Sie sind auf Seite 1von 6

Nach dem Inkrafttreten der Die Überstunden werden nicht Nachdem die neue

neuen Arbeitszeitregelung mehr ausbezahlt, nachdem Arbeitszeitregelung in Kraft


dürfen Überstunden nicht das Inkrafttreten der neuen getreten ist, dürfen
mehr ausbezahlt werden. Arbeitszeitregelung Überstunden nicht mehr
ausbezahlt werden.
Vor Feierabend sollte jeder die Bevor Feierabend kommt,
wichtigsten Aufgaben erledigt sollte jeder die wichtigsten
haben. Aufgaben erledigt haben
Durch eine Umstrukturierung Viele Arbeiter verloren ihren Weil es eine Umstrukturierung
bedingt verloren viele Arbeiter Arbeitsplatz, wenn eine gab, verloren viele Arbeiter
ihren Arbeitsplatz Umstrukturierung bedingt ihren Arbeitsplatz
Bei Vertragsbruch werden die Falls der Vertrag gebrochen
geschädigten Vertragspartner wird, werden die geschädigten
Anklage erheben Vertragspartner Anklage
erheben
Die zu treffende Entscheidung Die Entscheidung, die
muss vorher gründlich getroffen werden soll, muss
abgewogen werden. vorher abgewogen werden
Bei Scheitern der nächsten Wenn die nächsten
Tarifrunden drohen den Tarifrunden scheitern, drohen
Angestellten schlechtere den Angestellten schlechtere
Arbeitsbedingungen Arbeitsbedingungen
Trotz der Verschlechterung der Obwohl sich die
Rahmenbedingungen müssen Rahmenbedingungen
sich die Arbeitnehmer glücklich verschlechtert haben, müssen
schätzen, einen Arbeitsplatz zu die Arbeitsnehmer sich
haben. glücklich schätzen, einen
Arbeitsplatz zu haben
Wegen der Asienkrise gab es Weil es der Asienkries gab,
internationale gab es internationale
Börsenturbulenzen. Börsenturbulenzen.
Mit Auflösung der Sobald die Arbeitsverträge
Arbeitsverträge tritt eine neue aufgelöst sind, tritt eine neue
Regelung in Kraft Regelung in Kraft
Dem wegen Diebstahls Dem Mitarbeiter, der
entlassenen Mitarbeiter konnte entlassen wurde, konnte
leider keine neue Stelle Diebstahls leider keine neue
vermittelt werden Stelle vermittelt werden
Zur Verbesserung des Um das Betriebsklima zu
Betriebsklimas werden alle verbessern, werden alle
Manager zu Führungsseminaren Manager zu
geschickt. Führungsseminaren geschickt
Infolge der mangelnden Da die Flexibilität gemangelt
Flexibilität mancher ist, mancher Führungskräfte
Führungskräfte haben diese haben diese Seminare oft
Seminare oft wenig Erfolg wenig Erfolg
Das von der Firma geplante Das Weiterbildungsprogramm,
Weiterbildungsprogramm das die Firma geplant hat,
kostet folglich unnötig viel Geld kostet folglich unnötig viel
Geld
Das vergangene Geschäftsjahr Das Geschäftsjahr, das
hatte eine schlechte Bilanz zu vergangen ist, hatte eine
verbuchen schlechte Bilanz zu verbuchen
Nach der nächsten Nachdem der nächste
Standortkontrolle muss die Standort kontrolliert ist, muss
Firma neu bilanzieren die Firma neu bilanzieren
Während der offiziellen
Arbeitszeit sind private
Telefonate unzulässig.
Anlässlich des 150jährigen
Firmenjubiläums gab es eine
große Feier in Berlin.
Seine Kündigung war auf einen
verhaltensbedingten Grund
zurückzuführen
Das angehende Geschäftsjahr
muss besser bilanziert werden.
Aufgrund einer Wirtschaftskrise
stiegen die Arbeitslosenzahlen
weiter an.
Die bezüglich der
Modernisierung zu treffenden
Maßnahmen sind schon lange
überfällig.
Die vor langer Zeit getroffenen
Maßnahmen entsprechen kaum
dem heutigen
Das eifrige Deutschlernen der
ausländischen Mitarbeiter zahlt
sich sicherlich noch aus.)

