Sie sind auf Seite 1von 15

Kurs Certified Tester

• Wer sind die Dozenten?


Prof. Dr. P. Köhler
Prof. Dr. Dr.h.c. M. G. Zilahi-Szabó
• Für wen wird die non-profit-Veranstaltung durchgeführt?
Ausschließlich für Studenten
• Wann findet die Veranstaltung im WS 2007/08 statt?
Beginn 15. März 2008 9:00 Uhr
Anmelden: Frau Gretschel; Sekretariat Institut für Informatik
• Wie wird die Veranstaltung durchgeführt?
In Form einer Blockveranstaltung
• Wo findet die Veranstaltung statt?
Im PC-Labor Diezstraße
• Abschluss
Klausur zur Erlangung eines international anerkannten Zertifikats;
Abnahme durch German Testing Board

Folie 1 Basiswissen Softwaretest - Certified Tester © Copyright 2007 - 2010 by GTB


V1.1 / 2007
Zertifikat
• Das TTCN-3-CERTIFICATE ist ein Nachweis darüber, das eine
Person in der Rolle eines Testers befähigt ist:
TTCN-3 basierte Tests von Software und Systemen zu
entwerfen, zu entwickeln, vorzubereiten, auszuführen und sie
nachweislich zu dokumentieren.
Die Ergebnisse von TTCN-3 basierten Tests zu analysieren
und das getestete System zu bewerten.
• Die Prüfung basiert in Europa auf dem Lehrplan des GTB zum
TTCN-3-CERTIFICATE in der jeweils aktuellen Version.
• Der Erhalt des Zertifikates setzt für das TTCN-3-CERTIFICATE
das Bestehen der Prüfung voraus.

Folie 2 Basiswissen Softwaretest - Certified Tester © Copyright 2007 - 2010 by GTB


V1.1 / 2007
Form und Inhalt der Prüfung
Die Prüfung erfolgt entweder PC-basiert oder in papiergestützter
schriftlicher Form und dauert 90 Minuten. Sie umfasst den gesamten
Ausbildungslehrstoff gemäß dem Lehrplan TTCN-3-CERTIFICATE, der
folgende Themen bzw. Teilgebiete umfasst:
Anz. Fragen mögl. Punkte
• Basics of TTCN-3 3 3
• Data Types and Templates 3 3
• Communication 3 3
• Test Configurations 3 3
• Behaviour 7 7
• Modules 4 4
• Presentation Formats 2 2
• Test Execution 5 5
• TTCN-3 Standard 2 2
• Test Design and Development 4 4
• Open Data Interface 3 3
• Test tools 2 2

Folie 3 Basiswissen Softwaretest - Certified Tester © Copyright 2007 - 2010 by GTB


V1.1 / 2007
Ausbildung zum Certified Tester
• ISEB - Information Systems Examination Board der British
Computer Society (BCS) entwickelt 1998 Certified-Tester-Lehrplan
• GTB - German Testing Board wird 2001 gegründet
http://www.german-testing-board.info/
• ISTQB - International Software Testing Qualifications Board
wird 2002 als Dachverband der nationalen Boards gegründet
http://www.istqb.org/
• Akkreditierung der Weiterbildungsanbieter durch die nationalen
Boards
• Zertifizierung der Teilnehmenden durch unabhängige Prüfinstanz
(in Deutschland ISQI und DLGI
http://www.isqi.org/ und http://www.dlgi.de/)

Folie 4 Basiswissen Softwaretest - Certified Tester © Copyright 2007 - 2010 by GTB


V1.1 / 2007
Anerkennung und Internationalität Certified Tester
American Testing Qualifications Board
Australian/New Zealand Testing Board

• Internationalität und Verbreitung Austrian Testing Board


Bangladesh Testing Board
Belgium and Netherlands Qualifications Board
(Stand 06.2007): Brazil Testing Board

• 33 nationale Testing Boards Canadian Testing Board


Chinese Testing Board
Czech and Slovak Testing Board
auf allen 5 Kontinenten Danish Testing Board

