Sie sind auf Seite 1von 43

9/17/2017

:: Thema anzeigen - Drechslertreffen "Mittlerer Osten" Bericht

Autor: Cello Verfasst am: 01.03.2015 - 00:45:11 Titel: Drechslertreffen "Mittlerer Osten" Bericht Hallo
Autor: Cello Verfasst am: 01.03.2015 - 00:45:11 Titel: Drechslertreffen "Mittlerer Osten" Bericht
Hallo Daheimgebliebene,
das 18. Drechslertreffen „Mittlerer Osten“ war interessant und lehrreich. Nicht nur Eingeborene des Mittleren Ostens fanden den Weg in
Peters Werkstatt, sondern auch ein Gast aus dem „Mittleren Nordwesten“ (Mark) bereicherte das Treffen.
Nach dem Vorstellen des kürzlich bewunderten Holztransporters durch Reinhard zeigte TiPi (Thomas Pieske), dass er nicht nur Gebäck
herstellen kann, das auf der Zunge zergeht, sondern auch mehrachsig drechseln kann.
Gut vorbereitet erklärte er in einer theoretischen Einführung das dreipassig versetze Drehen einer Dose.

9/17/2017

:: Thema anzeigen - Drechslertreffen "Mittlerer Osten" Bericht

- Drechslertreffen "Mittlerer Osten" Bericht

9/17/2017

:: Thema anzeigen - Drechslertreffen "Mittlerer Osten" Bericht

Anschließend wurden auf einem zylindrischen Stück Holz von 60 mm Durchmesser die um 120 Grad

Anschließend wurden auf einem zylindrischen Stück Holz von 60 mm Durchmesser die um 120 Grad versetzten Drehpunkte aufgezeichnet. Anfang und Ende des Holzes wurden auf 50 mm abgedreht und die abgedrehten Flächen mit einem Marker farbig gekennzeichnet. Bis auf diesen Durchmesser wird abgedreht, nachdem auf die exzentrischen Drehpunkte umgespannt wurde. Ich hatte den Eindruck, dass die besten Ergebnisse erzielt werden, wenn man den Kopf parallel zum versetzt eingespannten Holz hält.

9/17/2017

:: Thema anzeigen - Drechslertreffen "Mittlerer Osten" Bericht

Anfängliche Zweifel des geneigten Publikums, dass eine Drehzahl von 1000 U/min zu hoch sei, ließen

Anfängliche Zweifel des geneigten Publikums, dass eine Drehzahl von 1000 U/min zu hoch sei, ließen ihn unbeeindruckt und es entstanden wahrlich keine Schäden an Fensterscheiben oder manch hoher Stirn. Der alte Demokrit sagte: Mut steht am Anfang des Handelns, Glück am Ende. Und der Mann wurde berühmt, obwohl er gar nicht mehrachsig drechseln konnte. Nach der Vorführung wurde zum Thema „Was wäre, wenn…“ diskutiert, denn Thomas sah seine Arbeit nicht als Dogma und so wurde über Varianten des Versetztdrehens gesprochen.

Interessant war auch die Anregung, die Bohrspäne des Forstner Bohrers in Hirnholz nicht zu verwerfen, sondern ihre feine Krümelstruktur zu nutzen, um zusammen mit Sekundenkleber Lunker im Holz zu füllen.

9/17/2017

:: Thema anzeigen - Drechslertreffen "Mittlerer Osten" Bericht

Anschließend zeigte wosch (Wolfgang Schätzing) das Demonstrationsmodell eines Ovaldrehwerkes.

Anschließend zeigte wosch (Wolfgang Schätzing) das Demonstrationsmodell eines Ovaldrehwerkes.

