Sie sind auf Seite 1von 13

Programm 2019

Deutsch als
Fremdsprache

Aktuell
im Jahr der
Europawahl

www.deutsch-verlag.com
Verlag für Deutsch Renate Luscher
Max-Beckmann-Str. 4, 81735 München
Tel. +49 (0) 89 – 43 77 97 91
Fax +49 (0) 89 – 43 77 97 90
E-Mail: luscher@deutsch-verlag.com
Landeskunde und „Aktuelle Wörter“ – immer gut informiert

Einige Stichwörter: Zuwanderung, Flüchtlingskrise •


Bundesländer • Elterngeld, Ökohäuser, Die Frau, Familie und
Beruf, Rassismus im Alltag, Rechtsextremismus, bürgerliches
Engagement, die Tafeln • Parteien, Bürgerinitiativen, Krise der
EU, Schule und Hochschule • Kinder- und Jugendtheater, Filme
• Mindestlohn, Zeitarbeit, Hartz IV • Energiewende, alter­
native Energien, neue Technologien usw.

Wortschatz Landeskunde
Landeskunde Deutschland 2019 Schlüsselwörter einfach erklärt
Politik, Wirtschaft, Kultur B2-C2 A2/B1 und B2-C2
von Renate Luscher Zielgruppe: Deutsch-Lehrer und -Lerner
Inhalt: Wichtige
Was ist das Besondere an dieser Landeskunde? landeskundliche
Die Landeskunde erscheint jährlich neu und ist dadurch Schlüsselwörter, erklärt
dicht an der Realität. Infos, die die Landeskunde laufend auf dem Niveau A2/B1.
aktuell ergänzen, finden Sie auf unserer Homepage Weitere Erläuterungen
www.deutsch-verlag.com unter „Aktuelle Wörter“. und Wörter auf dem
Niveau B2-C2.
Zielgruppe: Deutsch-Lehrer und -Lerner
64 Seiten mit vielen
Inhalt: Deutschland heute mit Schwerpunkt auf vierfarbigen Fotos
Entwicklungen in Ost und West.
176 Seiten, 4-farbig mit Landkarten, Statistiken, ISBN 978-3-19-341741-1
€ 16,-- (D) / 16,50 (A) •
Zeichnungen, ca. 300 Fotos und Abbildungen, davon
viele historische Aufnahmen und Porträts. Ausführlicher
chronologischer historischer Rückblick und Index.

2
ISBN 978-3-19-351741-8 € 26,50 (D) / € 27,30 (A) • 3
Das Buch mit der eigenen Homepage

e 2. Au flage
Aktualisiert

Landeskunde aktiv ab A2
Praktische Orientierungen für Deutschland, Österreich
und die Schweiz
von Oliver Bayerlein

Was ist das Besondere an dieser Landeskunde?


Die Landeskunde kombiniert das Kursbuch mit einer eigenen Homepage:
www.landeskundeaktiv.com. Die Internetseiten bieten kostenlose Audio­
dateien und Arbeitsblätter zum Ausdrucken sowie Dateien zum Erstellen
einer eigenen Audio-CD.
Alle Seiten können auf dem Computer oder mit mobilen Geräten darge-
stellt werden. QR-Codes im Buch leiten zu den passenden Aufgaben.

Zielgruppe: Alle, die in den deutschsprachigen Ländern arbeiten oder


Lehrerhandbuch
studieren wollen.
mit didaktischen Hinweisen und Lösungen
Inhalt: 12 Einheiten mit Aufgaben, Interviews, Hörtexten und Aufgaben­
blättern zu Themen des täglichen Lebens: Kontakte,Verkehr, Geld, 64 Seiten, schwarz-weiß
Einkaufen, Essen + Trinken, Wohnen, Familie, Freundschaft/Liebe/Ehe, ISBN 978-3-19-191741-8 € 12,50 (D) / € 12,90 (A)
Freizeit, Lernen/Arbeit/Bildung, Medien, Gesundheit und Schönheit.
Audio-CD
128 Seiten, 4-farbig mit 348 Fotos und Abbildungen mit Interviews und Hörtexten

4
ISBN 978-3-19-181741-1 € 23,– (D) / € 23,70 (A) • ISBN 978-3-19-201741-4
� Unverbindliche Preisempfehlung.
€ 17,-- (D) / 17,-- (A) �
5
Grammatik – einmal ganz anders
„Sehen & verstehen“ ist das Motto der beliebten
Grammatik-Plakate, die das Üben unterstützen und als
Referenzgrammatik im Klassenzimmer zur Verfügung
stehen. Gleichzeitig sind sie ein attraktiver Wand-
schmuck, der die deutsche Grammatik in einem ganz
neuen Licht erscheinen lässt.

Testheft und 6 Plakate


Testheft: 40 Seiten, 4-farbig mit Tests und Auswertungen
zu allen Plakaten.
6 Plakate: 4-farbig, DIN A1, gefalzt auf DIN A4, mit
vielen originellen Fotos, verpackt in einer transparenten
Mappe.
ISBN 978-3-19-031741-7 € 29,50 (D) / € 30,40 /A) •

Auch einzeln erhältlich: Testheft


Ist auch unabhängig von den Plakaten einsetzbar.
ISBN 978-3-19-041741-4 € 9,50 (D) / € 9,80 (A) •

Übungsheft und 6 Plakate


Übungsheft: 16 Seiten DIN A4, mit Kopiervorlagen
und Vorschlägen für den Unterricht.
6 Plakate: siehe oben
ISBN 978-3-19-021741-0 € 29,50 (D) / € 30,40 (A) •

Die Grammatik-Plakate B1
Die komplette Grammatik der Niveaustufe B1
Übungsheft (12 Seiten DIN A4) und 3 Plakate
Die Grammatik-Plakate (4-farbig DIN A4)
 A1/A2 ISBN 978-3-19-221741-8 € 27,50 (D) / € 28,30 (A) •
Die komplette Grammatik
der Niveaustufen A1 und A2 Die Grammatik-Plakate A1-B1
Die komplette Grammatik der Niveaustufen A1-B1
Zielgruppe: Schüler und Erwachsene. Anfänger, die sich Übungsheft (24 Seiten DIN A4) und 10 Plakate
einen Überblick über die Formen verschaffen und sich die (4-farbig DIN A4)
Grammatik optisch einprägen wollen. ISBN 978-3-19-311741-0 € 35,50 (D) / € 36,50 (A) •
Inhalt:
Plakat 1: Frischer Wind in die Verben
Plakat 2: Der Modalverben-Check
Plakat 3: Die bessere Lerntechnik für Adjektive
Plakat 4: Nomen und Pronomen auf einen Blick
Plakat 5: Die leichte Lösung für alle Präpositionen
Plakat 6: Starke Sätze zum Auswendiglernen
6 7
Spielerisch Vokabeln lernen – das ist es! suchen, anwenden – kreativ lernen
Suchen Sie die Wörter

