Sie sind auf Seite 1von 12

Diebe in der Engelsburg

Vergangenen Sonntag waren Diebe in der Engelsburg unterwegs. Sie


erbeuteten die Schankanlagen des Steinhauses, stahlen die Tontech-
nik im Keller und transportierten die Biergartenbestuhlung mit einem
nicht näher bekannten Transportfahrzeug ab. Deshalb gibt es bis auf
weiteres kein Bier, keine Musik und auch keine gute Laune!
Okay, genug der schlechten Aprilscherzelei. Natürlich steht alles noch
da, wo es hingehört, das Bier fließt weiter aus den Leitungen und
Fabian sucht noch immer im Gästebuch der Eburg das Mädel mit der
rot-schwarzen Bluse und den dunklen Haaren.
Für alle, die auf der Suche nach der passenden Abendgestaltung sind,
haben wir in diesem Monat wieder einiges an Live-Musik, Partys und
Kinoveranstaltungen aufgefahren. Und wer es etwas größer mag, der
kann zum Frühjahrs-SEPPL in die Thüringenhalle gehen und dort zu
Band- und Dosenmusik das frühjahrsmüde Tanzbein schwingen. Bleibt
nur noch eins zu sagen: Raus aus dem Winterschlaf und rein ins Früh-
lingsvergnügen!

Euer Eburg-Team.

Studentenzentrum Engelsburg e. V. Bürozeiten


Allerheiligenstraße 20/21 Mo - Do: 09-16 Uhr
D-99084 Erfurt Fr: 09-13 Uhr
Tel: 0361 / 2 44 77-0 • Fax: 2 44 77-109
www.eburg.de • mail@eburg.de Öffnungszeiten

Band-Booking Veranstaltungskeller:
Marcus Neumann: booking@eburg.de Sa 22 Uhr, sonst laut Veranstaltungsplan
DJ-Booking
Patricia Messner: 0361 / 2 44 77-127 Gaststätte Steinhaus:
oder booking@eburg.de Mo - So ab 11 Uhr
Layout & Satz
Stefan Ehrlich Café DuckDich:
Druck laut Veranstaltungsplan
Druckhaus Gera www.druckhaus-gera.de
2. April 2010•23Uhr, Start 23:59Uhr•Keller
SOUND GOES UK
mit DJ Okie Dokie (Brit-Pop & Brit-Rock)
Special: Astra für 1,50€
Für Freunde von eingängigen Melodien und
gitarrenlastigen Sounds ist ein Sound goes
UK Abend der Himmel auf Erden. Mit allen
Hits von The Verve, Radiohead und Blur las-
sen wir den Britpop wieder neu aufleben.
Damit sich der Körper zwischendurch immer
einmal vom wilden Tanzen erholen kann, gibt
es lecker Astra für 1,50€.
Wegen Karfreitag beginnen wir später.

4. April 2010•22Uhr•Keller
HYPER HYPER! - Die 90er Jahre Party
Musique von Dorfdisse 95 und Rudi Men-
tär, Special: 90er Rockfloor mit DJ O.Asis
„Rhythm is a dancer, it‘s a soul‘s companion,
you can feel it everywhere. Lift your hands
and voices, free your mind and join us, you
can feel it in the air. Ooh, it‘s a passion! Ooh,
you can feel it in the air! Ooh, it‘s a passion
Ooh, ooh, ooh, oh…“
Vor genau 18 Jahren schoss diese Techno
Hymne an die Spitze der Charts in 5 europä-
ischen Ländern und ein paar Monate später
sogar auf Platz 5 der US Billboard Charts. Ich
war damals gerade 11 Jahre alt und ging bei gibt es am 04.04.2010, wie jedes Jahr zum
diesem Song ab wie Turbo-B in seinen bes- Ostersonntag, die beste, originale und einzig
ten Zeiten. Mittlerweile bin ich beinah 29 und wahre 90´er Jahre Party in Erfurt „HYPER HY-
raste immer noch fast aus wenn ich diesen PER“ wie immer in der EBURG und wie immer
Technoklassiker spiele. Und genau deswegen geht’s um 22Uhr los.

