Sie sind auf Seite 1von 1

Arbeitsblatt „Märchenhaft“ – Relativpronomen & Relativsätze

Kommasetzung

Der Prinz der ……………… aus dem Schlaf zu befreien gedachte blieb wegen seines
üppigen Haarwuchses in der Dornenhecke hängen.

Schneller fortbewegen kann sich seit kurzem der …………… ……………. der sich in
einem Spielzeuggeschäft ein Skateboard kaufte.

Bei der Gewerkschaft beschwert hat sich ………………… das bei der Sortierung von
Erbsen täglich Überstunden machen musste.

Blütenweiß zeigte sich in der Öffentlichkeit wieder …………………. die sich in der
Drogerie ein Fleckenmittel besorgt hatte.

Die Prinzessin ………………..die wegen ihres langen Haares weltberühmt wurde hat sich
eine Ponyfrisur zugelegt.

Die …………………. ………………………. die bislang als Folkloregruppe auftraten


haben sich auf harten Beat umgestellt.

Beim Schönheitschirurgen ließ sich König …………………. operieren der wegen seines
spitzen Kinns noch keine Frau fürs Leben gefunden hat.

………………………. das von seiner Stiefmutter schändlich hintergangen wurde kauft


seine Kämme nur noch im Fachhandel.

Aufgaben:
Setze die fehlenden Kommas.
Unterstreiche die Relativsätze und markiere die Relativpronomen.

2. Satzbildung

Hänsel und Gretel kamen an das Haus der Hexe. Sie fragten nach dem Preis für ein Stück
Lebkuchen.

Rotkäppchen traf im Wald den Wolf. Es lud ihn zum Skatspielen bei seiner Großmutter ein.

Das tapfere Schneiderlein wollte mit dem Riesen kämpfen. Es nahm vorher an einem
Karatelehrgang teil.

Hans im Glück dachte an die Zukunft. Er brachte sein Gold zur Bank.

Aufgabe:
Forme die Sätze jeweils in ein Satzgefüge mit Relativsatz um.
Beispiel: Hänsel und Gretel, die an das Haus der Hexe kamen, fragten nach dem Preis für
ein Stück Lebkuchen.