• > 60.000 Certified Tester weltweit


Finnish Software Testing Board
French Testing Board
German Testing Board
• > 6000 GTB-autorisierte Indian Testing Board
Israeli Testing Certification Board
deutschsprachige Prüfungen Italian Testing Board
Japanese Testing Board
Korean Testing Board
Latin American Testing Board
Latvia Testing Board
• aktuelle Informationen unter Maylaysian Testing Board
Nigerian American Testing Board
http://www.istqb.org/ Norwegian Testing Board
Polish Testing Board
bzw. Portuguese Testing Board
Russian Testing Qualifications Board
http://www.german-testing-board.info/ South East European Testing Board
Spanish Testing Board
Swedish Software Testing Board
Swiss Testing Board
Turkish Testing Board
UK Testing Board
Ukraine Testing Board
Folie 5 Basiswissen Softwaretest - Certified Tester © Copyright 2007 - 2010 by GTB
V1.1 / 2007
Warum Tester – ein Beispiel
• Messbare Vorteile:
Ein 24 Stunden Ausfall einer Datenbank, kostete einen
Telekommunikationsanbieter 6 Millionen Euro netto.
• Ein systemweiter Lasttest, der diesen Ausfall verhindern
hätte können, kostet den selben
Telekommunikationsanbieter ca. 120.000 €

Folie 6 Basiswissen Softwaretest - Certified Tester © Copyright 2007 - 2010 by GTB


V1.1 / 2007
Ziele der Ausbildung zum Certified Tester
• Certified Tester sind in der Lage Prüfungen und Tests
projektspezifisch zu konzipieren und zu planen.
• Certified Tester sind Prüfziele zu definieren, Prüftechniken (Review-
und Testtechniken) auszuwählen, die notwendigen Prüfaufgaben zu
identifizieren und zeitlich festzulegen sowie die Ressourcen
auszuwählen und vorzubereiten.
• Certified Tester realisieren Prüfungen und Tests, erstellen die
zugehörigen Testprotokolle und leiten Fehlermeldungen an die
Entwickler weiter.
• Certified Tester sind in der Lage Reviews für Dokumente zu planen,
zu organisieren, zu steuern und verantwortlich durchzuführen.
• Certified Tester können beurteilen, in welcher Form Tests durch
Werkzeuge unterstützt werden können.
• Certified Tester sind sich bewusst, dass vollständiges Prüfen von
Software nicht möglich ist.

Folie 7 Basiswissen Softwaretest - Certified Tester © Copyright 2007 - 2010 by GTB


V1.1 / 2007
• AUSBILDER: Eine an einer AUSBILDUNGSEINRICHTUNG lehrende Person,
die für die Ausbildung der
• Lehrgangsteilnehmer verantwortlich ist – wie z.B. Professoren und Lehrer.
• NICHT-KOMMERZIELLE AUSBILDUNGSEINRICHTUNG: Anstalt oder
Körperschaft des öffentlichen Rechts, welche
• staatliche Ausbildungsaufträge erfüllt. Dazu gehören: Hochschulen
(Universitäten und
• Fachhochschulen) und Berufsschulen/Berufskollegs.
• UNENTGELTLICHER KURS/ Lehrgang angelehnt an den ISTQB Lehrplan
Certified Tester: Ein an einer
• AUSBILDUNGSEINRICHTUNG angebotener Kurs/Lehrgang für die
Auszubildenden der
• AUSBILDUNGSEINRICHTUNG, für deren Teilnahme keine Gebühren
erhoben und keine spezielle
• Ausbildervergütung bereitgestellt werden.
• In §4.3.2.2 DES ZERTIFIZIERUNGSVERTRAGES mit den vom GTB
autorisierten Zertifizierungsstellen heisst es:
• „Im Anschluss an vom GTB ausdrücklich benannte Lehrveranstaltungen
an (Fach)Hochschulen
• über den Stoff des Certified Tester (ermäßigte Gebühr pro Student 50% der
regulären Gebühr
• nach Training).“

Folie 8 Basiswissen Softwaretest - Certified Tester © Copyright 2007 - 2010 by GTB


V1.1 / 2007
GTB Richtlinie zu unentgeltlichen Kursen zum
Certified Tester
im Hochschul- und nicht-kommerziellen Ausbildungsbereich
(CT-HnkA)
• Verschiedene Universitäten, Fachhochschulen und
Berufsschulen/-kollegs bieten Vorlesungen bzw.
Lehrveranstaltungen zum Certified Tester Foundation Level
an bzw. möchten Kurse anbieten.
• Dazu gibt es ein von F. Fraikin, E.H. Riedemann, A. Spillner
und M. Winter erarbeitetes Vorlesungsskript, das bereits
verschiedentlich eingesetzt wird.
• Eine flexible Lösung soll auch Kurse für den Advanced und
Expert Level ermöglichen – unbenommen der zusätzlich
erforderlichen Bedingungen bei der Abnahme einer Prüfung,
die typischerweise nicht von Studenten oder
• Studierenden an Berufskollegs erfüllt werden. ( Bezug zu
§4.3.2.2 DES ZERTIFIZIERUNGSVERTRAGES )

