Sie sind auf Seite 1von 7

61 8 Rechenfaktoren

Q
Brandbelastung
q [MJ /m*] Q q [MJ /m*] Q q [MJ /m*] Q
< .
bis200 t. ,
0 l
1301- 1700
l 6 I
,
10101- 13400 2, 2
201- 300 1, l 1701- 2500 1, 7 13401- 20200 23 ,
301- 400 1, 2 2501- 3400 1, 8 20201i 26900 24 ,
401- 600 ' 3 7 l 3401- 5000 l 9 , l 26901- 35000 26 ,
601- 800 1, 4 5001- 6700 270 > 35000 unzulssig -
801-1300 1 s 6701-1010~ 2,1
C Brandgefhrlichkeit
Rechenfaktor aus Tabelle
1 oder 2 der TRVB A 126
.
R Verrauchungsgefahr
K Korrosionsgefahr
Rechenfaktor aus Tabelle
2 der TRVB A 126
Aktivierungsgefahr
P Personengefhrdung
Klasse 1 2 3 4
P 1 ,oo 1, l O 1, 20 1, 40
E
Einsatzfaktor der
Distanz l [km]
ffentl. Feuerwehr
1 1 1- 6 16- 11 I l l - 16 >16
ohne stndigen Kategorie 1 3 5 7 9
Bereitschaftsdienst
E 1, oo 1, 25 1, 54 1, 82 2, 00
mit stndigem Bereitschaftsdienst Kategorie 2 4 6 8 10
(Pkt. 5.2.7 letzter Absatz) l E 0,63 O,& 1, 14 1, 58 1, 82
H Gebudehhe
Hhe [m] 1 - 6 7 8 9 10 11 12 13
H 1, oo I J 1 1, 21 1, 30 1, 38 1, 45 1, 50 1, 56
Ober
Erd- Hhe [m] 14 15 16 17 18 19 20 21
.
niveau H 1,61 1,65 1,70 1,72 1,75 1,77 1,79 1,80
Hhe [m] 22
Gebudehhe ab 22,0 m siehe Pkt. 2,0
H 1,81
Hhe [m] 1 - 3 4 5 6 7 8 9 10
Unter
Erd- H 1, oo L 1, 29 1, 46 1, 85 2, 14 2, 39 2, 60 2, 77
niveau Hhe [m] 11 12 13 14 15 16 17 18
e
H 2, 85 3, 00 3, Ol 3, 03 3, 05 3, 06 3, 08 3, l O
62 l Immobile Brandbelastung einzelner Gebudetypen
Nicht bercksichtigt sind brennbare Wrmedmmungen im Bereich der Auenwnde oder Dachdecken
6. 3. 1 Brandschutzeinrichtungen bei Brandwiderstandsklasse
eF30
.
1
. 790
4 0 F
. . .
,
Brandschutzeinrichtungen:
1 Whrend der Betriebszeit sofort einsatzbereite
. Betriebsfeuerwehr
: Betriebsfeuerwehr mit stndigem Bereitschafts-
: Automatische Brandmeldeanlage ohne automatische
Alarmweiterleitung
1 Automatische Brandmeldeanlage mit automatischer
Alarmweiterleitung
1 Sprinkleranlage gern. TRVB S 127
.
.
.
I
. 6
r (
1
, 4. 2
m
, ~4*0
*
.
.
. 3. 6
.
1 3. 4
1
3
3.2
.
. 3.0
.
I
~~~, ~~- ~~~- ~- - - t- - - - - m- - - m
, , - 1 f
Beispiel: S l F = 2,75;
Brandschutzeinrichtungen S 1 - S 5
. +
1
2
l
1 l
.
. 2. 0 v
. , 1. 9
. 1. 0
.
1 1. 6
r 1,
I m4 l l l l l
1
Bei einem Wert von S l F unter 1,OO keine Brandschutzeinrichtungen gern. TRVB A 100 erforderlich:
1
s5 s5 s5 s5 s5 s5 s5 S!
s4 s4 s4 s4 s4 s4
s3 s3 s3 s3
s2 s2 s2 S 1
Sl Sl Sl Sl Sl Sl
L
6.3.2 Brandschutzeinrichtungen bei Brandwiderstandsklasse
F30
-.- --
Brandschutzeinrichtungen:
SI :
s2:
s38 8
s4=m
8
S58
.
Whrend der Betriebszeit sofort einsatzbereite
Betriebsfeuerwehr
Betriebsfeuerwehr mit stndigem Bereitschafts-
dienst
.
Automatische Brandmeldeanlage ohne automatische 1
Alarmweiterleitung
.
.
Automatische Brandmeldeanlage mit automatischer -
Alarmweiterleitung
Sprinkleranlage gern. TRVB S 127
5. 1
4.0
4.4
4.2
3.9
2.6
2 ,:
. 2.0
1
1.8
Bei einem Wert von S - F unter 1, 30 keitx 3randschutzeinrichtunaen aem. TRVB A 100 erforderlich:
6 . 3 . 3 Brandschutzeinrichtungen bei Brandwiderstandsklasse
F 6 0
8
-
7
-
6
-
5
-
1
-
3
-
2
8 . 8
Brandschutzeinrichtungen:
S V m
S Z 8 8
s 3 m l
m
s 4 m
m
s 5 m
Whrend der Betriebszeit sofort einsatzbereite
Betriebsfeuerwehr
Betriebsfeuerwehr mit stndigem Bereitschafts-
dienst
Automatische Brandmeldeanlage ohne automatische
Alarmweiterleitung
Automatische Brandmeldeanlage mit automatischer
Alarmweiterleitung
Sprinkleranlage gern. TRVB S 1 2 7
1
5 . 1
Bei einem Wert von S l F unter 1 , 6 0 keine Brandschutzeinrichtungen gern. TRVB A 100 erforderlich
1 6 0 l
S l
s 5
S l
s 5
s 3
s 5
s 2
s 5
s 4
S l
s 5 s 5
S 4
s 3
S S
S 4
s 3
s 2
S l S l
s 4
s 2
s 4
s 3
S l