9/17/2017

:: Thema anzeigen - Drechslertreffen "Mittlerer Osten" Bericht

- Drechslertreffen "Mittlerer Osten" Bericht

9/17/2017

:: Thema anzeigen - Drechslertreffen "Mittlerer Osten" Bericht

Die Demonstration war sehr instruktiv, da das Zusammenwirken der einzelnen Teile logisch erklärt und sichtbar

Die Demonstration war sehr instruktiv, da das Zusammenwirken der einzelnen Teile logisch erklärt und sichtbar wurde. Wichtig beim Ovaldrehen ist, dass das Werkzeug, meist der Schaber, in der richtigen Höhe geführt wird. Johannes Volmer benutzt zur Höhenmarkierung einen Diaprojektor, der eine Linie auf das Drehgut wirft. Wird das Werkzeug nicht in der richtigen Höhe geführt, entstehen unbrauchbare Ellipsen. Gute Ellipsen – schlechte Ellipsen analog zur Fernsehserie Gute Zeiten – schlechte Zeiten:

9/17/2017

:: Thema anzeigen - Drechslertreffen "Mittlerer Osten" Bericht

Interessantes war auch bei der Vorstellung des Pock-Holzes zu hören. Herkunft, Eigenschaften, Verarbeitungstücken und

Interessantes war auch bei der Vorstellung des Pock-Holzes zu hören. Herkunft, Eigenschaften, Verarbeitungstücken und Haptik wurden dargestellt. Jährlich werden 10 Tonnen des Holzes eingeführt, um z.B. Liköre zu aromatisieren. Schont die südamerikanischen Wälder, trinkt weniger Likör! Wodka hat ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis.

In der Abteilung „Jugend forscht“ zeigten Karsten und cello hilfreiche Dinge. So z.B. eine Vorrichtungen zum Wiederaufspannen von Schalenrohlingen, die sich nach dem Trocknen verzogen haben und eine Laserhilfe zum Drechseln großer Kugeln („Vom Klumpen zur Kugel“).

Nun das Wichtigste: Dank an Peter, der seine Werkstatt für reichlich 30 Besucher zur Verfügung stellte und nun bis Anfang April Tassen abwaschen wird, Kaffeefiltertüten kompostieren wird, die Abrichte wieder zur Abrichte umformen wird, Bänke und Tische wegräumen wird und anschließend vom Flaschenpfand vier Wochen in die Karibik fährt. Hoffentlich kommt er zurück, damit es ein 19. Treffen geben wird.

Fotos zur Ergänzungen des Berichtes erbeten, da ich nicht von Anfang an fotografierte.

Gruß

Cello

Autor: remus Verfasst am: 01.03.2015 - 12:54:20 Titel:

Hallo Jürgen, ein toller Bericht zu einem tollen Treffen, und dann so zeitnah, näher geht wirklich nicht

,danke

ein Nebenschauplatz wäre noch zu erwähnen, das Blasrohrschießen auf dem Holzplatz, schön, daß uns Passion/Michael das näher gebracht hat und immerhin das Mundstück war gedrechselt

großer Dank auch nochmal an Peter und alle Vortragenden

Viele Grüße aus dem regennassen Fläming, Rolf

9/17/2017

:: Thema anzeigen - Drechslertreffen "Mittlerer Osten" Bericht

Hallo Rolf,

leider habe ich den Beginn des Treffens verpasst, deshalb ist das Blasrohrschießen nicht erwähnt. Martin K. hat mir noch Bilder zur Verfügung gestellt, dafür herzlichen Dank!

Hier der Holztransporter und sein pfiffiger Erbauer:

Dank! Hier der Holztransporter und sein pfiffiger Erbauer: Die Skeptiker probieren die Hebevorrichtung. Alles lief wie

Die Skeptiker probieren die Hebevorrichtung. Alles lief wie am Schnürchen, welches ein Stahlseil ist.

