Sie sind auf Seite 1von 24

Eine Werbeschrift der

LICHTGRUPPE GANTENBRINK
3 - 2001 45. Jahrgang
BEGA – Licht in allen Teilen der Welt

Liebe Leser,

Hitze und Trockenheit, Sandmeere der neuen Gebäude stellen einen


und Einsamkeit kommen uns bei spannenden Kontrast zu dem alten
Arabien in den Sinn. Baubestand dar, traditionelle
Aber auch lebhafte Häfen und Basare, arabische Stilelemente werden
blühende Gärten mitten in der Wüste mit modernster Bautechnik
und natürlich Öl, das schwarze Gold, kombiniert.
prägen unsere Vorstellung. Direktes Sonnenlicht unterstreicht
Wer zum ersten Mal nach Dubai im Spiel von Licht und Schatten die
kommt, der wird vielleicht über das Plastizität der Struktur und läßt
moderne und kontrastreiche Stadtbild Aussagen über Farbigkeit und
verwundert sein. Tradition und Materialbeschaffenheit der
Moderne existieren in Dubai Oberflächen zu.
nebeneinander, Weltoffenheit und Damit dieser Effekt auch während der
Neuzeitliches verschmelzen mit der Nachtstunden erhalten bleibt, ist eine
ursprünglichen arabischen Kultur. leistungsstarke und spezialisierte
So auch in der Architektur. Beleuchtung notwendig, die
Die traditionelle Bauweise des Landes außerdem dem subtropisch heißen,
ist seit jeher den Lebensumständen nachts sehr feuchten Klima standhält.
der Bevölkerung und den wirtschaft- Mit einer Vielzahl unterschiedlichster
lichen Gegebenheiten angepaßt. Produkte konnte BEGA auch bei den
Und natürlich der Sonne, die in Dubai hier vorgestellten Projekten dank
an mindestens 350 Tagen im Jahr überlegener Technik, höchsten
scheint. Korrosionsschutzes und
Der Export von Erdöl brachte durch hervorragender Oberflächenbehandlung
großen wirtschaftlichen Aufschwung wieder einmal überzeugende
tiefgreifende Veränderungen mit sich. Dienste leisten.
Innerhalb kürzester Zeit wurden
großflächige Urbanisierungsmaßnahmen
durchgeführt, entstanden größte und
modernste Bauwerke direkt neben
alter, traditioneller Architektur. Die
glänzenden Flächen, die leuchtenden
Farben und ausdrucksstarken Formen Heiner Gantenbrink

2
Dubai – ein Juwel in der Wüste

3
Das maritime Erbe –
Architektur als Symbol

Dank einer langen Tradition als


Seefahrer- und Handelsstadt gibt sich
Dubai seit jeher kosmopolitisch und
weltoffen.
Was lag da näher, als mit dem Tourismus
einen Wirtschaftszweig für die Zukunft
aufzubauen, der von der Erdölförderung
unabhängig ist. Zumal das Emirat über
Naturschönheiten wie kilometerlange
Strände, eine artenreiche Unterwasserwelt
und natürlich das Abenteuer Wüste verfügt.

Ein Plan, der aufzugehen scheint:


innerhalb von 10 Jahren haben sich die
Gästezahlen verdreifacht, Tourismus und
Handel bescheren dem Emirat mehr als
doppelt so hohe Einnahmen wie die
Ölförderung. Das gewaltigste und
beeindruckendste Tourismusprojekt
befindet sich am Strand von Jumeirah:
das Burj-al-Arab, der Turm Arabiens, mit
320 m Höhe das höchste Hotel der Welt.
Und eines der luxuriösten.
Die Architektur dieses Sieben-Sterne-Hotels
erinnert an die lange Seefahrer-Tradition
der Emirate. Vorgelagert auf einer
künstlichen Insel, ist es in Gestalt eines
aufgeblähten Segels gebaut.
3500 Arbeiter errichteten dieses Welt-
wunder des Luxustourismus aus edelsten
Baumaterialien, wie zum Beispiel
Carrara-Marmor und Assuan-Granit.
Brokat, irisches Leinen und Seide in
leuchtenden Farben verschönern den
Innenraum. Zur Dekoration wurden
10.000 qm Blattgold verwendet.

