Sie sind auf Seite 1von 2

Zwei Verfassungen im Vergleich

Abb. 1: Die Verfassung von 1848

Quelle: http://www.bpb.de/cache/images/4/9884-st-galerie_gross.jpg?51CE8; 07.03.19.

Abb. 2: Die Verfassung von 1871

Quelle: http://www.bpb.de/cache/images/3/9183-st-original.jpg?8B54F; 07.03.19.


Aufgabe: Vergleichen Sie die Verfassungen von 1848 und 1871 nach den gegebenen
Kriterien. (Anno 11/12, S. S.
111/12)

1848 1871
Staatsform geplant: konstitutionelle konstitutionelle Monarchie
Monarchie
Stellung des Erbkaisertum: Kaisertum (lag beim preuß. König)
Oberhaupts  Exekutive  Exekutive
 aufschiebendes Vetorecht bei  indirekter Einfluss auf
Gesetzen Legislative
 Ernennung/Entlassung der  Ernennung/Entlassung
Minister Reichskanzler
 Oberbefehlshaber  Oberbefehlshaber
 Auflösung des Volkshaus  Einberufung Bundesrat und
Reichstag
 Auflösung des Reichstags
Parlament Reichstag (Staatenhaus und Bundesrat und Reichstag:
Volkshaus)  Legislative: Mehrheit BR und
 Legislative RT
 Budgetrecht  Bundesrat: Gesetzgebung;
Auflösung des Reichstags mit
Kaiser, Reichskanzler Vorsitz
 Reichstag: Gesetzgebung
Stellung des  Kaiser ernennt Minister  Kaiser ernennt Reichskanzler
Ministeriums  Kontrolle durch Reichstag  Reichskanzler: Vorsitz im
Bundesrat
 Reichskanzler nur dem Kaiser
verantwortlich
Wahlrecht  Staatenhaus nach  Reichstag: allg., geheime und
Länderwahlrecht gleiche Wahl (Männer ü. 25),
 Volkshaus: allg., geheime und auf 3 Jahre
gleiche Wahl (Männer ü. 25),  Bundesrat nach
auf 3 Jahre Länderwahlrecht

Gerichtsbarkei  unabh. Reichsgericht  Reichsgericht nicht vorgesehen


t (erst ab 1879)
Freiheits- und  festgeschriebene Rechte  keine festgeschriebenen
Grundrechte (Gleichheit vor Gesetz, Garantien/ Grundrechtskatalog
Freiheit der Person, …)