9/17/2017

:: Thema anzeigen - Drechslertreffen "Mittlerer Osten" Bericht

Karsten mit einer verzogenen Schale, die er auf der folgenden Vorrichtung zum Fertigdrechseln justieren kann:

Karsten mit einer verzogenen Schale, die er auf der folgenden Vorrichtung zum Fertigdrechseln justieren kann:

9/17/2017

:: Thema anzeigen - Drechslertreffen "Mittlerer Osten" Bericht

- Drechslertreffen "Mittlerer Osten" Bericht

9/17/2017

:: Thema anzeigen - Drechslertreffen "Mittlerer Osten" Bericht

Cellos Vorrichtung mit Laserpointer, die das Drehen großer Kugeln unterstützt.

Cellos Vorrichtung mit Laserpointer, die das Drehen großer Kugeln unterstützt.

9/17/2017

:: Thema anzeigen - Drechslertreffen "Mittlerer Osten" Bericht

Man sieht deutlich die farbig markierten Absätze, bis auf deren Durchmesser beim multiaxialen Drehen abgedreht

Man sieht deutlich die farbig markierten Absätze, bis auf deren Durchmesser beim multiaxialen Drehen abgedreht wird.

9/17/2017

:: Thema anzeigen - Drechslertreffen "Mittlerer Osten" Bericht

Endprodukt, leider im Gedränge ein wenig schräg fotografiert.

Endprodukt, leider im Gedränge ein wenig schräg fotografiert.

9/17/2017

:: Thema anzeigen - Drechslertreffen "Mittlerer Osten" Bericht

Auf sogenannte Fress-Fotos habe ich verzichtet, da sie drechseltechnisch wenig ergiebig sind. Gruß Cello

Auf sogenannte Fress-Fotos habe ich verzichtet, da sie drechseltechnisch wenig ergiebig sind.

Gruß

Cello

Autor: Cello Verfasst am: 01.03.2015 - 16:14:24 Titel:

Hier noch die Innereien von Wolfgangs Demonstrationsmodell eines Ovaldrehwerkes:

9/17/2017

:: Thema anzeigen - Drechslertreffen "Mittlerer Osten" Bericht

Gruß Cello

Gruß

Cello

Autor: Rudi96 Verfasst am: 01.03.2015 - 19:11:52 Titel:

Hallo Cello,

danke für deinen Bericht.

Es war ein schöner, Informatiever Nachmittag.

schöne Grüsse

Burkhard

Autor: EundM Verfasst am: 01.03.2015 - 23:00:58 Titel:

Das war wieder ein tolles Treffen! Danke an Peter für die Organisation und an die Vortragenden für die sehr gut vorbereiteten und interessanten Beiträge.

Das alles hat Cello mit einem sehr guten Bericht dokumentiert - prima

hat Cello mit einem sehr guten Bericht dokumentiert - prima Viele Grüße Eckhard Autor: Holzpeter Verfasst

Viele Grüße

Eckhard

Autor: Holzpeter Verfasst am: 01.03.2015 - 23:16:27 Titel:

Hallo Jürgen,

vielen Dank für Deinen schönen Bericht.

9/17/2017

:: Thema anzeigen - Drechslertreffen "Mittlerer Osten" Bericht

Ein paar Bilder habe ich noch beizusteuern.

Zunächst Reinhards Stammholz-Transportwagen:

Ein paar Bilder habe ich noch beizusteuern. Zunächst Reinhards Stammholz-Transportwagen:

9/17/2017

:: Thema anzeigen - Drechslertreffen "Mittlerer Osten" Bericht

- Drechslertreffen "Mittlerer Osten" Bericht

9/17/2017

:: Thema anzeigen - Drechslertreffen "Mittlerer Osten" Bericht

- Drechslertreffen "Mittlerer Osten" Bericht

9/17/2017

:: Thema anzeigen - Drechslertreffen "Mittlerer Osten" Bericht

Volles Haus:

Volles Haus:

9/17/2017

:: Thema anzeigen - Drechslertreffen "Mittlerer Osten" Bericht

Matthias erklärt aufgrund einer Anfrage zwischendurch die richtige Handhabung der Schalenröhre mit Fingernagel-Anschliff:

Matthias erklärt aufgrund einer Anfrage zwischendurch die richtige Handhabung der Schalenröhre mit Fingernagel-Anschliff:

9/17/2017

:: Thema anzeigen - Drechslertreffen "Mittlerer Osten" Bericht

Hölzerne Grüße Peter

Hölzerne Grüße

Peter

Hölzerne Grüße Peter

Autor: TiPi Verfasst am: 02.03.2015 - 20:27:39 Titel:

Hallo Cello, Peter und all die Anderen,

vielen Dank für den schönen Bericht und die Fotos.

