Sie sind auf Seite 1von 70

2019

Ferienmagazin und Gastgeber

Nordsee-Heilbad

Nordstrand
Halb Insel, doppelt Urlaub
uten
Küs
Kur
Wieder in Balance kommen.
Sumpfzaunkönig* s. S.67

2
Die Nordstrand-Kur

Moin!
Nordstrand ist ein bisschen wie das kleine wohlbekannte Dorf,
das nicht aufhört, Widerstand zu leisten. Das ahnen Sie schon
auf der Herfahrt, je weiter Sie zu uns nach Norden kommen.
Denn Nordfriesland sperrt sich stoisch gegen Stress und das
Leben in der Beschleunigungsspirale.

Die kleine Halbinsel Nordstrand empfängt Sie warmherzig und


in aller Ruhe. Hier macht der Supermarkt noch Mittagspause
und schließt abends um 18:30 Uhr. Bei uns ist das Leben mehr
analog als digital. Weil wir Menschen ja auch nicht digital sind.

Nordstrand ist Gezeitenland. Wir sind hier lieber am Strom


als im ständigen Stream. Wir gehen gern mal ins Watt – statt
pausenlos zum nächsten Chat. Wir haben's hier mehr mit dem
Raum als mit Roaming. Mit Natur meinen wir keinen Stadt-
park mit Rabatten und Zaun. Natur ist uns allgegenwärtig.
Sie umgibt uns als artenreicher Nationalpark, und wir sind
mittendrin ein kleiner Teil davon. Unser Fitnesscenter heißt
Kurzentrum und ist ein Ort zum Heilwerden statt zur Selbst-
optimierung. Entdecken Sie hier wieder, was wirklich zählt,
auch ohne dafür viel zu bezahlen.

Und dafür lohnt der Weg.

3
INHALT
HALB BLAU
WATTEN MEER
Himmel nochmal .............................................................6−7
6 Anhimmeln
Dem Meer hinterher.......................................................8−9
Die Schiffe im Hafen.................................................... 10−11
Watt wagen ....................................................................... 12−13

HALB GRÜN
GRÜNES LAND
Hallig Südfall besuchen ............................................. 14−15
Geliebtes grünes Marschland ................................ 16−19

GANZ GENIESSEN
WÜNSCHE ERFÜLLEN
Den Körper beachten .................................................20−23
Im Schwimmbad ...........................................................24−27
Junge Gestalter ..............................................................28−29
Die Küste verkosten .....................................................30−32
10 Anbaden
NICHTS VERPASSEN
INFOS, TIPPS, TERMINE
Infos von A bis Z | Inselkarte | Tidekalender 33−36
Nahe Ziele ..........................................................................38−39
Für Küstenkinder ............................................................40−41
Musiktage, Feste, Veranstaltungen .....................42−45
Exklusiv reisen, pauschal bezahlen ....................46−47

FRIESISCH WOHNEN
IHRE GASTGEBER
Hotels, Pensionen | Privatquartiere, Zimmer |
Ferienhäuser | Ferienwohnungen | Infos.......48−65
14 Ausfliegen

4
18 Ansetzen 22 Anleiten

20 Ausbalancieren

26 Anschrauben

48 Ausschlafen

44 Anfeuern

5
Sich vom Himmel das Blau holen.
Foto: ©Feluca

Blaue Sänger
Die seltenen Blau-
kehlchen siedeln im
DU LIEBER HIMMEL
Beltringharder Koog.
Abgebildet ist ein Fernsehen mal am großen Bildschirm:
bunteres männliches
Exemplar.
Der Himmel über Nordstrand ist für alle da.

N
icht zu fassen und doch zum Greifen nah: Vom Blau ist die unangefochtene Lieblingsfarbe der Deutschen.
„hohen Himmel” hat schon Theodor Storm „Das Licht im Norden ist einfach klarer,” schwärmt eine
geschwärmt. Der musste es als gebürtiger Reisende auf ihrem Heimweg nach Süden. Doch das
Husumer ja wissen. Wer über Wolken noch staunen kann, himmlische Farbspektrum ist groß. Mit Langzeitbelichtung
ist hier richtig. Endlich freie Sicht für die freie Seele! gelingen Ihnen in den Dämmerstunden spektakuläre
Dabei kommt das wandelbare Himmels- Bilder. Und auch der Nachthimmel kann
programm ganz ohne Worte aus. Eine "Auf Dauer nimmt sich sehen lassen. Statt Lichtverschmutzung
Wohltat für rastlose Gedanken. Denn dem
die Seele die Farbe genießen Sie hier noch richtig erholsame
Wind beim Wolkenmodellieren zuzuse- dunkle Nächte. Da schlummern auch die
hen, ist der Fantasie geschenkte Leerzeit.
der Gedanken an." Einschlafgeplagten gern tiefer als anderswo.
(Marc Aurel, *121–† 180)

6
Perfektion Schwarze Sonne wird
dieser Tanz der Stare genannt,
ein echtes Himmelsschauspiel.

Aufstieg Der Löffler hatte eine gute


letzte Saison, berichten die Vogelwarte.

Spiegel im Spiegel Einen


Himmel für jede Stimmungslage.

Respekt Wahrer Sportsgeist lässt sich


nicht von dunklen Wolken aufhalten.
7
Nicht zu spät zum Date.

Befreit Bloß nicht da hin, wo alle sind.


Ein lauschiges Badestellen-Fleckchen mit
viel Abstand bis zum nächsten Deckchen.

Bereit Die Badestelle Holmer Siel ist


in der Sommersaison täglich bewacht.

Ihr Date mit der Flut nicht verpassen,


besonders bei Windstille zur blauen Stunde.
8
DEM MEER HINTERHER
Das Wasser kommt hier wie ein täglicher Liebhaber mit leicht
versetzten Besuchszeiten. Baden ist eine Umarmung vom Meer.

D
ie Gezeiten legen den Tagesrhythmus vor. Baden zum Bauchnabel, zum Beispiel in Lahnungsnähe. Denn
bei Flut, Wattwandern bei Ebbe – soweit ist das Lahnungen halten den mitgespülten Sand am Ufer zurück
bekannt. Als grobe Faustregel für den Zeitraum und dienen dem Küstenschutz. Kurz: Wind und Mond
zum Schwimmen gilt: Hochwasserzeit plus/minus zwei geben ihren Teil dazu, wie hoch die Flut jeweils steigt.
Stunden und an tiefen Stellen bis zu drei Stunden. Aller- Pegelstand schwankend – wie in jeder guten Beziehung.
dings heißt Hochwasser auch nicht immer gleich hohes Schwimmen Sie sich frei, das Meer wird Sie umarmen.
Wasser. Steigt bei starkem auflandigem Wind der Tiden-
strom stark an, sagen wir Sturmflut. Besonders hohe
ch

f
fla

tie
el
ch
Tiden sind auch bei Voll- und Neumond möglich, das ist

hr
hr

itt

f
fla

tie

se
se

m
das Springhochwasser. Bei stark ablandigem Wind lassen
sich an flachen Badestellen gegenteilige Phänomene Fuhlehörn Oben, Norderhafen, Holmer Siel, Hamburger
Püttenweg Dreisprung Lüttmoor-Siel Hallig
beobachten. Da geht das Hochwasser vielleicht nur bis
(außerhalb)

Liebeserklärung

Da stehe ich und staune bloß,


was bin ich klein und du so groß.
Mal bist du da, mal bist du weg.
Das alles hat schon seinen Zweck.
Mal kommst du polternd und mal sanft.
Ich komme immer zu dir gerannt!
Bei dir, da will ich ewig stehen,
noch viele Schritte mit dir gehen.
Und freue mich immer so sehr
an dir, meinem geliebten Meer.
(Feluca, Nordstrand)

9
Ankommen zum Ablegen.

Madonna! Auch Küstenschönheiten brauchen Pflege.


Neuer Lack für einen der beiden Krabbenkutter im Hafen.

SEETÜCHTIG
Die Schiffe im Hafen, unserem
Tor zum Wattenmeer.

S
trucklahnungshörn ist die Lebensader zum offenen
Meer. Hier liegen die Krabbenkutter zwischen ihren
Fangfahrten. Die Fähre pendelt mehrmals täglich
zwischen Nordstrand und Pellworm. Im Hevertief kann
sie auch bei Ebbe zwischen den beiden Inseln fahren, die
einst als eine gemeinsame große Insel miteinander
verbunden waren. Hier starten die Adler-Schiffe mit ihren
Tagesgästen zu den Inseln, Halligen und Seehundsbän-
ken. Das schnellste Ausflugsschiff der Adler-Flotte saust
mit beeindruckenden 24 Knoten durchs Wattenmeer, so
schnell es im Nationalpark erlaubt ist. Die Adler-Express
wird nicht durch Propeller, sondern mittels Wasserstrahl-
Fast wie fliegen Mit der Adler-Express übers
Meer rauschen und das Fahrrad einfach mitnehmen.
antrieb bewegt. Das ermöglicht ihr auch im flachen
Fahrwasser eine hohe Geschwindigkeit. Leise und
schnell erreichen Sie so Amrum, Sylt, Hallig Hooge,
Hallig Langeneß und gelegentlich auch Hallig Gröde.

N
icht zuletzt warten hier die Seenotretter auf
eingehende Notrufe. Mit ihrem besonders
manövrierfähigen Seenotkreuzer EISWETTE
und dem wendigen Arbeitsboot NOVIZE sind sie für das
anspruchsvolle Wattenmeergebiet optimal ausgerüstet.
Ein erprobtes Team aus sieben fest angestellten und
sieben freiwilligen Rettern leistet Hilfe für „Wasserfahr-
zeuge aller Art“. Sie bergen Ertrinkende, transportieren
Kranke oder Verletzte, sie leiten Wiederbelebung ein,
und bei Bedarf können sie auch einfach nur trösten.

Seenotretter haben auch dann zu tun, wenn gerade kein


Einsatz ist, zum Beispiel Wartung und Pflege der Maschinen.

11
Watt – ein Erlebnis.

WATT WAGEN
Wege ins Watt gibt es viele: per Kutsche zur Hallig, zu Fuß
nach Rungholt oder per Wattrolli zurück in die Kindheit.

W
o kann man schon so einfach auf dem Meeres- Geführte Wattwanderungen gibt es in unterschiedlichen
boden herumspazieren? Das allein ist schon Längen und Schwierigkeitsstufen. Beeindruckend ist das
ein Erlebnis. Trauen Sie sich ins Watt, auch Watt in jedem Fall. Diese wundersame Welt aus Prielen,
wenn es auf den ersten Blick etwas grau daherkommt. Sandbänken und Schlick war eben noch Meer. Sollte
Seine Geheimnisse offenbart es erst beim näheren Ihnen das Wandern zu beschwerlich sein, können Sie sich
Hinsehen. Denn auch für das Watt gilt – wie für die ganze auch im Wattrolli ziehen lassen (auszuleihen bei der
Natur: Je mehr wir darüber wissen, desto intensiver Tourist-Info). Damit werden Erinnerungen an vergessene
erleben wir, und desto mehr Respekt und Verbindung Kindheitstage wieder lebendig. Oder Sie lassen sich vom
haben wir. Gern begeistern die Wattführer Sie für verbor- Wattenkutscher nach Südfall kutschieren. Wattreiten ist
genes Leben oder für die Spuren vergangener Kulturen. auf bestimmten Strecken mit festem Sandwatt möglich.

"Man benötigt
nur wenig, um ein
glückliches Leben
zu führen."
(Marc Aurel, *121–† 180)
Foto: ©Feluca

12
2 PS vorm Wagen
Schöner schaukeln: Die begehrte
Kutschfahrt ist oft Wochen im
Voraus ausgebucht. Bitte recht-
zeitig anmelden!

Handwagen Sich im Wattrolli ziehen


lassen und hautnah das Watt spüren. Sich zu Fuß wagen Pril-Badewanne vor Fuhlehörn.
Weiter als in Ufernähe bitte nie allein gehen.
13
Hallig Südfall ins Herz schließen.

Ein Bild von einer Hallig Blühenden Halligflieder


vom Kutschwagen aus sehen und aus der Luft das Herz.

14
Artgerechte Stärkung für treue Kutschpferde, hand-
zahme Halligschafe und hungrige Besucher. Animals first.

TAGESAUSFLUG
Über Südfall gibt es viel mehr zu erzählen, als in einen
Tagesausflug passt. Die schöne Vogelschutzhallig war einst die
Heimat der „Halliggräfin“ und liegt mitten im Rungholtgebiet.

W
er gern da ist, wo mal etwas gewesen ist, kann
hier Herzklopfen bekommen. Denn um Hallig
Südfall herum hat vor etwa 95 Jahren der
Nordstrander Heimatforscher Andreas Busch Reste von
Brunnen, Äckern, Wegen, sogar Schleusen gefunden.
Dank seiner beharrlichen Arbeit konnte der Name
Rungholt schließlich den Bereich der Legenden verlassen.
Das 1362 versunkene „Atlantis des Nordens” hat
dadurch eine örtliche Zuordnung bekommen:
südlich von Südfall auf 54° 28' N, 8° 42' O.
Unterstützung bekam er von der damaligen
Besitzerin von Südfall, der Gräfin Diana von
Rewentlow-Criminil. Die „Halliggräfin” war eine
für ihre Zeit ungewöhnlich starke Frau, dazu Geschichten erzählen ist nur eine der
vielen Aufgaben der Halligwartin. Eine richtig
besonders freiheits-, natur- und tierliebend.
gute Wirtin ist sie als gelernte Köchin auch.

Wenn man mit der Kutsche auf die Hallig


zufährt, könnte man meinen, wieder von einer
Gräfin empfangen zu werden. Gunda Erichsen
begrüßt Ihre Gäste schon am Tor, strahlend und
im langen Stickereikleid. Als Hallig- und Vogelwartin sorgt
sie sich nicht nur um die eigenen Tiere, sondern über-
wacht auch penibel den Bestand der 15 hier brütenden
Seevogelarten. Eine passende Schutzpatronin für die
schöne Vogelschutzhallig. Hallig Südfall ist als Ausflugsziel
in den Monaten von Mai bis Oktober täglich erreichbar. Vögel zählen ist Konzentrationssache.
Gezählt werden nur die sitzenden Tiere, in
der Brutzeit täglich.

15
Bitte lieber grün sehen.

MARSCHLAND
Grüne Deiche, wogende Felder, Salzwiesen und ein ganzer Koog
Naturschutzgebiet. Grüne Aussicht für Urlauber mit grünem Herzen.

N
ordstrand ist historisch gesehen Bauernland. Über den Arten sind neu einge-
fast vier Jahrhunderte wuchs die Insel in mühe- wandert, was für ein Erfolg!
voller Arbeit Koog für Koog zusammen. Auch Damit das so bleibt, ist die
heute noch prägt Landwirtschaft das Bild der fruchtbaren Wildniszone für Menschen
grünen Marschinsel. Der 1987 fertiggestellte Beltringharder tabu – weder Nutzung
Koog bildet eine Ausnahme. Aus Bauernsicht ungenutztes noch Betreten erlaubt.
Dauerbrachland, aus Naturschützersicht kostbarstes Kennenlernen dürfen Sie
Refugium für bedrohte Arten. Das größte Naturschutzge- das Vogelparadies von
biet des schleswig-holsteinischen Festlandes ist mit außen mit dem Fahrrad, auf ausgewiesenen Wegen ab
seinen Zonen einzigartig, mit Salz- und Süßwasserlebens- der Arlau-Schleuse oder auf der Vogelbeobachtungshütte.
raum, Feuchtgrünland und Sümpfen. Fast alle hier leben- Infos zu Exkursionen auf www.beltringharderkoog.de

Wer ist denn die? Die Uferschnepfe


(Limosa limosa) im Prachtkleid steht auf
der Roten Liste der bedrohten Tierarten.

16
Farbtherapie Grün wirkt wie keine
andere Farbe beruhigend, ohne zu ermüden.

In Harmonie Im Beltringharder Koog


organisiert sich das Gleichgewicht in der
Natur auch gut ohne menschlichen Eingriff.

17
Sich selbst an die Luft setzen.

Seelenruhig Dem Kopf die Reize zum Grübeln


zu entziehen, ist nachweislich gesund.
18
Deichausnutzer Platz für alle,
ohne sich auf die Füße zu treten.

FREIE PLATZWAHL
Schöne Rastplätze sind über die ganze Insel verteilt. So wird
man zum professionellen Sitzenbleiber am Deich.

E
ndlich raus aus geschlossenen Räumen! Das Sonnenwarme Salzwiesen riechen herb nach Kräutern,
„reizende“ Nordseeklima entfaltet seine heilsame würzig-süß nach Schafen und salzig nach Meer. Das Auge
Kraft beim Draußensein so ganz nebenbei. Indem bleibt am winzigen Frühblüher hängen, an der filigranen
es den Organismus herausfordert, stärkt Feder, am funkelnden Tropfen.
es das ganze Immunsystem. Eine Wohltat Das Ohr lauscht dem Gras-
für die Atemwege! Gleichzeitig wechseln rupfen der Schafe, den Rufen
wir beim Verweilen in der Natur in eine der Austernfischer, dem Wind.
Art Ruhemodus, in dem unser Geist Der stylt die Frisur auf seine
regeneriert. Dabei füllen wir die eigenen Art, während die Sonne die
Reserven wieder auf, denn Natur ist bleichen Büro-Beine wärmt.
analog und eine echte Sinneserfahrung. Lassen Sie sich berühren
berühren.

19
IN BALANCE
Anwendungen sind zum Anwenden da: Dem eigenen Körper
Aufmerksamkeit zu schenken, ist Vorsorge und Selbstfürsorge.

G
ut zu sich sein, ist wie eine selbstverantwortliche ganze Stütz- und Bewegungsapparat, der Stoffwechsel
Krankenversicherung. Schließlich ist die eigene und nicht zuletzt die erholungsbedürftige Seele atmen
Gesundheit unser größtes Kapital. Das erkennen spürbar auf. Thalasso-Zutaten aus dem nahen Meer sind
wir oft erst dann, wenn etwas nicht mehr „funktioniert”. hochwirksame Helfer. Besonders wohltuend ist das
Hören wir lieber vorher dem eigenen Körper einmal zu. anregende Salzwasser-Meerbad in der ergonomisch
Das Kurmittelhaus Nordstrand ist breit aufgestellt, die geformten Wanne. Oder die Schlickpackung mit der
zahlreichen Anwendungen reichen von medizinischen „Nordstrander Heilerde”: Sie reinigt, wärmt und versorgt
Verfahren bis Wellness. Genießen Sie die individuelle den Körper mit wertvollen Mineralstoffen. Meeresalgen
Beratung und die maßgeschneiderten Therapievor- beugen Entzündungen vor, spenden Feuchtigkeit und
schläge. Für viele Krankheitsbilder ist dies ein heilsamer straffen das Bindegewebe. Unbedingt zu empfehlen sind
Ort. Herz- und Kreislauf, Atemwege, gestresste Haut, der auch die vielfältigen Möglichkeiten der Physiotherapie.

20
Das eigene Körperhaus pflegen.

Hebt das Bein, die Stimmung und den Beckenboden. Wenn es


passt, wird der Gymnastikkurs einfach nach draußen verlegt.

Christine Dethleffsen (links) kann motivieren und hat alle im Blick.


Die Leiterin des Kurmittelhauses ist passionierte Physiotherapeutin.

Spa auf friesisch mit Nordsee-Zutaten


wie erwärmtes Salzwasser oder Heilschlick. 21
Anleitung zum Üben.

Physiotherapie ist im Kurmittelhaus umfangreich im


Programm, die individuelle Beratung ist maßgeschneidert.

Inhalieren für die Atemwege.


Aus dem umfangreichen Therapieangebot:
➔ Krankengymnastik auf neurophysiologischer
Grundlage
➔ ZNS nach Bobath/ Physiotherapie nach OP
➔ Manuelle Therapie nach Maitland
➔ klassische Massagen, Bindegewebsmassagen,
Lymphdrainage, Kompressionsbandagierung
➔ Atemtherapie (Mukoviszidose, COPD, Asthma …)
➔ Beckenbodengymnastik für Männer und Frauen
➔ Bewegungsbäder, Schlickbäder
➔ Schlick-/ Fangopackungen, Eis-/ Wärmetherapie
➔ Rotlicht, Heiße Rolle, Kinesiotaping, Kältetherapie,
Inhalationen und vieles mehr
Am Kurhaus 27, 25845 Nordstrand, T. 04842 - 900 11 60
kurmittelhaus@gmx.net | www.nordstrand.de

22
Praxis ist die beste Therapie. Seniorengymnastik
in der Gruppe macht Spaß, fit und selbstbewusst.

TUT GUT, MACHT MUT


Älter werden ist kein Grund, klein beizugeben. Im Kurmittelhaus
Nordstrand gibt es Kurse gegen das Gefühl der Ohnmacht.

D
as Thema Altwerden geht alle an. Darum sind Vorsorge- wie Nachsorgefälle, auch nach Operationen.
jetzt auch Kurse für Senioren mit im Programm. Bewegung und manuelle Berührungen wirken bis in
Da wird auf der Matte das Aufstehen nach einem die Tiefe. Und wer dann später die Übungen in die eigene
möglichen Sturz geübt. Wenn man es tägliche Praxis übernimmt, hat
kann, ist es keine Kunst. Oder Kontinenz- noch mehr davon.
training und Gymnastik. Es ist wieder so Gönnen Sie sich etwas mehr
einfach: üben hilft! Dabei verschwinden Selbstzuwendung – ob mit oder
auch Scham und Angst. Von der Erfah- ohne Rezept. Und trauen Sie sich:
rung der Physiotherapeutin Christine Gemeinsam mit anderen oder in
Dethleffsen und ihrem Team profitieren der Einzeltherapie erfahren Sie, was
Kursteilnehmer, Kurgäste, Nordstrander, Ihrem Körper wirklich gut tut.
Ach, so stehe ich wieder auf!
23
Baden ohne Limit.

DRINNEN SCHWIMMEN
Das kleine Schwimmbad ist auf jeden vorbereitet.

