Sie sind auf Seite 1von 2

Zusätzliche Betreuungskraft in

stationären und ambulanten Einrichtungen


nach §§ 43b, 53c SGB XI

C Standort Berlin Mitte - Friedrichstraße


e Die nächsten Termine
r Ansprechpartner

& Max. Teilnehmerzahl Die Teilnehmerzahl beträgt in der


Regel 10 - 16, max. 25.
20.03.2019 - 28.06.2019
Kursstartgarantie
Anne Körner
Tel: 030 58581540-0
Fax: 030 58581540-9
` Dauer 67 Tage
berlin.friedrichstrasse@wbstraining.de

Unterrichtszeiten Mo-Fr 8:00 - 16:00 Uhr

9 Abschluss / Zertifikat Zertifikat ] Anschrift

$
WBS TRAINING AG Berlin Mitte -
Fördermöglichkeit Bildungsgutschein, WeGebAU,
Friedrichstraße
Berufsförderungsdienst (BFD) der
Friedrichstraße 152
Bundeswehr
10117 Berlin

j Kursbeschreibung Pflegebedürftige Menschen mit demenzbedingten Fähigkeitsstörungen, geistiger Behinderung oder


psychischen Erkrankungen benötigen eine besondere Betreuung. Zusätzliche Betreuungskräfte
begleiten und unterstützen Betroffene in enger Kooperation mit den Pflegekräften, zum Beispiel bei
alltäglichen Aktivitäten wie Spaziergängen, Gesellschaftsspielen, Lesen oder Basteln. Wenn Sie sich
beruflich im sozialpflegerischen Bereich neu orientieren wollen, können Sie in diesem Kurs eine auf dem
Arbeitsmarkt sehr gefragte Qualifikation erwerben (vgl. www.wbstraining.de/jobreport-gesundheit).

j Lernziele In dieser Weiterbildung erwerben Sie Fach- und Handlungskompetenzen um Menschen zu betreuen, die
aufgrund demenzbedingter Fähigkeitsstörungen, geistiger Behinderung oder psychischen
Erkrankungen auf Hilfe angewiesen sind. Sie motivieren, unterstützen und begleiten Bewohner/-innen
u. a. bei folgenden Lebensaktivitäten: Malen, Basteln, Kochen, Backen, Lesen und Vorlesen, bei
Bewegungsübungen, beim Besuch von kulturellen Veranstaltungen sowie handwerklichen Arbeiten.

j Zielgruppe Wenn Sie gerne im Team arbeiten, pflichtbewusst, einfühlsam und körperlich wie psychisch belastbar
sind und einen Quereinstieg in den Pflegebereich suchen, dann erschließen Sie sich mit dieser
Weiterbildung tolle Jobperspektiven. Insbesondere Personen die eine Familienpause eingelegt haben,
bringen gute Voraussetzungen mit und finden hier spannende Einstiegsmöglichkeiten.

j Teilnahme-
voraussetzung Mit einem Hauptschulabschluss oder einem gleichwertigen Abschluss sowie einem einwandfreien
polizeilichen Führungszeugnis bringen Sie die notwendigen Voraussetzungen für diesen Kurs mit.

Erstellt am 26.02.2019 HCZB67_PRÄ_300618 Seite 1 von 2


j Inhalte Adobe Connect, ILIAS, IT-Anwendungen im virtuellen Klassenzimmer (1 Tag)
• ausgewählte Bausteine finden als Live Training im WBS LernNetz Live statt

Grundlagen für das Tätigkeitsfeld zusätzlicher Betreuungskräfte (25 Tage)


• Berufsfeld zusätzlicher Betreuungskräfte
• Grundkenntnisse Krankheitsbilder im Tätigkeitsfeld
• Biografisches Arbeiten
• Lebens-und Alltagsgestaltung Betreuungsbedürftiger
• Grundkenntnisse der Pflege und Pflegedokumentation

Erste Hilfe (1Tag)


• Erwerb des Erste Hilfe-Scheins

Fachpraktische Unterweisung für Betreuungskräfte (40 Tage)

j Perspektiven nach Durch die demografische Entwicklung steigt mit dem Anteil alter Menschen auch der Bedarf an Pflege- und
der Qualifizierung Betreuungsdienstleistungen rapide an. Ihre Aussichten mit einer Qualifizierung als Zusätzliche
Betreuungskraft einen zukunftsfähigen Arbeitsplatz zu finden, sind daher ausgesprochen gut (vgl.
www.wbstraining.de/jobreport-gesundheit). Beschäftigungsmöglichkeiten finden Sie als Zusätzliche
Betreuungskraft in Rehabilitations- und geriatrischen Kliniken, in Altenpflegeheimen und allgemeinen
Krankenhäusern, Altentagesstätten oder in Einrichtungen der Kurzzeitpflege. Außerdem können Sie
bei ambulanten Altenpflege- und Altenbetreuungsdiensten tätig werden.

j Webseite Link zum Kurs

j Weiterführende Pflege

Themen

j Die WBS TRAINING AG und ihre Angebote sind nach der "Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung
Arbeitsförderung" (AZAV) von der DQS zertifiziert und erfüllen somit bundesweit die Voraussetzungen für
verschiedene Fördermöglichkeiten (z.B. Bildungsgutschein). Im persönlichen Gespräch erfahren Sie alles, was Sie
noch zum Thema Arbeitsmarktchancen, Förderung, Inhalte, Trainer, Termine und Kursablauf wissen möchten.
Unsere erfahrenen Weiterbildungsreferenten nehmen sich Zeit für Sie. Gerne beraten wir Sie auch bei der Wahl
Ihres Schulungsortes.*

* Die Teilnahme an unseren Weiterbildungen im WBS LernNetz Live® ist am WBS-Standort in Ihrer Nähe oder mit gesonderter
Genehmigung Ihres Kostenträgers auch von zu Hause möglich.

Erstellt am 26.02.2019 HCZB67_PRÄ_300618 Seite 2 von 2