Das "leichte Gebäck"

Das "leichte Gebäck" ist natürlich im Team mit meiner Frau entstanden.

ist natürlich im Team mit meiner Frau entstanden.

Ich hab heute noch die Drei-Achs-Arbeit abgeschlossen und will euch noch das Ergebnis präsentieren. Für einen Glaseinsatz wäre nicht genügend Platz gewesen, daher der kleinere Messing Einsatz.

9/17/2017

:: Thema anzeigen - Drechslertreffen "Mittlerer Osten" Bericht

Bis zum nächsten Mal mit vielleicht mehr verdrehten Objekten. Gruß, Thomas @Peter: Ich werde mal

Bis zum nächsten Mal mit vielleicht mehr verdrehten Objekten. Gruß, Thomas

@Peter: Ich werde mal diese Woche das Video zusammenschneiden und eine DVD an dich schicken.

Autor: Matzel1970 Verfasst am: 09.03.2015 - 22:37:00 Titel: Ich sag auch Danke

Hallo Holzpeter, Hallo Stammtischler

Nun möchte auch ich noch ein paar Zeilen des Dankes los werden.

Es war eine gelungene Veranstaltung! Auch wenn es nur wenig strukturiert läuft kommt hoffentlich keiner zu kurz.

Bereits weit vor der Zeit haben sich einige Drechsler eingefunden und sich in Gespräche vertieft. So wurde die Anfangszeit auch ein wenig überzogen denn es war ja eh schon in vollem Gange. Der rege Gesprächsaustausch und die kleinen Fachsimpeleien sind es ja auch was uns zu den Veranstaltungen zieht. Es war schön die Drechsler nach langem Winter wieder zu sehen. Holzpeter hatte auch bestes Wetter bestellt.

9/17/2017

:: Thema anzeigen - Drechslertreffen "Mittlerer Osten" Bericht

Kleine Fachsimpeleien Als erster Tagesordnungspunkt wurde Reinhards Stammtransportwagen begutachtet. Die Truppe folgte nur

Kleine Fachsimpeleien

Als erster Tagesordnungspunkt wurde Reinhards Stammtransportwagen begutachtet. Die Truppe folgte nur etwas wiederwillig nach draussen, wo Reinhard sein Werk fachgerecht zusammen baute.

9/17/2017

:: Thema anzeigen - Drechslertreffen "Mittlerer Osten" Bericht

Passt in einen Kofferraum Wer die Vorstellung im Forum bereits gesehen hatte konnte auch gleich

Passt in einen Kofferraum

Wer die Vorstellung im Forum bereits gesehen hatte konnte auch gleich einen wesentlichen Unterschied in der Farbgebung ausmachen. Reinhard meinte so einen verrosteten Wagen könne er ja nicht zeigen. So hat er noch schnell ein schickes Schwarz auf das Metall aufgebracht. So sieht der Wagen natürlich viel eleganter aus. Unter uns gesagt wären irgendwelche Ralleystreifen das viel zitierte "Zuviel des Guten". Eifrig wurden Spionagefotos geschossen. Da keiner die berühmten karierten Hosen anhatte musste sich Peter mit einem Zollstock behelfen.

