Sie sind auf Seite 1von 1

Wolfgang Ambros G Am C D G A Nockerte, jessasna, a Nockerte und a Nockerter Am C D G Wos de do mochn in dem Bett mit meiner Frau gingat

t des ned Am C D G I steh danebn und auf da Saf, ka Red bei mir von Wollust und Love

Unmoralisch

Em Am D G Em Am D G Und darum is a nockerter Hintern animalisch, a blanker Busen direkt bestialisch Em Am D G Em Am D G Jssas, is des unmoralisch, jssas, is des unmoralisch Em Am D G Em Am D G Animalisch, bestialisch, vaginalisch, unmoralisch, sexualisch, genitalisch, phallisch, unmoralisch G Em C D G A Pornoheft, um Gottes wn, a Kino, wos an Sexfm spn Em C D G A Bedienung oben ohne, nur es fhn ma hoit die Hormone Em C D G Ka Libido und ka Begehren, ka Grund fr mi um geil zu wern Em Am D G Em Am D G Und darum is a nockerter Hintern animalisch, a blanker Busen direkt bestialisch Em Am D G Em Am D G Jssas, is des unmoralisch, jssas, is des unmoralisch Em Am D G Em Am D G Animalisch, bestialisch, vaginalisch, unmoralisch, sexualisch, genitalisch, phallisch, unmoralisch Em Am D G Em Am D G Animalisch, bestialisch, vaginalisch, unmoralisch, sexualisch, genitalisch, phallisch, unmoralisch Em Am D G Em Am D G La la la la la la la la la la la, la la la la la la la la la la la Em Am D G Em Am D G Ah ah ah ah ah ah ah ah, ah ah ah ah ah ah ah