Freizeit und Reisen


LÖSUNGSVORSCHLÄGE • 1. der Strand, der Urlaub, die Erholung,
das Meer, die Berge (pl), die Ferien (pl) • 2. sich interessieren für, emp-
fehlen, der Reiseveranstalter, anbieten, der Preis pro Person, die Voll-/
Halbpension, die Reisezeit, günstig, das Reiseziel, die Reisedauer, die Pau-
schalreise, der Reisekatalog • 3. die Auskunft / Information, die Schalter
(pl), der ICE, der Zug, der Bahnsteig, die Gleise (pl), die Durchsage, die
Verspätung • 4. die Fahrkarte, die Abfahrt, die Ankunft, die 1./2. Klasse, die
Hin- und Rückfahrt, einfach, reservieren, die Ermäßigung, der Fensterplatz,
der Großraumwagen • 5. der Abflug, pünktlich, die Flugangst, der Ausweis/
der Pass, das E-Ticket, die Bordkarte • 6. der Bus, die Bahn / der Zug, das
Flugzeug, das Schiff, der Pkw / das Auto, das Fahrrad, das Motorrad, das
Segelboot, der Campingbus, der Roller • 7. die Autobahn, die Raststätte,
der Kilometer, die Tankstelle, tanken, das Benzin, der Diesel, die Panne,
das Ersatzteil, die Werkstatt, der Unfall, die Polizei • 8. der Badeanzug,
die Badehose, das Badehandtuch, die Sonnenbrille, der Bademantel, der
Sonnenhut, die Badeschuhe (pl), die Shorts (pl), der Picknick-Koffer, der
Sonnenschirm, das Gummiboot, die Sonnencreme • 9. das Hotel, die Pen-
sion, die Jugendherberge, das Zelt, der Bauernhof, der Campingbus, die
Ferienwohnung, im Freien • 10. die Reservierung, die Nächte (pl), das Ein-
zelzimmer, das Doppelzimmer, der Preis, die Dusche, das Anmeldeformu-
lar, die Unterschrift • 11. der Regen, der Nebel, der Schnee, die Sonne, das
suchen, anwenden – kreativ lernen
Suchen Sie die Wörter

Essen und Trinken


LÖSUNGSVORSCHLÄGE • 1. der Kaffee / der Tee, der Kakao, die
Milch, das Müsli, das Obst, das Brot, der Schinken, der Käse, die Wurst,
die Eier (pl), die Brötchen (pl), die Butter, die Marmelade, der Orangensaft
• 2. der Apfel, die Birne, die Orange, die Banane, der Pfirsich, die Erdbee-
ren (pl), die Weintrauben (pl), die Ananas, die Kirschen (pl), die Aprikosen
(pl) • 3. der Wein, das Bier, das Mineralwasser, die Limonade, der Saft, die
Apfelschorle, der Prosecco/Sekt • 4. der Supermarkt, der Gemüsehändler,
der Getränkemarkt, der Bäcker / die Bäckerei, der Metzger / Fleischer, der
Wochenmarkt, das Fischgeschäft • 5. das Brot, der Reis, die Kartoffeln (pl),
der Mais, der Fisch, das Fleisch, die Milch, die Eier (pl) • 6. die Flasche, die
Büchse, die Tüte, der Becher, der Kasten, das Päckchen, das Glas, die Dose,
die Packung, die Schachtel, das Netz, die Kiste • 7. die Wiener Würstchen
(pl), die Münchner Weißwurst, die Thüringer Bratwurst, die Salami, der
Aufschnitt, der Wurstsalat, die Currywurst, die Frankfurter Würstchen
(pl), die Leberwurst, der Schinken • 8. die Kartoffelsuppe, der Kartoffel-
knödel, die Pellkartoffeln (pl), die Salzkartoffeln (pl), das Püree, die Brat-
kartoffeln (pl), das Rösti, der Kartoffelsalat • 9. das Geschirr, die Töpfe (pl),
das Besteck, die Teller (pl), die Tassen (pl), die Pfannen, (pl), die Gläser (pl),
die Schüsseln (pl), • 10. das Restaurant, das Bistro, die Berliner Eckkneipe,
das Beisl, die Bar, die Pizzeria, das Gasthaus, das Wirtshaus, das Café, der
Biergarten • 11. der Tisch, bestellen, heute Abend, 8 Uhr, 2 Personen, die
suchen, anwenden – kreativ lernen
Suchen Sie die Wörter

Stadt und Land


LÖSUNGSVORSCHLÄGE • 1. der Hauptbahnhof, das Krankenhaus, der Flughafen, der Dom, die Stadt-
autobahn, der Fernsehturm, die Universität, die U-Bahn, das Stadion / die Arena • 2. das Rathaus, das Mu-
seum, die historische Altstadt, die Fußgängerzone, die Kirche, der Stadtpark • 3. die Bauern/Bäuerinnen (pl),
die Bauernhäuser, das Wirtshaus, das Vieh, die Wiesen (pl), die Getreidefelder (pl), die Landmaschinen (pl)
• 4. die Landschaft, das Gebirge, die Berge (pl), die Aussicht, der Weg, steil, das Tal, der Fluss, der See,
das Ufer, der Wald, die Wiesen (pl) • 5. das Möbelgeschäft, das Schuhgeschäft, die Apotheke, die Parfüme-
rie, die Buchhandlung, die Reinigung, der Friseur, das Blumengeschäft, der Baumarkt, der Schreibwarenladen
• 6. Entschuldigung, fahren, rechts / links, geradeaus, abbiegen, die Ampel, der Kreisverkehr, weiterfahren
• 7. die Fahrkarte, lösen, der Automat, das Kleingeld, entwerten, die Linie Nummer 3, der Anschluss, umstei-
gen, die Richtung, die Endstation • 8. die Ausfahrt, die Baustelle, die Einbahnstraße, die Umleitung, das Stopp-
Schild, der Notruf, die Polizei, das WC, der Zoll, Vorfahrt geändert, die Baustellenausfahrt, Parken Sa und So
erlaubt, bei Rot hier halten, die Straßenschäden (pl), die Stadtmitte • 9. (das) 2-Zi-Ap. (2-Zimmer-Apartment),
(der) m2 (qm), (die) DG-Wohnung (Dachgeschoss-Wohnung), (die) NK (Nebenkosten (pl), (die) Miete, (die)
Kaution, (die) TG (Tiefgarage) • 10. das Wohnzimmer, das Arbeitszimmer, das Schlafzimmer, das Kinderzim-
mer, die Küche, das Bad, die Toilette, der Balkon, die Terrasse, der Garten, die Miete, der Keller • 11. der
Gewitter, der Himmel, die Wolken (pl), der Wind, der Blitz ruhige Ecke • 12. die Speisekarte, der Ober / Kellner / die Kellnerin, die Ge-
und der Donner, der Sturm, der Regenschauer, der Schnee- tränke (pl), die Vorspeise, das Hauptgericht, das Dessert, das Menü, Guten Schrank, die Couch / das Sofa, der Tisch, die Stühle (pl), der Sessel, das Bücherregal, die Lampe, der Fernseher,
regen • 12. das Smartphone, der Laptop, die Digitalkamera, Appetit!, bezahlen, zusammen – getrennt, das Trinkgeld der DVD-Player, das Heimkino • 12. der große Spiegel, die Badewanne, die Dusche, das Radio
das Ladegerät, die Kopfhörer (pl)

Wohnwagen das Smartphone Wohnwagen Wohnwagen der Bahnsteig der Kaffee / Tee Wohnwagen Wohnwagen der Kartoffelknödel 8 Uhr Wohnwagen Wohnwagen der Wald (der) m2 (qm) der Fernsehturm
Wohnwagen der Picknick-Koffer Wohnwagen Wohnwagen die Bahn / der Zug die Pellkartoffeln Wohnwagen Wohnwagen das Trinkgeld Wohnwagen Wohnwagen Wohnwagen die Ampel der Weg der Schreibwarenladen
Wohnwagen die Flugangst Wohnwagen Wohnwagen die Badehose zusammen – getrennt Wohnwagen Wohnwagen der Getränkemarkt Wohnwagen Wohnwagen Wohnwagen die Toilette (die) TG Wohnwagen