9. April 2010•20:30Uhr•DuckDich•Impro-Theater
„Impro-Match: Freie Spiel Kultur vs. ImproVision“
Im Jahr der olympischen Spiele in Vancouver
und der Fußball-WM in Südafrika wollen auch
wir, das „Theater ImproVision“ e. V., uns
nun einmal dem sportlich fairen Wettkampf
stellen. Da wir in Wintersportarten und im
Fußball nur mittelmäßig viel Talent haben,
wollen wir uns in der Disziplin des „Theater-
Matchens“ üben und den Pokal zu und nach
Hause holen. Unter den strengen Augen der
SchiedsrichterInnen werden wir mit wage-
mutigen SportsfreundInnen des Theaters
„Freie Spiel Kultur“ aus der sächsischen
Landeshauptstadt im Improvisieren unsere
Kräfte messen und uns nervenaufreibende
Duelle liefern.
9. April 2010•22Uhr•Keller
FLOORSHAKERS - Die Soul&Ska-Lounge
DJs: DJ Rastabastard (Ska, Rocksteady,
Offbeat) + DJ KingOfErfurt (NorthernSoul,
RareSoul, Motown)
Special: Tannenzäpfle für 1,50€!!!
Und sie dreht sich noch! Die gute olle Vi-
nylschallplatte lässt die Nadel hüpfen und
zaubert wundersame Klänge aus den Sech-
Soul & Ska Lounge

rd
zigern in die Ohren und natürlich auch in die

sta
Beine. Das Floorshakers-Team Rastabastard
sta

ba
WE LOVE REAL URBAN
und KingOfErfurt krabbeln schicke schwar- BLACK MUSIC
Ra
ze Scheiben aus ihren Koffern, die Euch auf DJ
eine zauberhafte Reise in eine unvergessene diesmal eine Gaumenfreude am Backstage-
Zeit nehmen, in der Musik noch Musik war Tresen. Das wunderbare Tannenzäpfle-Pils
und kein zusammengewürfelter Mist. Neben aus dem schönen Schwarzwald wird ausge-
grandiosen Northern Soul Stompern und Old- laugte Körper wieder mit Flüssigkeit und Le-
school Skinhead Reggae Killern gibt es auch ben füllen.

14. April 2010•21Uhr•Thüringenhalle


SEPPL - Die Semestereröffnungsparty
den wärmer und die Partys heißer. Besonders
heiß wird‘s am 14. April in der Thüringenhalle
Erfurt, wenn es endlich wieder heißt: „SEPPL
– die Semestereröffnungsparty!“, denn The
Inciters heizen Euch mit Northern Soul der
Extraklasse richtig ein! Rhythmische Klänge
und eine stimmungsgeladene Band werden
Euch nicht nur zum Tanzen bringen, sondern
auch eine soulige Atmosphäre schaffen, in
der gute Laune vorprogrammiert ist und man
das Parkett nicht mehr verlassen möchte.
Wenn die Füße danach mehr wollen, könnt
Live: THE INCITERS (Northern Soul der Ex- ihr in das Soul Kitchen wechseln, auch hier
traklasse aus den USA) + Partyaction mit DJ wird Eure Stimmung durch das Floorshakers
Shepherd (Indiecated, Indie/Tronic) DJ Team auf dem Höhepunkt gehalten. Doch
Soul Kitchen: Floorshakers-DJ-Team (DJ es kann nie genug geben, tanzt und feiert im
KingOfErfurt + DJ Rastabastard) großen Floor mit DJ Shepherd bis in die Mor-
Der Frühling rückt immer näher, die Tage wer- genstunden hinein!
13.04. • Di • 20 Uhr • DuckDich
Café International - Eintritt frei!!! -
Allerheiligenstr. 20/21 • D-99084 Erfurt
Tel: 0361/24477-0 • Fax: 24477-109 • www.eburg.de
14.04. • Mi • 19 Uhr • DuckDich
Cineforum Italiano con Cinelounge:
Veranstaltungsplan April 2010 „Cover Boy“ (Drama, I 2006, 97 min.)
Cinelounge-Spezial-Getränk: Martini 1,50€
 - Eintritt frei!!! -
02.04. • Fr • 23 Uhr • Keller
14.04. • Mi • 21 Uhr • Thüringenhalle
SOUND GOES UK mit DJ Okidoki
(Brit-Pop & Brit-Rock) - Astra: 1,50€ SEPPL - Die Semestereröffnungsparty
Start wegen Karfreitag 23.59 Uhr! - AK: 4,-/2,-€ - Live: THE INCITERS (Northern Soul der
Extraklasse aus den USA) + Partyaction
03.04. • Sa • 22 Uhr • Keller
mit DJ Shepherd (Indiecated, Indie/
FIGHTCLUB DJane Anja K. (Querbeet) Tronic) + Soul Kitchen: Floorshakers-
vs. Colt & Howie (Hard´n´Heavy) DJ-Team (DJ KingOfErfurt + DJ Rastabas-
 - AK: 4,-/2,-€ - nach 24Uhr: 5,-/3,-€ - tard) - AK: 6,-/3,-€ -