Auf dem Festland gegenüber befindet


sich das Jumeirah-Beach Hotel, das in
Form einer riesigen Welle gebaut ist und
somit auch zu einem symbolischen
Wahrzeichen der Seefahrt wurde.
Beide Anlagen zeichnen sich durch die
spannungsreiche Kombination von
traditionellen arabischen Stilelementen mit
modernster Bautechnologie aus.
Sorgfältigst geplant und gestaltet, sind
diese Hotels beeindruckende Beispiele
der neuen arabischen Architektur. Damit
dieser Eindruck nach Einbruch der
Dunkelheit erhalten bleibt, wurde auch
auf eine perfekte Beleuchtung größter
Wert gelegt. BEGA konnte mit sehr
vielen, auf die unterschiedlichsten
Beleuchtungsaufgaben spezialisierten
Geräten zu dem beeindruckenden Bild
bei Nacht beitragen. Beispielhaft werden
auf der nächsten Seite zwei dieser
Produkte näher vorgestellt.

Ingenieurbüro: WS Atkins & Partners Overseas


Bauausführung: BK Gulf LLC
Lunar Drake & Scull LLC
Landschaftsarchitekten: Al Khatib Cracknell

4
BEGA Tiefstrahler · ein hohes Beleuchtungsniveau

Die in der außen umlaufenden


Überdachung des Hotelgebäudes
eingebauten BEGA Tiefstrahler dienen
der Beleuchtung des Poolrestaurants.
Es sind Deckeneinbauleuchten aus
Aluminiumguß mit einem Abschlußring aus
Edelstahl für Halogenglühlampen 50 Watt.
Diese Leuchten gehören zu der umfang-
reichen Familie von BEGA Tiefstrahlern mit
Lichtströmen von 320 bis 48000 Lumen.
Einbau- und Aufbauleuchten für alle
Bereiche der Innen- und Außenbeleuchtung
für die korrosionsbeständige Geräte mit
einer hohen Schutzart erforderlich sind.
Sie haben einen geschlossenen
Anschluß- und Leuchtenraum und sind
besonders gut geeignet für Bereiche, wo
durch Staub und Feuchtigkeit eine
schnelle Verschmutzung von Reflektor
und Lampe zu erwarten ist.
Eine detaillierte Auflistung und
Beschreibung dieser Leuchtenreihe
finden Sie im BEGA Leuchtenkatalog 27.

Asymmetrisches Licht aus geringer Lichtpunkthöhe

An den Treppen, die zu den Chalets


führen und in den Seitenwänden, die
den Hotelkomplex umgeben, sind
BEGA Orientierungsleuchten
2911 und 2921 installiert. Es sind
Wandeinbauleuchten für Niedervolt -
Halogenglühlampen mit relativ kleinen
Abmessungen und hohen Licht-
leistungen. Die Leuchtmittel sind
abgeblendet. Die Lichtverteilung ist in
der Horizontalen streuend und in der
Vertikalen bündelnd. Leuchten für die
flächige Beleuchtung aus geringer
Höhe mit leitender und begrenzender
Funktion. Korrosionsfeste und
betriebssichere Geräte in einer
äußerst stabilen Konstruktion aus
Edelstahl und Sicherheitsglas.

5
Architekten:
NORR Group Consultants Int`l
Ingenieurbüro:
Donald Smith Seymour Rolley DSSR
Bauausführung:
Büro-Turm - Airmech
Hotel-Turm - Emirates Trading Agency

Emirate Twin Towers · Dubais Symbol für Erfolg


Ein weiteres beeindruckendes Geschäfte und Boutiquen,
Beispiel zeitgenössischer Architektur Restaurants und Cafés aneinander
in Dubai sind die Emirate Towers. reihen. Parkdecks für insgesamt
Die Zwillingstürme stehen mit ihrer 1800 Autos sind außerdem vorhanden.
schlanken, dynamisch in die Höhe Auf Transparenz wurde bei der
weisenden Gestalt und ihrer außer- Planung der Gebäude großer Wert
gewöhnlichen Größe für den gelegt, um durch Tageslichteinfall
wirtschaftlichen Erfolg des Emirates. dem Innern eine helle, lichte
Atmosphäre zu vermitteln.
Dubai, Handels- und Industriezentrum Zur Erhaltung dieses Eindruckes
der Vereinigten Arabischen Emirate, auch bei Nacht, wurde auf die
hat mittlerweile ölunabhängige Haupt- Planung der Beleuchtung große
einnahmequellen in Handel, Industrie Sorgfalt verwendet.
und Tourismus. So befindet sich auch BEGA konnte auch bei diesem
im kleineren der beiden Türme ein Projekt mit einer breiten Palette von
Hotel, im größeren sind Büroräume Beleuchtungskörpern Kompetenz
untergebracht. Die zwei Türme sind beweisen. Beispielhaft sind auf
durch einen Boulevard miteinander Seite 9 zwei Produkte näher
verbunden, auf dem sich elegante vorgestellt.