G
anzjährig und bei jedem Wetter lässt sich hier Senioren und Gäste mit
unbeschwert schwimmen. Denn dafür ist das Einschränkung ist das
kleine Schwimmbad gut ausgerüstet. Es erwarten Schwimmbad eingerichtet:
Sie das Bewegungsbecken mit Nackenschwalldusche und mit Fahrstuhl, rollstuhlge-
Gegenstromanlage, die Meerwasserdusche, das Warm- rechten Umkleidekabinen
wasser-Sprudelbad und der Saunabereich mit finnischer und einem Lift für den
Sauna, Solarium und Infrarotkabine. In der Sommersaison leichten Einstieg ins Becken.
gibt es montags bis freitags von 10.10 Uhr bis 10.40 Uhr
Wassergymnastik. Zum Kinderschwimmen montags An Feiertagen ist das Bad
und mittwochs von 14.00 bis 16.00 Uhr dürfen Flossen, jeweils von 9:00 bis 12:30 Uhr
Schwimmtiere usw. gern mitgebracht werden. Wer mag, geöffnet. Mehr zu den Öffnungszeiten
kann auch ein Schwimmabzeichen ablegen. Auch auf und aktuellen Kursen auf www.nordstrand.de

24
Lebhaft Im Sommer ist montags und mittwochs
von 14:00 bis 16:00 Uhr Kindernachmittag.

Ganz sanft werden im Lift Gäste


mit Einschränkung zu Wasser gelassen.

Langer
Mittwoch:
Jeden Mittwoch bis
21:30 Uhr geöffnet,
Einlass bis 20 Uhr

25
Die Hände im Hintergrund.

Regiert von unten über das


Reich der Heizkessel und Pumpen.

Im Kriechgang zu den Abflussleitungen:


nichts für Menschen mit Platzangst.

26
BADETECHNISCH
Im Schwimmbad darf jeder baden gehen, nur nicht die Technik.
Dafür sorgt Bastian Baudewig als technischer Leiter.

Im Rahmen der Rohre Ein

B
astian Baudewigs Bereitschaft endet auch nicht Mann für alle Stör- und Wasser-Fälle.
nach Feierabend. Denn die Schwimmbadtechnik ist
ein komplexes Kreislaufsystem, das ja nicht einfach
nach Schwimmbadschluss abgeschaltet werden kann.
Rund um die Uhr, mit nur einer 3-wöchigen Pause im
ganzen Jahr, arbeiten Umwälz-, Umleitungs- und Dosier-
pumpen, Wasserfilter, die beiden Heizkessel. Mit 20 kWh
erzeugt ein Blockheizkraftwerk den benötigten Strom für
Schwimmbad und Sauna, die neue Pelletheizung ersetzt
80.000 Liter Heizöl im Jahr. Saubere Energie dank nach-
wachsender Rohstoffe. Meerwasser für die Anwendungen
kommt aus dem eigenen Brunnen und wird erst gefiltert,
bevor es als Meerwasserdusche oder für die Inhalationen
eingesetzt wird. Kontrolle von außen gibt es auch. Die
UKSH (Universitätsklinik Schleswig-Holstein) in Kiel prüft
regelmäßig auf unerwünschte Keime. Das meiste läuft
hier für Gäste unsichtbar.

Bastian Baudewig ist gelernter Elektriker, aber hier wird


seine Kompetenz sowohl in allen Technik- wie auch in
Hausmeisterfragen gebraucht. „Man sollte schon etwas
Auf die Knie geht es regelmäßig, wie hier beim
improvisieren können und handwerkliches Geschick ist
Auswechseln eines Ersatzteils für die Tauchpumpe.
auch nicht von Nachteil“, fasst er seine täglichen Heraus-
Nachrichten über Störungen bekommt Baudewig sofort forderungen trocken zusammen.
auf sein Smartphone, das kann auch schon mal nachts Was wäre denn das Schlimmst e, was hier
sein. Was nächtliche Unterbrechungen angeht, ist er im Keller theoretisch passieren könnte?
aktuell gut in Übung, denn er ist gerade Vater geworden. „Wenn gleichzeitig ein Chlorschlauch und ein pH-Senker-
Bei einer Störmeldung loggt er sich in den Rechner des Schlauch platzen sollte, würde hochgefährliches Chlorgas
Kurbetriebs ein und weiß sofort, ob er bis zum nächsten entstehen. Dann würde ich hier auf dem Rücken liegen.“
Morgen warten kann oder sofort losfahren muss. Ein Aber das ist in seiner Zeit noch nicht vorgekommen. Also
Druckluftschlauch darf schon mal platzen, ein Wasserfilter doch eher Stoff für die lebhafte Fantasie eines Krimi-
nicht. Dann ist Schluss mit schlafen. autors. Einer davon lebt auch auf Nordstrand …

27
Junge Gestalter.

Gewagt Mutiger Schritt in die


Selbstständigkeit: Falk hat mit 26
Jahren die Geschäftsführung der
Nordstrander Töpferei übernommen,
seit 2018 auch noch die der Teestuv
dazu. Als Lehrling ausgezogen, nach
Jahren der Wanderschaft wiederge-
kehrt, aus Überzeugung geblieben.

1. WAHL HEIMAT
In den Händen eines „Nordstrander Jung” geformt.

F
alk Petersen ist ein Heimgekehrter. Dafür Die Nordstrander Töpferei ist ein echter
musste das Wegziehen aber erst einmal Handwerksbetrieb, der jährlich 20 Tonnen
sein: Die Jahre auf der Walz und in der Ton verarbeitet. Hier wird mit langjähriger
Stadt will er nicht missen. Aber als 2010 sein Erfahrung nach altbewährten Formen und
Möbelwagen wieder über den Nordstrander auch in Serie produziert. Der verwendete
Damm rollt, ist das für ihn wie ein echtes Nach- graue Steinzeugton wird bei hoher Temperatur
Hause-Kommen: Der Wind, die klaren Linien, die gebrannt (1280°C) und ist dadurch viel stabiler und
unaufgeregten Menschen, die Abendhimmel – darauf alltagstauglicher als eisenhaltiger roter Ton. Nur einmal im
mag er nicht mehr verzichten. In die Rolle des Geschäfts- Jahr wird der Ton von den Scheiben geputzt und beiseite
führers ist er so „hineingewachsen“, mit viel Blauäugigkeit gestellt: Da kommt für zwei Wochen feinstes englisches
und Unterstützung. „Wenn man immer vorher wüsste, weißes Porzellan auf die Töpferscheibe. Jeder aus dem
was alles schiefgehen kann, würde sich keiner etwas Team darf dann erschaffen, was Fantasie und Töpfergeist
wagen – weder Kinder noch die Selbstständigkeit. Dann ihm eingeben. Was er an seiner Arbeit am meisten liebt?
freut man sich umso mehr, wenn wieder alles rund läuft,“ „Den eigenen Händen bei der Arbeit zuzusehen und dabei
so der 34-jährige Töpfer und Chef über 14 Angestellte. die Gedanken Probleme lösen zu lassen.“

28
Foto: ©Feluca
h t
H e i m a
L iebe

Gefunden Schätze liegen überall.


Manchmal sind es kleine Fundstücke,
manchmal flüchtige Momente wie ein
geschenkter Abend in Gold.

Nordstrand durch die Instagram-Brille gesehen.

W
er auf Instagram schon einmal über schöne
Nordstrand-Fotos gestolpert ist, hat vermutlich
die Bilder von Feluca aufgestöbert. In diesen
emotionalen Bildern ist ihre Beziehung zur Insel sichtbar.
Hier findet sie, wonach sie sich sehnt: „Die Sonnenauf-
und Sonnenuntergänge machen mich süchtig. Es riecht
nach Meer, Seevogelrufe und Wellenschlagen verbinden Feluca zeigt ihre
sich zu dem schönsten Orchester der Welt.“ Die Schönheit sehr persönlichen
Nordstrand-Fotos auf
und Ursprünglichkeit der Insel mit allen Sinnen zu erleben,
Instagram, einige
ist für sie ebenso beruhigend wie berauschend. „Auch auch in diesem Heft.
binnendeichs finde ich mein Glück und nach langen Ihre Bilder erbeutet
sie auf den ganz-
Tagen zu mir selbst: zwischen neugierigen Kälbern,
jährigen Streifzügen
herumtollenden Lämmern, Hasen, Rehen und dem mit ihren Hunden Amy
ewigen Blick über windbewegte Felder in die Weite.“ und Stöpsel.

29
DIE KÜSTE VERKOSTEN
Das kommt hier gern auf den Tisch.

Ganz unvermeidlich: Appetit auf Fisch.

N
ordfrieslands Küche ist genau wie die Menschen: einst listig erfunden. Für den kleinen Hunger kommt das
ehrlich, ohne viel Geschnörkel und richtig was knusprig-frische Fischbrötchen gerade recht. Bei einigen
fürs Herz. Diese Nordstrander Köstlichkeiten Bauern können Sie direkt ab Hof kaufen: zum Beispiel
dürfen Sie nicht verpassen: fangfrische Krabben vom Eier von glücklichen Hühnern, Nordstrander Kartoffeln
Kutter, die Sandscholle, Spezialitäten vom Salzwiesen- oder die frische Inselmelk. Die feine Rosenmarmelade
lamm und das Tässchen Pharisäer, denn im Pharisäerhof gibt's beim Pharisäerhof, regionale Lamm- und Galloway-
wurde das ru(h)mreiche nordfriesische Nationalgetränk produkte im Hofladen der Schäferei Baumbach.

Nordstrand gastronomisch Alle Adressen zum Einkehren.

Hotel-Restaurant Kolles Fisch Bistro (C 3) Mühlencafé Glück-Zu (I 7)


Am Heverstrom (I 7) Delikatessen aus dem Meer Frühstücksbuffet, Eisspezialitäten
Sonnenterrasse mit Nordseeblick Tel. 048 42 - 397 Tel. 048 42 - 214
Donnerstag ist Schnitzeltag Fischimbiss Nordstrander Teestuv-Café (D 5)
Tel. 048 42 - 80 00 Neptun-Snack (A 4) Hausgemachte Kuchen
Restaurant-Café Fischplatten-Service und Teespezialitäten
Zur Nordsee + Halligblick (C 3) Tel. 048 42 - 1061 oder - 8593 Tel. 048 42 - 400
Sonnenterrasse mit Strandkörben Café, Restaurant, Hotel Café-Restaurant Zum Strandkorb
und Nordseeblick, Fisch- und
Pharisäerhof (F 4) Holmer Siel (F 1)
Lammspezialitäten, hausgemachte
Torten und Kuchen Hausgemachte Torten und Naturinfo, Strandkorbvermietung
Tel. 048 42 - 86 07 Kuchen, eigene Eismanufaktur Freitag ist Fischtag
Tel. 048 42 - 353 Tel. 048 42 - 90 01 03
Restaurant Engländer Krug (F 4)
Imbiss Watt'n Grill (I 7) Inselfisch (C 3)
Überdachte Terrasse,
Lamm- und Fischspezialitäten Sonnenterrasse mit Nordseeblick Fischimbiss und Fischhandel,
Tel. 048 42 - 301 Tel. 048 42 - 901 78 55 durchgehend warme Küche
Hotel/Restaurant England (F 4) Zum Wattwurm (E 2) Tel. 048 42 - 588
Sonnenterrasse, Fleisch-, Gaststätte / Imbiss / Kiosk am Nordstrander Steakhouse (E 6)
Fisch- und Lammspezialitäten Campingplatz Elisabeth-Sophien- Sonnenterrasse,
Empfehlung: Sandscholle vom Grill Koog (April bis September) Entrecote bis T-Bone-Steak
Tel. 048 42 - 10 75 Tel. 0170 - 30 59 377 Tel. 048 42 - 9 01 60 30

30
Ganz genüsslich.

Mmmmh…

E
Küosstteern
K

Schmeckt nach
Kindheit an der
Nordsee: Milchreis
mit Zucker und Zimt.

31
Empfehlungen zum Genießen.

ECHT HYGGELIG
Was bedeutet eigentlich „hyggelig“ und können das nur die Dänen?

D
as dänische Wort „Hygge“ für Gemütlichkeit hat Selbstverständliches mal nicht als selbstverständlich
sich längst über die Grenzen Europas verbreitet. nehmen. Sich einfach öfter mal bedanken, Fahrradfahren,
Ist das nun Trend oder eher Lebensphilosophie? das Leben vereinfachen, sich in Zufriedenheit üben oder
Ein paar Dinge machen uns die dänischen Nachbarn vor, sich duzen gehört auch zur „hyggeligen“ Lebenshaltung.
die auch wir hier ausdrücklich in Sachen Glücklichsein Die Liste lässt sich beliebig erweitern …
empfehlen. Dahinter steckt nämlich
mehr als Zimtschneckenromantik, Beim Stöbern im Hofladen von Schäferei
Kerzenschein und Kamin. Es steht für Baumbach oder vom Pharisäerhof, bei den
Wärme, Wohlfühlen und liebevolles Töpfereien, den Kunsthandwerkern oder im
Zusammensein. Für gemeinsames Hardenhof können Sie prüfen, wo Sie
Kaffeetrinken wie auch für Innenein- „Hygge“ auch bei uns finden und was Sie
richtung. Aber genauso steht es für davon als Erinnerung
Entschleunigung. Für die bewusste gern für zu Hause
Entscheidung zur Dankbarkeit: mitnehmen möchten.

32
Infos von A bis Z
A Süderhafen 8 (I7), Gezeiten Röm.-kath. Kirche M
Tel.: 04842 - 8553 Gezeitenkalender S. 36, „St.Knud“, Süden (E5),
Adler-Schiffe oder 04841 - 968033 bei der Kurverwaltung Tel.: 04842 - 220, Gottes- Massage
www.adler-schiffe.de dienst Dienstag & Christiane Campe, (staatl.
Tel.: 04842 - 90000 Womoland, und auf Nordstrand App
Sonntag (s. Veranstal- geprüft), Oben 8 (E2),
Apotheke Norderquerweg 2 (J1), tungskalender) Tel.: 04842 - 1048
mit Lieferservice, Tel.: 04842 - 473 (Entsor- H
gung nur für Bio möglich) Alt-kath. Kirche „St. Kurmittelhaus
Bundesstraße 15b, Am Kurhaus 27 (C3),
25856 Hattstedt, Haus des Kurgastes Theresia“, Osterdeich (E5),
Kurzentrum Tel.: 04842 - 409, Eucharis- Tel.: 04842 - 900 11 60,
Tel.: 04846 - 638 22 www.nordstrand.de
D Norderhafen (C3), tiefeier jeden Sonntag (s.
App Tel.: 04842 - 466 Veranstaltungskalender)
„Nordstrand“ im App Store, Dia-Vorträge (siehe Minigolf
gratis für IOS und Android Veranstaltungskalender) Heilpraktiker Konzerte/ Veranstal- Kirchenallee 1,
InsLotRücken, Martin tungen (s. Veranstal- 25813 Schobüll,
Ärzte tungskalender) Tel.: 0151 - 20 71 29 03
Arzt/ Badearzt/ E Seeger, Süden 36 (D5),
Allergologe Tel.: 04842 - 900659 Kosmetik
Dr. med. Uwe Krüger e-Autovermietung N
Keike Lenz Astrid Reinhold,
und Dr. med. Kathrin und Tankstelle Herrendeich 52 (F6),
Heverweg 18 Süden 50 (D5), Nationalpark Schleswig-
Kallinowski, Tel.: 04842 - 900 39 09 Tel.: 04842 - 8029 Holsteinisches
Osterkoogstr. 43 (E5), Tel.: 0160 - 906 19 200
Krankenhaus Wattenmeer
Tel.: 04842 - 8291, Maike Martens Infozentrum mit
Fax: - 903067 e-Tankstellen Praxis, nimm dir Zeit :-) Klinik Husum,
für Auto und Fahrrad Erichsenweg 16, ständiger Ausstellung,
Arzt / Privatarzt für Norderquerweg 1, Am Kurhaus 27,
s. Inselkarte Tel.: 0171-18 48 9 46 Tel.: 04841 - 6600
ganzheitliche Medizin Norderhafen (C3), s. S. 37
Dr. Samir Jalil, Oster- E-Bike Aufladestationen Hot Spot Kunsthandwerk/
koogstr. 44 (E5), auf der ganzen Insel Nordstrand – meine
Kostenlos im Kurzentrum (C3) Töpfereien
Tel.: 04842 - 8447, Fax: - 442 (Extrakarte für alle Nordstrander Töpferei u. Insel an Land
Stromtankstellen auf Hunde/ Hundestrand/ Galerie „Lat die Tied“, Gratis-App für IOS und
Arzt / Privatarzt / Hundefreilauf
Urologie Nordstrand) Süden 44/46 (D5), Android
Dr. med. Christan Zum Schutz der Schafe Tel.: 04842 - 400
Elektro-Fachgeschäft und Vögel besteht an den
Pochhammer, Trender- Elektro Koch, Süderhafen-Töpferei,
marschweg 10 (D7), Deichen und im Watt O
Süden 14 (D5), Leinenzwang. Abschnitte Tegelistraat 22 (H6),
Tel.: 04842 - 900381, Tel.: 04842 - 229, auch Tel.: 04842 - 587 Öffentliche Toiletten
Fax: - 900389 für Hunde an den
Radio und TV Badestellen Fuhlehörn Norderhafen (C2),
Außendeich Pharisäerhof, Elisabeth- Strucklahnungshörn (B4),
und Holmer Siel Sophien-Koog 3 (F4),
Zelten, Graben etc. am Hundefreilauf: D6 (Karte), Tel.: 04842 - 353 Westen (B5), Trender-
Außendeich nicht erlaubt. F Trendermarsch marsch (D8), Süderhafen
Rita Schöps, Schmuck (I7), Grüner Weg (B7),
Fahrradexkursionen Holmer Siel (F1), im
B Schutzstation Gaikebüll 24, (E5)
Wattenmeer,
I Winter eingeschränkt
Bademöglichkeiten Strandgut & Edel, geöffnet.
Tel.: 04842 - 519 Inselmuseum,
Rund um Nordstrand, Schulweg 4 (F6) Süden 33 b (D5)
(siehe Veranstaltungs-
s. Inselkarte (Heftmitte)
kalender) Inselrundfahrt Filz & Strick, P
Bahnhof Juni–September, Mittw. Osterdeich 100 (D3)
Bahnstation Husum Fahrradtouren Parkplätze
Tel.: 04842 - 900 200 Norderhafen (C3) und
Auf der ganzen Insel Internet
Banken möglich, besonders Kurkarten Strucklahnungshörn (B4)
Husumer Volksbank e. G. Hot Spot/ kostenlos im gebührenpflichtig,
schön außendeichs Kurzentrum (C3) Anmeldeformulare und
mit Geldautomat, Kurkarten erhalten Sie Fuhlehörn (B5), Holmer
Herrendeich 15 (F6), Fahrradverleih Inline-Skates von Ihrem Vermieter Siel (E/F1), Süderhafen (I7),
Tel.: 04842 - 9900 Uhles Fahrradverleih, Inliner-Fahren auf allen s. Inselkarte
Osterdeich 26 (E5), Kurtaxe:
Nord-Ostsee-Sparkasse Deich- und Fahrradwe- 01.01. - 31.12. Polizei
nur Geldautomat Tel.: 04842 - 219 gen sehr gut möglich. Kinder und Jugendliche Station in Hattstedt,
Osterkoogstraße 41 Tinas Fahrradverleih, bis 18 Jahre kurtaxefrei. Tel: 04846 - 310
Blumen Iris Tjong-Ayong
Kreuzweg 3 (C4),
K Die Reisezeiten der Post - Service
Inas Bloomhock (G5), Vermieter sind nicht
Tel.: 04842 - 164530 Tel.: 0175 - 7935638 Kinder-Freizeit- Im Inselkaufhaus
angebote identisch mit denen der Topkauf (F6)
Bücherei für Gäste Fahrrad-Rallye Malen, Basteln, Spielen, Kurabgabe.
Kurzentrum, Norderhafen bei der Tourist-Info Kindervideofilme,
(C3), im Schwimmbad, Kurmittelhaus R
Ferienfahrschule Kinderwattwanderun- Medizinische Bäder,
Öffnungszeiten s. gen, Kindernachmittage, Reiki und Reiki-Seminare
Veranstaltungskalender H.-W. Cleve, Schlickpackungen und
Tel.: 04841 - 3839 Puppentheater, Spiele- Schlickbäder, Massagen, auch im Urlaub
Busführung nachmittage im Inhalationen, Fußpflege. Irmgard Lemken,
Anmeldung H. Erichsen, Friseur Schwimmbad und Physiotherapie und Heilpraktikerin
Mitteldeich 2 (B3), Die Welle, Kinderprogramme (siehe Krankengymnastik, (Psychotherapie)
Tel.: 04842 - 344 Osterkoogstr. 41 (F6), Veranstaltungskalender) auch bei Ihnen zu Hause. Reikiausbilderin
Buslinenverkehr Tel.: 04842 - 8526 Am Kurhaus 27 (C3), Tel.04842-8406
Kino Osterkoogstraße 62 (E5),
Verbindungen Husum- Fundbüro Husum, Neustadt 114, Tel.: 04842 - 900 11 60,
Nordstrand: 8 – 10 x tägl., Bürgerbüro, Fax: - 900 11 66 www.reiki-nordstrand.de
Tel.: 04841 - 2569
siehe Fahrplan an den Schulweg 4 (F6), Programmansage kurmittelhaus@gmx.net
Bushaltestellen, Bus 1047 Tel.: 04841 - 992551 Tel.: 04841 - 61742 www.nordstrand.de
S
Kirchen Sauna
C G Ev. Luth. Kirche „St. L Nordstrand im Schwimm-
Campingplätze/ Vincenz“, Odenbüll (D4), Lebensmittel bad, Am Kurhaus 27 (C3),
Gästekarten Tel.: 04842 - 309, Supermärkte, Tel.: 04842 - 466
Wohnmobilplatz werden Ihnen von den
Elisabeth-Sophien-Koog Gottesdienst jeden Bäckereien, Schlachter
Vermietern ausgestellt, Sonntag (s. Veranstal- Schobüll, Nordseestraße,
(E2), Tel.: 04842 - 8534 und Direktvermarkter Tel.: 04841 - 81842
bitte mit sich führen tungskalender) (s. Inselkarte)