Wie kann man Bekanntschaften schließen? Wenn zwei Bekannter lange Zeit nicht treffen oder
unähnliche Weltanschauung erwerben, können sie miteinander nicht mehr vertraulich sprechen.
Nachdem treffen sie seltener, und schließlich vergessen einander. In schlechteren Fall scheiten sie
sich, und beleidigen sie einander.

Was ist deine Meinung über virtuelle Bekanntschaften. Eine virtuelle Bekanntschaft kann Menschen
aus unterschiedener Lände zusammenbringen, obwohl eine flache ist.

Warum suchen viele eine/n Partner/in online? Online Partnerbörsen bringen Menschen einfach
zusammen, was eine potenzielle Gefahrenquelle sein kann.

Jugendliche nehmen Drogen, weil sie sich toll schauen möchten oder ihre Leben leichter zu machen

Eine Folge der Drogensucht besteht darin, dass die Süchtigen oft fallen an ihrem Leben aus, weil sie
für die nächste Dose interessiert sind.

Alkohol und Nikotin zählen zwar auch zu den Drogen, werden aber von der Gesellschaft akzeptiert
ist, weil tiefen Wurzeln in unserem Kultur haben.

Um den Drogenhandel zu kämpfen, sollen wir die Süchtigen nicht strafen, sondern helfen ihnen.
Je selbstbewusster Jugendliche sind, desto weniger sind sie gefährdet, mit Drogen in Berührung zu
kommen

Ich habe in einer Zeitung die folgende Aussage gelesen: „Ein Studium macht sich langfristig bezahlt,
auch in Zeiten hoher Arbeitslosigkeit.“ In diesem Schreiben möchte ich meine Meinung und
Erfahrungen zu dem Argument beschreiben und danach weitere Möglichkeiten vorschlagen, wie man
in dem Arbeitsmarkt fit bleiben können.

In unserer Gesellschaft ist es sehr wichtig für dem Menschen, ihren Ausbildungen zu entwickeln. Ich
zähle darin nicht nur das Universitätsstudium, sondern die Betriebslehre auch, zum Beispiel
Tischlern, Krankenschwestern. In dem Leben mit Spezialisierung muss man sich eine Rolle
verschrieben, was nützlich ist, auch in wirtschaftliche Rezession.

Weiters möchte ich meine Erfahrungen zum ausgegebenen Thema äußern. Manche von meinen
Freunden haben ein Studium wegen ihren Eltern beginnt, was sie nicht mochten. Deswegen haben
sie ihrem Studium abgebracht, und konnte mit Schwierigkeiten ihren Traum-Ausbildung zu erfinden.

Nach dem Abschluss seines Studiums soll man nicht ruhig bleiben. Alle müssen sich weiterbilden und
neuen Fertigkeiten erwerben, weil die Welt mit jedem Tag ändert. Das könnte zum Beispiel bedeuten
ein neues Studium beginnen, Onlinekursen teilnehmen oder neuen Hobbys zu üben.

In diesem Schreiben möchte ich eine argumentative Stellungnahme zum Thema „Umfrage zu
Mietverträgen in Wien“ schreiben. Am Anfang möchte ich die wesentlichen Informationen von der
Grafik kurz zusammenfassen und danach meine Meinung und Erfahrung des Themas beschreiben. In
der Grafik handelt es sich darum, wie viel ist eine Mietwohnung in Wien durchschnittlich. Die
Befragenden waren jungen Männer und Frauen bis 35 Jahre. 503 haben die Umfrage ausgefüllt, und
kommt, dass jemand für eine 72 m2 Wohnung einschließlich der Betriebskosten durchschnittlich
zahlen 540 E für einer Gemeindewohnung, 600 E für einer Genossenschaftswohnung und 790 E für
einer Privatwohnung. Die Mieter der Privatwohnungen haben zusätzliche Fragen geantwortet. Laut
der Umfrage, 84% der Mieter fühlen, dass ihre Miete ist zu hoch, 36% bemängeln die Qualität ihrer
Wohnung, 64% haben einen befristeten Mietvertrag und 34% kritisiert der Preis der Maklergebühr.

