele

■ Lerne, Diagramme zu
verstehen und zu
beschreiben
■ Lerne, Diagramme zu
interpretieren
■ Übe, deine analysierten
Daten in Worte zu fassen

www.lingoda.com 2
Wie man aus dem Säulendiagramm
entnehmen kann, ist es in den letzten
Jahren zu vermehrten Fluktuationen
der Mitarbeiterzahl gekommen.

www.lingoda.com 3
das Diagramm

Unter einem Diagramm versteht man die grafische Darstellung von Daten.
Es gibt viele verschiedene Arten von Diagrammen.

www.lingoda.com 4
das Punktediagramm

Das Punktediagramm oder auch Streudiagramm ist ein


Koordinatensystem, in dem die Wertepaare als Punkte eingetragen werden.

www.lingoda.com 5
das Liniendiagramm

Verbindet man die punktuellen Wertepaare eines Punktediagramms


miteinander, so bekommt man ein Liniendiagramm; würde man nun auch
noch die Fläche zwischen Linie und Achse ausfüllen, so bekäme man ein
Flächendiagramm.

www.lingoda.com 6
das Säulendiagramm

In einem Säulendiagramm werden die Daten mit senkrecht zur x-Achse


stehenden Rechtecken dargestellt.

www.lingoda.com 7
das Balkendiagramm

Im Balkendiagramm werden die Daten ähnlich dem Säulendiagramm mit


Rechtecken dargestellt, allerdings in waagerechter Form.

www.lingoda.com 8
das Kreisdiagramm

Im Kreisdiagramm werden Einzelwerte eines Ganzen durch Kreissektoren


dargestellt.

www.lingoda.com 9
das Netzdiagramm

Ein Netzdiagramm dient zur Darstellung größerer Datenreihen.

www.lingoda.com 10
Welches Bild gehört zu welchem Diagramm?

1. Punktediagramm 4. Balkendiagramm

2. Liniendiagramm 5. Kreisdiagramm

3. Säulendiagramm 6. Netzdiagramm

A C E

B D F

www.lingoda.com 11
? ? ? ?? ?
Warum brauchen wir Diagramme und Grafiken?

? ? ?
Diskutiere, warum
?
Diagramme und
?
Grafiken wichtig

? ? ? ? ? ? sind.

Veranschau-
lichung

www.lingoda.com 12
Beschreibe das Diagramm

Welche Art von Diagramm kannst du auf dem Bild sehen?


Kannst du auch eventuell schon andere Daten aus dem
Diagramm ablesen? Notiere Stichpunkte.

www.lingoda.com 13
Ein Diagramm interpretieren

Nützliche Verben und Substantive zum Interpretieren eines Diagramms:

Verben:
■ sich erhöhen, ansteigen, steigen,
sich steigern, zulegen,
zunehmen

Substantive:
■ das Steigen, der Anstieg, die
Zunahme, das Ansteigen, das
Zunehmen, das Zulegen, die
Erhöhung, die Steigerung

www.lingoda.com 14
Ein Diagramm interpretieren

Nützliche Verben und Substantive zum Interpretieren eines Diagramms:

Verben:
■ (sich) verringern, abnehmen,
reduzieren, schrumpfen, sinken,
senken, sich vermindern, fallen

Substantive:
■ das Fallen, die Senkung, die
Verminderung, die Reduktion,
das Abnehmen, das
Schrumpfen, das Sinken, die
Verringerung

www.lingoda.com 15
Allgemeine Information zu den Daten

Diese Sätze verwendet man, um das Thema des Diagramms zu nennen:

■ Die Grafik zeigt das Wachstum der/des ...

■ Thema des Schaubildes ist ...

■ Die Statistik gibt Informationen über ...

■ Aus dem Diagramm geht hervor, dass ...

www.lingoda.com 16
Allgemeine Information zu den Daten

Diese Sätze verwendet man, um die Quelle und den Erhebungszeitraum des
Diagramms anzugeben:

■ Die Grafik wurde ... entnommen.

■ Das Schaubild wurde von ... herausgegeben.

■ Die Daten stammen aus dem Jahr ...

■ Die Angaben basieren auf einer repräsentativen Umfrage aus dem Zeitraum von ...
bis ...

www.lingoda.com 17
Allgemeine Information zum Aufbau der Grafik

Diese Sätze verwendet man, um den Aufbau der Grafik zu beschreiben:

■ Alle Angaben werden in Prozent gemacht.

■ Die Werte sind in ... angegeben.

■ Die Tabelle gibt Auskunft über folgende Aspekte: ...