33
34
35
Infos von A bis Z (Fortsetzung)
Hallenbad Husum, Fun Center Husum • Sportabzeichen Uhles Funkmietwagen Osterdeich 3 (E5),
Flensburger Ch. 28, Indoor-Spielplatz TSV Nordstrand, (E5), Tel.: 04842 - 219 Tel.: 04842 - 9980,
Tel.: 04841 - 8997/ - 155 04841-779 94 11 Herrendeich-Sportan- Öffnungszeiten
Ostenfelder Straße 64 lage (s. Veranstaltungs- Tierarzt 8:00 - 19:00 Uhr
Schäferei Joachim Becker,
Baumbach, Sport kalender)
Schaapsdrift 2 (K4), Wattenfahrten
Frisches Lammfleisch, • Angeln • Surfen/ Surfgebiet Tel.: 04842 - 460 Mit dem Pferdefuhrwerk
Direktvermarkter, Angeln in der Holmer Siel (F1) zur Hallig Südfall,
Pohnshalligkoogstr. 1 (K2), Tourist-Information /
Nordsee, mit gültigem • Wassergymnastik Zimmervermittlung von Mai bis September,
Tel.: 04842 - 495 (s. Veranstaltungs- Auskunft bei der
Fax: 04842 - 680 Jahresfischereischein Schulweg 4 (F6),
• Angelteich Norder- kalender) Tel.: 04842 - 454/ - 19433, Tourist-Info, siehe App,
Schwimmbad mit hafen mit Tageskarte, Fax: - 900990 Veranstaltungskalender
Strandkorbvermietung
Sprudelbad, Sauna und Tel.: 04842 - 588 Telefonisch erreichbar: und Aushang
„Holmer Siel“,
Solarium Mo.-Sa. 8.00 - 20:00 Uhr Tel.: 04842 - 300
• Angelbedarf im Badestelle, Strandcafé
Am Kurhaus 27 (C3), und Sa. und So. von
Industriegebiet Husum Holmer Siel (F1),
Tel.: 04842 - 466 (Öff- 10:00 Uhr-18:00 Uhr
• Bowling- / Tennis- Tel.: 04842 - 900103 Y
nungszeiten im
monatlichen Center Badestelle Fuhlehörn Yoga
Veranstaltungskalender) Bowlingbahn Mild- (B5), Nordstrand V
Ingola Pantke,
stedt, Langsteven, Tourismus, Veranstaltungskalender Tel.: 04842 - 900382
Sozialstation DRK
25866 Mildstedt, Tel.: 04842 - 454
Tel.: 04842 - 634 (siehe
Platzreservierung
Spiel- und Bolzplätze Veranstaltungskalender)
Tel.: 04841 - 1800 Z
Gaikebüll (E5), oder - 1855 T
Rungholtweg (D5), • Golf Taxi / Mietwagen / W Zahnarzt/ Oralchirurg
Kurzentrum (C3), Golf–Club Husumer Kurierdienst Dr. Thorsten Hems,
Beltring (H7) Wasch-Center
Bucht e. V, Hohlacker 5, Taxendienst-Nordstrand, Im Edeka-aktiv-Markt Osterkoog 54 a (E4),
England (F4) 25813 Schwesing, Tel.: 04842 - 222 Tel.: 04842 - 8110
Michelsen,
Tel.: 04841 - 72238
12 3
Gezeitenkalender 2019
Strucklahnungshörn, Nordstrand, Außenp 2019
NORDSTRAND, Strucklahnungshörn,
Strucklahnungshörn (QuelleNordstrand, Außenp
der Gezeitendaten: 2019
Bundesamt Strucklahnungshörn,
für Seeschifffahrt Nordstrand, Außenp 2019
und Hydrographie)
Breite: 54° 30' N, Länge: 8° 48' E Breite: 54° 30' N, Länge: 8° 48' E Breite: 54° 30' N, Länge: 8° 48' E

Tag
Januar Tag
Februar Tag
März Tag
April Tag
Mai Tag
Juni
HW - Zeit NW - Zeit HW - Zeit NW - Zeit HW - Zeit NW - Zeit HW - Zeit NW - Zeit HW - Zeit NW - Zeit HW - Zeit NW - Zeit
1 Di 9:14 21:57 2:49 15:35 1 Fr 11:02 23:35 4:35 17:15 1 Fr 8:58 21:38 2:19 15:02 1 Mo 12:08 5:36 18:11 1 Mi 12:22 5:57 18:22 1 Sa 0:38 13:08 6:51 19:16
2 Mi 10:26 23:05 4:03 16:46 2 Sa 12:09 5:50 18:19 2 Sa 10:27 23:02 3:50 16:34 2 Di 0:32 13:08 6:49 19:09 2 Do 0:37 13:09 6:52 19:10 2 So 1:25 13:52 7:40 20:04
3 Do 11:32 5:15 17:50 3 So 0:30 12:59 6:48 19:07 3 So 11:45 5:18 17:51 3 Mi 1:20 13:49 7:37 19:50 3 Fr 1:21 13:49 7:36 19:55
4 Fr 0:02 12:28 6:17 18:42 4 Do 1:57 14:24 8:15 20:29 4 Sa 2:01 14:28 8:18 20:38 3 Mo ¢ 2:08 14:31 8:25 20:46
5 Sa 0:49 13:16 7:07 19:27 4 Mo ¢ 1:13 13:39 7:33 19:46 4 Mo 0:07 12:39 6:25
18:44 5 Fr ¢ 2:33 14:59 8:51 21:07 5 So ¢ 2:40 15:03 8:57 21:16 4 Di 2:48 15:08 9:04 21:27
6 So ¢ 1:31 13:56 7:50 20:04 5 Di 1:50 14:14 8:10 20:21 5 Di 0:51 13:19 7:10
19:23 6 Sa 3:09 15:31 9:26 21:42 5 Mi 3:28 15:47 9:43 22:10
6 Mi 2:23 14:47 8:45 20:54 6 Mi ¢ 1:27 13:53 7:47
19:59 7 So 3:42 16:02 9:58 22:14 6 Mo 3:15 15:35 9:31 21:50 6 Do 4:13 16:30 10:25 22:55
7 Mo 2:08 14:30 8:27
20:37 7 Do 2:54 15:18 9:17 21:25 7 Do 2:01 14:26 8:21
20:33 7 Di 3:51 16:09 10:05 22:26 7 Fr 5:00 17:13 11:08 23:39
8 Di 2:40 15:04 9:01
21:09 8 Fr 3:26 15:49 9:47 21:55 8 Fr 2:33 14:56 8:53
21:05 8 Mo 4:16 16:34 10:30 22:47 8 Mi 4:28 16:44 10:40 23:03 8 Sa 5:47 17:59 11:52
9 Mi 3:13 15:37 9:35
21:42 9 Sa 3:58 16:20 10:19 22:27 9 Sa 3:05 15:27 9:24
21:36 9 Di 4:50 17:07 11:03 23:20 9 Do 5:07 17:21 11:16 23:39 9 So 6:39 18:52 0:25 12:41
10 Do 3:45 16:09 10:07
22:12 10 So 4:32 16:55 10:53 23:02 10 So 3:38 15:58 9:56
22:08 10 Mi 5:23 17:38 11:34 23:50 10 Fr 5:48 18:02 11:53
11 Fr 4:16 16:41 10:39
22:43 11 Do 5:57 18:10 12:03 11 Sa 6:36 18:51 0:19 12:36 10 Mo ¥ 7:38 19:54 1:17 13:36
12 Sa 4:51 17:17 11:13
23:19 11 Mo 5:08 17:30 11:25 23:33 11 Mo 4:12 16:32 10:29 22:42 12 Fr ¥ 6:35 18:49 0:19 12:33 12 So ¥ 7:34 19:53 1:07 13:30 11 Di 8:41 21:01 2:17 14:38
13 So 5:30 17:56 23:55 12 Di ¥
11:48 5:40 18:00 11:51 23:59 12 Di 4:45 17:04 11:00 23:10 13 Sa 7:26 19:49 0:57 13:21 12 Mi 9:49 22:12 3:23 15:47
13 Mi 6:12 18:37 12:19 13 Mi 5:16 17:31 11:24 23:32 14 So 8:40 21:15 2:00 14:40 13 Mo 8:44 21:11 2:11 14:41 13 Do 10:59 23:22 4:33 17:00
14 Mo ¥ 6:08 18:37 12:23 14 Do 7:00 19:37 0:35 13:09 14 Do ¥ 5:45 18:03 11:46 14 Di 10:05 22:34 3:31 16:06 14 Fr 12:03 5:42 18:08
15 Di 6:52 19:29 0:35 13:07 15 Fr 8:15 21:00 1:41 14:28 15 Fr 6:30 19:00 0:03 12:31 15 Mo 10:13 22:49 3:32 16:18 15 Mi 11:25 23:48 4:56 17:28 15 Sa 0:24 12:59 6:43 19:09
16 Mi 7:53 20:37 1:30 14:10 16 Sa 9:45 22:27 3:11 15:58 16 Sa 7:45 20:27 1:05 13:51 16 Di 11:42 5:09 17:49 16 Do 12:31 6:09 18:36 16 So 1:20 13:49 7:38 20:04
17 Do 9:08 21:52 2:43 15:26 17 So 11:09 23:42 4:42 17:22 17 So 9:22 22:04 2:40 15:32 17 Mi 0:08 12:53 6:30 19:00 17 Fr 0:47 13:25 7:09 19:34
18 Fr 10:24 23:03 4:03 16:41 18 Do 1:10 13:50 7:34 19:59 18 Sa £ 1:41 14:15 8:05 20:28 17 Mo £ 2:13 14:36 8:28 20:53
19 Sa 11:33 5:17 17:49 18 Mo 12:21 6:02 18:33 18 Mo 10:55 23:25 4:22 17:05 19 Fr £ 2:03 14:40 8:32 20:52 19 So 2:33 15:00 8:56 21:16 18 Di 2:59 15:16 9:11 21:34
20 So 0:05 12:34 6:23 18:50 19 Di £ 0:45 13:21 7:10 19:34 19 Di 12:09 5:47 18:19 20 Sa 2:54 15:23 9:23 21:39 19 Mi 3:38 15:51 9:46 22:10
20 Mi 1:38 14:14 8:09 20:28 20 Mi 0:29 13:09 6:55 19:19 21 So 3:39 16:02 10:05 22:19 20 Mo 3:19 15:37
9:37 21:55 20 Do 4:15 16:26 10:19 22:45
21 Mo £ 1:00 13:30 7:22 19:46 21 Do 2:27 15:02 9:02 21:18 21 Do £ 1:23 14:00 7:54 20:12 21 Di 3:57 16:12
10:10 22:29 21 Fr 4:53 17:01 10:54 23:21
22 Di 1:50 14:22 8:18 20:39 22 Fr 3:15 15:49 9:52 22:03 22 Fr 2:12 14:44 8:45 21:00 22 Mo 4:19 16:39 10:41 22:54 22 Mi 4:34 16:47
10:41 23:03 22 Sa 5:30 17:37 11:27 23:57
23 Mi 2:39 15:15 9:14 21:31 23 Sa 4:02 16:34 10:37 22:43 23 Sa 2:58 15:27 9:31 21:42 23 Di 4:58 17:14 11:13 23:26 23 Do 5:13 17:22
11:13 23:37 23 So 6:05 18:15 12:01
24 Do 3:30 16:06 10:07 22:18 24 So 4:45 17:13 11:16 23:20 24 So 3:42 16:08 10:12 22:21 24 Mi 5:36 17:47 11:41 23:58 24 Fr 5:50 17:58
11:44
25 Fr 4:17 16:52 10:53 23:00 25 Do 6:12 18:22 12:08 25 Sa 6:28 18:38
0:13 12:19 24 Mo 6:43 18:56 0:35 12:39
26 Sa 5:02 17:36 11:34 23:41 25 Mo 5:25 17:51 11:49 23:54 25 Mo 4:23 16:45 10:47 22:54 26 Fr 6:49 19:02 0:31 12:39 26 So ¤ 7:10 0:53 12:59 25 Di ¤
19:24 7:26 19:40 1:14 13:21
27 So ¤ 5:47 18:21 12:14 26 Di ¤ 6:05 18:28 12:19 26 Di 5:01 17:18 11:16 23:25 27 Sa ¤ 7:35 19:54 1:10 13:22 26 Mi 8:14 20:31 1:56 14:09
27 Mi 6:48 19:12 0:28 12:52 27 Mi 5:37 17:51 11:41 23:55 28 So 8:36 21:03 2:03 14:26 27 Mo 8:00 20:19 1:38 13:50 27 Do 9:11 21:34 2:47 15:09
28 Mo 6:35 19:08 0:22 12:55 28 Do 7:42 20:14 1:12 13:43 28 Do ¤ 6:15 18:32 12:10 28 Di 9:02 21:25 2:35 14:56 28 Fr 10:18 22:44 3:49 16:20
429 Di 7:26 20:00 1:06 13:40 29 Fr 7:04 19:30 0:34 12:55 29 Mo 9:54 22:24 3:18 15:515 629 Mi 10:14 22:38 3:43 16:12 29 Sa 11:23 23:49 4:57 17:30
30 Mi 8:27 21:06 1:59 14:40 30 Sa 8:15 20:50 1:36 14:10 30 Di 11:16 23:40 4:42 17:16 30 Do 11:23 23:44 4:55 17:24 30 So 12:22 6:01 18:32
31
Strucklahnungshörn,
Do
Nordstrand, Außenp 2019
9:43 22:23 3:12 15:57 31
Strucklahnungshörn,
So
Nordstrand,
10:44 23:19 4:03 16:45
Außenp 2019 31
Strucklahnungshörn,
Fr
Nordstrand, Außenp
12:20 5:58 18:24
2019
Breite: 54° 30' N, Länge: 8° 48' E Breite: 54° 30' N, Länge: 8° 48' E Breite: 54° 30' N, Länge: 8° 48' E

Tag
Juli August September Oktober November Dezember
¢ Neumond
HW - Zeit ¥ erstes
NW -Viertel
Zeit £ Tag
Vollmond ¤ letztes Viertel
HW - Zeit NW - Zeit
Tag ¢ Neumond
HW - Zeit ¥ erstes
NW -Viertel
Zeit £ Tag
Vollmond ¤ letztes Viertel
HW - Zeit NW - Zeit
Tag ¢ Neumond
HW - Zeit ¥ erstes
NW -Viertel
Zeit £ Tag
Vollmond ¤ letztes Viertel
HW - Zeit NW - Zeit
Mitteleuropäische Zeit Ab 31.03. 3 Uhr Mitteleuropäische Sommerzeit Mitteleuropäische Sommerzeit
1 Mo 0:45 13:14 6:59 19:27 1 Do ¢ 2:10 14:30 8:24 20:56 1 So 3:40 15:52 9:57 22:29 1 Di 4:02 16:17 10:22 22:49 1 Fr 3:51 16:14 10:11 22:25 1 So 4:03 16:33 10:25 22:33
2 Di ¢ 1:37 14:01 7:52 20:19 2 Fr 3:03 15:20 9:19 21:51 2 Mi 4:43 16:59 11:02 23:27 2 Sa 4:27 16:52 10:43 22:54
3 Mi 2:25 14:46 8:41 21:08 3 Sa 3:54 16:09 10:10 22:44 2 Mo 4:26 16:39 10:42 23:14 3 Do 5:22 17:39 11:36 23:58 3 So 5:02 17:32 11:17 23:26 2 Mo 4:40 17:11 11:01 23:06
4 Do 3:13 15:32 9:29 22:00 4 So 4:44 16:56 10:57 23:32 3 Di 5:11 17:23 11:24 23:55 4 Fr 5:56 18:17 12:08 3 Di 5:20 17:51 11:40 23:45
5 Fr 4:04 16:21 10:18 22:52 4 Mi 5:52 18:04 12:02 5 Sa ¥ 6:32 18:58 0:26 12:42 4 Mo ¥ 5:44 18:19 11:58 4 Mi ¥ 6:04 18:39 12:24
6 Sa 4:55 17:07 11:05 23:39 5 Mo 5:32 17:41 11:40 5 Do 6:30 18:47 0:31 12:39 6 So 7:15 19:49 0:57 13:23 5 Di 6:36 19:18 0:10 12:52 5 Do 6:56 19:37 0:33 13:17
7 So 5:43 17:54 11:50 6 Di 6:17 18:28 0:14 12:23 6 Fr ¥ 7:10 19:31 1:04 13:16 6 Mi 7:43 20:34 1:11 14:04 6 Fr 7:59 20:47 1:34 14:23
7 Mi ¥ 7:03 19:17 0:57 13:07 7 Sa 7:54 20:25 1:40 13:59 7 Mo 8:12 20:58 1:43 14:23 7 Do 9:02 21:56 2:33 15:27 7 Sa 9:12 21:59 2:49 15:35
8 Mo 6:33 18:45 0:24 12:38 8 Do 7:50 20:08 1:41 13:51 8 So 8:53 21:37 2:27 15:01 8 Di 9:29 22:25 2:54 15:48 8 Fr 10:21 23:06 3:59 16:45 8 So 10:22 23:01 4:05 16:42
9 Di ¥ 7:27 19:41 1:14 13:29 9 Fr 8:39 21:04 2:24 14:39 9 Mi 10:59 23:53 4:28 17:22 9 Sa 11:23 23:56 5:11 17:42
10 Mi 8:23 20:40 2:07 14:21 10 Sa 9:39 22:15 3:16 15:43 9 Mo 10:13 23:05 3:40 16:27 10 Do 12:16 5:58 18:39 10 So 12:07 6:00 18:24 9 Mo 11:21 23:51 5:09 17:37
11 Do 9:19 21:42 3:00 15:17 11 So 10:53 23:36 4:26 17:04 10 Di 11:41 5:12 18:00 11 Fr 0:57 13:08 7:01 19:28 10 Di 12:08 6:01 18:24
12 Fr 10:22 22:51 4:00 16:24 11 Mi 0:29 12:52 6:35 19:12 12 Sa 1:37 13:44 7:40 20:03 11 Mo 0:34 12:45 6:41 19:03 11 Mi 0:33 12:50 6:47 19:07
13 Sa 11:30 5:08 17:37 12 Mo 12:10 5:47 18:24 12 Do 1:28 13:39 7:32 19:59 13 So £ 2:09 14:18 8:15 20:37 12 Di £ 1:10 13:23 7:22 19:41 12 Do £ 1:11 13:29 7:28 19:46
14 So 0:01 12:34 6:16 18:46 13 Di 0:49 13:12 6:57 19:29 13 Fr 2:07 14:14 8:10 20:35 13 Mi 1:44 13:58 7:59 20:15 13 Fr 1:47 14:07 8:08 20:24
14 Mi 1:44 13:59 7:50 20:19 14 Sa £ 2:40 14:49 8:46 21:10 14 Mo 2:43 14:54 8:53 21:12 14 Do 2:14 14:30 8:33 20:46 14 Sa 2:24 14:49 8:50 21:04
15 Mo 1:03 13:28 7:15 19:44 15 Do £ 2:26 14:38 8:32 20:59 15 So 3:13 15:22 9:22 21:43 15 Di 3:15 15:27 9:28 21:44 15 Fr 2:46 15:05 9:07 21:18 15 So 3:05 15:33 9:34 21:44
16 Di £ 1:56 14:15 8:06 20:34 16 Fr 3:04 15:14 9:11 21:36 16 Mi 3:44 15:58 10:00 22:14 16 Sa 3:19 15:40 9:42 21:51
17 Mi 2:42 14:57 8:50 21:17 17 Sa 3:38 15:47 9:47 22:10 16 Mo 3:44 15:54 9:55 22:13 17 Do 4:14 16:28 10:30 22:42 17 So 3:54 16:18 10:16 22:27
16 Mo 3:46 16:16 10:16 22:25
18 Do 3:21 15:34 9:29 21:55 18 So 4:11 16:18 10:19 22:40 17 Di 4:14 16:25 10:25 22:42 18 Fr 4:43 16:58 10:59 23:11 17 Di 4:27 17:03 10:56 23:09
19 Fr 3:58 16:08 10:04 22:30 18 Mi 4:43 16:56 10:54 23:12 19 Sa 5:13 17:31 11:28 23:40 18 Mo 4:31 17:03 10:52 23:07 18 Mi 5:14 17:56 11:42 23:59
20 Sa 4:33 16:41 10:38 23:04 19 Mo 4:41 16:50 10:48 23:10 19 Do 5:14 17:27 11:24 23:43 20 So 5:45 18:09 11:57 19 Di ¤ 5:16 17:57 11:37 23:57 19 Do ¤ 6:10 18:56 12:36
21 So 5:07 17:14 11:09 23:36 20 Di 5:12 17:23 11:18 23:43 20 Fr 5:45 17:58 11:53 20 Mi 6:13 19:02 12:34 20 Fr 7:12 19:59 0:55 13:36
21 Mi 5:45 17:58 11:52 21 Sa 6:13 18:29 0:09 12:18 21 Mo ¤ 6:22 18:57 0:11 12:34 21 Do 7:25 20:19 1:03 13:48 21 Sa 8:21 21:09 2:00 14:45
22 Mo 5:39 17:49 11:41 22 Do 6:20 18:32 0:17 12:25 22 So ¤ 6:44 19:09 0:33 12:47 22 Di 7:17 20:05 0:56 13:30 22 Fr 8:47 21:41 2:24 15:13 22 So 9:35 22:20 3:14 15:59
23 Di 6:15 18:28 0:11 12:17 23 Fr ¤ 6:51 19:02 0:46 12:52 23 Mi 8:35 21:33 2:07 14:55 23 Sa 10:07 22:55 3:49 16:34
24 Mi 6:53 19:06 0:48 12:54 24 Sa 7:23 19:42 1:10 13:21 23 Mo 7:33 20:16 1:10 13:40 24 Do 10:08 23:05 3:40 16:33 24 So 11:14 23:53 5:04 17:41 23 Mo 10:46 23:24 4:29 17:09
25 Do ¤ 7:31 19:44 1:21 13:29 25 So 8:13 20:48 1:48 14:15 24 Di 8:53 21:48 2:20 15:07 25 Fr 11:34 5:15 18:00 24 Di 11:49 5:37 18:11
26 Fr 8:13 20:33 1:56 14:11 25 Mi 10:29 23:22 3:57 16:49 26 Sa 0:21 12:40 6:30 19:07 25 Mo 12:11 6:05 18:38 25 Mi 0:19 12:46 6:37 19:05
27 Sa 9:11 21:41 2:45 15:14 26 Mo 9:29 22:14 2:56 15:38 26 Do 11:55 5:33 18:18 27 So 1:20 12:34 6:30 19:04 26 Di ¢ 0:44 13:04 7:00 19:30 26 Do ¢ 1:08 13:35 7:29 19:51
28 So 10:22 22:57 3:53 16:30 27 Di 10:56 23:41 4:25 17:11 27 Fr 0:40 13:02 6:50 19:27 27 Mi 1:31 13:52 7:51 20:15 27 Fr 1:52 14:17 8:15 20:30
28 Mi 12:15 5:51 18:33 28 Sa ¢ 1:42 13:56 7:52 20:27 28 Mo ¢ 1:11 13:25 7:25 19:57 28 Do 2:11 14:32 8:34 20:50 28 Sa 2:30 14:56 8:55 21:05
29 Mo 11:35 5:08 17:46 29 Do 0:55 13:20 7:06 19:43 29 So 2:34 14:46 8:47 21:20 29 Di 1:56 14:11 8:14 20:41 29 Fr 2:48 15:12 9:12 21:24 29 So 3:07 15:36 9:34 21:42
30 Di 0:08 12:40 6:20 18:55 30 Fr ¢ 1:58 14:15 8:10 20:44 30 Mi 2:36 14:53 8:58 21:19 30 Sa 3:25 15:53 9:49 21:59
31 Mi 1:12 13:38 7:25 19:58 31 Sa 2:51 15:05 9:06 21:38 30 Mo 3:20 15:32 9:37 22:07 31 Do 3:13 15:34 9:36 21:53 30 Mo 3:45 16:15 10:12 22:17
31 Di 4:22 16:50 10:46 22:49