04.04. • So • 22 Uhr • Keller 15.04. • Do • 21 Uhr • Keller


HYPER HYPER! - Die 90er Jahre Amnesty-International-Party
Party - Musique von Dorfdisse 95 und Musik: DJ Fabs (Indie, Electro, Pop
Rudi Mentär, Special: 90er Rockfloor mit & more) + Commander Clarence
DJ O.Asis - AK: 4,-/2,-€ - (Rootz, Ragga, Jungle) - AK: 4,-/3,-€ -

07.04. • Mi • 19 Uhr • DuckDich 16.04. • Fr • 21 Uhr • Keller


Cineforum Française avec Cinelounge: ABI 2010 --> Wir haben fertig!
„39,90“ (F 2007, 104 min.), Cinelounge- SCHOOLS OUT PARTY
Spezial-Getränk: Cidre 1,-€ - Eintritt frei!!! - Musique: DJane Anja K. (Querbeet) +
DJ Franky (90´s rules) - AK: 4,-/2,-€ -
09.04. • Fr • 2030 Uhr • DuckDich
17.04. • Sa • 22 Uhr • Keller
Impro-Theater ImproVision:
„Impro-Match: Freie Spiel Kultur vs. FIGHTCLUB Joe (Brit & more) vs. Paul
ImproVision“ - AK: 7,-/5,-€ - & Reed Smith (the finest of guitar music)
 - AK: 4,-/2,-€ - nach 24Uhr: 5,-/3,-€ -
09.04. • Fr • 20 Uhr • Keller, WST
19.04. • Mo • 19 Uhr • DuckDich
Vereinsparty
 - geschlossene Veranstaltung nur für Mitglieder - Türk Sineması (Türkisches Kino) ile
Cinelounge: „Issiz Adam - Einsam“
09.04. • Fr • 22 Uhr • Keller (TR 2008, 113 Min.), Cinelounge-Spezial-
FLOORSHAKERS - Die Soul&Ska- Getränk: Efes 1,50€ - Eintritt frei!!! -
Lounge mit DJ Rastabastard (Ska, 20.04. • Di • 17 Uhr • DuckDich
Rocksteady, Offbeat) + DJ KingOfErfurt
(NorthernSoul, RareSoul, Motown) ISIZ-Vortrag: „Die Jobbörse der
Special: Tannenzäpfle 1,50€ - AK: 4,-/2,-€ - Agentur für Arbeit und der aktuelle
Arbeitsmarkt - Informationen, Ver-
10.04. • Sa • 22 Uhr • Keller mittlungshilfen“ - Eintritt frei!!! -
FIGHTCLUB Jan (Querbeet) vs. DJ 20.04. • Di • 20 Uhr • DuckDich
Shepherd (Indiecated, Indie/Tronic)
 - AK: 4,-/2,-€ - nach 24Uhr: 5,-/3,-€ - Café International - Eintritt frei!!! -

12.04. • Mo • 19 Uhr • DuckDich 21.04. • Mi • 19 Uhr • DuckDich


Movie Central with Cinelounge: „Burn Cineforum Française avec Cinelounge:
After Reading“ (USA 2008, 93 min.), „Le petit Nicolas“ (F 2009, 91 min.)
Cinelounge-Spezial-Getränk: Fosters 1,50€ Cinelounge-Spezial-Getränk: Cidre für 1,-€
 - Eintritt frei!!! -  - Eintritt frei!!! -
21.04. • Mi • 21 Uhr • Keller 28.04. • Mi • 21 Uhr • Keller
Semesterparty FS Verkehr und Live: I WALK THE LINE (DarkPunk,
Transport - Music: Disco4you (Quer- FIN) + support - AK: 7,-/5,-€ -
beet) und DJ Okidoki (Indie Dance)
 - AK: 4,-/2,-€ -
30.04. • Fr • 21 Uhr • Keller

22.04. • Do • 1730 Uhr • DuckDich SUBURBAN NIGHTMARES - Live:


SHANDY MANDIES (psychedelischen
Mehr Kontrast ohne Farbe - Der Garage Rock´n`Roll, D/UK/USA) + BIG
Schwarz-Weiß-Film-Abend: Aftershow: WhizzKids (Leipzig, All that
scratchy, ass kicking, shady hot shit that
1800 Uhr: “Ladri di biciclette” (dt: makes us nod our heads, swing our hips
Fahrraddiebe) (Drama, I 1948, 92 min.) and shout out loud - analog & electronic or
1945 Uhr: “Jour de fête” (dt: Schüt- even blown on daddy‘s comb. rock the boat,
zenfest) (Komödie, F 1947/1963, 82 min.) sister!) - AK: 6,-/4,-€ -