Auflag–ekreativ lernen
Wohnwagen die Jugendherberge Wohnwagen Wohnwagen der Schnee Wohnwagen Wohnwagen Wohnwagen bezahlen Wohnwagen Wohnwagen Wohnwagen das Radio die Kaution Wohnwagen
2. Sie sind in einem die Fahrkarte Wohnwagen Wohnwagen empfehlen Wohnwagen Wohnwagen die Schachtel Wohnwagen Wohnwagen das Tal 2. Sie machen eine Stadt– abbiegen Wohnwagen

erte anwenden
Reisebüro. Welche Wörter führung in einer Kleinstadt.
Wohnwagen
brauchen Sie? (12) der Sonnenschirm Wohnwagen Wohnwagen die Abfahrt Wohnwagen Wohnwagen Wohnwagen der Orangensaft 3. Sie Wohnwagen
fahren zum Getränke- Wohnwagen lösen Was sehen Sie alles? (6) steil Wohnwagen
markt. Was können Sie da

3., verbesssuchen,
LÖSUNGSVORSCHLÄGE • 1. verliebt, verlobt, verheiratet, der Freund / die • 6. verlobt, verheiratet, geschieden, verwitwet, ledig, getrennt leben • 7. krank /die die Unterschrift der Großraumwagen Wohnwagen Wohnwagen
4. Sie kaufen eine Fahrkarte. das Hotel Wohnwagen Wohnwagen Wohnwagen das Müsli Wohnwagen
alles kaufen? (7) Wohnwagen die historische Altstadt Parken Sa und So erlaubt Wohnwagen
3. Was gibt es
Welche Wörter brauchen Sie
Unfall Ferien Wohnwagen Wohnwagen Fahrrad Wohnwagen Wohnwagen Wohnwagen Kirschen Bäcker / die Bäckerei alles auf einem Dorf? (7)
Freundin, die Liebe, die Küsse (pl), der Sex, das Wiedersehen • 2. der Vater / die Krankheit, die Sprechstunde, die Krankenkasse, die Versicherung, der Schnupfen, die der die am Fahrkartenschalter? (10) das 4 . Wo kaufen Sie Ihre die der Wohnwagen der Hauptbahnhof die Bauernhäuser Wohnwagen
Lebensmittel ein? (7)
Mutter, der Opa / die Oma, der Sohn / die Tochter, der Enkel / die Enkelin, die Ge- Halsschmerzen (pl), die Grippe, das Fieber, die Tabletten (pl), die Tropfen (pl), ver- das E-Ticket der Strand Wohnwagen Wohnwagen die Tankstelle Wohnwagen Wohnwagen Wohnwagen das Café die Gläser Wohnwagen die Landmaschinen der Balkon die Getreidefelder
schwister (pl), die Eltern (pl), die Großeltern (pl), der (Ehe)Mann, die (Ehe)Frau, der schreiben, das Rezept • 8. sehen, hören, riechen, schmecken, fühlen • 9. sympathisch, im Freien die Pension Wohnwagen Wohnwagen die Pauschalreise das Restaurant Wohnwagen Wohnwagen die Salami die Kartoffelsuppe Wohnwagen die Ausfahrt der Keller die Endstation
Bruder / die Schwester, das Kind, der Cousin (Neffe) / die Cousine (Nichte), der On- unsympathisch, nett, klug, fleißig, intelligent, dumm, neugierig, schön, hässlich, egois- günstig Sonne Wohnwagen Wohnwagen Verspätung Packung Wohnwagen Wohnwagen Obst Wohnwagen

Suchen Sie die Wörter


die die die 2. Was passt alles in einen das Wohnwagen der Sessel der Zoll das Bad
kel / die Tante, die Schwiegermutter, der Schwiegervater • 3. reisen, lesen, kochen, tisch, fröhlich, großzügig • 10. die Geburtstagsparty, der Glückwunsch, gratulieren, der Diesel 3. Sie sind auf dem die Polizei Wohnwagen Wohnwagen sich interessieren für bestellen Wohnwagen Wohnwagen Obstsalat? (10) der Kakao Wohnwagen Wohnwagen das Ufer die Polizei das Krankenhaus
Bahnhof. Was sehen und
die Gartenarbeit, die Computerspiele (pl), fotografieren, Musik machen/hören, The- das Geschenk, der Blumenstrauß, die Flasche Wein, der Gutschein, das Kochbuch, der Laptop hören Sie? (8) die Shorts Wohnwagen Wohnwagen die Ermäßigung 2 Personen Wohnwagen Wohnwagen die ruhige Ecke Wohnwagen Wohnwagen die Lampe der Notruf Wohnwagen
ater spielen, singen, malen • 4. Skifahren, Klettern, Bergsteigen, Tennis / Golf, Segeln, die Kette, das Parfüm, die Eintrittskarte, der Kuchen, die Süßigkeiten (pl), das Buch • das Segelboot xx Wohnwagen Wohnwagen die Bordkarte Wohnwagen Wohnwagen Wohnwagen der Prosecco / Sekt Wohnwagen
5. Suchen Sie acht Wohnwagen der Friseur 4. Sie machen einen Ausflug das Vieh Wohnwagen
1. Sie planen eine Reise. Grundnahrungsmittel.
in die Natur. Welche Wörter
der Kanusport, Jogging, Fußball, Wandern, der Radsport, der Motorsport, Schwim- 11. fröhlich, traurig, glücklich, sauer, kaputt, schlapp, schwach, stark, super, einsam • die Durchsage Wohnwagen Wohnwagen Wohnwagen der Preis pro Person Wohnwagen Wohnwagen
1. Sie möchten gemütlich Wohnwagen
frühstücken. das Gasthaus Wohnwagen (8) Wohnwagen Wohnwagen die Richtung brauchen Sie wohl? (12) der Tisch Wohnwagen
Sie denken an „Sonne“ und ... (6) 1. Was gibt es nur in einer Großstadt? (9)
Was essen und trinkenWohnwagen
Sie? (14)

Persönliches und Kontakte


men, Handball, Segelfliegen • 5. der Familienname, der Vorname, die Staatsangehö- 12. der Familienname, der Vorname, die Adresse, die Straße / die Hausnummer, die die Ferienwohnung Wohnwagen Wohnwagen Wohnwagen der Sonnenhut Wohnwagen Wohnwagen die Schüsseln das Päckchen Wohnwagen Wohnwagen (die) DG-Whg. der Garten Wohnwagen
5. Suchen Sie Geschäfte/
Läden, die nichts mit Essen und
rigkeit, das Geschlecht, der Geburtstag (das Alter), der Geburtsort, das Lichtbild Postleitzahl, der Ort, die Kursnummer, der Kurstitel, die Kursgebühr die Hin- und Rückfahrt Wohnwagen
5 . Sie sind auf dem Flughafen.
Was geht Ihnen durch
das Motorrad die Autobahn die Werkstatt Wohnwagen die Aprikosen das Wirtshaus die Vorspeise die Frankfurter Würstchen das Blumengeschäft Entschuldigung die Stühle die Stadtautobahn Wohnwagen
Trinken zu tun haben. (10)