¢ Neumond ¥ erstes Viertel £ Vollmond ¤ letztes Viertel ¢ Neumond ¥ erstes Viertel £ Vollmond ¤ letztes Viertel ¢ Neumond ¥ erstes Viertel £ Vollmond ¤ letztes Viertel
36 Mitteleuropäische Sommerzeit Bis 27.10. 3 Uhr Mitteleuropäische Sommerzeit Mitteleuropäische Zeit
INSEL- & HALLIGFAHRTEN
TÄGLICH | APRIL - OKTOBER
AB HAFEN STRUCKLAHNUNGSHÖRN
Amrum Hooge Sylt Langeneß
Seehunde & Seetierfang Gröde
Pellworm Nordstrandischmoor
Fahrplan unter www.adler-schiffe.de

Stand 08/18, Änderungen vorbehalten


online buchen: www.adler-schiffe.de
Hörnstr. 3 · 25845 Nordstrand · Telefon 0 46 51 - 98 70 888

Az_GGV_Nordstrand_19.indd 1 23.08.18 10:53

Veranstaltungen und Öffnungszeiten des Nationalparkhauses auf www.schutzstation-wattenmeer.de · Tel. 048 42/ 519

Veranstaltungen
DAS WELTNATURERBE MIT UNS ERLEBEN
Die Ausstellung
DAS NATIONALPARKHAUS IM KURZENTRUM

f Wattwanderung zur Hallig Nordstrandischmoor In unserer Ausstellung im Kurzentrum am Norderhafen, Am


f Watt^3-Tour Kurhaus 27, können Sie auf Entdeckerreise gehen: Sehen Sie
f Wattführung vor der Badestelle Fuhlehörn in den Meerwasseraquarien Babyschollen und Krebsen beim
f Schlickabenteuer ab Badestelle Oben Wachsen zu oder erfahren Sie etwas über die Inselentstehung.
f Vogelkundliche Führung am Beltringharder Koog Alle Öffnungszeiten auf www.schutzstation-wattenmeer.de
f Salzwiesenführung
f Nordstrand bei Nacht: Nachtwanderung f Geöffnet im Juli und August:
f Lyrische Sonnenuntergangswanderung Mo–Mi, Fr: 10–18 Uhr (Do: geschl.)
f Bernstein schleifen, Vorträge uvm. Sa, So: 10–17 Uhr

37
Halb so weit ist ganz zentral.

38
NAHE ZIELE
Wo bitte ist Nordfrieslands Mitte?

Unsere kleine Halbinsel haben wir für Sie extra zentral


gelegt. Viele anregende Ausflugsziele erreichen Sie hier
in kurzer Zeit. Lassen Sie sich von der Kunst, Kultur,
Architektur und Natur des Nordens begeistern. Ein paar
Ziele als empfehlenswerte Ausflugstipps haben wir für
Sie im Überblick schon einmal zusammengetragen:

bis Schlüttsiel: ..................................... 46 min Auto


bis Dagebüll: .......................................... 52 min Auto
bis Tønder, Dänemark: ...... 1 Std. 15 min Auto
bis Seebüll:.............................................. 56 min Auto
bis Flensburg: ......................................... 1 Std. Auto
bis Schleswig, Holm: ........................... 1 Std. Auto
bis Husum: .............................................. 20 min Auto
bis Friedrichstadt: .............................. 45 min Auto
bis Tönning:............................................ 45 min Auto
bis Westerhever: ................................... 1 Std. Auto

bis Südfall: .......................................... 1 Std. Kutsche

bis Pellworm: ...................................... 35 min Fähre


bis Hooge: ............................................... 60 min Schiff
bis Amrum: ........................................ 1,5 Std. Schiff
Schlüttsiel bis Langeneß: ... 1,5–2 Std. Schiff

bis Hamburger Hallig:................ 1 Std. Fahrrad

39
ÎKüstenkindÐ
Was machen wir heute?

draußen drinnen

zu n
ins
Meer abtauche
n mB ife
er n s t e i n s c h l e

um e
rd
n
z

De e ins
ic h -
A krobat en w Schwimmbad

See zu rs
hunde sehen mN
assfilz-Ku

Fr n in s s
eu n de au
de mit Fell fin Nat
ionalpark h

D
as kannst du hier: Am besten ganz viel draußen angebote gibt's hier auch, zum Beispiel Filzen oder
sein, am Deich und im Watt spielen und Schafs- Specksteinschleifen. Unbedingt ausprobieren! Bern-
flüsterer werden. Im Frühling gibt es hier süße, steinschleifen kannst du mit der Schutzstation Wat-
kleine Lämmer, die fliegen fast in der Luft vor Freude. tenmeer im Nationalpark-Haus üben. Das gibt's nur
Frische Milch oder Eier kannst du direkt vom Hof hier an der Küste und ist gar nicht schwer. Im Natio-
holen. Manche Bauern haben auch einen Streichelzoo. nalpark-Haus kannst du dir auch eine ausgearbeitete
Sechs Spiel- und Bolzplätze gibt es hier: in Gaikebüll Nationalpark-Rallye abholen und im Schulweg beim
(E 5), auf dem Süden (D 5), in Odenbüll (D 4), England Nordstrand Tourismus die Nordstrand-Rallye.
(F 4), im Beltring (H 7) und im Kurzentrum (C 3). Bei Der TSV Nordstrand veranstaltet einmal im Jahr die
schlechtem Wetter ist das Schwimmbad cool, da ist Spiele ohne Grenzen. Ein Ausflugstipp für Abenteurer
jeden Montag und Mittwoch von 14:00 bis 16:00 Uhr und Kletterer: der Klettergarten in Leck, nicht weit
Kindernachmittag. Manchmal gibt es im Kurhaus von hier. Mehr Tipps zu Veranstaltungen findest du
Puppentheater mit der Wyker Puppenbühne. Bastel- auf der Nordstrand-App oder auf www.nordstrand.de.

40
krass!

Zur kleinsten Schule Deutschlands fährt kein Bus.

H
allig Nordstrandischmoor kannst du Der unterrichtet hier klassenübergreifend alle
vom Norderhafen aus durch das schulpflichtigen Kinder, momentan drei.
sprechende Fernrohr sehen. Da ist man oft dran. Die Kinder lieben
Vor etwa 90 Jahren wurde der ihre kleine Halligwelt, das Spielen in
Lorendamm gebaut, auf dem die den Prielen, die Tiere, die Bräuche,
Halligbewohner zum Festland das friesische Platt, die 30 Land-
fahren können. Früher muss- unter im Jahr: dann ist schulfrei!
ten sie bei Ebbe oft mit Gepäck
stundenlang laufen, zum Bei-
spiel zum Arzt. Heute hat jede Schafstreichler-Tipp:
Familie ihre eigene Lore. Damit Rechts vom Holmer Siel kommen
wird transportiert, was alles so im Laufe des Sommers die Schaf-
hin oder her soll: Schafe, die 24 böcke auf den Deich. Die sind meist
Bewohner, Urlaubsgäste, der Ein- gar nicht scheu. Sie lassen sich gerne
kauf, Nordstrands Bürgermeisterin, streicheln, kuscheln sich an und schließen
der neue Halliglehrer mit seinen Möbeln. dabei ganz genüsslich ihre Augen. LG, Feluca

Probier doch mal die Nordstrand-Variante von Stadt, Land, Fluss…

das lebt an kann fliegen in der findet man im ein Sport oder ein ist nordfriesisch ganz das gibt's hier
LAND LUFT MEER SPIEL TYPISCH NICHT

D ei 2 0 1 9 n d
ch ki

Punktewertung: Wer in einer Kategorie keinen Begriff gefunden hat, bekommt keinen Punkt. Wer einen Begriff hat, den mindestens ein wei-
terer Spieler auch hat, bekommt 5 Punkte. Hat ein Spieler einen Begriff, der sich von allen anderen unterscheidet, bekommt er 10 Punkte.
25 Punkte erhält, wer in einer Kategorie als einziger Spieler einen Begriff gefunden hat. Sieger ist, wer am Spielende die meisten Punkte
hat. Übrigens: Improvisieren erlaubt! Aber es sollte schon stimmen. Im Zweifel entscheidet die Mehrheit über die Gültigkeit einer Antwort.

41
MUSIKSOMMER
Nordstrand
er
MViel los
U S IK TAan
GEder klingenden Küste.
20
19 12 Jeden Montag vom
15.07.18 bis 12.08.
18

I K
m Sommer wird auf dem Deich zusammen gefeiert! irchenkonzert-Liebhaber kommen natürlich auch
An fünf Montagen auf jeweils drei Bühnen gibt es hier nicht zu kurz. Von Juni bis Oktober genießen Sie
richtig was auf die Ohren – und das bei freiem Eintritt. zahlreiche Konzerte im Theresiendom und in der
Die Nordstrander Musiktage sind das musikalische Odenbüller Kirche. Da stehen Klassikkonzerte genauso
Highlight des Sommers. Das Programm ist ein bunter Mix auf dem Programm wie Gospelchöre. Diese bewegen
aus Pop, Rock, Folk, gleichermaßen die Gemüter von Zuschauern und
Blues, Oldies und Darbietenden. Gern informieren die Kirchen über das
Chansons. Das hat umfangreiche Programm ihres regen Kirchenlebens:
sich längst herumge- Denn auch Liederabende, Projektchor-Wochenenden,
sprochen und lockt Taizégebete, Strand- und Tiersegnungsgottesdienste,
die Besucher aus Abreise-Andachten, Lesungen und Strandkorbgespräche
weitem Umkreis. mit Pfarrer gehören zu den kirchlichen Angeboten.

42
Die Bühnen des Sommers.

Ansteckend Enthusiastische Stimmung


beim Gospelkonzert in der Odenbüller Kirche
nach einem intensiven Gospelworkshop.

43
Himmlische Kulisse mit Meerblick.

Aussichtsreich Mit der neuen


Eventbühne am Norderhafen-Deich
hat Nordstrand einen schönen Platz
zum Feiern dazubekommen.

Verbindend Beim traditionellen


Biikebrennen im Februar rückt die
ganze Insel zusammen.
Foto: ©Ottmar Heinze

44
FEIERLICH GESTIMMT
So wird in Nordstrand das Jahr gefeiert.

NE 2019
TERMIIN
Biikebrennen Nordstrand am Süderhafen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 21.02.
Tag der offenen Töpfereien, Tegelistraat 22, Süden 44 . . . . . . . . 09.03.–10.03.
Osterfeuer, Kinderprogramm am Süderhafen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 20.04.
Osterausstellung der Süderhafen-Töpferei, Tegelistraat 22 . . . . 20.04.–22.04.
Adler-Schifffahrt n. Nordstrandischmoor mit Ostereiersuche . . 21.04.+ 22.04.
Tanz in den Mai, Feuerwehrball . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 30.04.
Maibaum aufstellen mit Livemusik an der Engel-Mühle . . . . . . . . . . . . . 01.05.
Internationaler Museumstag (auch in Husum) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 19.05.
Rad-Wandertage, TSV 03 Nordstrand . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .25. + 26.05.
Sommerkonzerte ev.-luth. Kirche Odenbüll . . . . . . . . . . . . . . Juni–September
Spiel ohne Grenzen/ Erwachsene, Sportplatz Herrendeichschule . . . . . 29.06.
Ringreiten Alt-Nordstrand . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 30.06.
Sommerkonzerte alt-kath. Kirche St. Theresia . . . .Juli–Oktober + Dezember
Kinderringreiten. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 06.07.
Ringreiten Jung-Nordstrand. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 07.07.
Schützenfest der Schützengilde e.V. Nordstrand . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .14.07.
Musiktage, an fünf Montagen. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 15.07.–12.08.
Deichflohmarkt auf dem Westen, Kitsch und Kurioses . . . . . . . . . . . . . . .21.07.
Spiel ohne Grenzen/ Kinder, Sportplatz Herrendeichschule . . . . . . . . . . . 27.07.
Grünschnabel, bekannt aus dem KIKA, Kurzentrum. . . . . . . . . . . . . . . . . 01.08.
Sommerfest Freiwillige Feuerwehr Nordstrand . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 03.08.
12. Rungholttage um das Atlantis des Nordens . . . . . . . . . . . . . . . . . 23.–25.08.
Adler-Schifffahrt mit ev. Kindergottesdienst auf der Adler V. . . . . . . . . . 08.09.
Laterne laufen mit der Freiwilligen Feuerwehr . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 11.11.
Zahlreiche Veranstaltungen im Advent,
zu Weihnachten und Silvester . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . November–Dezember

* Alle Infos für Nordstrand auch unter https://www.nordstrand.de/erleben/aktuelles.html


Stand bei Redaktionsschluss, Änderungen vorbehalten.
45
Schöner schenken.

t PAUSCHALEN u
Attraktive Arrangements für Vogelfreunde und Biikebegeisterte.*

N
ordstrand ist für Vogelbeobachtungen ideal. die Insel Pellworm – und können herrliche Sonnenunter-
Seltene Vogelarten leben, rasten und brüten im gänge genießen. Die Gästezimmer sind behaglich und
Wattenmeer. Im Frühjahr und Herbst ist die Zeit sehr gut ausgestattet, im Friesenhaus nebenan befinden
der großen Schwärme. Zug- und Brutvögel kommen zu sich zwei Komfort-Ferienwohnungen.
uns zum „Aufspecken” für den weiteren Weg. Begegnen

F
Sie dem Austernfischer, Säbelschnäbler, Kiebitz, Alpen- eiern Sie mit uns zusammen hier an der Küste das
strandläufer, Knutt, Rotschenkel, Schilfrohrsänger, der jährliche Biikebrennen. Unser nordfriesisches Ritual
Brandente, Ringelgans und vielen anderen mehr. Sie zum Ausklang des Winters gehört seit Ende 2014
wohnen auf der Püttenwarft, einem reetgedeckten Hof zum immateriellen Kulturerbe Deutschlands. Es steht für
mit großem Naturgrundstück in schönster Alleinlage Abschied und Wiederkehr, Erneuerung, Gemeinschaft,
direkt hinter dem Nordseedeich. Einst gehörte diese Frieden und Freiheit. Nehmen Sie es doch einmal als
Warft der „Halliggräfin von Südfall”. Von hier haben Sie Anlass für die ganz persönliche Inventur zum neuen Jahr
einen weiten Blick auf das Wattenmeer, auf Hallig Südfall, und schenken Sie sich diese bewusste Atempause.

* Pauschalreisen sind nur buchbar bei der Touristinformation Nordstrand. Für nicht in Anspruch genommene Leistungen kann keine Erstat-
tung gewährt werden. Pauschalpreise gelten jeweils pro Person. Die Verlängerung eines Aufenthaltes ist auf Wunsch möglich.

„Wild und frei” DIE KÜSTENVOGEL-TOUR


von Freitag bis Dienstag, buchbar vom 5. April bis 2. Juli 2019.
Im Paket enthalten pro Person bei Mindestbelegung mit 2 Erw.:

d 4 Übernachtungen mit reichhaltigem Frühstück auf der


Püttenwarft (Auswahl von Doppelzimmer bis Ferienwohnung)
d 1 Infopaket, steht bei Anreise für Sie bereit
d 1 x Besuch der Vogelkoje mit Führung (sonntags ab Mitte Mai)
ggf. Alternativprogramm mit der Schutzstation Wattenmeer
oder einem Nationalparkführer
d 1 x Vogelbeobachtung und Ausstellungsführung im Nationalparkhaus
d 1 Gästekarte (gültig auch in vielen Gemeinden der Region)
d 1 x Freier Eintritt ins Schwimmbad mit Saunabereich
Endpreis ab € 220,- pro Person. Verlängerung auf Wunsch möglich.

Auf Anfrage viele Extras zubuchbar: Wäscheservice, Lunchpaket, Frühaufsteher-Frühstück, Kutschtour


durchs Wattenmeer u.v.m. Auf Wunsch Vogelbestimmbuch der Schutzstation Wattenmeer vorab bestellbar.

46
„Biike” 21. – 24. FEBRUAR 2019
von Donnerstag (Anreise) bis Sonntag (Abreise) in der
Familienpension Kühlmann-Seiler am Süderhafen. Im Paket
enthalten pro Person bei Mindestbelegung mit 2 Erw.:

_ 3 Übernachtungen mit Frühstück in der Familienpension


_ 1 Infopaket, steht bei Anreise für Sie bereit
_ 1 x Freier Eintritt ins Schwimmbad mit Saunabereich
_ 1 x Inselmuseumsbesuch mit Führung
_ Inklusive Kurabgabe
Endpreis € 116,- pro Person.

Auf Wunsch buchen wir Ihnen gerne zusätzlich eine Gesichtsanwendung (90 Min.) mit wertvoller
Foto: ©Feluca

Naturkosmetik (€ 50,- / Person, zahlbar im Hause der Vermietung), am Freitag nach dem Frühstück
möglich. Oceanwell-Produkte sind auch dort zu erwerben – für Ihren „Tag am Meer“ zu Hause.

47
Hotels / Pensionen
siehe Seite 56
Hotel-Restaurant
mit Meerblick
• schöne antike Einrichtung Hotel-Restaurant „Am Heverstrom“
• Gesellschaft bis 40 Personen
• 10 Doppelzimmer, 1 Einzelzimmer Ute & Frank Wauer
Heverweg 14
25845 Nordstrand/Süderhafen

Tel. (0 48 42) 80 00
Fax (0 48 42) 72 73
heverstrom@t-online.de www.am-heverstrom.de

t
Nur 3 km zum Badestrand - schöne Zimmer ab 37,50 Euro/ Pers. incl. Frühstücksbuffet!

Hausprospekt anfordern!
au r a n
Re s t
o t e l - n d
siehe
Seite 56
H Eng l a
Inh. André Wilckerling
25845 Nordstrand/ ENGLAND 46
www.Hotel-England.de  Tel. 04842 1075 eMail info@hotel-england.de
 Strandkörbe  Safe  abschließbare Fahrradgarage  Liegewiese  Parkplätze  ruhige Lage
 Moderne Doppelzimmer  kostenloses W-LAN  Restaurant  Sonnenterrasse  12 kostenlose Fahrräder!

nda! nd...
Gräfinhof Utrelalubin Eng
l a l
dĂŶŬĞŶ^ŝĞ^ŽŶŶĞƵŶĚ
dĂŶŬĞŶ ^ŝĞ^ŽŶŶĞ
ŶĞƌŐŝĞ
ŶĞƌŐŝĞͲ
in E n g
ŐĞŵƺƚůŝĐŚĂƵĨĚĞƌ

dĞƌƌĂƐƐĞ
dĞƌƌĂƐƐĞ
ďĞŝƌŬƵŶĚƵŶŐĞŶĚĞƐ

o Ihr H
hŵůĂŶĚĞƐ͕njƵ&ƵƘĂƵĨ
ĚĞŵĞŝĐŚ͕ŵŝƚĚĞŵ
&ĂŚƌƌĂĚďĞŝ
&ĂŚƌƌĂĚďĞŝ
ZƺĐŬĞŶǁŝŶĚŽĚĞƌŝŵ
tĂƚƚŵŝƚĚĞƌ<ƵƚƐĐŚĞ͘
'ĞŶŝĞƘĞŶ^ŝĞĚĞŶ
Urlaub unterm Reetdach
^ŽŶŶĞŶƵŶƚĞƌŐĂŶŐ ŵŝƚ
^ŽŶŶĞŶƵŶƚĞƌŐĂŶŐŵŝƚ
ůŝĐŬŝŶƐ tĞůƚŶĂƚƵƌĞƌďĞ͘
ůŝĐŬŝŶƐtĞůƚŶĂƚƵƌĞƌďĞ͘ an der Nordsee auf der



ĂĚĞŶ^ŝĞďĞŝsŽůůŵŽŶĚ Püttenwarft dem ehemaligen
ŝŵDĞĞƌƵŶĚƐƚĂƵŶĞŶ Landsitz der „Halliggräfin“ 
^ŝĞďĞŝŵƌůĞďĞŶ
^ŝĞďĞŝŵƌůĞďĞŶ
ĚĞƐDĞĞƌĞƐůĞƵĐŚƚĞŶƐ
ĚĞƐDĞĞƌĞƐůĞƵĐŚƚĞŶƐ ❖ ϮĞŝĐŚnjŝŵŵĞƌϭϴƋŵ
ŝŵ^ƉćƚƐŽŵŵĞƌ͘ ❖ Ϯ&ĂŵŝůŝĞŶnjŝŵŵĞƌϮϴƋŵ
Ϯ &ĂŵŝůŝĞŶnjŝŵŵĞƌϮϴƋŵ
❖ 'ƌćĨŝŶůŽĨƚϳϬƋŵ
'ƌćĨŝŶůŽĨƚ ϳϬƋŵ
❖ WĂŶŽƌĂŵĂŬĂũƺƚĞϰϬƋŵ
WĂŶŽƌĂŵĂŬĂũƺƚĞ ϰϬƋŵ
❖ ϮWĂĂƌtŽŚŶƵŶŐϵϲƋŵ
ϮWĂĂƌtŽŚŶƵŶŐ ϵϲƋŵ
❖ DŽƌŐĞŶƌƂƚĞϲϱƋŵ
❖ DĞĞƌĞƐƚƂŶĞϲϴƋŵ
DĞĞƌĞƐƚƂŶĞϲϴƋŵƋŵ
❖ 'ĞŵƺƚůŝĐŚĞƌ'ĂƌƚĞŶ
'ĞŵƺƚůŝĐŚĞƌ 'ĂƌƚĞŶ
siehe Seite
56 u. 62 ❖ EŽƌĚƐĞĞŝŶϭϱϬŵ

WƺƚƚĞŶǁĞŐϰ͕ϮϱϴϰϱEŽƌĚƐƚƌĂŶĚ͕ǁĞŝƚĞƌĞ/ŶĨŽƌŵĂƚŝŽŶĞŶĂƵĨǁǁǁ͘ŐƌĂĞĨŝŶŚŽĨ͘ĚĞ
ƵĐŚĞŶ^ŝĞƵŶƚĞƌdĞů͗͘ϬϰϴϰϮϵϬϮϵϬϬϮ͕&Ădž͗ϬϰϴϰϮϵϬϮϵϬϬϵDĂŝů͗ŝŶĨŽΛŐƌĂĞĨŝŶŚŽĨ͘ĚĞ


48
Pensionen / P rivat quartiere / Ferienhäuser
Der Pharisäerhof – HHH
das ganz besondere Hotel, für Ihren Urlaub mit Hund!
Lassen Sie sich die herrliche Nordseeluft um die Nase wehen und genießen Sie ausgiebige
Spaziergänge mit Ihrem besten Freund. Wohnen Sie in hellen und modern ausgestatteten
Zimmern und genießen Sie mit Ihrem Vierbeiner „Urlaub frei Schnauze“.
Freuen Sie sich auf hausgebackene Kuchen, liebevoll zubereitete Tortenvariationen im „Café
mit Schwips“, handgemachtes, leckeres Eis, den legendären Pharisäer, das zauberhafte
Hoflädchen und und und…
siehe Seite 56 Wir freuen uns auf Sie! Familie Scheler

25845 Nordstrand Telefon 04842-353 www.pharisaeerhof.de

Pension-Garni „Haus Rungholt“ Gästehaus am Meer

Familie Ketelsen Maren Mölck


Mitteldeich 11 Kiefhuck 9
25845 Nordstrand 25845 Nordstrand
Tel. (0 48 42) 83 10 Tel. (0 48 42) 82 40
www.nordstrand.de www.cafenispuk.de

siehe Seite 56 siehe Seite 56

Ruhige Lage direkt am Meer, alle Zimmer mit Dusche/WC, Balkon In diesem schönen Haus befindet sich eine 2-geschossige
und reichhaltigem Frühstück. 5 Doppel-, 1 Dreier-, 1 Einzelzimmer FeWo und die Pension Nis Puk mit 8 DZ. Zum Meer ca. 150 m.
sowie 7 Doppelzimmer für Senioren vorhanden. Hallenbad, Kurmittel- Alle Zimmer mit Du/WC und Sat-TV. Morgens gibt es ein ordentliches
Frühstück. Die Wohnung verfügt über 2 Schlafräume, 1 Küche,
haus, Ausflugshafen und Restaurants in unmittelbarer Nähe.
Wohnzimmer, 1 Vollbad und 1 Gäste-WC.