Wir haben mit meiner Freundin in jetzige Wohnung am März eingezogen. Es war ein halbe Jahre
Suche, weil manche Gebäude mit Schimmel rochen, die Wanden waren verbrochen und verfallen.

Verkehr, öffentlicher Raum

In diesem Schreiben möchte ich eine Stellungnahme zum Thema „Für eine gerechtere Aufteilung des
Straßenraumes“ schreiben. Am Anfang möchte ich die Informationen auf dem Bild zusammenfassen,
danach meine Meinung über dem Problem beschreiben und mögliche Lösungen vorschlagen. Erst die
Textlegende im Bild erklärt, wie oft wienerischen Bürger verschiedenen Verkehrsmitteln benutzen,
und den wieviel Straßenfläche brauchen. Es ist offensichtlich, dass Autoverkehr die Mehrheit der
Straßen besetzt, obwohl Autos nur von 27% der Bewohner genutzt werden. Das verursacht großer
Entfernung und langer Fahrt. Außerdem wegnehmt die Autos die Plätze von der Radstraßen, die für
einem sicheren Verkehr brauchen.
Ich bin in der Meinung, dass dieses Problem verbessern, wir sollen mehr Fußgänger- und Radstraßen
aus der autobenutzten machen. Das führt zu weniger Stau, schnelleren Notfalldienste und sichere
Verkehr mit Öffis, Rad und zu Fuß. Wir könnten die Straßenparkzonen zur P+R Parkhausen ersetzen,
und machen die Straßen noch mehr breiter.

In Ungarn, woher ich herkomme, der öffentliche Verkehr ist nicht entwickelt, also die Meisten auch
mit Auto fahren. In Budapest gibt es nur 4 U-Bahn-Linien, und die Busen und Bims sind sehr langsam,
weil sie jeder zweite Ecke halten müssen. Die Radstraßen sind nicht überall erbaut werden,
deswegen die Fahrräder auf der Straße fahren, was gefährlich ist. In Wien gibt es mehre
Möglichkeiten für öffentlichem Verkehr, aber sie sind auch ziemlich langsam, und man kann schneller
um seinen Bestimmungsort zu Fuß ankommen.

Globalisierung

In diesem Schreiben möchte ich die Aussage „Es kann nicht nur eine Globalisierung der Märkte
geben, es wird auch eine Globalisierung der Menschen geben“ ausbauen und schließlich meine
Meinung dazu schreiben. Durch die Erweiterung der Wandel haben viele Ideen und kulturelle Wissen
ausgetauscht, zum Beispiel die Verbreitung des Islams in der Ostküste Afrikas. In der globalisierten
Gesellschaft kann man mit Menschen von der ganzen Welt eine Beziehung haben, die sowohl
persönlich, als auch wirtschaftlich sein kann. Dadurch eine gemeinsame Kultur verursacht wird, was
alle mitfühlen kann. Hollywoodfilmen sprechen heutzutage nicht nur der amerikanischen Zuschauer,
sondern allem, wer mit der Vereinigte Staaten von Amerika wandeln.

In meiner Meinung kann die Globalisierung die Lebensqualität verbessern, aber kann auch die Kultur
eines Landes herausschaffen.

Akademiker investieren

In diesem Schreiben möchte ich zum Thema „Akademiker investieren in Familie und Zukunft“
schreiben. Am Anfang werde ich die Informationen von der Statistik zusammenfassen, danach meine
Meinung über dem Thema behaupten. In dem Bild handelt es sich darum, dass deutsche
Akademiker, wofür ihren Gehalts- und Arbeitszeitguthaben nutzen möchten. Die Meisten, 64,8
Prozent würden das mit ihrer Familie verbringen. 53,3% der Befragten möchten ihren Guthaben für
ihrer Fortbildung investieren, und nur 40,7 Prozent wollen ihre Erholung ermöglichen.

Wie interpretiere ich die Informationen, der Arbeit lässt wenig Zeit der Akademiker, mit ihrer Familie
Zusammensein zu schaffen. Der große Anteil der verneinenden und unsicheren Antworten, lässt
mich daran glauben, dass persönliche Fortbildung und Wohlgefühl ein nachträglicher Einfall sind.
Das kann Menschen ausgebrannt machen.