6
In den Boulevards der Twin Towers
sorgen BEGA Aufsatzleuchten 8200
für eine gleichmäßige und blendfreie
Beleuchtung. Es sind Leuchten für
Lichtpunkthöhen von 4000 mm, bei
denen sich mit Hilfe des stufenlos
schwenkbaren Reflektors die Lichtstärke-
verteilung verändern läßt. Das Licht
der eingebauten Hochleistungs-
scheinwerfer wird über den Dachreflektor
umgelenkt, wodurch eine weiche und
gleichmäßige Lichtstärkeverteilung mit
optimaler Entblendung erzielt wird.

Indirektes Licht – gleichmäßig und optimal entblendet

Licht aus geringer Lichtpunkthöhe

Der Planungsgedanke, die Wege und


Zufahrten zu den Parkdecks der Twin
Towers mit breitgefächertem Licht aus
geringer Lichtpunkthöhe zu beleuchten,
konnte mit BEGA Pollerleuchten 8418
in idealer Weise verwirklicht werden.
Es sind robuste Leuchten für Hoch-
drucklampen in einer ungewöhnlich
stabilen Konstruktion, die den hohen
Anforderungen im öffentlichen Bereich
gerecht werden.
Der Lichtpunkt dieser Leuchten ist
in der Waagerechten völlig entblendet.
Das Licht wird über ein optisches
Spiegelsystem rotationssymmetrisch
auf die Bodenfläche gelenkt.
Es sind Leuchten aus einem umfang-
reichen Programm von BEGA
Pollerleuchten, mit denen sich die
unterschiedlichsten Beleuchtungs-
aufgaben gut lösen lassen und die sich
harmonisch in die Architektur einfügen.

7
Department of Ports + Customs · Dubai

Nach Gründung der Vereinigten aus der ganzen Welt an.


Arabischen Emirate im Jahr 1971 Wen wundert es da, daß Port Rashid
hat sich Dubai zum Wirtschafts- unmittelbar in der Nähe des Zentrums
zentrum entwickelt. zu den geschäftigsten Containerhäfen
Der wirtschaftliche Aufschwung durch der Welt gehört.
den Export von Erdöl ermöglichte Die Architektur des neuen
unter anderem auch einen weiteren Verwaltungsgebäudes des
Ausbau der Einrichtungen des Handels. Departments of Ports + Customs
So wurde in Jebel-Ali, etwa 40 km spiegelt formal die Funktion der
südlich von Dubai, der größte Gebäude in ihrer äußeren
künstlich angelegte Tiefseehafen Erscheinung wieder. In Gestalt von
der Welt gebaut. Schiffen säumen die Zwillingsbauten
Die damit entstandene Freihandels- die Küstenlinie von Port Rashid und
zone lockt durch günstige verweisen so auf Dubais lange
Rahmenbedingungen Firmen Tradition als Hafenstadt.

8
BEGA Tiefstrahler · Hohe Lichtausbeute – Wirtschaftlicher Betrieb

Eine Vielzahl von Beleuchtungsaufgaben Seite. Hier gelingt es aufgrund der


im Außenbereich des Hafengebäudes breitstrahlenden Charakteristik der
konnte in hervorragender Weise mit BEGA Tiefstrahler 6741 für
BEGA-Produkten gelöst werden. Hochdrucklampen HIE 250 Watt,
So die Anstrahlung der Fassaden mit nur wenigen Lichtpunkten ein
mit Leistungsscheinwerfern für hervorragendes Beleuchtungsniveau
Hochdrucklampen HIT 2000 Watt wie zu erzielen.
auch die Beleuchtung der Arkaden im Es sind dies äußerst robuste und
Eingangsbereich mit BEGA Tiefstrahler ballwurfsichere Leuchten mit einer
als Deckeneinbauleuchten Blendungsbegrenzung nach DIN 5035.
– siehe Titelbild und Seite 8. Die hohe Lichtausbeute, lange
Ein gutes Beispiel dafür, wie sich eine Wartungsintervalle und eine geringe
gleichmäßige Beleuchtung einer Anzahl von Leuchten ermöglichen bei
überdachten Freifläche wirtschaftlich niedrigen Anlagekosten einen
erzielen läßt, zeigt das Bild auf dieser wirtschaftlichen Betrieb.