Ferienhaus England 34 mmmm Haus „Lina“


Böcker-Hammer, Heide Monika Brand
u. Hammer, Karl-Heinz Am Flohbusch 2a
Tel. (0 42 37) 94 20 83 47802 Krefeld
Fax (0 42 37) 13 14 29 Telefon
www.England34.de (0 21 51) 56 00 36
info@England34.de Fax (032) 22 24 32 777
architektbrand@
Lage FH: England 34 t-online.de
siehe Seite 58
Lage FH:
Das Haus verfügt Uthlandeweg 10
über ein Wohnzimmer
mit Essecke, Stereo-
anlage und Sat-TV. siehe Seite 58
Die Küche ist komplett ausgestattet, inkl. Mikrowelle und Geschirrspüler. Ein
geräumiges Schlafzimmer mit Doppelbett und ein kleines Schlafzimmer mit Komfort-Nurdachhaus für 5 Personen, Südterrasse und schöner
Einzelbett bieten Schlafplatz für 3 Personen. Bei Bedarf sind Kinderbett und ruhiger Garten, am Feldrand mit unverbautem Blick. Meer und
Hochstuhl vorhanden. Hinter dem Haus befinden sich eine windgeschützte Kurzentrum in der Nähe. Das Haus ist modern eingerichtet und
Terrasse mit Grill und ein kleiner eingezäunter Garten. Hunde sind herzlich komplett mit Spülmaschine, TV/CD ausgestattet. Stellplatz auf
willkommen. Ein Netbook, kostenloses WLan und Telefon (Festnetz kostenlos)
sind auch vorhanden. dem Grundstück.


Ferienhaus Frisia
Regina und Erk Coltzau siehe Seite 58
Süderhafen 29 25845 Nordstrand
Tel.:04842 900483
Email: kontaktͲfrisiaͲnordstrand@tͲonline.de
www.frisiaͲnordstrand.de
Lage FH: Westen 37—39a
Das stilvolle Ferienhaus unter Reet liegt traumhaft auf dem Deich in einem
ruhigen, bevorzugtem Teil der Insel Nordstrand. Von hier aus haben Sie
einen weiten Einblick in die Marschlandschaft. 
Die drei Wohnungen sind zweigeschossig, schallisoliert und mit einem
separaten Eingang. Sie bieten eine hochwertige Gesamtausstattung Ͳ stil-
voll aufeinander abgestimmt und in gepflegter Qualität. Die Wohnungen
sind 52 qm bis 65 qm groß und für 2 Ͳ 4 Personen geeignet. Im Oberge-
schoß befinden sich jeweils 2 Ͳ 3 Schlafzimmer und ein WC extra.
Hunde dürfen bei uns mitreisen.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

49
Ferienhäuser
Klaus-Peter Englmann -Ferienhaus Vermietung
Am Kurhaus 2, 25845 Nordstrand
Tel. (04842) 12 00 Fax: (04842) 90 33 03
eMail: Klaus-Peter.Englmann@t-online.de
Im Nahbereich, der von uns betreuten Ferienhäuser,
befinden sich das Kurmittelhaus mit medizinischen
Anwendungen, ein Hallenbad nebst Sauna und
Ausstellungsräume des Nationalpark-Info-Zentrums.
Zum Meerbaden laden Liegewiesen und
teilweiser Sandstrand nebst Strandkorbvermietung
am Außendeich ein. Ein Surf- und FKK-Gebiet ist
auf der Insel vorhanden.
Informationen zu den Ferienobjekten finden Sie hier:
www.englmann-nordstrand.de
z. B. Haus „Poppenstuv“ siehe Seiten 58/61 z. B. Haus „Entennest“ mmmm

Haus „Küstenkate“ F mmmm Süderhus am Süderhafen


Antke und Andreas Gottwald
Tel.: (0178) 168 3608
Ursula Ederer Fax: (032 12) 13 7687 6
Osterdeich 8 Mail: suederhus@online.de
25845 Nordstrand www.suederhus-nordstrand.de

Lage FH: Lage FH: Süderhafen 27


Eesbüll 11
25845 Nordstrand siehe Seite 58
Tel. (0 48 42) 99 80
Unser kinder-/freundliches,
modern eingerichtetes
siehe Seite 58 Friesenhaus (2011) lädt ein
zum Genießen und Erholen für bis zu 6 Pers. Lichtdurchfluteter Wohn-/
Im Herzen von Nordstrand – Ortsteil Süden. Hochwertig und liebevoll Essbereich, Terrasse m. Möbeln, großes Rasengrundstück, freier Blick auf die
eingerichtet, für 2 Personen. Südterrasse, PKW-Stellplatz, große finnische Wiesen. Der Süderhafen (200 m) mit Badestelle bietet Ihnen einen Platz zum
Sauna mit Ruhebereich und extra Musikanlage, Kaminofen, 2 Fahrräder. Verweilen am Aussendeich. „Engel-Mühle“-Konditorei, 2 Restaurants, Hafen-
Einkaufsmöglichkeiten, Restaurant, Bäcker, Arzt in unmittelbarer Nähe. Imbiss, Süderhafentöpferei, Spielplatz mit Bolzplatz (300 m) ganz in Ihrer Nähe,
Badestrand Fuhlehörn ca. 2 km entfernt und gut mit dem Rad zu erreich. Einkaufsmöglichkeiten 3 km. Einen schönen Urlaub wünschen wir Ihnen!

Harro und Elke Hansen F mmm/mmmm Haus „Strandgut“


Jan Peter Heinke
Rübenhofstr. 46
Trendermarschweg 5
22335 Hamburg
25845 Nordstrand
Tel. und Fax
Tel. (0 48 42) 90 07 82 (0 40) 50 60 30
Fax 90 07 79 Mobil
www.Nordstrander- (01 73) 7 67 53 32
Eierhof.de Lage FH:
E-Mail: Westen 93
fewo-nordstrander- www.nordstrand.de
eierhof@web.de www.hausstrandgut.de
siehe Seite 59 siehe Seite 59
Jedes Haus hat 2 Schlafräume mit insg. 4 Betten, Wohnzimmer, Küche, Traumlage direkt am Wattenmeer! Nur 50 m bis zum Sandstrand, ideal zum
Dusche + WC, Gsp., Kinderbetten können zugestellt werden. Außerdem: Spielen und Baden für große und kleine Kinder. Hundestrand in Sichtweite.
Spielplatz mit Schaukel und Sandkiste für die Kleinen. Behinderte oder Das maritime Kapitäns-Zimmer mit offenem Kamin, der Garten mit großer
Rollstuhlfahrer sind bei uns sehr willkommen – alle Türen sind breit Südterrasse und herrlichem Blick über das weite Land, geben diesem Haus
genug. Höhenverstellbare Seniorenbetten (a. W. Pflegebett) vorhanden. das besondere Ambiente. „Romantik pur“ – auch in der Winterzeit.

Haus „Wattenmeerblick“ „Oma Stine's Huus“ F mmmmm


Katja u. Jochen
Jacobs
Am Holzberg 2 A. Krebs-Lorenz
23714 Malente
Tel. und Fax Tegelbergstr. 2
(0 45 23) 98 47 46 86391 Stadtbergen
Mobil Tel. (08 21) 40 34 17
(0171) 95 096 20 Handy (0172) 39 30 972
dreakrebsLorenz@aol.com
Lage FH: www.omastineshuus.de
Schaapsdrift 4 Lage FH:
wattenmeerblick@web.de Norderhafen 3
www.wattenmeerblick.de
siehe Seite 59 siehe Seite 59
Die 2 Haushälften mit eigenem Garten und Terrassen liegen auf Die wunderschöne Reetdachkate schmiegt sich an den Deich und
einer idyllischen Warft. Sie sind stilvoll, allergiker- und kinderfreund- bietet mit 100m2 für 2 Personen eine Oase zum Verweilen. Das Meer
lich. Die Warft liegt direkt am Nordseedeich, an einem herrlichen ist nur einen Steinwurf entfernt und auf dem umzäunten Grundstück
Radwanderweg, mit unverbautem Blick auf die Husumer Bucht,
kann sich ihr vierbeiniger Liebling nach Herzenslust austoben.
Felder und Weiden. Belegung: 2-4 Pers./Haushälfte.

50
Ferienhäuser

siehe Seite 63

Margarete Leiblein Haus „Möller“


Rolf Möller
Margarete Leiblein Kirchstraße 4a
Am Römerwall 7 63538
63897 Miltenberg Großkrotzenburg
Tel. (0 93 71) 23 06 Tel. (0 61 86) 10 00
Fax (0 93 71) 9 47 03 70 Mobil (0151) 155 11 828
margarete.leiblein@web.de moeller-ferienhaus@gmx.de

Lage FH: Lage FH:


Uthlandeweg 8a Uthlandeweg 44
siehe Seite 59 siehe Seite 59
Geräumiges Ferienhaus (DHH) in sonniger, ruhiger, idyll. Lage, 70 m Komfort FH in Meernähe und ruhiger Lage, 2-5 Pers., gr. Wohnzi. mit
hinter dem Seedeich, ca. 300 m bis Badestelle, Kurzentrum und Kaminofen (Smart TV + BT-Radio), WLAN, 3 Schlafzi., Rollläden, 2 Bäder,
Hallenbad, 15 Gehmin. zum Fährhafen (u. a. Insel- u. Halligfahrten), voll ausgest. Küche, großer Garten, möblierte Sonnenterrasse, 2 Parkpl.,
Grundstück 680 qm. Blick auf Binnensee u. v. Studio mit Blick auf In d. Nähe: Hafen, Restaurants, Einkaufen, Fahrradverleih, Hallenbad/
das Meer, Pellworm und Nordstrandischmoor. Hausprospekt. Sauna, Arzt, Kurmittelhaus, Bushaltest., Bäcker mit Lädchen ca. 300m

Reetdachhaus Stina F mmmmm Rolf und Bärbel Sprengel


Rolf und
Bärbel Sprengel
Konrad Schröder Pestalozzistr. 20
Oben 8,
FH: Oben 10 29614 Soltau
Direkt buchen unter: Tel. (05191) 14996
Tel. (0 48 42) 10 48 Fax (05191)14235
info@nordstrand-reet- Lage FH:
dachhaus-stina.de Langerdeich 20
www.nordstrand-reet- www.reetdachkate-
dachhaus-stina.de nordstrand.de
siehe Seite 60 kontakt@reetdachkate-
nordstrand.de
250 m vom Meer siehe Seite 60
entfernt liegt unser top gepflegtes Reetdachhaus für 2 Pers. NR mit Urgemütliche Reetdachkate in idyllischer Deichlage, bis 4 Personen.
herrlichem Weitblick, welches wir pers. führen. Das Haus verfügt über alle
Annehmlichkeiten, die zu einem erholsamen und unvergesslichen Urlaub Liebhaberobjekt, restauriert nur mit Naturbaustoffen. Bettwäsche
beitragen. WZ, kompl. einger. Küche, Duschbad, im 1. Stock liegt das bitte mitbringen. Alkoven, Kaminofen, Fahrräder, Haustiere nur nach
Schlafzimmer mit sep. WC. Schöner Naturgarten mit Strandkorb, P. Absprache.

Haus „Irma“

Bequem online buchen


Margret Weber
Bamberger Str. 10
www.nordstrand.de
36039 Fulda
Tel. (0661) 58 969
info@weber-schreiner.de

FH:
Hamburger Deich 4a

siehe Seite 60
Gemütlich urlauben mit bis zu 6 Personen. 100 qm, 3 Schlafzimmer,
2 Duschbäder, Wohnküche, Wohnzimmer. Voll ausgestattete Küche
mit Essecke, Ki.-Schlafzi. mit 2 sep. Betten – auch für Erwachsene,
3 Farb-TV, Wii-Spielkonsole, Kinderreisebett, Hochstuhl, Gartenmöbel,
Fahrräder, 3 Parkplätze am Haus. Keine Haustiere.

51
Ferienwohnungen
Familie Andresen F mmm Frauke Bangen-Bruhn

Familie Andresen Frauke


Osterdeich 142 Bangen-Bruhn
25845 Nordstrand Kreuzweg 1
Tel. (0 48 42) 85 87 25845 Nordstrand
www.familie-andresen- Tel. (0 48 42) 80 25
nordstrand.de f.bangen-bruhn@t-online.de
www.nordstrand.de www.bangen-bruhn-
nordstrand.de

siehe Seite 60 siehe Seite 60


Im nördl. Teil der Insel, ca. 400 m vom Seedeich und Kurzentrum. Ehemaliges Bauernhaus in Alleinlage inmitten von Feldern und
1 Fewo 40 qm, 2 Personen, mit Terrasse, 1 Fewo 60 qm, 2 – 3 Pers., Wiesen, Strandnähe. Großer, naturnaher Garten mit Terrassen und
mit Balkon und 1 DHH f. 2 Pers. mit Terrasse, Fewo komplett einger., Spielmöglichkeiten für Kinder. Viele Tiere, Fahrradschuppen.
Bettwäsche, Handtücher, Strom und Wasser inkl., keine Nebenkosten, Einkaufen, Kurzentrum, Schwimmbad in Fahrradentfernung. Beide
Waschmaschinen- u. Trocknerben. möglich, Haustiere willkommen. Wohnungen modern und gemütlich.

Regine Brauer Wolfgang Bubolz

Regine Brauer Wolfgang Bubolz


Westen 35 Gaikebüll 1
25845 Nordstrand 25845 Nordstrand
Tel. (0 48 42) 83 60 Tel.
www.nordstrand.de (0176) 56 43 22 20
wolfgangbubolz@gmx.de
www.nordstrand.de

siehe Seite 61 siehe Seite 61


Ankommen und sich zu Hause fühlen, das können Sie in unserer neu einge-
Große helle Ferienwohnung auf einem Binnendeich mit Weitsicht. richteten Nichtraucher-Ferienwohnung zu jeder Jahreszeit. 52 m2, großzügig,
1. Etage, für 2 – 4 Personen, ruhig gelegen, Gäste-Terrasse. hell und freundlich. Komplett eingerichtet für 2 Erw. + 1 Kleinkind (Reisebett,
10 Gehminuten zum Strand Fuhlehörn, Watt gut Hochstuhl). Sie verfügt über 1 großes Wohnzimmer, 1 Schlafraum, Wohnküche
geeignet zum Wandern. Keine Nebenkosten. mit Sitzecke, Duschebad. Großer Garten mit Terrasse, Holzhaus, Strandkorb,
Schaukel, Gartenmöbel. Fahrräder (1 x mit Kindersitz) kostenfrei zur Verfügung.

52
Ferienwohnungen
De Frollein-Hoff F mmmm
Ute Clausen
Elisabeth-Sophien-Koog 8
25845 Nordstrand
Tel. (0 48 42) 85 79
www.Frollein-Hoff.de
DeFrollein-Hoff@t-online.de

Genießen Sie einen erholsamen Urlaub in


einem unserer komfortablen und stilvollen
Ferienwohnungen. Wir liegen nur 800 m vom
Seedeich entfernt in einer sehr ruhigen Lage.
Der schöne Garten kann zum Verweilen
genutzt werden.
siehe Seite 61

Jörg und Lore Eberlein Ferienwohnung Weitblick

Ursula Ederer
Osterdeich 8
25845 Nordstrand

Lage FW:
Osterdeich 5
25845 Nordstrand
Tel. (0 48 42) 99 80

Jörg und Lore Eberlein • Am Sportplatz 21 • 21255 Wistedt


Tel. (0 41 82) 81 33 • www.fewo-eberlein-nordstrand.de siehe Seite 61
E-Mail: eberlein.joerg-wistedt@t-online.de
Natur – Weite – Sonnenuntergänge. 96 qm, hochwertig und liebevoll
Ferienwohnung (Fliesen/Parkettfußboden) mit geschützter Terrasse. Komplett eingerichtet, echter Holzfußboden, für 2 Pers., Parterre. Große finnische
eingerichtet, eigener Parkplatz, 2 Fahrräder, siehe Internet-Adresse oben. Sauna mit Ruhezone, PKW-Stellplatz, Naturgarten, 2 Fahrräder.
Lage der FW: Am Kurhaus 2, Nordstrand Siehe Seite 61 Einkaufsmöglichkeiten, Restaurant, Bäcker, Arzt in unmittelbarer Nähe.
Badestrand Fuhlehörn ca. 2 km entfernt und gut mit dem Rad zu erreich.

„Dat Groth’sche Kleinod“ Johannes Gutbier

Heidi u. Jürgen Groth Johannes Gutbier


Kiebitzweg 21 Rungholtweg 18
24539 Neumünster 25845 Nordstrand
Tel. (0 43 21) 97 99 99
www.kleinod-nordstrand.de
Tel. (0 48 42) 2 85

siehe Seite 61 siehe Seite 61


Das Groth’sche Kleinod befindet sich im Herzen der Insel, im Ortsteil Süden. Moin, Moin, zu jeder Jahreszeit willkommen in meiner gemütlichen für
Zwei hochwertig, liebevoll eingerichtete Ferienwohnungen im Parterre, Holz- 2 Personen eingerichteten Ferienwohnung im Dachgeschoss. Zentrale,
dielenfußböden, Süd-Terrassen m. Strandkörbe, Friesenwall und PKW-Stellplatz.
Einkaufsmöglichkeiten, 2 Restaurants, Bäcker, Töpferei, alles in unmittelbarer
ruhige Lage mit Blick über Felder bis zum Außendeich. PKW-Stellplatz,
Nähe. Der Badestrand Fuhlehörn ist ca. 1,5 km entfernt und bequem mit dem separate Terrasse mit Gartenmöbeln sowie Fahrradraum.
Fahrrad zu erreichen. Bettwäsche, Handtücher inkl., keine Nebenkosten Einkaufsmöglichkeit in unmittelbarer Nähe.

Annelie Hansen F mmm Birte und Hans-Hermann Jensen

Birte u. Hans-
Annelie Hansen Hermann Jensen
Norderhafen 24 Trendermarschweg 6
25845 Nordstrand 25845 Nordstrand
Tel. (0 48 42) 10 69 Telefon
(0 48 42) 90 03 40
www.nordstrand-jensen.de

siehe Seite 61 siehe Seite 62


Natur, Wind und Weite umgeben unser Reetdachhaus auf einer Warft. Es er-
Ferienwohnung direkt am Meer, Zentralheizung, Sat-TV, Kinder- wartet Sie eine helle und liebevoll eingerichtete Nichtraucherferienwohnung
hochstuhl, Terrasse, Parkmöglichkeit, ganzjährig, Waschmaschinen- im Parterre: separater Eingang, Flur, Wohnküche mit Sat-TV/CD, großzügiger
benutzung. Bettwäsche inkl., keine Nebenkosten, Strandkorb. Schlafraum mit Schreibtisch, Bad mit Dusche/WC; großer naturnaher Garten,
Terrasse mit Gartenmöbeln und Strandkorb, Parkmöglichkeit direkt vorm Haus.

53
Ferienwohnungen
„Ferienhof Jacobsen“ F mmmm/mmm
Kirsten Jacobsen
Evensbüller Chaussee 12 · 25845 Nordstrand
Tel. (0 48 42) 232
www.ferienhof-jacobsen.de
info@ferienhof-jacobsen.de
Urlaub zum Wohlfühlen und Genießen zu jeder Jahreszeit auf unserem
reetgedeckten, friesischen Bauernhof in einer unserer gemütlichen
und komplett (z.T. mit Geschirrspüler) eingerichteten Ferienwohnungen.
2 Wohnungen für 1–3 Pers. befinden sich im Parterre mit möblierter
Terrasse. 2 Wohnungen für 1–3 Pers., 1 Wohnung mit 2 Schlafzimmern
für 2–5 Pers. und 1 Einzimmerappartement für 1–2 Pers. befinden sich
im 1. Stock. Alle Wohnungen haben einen sep. Eingang. Im großen
gepflegten Garten stehen Ihnen Gartenhaus, Gartenmöbel, Grillplatz,
Sauna und Fitnessraum und für Kinder ein Spielplatz zur Verfügung.
Bei Bedarf sind Kinderbett und Hochstuhl vorhanden. Weitere Infos
zu den Wohnungen mit Bildern finden Sie auf unserer Homepage.
siehe Seite 62

Uwe Knudsen „Bi uns to hus“

Sohrt, Ria
Uwe Knudsen Gaikebüll 26
Gaikebüll 2 25845 Nordstrand
25845 Nordstrand Tel. (0 48 42) 86 09
Tel. (0 48 42) 85 71 www.ferien-
(ab 18.00 Uhr) wohnungen.de
www.nordstrand.de

siehe Seite 62 siehe Seite 63


Helle, gemütliche Ferienwohnung in ruhiger, zentraler Lage. 60 qm, Ruhe, Natur & Erholung pur! Fühlen Sie sich „Bi uns to hus“ wie
geräumiges Wohnzimmer mit Balkon, separates Schlafzimmer, voll zuhause! Verbringen Sie einen traumhaften Urlaub in unseren sehr
eingerichtete Küche, Dusche / WC, Abstellraum, PKW-Stellplatz vor schönen, hochwertig- und allergikergerecht ausgestatteten Ferien-
dem Haus, Farb-TV, Terrassen- und Gartenbenutzung möglich. wohnungen „Morgensünn“ (2 - 4 Pers.) oder „Obendsünn“ (1 - 2 Pers.).
Handtücher, Bettwäsche und alle Nebenkosten inklusive. Wir freuen uns auf Sie und begrüßen Sie gern mit einem Glas Sekt!