die Kopfhörer Wohnwagen


den Kopf? (6) die Sonnenbrille der Schneeregen Wohnwagen Wohnwagen der Aufschnitt die Milch die Büchse die Limonade der Automat die Fußgängerzone die Berge die Aussicht das Möbelgeschäft
die Reisezeit die Digitalkamera der Urlaub das Gewitter Wohnwagen Wohnwagen die Thüringer Bratwurst der Wein der Kasten die Kartoffeln (das) 2-Zi-Ap. Wohnwagen das Rathaus der Fluss die Reinigung
der Fensterplatz die Auskunft/Information die Dusche pünktlich Wohnwagen 6. WieWohnwagen
sind die Lebensmittel Guten Appetit der Apfel der Reis der Metzger / Fleischer die Fahrkarte Wohnwagen die Kirche die Küche der Flughafen
verpackt? Suchen Sie
Wohnwagen der Sturm der ICE Wohnwagen Wohnwagen
die Wörter. (12) die Pfannen der Schinken 7 . Schmecken Ihnen Würste das Glas die Marmelade Wohnwagen Wohnwagen der Dom 11 . Welche Möbel haben Sie? die U-Bahn die Bauern/Bäuerinnen
oder Wurst? Wir haben 10-mal Welche wünschen Sie sich
Wohnwagen der Pass der Bus Wohnwagen
6 . Sie planen Ihren Urlaub. die Bratkartoffeln Wohnwagen der Saft Wurstwaren versteckt! (10) das Netz das Mineralwasser Wohnwagen Wohnwagen die Wiesen noch? (10) fahren die Baustelle
Suchen Sie alle Verkehrsmittel,
Wohnwagen der Abflug der Roller Wohnwagen
die möglich sind. (10) das Hauptgericht Wohnwagen die Tassen die Teller die Salzkartoffeln Wohnwagen Wohnwagen
12. Was wünschen Sie sich geradeaus die Miete rechts / links
für Ihr Bad? Suchen Sie
Wohnwagen die Schalter das Zelt der Reisekatalog der Supermarkt Wohnwagen der Wochenmarkt der Biergarten der Wurstsalat Wohnwagen Wohnwagen
Wörter und Ideen. (4) das Stadion / die Arena der große Spiegel das Heimkino
Wohnwagen das Benzin 8. Was nehmen Sie der Himmel das Ladegerät die Erdbeeren Wohnwagen Wohnwagen das Rösti Wohnwagen Wohnwagen die Badewanne der DVD-Player das Kleingeld Wohnwagen
für einen Urlaub am
7. Sie Ferien
sitzen im Auto und starten in den Urlaub. die Wolken Meer mit? (12) die Berge die Voll-/Halbpension die Speisekarte Wohnwagen
8. Was kann man alles aus Wohnwagen die Dose Wohnwagen Wohnwagen die Apotheke Wohnwagen das WC Wohnwagen
Suchen Sie Wörter, die Sie während der Fahrt brauchen
Wohnwagen
oder hoffentlich nicht brauchen. (12) Schiff Wohnwagen Dessert Kartoffeln zubereiten? (8)
Wohnwagen Wohnwagen Beisl Wohnwagen
das das das Wohnwagen
9. Sie studieren die Wohnungs- der Kreisverkehr Wohnwagen das Gebirge Wohnwagen
anzeigen. Suchen Sie Wörter
das Gummiboot der Reiseveranstalter einfach Wohnwagen der Gemüsehändler die Brötchen Wohnwagen der Käse Wohnwagen undWohnwagen
Abkürzungen. (7) die Einbahnstraße Wohnwagen das Museum Wohnwagen
der Pkw / das Auto die Badeschuhe Wohnwagen anbieten Wohnwagen die Wiener Würstchen die Kiste Wohnwagen die Getränke Wohnwagen die Baustellenausfahrt die Landschaft Wohnwagen der See Wohnwagen
der Badeanzug die 1./2. Klasse Wohnwagen der Nebel Wohnwagen der Tisch das Bier Wohnwagen die Birne Wohnwagen die Stadtmitte das Stopp-Schild Wohnwagen die Dusche 6 . Sie sind mit demWohnwagen
Auto in der Stadt
unterwegs und fragen nach dem Weg.
die Reservierung das Ersatzteil Wohnwagen die Gleise Wohnwagen die Wurst das Brot 9. WieWohnwagen
sieht‘s denn in der das Fleisch Wohnwagen
10. Sie wollen in der Stadt essen gehen oder das Kinderzimmer Vorfahrt geändert 8.Wohnwagen
Welche Wörter (die) NK Wohnwagen
Welche Wörter brauchen Sie? (8)
Küche aus? Was tun Sie alles kommen auf Verkehrs-
Bauernhof Blitz und der Donner Wohnwagen Panne Wohnwagen
10. Sie stehen an der Rezeption Flasche Orange Wohnwagen
in die Spülmaschine? (8) Butter nur etwas trinken. Wohin gehen Sie? (10)
Wohnwagen
der der die die die die das Bücherregal umsteigen Wohnwagen
schildern vor? (15) weiterfahren das Schuhgeschäft

Familienname Wohnwagen klug Wohnwagen die (Ehe)Frau


Ihres Hotels.

der Nächte Wohnwagen Ankunft Wohnwagen Pizzeria Mais Kartoffelsalat heute Abend Banane
die 9. Wo kann man die Welche Wörter benutzen Sie? (8) die der der die Wohnwagen die Straßenschäden das Arbeitszimmer die Linie Nummer 3 entwerten
überall
der Preis Wohnwagen
übernachten? (8) der Campingbus der Bademantel das Geschirr die Tüte die Currywurst Wohnwagen Wohnwagen Wohnwagen die Umleitung das Wirtshaus Wohnwagen Wohnwagen
der Regen das Doppelzimmer Wohnwagen die Reisedauer die Eier das Bistro das Fischgeschäft Wohnwagen Wohnwagen Wohnwagen die Parfümerie die Buchhandlung Wohnwagen Wohnwagen

die Geburtstagsparty Wohnwagen Skifahren Wohnwagen der Ort


die Erholung das Flugzeug Wohnwagen die Raststätte der Fisch 11. Sie bestellen einen das Püree die Leberwurst Wohnwagen Wohnwagen Wohnwagen das Schlafzimmer bei Rot hier halten Wohnwagen Wohnwagen
Tisch. Welche Wörter
tanken der Kilometer Wohnwagen der Ausweis die Ananas brauchen Sie? (6) die Bar der Pfirsich Wohnwagen Wohnwagen Wohnwagen der Schrank der Stadtpark Wohnwagen Wohnwagen
reservieren das Reiseziel Wohnwagen der Regenschauer die Weintrauben der Ober/Kellner / die Kellnerin die Münchner Weißwurst Wohnwagen Wohnwagen Wohnwagen
10. Sie beschreiben begeistert der Fernseher die Terrasse Wohnwagen Wohnwagen
Ihre neue Wohnung. Suchen
Meer Badehandtuch 12. Sie Wohnwagen Sonnencreme Apfelschorle Berliner Eckkneipe Menü Wohnwagen
12. Sie essen mit Freunden imWohnwagen