Architekten: Italconsult
Ingenieurbüro: Mario Associates
Baudurchführung: REMCO

9
Überrollbare Bodeneinbauleuchten
LED-Orientierungsleuchten · IP 67
Druckbelastung 1000 kg
Einbautiefe 120 mm
mit Leuchtdiode · 24 V DC
Schutzklasse III 3 ohne Netzteil A
Aluminium und Edelstahl
Sicherheitsglas weiß
0,5 m Anschlußleitung 2 x 0,759

Netzteil 230 Vy50 Hz/24 V DC · 0-20 W B


Schutzart IP 65 · Schutzklasse II 2
Gießharzgekapselte Ausführung
50 x 55 x 155 mm
A B C
8688 0,1 W 24 V DC 35 120 115
C
465 Netzteil für 8688

Überrollbar mit Leuchtdioden

Überrollbare Bodeneinbauleuchten
LED-Orientierungsleuchten · IP 67
Druckbelastung 1000 kg
Einbautiefe 70 mm
mit 6 · 18 · 42 LED´s · 24 V DC
Schutzklasse III 3 ohne Netzteil B
Aluminium und Edelstahl · Sicherheitsglas weiß
0,5 m Anschlußleitung 2 x 0,759 A

C
A B C
8622 0,6 W 24 V DC 100 37 70
8623 1,8 W 24 V DC 200 37 70
8624 4,2 W 24 V DC 400 37 70
465 Netzteil für 8622 · 8623 · 8624 -

Überrollbare Bodeneinbauleuchten
LED-Einbaustrahler · IP 67
Druckbelastung 1000 kg
Einbautiefe 70 mm
mit 6 · 18 · 42 LED´s · 24 V DC
Schutzklasse III 3 ohne Netzteil B
Aluminium und Edelstahl · Reflektor aus
eloxiertem Reinst-Aluminium · Sicherheitsglas A
0,5 m Anschlußleitung 2 x 0,759

C
A B C
8634 0,6 W 24 V DC 100 37 70
8635 1,8 W 24 V DC 200 37 70
8636 4,2 W 24 V DC 400 37 70
465 Netzteil für 8634 · 8635 · 8636

10
Einbauleuchten mit Leuchtdioden LED
Leuchtdioden kennt man schon seit ist mit der von Halogenglühlampen. der Technik dieser neuen Leuchtdioden
einigen Jahren. Sie werden vorzugs- Und es gibt sie mit weißem Licht in bestimmt sind und die sich durch
weise in elektrischen Geräten einer Farbtemperatur von folgende Eigenschaften auszeichnen:
eingesetzt, um Betriebszustände
anzuzeigen. Leuchtdioden aber auch
7000 - 8000K.
Somit sind diese neuen Leuchtdioden ··Lange Lebensdauer
Wartungsfreiheit
für Beleuchtungszwecke zu
verwenden, scheiterte bisher an zwei
elementaren Dingen. Sie lieferten nur
farbiges Licht, und dies mit zu
ideale Lichtträger mit verblüffenden
Vorzügen für die Beleuchtungstechnik.

BEGA fertigt Orientierungsleuchten


··
Farbstabilität
niedrige Oberflächentemperatur

geringer Lichtausbeute. und Strahler mit Leuchtdioden für den Korrosionsbeständige Leuchten von
Mit neuester LED -Technik hat sich Einbau in Wände und Decken, oder hoher konstruktiver Festigkeit.
hier Grundlegendes geändert. überrollbar als Bodeneinbauleuchten. Leuchten, die einen zuverlässigen
Zur Zeit gibt es Leuchtdioden mit Es sind Leuchten, deren Konstruktion und wirtschaftlichen Betrieb
einer Lichtausbeute, die vergleichbar und Form von den Abmessungen und gewährleisten.

Maßstab 1:1

11
Pollerleuchten
für Glühlampen + Leuchtstofflampen

Pollerleuchten mit abgeschirmter Für die orientierende und leitende


Lichtquelle in zwei unterschiedlichen Beleuchtung von Wegen,
Lichtpunkthöhen. Plätzen und Gartenanlagen.
Leuchten mit einem vergitterten Der Fußpunkt der Leuchten muß durch
Lichtsektor von 120° Bepflanzung oder Begrenzung
und einem gegenüberliegenden gegen Verkehrsflächen gesichert
Lichtsektor von 5°. werden.