F mmm

Heidi und J. Uwe Jürs


Süderhafen 19
25845 Nordstrand
Tel. (0 48 42) 3 42
Fax (0 48 42) 72 27
juers-nordstrand@t-online.de
www.juers-nordstrand.de
siehe Seite 62

54
Ferienwohnungen
Ferienwohnung Gerda Sprengel Antje Thormählen F mmm
F mmmm
Gerda Sprengel Antje und Erich
Westen 15 Thormählen
25845 Nordstrand Am Ehrenmal 1a
Tel. (0 48 42) 164 36 19
25845 Nordstrand
www.diekhus-
Tel. (0 48 42) 85 21
nordstrand.de
www.nordstrand.de
antje.thormählen@me.com

siehe Seite 63 siehe Seite 63


Liebevoll eingerichtete, gemütliche 60 m2 große Ferienwohnung mit
1 Ferienwohnung für 2 Personen in zentraler Lage für Nichtraucher.
Balkon und separatem Eingang. Von hier haben Sie einen wunder-
Schöne, helle und sonnige Ferienwohnung, modern eingerichtet.
schönen weiten Blick in die Landschaft. Bei klarer Sicht sind abends
die Leuchtfeuer von Westerhever und Helgoland zu sehen. Zum Terrasse mit Gartenmöbeln. Die Ferienwohnung liegt parterre, WLAN.
Strand Fulehörn sind es 1,5 km. Parkplatz vor dem Haus. Bushaltestelle in der Nähe. Brötchenservice.

Hinterm Außendeich am Meer Ruhig, zentral – op England


Ankommen – wohlfühlen
Komplett eingerichtete helle, gemütliche,
neu renov. sep. Wohnungen für 2-4 Pers.
inkl. Wäsche u. Endreinigung (u.a. Flat-TV,
WLAN; Waschm./Trockner, Fahrradraum,
eigener Parkplatz, Nichtraucherhaus,
großer, gepflegter Garten), Restaurants/
Café, Einkaufsmöglichkeiten i.d. Nähe.
•„Kiek in“ (72 qm), Terrasse/Strandkorb, 2-3 P. • „Wiitsicht“ (70 qm), Balkon, 2 P.
•„Kiek ut“ (58 qm), Balkon, Terrasse, 2 P. Ella und Maren Walter
• „Sünneck“ (53 qm), Terrasse/Strandkorb, 2 P.
England 10 · 25845 Nordstrand
Ferienhaus, idyllisch gelegen/Sackgasse • „Obendrot“ (60 qm), 2-4 Pers. mit
Tel. (0 48 42) 255 · Mobil (0173) 27 46 721
Kamerun, Nähe Yachthafen. Terrasse und Strandkorb im Garten
ellwa@posteo.de · www.nordstrand.de
Tagespreis: 2 Pers. 60 € Tagespreis: 2 Pers. 40 - 55 €

55
Hotels & Pensionen
Preis pro Person mit
Frühstück
REISEZEIT •= Kurzreise möglich
= Kurzreise gegen Aufpreis

Halbpension/Vollpension n.V.
A B C
l

Eine Übernachtung buchbar


Kategorie nach Dehoga/TIN
a = vorhanden

Zimmertypen/san. Ausst.
Abbildung siehe Seite

15.06.–10.09.

20.03.–14.06.
11.09.–31.10.
20.12.–10.01.
01.11.–19.12.
11.01.–19.03.
Anzahl der Zimmer

Küchenbenutzung
Lage Planquadrat

Vorwahl (0 48 42)

Aufenthaltsraum
ganzjährig
Kurzreise
Lfd. Nr.

Telefon
Name/Anschrift des
Vermieters EUR EUR EUR Hinweise:
1 Hotel-Restaurant 7I 48 8000 8 DI *38,50 bis *48,50 • a a *Je nach Kategorie. Alle Zimmer m. F-TV u. Tel.,
„Am Heverstrom“ Fax 1 EI 60,00 60,00 60,00 3 Zi. m. Tr, 4 Zi. m. Meerblick, Restaurant mit
Heverweg 14 7273 2 DI 52,50 52,50 52,50 Meerblick
heverstrom@t-online.de
www.am-heverstrom.de
2 Hotel-Restaurant „England“ 4F 48 1075 10 DI 37,50 bis 47,50 • a Vom 1. bis 31.3. nur 32,50 € p. Pers. egal welches
Familie Wilckerling Fax 2 EI 50,00 bis 55,00 Zimmer ab 3 Nächten! Tolles Buffet, ruhige Lage!
England 46 1344
www.hotel-england.de
info@hotel-england.de
3 Garni-Hotel „Nordstrand“ 5D HHHH 8212 8 DI ab 42,00 ab 42,00 ab 42,00 • a a a a Sehr ruhige Appartements im EG mit Küchenzeile.
Am Ehrenmal 10 Fax 2 EI ab 63,00 ab 63,00 ab 63,00 • a a a a Infos, Reservierung, Buchung: Homepage.
25845 Nordstrand 1349 1 TI ab 42,00 ab 42,00 ab 42,00 • a a a a
info@hotelnordstrand.de
www.hotelnordstrand.de
Preise exkl. Frühstück
4 Hotel – Café – Restaurant G4 49 HHH 353 28 DI 119,00 114,00 keine
Verm.
• a 14 Zimmer mit Terrasse, 14 Zimmer ohne Terrasse
Pharisäerhof -"- EI 92,00 87,00

Mo – Do
Elisabeth-Sophien-Koog 3
25845 Nordstrand
4000 m
5 Pension 3B 49 8310 5 DI 32,50 32,50 32,50 • l a a Ruh., schönste Lage direkt am Meer, Nähe Hafen,
„Haus Rungholt Garni“ 1 EI 38,00 38,00 38,00 • l
a a Kurzentrum und Restaurants, alle Zimmer mit
Familie Ketelsen 1 TI 32,50 32,50 32,50 • l
a a Balkon, Außenaschenbecher u. Gartenmöbel, Kühl-
Mitteldeich 11 schrank, Kaffeemaschine, Wasserkocher im Flur,
www.nordstrand.de reichh. Frühstück. 7 Doppelzi. mit Seniorenbetten
meyer-ketelsen@web.de

6 Pension „Kelting“ 5E 901798 4 DI 32,50 32,50 32,50 • a a


Herrendeich 10
www.pension-kelting.de
7 Familienpension 7I mmmm 234 3 DI Preise ohne Frühstück l a a a Ruh. Sackgasse, 6,- € Frühstück: überw. selbst zu-
Kühlmann-Seiler, Birgit 1 EI 25,00 25,00 25,00 l
a a a bereitetes, Marm., Brötchen, Säfte, Smoothies usw.
Heverweg 20 29,00 29,00 29,00 Meerkosmetik im Haus mit Produkten v. OceanWell
info@pension-nordstrand.de
www.pension-nordstrand.de
8 „Gräfinhof Püttenwarft“ 6B 48 Tel. 50,00 50,00 50,00 2. Person 25,- €
Püttenweg 4 9029 2. Pers. 2. Pers. 2. Pers.
www.graefinhof.de 002 25,00 25,00 25,00
Deichzimmer 3 DI l l a
Familienzimmer 2 TI l l a
9 Gästehaus „Am Meer“ 3D 49 824 8 DI 29,00 29,00 29,00 l
a a Alle Zimmer mit Sat-TV, DU/WC., teilw. Telefon,
Maren Mölck, Kiefhuck 9 5 EI 42,00 42,00 42,00 ca. 150 m vom Meer, Nichtraucherzimmer
www.cafenispuk.de

Bequem online buchen


www.nordstrand.de

56
P rivat quartiere
Preis pro Person mit
Frühstück
REISEZEIT
•= Kurzreise möglich
= Kurzreise gegen Aufpreis

Halbpension/Vollpension n.V.
A B C
l

Eine Übernachtung buchbar


a = vorhanden

Kategorie nach DehogaTIN

Zimmertypen/san. Ausst.
Abbildung siehe Seite

15.06.–10.09.

20.03.–14.06.
11.09.–31.10.
20.12.–10.01.
01.11.–19.12.
11.01.–19.03.
Anzahl der Zimmer

Küchenbenutzung
Lage Planquadrat

Vorwahl (0 48 42)

Aufenthaltsraum
ganzjährig
Kurzreise
Lfd. Nr.

Telefon
Name/Anschrift des
Vermieters EUR EUR EUR Hinweise:
1 Baudewig, Gabi 5E 668 od. 3 DI 25,00 25,00 25,00 l
a Pantry und Kaffeemaschine auf dem Zimmer,
Herrendeich 3 0160- Hausprospekt, standardübliche Ausstattung
www.nordstrand.de 6700821

2 Utspann op Land 6H 8485 1 DI 30,00 25,00 25,00 a Ruhige Lage, Terrasse mit Strandkorb, sehr gutes
Ferienwh., Zimmer Frühstück. Ankommen und genießen.
Familie Kiesow
Tegelistraat 14
www.ferienhof-kiesow.de

3 Jacobs, Emilie 5E 432 od. 2 DI 27,00 25,00 24,00 a a a 1 DI D-WC, 1 DI B-WC


Gaikebüll 19 0151-
www.nordstrand- 61461518
jacobs.de
4 Sönksen, Kathi 5E 8253 1 DI 32,00 32,00 32,00 l
a
Gaikebüll 33 26,- o. Fr. 26,- o. Fr. 26,- o. Fr.

Camp ingplätze
Preis pro
Übernachtung
Aufenthaltsraum (A)/ Fernsehraum (F)
Anzahl Wäschewaschbecken (W)/

Kinder unter 16 Jahren

Mietwohnwagen
Anzahl Wohnmobilstellplätze

Erwachsener
Anzahl Stellplätze gesamt

Toiletten (T)/ Fam. Bad (F)

Restaurant (R)/ Imbiss (I)


Anzahl Waschräume (W)/

Anzahl Stromanschlüsse
Anzahl Mietwohnwagen

Geschirrspülbecken (G)
Abbildung siehe Seite

Ruhezeiten (Uhrzeit)

Anzahl Zeltplätze
Öffnungszeiten
Lfd. Nr.

Name/Anschrift des ab ab ab
Vermieters EUR EUR EUR Hinweise:
1 Camping Nordstrand ★★★ 01.01. 13 – 15 24 21 1 4 2W 24 1G A/F 3,90 3,40 23,00
Platz „Margarethenruh“ bis 22 – 8 4T
Süderhafen 8 31.12.
www.camping-nordstrand.de

Zimmer au f B auernhöfen
Preis pro Person mit
Frühstück
REISEZEIT
•= Kurzreise möglich
= Kurzreise gegen Aufpreis
Halbpension/Vollpension n.V.

A B C
l
Eine Übernachtung buchbar

a = vorhanden
Kategorie nach DehogaTIN

Zimmertypen/san. Ausst.
Abbildung siehe Seite

15.06.–10.09.

20.03.–14.06.
11.09.–31.10.
20.12.–10.01.
01.11.–19.12.
11.01.–19.03.
Anzahl der Zimmer

Küchenbenutzung
Lage Planquadrat

Vorwahl (0 48 42)

Aufenthaltsraum
ganzjährig
Kurzreise
Lfd. Nr.

Telefon

Name/Anschrift des
Vermieters EUR EUR EUR Hinweise:
1 Hansen, Willy 6E 348 1 DI 15,00 15,00 15,00 • a a TV im Zimmer, ruhige Lage, großer Garten mit
Herrendeich 48 Liegewiese, Erdgeschoss, hauseigener Parkplatz
www.nordstrand.de

57
Ferienhäuser
Preis pro Tag
und Einheit

Kü = Küche Kn = Küchenz./Kochn.
•= Kurzreise möglich

B = Bettwäsche H = Handtücher
REISEZEIT

Anzahl der Wohn-/Schlafräume


= Kurzreise gegen Aufpreis

Anzahl der Betten pro Einheit

D = Dusche/WC B = Bad/WC
A B C
l

Anzahl der Ferienhäuser


Bettwäsche/Handtücher

Anzahl der Schlafräume


Anzahl der Wohnräume
Abbildung siehe Seite
B • = Bettwäsche vorhanden

15.06.–10.09.

20.03.–14.06.
11.09.–31.10.
20.12.–10.01.
01.11.–19.12.
11.01.–19.03.
Kategorie nach TIN
B = Bettwäsche gegen Aufpreis
l

Lage Planquadrat

Vorwahl (0 48 42)
H • = Handtücher vorhanden
H = Handtücher gegen Aufpreis
l

Größe qm

Kurzreise
Lfd. Nr.

Telefon
Name/Anschrift des
Vermieters EUR EUR EUR Hinweise:
1 Biernat, Heidrun (0174) Hund pausch. 20 €, Bettw./Handtücher
Norderhafen 6 8140059 15 € pro P., MW, TV, DVD, Fahrrad gegen
r.biernat@gmx.de 6H 1 4 70 1 1 1 Kü D 90,00 80,00 75,00 • B l Aufpreis mögl., Elektrogrill, WLAN, P,
(1) „Moordeichperle“ H l Hochstuhl + Kinderbett, Infrarotheizung
Lage FH: Moordeich 34

(2) „Deichkrone“ 3C (0174) 1 6 90 3 1 Kü D 95,00 85,00 75,00 l B l Direkt am Außendeich u. Kurzentrum, gj, Z,
Lage FH: Uthlandeweg 6c 8140059 H l P, E-Grill, Kinderbett, Hochstuhl, Boller-
wagen, Strandkorb, WLAN, MW, TV, DVD

(3) „Meerzeit“ 3C (0174) 1 4 75 2 1 Kü D 80,00 75,00 70,00 l B l Strandkorb, Liegewiese mit Sonnenliege,
Lage FH: Uthlandeweg 34 8140059 H l möblierte Terrasse, Kamin, Kinderbett,
Hochstuhl, weitgehend barrierefrei, MW, Z,
gj, TV, DVD, WLAN, P

2 Bochen, Inke 3D 600 1 6 105 4 1 Kü B 60,00 60,00 60,00 l B • Internet, R, CD, MW, Z, 2 WCs, Reisebett
Osterdeich 134
www.ferienhaus-bochen.de
3 Dr. Bockermann, Klaus 3C (05224) 1 5 75 2 1 Kn D 94,00 65,00 54,00 B l FH dir. am Seedeich, kinderfreundl., Grill,
„Ferienhaus Arche“ 978257 bis H l MW, CD, DVD, Strom n. Verbr., WLAN frei
Alter Kamp 5, 32130 Enger oder 71,00
Lage F H: Uthlandeweg 1b (0172)
www.ferienhaus-arche.de 8499090

4 Böcker-Hammer, Heide u. 4F 49 mmmm (0162) 1 3 80 2 1 Kü D 75,00 60,00 60,00 l B • gute, vollständige Ausstattung, Festnetz-
Hammer, Karl-Heinz 5121218 H • tel., WLAN und Tablet-PC-Nutzung kos-
Lage FH: England 34 Fax tenlos, abschließbarer Fahrrad-Stellplatz
www.England34.de (04237)
info@England34.de 131429
5 Brand, Monika 3C 49 (02151) 1 5 75 3 1 Kü D 69,00 60,00 55,00 l B l Komfort-Nurdachhaus mit mod. Ein-
„Haus Lina“ 560036 für H l richtung + neuem Bad + Küche, großem
Uthlandeweg 10 4 Pers. Garten, ruhige Lage, direkt am Meer +
architektbrand@t-online.de Kurhaus. Strom nach Verbrauch

6 Coltzau, Regina und Erk 5C 49 900483 1 3 52 2 1 Kü D 65,00 55,00 40,00 l B • stilvolles Friesenhaus m. Reetdach auf dem
Süderhafen 29 1 4 65 2 1 Kü D 70,00 60,00 45,00 l H • Deich, 800 m z. Badestrand, hochw. Ausst.,
„Haus Frisia“ 1 4 65 3 1 Kü D 75,00 65,00 50,00 l gj, Z u. zus. Fußbodenhzg., R, CD, DVD,
Lage FH: EBK m. Gsp, MW, 2 WC, möbl. Südterrasse,
Westen 37, 39, 39 a Tel. u. WLAN kostenlos, keine Nebenko-
www.frisia-nordstrand.de sten, Hunde willkommen!
E-Mail: kontakt-frisia-
nordstrand@t-online.de

7 Haus „Küstenkate“ 5E 50 mmmm 9980 1 2 75 1 2 Kn D 90,00 80,00 60,00 B•


Ederer, Ursula H•
Osterdeich 8
Lage FH: Eesbüll 11
8 Englmann, Klaus-Peter 50 mmm 1200 13 55 2 1 Kü D 31,00 26,00 21,00 l
B l Verschiedene Ferienhäuser in ruhiger
Ferienhausvermietung – Fax - - DB - - - H l Lage und Nordseenähe. Unterschiedliche
Büro: Am Kurhaus 2 mmmm 903303 160 3 B 98,00 88,00 81,00 Größen, Ausstattungen und Preise.
klaus-peter.englmann@ Alle Informationen auf unserer homepage:
t-online.de www.englmann-nordstrand.de
9 Frank, Rolf u. Sophie-Elise 6F 8516 1 4 65 2 1 Kü D 40,00 35,00 – B • E-Heizung, Grillplatz, Gartenmöbel
„Hus Theresia“
Herrendeich 54
10 Inselhuus Nordstrand 4H (0171) 2 3 70 1 1 Kü D 55,00 55,00 55,00 l B•
A. Furtmayr 7026002 5 130 4 1 Kü B/D 95,00 95,00 95,00 l H•
Edomsharder Weg 9 ab 5 Pers. ab 5 Pers. ab 5 Pers.
www.inselhuus-nordstrand.de 105,00 105,00 105,00
11 Gottwald, „Süderhus“ 7I 50 (0178) 1 6 85 2 1 Kü B 79,00 69,00 59,00 • B l Friesenhaus 2011, 200 m z. Badestelle/Hafen
www.suederhus-nordstrand.de 1683608 für für für Hl
Lage FH: Süderhafen 27 4 Pers. 4 Pers. 4 Pers.
12 Greif, Michael, „Gön mi dat“ 3C 1049 1 6 90 3 1 Kü B 80,00 60,00 60,00 B l ab 5 Pers. + EUR 6,- pro Tag
Uthlandeweg 22a Hl
kerstin.joens@t-online.de
www.ferienhaus-
nordstrand.de

58
Ferienhäuser
Preis pro Tag
und Einheit

Kü = Küche Kn = Küchenz./Kochn.
•= Kurzreise möglich

B = Bettwäsche H = Handtücher
REISEZEIT

Anzahl der Wohn-/Schlafräume


= Kurzreise gegen Aufpreis

Anzahl der Betten pro Einheit

D = Dusche/WC B = Bad/WC
A B C
l

Anzahl der Ferienhäuser


Bettwäsche/Handtücher

Anzahl der Schlafräume


Anzahl der Wohnräume
Abbildung siehe Seite
B • = Bettwäsche vorhanden

15.06.–10.09.

20.03.–14.06.
11.09.–31.10.
20.12.–10.01.
01.11.–19.12.
11.01.–19.03.
Kategorie nach TIN
B = Bettwäsche gegen Aufpreis
l

Lage Planquadrat

Vorwahl (0 48 42)
H • = Handtücher vorhanden
H = Handtücher gegen Aufpreis
l

Größe qm

Kurzreise
Lfd. Nr.