Sohn / die Tochter Wohnwagen das Buch Wohnwagen Wohnwagen


11. Das Wetter spielt nicht immer mit. sind ein Technikfreak. Wohnwagen Universität Wohnzimmer 7Wohnwagen Wohnwagen
das das die die die das Restaurant. Sie passende Wörter. (12) die das . Ein Freund will öffentlich fahren. Sie erklären ihm

der
Suchen Sie alle Wörter, die in einem Wetter- Was nehmen Sie im Urlaub
Wind bericht vorkommen können. (12) Einzelzimmer alles mit? (5) Anmeldeformular Töpfe Becher Besteck Welche Wörter brauchenWohnwagen
Wohnwagen Sie? (11) den Weg. Welche Wörter brauchen Sie? (10)
der das das die der das der Anschluss der Baumarkt die Couch / das Sofa Wohnwagen Wohnwagen
3. Auflage 2016, © 2008 Verlag für Deutsch Renate Luscher • 81735 München, www.deutsch-verlag.com • Konzeption: Renate Luscher • Gestaltung, DTP, Fotos: Andreas Oft, www.grafik-oft.de • Bestellungen über Tel. +49(0)89 – 9602 9602, Fax +49(0)89 – 9602-328 oder E-Mail orders@hueber.de; ISBN 978-3-19-141741-3, Printed in Germany 3. Auflage 2016, © 2008 Verlag für Deutsch Renate Luscher • 81735 München, www.deutsch-verlag.com • Konzeption: Renate Luscher • Gestaltung, DTP, Fotos: Andreas Oft, www.grafik-oft.de • Bestellungen über Tel. +49(0)89 – 9602 9602, Fax +49(0)89 – 9602-328 oder E-Mail orders@hueber.de; ISBN 978-3-19-141741-3, Printed in Germany 3. Auflage 2016, © 2008 Verlag für Deutsch Renate Luscher • 81735 München, www.deutsch-verlag.com • Konzeption: Renate Luscher • Gestaltung, DTP, Fotos: Andreas Oft, www.grafik-oft.de • Bestellungen über Tel. +49(0)89 – 9602 9602, Fax +49(0)89 – 9602-328 oder E-Mail orders@hueber.de; ISBN 978-3-19-141741-3, Printed in Germany

Wohnwagen Wohnwagen
3. Es gibt viele Hobbys. die Adresse Wohnwagen Wohnwagen
Suchen Sie die Wörter. Ist
Wohnwagen
Ihr Hobby auch dabei? (10) das Parfüm Wohnwagen Wohnwagen suchen, anwenden – kreativ lernen
LÖSUNGSVORSCHLÄGE • 1. der Schreibtisch, der Bürostuhl, der Compu-
ter, der Monitor, die Tastatur, das Telefon, die Schreibtischlampe, der Ordner, der
Notizblock, der Bleistift, der Kugelschreiber, das Papier • 2. hoch-/runterfahren, mai-
len, Mails öffnen, bearbeiten, markieren, einfügen, ausdrucken, Ordner anlegen, in Ord-
der/die Busfahrer/in, der/die Team-Assistent/in, der/die Anwalt/Anwältin, der/die Haus-
frau/-mann, der/die Friseur/in, der/die Bankkaufmann/-frau, der Handwerker • 7. bar
bezahlen, die Kreditkarte, das Portemonnaie, Geld ziehen/abheben, einzahlen, der
Geldautomat, ein Konto eröffnen, überweisen, die Zinsen (pl), der Kredit • 8. das Pa- suchen, anwenden – kreativ lernen
LÖSUNGSVORSCHLÄGE • 1.

• •
nern ablegen, speichern, löschen, brennen, chatten, Daten sichern • 3. der Betrieb / ket, das Päckchen, Post abholen, Post aufgeben, die Briefmarken (pl), die Briefe (pl), das

Suchen Sie die Wörter Suchen Sie die Wörter


die Firma, der Arbeitgeber, der Arbeitnehmer, der/die Unternehmer/in, der/die Ar- Einschreiben • 9. die Hochschule, das (Studien)Fach, das Semester, der/die Student/in,

Wohnwagen Vorname sauer Wohnwagen Wohnwagen


beiter/in, der/die Angestellte, der/die Arbeiter/in, die Gewerkschaft, der Betriebsrat, das Examen, die Bibliothek, der Bachelor-Abschluss, die Masterprüfung • 10. der/ •
die Mitbestimmung, die Tarifpartner (pl), der Streik, der Lohn / das Gehalt • 4. tele- die Schüler/in, der/die Lehrer/in, die Hausaufgaben (pl), die Noten (pl) / das Zeugnis,

der
fonieren, skypen, faxen, mailen, das Handy, die Mailadresse, Briefe schreiben, die SMS das Abitur • 11. der/die Auszubildende, der Meister,der/die Lehrer/in, die Ausbildung, •

Öffentliches Leben
• 6.

Arbeit, Beruf, Lernen


• 5. jemand sprechen, besetzt, verbinden, durchstellen, etwas ausrichten, Auf Wie- die Bewerbung, die Prüfung, die Berufsschule, der/die Facharbeiter/in, das Praktikum
derhören • 6. der IT-System-Elektroniker, der Kfz-Mechatroniker, der/die Verkäufer/in, • 12. der Stress

• 7.

Wohnwagen fotografieren Tropfen Wohnwagen Wohnwagen


• 9.

der • 10. •
• 12.

in Ordnern ablegen Wohnwagen das Flurgespräch Wohnwagen Wohnwagen

4Wohnwagen
. Sind Sie sportlich? Suchen der Onkel / die Tante malen Wohnwagen Wohnwagen der

der/die
Schreibtisch
Schüler/in
Wohnwagen
Wohnwagen
Daten sichern
die Bibliothek
Wohnwagen
Wohnwagen
Wohnwagen
Wohnwagen

Sie die verschiedenen der/die Student/in Wohnwagen


2. Was tun Sie alles am
Computer? Suchen Sie die
das Abitur Wohnwagen Wohnwagen

Wohnwagen die Halsschmerzen großzügig Wohnwagen xxxx


Wohnwagen Zinsen Wohnwagen Wohnwagen
2. Sie haben eine große
Verben. (14) die

Sportarten. (14) Wohnwagen die Bewerbung das Studium Wohnwagen Wohnwagen

Familie. Suchen Sie die


Wohnwagen ein Konto eröffnen die Lehre Wohnwagen Wohnwagen Suchen Sie Farben der

Wohnwagen die Ausbildung das Semester Wohnwagen


3. Welche Begriffe gehören Wohnwagen

der Kanusport der Opa / die Oma Jogging Wohnwagen Verwandtschaftsnamen. (16) Wohnwagen
4 . Wie kommunizieren Sie?
Suchen Sie die Wörter. (10)
Wohnwagen
der Betrieb / die Firma
der Bürostuhl
chatten
Ordner anlegen
zur Welt der Arbeit?Wohnwagen
(12)

Wohnwagen
Wohnwagen
Wohnwagen
Was fällt Ihnen zu
„Europa“ ein? Suchen Sie die
Begriffe.

Briefe schreiben das Praktikum das Portemonnaie Wohnwagen Wohnwagen Was gehört zu den

verheiratet Handball Schwimmen Wohnwagen verwitwet


Massenmedien?
Mails öffnen die Noten / das Zeugnis der/die Busfahrer/in Wohnwagen Wohnwagen
die Hausaufgaben speichern die Briefe Wohnwagen Wohnwagen
der Betriebsrat das Telefon durchstellen Wohnwagen Wohnwagen

Klettern Segeln Wohnwagen


der/die Bankkaufmann/-frau markieren Prüfung Wohnwagen
arbeiten im Büro. WasWohnwagen

der Schnupfen
Was verbinden Sie mit dem Wort

Gutschein
die 1. Sie sehen Sie alles
der Wohnwagen der Monitor das Handy an Ihrem Arbeitsplatz?
Wohnwagen (12)
Wohnwagen „Demokratie“ ?