Pollerleuchten für Mit Montageplatte zum Aufschrauben auf


140 140 140 • Glühlampen A 60 60 W · E 27 ein Fundament oder auf ein Erdstück.
• Leuchtstofflampen TC–D 13 W Technische Daten Erdstücke und
Aluminiumguß, Aluminium und Edelstahl Anschlußkästen siehe
Opalglas BEGA Hauptkatalog Teil 2 Seite 242 – 243
8139 · 8137 Schutzart IP 44
Ohne Tür mit Anschlußklemmen 3 x 49
8140 · 8136 Schutzart IP 55 Farbe: grafit – Bestellnummer
Ohne Tür mit Anschlußkasten 623 weiß – Bestellnummer + W
1000
550

Lampe Lumen
8139 Pollerleuchte Höhe 550 mm 1 A 60 60 W 730
8137 Pollerleuchte Höhe 550 mm 1 TC–D 13 W 900
400

400

8140 Pollerleuchte Höhe 1000 mm 1 A 60 60 W 730


8136 Pollerleuchte Höhe 1000 mm 1 TC–D 13 W 900
894 Erdstück für 8139 · 8137 895 Erdstück für 8140 · 8136

12
8139 8137
1 A 60 60 W 1 TC-D 13 W
2 2

1 0,5 1
2 2

0 0,2 lx 0 0,5 0,2 lx


4 4
1 1
1 1

2 2

m 0 1 2 3 4 m 0 1 2 3 4

8140 8136
1 A 60 60 W 1 TC-D 13 W
2 2
0,5
0,5
1 1 1
2
0 0,3 lx 0 0,3 lx

1,5
1 1 1

2 2

m 0 1 2 3 4 m 0 1 2 3 4

120°

13
Stufenlos regelbares – kreatives Licht

Geschlossene Wandleuchten
und Tischleuchten, die durch kleine Abmessungen
und eine geringe Ausladung, hohe Lichtleistung
und große Betriebssicherheit überzeugen.
Stufenlos verstellbare Lichtrichtung.

Die Blende hat eine Lichtaustrittsöffnung von 160°.


Sie ist 360° um die Längsachse der Leuchten
drehbar und ermöglicht den Lichtaustritt
in jede beliebige Richtung.
Die Leuchten können in jeder gewünschten
Gebrauchslage montiert werden.

Stufenlos verstellbare Wandleuchten für B


• Leuchtstofflampen TC-D 18 W
• Leuchtstofflampen TC-L 36 W A C

VG in der Leuchte · Opalglas · Druckschalter


Aluminium, Aluminiumguß und Edelstahl
Farbe: weiß · Messing · verchromt
Wandleuchten wie vorstehend, jedoch
weiß Lumen A B C mit 3000 mm Zuleitung und Stecker
zum Anschluß an eine Steckdose
7132 1 TC-D 18 W 1200 400 65 80
7403 1 TC-L 36 W 2900 750 70 100
weiß Lumen A B C
Messing 7398 1 TC-D 18 W 1200 400 65 80
7134 1 TC-D 18 W 1200 400 65 80
Messing
7410 1 TC-L 36 W 2900 750 70 100
7400 1 TC-D 18W 1200 400 65 80
verchromt

verchromt 17
36

7133 1 TC-D 18 W 1200 400 65 80


7414 1 TC-L 36 W 2900 750 70 100 7399 1 TC-D 18 W 1200 400 65 80

14
»VARIATA 2« Tischlicht + Wandlicht
Design und Technik dieser Leuchten Beleuchtungsaufgaben lösen.
erlauben es, das Licht einer Lampe Der richtige Montageort der Leuchte ist
in mehrere Richtungen zu lenken, ohne für eine gute Funktion sehr wichtig.
den Standort der Leuchte zu verändern, Wo ein entsprechender Stromanschluß
dabei aber sehr kleine Abmessungen, nicht vorhanden ist, stehen Leuchten mit
eine geringe Ausladung oder eine Zuleitung zur Verfügung.
geringe Lichtpunkthöhe zu erreichen.
Bei der Verstellung der Lichtrichtung Ein Produkt mit überzeugenden
beträgt der Lichtaustritt immer 160°. Merkmalen:
So läßt sich die Lichtverteilung Stabile Konstruktion.
stufenlos verstellen und Geschlossenes System.
die Lichtwirkung stufenlos regeln. Zwei Variationen der Metalloberflächen.
Mit dieser Leuchte lassen sich Hohe Materialqualität.
somit viele veränderbare Hoher Gebrauchswert. Gutes Design.

