Sie sind auf Seite 1von 9

Feste

Der Geburtstag – rodjendan

Die Hausschuhe (pl) – kucne papuce

Traurig – tuzan

Feiern – slaviti, proslaviti

Der Abshied – rastanak, oprostaj, ispracaj

Schenken – pokloniti, darovati

Das Geschenk – poklon

Erzählen – pricati, ispricati

Bald – uskoro, skoro

Die Arbeitstelle – radno mjesto

Die Ausbildung – obuka, praksa

Das Hotel – hotel

Die Freude – radost, veselje

Der Glückwunsch – cestitka

Gratulieren – cestitati

Die Besserung – oporavak

Ich wunsche dir gute Besserung – zelim ti brz oporavak.

14A Am fünfzehnten Januar fange ich an.


Die Veranstaltung – dogadjaj, priredba

Die Umfrage – anketa, ispitivanje

Anfangen – poceti, zapoceti

Gebären – roditi, radjati

Die Blume – cvijet

Die Jahreszeit – godisnja doba

Der Feiertag – praznik, neradni dan

Die Grußkarte – cestitka

Die Blumenstube – salon cvijeca

14B Ich habe dich sehr lieb, Opa.


Lieb – drag, mio

Gehören – pripradati
Nun – sada

Die Idee – ideja

Lesen – citati

Der Tisch – sto

Decken – pokriti, cuvati

Den Tisch decken – postaviti sto

Das Kärtchen – kartica

Backen – peci, ispeci

Der Nachtisch – dezert

Schmutzig – prljav

14C Wir feiern Abscheid, denn...


Krank – bolestan

Die Einladung – pozivnica

Schade! – steta!

Dabei – pritom

14D Einladungen
Die Weihnachtsferien (pl) – bozicni praznici

Das Grillfest – rostiljada

Einladen – pozvati, pozivati

Werden – postati

Sich freuen – veseliti se, radovati se

Die Laune – raspolozenje, volja

Der Nachbar – susjed, komsija

Eröffnen – otvoriti, otvarati

Die Saison – sezona

Herzlich – srdacan

Lassen – pustiti, ostaviti

Wissen – znati

Das Weihnachten – Bozic

Sich melden – javiti se

Melden – prijaviti
14E Feste und Glückwünsche
Das Feuerwerk – vatromet

Der Osterhase – uskrsnji zec

Die Ostereier (pl) – uskrsnja jaja

Der Weihnachtsmann – djed Mraz

Der Weihnachtsbaum – jelka, bozicno drvo

Verstecken – sakriti, kriti, sakrivati

Der Heiligabend – Badnje vece

Heilig – sveto

Die Nuss – orah

Stellen – staviti, postaviti

Religiös – religiozan, pobozan

Das Ostern – Uskrs, Vaskrs

Voll – pun

Der Optimismus – optimizam

Das Ende – kraj

Die Sonne – sunce

Warm – toplo

Kurz – kratak

Das Osterfrühstück – Vaskrsnji dorucak

Bunt – saren

Verstecken – sakriti, kriti

Das Geschenk – poklon

Suchen – traziti, potraziti

Der Tipp – tip, dojava, savjet

Lustig – smijesan, duhovit

Der Lammbraten – jagnjece pecenje, jagnjetina

Schmücken – kititi, ukrasiti

Das Sauerkraut – kiseli kupus

Die Kerze – svijeca

Anzünden – zapaliti, pripaliti


Legen – poloziti, staviti

Auspacken – otpakovati

Der Bart – brada

Der Sack – vreca

Drin – unutra

Vorlesen – procitati

Vorher – prije, ranije

Froh – sretan, radostan

Frohe Ostern – srecan Uskrs/Vaskrs

Frohe Weihnachten – srecan Bozic

Die Hochzeit – vjencanje, svadba

Gramatika:
Redni brojevi – za datume:

Za obican redni broj ce biti te I ste, a za datume cemo koristiti ten i sten. U cemu je razlika?

Ako pisemo der erste Mai... onda cemo koristiti obican redni broj, ali ako hocemo da kazemo da je
nesto prvog maja onda je to: am ersten Mai ...Od 1 do 19 se dodaje nastavak ten, a preko 20 se
dodaje sten.