■ Die Legende gibt Auskunft über ...

www.lingoda.com 18
Das Kreisdiagramm

Hier kannst du noch einmal ein Kreisdiagramm sehen. Da das


Kreisdiagramm immer Teile eines Ganzen darstellt, werden seine
Daten meist in Prozent angegeben. Ordne die Prozentzahlen den
Teilmengen zu und überlege dir auch, welche Farbe sie im
Kreisdiagramm darstellen.

die Hälfte 50% ein Viertel

25% 12,5% ein Achtel

www.lingoda.com 19
Beschreibe den Unterschied

Erinnere dich an die unterschiedlichen Definitionen zu Anfang der


Lektion. Welche Arten von Diagrammen sind unten angeführt und
wie unterscheiden sie sich bezüglich der Daten, die sie darstellen?
Überlege dir auch, welche Maßeinheiten (Prozent, absolute
Zahlen…) sie wohl verwenden.

www.lingoda.com 20
Beschreibe das Diagramm

Hier noch einmal das Diagramm aus dem ersten Teil der
Lektion. Du hast inzwischen schon einige Phrasen gelernt, um
ein Diagramm lesen zu können. Versuche das Diagramm nun
anhand dieser Phrasen zu beschreiben.

www.lingoda.com 21
Entwicklung

Mit diesen Sätzen kann man die Entwicklung darstellen:

■ Der Anteil ist im Jahre ... von ... auf ... gestiegen.

■ Die Zahl hat sich inzwischen um mehr als ... Prozent erhöht.

■ Der Anteil hat im Zeitraum von ... bis ... um ... Prozent abgenommen.

■ Der Anteil hat sich in den letzten fünf Jahren um die Hälfte, ein Drittel, ein Viertel ...
verringert.

www.lingoda.com 22
Vergleiche

Im Jahr ... gaben noch


... Prozent der
Im Vergleich zum Jahr
Befragten an, dass sie
... ist die Zahl der ...
..., so waren es im Jahr
um ... gestiegen.
... nur noch ...
Prozent.

Gegenüber dem Jahr Erzielte [Jahr] ein


... konnte die Zahl der Unternehmen eine/n
... um ... Prozent ..., so waren es [Jahr]
gesenkt werden. nur noch ...

www.lingoda.com 23
Fazit

Mit diesen Sätzen kann man das Fazit ausdrücken:

■ Es ist unverkennbar, dass ...

■ Es ist festzuhalten, dass ... in den letzten Jahren tendenziell steigt/sinkt.

■ Überraschend ist, dass ...

■ Bezüglich des betrachteten Zeitraums kann gesagt werden, dass ...

www.lingoda.com 24
Schreibe eine Liste

Eine Statistik und eine Datenverarbeitung braucht man in


jedem Bereich. Aber wo finden wir Diagramme und Grafiken am
häufigsten in unserem Alltag. Schreibe eine Liste.

www.lingoda.com 25
Beschreibe das Diagramm

Du hast wieder neue Phrasen kennengelernt, um Diagramme


zu beschreiben. Baue deine Beschreibung aus den ersten
beiden Teilen nun weiter aus.

www.lingoda.com 26
Über die Lernziele nachdenken

Gehe zur zweiten Seite dieser Lektion zurück und prüfe,


ob du die Lernziele erreicht hast.

ja nein

_______________________________ _______________________________
_______________________________ _______________________________

www.lingoda.com 27
Über diese Lektion nachdenken

Denke bitte an all das, was du in dieser Lektion gelernt hast.


Was war am schwierigsten (Übungen, Wortschatz…)? Und am einfachsten?

+ _______________________________
_______________________________

+ _______________________________
_______________________________

– _______________________________
_______________________________

– _______________________________
_______________________________
Wenn du Zeit hast, gehe noch einmal zurück
zu den schwierigsten Seiten.

www.lingoda.com 28
29 www.lingoda.com
S. 11: 1b, 2e, 3d, 4a, 5c 6f
S. 19: blau-die Hälfte-50%; orange-das Viertel-25%; gelb-grau-das Achtel-12,5%
Lösungen
Hausaufgaben

www.lingoda.com 30
Evaluation

Schau dir noch einmal alle Folien dieser Lektion genau an. Hast
du alles verstanden? Oder gibt es noch Fragen beziehungsweise
Zweifel? Hast du die Lektion schwer oder leicht gefunden?


www.lingoda.com 31
Schreibe Flashcards

Denk daran zwischendurch immer wieder Wörter zu deiner


Wortschatzsammlung hinzuzufügen. Vergiss nicht, dass es
besser ist, Wörter zu umschreiben oder sich mit Bildern zu
merken als zu übersetzen.

das Kreisdiagramm

www.lingoda.com 32
Diagramm beschreiben

Wähle ein Diagramm aus dieser Lektion und beschreibe dieses


schriftlich.

...

www.lingoda.com 33
Über dieses Material

Dieses Lehrmaterial wurde von

erstellt und kann kostenlos von jedem


für alle Zwecke verwendet werden.

Wer sind wir?

Warum Deutsch online lernen?

Was für Deutschkurse bieten wir an?

Wer sind unsere Deutschlehrer?

Wie kann man ein Deutsch-Zertifikat erhalten?

Wir haben auch ein Sprachen-Blog!

www.lingoda.com 34