B
Stufenlos verstellbare Tischleuchten
Licht aus geringer Lichtpunkthöhe für A C
• Leuchtstofflampen TC-D 18 W
Vorschaltgeräte in der Leuchte
Aluminium, Aluminiumguß und Edelstahl
Opalglas · Farbe weiß oder verchromt
mit 2000 mm Zuleitung und Stecker
Druckschalter in der Leuchte

weiß Lumen A B C 36

6450 1 TC-D 18 W 1200 400 100 80

verchromt 0°
17

6452 1 TC-D 18 W 1200 400 100 80

15
Bescheidenheit + Eleganz

Wandleuchten, die durch die Verbindung von


edlem Opalglas und kühlem Metall unvergleichlich
elegant sind.
Bei geringer Ausladung überzeugen sie außerdem
mit hohen Lichtleistungen.
Mundgeblasenes Opalglas verteilt das Licht der
Lampen. Das Umfeld der Leuchte wird in weiches,
unaufdringliches Licht getaucht.

Wandleuchten für
• Glühlampen C 35 60 W - E 14
• Glühlampen A 60 100 W - E 27
• Leuchtstofflampen TC-D 26 W
Opalglas · Metallarmatur
Farbe: weiß · verchromt · 24 Karat vergoldet

weiß Lumen A B C
7834 1 C 35 60 W 660 120 195 75
7835 1 A 60 100 W 1380 160 220 100
7840 1 TC-D 26 W 1800 160 350 100

verchromt
7836 1 C 35 60 W 660 120 195 75
7837 1 A 60 100 W 1380 160 220 100
7841 1 TC-D 26 W 1800 160 350 100

vergoldet
7838 1 C 35 60 W 660 120 195 75
7839 1 A 60 100 W 1380 160 220 100
7842 1 TC-D 26 W 1800 160 350 100

16
Das Licht in der Raumecke

Die Wandleuchten der Seite 16


können auch in einer Raumecke
montiert werden.
Durch einfache Zusatzteile lassen
sich die Leuchten dieser Baureihe
so »in Eck« montieren, daß sie
formschlüssig auf beiden Wand-
flächen aufliegen. Mit diesem
System können wir Wünsche der
Innenarchitektur erfüllen, Licht
in die Raumecke zu bringen,
um zwei Wände von einem Licht-
punkt aus gut zu beleuchten.

Zubehörteile für die Montage von Leuchten


der Seite 16 in einer Raumecke.
Das Zubehörteil wird in die Ecke geschraubt.
Dann wird die Leuchte auf einfache Weise
auf das Zubehörteil montiert.

Eckbügel

5058 für 7834 · 7836 · 7838


5053 für 7835 · 7840 · 7837 · 7841 · 7839 · 7842

17
Die Ellipse · Opalglas

Freistrahlende Wandleuchten und


Pendelleuchten für Glühlampen von
40 -150 Watt. Ihre Form ist durch
einfache und lebendige Konturen
bestimmt.
Die Leuchten sind aus
mundgeblasenem Opalglas
gemacht. Opalglas ist ein
ausgezeichneter Diener guten
Lichtes. Es bewirkt ohne
nennenswerte Blendung eine weiche
und gleichmäßige Lichtverteilung.
Leuchten in Einzelanordnung oder
in Reihung für kreative
Lichtgestaltung im Raum.

Wandleuchte für
• Glühlampen C 35 60 W - E 14
Opalglas
Metallarmatur · Farbe weiß
Die Leuchte kann nur in der abgebildeten
Gebrauchslage montiert werden.

· A · · C ·

Lumen A B C
8097 1 C 35 60 W 660 105 210 75

Pendelleuchten für
• Glühlampen D 45 40 W - E 14
• Glühlampen A 60 60 -100 W - E 27
Opalglas
Gesamtlänge 2000 mm

·
· A ·

Lumen A B
4899 1 D 45 40 W 400 95 170
4895 1 A 60 60 W 730 105 240
4896 1 A 60 100 W 1380 160 370

18
19
Spiegel und Spiegelbild

Das Badezimmer ist ein Ort, an dem Da es guten Gestaltungsgrundsätzen


man sehr viel Zeit mit sich selbst entspricht, zusammengehörende
verbringt. Und an dem durch hohe Elemente in ihren Maßen in
Luftfeuchtigkeit und Wärme Übereinstimmung zu bringen, sind
besondere Ansprüche gestellt diese Spiegel in Abmessungen
werden. Deshalb sind alle Spiegel gefertigt, die in den Längen genau
aus Kristallglas gefertigt, die ebenso zu den auf Seite 21 vorgestellten
wie die Feinsilberschicht und die Leuchten passen.
Schutzschichten der Spiegelflächen Perfekt aufeinander abgestimmt,
von höchster Materialgüte sind. sieht es ausgesprochen gut aus,
Natürlich sind die Ränder sorgfältigst und es wird zudem eine weiche,
poliert. Gefaßt ist der Spiegel von gleichmäßige Ausleuchtung des
einem dezenten weißen Metallrahmen, Spiegels über seine gesamte Länge
der das Glas schützt und der erreicht. Damit das Spiegelbild
die verstellbaren Befestigungs- nicht schlechter ist als die
elemente trägt. Wirklichkeit.