9/17/2017

:: Thema anzeigen - Drechslertreffen "Mittlerer Osten" Bericht

Da einige „Verbesserungsvorschläge“ eingingen wurde der Wagen einem „Härtetest“ unterzogen. An dieser Stelle sei

Da einige „Verbesserungsvorschläge“ eingingen wurde der Wagen einem „Härtetest“ unterzogen. An dieser Stelle sei erwähnt, dass der Test keinen Anspruch auf Vollständigkeit erhebt. Der Test konnte natürlich zeigen, dass der Wagen einfach funktionierte. So manch bereits hervor gebrachter „Verbesserungsvorschlag“ erwies sich als – bätsch – völlig unbegründet.

9/17/2017

:: Thema anzeigen - Drechslertreffen "Mittlerer Osten" Bericht

Belastungstest Ich könnte mir vorstellen, dass so Macher in Gedanken ein wenig vor sich hin

Belastungstest

Ich könnte mir vorstellen, dass so Macher in Gedanken ein wenig vor sich hin schweißte. Ich kann es nicht möchte aber meine Achtung mit anderen Worten zum Ausdruck bringen: Genial einfach – einfach genial.

Nebenbei verlief sich die Truppe schon wieder um anderen Geschäften nach zu gehen. Rundlinge wurden umgeladen und auch die Kunst des Blasrohrjagens geübt. Davon habe ich gar keine Fotos gemacht um nicht als Wild ausgemacht zu werden.

9/17/2017

:: Thema anzeigen - Drechslertreffen "Mittlerer Osten" Bericht

Drinnen wurden letzte Gespräche über, ja was wohl, Holz geführt. Da die meißten draussen waren

Drinnen wurden letzte Gespräche über, ja was wohl, Holz geführt. Da die meißten draussen waren konnte man auch mal in Ruhe auf die mitgebrachten Werke und den Flohmarkttisch schauen. Holzpeter der Tisch muss größer werden. Oder lieber nicht, weil dann kauft man ja noch mehr.

9/17/2017

:: Thema anzeigen - Drechslertreffen "Mittlerer Osten" Bericht

Mitgebrachtes und Flohmarkt Ganz toll ist die Rubrik Tipps und Tricks. Jeder kann mal einen

Mitgebrachtes und Flohmarkt

Ganz toll ist die Rubrik Tipps und Tricks. Jeder kann mal einen kleinen Helfer vorstellen. Was man da schon alles lernen konnte!

Heute waren es zwei Dinge:

Wie kann ich den Zapfen oder Rezess nacharbeiten wenn die Schale sich beim Trocknen verzogen hat? Die Leisten auf einer Planscheibe machen es möglich. Wie man sieht sind Drechsler nicht wirklich zimperlich wenn es um die Materialwahl für ihre Hilfsmittel geht.

9/17/2017

:: Thema anzeigen - Drechslertreffen "Mittlerer Osten" Bericht

Als zweites stellte uns ein Verfechter des Handwerks vor, dass er in das Lager der

Als zweites stellte uns ein Verfechter des Handwerks vor, dass er in das Lager der Laserschneider gewechselt hat. Unter Zuhilfenahme eines Laserpointers in einer Vorrichtung ist es möglich den Messaufwand bei der Herstellung von großen Kugeln deutlich zu reduzieren. Man muss nur wissen wie und das wurde uns anschaulich demonstriert.

9/17/2017

:: Thema anzeigen - Drechslertreffen "Mittlerer Osten" Bericht

Nun sollte es aber mit der Demonstration los gehen. Multiaxiales Drechseln stand auf dem Programm.

Nun sollte es aber mit der Demonstration los gehen. Multiaxiales Drechseln stand auf dem Programm. Thomas hatte das Thema in den Ring geworfen und sich entsprechend vorbereitet. Seine Finger waren dennoch verdammt zittrig vor der wissensdurstigen Menge von Drechslern.

9/17/2017

:: Thema anzeigen - Drechslertreffen "Mittlerer Osten" Bericht

Gut vorbereitet und durch Zeichnungen unterstützt ging es ans Werk.

Gut vorbereitet und durch Zeichnungen unterstützt ging es ans Werk.