Wohnwagen der Notarzt 5. Welche Wörter brauchen das Paket die/der Hausfrau/-mann der Computer
Sie, wenn Sie jemand
Wohnwagen verbinden anrufen wollen? (6) das Examen der/die Friseur/in der Geldautomat

gratulieren die Grippe Segelfliegen Wohnwagen einsam Wohnwagen


Wohnwagen der/die
das Päckchen
Verkäufer/in
die Gewerkschaft
hoch-/runterfahren
der Bachelor-Abschluss
bearbeiten
Wohnwagen
Wohnwagen
Stichwort „Kultur“ –
Woran denken Sie?
Wo kann man als Bürger
aktiv werden?
Wohnwagen die Brieftasche die Berufsschule der/die Unternehmer/in Wohnwagen

das Kochbuch die Kette das Konfekt Wohnwagen stark Wohnwagen


6. Suchen Sie Berufsbezeich- die Masterprüfung der Kredit das Papier Wohnwagen Suchen Sie wichtige Begriffe der jüngsten
nungen. Einige sind neu. (11) deutschen Geschichte.
Wohnwagen jemand sprechen mailen brennen Wohnwagen
Post abholen die Schreibtischlampe löschen skypen Wohnwagen

fröhlich lesen kochen Wohnwagen ledig


der/die Auszubildende ausdrucken der Ordner 7 . Sie gehen zur Bank. die Tastatur Wohnwagen
8. Sie sind auf der Post.

1. Verliebt? Suchen Sie Wörter, die Ihnen


Suchen Sie Wörter rund Was können Sie dort alles
der Handwerker die Mitbestimmung der Meister ums Geld. (11) die SMS Wohnwagen
erledigen? (7) Welche Feste und
Feiertage kennen Sie?
Wohnwagen Wohnwagen die Hochschule bar bezahlen etwas ausrichten

vielleicht durch den Kopf gehen. (6)


Wohnwagen Wohnwagen der Kfz-Mechatroniker die Mailadresse der/die Team-Assistent/in

die Eltern das Geschenk traurig Wohnwagen glücklich Wohnwagen


Wohnwagen
Wohnwagen
Wohnwagen
der Arbeitgeber
Geld ziehen/abheben
die

die
Tarifpartner
Briefmarken
die

das
Kreditkarte
(Studien)Fach
Suchen Sie den Gegensatz zu „Hochdeutsch“.
Wohnwagen Wohnwagen der/die Facharbeiter/in überweisen Wohnwagen

das Fieber hässlich die Sprechstunde der Bruder / die Schwester die Straße/Hausnummer
Wohnwagen Wohnwagen der/die Angestellte der Streik Wohnwagen
9. Finden Sie Wörter zum Bereich „Universität“. (9)
Wohnwagen Wohnwagen Wohnwagen einzahlen Wohnwagen
Suchen Sie alle Wörter, die
der IT-System-Elektroniker der/die Arbeiter/in Wohnwagen der Stress Wohnwagen

kaputt das Lichtbild der Motorradsport die Gartenarbeit


Post aufgeben Anwalt/Anwältin Wohnwagen faxen Wohnwagen

5. Welche persönlichen Daten die Großeltern


der/die

Wohnwagen telefonieren Wohnwagen einfügen Wohnwagen


Wohnwagen das Kantinengespräch Wohnwagen der Bleistift 12. Suchen Sie ein Wohnwagen
Wort mit S und sechs
Buchstaben. Man verbindet es oft mit viel

stehen im Reisepass? (7)


Wohnwagen der/die Lehrer/in Wohnwagen besetzt Wohnwagen
Arbeit. (1) Suchen Sie bekannte Persönlichkeiten

super verlobt sympathisch Wohnwagen der (Ehe)Mann Wohnwagen


10. Was macht die Schule?
Suchen Sie passende Wörter.
Wohnwagen
(5)
das Einschreiben
Auf Wiederhören
Wohnwagen
11. Ausbildung und Beruf –
Welche Wörter sind wichtig?
Wohnwagen
(9)
der

der
Kugelschreiber
Lohn / das Gehalt der
der Notizblock
Arbeitnehmer
3. Auflage 2016, © 2008 Verlag für Deutsch Renate Luscher • 81735 München, www.deutsch-verlag.com • Konzeption: Renate Luscher • Gestaltung, DTP, Fotos: Andreas Oft, www.grafik-oft.de • Bestellungen über Tel. +49(0)89 – 9602 9602, Fax +49(0)89 – 9602-328 oder E-Mail orders@hueber.de; ISBN 978-3-19-141741-3, Printed in Germany
Suchen Sie bekannte
Sehenswürdigkeiten.
aus Politik und Kultur.

3. Auflage 2016, © 2008 Verlag für Deutsch Renate Luscher • 81735 München, www.deutsch-verlag.com • Konzeption: Renate Luscher • Gestaltung, DTP, Fotos: Andreas Oft, www.grafik-oft.de • Bestellungen über Tel. +49(0)89 – 9602 9602, Fax +49(0)89 – 9602-328 oder E-Mail orders@hueber.de; ISBN 978-3-19-141741-3, Printed in Germany

die Postleitzahl der Glückwunsch die Krankenkasse Wohnwagen der Vater / die Mutter

der Freund / die Freundin die Versicherung der Cousin / die Cousine Wohnwagen Musik machen/hören
dumm Wohnwagen Wohnwagen
11 . Wie fühlen Sie sich? Tennis / Golf
Suchen Sie die passenden
nett Wohnwagen Wohnwagen
Adjektive. (10) die Geschwister

geschieden Wohnwagen die Kursgebühr der Geburtstag (das Alter) „Suchen & anwenden“ heißt das Motto, unter dem
das Kind xxx Wohnwagen schön intelligent
das Rezept 7. Sie sind erkältet und gehen zum Arzt. Wohnwagen sehen schmecken Lerner auf jeweils 12 Fragen pro Plakat aus jeweils
Suchen Sie Wörter für das Arztgespräch.
xxx (12)
riechen
die Süßigkeiten die Computerspiele
Wohnwagen
8. Suchen Sie die Verben
singen
reisen 10. Sie sind zum Geburtstag der Kurstitel
Fußball
100 Wörtern die passenden herausfinden sollen. Das
eingeladen. Suchen
verschreiben
Wohnwagen
die Kursnummer

Wohnwagen
für die fünf Sinne. (5)

unsympathisch
der Sex

Bergsteigen
Sie passende Wörter. (15) der Radsport

Wohnwagen
Übungsheft listet die Wörter auf und enthält weiter-
Wohnwagen
Wohnwagen
Wohnwagen
Wohnwagen
das Wiedersehen

die Schwiegermutter
neugierig
der Kuchen
Wohnwagen
Wohnwagen
führende spielerische Übungen in Form von Aufzäh-
Wohnwagen Wohnwagen die Küsse Wohnwagen Wohnwagen lungen, Mindmaps, Berichten, Dialogen, freier Fanta-
Wohnwagen Wohnwagen Wandern Wohnwagen Wohnwagen
Wohnwagen
6. Kennen Wohnwagen
Sie die Bezeichnungen für den Familienstand? die Tabletten Wohnwagen Wohnwagen sie oder Lernspielen.
Welche Bezeichnungen sind nichtWohnwagen
Wohnwagen offiziell? (6) hören Wohnwagen9. Suchen Sie Adjektive
Wohnwagenfür eine
Personenbeschreibung. Achtung, nicht alle
verliebt-verlobt-verheiratet der Geburtsort das Geschlecht Wohnwagen Wohnwagen
Wörter sind besonders höflich. (13)

krank / die Krankheit der Enkel / die Enkelin egoistisch fühlen Theater spielen
die Eintrittskarte der Schwiegervater schlapp 12. Sie melden sich in einer fleißig die Staatsangehörigkeit
Sprachenschule an. Welche
die Flasche Wein getrennt leben die Liebe Wörter brauchen Sie? (9) schwach der Blumenstrauß
3. Auflage 2016, © 2008 Verlag für Deutsch Renate Luscher • 81735 München, www.deutsch-verlag.com • Konzeption: Renate Luscher • Gestaltung, DTP, Fotos: Andreas Oft, www.grafik-oft.de • Bestellungen über Tel. +49(0)89 – 9602 9602, Fax +49(0)89 – 9602-328 oder E-Mail orders@hueber.de; ISBN 978-3-19-141741-3, Printed in Germany