Wandspiegel aus Kristallspiegelglas


mit stabilem Rahmen aus
weiß lackiertem Aluminium.
Die Abmessungen der Spiegel
sind so gewählt, daß sie mit
den Abmessungen der Leuchten
auf Seite 21 in eine
gute Übereinstimmung
gebracht werden können.

5028 Kristallglasspiegel 400 x 600


5041 Kristallglasspiegel 400 x 1000
5042 Kristallglasspiegel 400 x 1200
5029 Kristallglasspiegel 500 x 600
5027 Kristallglasspiegel 600 x 600
5030 Kristallglasspiegel 800 x 600
5031 Kristallglasspiegel 1000 x 600

20
Spritzwassergeschützte Wandleuchten
Schutzart IP 44 4

Edle Bausteine der Badarchitektur, wird es als nicht blendend


natürlich spritzwassergeschützt. empfunden. Die Auswahl
Diese Leuchten sind in Längen zwischen weiß lackierten,
gefertigt, die in die Rastermaße verchromten oder in 24 Karat
der gebräuchlichsten Fliesen- vergoldeten Metalloberflächen
größen passen. macht eine genaue Abstimmung
Und natürlich zu den Spiegeln, auf die Armaturen an
die Sie auf der Seite 20 sehen. Waschbecken, Dusche oder
Das mundgeblasene seidenmatte Badewanne möglich.
·
Opalglas verteilt das Licht der So sorgfältig geplant, erscheint
B
·
Lampen weich und angenehm. das Badezimmer harmonisch
· A · · C · Trotz hoher Beleuchtungsstärken bis ins kleinste Detail.

Spritzwassergeschützte Wandleuchten
Schutzart IP 44 4 für
• Glühlampen C 35 40 W - E 14
• Leuchtstofflampen TC-S KVG
• Leuchtstofflampen TC-L KVG
• Leuchtstofflampen TC-SEL · EVG
• Leuchtstofflampen TC-L · EVG
Opalglas seidenmatt
Armatur Aluminium und Metallguß
Farbe:
weiß · verchromt · 24 Karat vergoldet
Diese Leuchten können nur mit
Werkzeug geöffnet werden.

weiß Lumen A B C
7469 2 C 35 40 W 800 400 90 80
7147 3 C 35 40 W 1200 500 90 80
7148 4 C 35 40 W 1600 600 90 80
mit KVG
7468 2 TC-S 9W 1200 400 90 80
7145 1 TC-L 24 W 1800 500 90 80
7146 1 TC-L 36 W 2900 600 90 80
mit EVG
8001 1 TC-SEL 9 W 1200 400 90 80
8002 1 TC-L 24 W 1800 500 90 80
8003 1 TC-L 36 W 2900 600 90 80

verchromt
7471 2 C 35 40 W 800 400 90 80
7155 3 C 35 40 W 1200 500 90 80
7156 4 C 35 40 W 1600 600 90 80
mit KVG
7443 2 TC-S 9W 1200 400 90 80
7153 1 TC-L 24 W 1800 500 90 80
7154 1 TC-L 36 W 2900 600 90 80
mit EVG
8004 2 TC-SEL 9 W 1200 400 90 80
8005 1 TC-L 24 W 1800 500 90 80
8006 1 TC-L 36 W 2900 600 90 80

vergoldet
7473 2 C 35 40 W 800 400 90 80
7151 3 C 35 40 W 1200 500 90 80
7152 4 C 35 40 W 1600 600 90 80
mit KVG
7472 2 TC-S 9W 1200 400 90 80
7149 1 TC-L 24 W 1800 500 90 80
7150 1 TC-L 36 W 2900 600 90 80

21
Gute Form – Gutes Licht

Wandleuchten + Deckenleuchten als


Einbau- oder Aufbauleuchten in der
Schutzart IP 44.
Leuchten für Hallogenglühlampen oder
Leuchtstofflampen mit relativ hohen
Lichtleistungen von 780 - 5800 Lumen.
Sie überzeugen durch geringe
Einbautiefen und niedrige Bauhöhen
wie auch durch ihre schlichte, elegante
Form. Es sind Leuchten von hoher
Materialqualität aus Aluminiumguß
und Opalglas.