Telefon
Name/Anschrift des
Vermieters EUR EUR EUR Hinweise:
13 Gleu, Marion 3D (06074) 2 4 55 3 1 1 Kn D 49,00 46,00 43,00 B l 300 m v. Meer, unverbaute Fernsicht,
Am Wiesengrund 27a 97879 H l sep. Eing., Terr., Hzg. ganzjährig, maritimes
63322 Rödermark oder 4 55 1 1 1 Kü D 49,00 46,00 43,00 Ambiente, Grill, SAT-TV/R, Ki.stuhl + Ki.bett,
„FH Marion“ (0171) keine Nebenk., keine Haustiere.
Lage FH: Kiefhuck 12 4819316 Handt. u. Bettwäsche bitte mitbringen.
hausmarion@t-online.de

14 Hansen, Harro u. Elke 6D 50 mmmm 900782 2 4 75 2 1 Kü D 70,00 60,00 45,00 l B l Tel., rollstuhlgerecht, Hund p. Tg. EUR 5,–
Trendermarschweg 5 mmm Fax 4 60 2 1 Kn D 55,00 50,00 40,00 l Pr. f. 2 Pers., j. w. erw. Pers./Tg. + EUR 5,–
Fewo-Nordstrander-Eierhof@ 900779
web.de

15 "Norderhof Hansen" 3C 456 1 8 140 4 2 Kü 2 70,00 60,00 60,00 B l Preise für 2 Pers., jeder weitere Pers./Tag
Schulte, Bleike D/ H l + 5,– EUR, Kinder bis 14 frei
Alter Koog Chaussee 14 WC
www.norderhof-hansen.de

16 Haus „Strandgut“ 5B 50 (040) 1 5 100 1 1 1 Kü D 70,00 55,00 45,00 Traumlage direkt am Seedeich u. Nationalpark
Heinke, J.-Peter 506030 (Badestelle Fuhlehörn). Liebevolles maritimes
Rübenhofstr. 46 Ambiente mit offenem Kamin (Kapitäns-Zi.),
22335 Hamburg Garten u. gr. Süd-Tr, Kü u. Bad modern u.
Lage FH: Westen 93 kompl., Strandkorb, keine NK, ab 5. Pers. +
www.hausstrandgut.de EUR 5,– /Tag/Pers., Sonderpr. mögl., Verm. ab
k.heinke@t-online.de 1 Wo., Hausprospekt

17 Himme & Steinorth 3C (01577) l Bl


Pommernstraße 41 2179636 Hl
24558 Henstedt-Ulzburg
Lage FH: Norderhafen 40
nordstrand@steinorth.de
(Deichnest)
„Deichnest“ 1 4 45 1 1 Kn D 57,00 51,00 46,00
„Rosenhaus“ 1 6 75 2 1 Kü D 74,00 63,00 58,00 (Rosenhaus)
„Das blaue Haus“ 1 4 28 1 Kn D 46,00 41,00 38,00
18 Hoffmann, G. u. W. 5G mmmm 1090 1 6 105 3 1 Kü D/ 85,00 65,00 65,00 l B l Komf. FH auf einem Binnendeich mit
„Moordiekhus“ B H l Weitblick, 2 Sat-TV, DVD, HiFi, Tel., WLAN,
Verm. D. Paulsen MW, Gefr.-Schr., Kamin-Ofen, Ki.-Hoch-
Neukoogstr. 4 stuhl, Grillpl., Strandkorb, 2 Fahrräder
Lage FH: Moordeich 64 vorh., ab 5 Pers. + 5,– EUR pro Tag/Pers.
www.nordstrand-hoff-
manns-moordiekhus.de
19 Haus „Wattenmeerblick“ K4 50 (04523) 2 4 90 2 1 Kü D/ 100,00 80,00 60,00 l
B l Traumhafter Meerblick, direkt am See-
Jacobs, Katja u. Jochen 984746 B H l deich, Komfort-FH, 2 sep. Haushälften.
Am Holzberg 2 oder Preise für 2 Pers., jede weitere 8,– €
23714 Malente (0171)
Lage FH: Schaapsdrift 4 9509620
www.wattenmeerblick.de
wattenmeerblick@web.de
20 Krebs-Lorenz, A. 3C 50 mmmmm (0821) 1 2 100 1 1 Kü BD 110,00 99,00 99,00 l B•
"Oma Stines Huus" 403417 H•
Tegelbergstr. 2 oder
86391 Stadtbergen (0172)
Lage FH: Norderhafen 3 3930972
www.omastineshuus.de
21 Leiblein, Margarete 3C 51 (09371) 1 6 135 4 1 Kn D 98,00 85,00 80,00 l Top-Lage! Ks, Gsp, Ws, Trockner, Tr.möbl.,
Am Römerwall 7 2306 B Li, Gt, CD/RC, dig. Sat-F-TV, Z, 3 P, gute
63897 Miltenberg Fax Ausstattung, Strom/Wasser/Heizung inkl.,
Lage FH: Uthlandeweg 8a 9470370 ab 5. Person + 10,– €/Pers./Tag, Haustiere
margarete.leiblein@web.de n. Absprache, Hausprospekt.
22 Möller, Rolf 3C 51 (06186) 1 5 115 3 1 Kü D 99,00 89,00 89,00 l B l Preise f. 2 Pers., jede weitere Pers./Tag +
Kirchstr. 4a 1000 B H l 10,– €. Kinder bis 4 J. frei, Ki-bett + Hoch-
63538 Großkrotzenburg Fax stuhl, Telefon, Bügeleisen + brett, Föhn.
Lage FH: Uthlandeweg 44 201318
moeller-ferienhaus@ oder
gmx.de (0151)
1551182

23 Moseler, Ingrid 7D mmm 649 o. 1 4 80 2 2 Kü 1 75,00 65,00 B • Liebevoll eingerichtetes Gästehaus des
„Pynackerhof“ (0431) D/ H • denkmalgeschützen „Pynackerhofes“
Trendermarschweg 12 6594515 WC
amoseler@t-online.de

59
Ferienhäuser
Preis pro Tag
und Einheit

Kü = Küche Kn = Küchenz./Kochn.
•= Kurzreise möglich

B = Bettwäsche H = Handtücher
REISEZEIT

Anzahl der Wohn-/Schlafräume


= Kurzreise gegen Aufpreis

Anzahl der Betten pro Einheit

D = Dusche/WC B = Bad/WC
A B C
l

Anzahl der Ferienhäuser


Bettwäsche/Handtücher

Anzahl der Schlafräume


Anzahl der Wohnräume
Abbildung siehe Seite
B • = Bettwäsche vorhanden

15.06.–10.09.

20.03.–14.06.
11.09.–31.10.
20.12.–10.01.
01.11.–19.12.
11.01.–19.03.
Kategorie nach TIN
B = Bettwäsche gegen Aufpreis
l

Lage Planquadrat

Vorwahl (0 48 42)
H • = Handtücher vorhanden
H = Handtücher gegen Aufpreis
l

Größe qm

Kurzreise
Lfd. Nr.

Telefon
Name/Anschrift des
Vermieters EUR EUR EUR Hinweise:
24 Paulsen, Uwe 7G 8553 2 5-6 95 2 1 Kü D 81,00 68,00 60,00 l B•
Ferienhaus „Neukoog“ 5-6 95 3 1 Kü D 81,00 68,00 60,00 H•
Evensbüller Chaussee 5
www.nordstrand-neukoog.de
25 Reuß, Regina u. Heyo 5E mmm 8358 1 2 60 1 1 Kü D 45,00 40,00 40,00 • B • Liebev. einger. FH, EBK, alle Räume Parterre
Süden 11, „Haus Sorgenfrei“ H•
Lage FH: Süden 9
regina.reuss@freenet.de

26 Schröder, Konrad 2E 51 mmmmm 1048 1 2 64 1 1 Kü D/ 74,00 68,00 68,00 B•

1 Woche
Oben 8, FH: Oben 10 WC H•
www.nordstrand-reetdach- Anreise: sonntags
Abreise: samstags
haus-stina.de
30 Sprengel, Rolf u. Bärbel 7E 51 (05191) 1 4 50 1 1 Kü B 69,00 55,00 49,00 l Urgemütl. Reetdachkate in idyllischer
Pestalozzistr. 20 14996 Deichlage, restauriert mit Naturbaustoffen,
29614 Soltau oder Bettw. mitbr.
Lage FH: Langerdeich 20 (0176)
20823888
27 Südhölter, Gundula u. Bruno 3B (0160) 1 4 72 2 1 1 D 65,00 55,00
Obernackernstr. 69 93238124
32278 Kirchlengen
Lage FH: Uthlandeweg 1a
frieslandservice@web.de
28 Weber, Margret 4F 51 (0661) 1 6 95 3 1 Kü 2 65,00 55,00 49,00 l Bl
Bamberger Str. 10 58969 D Hl
36039 Fulda
FH: Hamburger Deich 4a
info@weber-schreiner.de

Ferienwohnungen
Preis pro Tag
und Einheit
Kü = Küche Kn = Küchenz./Kochn.

•= Kurzreise möglich
B = Bettwäsche H = Handtücher

REISEZEIT
Anzahl der Wohn-/Schlafräume

= Kurzreise gegen Aufpreis


Anzahl der Ferienwohnungen
Anzahl der Betten pro Einheit

D = Dusche/WC B = Bad/WC

A B C
l

Bettwäsche/Handtücher
Anzahl der Schlafräume
Anzahl der Wohnräume
Abbildung siehe Seite

B • = Bettwäsche vorhanden
15.06.–10.09.

20.03.–14.06.
11.09.–31.10.
20.12.–10.01.
01.11.–19.12.
11.01.–19.03.
Kategorie nach TIN

B = Bettwäsche gegen Aufpreis


l
Lage Planquadrat

Vorwahl (0 48 42)

H • = Handtücher vorhanden
H = Handtücher gegen Aufpreis
l
Größe qm

Kurzreise
Lfd. Nr.

Telefon

Name/Anschrift des
Vermieters EUR EUR EUR Hinweise:
1 Familie Andresen 3D 52 mmm 8587 3 2 40 1 1 Kn D 45,00 45,00 45,00 l B • Ws- u. Trocknerben. mögl. (EUR 3,–)
Osterdeich 142 2 50 1 1 Kn D 47,00 47,00 47,00 l H•
www.familie-andresen- 3 60 2 1 Kn D 50,00 50,00 50,00 l

nordstrand.de
marietta.andresen@web.de
2 Andresen, Silke 3B 8621 1 2 32 1 Kn D 40,00 40,00 B • Bilder unter www.nordstrand.de
Mitteldeich 5

3 Bangen-Bruhn, Frauke 5C 52 8025 1 4 50 2 1 Kn D 60,00 50,00 50,00 l B • EG, gj, Z, R, MW, kinderfr., 5 Min. Fuß-
Kreuzweg 1 H • weg z. Strand, alle NK incl.
f.bangen-bruhn@t-online.de 1 2 45 1 1 Kü D 50,00 40,00 40,00 l B • Wie Fewo 1, aber 1. Stock, kein Gsp
www.bangen-bruhn-nordstrand.de H•

4 Biernat, Heidrun Deichblick von der Terrasse, direkt am


Norderhafen 2 Außendeich, Hund 20 € Pauschale, Z, gj,
r.biernat@gmx.de MW, TV, DVD, weitgehend barrierefrei,
„Deichblick“ 3C mmm (0174) 1 4 70 2 1 Kü D 80,00 75,00 70,00 • Bl Handtücher/ Bettwäsche 15 €, Fahrrad
8140059 Hl gegen Aufpr., WLAN

„Meerblick“ 3C mmmm 1 4 68 2 1 Kü D 80,00 75,00 70,00 • B l FW mit Balkon u. Meerblick, MW, TV,
H l DVD, Z, gj, Hochstuhl, Kinderbett, Bett-
wäsche/Handtücher/ 15 €, Hund 20 €
pauschal.

60
Ferienwohnungen
Preis pro Tag
und Einheit

Kü = Küche Kn = Küchenz./Kochn.
•= Kurzreise möglich

B = Bettwäsche H = Handtücher
REISEZEIT

Anzahl der Wohn-/Schlafräume


= Kurzreise gegen Aufpreis

Anzahl der Ferienwohnungen


Anzahl der Betten pro Einheit

D = Dusche/WC B = Bad/WC
A B C
l

Bettwäsche/Handtücher

Anzahl der Schlafräume


Anzahl der Wohnräume
Abbildung siehe Seite
B • = Bettwäsche vorhanden

15.06.–10.09.

20.03.–14.06.
11.09.–31.10.
20.12.–10.01.
01.11.–19.12.
11.01.–19.03.
Kategorie nach TIN
B = Bettwäsche gegen Aufpreis
l

Lage Planquadrat

Vorwahl (0 48 42)
H • = Handtücher vorhanden
H = Handtücher gegen Aufpreis
l

Größe qm

Kurzreise
Lfd. Nr.

Telefon
Name/Anschrift des
Vermieters EUR EUR EUR Hinweise:
5 Brauer, Irmtraut 5E 398 3 4 60 2 1 Kü D 38,00 38,00 38,00 • B • 1 Whg. OG, 2 Whg. Parterre
Osterdeich 42 Fax 2 50 1 1 Kü D 32,00 32,00 32,00 H•
9001194 3 50 1 1 Kü D 30,00 30,00 30,00
6 Brauer, Regine 5C 52 8360 1 4 70 2 1 Kü D 45,00 40,00 40,00 B • OG, Grundpreis: 6 Übernachtungen
Westen 35 2 Pers. 2 Pers. 2 Pers.
www.nordstrand.de 55,00 50,00 50,00
4 Pers. 4 Pers. 4 Pers.

7 Bubolz, Wolfgang 5E 52 (0176) 1 2 52 1 1 Kü B 39,00 39,00 39,00 l B•


Gaikebüll 1 56432220 H•
wolfgangbubolz@gmx.de
8 Carstensen, Peter 4H 8695 1 4 75 2 1 Kn 2D 66,00 53,00 48,00 l B • Ki-Hochst., Billard, TT, WLAN,
Edomsharder Weg 3 1 6 90 3 1 Kü 2D 77,00 65,00 59,00 l H • Preis f. 2 Pers. auf Anfrage
info@carstensen-nordstrand.de 1 8 120 4 1 Kn 2D 88,00 75,00 70,00 l

www.carstensen-nordstrand.de

9 Clausen, Ute 3F 53 mmmm 8579 1 2 55 1 1 Kü D 50,00 50,00 45,00 l B • Carport


Elisabeth-Sophien-Koog 8 H•
25845 Nordstrand mmmm 1 2 45 1 1 Kü D 45,00 45,00 40,00 l
B•
DeFrollein-Hoff@t-online.de H•
www.Frollein-Hoff.de mmmm 1 2 50 1 1 Kü D 50,00 50,00 45,00 l
B•
H•

10 Cordes, Anne 3C 602 2 4 60 2 1 Kn D 60,00 50,00 50,00 l B • keine Neben., 1 Whg. rollstuhlfreundl.
Alterkoog Chaussee 16 H•
u.a.cordes@t-online.de
11 Eberlein, Jörg u. Lore 3C 53 (04182) 1 4 40 1 1 Kn D 48,00 41,00 31,00 l
B l Nur 250 m zum Meer, 200 m zum
Am Sportplatz 21 8133 H l Schwimmbad und Kurmittelhaus.
21255 Wistedt
Lage FW: Am Kurhaus 2
E-Mail: eberlein.joerg-
wistedt@t-online.de
www.fewo-eberlein-
nordstrand.de
12 Ederer, Ursula 5E 53 mmmm 9980 1 2 95 1 2 Kü D 90,00 80,00 60,00 B•
Osterdeich 8 H•
25845 Nordstrand
Lage FW: Osterdeich 5
13 Empen, Renate 5E 8351 1 4 65 2 1 Kü DB 45,00 40,00 40,00 • B • Waschm. u. Trockner n. V., Ki.-Hochst.
Gaikebüll 5, H • u. Wickeltisch
25845 Nordstrand
renate.empen@freenet.de
14 Englmann, Klaus-Peter 50 1200 19 2 42 1 1 Kn D 36,00 31,00 31,00 l
B l Verschiedene Ferienwohnungen in ruhiger
Ferienhausvermietung Fax - - - Kü B - - - H l Lage und Nordseenähe. Unterschiedliche
Büro: Am Kurhaus 2 903303 4 84 3 62,00 50,00 45,00 Größen, Ausstattungen und Preise.
klaus-peter.englmann@ Alle Informationen auf unserer homepage:
t-online.de www.englmann-nordstrand.de

15 Groth, Heidi u. Jürgen 5E 53 (04321) 1 2 39 1 1 Kü D 80,00 50,00 50,00 • B • "Stürmische Wohlfühlwochen" 7 Tage
Kiebitzweg 21 979999 1 3 44 2 1 Kü D 95,00 60,00 60,00 • H • zum Sonderpreis in Reisezeit C: Whg.
24539 Neumünster Angebot: "Flut" 250,00/ Whg. "Ebbe" 300,00 EUR
www.kleinod-nordstrand.de Sonder-
preis für
7 Tage abschließbares
Fahrradhaus

16 Gutbier, Johannes 6D 53 285 1 2 48 1 1 Kü B 40,00 40,00 40,00 l B • Sep. Eingang, einger. Whg. im DG, R,
Rungholtweg 18 Fax H • Tel., Sat-TV, keine NK, ruhige Lage
900599

17 Hansen, Annelie 3C 53 mmm 1069 1 4 60 2 1 Kü D 50,00 46,00 46,00 • B • Z, OG, gj., direkt am Meer
Norderhafen 24 H l
www.nordstrand.de
18 Hansen, Hedwig 3D Tel./Fax 4 1 30 1 Kü D 30,00 30,00 30,00 l B • Alleinlage, histor. Hof auf Warft, Freige-
Stallerhof 218 2-5 63 2 1 Kü D 50,00 50,00 50,00 H l lände,, Z + Kaminofen, SAT-TV, WLAN,
Kiefhuck 1 2-4 78 2 1 Kü D 50,00 50,00 50,00 Bauerngarten, Gartenhaus, Ki-Hochstuhl,
www.stallerhof.de 2-4 60 2 1 Kn D 45,00 45,00 45,00 Föhn, ab 3 Pers. je Pers./Ü + 5,- €

19 Hansen, Karen 1J 8508 1 2 40 1 1 Kü D 40,00 30,00 30,00 • B•


Dammchaussee 4 o. (0152)
karenhansennordstrand@gmail.com 58795846

61
Ferienwohnungen
Preis pro Tag
und Einheit

Kü = Küche Kn = Küchenz./Kochn.
•= Kurzreise möglich

B = Bettwäsche H = Handtücher
REISEZEIT

Anzahl der Wohn-/Schlafräume


= Kurzreise gegen Aufpreis

Anzahl der Ferienwohnungen


Anzahl der Betten pro Einheit

D = Dusche/WC B = Bad/WC
A B C
l

Bettwäsche/Handtücher

Anzahl der Schlafräume


Anzahl der Wohnräume
Abbildung siehe Seite
B • = Bettwäsche vorhanden

15.06.–10.09.

20.03.–14.06.
11.09.–31.10.
20.12.–10.01.
01.11.–19.12.
11.01.–19.03.
Kategorie nach TIN
B = Bettwäsche gegen Aufpreis
l

Lage Planquadrat

Vorwahl (0 48 42)
H • = Handtücher vorhanden
H = Handtücher gegen Aufpreis
l

Größe qm

Kurzreise
Lfd. Nr.

Telefon
Name/Anschrift des
Vermieters EUR EUR EUR Hinweise:
20 Hansen, Sandra u. Oliver 2I 8422 1 4 55 2 1 Kn D 40,00 35,00 35,00 B • MW, Bild im Internet, Preis für 2 Pers.,
Längsweg 15 H • ab 3. Person/Tag + 5,- €
oliver.sandra.hansen@
t-online.de
21 Hansen, Willy 6E 348 2 4 50 2 2 Kü D 36,00 36,00 36,00 • B • Bettwäsche vorhanden, gr. Garten,
Herrendeich 48 (0170) 1 4 45 2 1 Kn D 34,00 34,00 34,00 • B • Liegewiese, Tiere, TV
www.nordstrand.de, 34446393
Bauernhof
22 Hinrichsen, Margarethe 3C Tel./Fax 1 4 63 2 1 Kü D 41,00 38,00 38,00 B • Z, MW, ab 3 Pers. pro Pers./Tag + 4,- €,
Norderhafen 9 8126 H l 500 m zum KUZ, direkt am Meer, Schlafz.
norderhafen@t-online.de m. Waschbecken, Handt. mitbringen
www.nordstrand.de

23 Hinz, Theodor u. Michiko 7L mmm Tel./Fax 1 4 57 2 1 Kn D 45,00 45,00 45,00 B•


Heverweg 2 8423 B H•
www.michiko-nordstrand.com
24 Huus achtern Diek 2E (04633) 1 2 48 1 1 Kü D 50,00 50,00 50,00 l
B•
Ferienwohnung Witt GbR 966550 H•
Oben 6
25 Jacobsen, Kirsten 7G 54 mmm 232 2 3 60 1 1 Kn D 50,00 45,00 45,00 l
B•
„Ferienhof Jacobsen“ mmmm 1 5 110 2 1 Kü D 65,00 60,00 60,00 H•
Evensbüller Chaussee 12 für
www.ferienhof-jacobsen.de mmm 2 3 50 1 1 Kü D 45,00 40,00 40,00 l
alle
info@ferienhof-jacobsen.de 1 1-2 20 1 Kn D 30,00 30,00 30,00 zusätzl. zusätzl.
l
Whg. Whg. 3+6
Whg. 4+5

26 Jensen, Birte u. Hans-H. 6D 53 900340 1 2 60 1 1 Kn D 60,00 60,00 60,00 B • Gem. FW i. neuen Reetdachh. a. e. Warft
Trendermarschweg 6 H • gel., herrl. ruh. Alleinlage, Z, CD/Radio,
www.nordstrand-jensen.de keine NK, Handt. (Erstausstattung)
www.nordstrand.de

27 Jürs, Heidi u. J.-Uwe 7I 54 mmm 342 2 4 72 2 1 Kü D 60,00 55,00 45,00 l B l Safe, gj. Preis f. 2 Pers., j. w. Pers./Tag
„Haus Emanuel“ mmm Fax 1 2 50 1 1 Kü D 50,00 50,00 40,00 l H l EUR 5,–, Energiek. lt. Zähler, Hausprospekt
Süderhafen 19 7227 vom
www.juers-nordstrand.de 01.07.–
juers-nordstrand@t-online.de 15.09.

28 Ketelsen, Dirk + Anke K3 mmm 1022 1 4 64 2 1 Kü D 50,- 2P. 42,- 2P. 42,- 2P. • B•
Pohnshalligkoog 6 60,- 4P. 52,- 4P. 52,- 4P. H•

29 Knudsen, Uwe 5E 54 8571 1 2 60 1 1 Kü D 39,00 35,00 35,00 B•


Gaikebüll 2 n. 18 h H•

30 Kunath, Annette 5G 900695 1 4 65 2 1 Kü B 60,- 2P. 60,- 2P. 60,- 2P. l B • keine Haustiere, OG, gj, MW, Ki-Bett a.W.
Neukoogstr. 4b 65,- 3P. 65,- 3P. 65,- 3P. H•
www.nordstrand-inselurlaub.de 70,- 4P. 70,- 4P. 70,- 4P.
31 „Gräfinhof Püttenwarft“ 6B 48 Tel. 4 B l Bettw. + Handt. mitbr. oder gegen Aufpreis
Püttenweg 4 9029002 Hl
www.graefinhof.de Fax ab ab ab
„Meerestöne“ 9029009 4 68 2 1 Kü D 80,00 80,00 80,00 l ab 3. Pers./ Ü.+ 5,– €
„Morgenröte“ 4 65 2 1 Kü D 70,00 70,00 70,00 l ab 3. Pers./ Ü.+ 5,– €
„Gräfinloft“ 2 70 1 1 Kü DB 107,00 107,00 107,00 l


„2 Paar Whg.“ 4 96 2 1 Kü DD 140,00 140,00 140,00 l

32 Mölk, Petra 5E Tel./Fax 1 4 55 2 1 Kü D 55,- 2P. 45,- 2P. l Bl


Gaikebüll 28 347 Hl
www.ferienwohnung-moelk.de B l Whg. mit Balkon
1 2 35 1 1 Kn D 50,00 45,00 l
H l ab 3 Pers. pro Tag/Pers. 5,– €
33 Maart, „Haus Deichgraf“ 3I mmmmm 8561 5 4 115 2 1 Kü B 100,00 80,00 80,00 l B • ab 3 Pers. pro Tag/Pers. 10,– € / 7,– €
Edomsharderweg mmmm und 3 65 2 1 Kü D 69,00 60,00 60,00 H • eigener Wellnessbereich i. Haus, extra WC
www.haus-deichgraf.de mmmm 903077 5 75 2 1 Kü D 75,00 60,00 60,00
mmmm 4 75 2 1 Kn D 75,00 60,00 60,00
mmmm 4 75 2 1 Kn D 75,00 60,00 60,00

„Deichblick“ Süderhafen 7I 2 38 1 1 1 Kn D 70,00 60,00 60,00 l B•


H•
50 m zum Meer
34 Paulsen, Karin 7H 1302 1 4 50 2 1 Kn D 45,- 2P. 40,- 2P. 35,00 • B • WLAN, ab 3 Pers. pro Pers./Tag + EUR 5,
Beltring 10, www.binnendiek.de 55,- 4P. 45,- 4P. H • gj., Ksp, Nähe Seedeich, evtl. Frühstück, TV

62
Ferienwohnungen
Preis pro Tag
und Einheit

Kü = Küche Kn = Küchenz./Kochn.
•= Kurzreise möglich

B = Bettwäsche H = Handtücher
REISEZEIT

Anzahl der Wohn-/Schlafräume


= Kurzreise gegen Aufpreis

Anzahl der Ferienwohnungen


Anzahl der Betten pro Einheit

D = Dusche/WC B = Bad/WC
A B C
l

Bettwäsche/Handtücher

Anzahl der Schlafräume


Anzahl der Wohnräume
Abbildung siehe Seite
B • = Bettwäsche vorhanden

15.06.–10.09.