Die Wortschatz-Plakate A1-B1 Übungsheft


Ausgewählter Wortschatz und 6 Plakate
der Niveaustufen A1 bis B1 Übungsheft: 32 Seiten
DIN A4, mit Kopiervorlagen
Zielgruppe: Schüler und Erwachsene. Lerner der Grund-
und Übungsvorschlägen.
stufe, die sich wichtige Wörter spielerisch einprägen wollen.
6 Plakate: 4-farbig, DIN
Inhalt:
A1, gefalzt auf DIN A4, mit
Plakat 1: Freizeit und Reisen vielen originellen Fotos,
Plakat 2: Essen und Trinken verpackt in einer transpa-
Plakat 3: Persönliches und Kontakte renten Mappe.
Plakat 4: Stadt und Land
ISBN 978-3-19-141741-3
Plakat 5: Arbeit, Beruf, Lernen
Plakat 6: Öffentliches Leben € 29,50 (D) / € 30,40 /A) •
8 9
Lernen mit Bildern – das ist toll!

Plakat Redewendungen A2-B1 Plakat Sprichwörter  A2-B1


Zielgruppe: Schüler und Erwachsene,
Die Plakate bilden Sprichwörter und Redewendungen die sich wichtige Sprichwörter optisch einprägen wollen.
ab, denen wir fast täglich in den Medien begegnen. Sie
Übungsheft: 16 Seiten, Kopie des Plakats auf DIN A4,
zu verstehen und dann richtig anzuwenden, ist das Ziel.
mit Vorschlägen für den Unterricht.
Optisch ein Genuss tragen die Plakate dazu bei, dass der
Unterricht abwechslungsreich wird und Spaß macht. 1 Plakat: 4-farbig, DIN A1, gefalzt auf DIN A4, mit
vielen Karikaturen und Fotos, in einer transparenten Mappe.
Zielgruppe: Schüler und Erwachsene, die sich wichtige ISBN 978-3-19-161741-7
Redewendungen optisch einprägen wollen. € 17,50 (D) / € 18,– (A) •
Übungsheft: 16 Seiten, Kopie des Plakats auf DIN A4,
mit Vorschlägen für den Unterricht.
1 Plakat: 4-farbig, DIN A1, gefalzt auf DIN A4, mit vielen Sprichwörter und Redewendungen
Karikaturen und Fotos, in einer transparenten Mappe. Doppelpack: A2-B1
ISBN 978-3-19-151741-0 2 Übungshefte (Sprichwörter und Redewendungen)
€ 17,50 (D) / € 18,– (A) • 2 Plakate (30 Sprichwörter und 30 Redewendungen)
ISBN 978-3-19-171741-4
€ 26,50 (D) / € 27,30 (A) •
10 11
Schnelltrainer – handlich – effektiv – unterhaltsam … Was wollen wir mehr?

Eine Reihe von praktischen Ringbüchern im Format


Schnelltrainer 2 A2
10 x 15 cm, 64 Seiten, 4-farbig mit vielen Fotos und Am liebsten
Abbildungen, mit Tests und Punkteauswertung.
den Superlativ
Grammatiktests
für Anfänger
978-3-19-061741-8
€ 9,90 (D) / € 10,20 (A) •

Schnelltrainer 3 A1-B1
ein-, um- oder
aussteigen?
Tests mit trennbaren Verben
978-3-19-071741-5
€ 9,90 (D) / € 10.20 (A) •

Schnelltrainer 1 A1
Schnelltrainer 1 + 2 A1 + A2
Ich bin, du bist … sind Sie? Grammatiktests
Grammatiktests für Anfänger
Zwei Schnelltrainer in einer praktischen Mappe.
978-3-19-051741-1
ISBN 978-3-19-121741-9
€ 9,90 (D) / € 10,20 (A) •
12
€ 17,-- (D) / € 17,50 (A) • 13
Schnelltrainer – handlich – effektiv – unterhaltsam … Was wollen wir mehr?

elen
mit vi
Tests Fotos
f o r m ativen
in

Schnelltrainer 4 A2-B1
Wissen Landeskunde Deutschland u-
ks e i te: Erlä
Tests zum Orientierungskurs r Rü c gen
Auf de n und Lösun
n g e
teru
Das Wichtigste über Deutschland in einfachem
Deutsch. Mit Tests jeweils auf der Vorderseite eines
Blattes und Erläuterungen, Lösungen und Punkteaus-
wertungen auf der Rückseite.

Mit Landkarten und vielen Abbildungen und Fotos.


ISBN 978-3-19-081741-2 € 9,90 (D) / € 10,20 (A) •
14 15
Schnelltrainer – handlich – effektiv – unterhaltsam … Was wollen wir mehr?

Schnelltrainer 5 A1-B1
Grammatik und Wörter lernen
German-English • Tests for Beginners
Übungen in der Kombination von Grammatik
und Vokabeln.
ISBN 978-3-19-091741-9 € 9,90 (D) / € 10,20 (A) •
Schnelltrainer Deutsch-EnglischA2-B2
Reiseziel Deutschland –
Schnelltrainer 6 A1 - B1 Destination Germany
1000 Verben Sprach- und Reiseführer Deutsch-Englisch
im Kopf Language and Travel Guide German-English
Übungslexikon der Fit für die Reise mit dem Sprachführer und einer
Verben mit und inter­es­santen Rundreise durch Deutschland: Städte und
ohne Vorsilbe Landschaften, Essen und Trinken, mit konkreten Aus-
flugszielen und Geheimtipps. Kurzgrammatik für
124 Seiten die Reise und Sachindex.
72 Seiten, 4-farbig, mit vielen attraktiven Fotos.
ISBN 978-3-19-211741-1
€ 18,-- (D) /
ISBN 978-3-19-101741-5 € 9,90 (D) / € 10,20 (A) •
€ 18,50 (A) • Dazu: 1 Audio-CD, 45 Min., mit den deutschen
Texten zur Festigung der Aussprache.
ISBN 978-3-19-111741-2 € 12,– (D) / € 12,– (A) �
� Unverbindliche Preisempfehlung.
16 17
Downloads bei Hueber Grammatik bei Hueber
Sie können die folgenden Titel unter
www.hueber.de/downloads aufrufen und
Pfiff:
kostenpflichtig herunterladen. m a t ik mit allast
am B
Bitte geben Sie die ISBN-Nummer ein: Die Gr ar und ohne
, k l
einfach
Übungsgrammatik für Anfänger
Lehr- und Übungsbuch
ISBN 978-3-19-107447-0 € 26,-- (D)
Übungsgrammatik für Anfänger
Höraufnahmen
ISBN 978-3-19-897447-6 € 28,-- (D)
Das Glückskind und andere
Geschichten
PDF- und MP3-Download
ISBN 978-3-19-271741-3 € 16,-- (D)
Ich bin, du bist … sind Sie?
(= Schnelltrainer 1)
ISBN 978-3-231741-5 € 8,50 (D)
An liebsten den Superlativ
(= Schnelltrainer 2)
ISBN 978-3-19-241741-2 € 8,50 (D)
Wissen Landeskunde Deutschland Übungsgrammatik für Anfänger A1-B1
(= Schnelltrainer 4)
von Renate Luscher
ISBN 978-3-19-251741-9 € 8,50 (D)
Grammatik und Wörter lernen Zielgruppe: Lerner der Grundstufe mit Hinführung zur
(= Schnelltrainer 5) Mittelstufe.
ISBN 978-3-19-261741-6 € 8,50 (D)
Inhalt: Schrittweiser Aufbau vom einfachen zum kom­
plexeren Grammatikwissen. Mit kurzen, klaren Erklärungen
1000 Verben im Kopf und Übungen, in denen die Alltagssprache realistisch
(= Schnelltrainer 6) angewendet wird.
ISBN 978-3-19-281741-0 € 15,50 (D) Mit vielen Lerntipps und ausführlichem Index.
Reiseziel Deutschland
ISBN 978-3-19-007447-1 € 30,50 (D) / € 31,40 (A) •
mit Audio-CD
ISBN 978-3-19-291741-7 € 18,-- (D)
MP3-Download Höraufnahmen
ISBN 978-3-19-897447-6 € 28,-- (D)