Einbauleuchte

Decken + Wand - Einbauleuchten für


• Leuchtstofflampen TC-TEL 26 W · EVG
• Leuchtstofflampen T-R 16 2 G 13 · EVG
Vorschaltgeräte in der Leuchte
Schutzart IP 44 4
Opalglas
Metallarmatur aus Aluminiumguß
Farbe weiß oder Aluminium poliert
B = Einbautiefe C = Einbauöffnung

Für den Einbau dieser Leuchten in


gegossene Decken stehen Einbaugehäuse
als Zusatzteile zur Verfügung.
Genaue Beschreibung und technische
Angaben – siehe Leuchtenkatalog der
GLASHÜTTE LIMBURG.

· C ·
·
B
·

· A ·

weiß A B C
7978 1 TC-TEL 26 W 230 100 215
7979 2 TC-TEL 26 W 320 100 305
7980 2 T-R 16 22 + 55 W 410 100 395

Aluminium poliert
7981 1 TC-TEL 26 W 230 100 215
7982 2 TC-TEL 26 W 320 100 305
7983 2 T-R 16 22 + 55 W 410 100 395

22
Aufbauleuchte

Decken + Wand - Aufbauleuchten für


• Halogenglühlampen QT 32 W · E 27
• Leuchtstofflampen TC-D
• Leuchtstofflampen TC-F
• Leuchtstofflampen T-R 16 · 2 G 13 · EVG
Vorschaltgeräte in der Leuchte
Schutzart IP 44 4
Opalglas seidenmatt
Armatur Aluminiumguß
Farbe Aluminium poliert
Die Leuchten dieser Reihe gibt es neben
der hier dargestellten Materialoberfläche
Aluminium poliert auch noch in Messing
und weiß lackiert. Genaue Angaben
siehe Leuchtenkatalog der
GLASHÜTTE LIMBURG.

·
B
·
· A ·
Aluminium poliert A B

7430 1 QT 32 60 W 220 85
7431 1 QT 32 75 W 280 90
7432 2 QT 32 60 W 350 100
7433 2 QT 32 75 W 400 105
7434 1 TC D 13 W 220 85
7435 1 TC D 18 W 280 90
7436 2 TC D 18 W 350 100
7437 2 TC D 26 W 400 105
7940 2 T-R 16 22 + 40 W 400 105
7929 3 TC F 36 W 500 130

23
BEGA Lichttechnische Spezialfabrik GLASHÜTTE LIMBURG · Glashüttenweg BOOM Buitenverlichting N.V. B-2870 Puurs
Hennenbusch · D-58708 Menden D-65549 Limburg · Telefon +49 (0) 6431 2040 Eine Spezialfabrik für Außenleuchten.
Spezialist für hochwertige Leuchten am Haus, Eine Glashütte, in der Leuchten aus Glas Leuchten, die am Haus, im Garten und im
im Garten und im Straßenraum. Für Sport- hergestellt werden. Gute Leuchten für den Fußgängerbereich der Straße gebraucht
stätten, für den Betrieb unter Wasser und für privaten Wohnbereich und öffentlichen Bau. werden. Dekorative Leuchten, die durch
viele spezielle Beleuchtungsaufgaben. Partner Und sie macht Glas für die Leuchtenindustrie ihre Formgebung vielen Stilrichtungen
für alle, die mit Licht planen und gestalten. in allen Teilen der Welt. gerecht werden.

Eine Werbeschrift der


LICHTGRUPPE GANTENBRINK
Sie befaßt sich mit der Umweltgestaltung
durch unser Produkt.
Die Firmen der Gruppe sind Spezialisten auf
vielen Gebieten der Beleuchtungstechnik.
Dreimal im Jahr erscheint diese Zeitschrift
in deutscher, englischer, französischer
und niederländischer Sprache.
- Ausgabe September 2001 -
Druck: Neef + Stumme
Repro: RGI Cross Media Dortmund GmbH
Photos Dubai: H.G. Esch

Nachdruck mit Quellenangabe gestattet.


Herausgeber · Redaktion · Grafik-Design
BEGA · D-58689 Menden
Telefon +49 (0) 2373 966-0 · Fax 966-216

24