9/17/2017

:: Thema anzeigen - Drechslertreffen "Mittlerer Osten" Bericht

- Drechslertreffen "Mittlerer Osten" Bericht

9/17/2017

:: Thema anzeigen - Drechslertreffen "Mittlerer Osten" Bericht

- Drechslertreffen "Mittlerer Osten" Bericht

9/17/2017

:: Thema anzeigen - Drechslertreffen "Mittlerer Osten" Bericht

- Drechslertreffen "Mittlerer Osten" Bericht

9/17/2017

:: Thema anzeigen - Drechslertreffen "Mittlerer Osten" Bericht

- Drechslertreffen "Mittlerer Osten" Bericht

9/17/2017

:: Thema anzeigen - Drechslertreffen "Mittlerer Osten" Bericht

Die benutzten Werkzeuge Ich war überrascht, welche Form da so zum Vorschein kam. Hergestellt mit

Die benutzten Werkzeuge

Ich war überrascht, welche Form da so zum Vorschein kam. Hergestellt mit einfachsten Mitteln – genial! Zum Ende hin löste sich auch die Anspannung beim Vorführer wie dieses Bild beweist.

9/17/2017

:: Thema anzeigen - Drechslertreffen "Mittlerer Osten" Bericht

Danke an dieser Stelle für diese Vorführung! Wichtig sei noch zu erwähnen: Leute achtet auf

Danke an dieser Stelle für diese Vorführung! Wichtig sei noch zu erwähnen: Leute achtet auf die Späne des Forstnerbohrers!

9/17/2017

:: Thema anzeigen - Drechslertreffen "Mittlerer Osten" Bericht

Sie sind ja im Hirnholz geschnitten und ergeben ein prima Grundstoff für Holzkitt – so

Sie sind ja im Hirnholz geschnitten und ergeben ein prima Grundstoff für Holzkitt – so der Hinweis vom Thomas. Denn Sekundenkleber wird ja mittlerweile jeder in der Werkstatt haben und das Innere des Teelichthalters muss ja irgendwie raus.

Dann gab es einen Schwenk im Thema. Wolfgang holte seinen schon fast legendären Koffer hervor. Was dieser im Rahmen der Veranstaltungen beim Holzpeter schon alles hervor gebracht hat. Man durfte gespannt sein was es diesmal sein wird. Teil für Teil hat Wolfgang ein eigenes Ovalfutter, besser das Modell eines solchen, hervorgezaubert.

9/17/2017

:: Thema anzeigen - Drechslertreffen "Mittlerer Osten" Bericht

Der Einfachheit im Aufbau gibt es genau ein Seiten- Höhenverhältnis. Aber hier ging es um

Der Einfachheit im Aufbau gibt es genau ein Seiten- Höhenverhältnis. Aber hier ging es um das Prinzip eines möglichen Aufbaus. Findige Bastler würden dem Aufbau noch weitere feste Einstellungen zuordnen können. Aber es ging nur um das Zeigen des prinzipiellen Aufbaus dieses Lösungsvorschlags.

9/17/2017

:: Thema anzeigen - Drechslertreffen "Mittlerer Osten" Bericht

Damit endete der Stammtisch so langsam und klang ein wenig aus. Holzpeter wurde noch genötigt

Damit endete der Stammtisch so langsam und klang ein wenig aus. Holzpeter wurde noch genötigt ein wenig Werbung für seine Produkte zu machen. Ich drück ihm die Daumen, dass der Hammer keine Kratzer hinterlassen hat.

9/17/2017

:: Thema anzeigen - Drechslertreffen "Mittlerer Osten" Bericht

Zum richtigen Abschluß ging es noch in die nahe liegende Gaststätte wo wir noch mit

Zum richtigen Abschluß ging es noch in die nahe liegende Gaststätte wo wir noch mit lecker Essen al la Card verwöhnt wurden.

