Sie sind auf Seite 1von 3

CAU Kiel - Deutsch als Fremdsprache - Kursniveau: A1.

Test 1/3, 21.5.2021

Für den Test gibt es 60 Minuten Zeit. Bitte die Aufgaben in dieser Word-Datei ergänzen, Ergebnisse speichern
und pünktlich auf Olat hochladen. Danke!

Der Dateiname: Name_Vorname_Test1

You have 60 minutes for the test. Please complete the tasks in this Word file, save the results and upload it
to Olat. Thank you!

1. Bilde aus den angegebenen Wörtern vollständige Sätze. Achte bitte dabei auf die
richtige Verbform, den Kasus und die Präpositionen.

a) Ich – denn – heute – bleiben – wollen – das Wetter – zu Hause – schlecht – sein.
Ich…

b) zur Arbeit – montags und freitags – er – mit – müssen – die Bahn – fahren.
Montags und freitags …

c) mitnehmen – der Reisepass – der Fotoapparat – und – Immer – wir – auf eine Reise.
Immer …

d) du – im Urlaub – nehmen – ohne – das Flugzeug – Sitzplatzreservierung - ?


e) Herr Müller – Getränke – müssen – noch – frisches Gemüse – kaufen – nach Hause – mit –
das Auto – und – und – fahren.
Herr Müller …

f) kaufen – können – am Fahrkartenautomaten – Die Fahrkarten – man.


Die Fahrkarten …

g) du - was - wollen - machen - heute Abend - ?



/14

2. Ergänze die richtige Adjektivendung. Achte auf den Kasus!


Beispiel:
Theodor ist ein jung_er_ Mann.

Theodor hat ein neu__ Auto gekauft. Das neu__ Auto ist sehr schnell und hat eine schön__,
schwarz__ Farbe. Theodor nimmt sein__ neu__ Auto gern auf die schnell__ Autobahn. Oft
fahren auch seine gut__ Freunde mit: Franz und Jörg. Die klein__ Schwester von Jörg kommt
aber nicht mit. Sie hat Angst vor dem Auto. Sie nimmt lieber den schnell__ Zug, wenn sie
reisen muss.
/10

3. Ergänze das Gegenteil zu dem Wort in Klammern.


a) Sie findet das Fahrradfahren in großen Städten ___ (≠sicher)
b) Der Zug ist fast komplett ausgebucht und ___ (≠leer)
CAU Kiel - Deutsch als Fremdsprache - Kursniveau: A1.2

c) Die Busse sind am frühen Morgen immer noch ___ (≠schmutzig)


d) Entschuldigung, ich suche den Zug nach München. Wann ist die ___ (≠Ankunft)?
e) Das Wetter in Kiel ist so schlecht. Die ___ (≠Hitze) ist nervig.
f) Ich nehme den Mantel und bezahle gerne ___ (≠mit Karte)

/6

4. Beantworte folgende Fragen mit einem (1) vollständigen Satz:

Beispiel:
0) Woher kommst du?
aus Frankreich. Ich komme aus Frankreich.

1. Welche drei Kleidungsstücke trägst du gern im Winter?

2. Welche Verkehrsmittel nutzt du in Kiel täglich, welche fast nie?

3. Welcher Monat ist dein Lieblingsmonat und warum? Wie ist das Wetter in diesem Monat?
Welche Jahreszeit ist das?

4. Was brauchst du immer, wenn du im Ausland bist?

5. Was machst du normalerweise im Urlaub?

/10

5. Ergänze die richtige Präposition:

Dieses Jahr fliege ich __ Paris, dann weiter __ Portugal und endlich __ USA. Letztes Jahr bin
ich erst __ Türkei, dann __ Iran und __ Indien geflogen. Von dort bin ich __ Australien und
dann __ die Kanarischen Inseln geflogen. Das war ein schöner Urlaub.
/4

6. Im Geschäft. Bringe den Dialog in die richtige Reihenfolge. Schreib vor den Sätzen
die Nummer 1-12

Reihenfolge:
- Die Jacke kostet nur 150€. Zahlen Sie bar oder mit Karte?
- Ich brauche eine neue Jacke, denn es regnet draußen so stark!
- Ich danke Ihnen. Auf Wiedersehen!
- In Rot habe ich etwas für Sie. Welche Größe tragen Sie?
- Einen Moment… Hier habe ich eine schöne, rote Jacke in der passenden
Größe für Sie. Was denken Sie?
- Guten Tag, ich brauche Hilfe. Verkaufen Sie hier Jacken?
- Ich glaube, Größe 38 passt mir ganz gut.
- Schwarz und Rot mag ich am liebsten.
- Ich finde die Jacke sehr schön. Ich hätte sie gern. Wie viel kostet sie?
- Guten Tag, ja, das stimmt. Was kann ich für Sie tun?
- Das verstehe ich. Das Wetter ist jetzt wirklich sehr schlecht. Welche
Farben mögen Sie?
- Ich zahle gern mit Karte. Vielen Dank.
CAU Kiel - Deutsch als Fremdsprache - Kursniveau: A1.2

/6

7. Verbinde die Sätze mit „denn“:

1. Ich bleibe zu Hause. Das Wetter ist schlecht.

2. Er hat starke Kopfschmerzen. Er hat Medikamente auf die Reise mitgenommen.

3. Sie hat ein buntes Kleid eingepackt. Sie will im Urlaub schön aussehen.

/3