Schließlich möchte ich meinen Vorschlag zum diesen Thema zuschreiben. ich bin in der Meinung,
dass wir die Arbeitstage weniger machen würden, zum Beispiel 4 Tag pro Woche, könnte die
Lebensqualität verbessern. Die Arbeitsnehmer hätten mehr Zeit für ihren Familie, Hobby und
Erholung, und könnte sie ihre Arbeitszeit nützlicher benutzen. Die Unternehmer hätten Arbeiter mit
höherer Produktivität und ausgebildeterer Fähigkeiten.

Hamsterverhalten im Trend

Das Leben ist in der Konsumgesellschaft noch schwieriger als zuvor. Die verschmutzt die Umwelt,
erschwert den Lebensunterhalt und macht Menschen unglücklich und hohl. Großen Firmen
ausbeuten unseren urmännlichen Trieb, zu sammeln. Die 20 Milliarden Euro, die der Statistik
beschriebt, ist die Profit diesen Unternehmen, was könnte man für etwas wichtiger ausgeben
werden. Nicht nur überzeugen die Vertrieben allen, die neuesten Produkten zu kaufen, sondern die
Trennung einer Sache ist auch anstrengend, also sind die Gegenstände gelagert werden. Wenn
Männer unbenutzte Schuhen horten, ich kann damit mitfühlen. Ich besitze auch ein schönes Paar, die
möchte ich für einen erheblichen Gelegenheit tragen, aber kommt dieser Tag nie.

In meiner Meinung, eine gute Lösung wäre für diesen Problem, wenn die Gebrauchtwaren in
günstigen Preis verkauft werden könnten. Hier in Wien, habe ich Altkleidungsgeschäft gesehen, wo
alle fast gleichen kosten, wie die neue. Ich kaufe lieber neuen, schöneren Klamotten, als
abgetragene. In Budapest, wo ich herkomme, man kann die Altwaren zu einem Bruchteil der Kosten
erkaufen, in manchen Geschäften auch nach Gewicht. Letze Monat habe ich ein Leder-Jacke für 5000
Ft gekauft, etwa 15 Euro-Gegenwert. Wenn Menschen die Kleidungen so billig ankaufen, wären in
der Zukunft jene gerne weitergeben.

Die Konsumgesellschaft und ihre Fehler sind ein komplexes Problem, die könnte in eine 250 Wörter
Referat nicht lösen. Es ist wichtig seinen Gegenständen zu schätzen, und bewerten sein Selbst nicht
zu seinem Besitzen.

Zivilcourage

Jeder hat die Phänomen Zuschauer-, oder Bystander-Effekt gehört. Wenn Menschen bei einem
Umfall stehen, aber helfen nicht. In meiner Meinung, es ist dieselbe Ursache, warum möchtet
jemand in einer schlechten Situation nicht eingreifen. Lehrern ahnden SchülerInnen, die die
unrechtliche Strafe widerspricht, oder die Eltern beruhigen ihre Kinder, dass die nicht eine Szene
machen können, diese Situationen umbringen den persönlichen Mut. Die mangelnde Öffentlichkeit
kann man in späteren Lebensphase erheblich behindern. Die kleinste Unannehmlichkeit könnte
jemanden Angst verursachen, und die leichte Lösung in seinem Kopf ist, wie der Artikel schrieb, zu
schwimmen mit dem Strom. Die andere Seite dieses Problem, wenn jemand zu kontaktfreudig ist,
möchtet alle Schlechten einrichten, aber macht jedem schwieriger.

Die nächste Koloinie

Ich habe in einer Zeitung einen Artikel zum Thema „Die nächste Kolonie des Kapitalismus gelesen,
und möchte jetzt einen Kommentar dazu schreiben. Am Anfang werde ich die wesentlichen
Informationen kurz und bündig zusammenfassen und danach meiner Meinung zum Thema
beschreiben. In diesem Artikel handelt es sich darum, dass es eine detailgetreue Computer-Spiel gibt,
wo man mit anderen Mitgliedern aus der ganzen Welt treffen kann. Diese dreidimensionale Realität
ist erreichbar durch ein kostenloses Programm von der Webseite von Svarga, und der Mensch
braucht dazu einen schnelles Internetanschluss und einen schnellen Computer. Das zweite Leben hat
die Aufmerksamkeit von internationalen Markenkonzernen geweckt, als ideales Werbe- und
Verkaufsmedium. Das Interesse hat viele ökonomischen Forschern und Science-Fiction-Autoren
inspiriert, und vorhersagen die mehreren Theorien für der Zukunft.