20.03.–14.06.
11.09.–31.10.
20.12.–10.01.
01.11.–19.12.
11.01.–19.03.
Kategorie nach TIN
B = Bettwäsche gegen Aufpreis
l

Lage Planquadrat

Vorwahl (0 48 42)
H • = Handtücher vorhanden
H = Handtücher gegen Aufpreis
l

Größe qm

Kurzreise
Lfd. Nr.

Telefon
Name/Anschrift des
Vermieters EUR EUR EUR Hinweise:
35 „Norderhof Hansen“ 3C 456 1 30 1 Kn D 35,00 35,00 35,00 • B•
Schulte, Bleike H•
Alterkoog Chaussee 14 mmm 2 4 65 2 1 Kn D 60,00 50,00 50,00 • Preise für 2 Pers.,
www.norderhof-hansen.de
jede weitere Pers./Tag + EUR 5,– €,
mmm 1 5 68 3 1 Kn D 60,00 50,00 50,00 •
Kinder bis 14 Jahre frei
36 „Bi uns to hus“, Sohrt, Ria 54 8609 2 Bi uns to hus – hier zu sein tut gut!
Gaikebüll 26 B • Sehr schöne, helle & blitzsaubere
H•
„Morgensünn“ 5E 4 60 2 1 Kü D 75,00 65,00 60,00 l NR-FEWO's, ALLERGIKERgerechte,
„Obendsünn“ 5E 2 40 1 1 1 Kn D 55,00 50,00 45,00 l B • hochwertige u. großzügige Ausstattung
H•
www.ferienwohnungen.de m. WLAN u. Tel., Abhol-/Einkaufsservice,
www.nordstrand.de Viva con Agua gratis. Morgensünn m.
2 Fahrrädern, Waschm. u. Trockner
37 Sprengel, Gerda 5D 55 mmmm 1643619 1 2 60 1 1 Kü D 47,00 40,00 40,00 • B • 1. Nacht: Saison A: EUR 82,–
Westen 15 H • 1. Nacht Saison B+C: EUR 75,–
info@gerda-sprengel.de

38 Tetens, Naemi 5E 8236 2 4 70 2 1 Kn D 65,00 55,00 55,00 l B • OG, Loggia, Grillmöglichkeit, WLAN + TV
Gaikebüll 29 5E 4 55 2 1 Kn D 55,00 45,00 45,00 l H•
www.Ferienwohnung-Tetens.de
39 Thormählen, Antje u. Erich 5E 55 mmm 8521 1 2 53 1 1 Kü D 47,00 47,00 47,00 l B • Helle u. sonnige FW f. 2 Pers. i. zentr. Lage für
Am Ehrenmal 1a H • NICHTRAUCHER. Alles Parterre, WLAN, möbl.
www.nordstrand.de Tr u. Gt, Bushaltestelle u. Einkaufsmögl. i. d.
antje.thormaehlen@icloud.com Nähe., P am Haus, Brötchenservice

40 Thormählen, Doris u. Kurt 5E mmmm 04192 1 4 75 2 1 Kü D 68,00 58,00 48,00 B•


Lage FW: Gaikebüll 7 5705 H•
kurt.thormaehlen@
outlook.com
41 „Nordseehof-Fuhlehörn“ 5B 51 900419 7 2 35 1 Kn D 55,00 - 45,00 - 45,00 - l B • 7 FeWo‘s in absoluter Strand- u. Allein-
Martin & Yvonne - - - Kü 170,00 150,00 150,00 H • lage. Unterschiedliche Größen u. Preise.
Thormählen, Hörnstr. 2, 12 180 5 20.12.18 06.01.19 06.01.19 siehe: www.nordseehof-fuhlehoern.de
- - -
info@nordseehof-fuhlehoern.de 05.01.19 19.06.19 19.06.19
+ + +
www.nordseehof-fuhlehoern.de 20.06.19 11.09.19 11.09.19
- - -
10.09.19 20.12.19 20.12.19
+
21.12.19
-
11.01.20
42 Wilmsen-Peters, Neukoogstr. 1 5G mmmm 8676 1 4 60 2 1 Kü D 55,-/65,- 55,-/65,- 55,-/65,- l B•
www.nordstrand.de 2/4 Pers. 2/4 Pers. 2/4 Pers. H•

Bequem online buchen


www.nordstrand.de

63
Kurabgabe
Die Kurabgabe auf Nordstrand beträgt:
Vom 01.06. – 30.09. je Person 2,20 € und 01.10. – 31.05. je Person
1,- €. Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre sind kurabgabefrei.

INFOS Schwerbehinderte mit gültigem Ausweis ab 50 % Behinderung


Ermäßigung um die Hälfte, bei 100 % Behinderung Befreiung von
der Kurabgabe. Die Kurabgabe ist nicht im Übernachtungspreis
enthalten. Die Kurabgabe wird vom Vermieter eingezogen und
für den Gast muss bei der Kurverwaltung abgeliefert werden. Tragen Sie sich
deshalb gleich nach der Ankunft beim Vermieter in den Kurabgabe-
Meldezettel ein. Die Durchschrift der Anmeldung gilt als Ihre
Kurkarte und ist auf Verlangen vorzuzeigen. Im Schwimmbad
und bei einigen Veranstaltungen erhalten Sie gegen Vorlage der
Kurkarte eine angemessene Preisermäßigung. Auch berechtigt
die Kurkarte zur einmaligen Nutzung der Kureinrichtungen in
vielen Ferienorten des Landes Schleswig-Holstein, die ebenfalls
Kurabgabe erheben.

Auskunft: Auszug aus dem Gastaufnahmevertrag


Tourist-Information Nordstrand, Schulweg 4, 25845 Nordstrand, 1. Der Gastaufnahmevertrag ist abgeschlossen, sobald das
Tel. (04842) 454/194 33, Fax (04842) 900 990, Zimmer bestellt und zugesagt oder, falls eine Zusage aus
www.nordstrand.de, Email an: info@nordstrand.de Zeitgründen nicht mehr möglich war, bereitgestellt worden ist.
2. Der Abschluss des Gastaufnahmevertrages verpflichtet die
Nordstrand ist seit vielen Jahren Vertragspartner zur Erfüllung des Vertrages, gleichgültig, auf
Nationalpark-Partner welche Dauer der Vertrag abgeschlossen ist.
3. Der Gastgeber ist verpflichtet, bei Nichtbereitstellung des
Folgende Vereinbarung wurde mit der Nationalparkverwaltung Zimmers dem Gast Schadenersatz zu leisten.
Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer geschlossen: „Wir National- 4. Der Gast ist verpflichtet, bei Nichtinanspruchnahme
park-Partner leben in der Region schleswig-holsteinisches der vertraglichen Leistungen den vereinbarten oder
Wattenmeer und fühlen uns mit dem Nationalpark und seinen betriebsüblichen Preis zu bezahlen, abzüglich der vom
Zielen verbunden. Wir unterstützen den Schutz unserer Gastgeber ersparten Aufwendungen.
natürlichen Umwelt, indem wir ein qualitativ hochwertiges Produkt 5. a) Der Gastgeber ist nach Treu und Glauben gehalten, nicht in
anbieten und nachhaltig in der Region wirtschaften. Wir sind stolz Anspruch genommene Zimmer nach Möglichkeit anderweitig
auf unsere Natur- und Kulturlandschaft und vermitteln dies auch zu vergeben, um Ausfälle zu vermeiden.
unseren Gästen. Bei uns und unseren Mitarbeitern können sich 5. b) Bis zur anderweitigen Vergebung des Zimmers hat der Gast
Touristen jederzeit gern professionell über den Nationalpark für die Dauer des Vertrages den nach Ziffer 4 errechneten
informieren.“ Betrag zu bezahlen.
6. Ausschließlicher Gerichtsstand ist der Betriebsort. Die
Kurabgabe – Warum? Nichterfüllung des Vertrages berechtigt den Geschädigten zu
einer Schadenersatzforderung. Nach der Rechtsprechung gilt
Muss die Kurabgabe wirklich sein? Was passiert mit dem Geld? eine Forderung des Gastgebers von 80 % des vereinbarten
Wir möchten Ihnen hier kurz den Sinn der Kurabgabe erläutern: Mietpreises bei Übernachtung mit Frühstück, 60 % bei
Unser Anliegen, Ihnen einen so angenehmen Urlaub wie nur Vollpension und 90 % bei Wohnungen als richtig.
irgend möglich zu bieten, ist nicht ohne finanziellen Aufwand
zu realisieren. Ob Sie einen idyllisch-ruhigen oder sportlich-
Reiserücktrittsversicherung
aktiven Urlaub genießen möchten – die Kurabgabe leistet einen
wesentlichen Beitrag dazu. Ob es die Erweiterung touristischer Wenn Sie Ihre gebuchte Reise aus wichtigen Gründen nicht
Dienstleistungen ist oder die Realisierung kultureller und antreten können oder abbrechen müssen, dann schützt Sie eine
sportlicher Veranstaltungen, die Kurabgabe macht dieses erst Reiserücktrittsversicherung vor den finanziellen Folgen.
möglich. Hier noch ein paar Beispiele, wo Ihre Kurabgabe zur Wir empfehlen den Abschluss einer Rücktrittsversicherung für
Geltung kommt: Reisen in Deutschland. Auskunft und Formulare erhalten Sie von
Ihrer Versicherung oder Ihrem Reisebüro. Auf Wunsch können
• Beim Strandbesuch erwarten Sie saubere und sichere Strände. auch wir Ihnen entsprechende Unterlagen zusenden.
Die Aufsicht durch Rettungsschwimmer der DLRG und die
kostenlose Nutzung der Toiletten wird durch die Kurabgabe Service Deutschland
finanziert.
• Sie genießen Anlagen, die u. a. durch die Kurabgabe unterhalten Die Tourist-Info Nordstrand besitzt das Gütesiegel:
werden. „ServiceQualität Deutschland“ STUFE 1. Diese
• Oft erhalten Sie bei eintrittpflichtigen Veranstaltungen bei Auszeichnung zeigt unseren Gästen, dass in unserem
Vorlage der Kurkarte eine Ermäßigung. Betrieb Mitarbeiter tätig sind, die dauerhaft und mit
• Die Lesehalle im Kurzentrum steht Ihnen mit dem Angebot System für optimalen Service sorgen.
von Büchern, Zeitschriften und Zeitungen unentgeltlich zur
Verfügung. „Viabono“ führt Sie zu sorgfältig ausgewählten Zielen besonderer
• Ganzjährig und kostenlos berät Sie die Tourist-Info bei allen Gastlichkeit und wohltuender Erholung. „Viabono“ erschließt Ihnen
Fragen rund um Ihren Urlaub. genau das, was in unserer heutigen Zeit so kostbar und selten
• Bei Ausflügen, z. B. nach Amrum oder Büsum – gilt Ihre Kurkarte geworden ist: vollkommene Harmonie für Körper und Seele. Und
ebenfalls und ermöglicht einen kostenfreien Strandeintritt. dazu immer das gute Gefühl, sich im
Einklang mit unserer Umwelt zu wissen.
Wir hoffen, bei Ihnen ein wenig Verständnis für die Erhebung der Unter www.viabono.de bekommen Sie
Kurabgabe geweckt zu haben. alle Informationen.

64
bietet. Dadurch ist es uns möglich, jederzeit auf Ihre Wünsche
Beschreibung der DTV-Sternekategorien hinsichtlich Preis, Lage und Ausstattung Ihrer Ferienunterkunft
im Gastgeberverzeichnis einzugehen. Dieser Service ist für Sie bequem und kostenlos.
Die in diesem Verzeichnis mit den nachfolgenden Sternen Ihren Reservierungswunsch können Sie persönlich, telefonisch
gekennzeichneten Betriebe haben an einer freiwilligen (04842/454 oder 19433), oder schriftlich per Post, Fax oder Email
Klassifizierung nach den Kriterien des Deutschen Tourismus- an uns richten.
verbandes e. V. (DTV) teilgenommen. Die Gesamtausstattung der
bewerteten Quartiere lässt sich folgendermaßen beschreiben: Fahrradfreundlicher Gastbetrieb
F/P *
Alle Bett & Bike-Betriebe haben sich auf die besonderen Bedürf-
Einfach und zweckmäßige Gesamtausstattung des Objektes
nisse der Radfahrer eingestellt und erfüllen folgende Kriterien:
mit einfachem Komfort. Die erforderliche Grundausstattung ist
• Aufnahme für 1 Nacht
vorhanden und in gebrauchsfähigem Zustand. Altersbedingte
• Abschließbarer Fahrradraum
Abnutzung ist erlaubt, bei insgesamt vorhandenem, solidem
• Möglichkeit zum Trocknen von Kleidung und Ausrüstung
Wohnkomfort.
• Angebot eines reichthaltigen Frühstücks
F/P **
• Aushang, Verleih oder Verkauf von regionalen Radwanderkarten
Zweckmäßige und gute Gesamtausstattung mit mittlerem Komfort.
• Bereitstellen eines Fahrradreparatursets
Die Ausstattung muss in einem guten Erhaltungszustand sein,
• Information über Lage und Öffnungszeiten der nächsten
bei guter Qualität. Die Funktionalität steht im Vordergrund bei
Fahrradwerkstatt.
gepflegtem Gesamteindruck.
F/P ***
Gute und wohnliche Gesamtausstattung mit gutem Komfort. Zimmerbeschreibungen
Ausstattung von besserer Qualität. Optisch ansprechender Zimmerbeschreibungen: Jedes Zimmer wird mit zwei Buchstaben
Gesamteindruck, wobei auch auf Dekoration und Wohnlichkeit beschrieben. Der erste Buchstabe beschreibt den Zimmertyp, der
Wert gelegt wird. zweite die sanitäre Grundausstattung.
F/P ****
Hochwertige Gesamtausstattung mit gehobenem Komfort. Einzelzimmer (E)
Ausstattung in gehobener und gepflegter Qualität. Aufeinander Ein Zimmer mit einem Bett, für eine Person.
abgestimmter optischer Gesamteindruck von Form und Material. Zweibettzimmer (Z)
Lage und Infrastruktur des Hauses genügen gehobenen Ein Zimmer mit zwei nicht zusammenstehenden Betten für zwei
Ansprüchen. Personen.
F/P***** Doppelzimmer (D)
Erstklassige Gesamtausstattung mit besonderen Zusatzleistungen Ein Zimmer mit zwei zusammenstehenden Betten oder einem
im Servicebereich und herausragende Infrastruktur des Objektes. großen Bett oder zwei Betten, die zusammengestellt werden
Großzügige Ausstattung in besonderer Qualität. Sehr gepflegter können, für zwei Personen.
und exklusiver Gesamteindruck mit allem technischen Komfort, Dreibettzimmer (T)
der das Objekt selbst und die Umgebung mit einschließt. Sehr Ein Zimmer mit drei Betten, für drei Personen.
guter Erhaltungs- und Pflegezustand. Vierbettzimmer (V)
Ein Zimmer mit vier Betten, für vier Personen.
Deutsche Hotelklassifizierung (DEHOGA) Fließend Kalt- und Warmwasser (W)
Waschbecken mit Wasseranschluss für kaltes und warmes Wasser,
** (Standard) das ohne feste Abtrennung im Zimmer installiert ist.
EZ 12 qm, DZ 16 qm; Frühstücksbuffet, 70 % der Zimmer mit Dusche Dusche (D)
oder Bad/WC; 70 % der Zimmer mit Farb-TV; Getränkeangebot Abgeschlossener Raum, der mit einer Brausetasse und einer
im Betrieb; Sitzgelegenheit pro Bett, Tisch. Dusche sowie einem Waschbecken ausgestattet ist und direkt mit
*** (Komfort) einem Zimmer verbunden ist.
EZ 14 qm, DZ 18 qm; alle Zimmer mit Bad oder Dusche/ WC und Bad (B)
WC; 12 Stunden besetzte Rezeption, 24 Stunden erreichbar; Raum, der mit WC und Bad ausgestattet ist, und der direkt mit
Getränkeangebot auf jedem Zimmer; alle Zimmer mit Farb-TV; einem Zimmer verbunden ist.
Bargeldloses Zahlen mit Karten; Restaurant. WC und Dusche/Bad (I)
Raum, der mit WC, Dusche oder Badewanne ausgestattet ist und
Ein Wort zu den Preisen: der direkt mit einem Zimmer verbunden ist.
WC und Dusche und Bad(Y)
Durch ein Urteil des Bundesgerichtshofes dürfen in Gastgeber- Raum, der mit WC, Dusche und Badewanne ausgestattet und
verzeichnissen bei der Angabe von Mietpreisen nur Endpreise direkt mit einem Zimmer verbunden ist.
angegeben sein.
Werden Nebenkosten für Strom, Wasser, Gas und Heizung jedoch
nach dem tatsächlichen Verbrauch erhoben, sind diese Kosten
nicht in dem Endpreis einbezogen.
Die angegebenen Preise gelten für mindestens eine Woche
Aufenthalt. Kürzerer Aufenthalt bedarf einer besonderen
Vereinbarung mit dem Vermieter. Der Preis versteht sich jedoch
immer ausschließlich der Kurabgabe. Alle Angaben wurden
von den Vermietern in der vorliegenden Form gemacht. Für die
Richtigkeit kann die Zimmervermittlung leider nicht garantieren.
Der Gast kann sich zwecks Unterbringung mit dem Gastgeber
direkt oder mit der Zimmervermittlung in Verbindung setzen.

Zentrale Zimmervermittlung
Ein großer Teil der Nordstrander Beherbergungsbetriebe ist
dem internetbasierten Informations- und Reservierungssystem
angeschlossen, das Ihnen den Service der Unterkunftsvermittlung

65
INSELTEAM
Offene Ohren für Ihre Wünsche und Fragen.

Z
H
aben Sie noch Fragen, Anregungen oder Sorgen? TELEFONISCHE ERREICHBARKEIT
Wir kümmern uns darum. Für Ihre Wünsche Telefon: 0 48 42 - 4 54 oder -194 33, Fax: - 90 09 90
Mo. bis Fr. 8–20 Uhr, Sa. bis So. 10–18 Uhr
legen wir uns ins Zeug und stemmen uns auch Feiertags 8–14 Uhr

v WEBCAM AUF NORDSTRAND


gegen den Wind. Fragen Sie uns, wenn Sie mehr über
unser Veranstaltungsprogramm wissen wollen, wenn Sie
www.nordstrand.de/insel/webcamwetter.html
Insidertipps benötigen oder Unterstützung bei der
Ausflugsplanung gebrauchen können. Ihr wohlverdienter HOT SPOT
Urlaub ist uns ein Herzensanliegen. www.nordstrand.de Internet-Zugang gratis im Kurzentrum!

66
*Hä tt en Sie es gewu sst? Unser sportliches
Tier-Maskottchen von Seite 2 ist ein Sumpfz
aunkönig.
Er liebt feuchte Standorte, Salzsümpfe und
Schlick-
gras und brütet an der Küste im hohen Röhric
ht.
Allerdings lebt er nur Nordamerika und nicht
bei uns.
Von der großen Vogelfamilie der Zaunkönige
ist nur
der „gewöhnliche“ Zaunkönig in Eurasien beheim
atet.
Die hier gezeigte Haltung ist typisch für
ihn und war
der Grund, uns spontan zu verlieben. Wir haben
ihn
uns also nur für dieses Heft einmalig „ausgel
iehen”.
Piktogramme & Abkürzungen
Zimmer mit Balkon/
Terrasse a. W. auf Wunsch

Dänemark Nichtraucher B-WC Badewanne u. WC

TV beh beheizbar
Flensburg
200 Ostsee Bauernhof mit Tieren D-WC Dusche u. WC
201
Schleswig
Husum Bauernhof ohne Tiere EG Erdgeschoss
5
Kiel
Heide Ruhige Lage FH Ferienhaus
Nordsee
23 7 Kinderspielplatz FeWo Ferienwohnung

Zentrum (Lage) gj ganzjährig


Glückstadt
Hamburg Hauseigener Parkplatz Gt Garten

Eigene Garage Hs Hauptsaison

Hunde erlaubt Ks Kühlschrank

Restaurant KUZ Kurzentrum

Garten-Liegewiese Kü Küche

Fahrräder vorhanden Kn Kochnische

Kinderbett Lg Lage

Sauna MW Mikrowelle

W-LAN NK Nebenkosten

Fahrradunterstand nV nach Vereinbarung


Rollstuhlfreundlich
(Selbsteinschätzung) O Ofenheizung
Allergikergeeignet
(Selbsteinschätzung) OG Obergeschoss

Kamin/Ofen P Parkmöglichkeit

Bett + Bike R Radio

Trockner Tel Telefon

Geschirrspüler TT Tischtennis

Da kommt die Wanne auf den Deich: Waschmaschine VN Vor- u. Nachsaison


Making-of mit der Badewanne der Fa. Georg C.
Nordsee-Nähe bis 500 m Z Zentralheizung
Wir bedanken uns herzlich bei Firma Nordsee-Nähe bis
aus Husum, die uns freundlicherweise die Badewanne 500-2000 m
für unser Titelfoto zur Verfügung gestellt hat. Nordsee-Nähe bis >
2000 m
Herausgeber: Nordstrand Tourismus Gestaltung/ Satz: Britta Griebenow
Schulweg 4, 25845 Nordstrand, Tel. 04842-454, Fax -900990 Druck: westermann druck GmbH, Braunschweig
info@nordstrand.de, www.nordstrand.de Papier: Verantwortungsvolle Waldwirtschaft geht
Konzeption: griebenow-design.de jeden etwas an. Mit der Wahl eines FSC-zertifizierten
Fotos: Feluca, Christel Grave, Britta Griebenow, Andreas Große, Papiers leistet die Tourist-Info Nordstrand einen
Ottmar Heinze, Miriam Hüpenbecker, Ulrich Pillen, Nordstrand Beitrag zum verantwortungsvollen und nachhaltigen
Tourismus, Udo Rahn, Romingo, Claudio Reimann, Shutterstock. Umgang mit dem Wald und seinen Produkten Holz,
Texte: Britta Griebenow, Nordstrand Tourismus Zellstoff und Papier.