Sie sind auf Seite 1von 4

Eingangstest Klasse 11 2016-2017

Aufgabe 1 Nominalisierung oder Verbalisierung ? -16 P

1.Er lernte Deutsch, indem er regelmäßig mit Muttersprachlern übte.


……………………………………………………………………………………………………………
2.Ohne regelmäßiges Deutschsprechen kann man seine Sprachkenntnisse nicht verbessern.
……………………………………………………………………………………………………………
3.Weil das Wetter sehr schlecht ist, kann das Flugzeug nicht starten.
……………………………………………………………………………………………………………
4. Trotz regelmäßiger Kontrollen kommt es beim Brandschutz immer wieder zu Problemen.
……………………………………………………………………………………………………………
5.Um sich zu einem Deutschkurs anzumelden, musste er sein B1-Zertifikat mitbringen.
……………………………………………………………………………………………………………
6.Heutzutage interessieren sich viele Leute dafür, eine Fremdsprache zu erlernen.
……………………………………………………………………………………………………………
7. Bevor man an einem Fernsprachkurs teilnimmt ,sollte man sich eine Probelektion zuschicken
lassen
……………………………………………………………………………………………………………
8.Nach dem Rauchverbot in den Hörsälen besuchten immer mehr Studenten die Seminare
……………………………………………………………………………………………………………
Aufgabe 2 . Partizip 1 oder Partizip 2( Perfekt ? 8P

1.Die an der Diskussion ……………………………(teilnehmen) Schüler haben einen Zertifikat


bekommen.

2.Der in Amerika ……………………. (leben) Schriftsteller war Gast in einer Fernsehsendung.

3.Das frisch …………………………….(streichen) Fahrrad gefiel ihm viel besser.

4.Die im Park ………………………………………(. blühen)Blumen sind aus China.

Aufgabe 3 Bilden sie Bedingungssätze – Wenn… 10P

1.Lisa wurde nicht gefangen, weil sie sich gut versteckt hatte.
…………………………………………………………………………………………….
2.Er kümmert sich um seine alte Mutter nicht, deshalb fühlt sie sich nicht gut.
……………………………………………………………………………………
3. Sie hatte keine gültige Fahrkarte,deshalb musste sie eine Strafe zahlen.
……………………………………………………………………………………
4.Weil ich Geld habe , kann ich mir ein Auto leisten.
………………………………………………………………………………………………
5. Weil er als Kind im Fahrstuhl steckengeblieben ist, hat er Angst davor.
………………………………………………………………………………………….

Aufgabe 3 : Bilden Sie Vergleichssätze 8P

1.Sie fühlte sich wie nach einer Operation (operieren)


…………………………………………………
2. Er benahm sich wie der Hausbesitzer.(gehören)
……………………………………………………..
3.Es sieht nicht nach Regen aus. (regnen)
……………………………………………………..
4.Wir begrüßten uns wie alte Bekannten (kennen)
…………………………………………………………………
Aufgabe 4 : Beschreiben Sie , was Herrn Reisemann in seinem Urlaub beihnahe passiert
wäre 8P

-keinen Flug mehr bekommen


-Geld und Ausweis zu Hause vergessen
-ihm der Bus vor der Nase weggefahren
-von einem Auto angefahren werden

Max.PZ 50 P
Erreichte PZ - Note ………………………………
Eingangstest Klasse 11 2016/2017 Variante 2

Aufgabe 1 Nominalisierung oder Verbalisierung ? 16 P

1.Dadurch, dass er sehr fleißig war, schaffte er sein Studium in Regelstudienzeit.


……………………………………………………………………………………………………………
2.Bei einer Bewerbung sollte man darauf achten, dass man einen professionellen Eindruck macht.
……………………………………………………………………………………………………………
3.Da eine Sportveranstaltung stattfindet, ist die Innenstadt gesperrt.
……………………………………………………………………………………………………………
4.Trotz der hohen Mietpreise entschied er sich dafür, in München zu wohnen.
……………………………………………………………………………………
5.Damit seine Zeugnisse schneller anerkannt werden, bat er eine Agentur um Hilfe.
…………………………………………………………………………………………………..
6.Haben Sie sich schon darüber informiert, welche Arbeitsmöglichkeiten Sie in Köln haben?
………………………………………………………………………………………………….
7.Vor der Zeugnisübergabe durch den Dekan haben die Studenten noch einige Prüfungen zu
absolvieren
……………………………………………………………………………………………….
8. Nach dem Abschluss des Studiums ging er für zwei Jahre nach Amerika
……………………………………………………………………………………………………………
Aufgabe 2 . Partizip 1 oder Partizip 2( Perfekt ? 8P

1.Der am Wochenende ……………………… (töten) Student hat Zahnmedizin studert.

2. Der ... in fünf Minuten ……………………….(ankommen).Zug fährt nach Berlin.

3.Der zu spät ………………………………..(reagieren) Fußgänger wurde schwer verletzt.

4.Die nach Äpfel …………………………………..(schmecken) Torte wurde schnell

aufgegessen.

Aufgabe 3 Bilden sie Bedingungssätze - Wenn….. 10P

1. Das Fieber sank und wir brauchten keinen Arzt…

………………………………………………………………………………………..

2.Wir sind unglücklich, weil es so viele Prüfungen gibt.


…………………………………………………………………………………………………
3.In die Wohnung lief Regenwasser,weil er das Dach nicht reparieren konnte
………………………………………………………………………………………………
4.Weil ich Deutsch kann, bekomme ich sicher die Stelle.
……………………………………………………………………………………….
5.In der Schule war er oft überfordert, deswegen machte ihm das Lernen wenig Spaß
……………………………………………………………………………………………..
Aufgabe 4 : Bilden Sie Vergleichssätze -8P

1.Sie benahm sich wie zu Hause


…………………………………………………………………………………………….
2.Er schrieb ihr Briefe wie ein Verliebter.(verliebt sein)
…………………………………………………………………………………….
3.Sie behandelte Rudi wie eine Ehefrau( verheiratet sein)
……………………………………………………….
4.Er benimmt sich wie ein frisch gewählter Präsident(wählen)
………………………………………………………………………………………
Aufgabe 5 : Beschreiben Sie , was Herrn Reisemann in seinem Urlaub beihnahe passiert
wäre 8P

- sein Flugzeug verpassen


-keinen Fensterplatz mehr bekommen
-vor Wut nach Hause fahren
-die Schönheit der Landschaft nicht wahrgenommen

Max.PZ 50 P
Erreichte PZ - Note ………………………………