Dakle, broj + nastavak

Izuzetak:

Eins – erste(n)

Drei – dritte(n)

Sieben – seibte(n)

Licne zamjenice u akuzativu – tabelu sam napisala u sklopu 13.lekcije jer se tamo pominju u dativu.
Razlika je samo sto treba paziti da li su nam potrebne u akuzativu ili dativu. Najlakse za zapamtiti
jeste da je dativ indirektni objekat i da odgovara na pitanje kome. A akuzativ je direktni objekat i
odgovara na pitanje koga.

Meni prvo na um pada kad se ovo uci: Ich liebe dich (akk).

Mir(dat.) gefällt deine Jacke.

Recenice sa denn:

Kad zelimo spojiti dvije recenice sa veznikom denn (jer, nego) moramo samo da pazimo koju cemo
da stavimo prvu a koju drugu. Jer u obrnutom redosledu nemaju nikakvo logicno objasnjenje ni u
nasem jeziku.
Npr. Sie feiern Abschied. (oni slave oprostaj/rastanak)

Lara und Tim fahren nach Hause. (Lara i Tim voze kuci)

Cak i u nasem jeziku cemo reci oni se oprastaju jer lara i tim voze kuci a ne obrnuto. Obrnuto ne
mozemo nikako iskoristiti (lara i tim voze kuci jer slave rastanak) – nema smisla recenica.

Tako i u njemackom: Sie feiern Abschied, denn Lara und Tim fahren nach Hause.

Nepravilan glagol – werden

Ich werde Wir werden

Du wirdst Ihr werdet

Er/sie/es wird Sie werden

Pisanje neformalnog mejla:

Znaci: zapamtiti korisne fraze iz jednog neformalnog i jednog formalnog, zatim koju god temu da
vam zadaju za mejl nije tesko primjeniti. Broj rijeci ne treba da vas ogranicava ili da vam bude sami
orjentir. Samo pisemo ono sto nam se trazi da napisemo i nemamo problem.

Npr. U ovom primjeru gdje je u pitanju poziv na neku zurku, dato je uvijek sta treba da sadrzi mejl.
Na primjer: kad se odrzava zurka, gdje se odrzava zurka, zamoliti da potvrdi dolazak i da li donosi
nesto od hrane i pica....time sto vam je dato sta treba da sadrzi mejl, samo treba preformulisati i
lijepo rasporediti i mejl izgleda odlicno.
Vjezbanje:
14A Am fünfzehnten Januar fange ich an.

1. Napisite u kom godisnjem dobu su koji mjeseci.


2. Upisite slovima datum:
a. 23.08. der dreiundzwanzigste August
b. 20.04. _________________________
c. 15.06. _________________________
d. 12.02. _________________________
e. 03.11. _________________________
f. 01.01. _________________________
g. 25.03. _________________________
h. 17.12. _________________________
3. Sta Bruno radi u Maju? Upisati pravilno datume.
a. Am ersten Mai muss Bruno nicht arbeiten.
b. _____________ spielt er Fußball.
c. _____________ kann er sein Auto abholen.
d. _____________ feiert Julia Geburtstag.
e. _____________ muss er zum Zahnarzt gehen.
f. _____________ hat er Urlaub.
g. _____________ kauft er Blumen für Julia.
h. _____________ besucht er Tante Eva in Dortmund.

14B Ich habe dich sehr lieb, Opa.

1. Oznaci licnu zamjenicu u akuzativu, zatim popuni tabelu:


a. Marta bringt die Getränke für die Party mit. Ich habe sie gerade gefragt.
b. Was schenken wir Sandra? Soll ich etwas kaufen? Ruf mich bitte an.
c. Hakim kommt auch zu Henrys Geburtstag. Ich habe ihn lange nicht mehr gesehen.
d. Bist du zu Hause? Ich rufe dich gleich an.
e. Wir sind an Karneval in Köln. Besucht uns doch.
f. Die Blumen für Opas Geburtstag sind im Wohnzimmer, vergiss sie nicht!
g. Was macht ihr am Feiertag? Wir fahren nach Mainz. Sollen wir euch mitnehmen?

Nom. Ich du er es sie wir ihr sie/Sie

Akk. ___ ___ ___ ___ ___ ___ ___ ______

2. Dopunite:

Dich euch es Er ihn Es mich Sie sie ihr Sie du

a. Kennst du Ricardos Mutter? ____ ist zurzeit in Deutschland.