18 19
Selbstlernen bei Hueber Selbstlernen bei Hueber

stieg
h i s c he Ein
mpa t Ihrer
Der sy lärungen in
k
mit Er ttersprache s
Mu chkur
s o l i d e Spra eruf
Der dB
ltag un
für Al

Jetzt mit gratis


Grammatik-Download:
www.hueber.de/
deutsch-kompakt
deutsch rapid A1
Ein Selbstlernkurs für Anfänger
Einfach, effektiv und schnell mit Erläuterungen in der
Muttersprache im Buch und auf den CDs. Für alle, die für
Alltag und Beruf einen schnellen Einstieg brauchen. deutsch kompakt A1-A2
Bearbeitungszeit: 30 Stunden. Ein konzentrierter, unterhaltsamer Kurs, der solide
Grundkenntnisse schafft und zum Weiterlernen anregt.
Paket mit 2 zweisprachigen Audio-CDs und Begleitbuch
Vermittelt 1500 Wörter und Wendungen und die wich-
sowie einem Grammatik-Poster:
tigsten grammatischen Strukturen.
Albanisch 978-3-19-107462-3
Paket mit 3 Audio-CDs, einem
Arabisch 978-3-19-007494-5 Textbuch und zweisprachigen
Englisch 978-3-19-007463-1
Arbeitsbüchern:
Arabisch 978-3-19-017480-5
Französisch 978-3-19-007464-8 mit 1 MP3-CD + MP3-Download
Italienisch 978-3-19-007465-5 Englisch 978-3-19-607480-2
Polnisch 978-3-19-007467-9 Russisch 978-3-19-607482-6
Spanisch 978-3-19-607483-3
Russisch 978-3-19-007468-6
Türkisch 978-3-19-607481-9
Spanisch 978-3-19-007469-3
€ 27,50 (D) / € 28,30 (A)
Türkisch 978-3-19-007470-9
€ 22,-- (D) / € 22,70 (A)

20 21
Selbstlernen bei Hueber Grammatik und Selbstlernen
bei Hueber
Deutsch ganz leicht A1
Best.-Nr. Titel Seite

ISBN 978-3-19-

007447-1 Übungsgrammatik für Anfänger 19

deutsch rapid 20
107462-3 Albanisch 20
007494-5 Arabisch 20
007463-1 Englisch 20
007464-8 Französisch 20
007465-5 Italienisch 20
007467-9 Polnisch 20
007468-6 Russisch 20
007469-3 Spanisch 20
In einer unterhaltsamen Geschichte sind wichtige 007470-9 Türkisch 20
Alltagssituationen, auch beruflicher Art, verpackt,
die schnell und problemlos bewältigt werden können.
deutsch kompakt 21
607480-2 Englisch 21
Paket mit 2 Audio-CDs, einem Text- und einem
zweisprachigen Arbeitsbuch: 607482-6 Russisch 21
607483-3 Spanisch 21
Englisch 978-3-19-507480-3 (auch als Download) 607481-9 Türkisch 21
Russisch 978-3-19-507483-4
Spanisch 978-3-19-507482-7
Deutsch ganz leicht 22
Türkisch 978-3-19-507481-0
507480-3 Englisch 22
507483-4 Russisch 22
€ 9,99 (D) / € 10,30 (A)
507482-7 Spanisch 22
507481-0 Türkisch 22

Die Titel auf den Seiten 19-22 sind im Hueber Verlag


erschienen. Bestellungen sämtlicher Titel dieses Katalogs
siehe letzte Seite.

22
Titel Verlag für Deutsch Renate Luscher
Bestell-Nr. Titel Seite
ISBN 978-3-19-
351741-8 Landeskunde Deutschland 2019 4
021741-0 Übungsheft und 6 Grammatik-Plakate A1/A2 6
031741-7 Testheft und 6 Grammatik-Plakate A1/A2 7
041741-4 Testheft 7

Reihe Schnelltrainer Deutsch:


051741-1 Schnelltrainer Band 1: Ich bin, du bist ... Sind Sie? 12
061741-8 Schnelltrainer Band 2: Am liebsten den Superlativ 13
071741-5 Schnelltrainer Band 3: ein-, um- oder aussteigen? 13
081741-2 Schnelltrainer Band 4: Wissen Landeskunde 14
091741-9 Schnelltrainer Band 5: Grammatik und Wörter lernen 16
101741-5 Schnelltrainer Reiseziel Deutschland –
Destination Germany 17
111741-2 Audio - CD zu „Reiseziel“ 17
121741-9 Schnelltrainer Band 1 + 2: 13
141741-3 Übungsheft und 6 Wortschatz-Plakate 8
151741-0 Übungsheft und Plakat Redewendungen 10
161741-7 Übungsheft und Plakat Sprichwörter 11
171741-4 Sprichwörter und Redewendungen 11
181741-1 Landeskunde aktiv 2
191741-8 Lehrerhandbuch zu „Landeskunde aktiv“ 3
201741-4 Audio-CD zu „Landeskunde aktiv“ 3
211741-1 Schnelltrainer Band 6: 1000 Wörter im Kopf 16
221741-8 Übungsheft und 3 Grammatik-Plakate B1 7
311741-0 Übungsheft und 10 Grammatik-Plakate A1-B1 7
341741-1 Wortschatz Landeskunde 3
Downloads 18
Stand: 01.01.2019 Preisänderungen vorbehalten • Prüfpreis 20%
Bestellungen
• über die Hueber Auftragsbearbeitung
Tel. +49 (0)89 – 9602 9602
Fax +49 (0)89 – 9602-328 oder 286
kundenservice@hueber.de
orders@hueber.de
• über den hueber onlineshop www.hueber.de
• an die Hueber-Vertretung in Ihrem Land