Die weiteste Anreise hatte diesmal ein freundlicher Holzhändler aus dem tiefen Westen kurz vor der holländischen Grenze. Schön, dass es endlich mal geklappt hat.

Vielen Dank an alle Mitstreiter!

Autor: Holzpeter Verfasst am: 18.03.2015 - 22:52:09 Titel:

 

Hallo Rundmacher,

 

während Thomas' Multiaxial-Vorführung hat seine Frau Lilly ein Video aufgezeichnet.

Dieses habe ich heute in bearbeiteter Form als DVD erhalten Ich habe es mal auf

Dieses habe ich heute in bearbeiteter Form als DVD erhalten Ich habe es mal auf Youtube hochgeladen, damit alle etwas davon haben

Ich hoffe, es gefällt Euch ebenso gut wie mir

 

Hölzerne Grüße

Peter

Peter

Autor: GerhardL Verfasst am: 18.03.2015 - 23:10:29 Titel:

Hallo Peter

Schön, dass du das Video hochgeladen hast. Es ist aber nur der Hinweis "Dieses Video ist Privat" zu sehen.

9/17/2017

:: Thema anzeigen - Drechslertreffen "Mittlerer Osten" Bericht

????

???? GerhardL
???? GerhardL
???? GerhardL

GerhardL

Autor: Holzpeter Verfasst am: 18.03.2015 - 23:20:44 Titel:

Oh

geht's jetzt?

Hölzerne

Peter

- 23:20:44 Titel: Oh geht's jetzt? Hölzerne Peter Autor: Cello Verfasst am: 18.03.2015 - 23:45:03 Titel:

Autor: Cello Verfasst am: 18.03.2015 - 23:45:03 Titel:

Hallo Peter,

Dank an die Kamerafrau und Dich für das Hochladen.

Ein instruktives Video. So richtig heiß wird es nach 25:55.

Gruß

Cello

Autor: Geppetto Verfasst am: 19.03.2015 - 17:57:33 Titel:

Hallo miteinander,

kann mir jemand sagen wofür der Wagen ist? Kann man den hinters Auto hängen? Mir ist nicht ganz klar was für ein Vorteil so ein Gefährt hat.

Warum sollte ich einen kleinen Stamm im ganzen mitnehmen, wenn ich ihn doch sowieso kleinschneide?

Oder wird der Stamm im ganzen gedrechselt?

Schöne Grüße

Pascal

wird der Stamm im ganzen gedrechselt? Schöne Grüße Pascal Autor: mhoff Verfasst am: 19.03.2015 - 18:21:47
wird der Stamm im ganzen gedrechselt? Schöne Grüße Pascal Autor: mhoff Verfasst am: 19.03.2015 - 18:21:47

Autor: mhoff Verfasst am: 19.03.2015 - 18:21:47 Titel:

Hallo in Osten,

Respekt da bin ich fast ein bisschen eifersüchtig auf euer tolles Treffen. Klasse Themen und wirklich was zum mitnehmen.

Grüße aus Heidelberg - Michael

Autor: splitter Verfasst am: 26.03.2015 - 13:05:21 Titel:

Hab immer in unseren Berichten geschaut und nichts gefunden. Hab schon an Uns gezweifelt. Meine Antwort ist ja nun in einem anderen Thema. Bis zum nächsten Mal.

Herzliche Grüße Karsten

Autor: splitter Verfasst am: 26.03.2015 - 13:08:26 Titel:

und gerade habe ich mal das Video schnell durchgesehen. Runtergeladen und in doppelter Geschwindigkeit angesehen Thomas. Ich könnte schon eine Woche vorher nicht mehr schlafen und würde wohl die Hälfte vergessen.

angesehen Thomas. Ich könnte schon eine Woche vorher nicht mehr schlafen und würde wohl die Hälfte
angesehen Thomas. Ich könnte schon eine Woche vorher nicht mehr schlafen und würde wohl die Hälfte

Toll

Herzliche Grüße Karsten