Folie 9 Basiswissen Softwaretest - Certified Tester © Copyright 2007 - 2010 by GTB


V1.1 / 2007
Lehrbuch zum Certified Tester - Foundation Level

• Andreas Spillner, Tilo Linz


Basiswissen Softwaretest
Aus- und Weiterbildung zum Certified Tester
Foundation Level nach ISTQB-Standard
– 3., überarbeitete Auflage
– dpunkt.verlag, 2005
– 296 Seiten, Gebunden
– 39 Euro (D)
– ISBN 3-89864-358-1

• dpunkt-Verlag
http://www.dpunkt.de/

Folie 10 Basiswissen Softwaretest - Certified Tester © Copyright 2007 - 2010 by GTB


V1.1 / 2007
Ziel der Lehrveranstaltung

• Grundlagenvermittlung im Bereich
Prüfen und Testen von Software
• Erklärung der Begriffe, Aufgaben und Tätigkeiten, Methoden
und Testverfahren
• Inhalt der Lehrveranstaltung deckt einen international
festgelegten Lehrstoff für Weiterbildungseinrichtungen ab
• Vorbereitung für die Prüfung
Certified Tester - Foundation Level
– International anerkanntes Zertifikat
– Anerkannte professionelle Spezialisierung
– Branchenübergreifend
(Kommerzielle Software,
Automotive, Web, Entertainment, ...)

Folie 11 Basiswissen Softwaretest - Certified Tester © Copyright 2007 - 2010 by GTB


V1.1 / 2007
Lernziele: Nach dieser Vorlesung sollten Sie ...

• wissen, was Sie im weiteren Verlauf der Vorlesung erwartet;


• die Organisation der Vorlesung und der Übungen verstanden
haben;
• erläutern können, wie Software-Fehler Menschen, Maschinen,
Unternehmen etc. Schaden zufügen können;
• begründen können, warum das vollständige „Austesten“
eines Programms in der Regel nicht möglich ist;
• Ihre dringenden Fragen gestellt und beantwortet bekommen
haben.

Folie 12 Basiswissen Softwaretest - Certified Tester © Copyright 2007 - 2010 by GTB


V1.1 / 2007
Certified Tester - 3-stufige zertifizierte Ausbildung

Certified Tester Expert Level

Test Functional Technical


Manager Tester Tester

Certified Tester Advanced Level

Mindestens 18 Monate Berufserfahrung

Certified Tester Foundation Level

Folie 13 Basiswissen Softwaretest - Certified Tester © Copyright 2007 - 2010 by GTB


V1.1 / 2007
Inhalt des Lehrplans Foundation Level

Grundlagen des Testen im Testfall- Test-


Statischer Test Testmanagement
Softwaretestens SW-Lebenszyklus entwurfsverfahren werkzeuge

Software- Reviews und Festlegung von Typen von Test-


Begriffsdefinitionen Testorganisation
entwicklungsmodelle Testprozess Testkriterien werkzeugen
Warum sind
Entwurf von Testplanung und Effektive Anwendung
Softwaretests Teststufen Reviewprozess
Testfällen -schätzung von Werkzeugen
notwendig?
Kategorien von
Was ist Testarten: Werkzeuggestützte Testfortschrittsüber- Einführung von
Testfallentwurfs-
Softwaretesten? die Testziele statische Analyse wachung, -steuerung Testwerkzeugen
verfahren
Allg. Prinzipien des Spezifikations- Konfigurations-
Wartungstest
Softwaretestens orientierte Verfahren management

Fundamentaler Struktur-
Risiko und Testen
Testprozess orientierte Verfahren

Psychologie Erfahrungsbasierte Abweichungs-


des Testens Verfahren management

Auswahl von
Testverfahren

Folie 14 Basiswissen Softwaretest - Certified Tester © Copyright 2007 - 2010 by GTB


V1.1 / 2007
Lehrplan

• Einführung
• Grundlagen
• Testprozess
• Testmanagement
• Testen
• Testtechniken
• Testwerkzeuge
• Reviews

Folie 15 Basiswissen Softwaretest - Certified Tester © Copyright 2007 - 2010 by GTB


V1.1 / 2007