Ich bin der Auffassung, dass der Artikel veraltet ist. Wie der Autor die virtuelle Welt beschrieb, nicht
nur keine Novität, sondern es ist auch eine Erwartung. Die Rechnerleistung des Computers ist so
fortgeschritten, dass nur wenige Indie-Spielentwicklern ein Computerspiel mit ungetreuen Grafiken
herausgeben. Außerdem haben andere „MMORPGs“ aufgetaucht, die besonderes von Wirtschaft
und Pandemie gelehrt haben. Zum Beispiel „Tainted Blood“-Inzidenz von World of Warcraft und EVE-
Onlines Wirtschaftswandel nach der Einleitung der Steuerparadiese. Ich errate die Zeit des
Schreibens ungefähr der Anfang der 2000er Jahre.
In meinem Herkunftsland, nämlich in Ungarn, ist der Internet-Kultur nicht unterschiedlich, als in
Österreich. Die Alter benutzen auch lieber das Internet, als schauen Fernsehen oder hören Radio. Die
Auswahl ist aber größer, als hier. In Ungarn, gibt es 4 großen Unternehmen und viele kleinere
Regionalanbieter.

Ich habe viele Online-Spielen, die in einer virtuellen Welt stattfinden. Ich denke, dass manche,
insbesondere die kostenlosen, zu viele Zeit brauchen, und „Grind“ ist erforderlich für den
persönlichen und fähig Charakter. Deswegen spiele ich schon nicht mit solchen Videogames, und
lieber öffne ich eines, das eine Geschichte hat.

Vitalmenüs

Sehr geehrter Helmut Sonntag,

Danke für der schnellen und vollen Antwort, ich habe nur einigen Fragen, und hoffe, die Sie mich
erklären können.

Laut Ihrem Brief ist der Zustellungstag am Dienstag, aber werde ich wegen meiner Physiotherapie
nicht zu Hause sein. Können Sie es am Montag liefern?

Wir haben das am Telefon besprochen, ich will aber es auch auf Brief schreiben, dass ich nur zwei
Tage, Montag und Dienstag, Essen brauche. Bitte nachprüfen es, weil ich dreimal nicht bezahlen
möchte.

Wenn Sie der Lieferungsproblem gelöst haben, dann ist dieser Frage hinfällig. Ich habe aber nicht
verstanden, dass ich das Montag Essen von Dienstag im Kühlschrank lagern muss, oder am Dienstag 2
Portion essen muss. Können Sie es erklären mich?

Ich will den Vertrag nicht kündigen, aber falls meinen Wünschen nicht erfüllt werden, möchte ich
nicht Ihre Kunde bleiben.

Rehaklinik

Sehr geehrte Johanna Schmidt,

danke für Ihre schnellen Antwort, ich habe aber einige Problem mit dem. Erst habe ich mit meinem
Arzt die Rehabilitation für 4 Wochen besprochen. Warum buchen Sie mich für 3 Wochen?

Ich kann leider meinen Krankenbericht und Röntgenbilder nicht geben, bitte rufen Sie mein
Krankenhaus dafür.

Ihren Termin in April leider kommt nicht in Frage, weil meine Krankenkasse den nicht zahlt. Der
Zeitraum in Juni ist ziemlich spät, aber wenn Sie keine andere Terminmöglichkeit haben, es geht.

Falls ich in Juni gebucht werde, ich möchte eine Genehmigung bitten, dass ich am 21. Juni nach der
Heirat meiner Freundin gehen kann.

Da ich ein Problem mit der Anreise wegen meiner Verletzung habe, ich brauche unbedingt Hilfe nach
Ihrem Rehabilitationszentrum.