– Ja, ich habe ____ letzte Woche kennengelernt.
b. Das ist mein Auto, ______ ist neu. Ich liebe ______ einfach!
c. Ich fahre später zum Supermarkt. – Wunderbar! Nimmst du ______ mit?
d. Entschuldingung, Frau Schubert, kann ich ____ etwas fragen? - Natürlich.
e. Hallo, Paula. Wie geht´s dir? - Hallo, Jessica. Hallo, Simon. Ich habe _____ ja schon
lange nicht mehr gesehen. Was macht ______ so?
f. Den Film musst du sehen. _____ ist super. Ich habe _____ schon zweimal gesehen.
– Gehst du noch mal mit? - Na, klar. Ich hole ______ um 19 Uhr ab, um 20 Uhr
beginnt der Film.
3. Dopunite:

4. Hanin rodjendan: napisite u vidu mini dijaloga sta je uradjeno:

14C Wir feiern Abschied, denn ...

1. Povezite i napisite recenicu sa denn:

a. Herr Nehm kann das Auto nicht - Heute Abend kommen Freunde.
kaufen. - Er muss noch lernen.
b. Frau Nehm putzt die Wohnung. - Er hat nicht genug Geld.
c. Moritz kann die Tür nicht öffnen. - Er hat den Schlüssel vergessen.
d. Leo darf nicht fernsehen.

Herr Nehm kann das Auto nicht kaufen, denn er hat nicht genug Geld.

2. Napisite recenice sa denn:


a. Meine Großmutter fährt viel Fahrrad, ____________________ (keinen Führerschein –
hat – sie)
b. Herr Kaiser fährt lieber mit dem Auto, _____________________ (nicht – er – mag –
Busse und Züge)
c. Alina gibt das Gepäck ab, denn in einer Stunde geht ihr Flug. (in einer Stunde – ihr Flug –
geht)
d. Stefan nimmt gern den Bus, _________________________. (nicht viel – ein Busticket –
kostet)
e. Herr Ilg kann nicht zur Arbeit fahren, ______________________. (heute nicht – fahren –
die S-Bahnen)

3. Smislite nastavak recenice sa denn:


a. Ich kann dir keine E-Mail schreiben, denn mein Laptop ist kaputt.
b. Ich mache eine Feier, ________________________________.
c. Ich gehe nicht in den Deutschkurs, ________________________.
d. Ich habe keine Zeit, __________________________________.
e. Ich bin sauer, __________________________________.
f. Mir geht es heute nicht so gut, ____________________________.
g. Meine Lieblingsjahreszeit ist __________ , denn _________________________.

14D Einladungen

1. Sta je tacno? Oznacite:

2. Koliko stari postajete? – upisite pravilan oblik glagola werden


a. Mein Mann und ich, wir werden dieses Jahr zusammen 65 Jahre alt.
b. Wie alt ________ ihr?
c. Was? Du _______ schon 30?
d. Tine und Bine __________ im Juni 18.
e. Sie ________ heute 80? herzlichen Glückwunsch, Frau Becker.
f. Ich _________ nächste Woche 40.
- Napisite 10 vasih recenica koristeci ovaj glagol.
3. Napisati pozivnicu. Upisite brojeve kojim redom idu ove recenice. Zatim napisite odgovor
Alini.
14E Feste und Glückwünsche

1. Koja rijec se krije u ispremjestanim slovima?


a. terseOsha der Osterhase
b. erEi ensteckver ______________ ______________
c. tenbraLamm enses _____________ ______________
d. koNilaus ________________
e. ckSa ________________
f. zenKer zünanden ______________ _________________
g. derLie gensin ______________ _________________
h. schenGeke enpackaus ______________ ________________
2. Napisite odgovarajucu cestitku uz slike:

3. Citajte pazljivo sta se trazi, a zatim oznacite gdje se to moze naci prema informacijama u
tekstovima:
a. Sie brauchen ein Hochzeitskleid.

b. Sie wollen eine Geburtstagsfeier für Ihr Kind machen

c. Sie haben am 27.Juli Ihren Hochzeitstag und möchten ihn zu Hause mit Gästen feiern.