2130 Uhr: “The Maltese Falcon” (USA 01.05. • Sa • 10 Uhr • Hof


1941, 95 min.)
Hoffest zum 1. Mai - Live ab 11 Uhr:
2315 Uhr: “Bienvenido Mr. Mar- Pool (Rock, Alternative, EF), KLAUS
shall” (Komödie, SP 1953, 75 min.) HEKTIK (The best Rock´n´Roll from Erfurt
Die Filme werden im Original mit deutschen Nord), KING KREOLE (Rockabilly&Swing,
bzw. englischen Untertiteln gezeigt! D), BAD SALAD ROBBERS (Funk/Rock,
 - Eintritt frei!!! - EF), Itschon Titschy (Tropisch, Comedy,
23.04. • Fr • 21 Uhr • Keller Deutsch-Pop, EF) - Eintritt frei!!! -

TEENAGE KICKS - Live: I HEART 01.05. • Sa • 22 Uhr • Keller


SHARKS (Deutsch-Britisches Indie Kollek- FIGHTCLUB DJane Anja K. (Querbeet)
tiv aus Berlin) + DJ Free-Kee (Zeitgeist vs. Colt & Howie (Hard´n´Heavy)
& Undergound) - AK: 6,-/4,-€ -  - AK: 4,-/2,-€ - nach 24Uhr: 5,-/3,-€ -

24.04. • Sa • 22 Uhr • Keller 04.05. • Di • 20 Uhr • DuckDich


FIGHTCLUB Dorfdisse 95 by DJ Z. Café International - Eintritt frei!!! -
(90´s Eurodance, HipHop, Querbeet) vs.
DJane Kitty (Rock, Hardcore, Industrial, 05.05. • Mi • 19 Uhr • DuckDich
Punk) - AK: 4,-/2,-€ - nach 24Uhr: 5,-/3,-€ - Buchpremiere mit André Kudernatsch:
25.04. • So • 9 Uhr • DuckDich „Das Beste an Erfurt ist die Auto-
bahn nach Jena“ - AK: 5,-/3,-€ -
Elternmorgen - Das Frühstück ohne
Sorgen, denn Ihr könnt uns Eure 05.05. • Mi • 21 Uhr • Keller
Kinder borgen - Thema: „Das alte FSR KW presents: CUBA LIBRE
Rom“ PARTY - AK: 5,-/3,-€ -
 - Verpflegungskosten: 9,90 € Erw./3,-€ Kinder -
07.05. • Fr • 22 Uhr • Keller
26.04. • Mo • 19 Uhr • DuckDich
SWING THE MOOD - Swing & Jazz -
Movie Central with Cinelounge: Party mit The Soulmembers (Swing,
„Revolutionary Road“ (USA 2008, Jazz, Funk & Soul) - AK: 4,-/2,-€ -
119 min.), Cinelounge-Spezial-Getränk:
Fosters 1,50€ - Eintritt frei!!! - 08.05. • Sa • 12 Uhr • Hof
27.04. • Di • 20 Uhr • DuckDich Hochschulstraßenfest mit Infostän-
den und Live-Musik - Eintritt frei!!! -
Café International - Eintritt frei!!! -
Regulars
28.04. • Mi • 19 Uhr • DuckDich
Mo: Happy Jever Montag im Steinhaus ab
Cineforum Español con Cinelounge: 11 Uhr (0,5l Fl. Jever für 1,70€)
„Maria voll der Gnade“ (Drama,
Sp. 2004, 110 min.), Cinelounge-Spezial-
Getränk: Sangria 1,50€ - Eintritt frei!!! - Mehr Infos & Musik auf
16. April 2010•21Uhr•Keller•Abi 2010
Wir haben fertig! SCHOOLS OUT PARTY
Musique: DJane Anja K. (Querbeet) + DJ
Franky (90´s rules)
Die letzten Tage des entspannten Schülerle-
bens sind gezählt und das Erwachsenwerden
lässt sich kaum noch aufhalten. Doch dieses
lang anhaltende, nervige und stressige Ka-
pitel darf man nicht einfach so vorbei gehen
lassen. Nachdem Ihr Eure ganzen herrlichen
Abistreiche an allen Lehrern und dem Schul-
gebäude ausprobiert habt, dürft Ihr diesen
Abend nicht einfach zu Hause verbringen.
Wie in jedem Jahr starten wir am letzten
Schultag die Schools Out Party mit vollen
Kühlschränken und dröhnenden Boxen!

20. April 2010•17Uhr•DuckDich•ISIZ-Vortrag:


„Die Jobbörse der Agentur für Arbeit und...
...der aktuelle Arbeitsmarkt - Informati-
onen, Vermittlungshilfen“
Monatliche Sprechstunde für Studenten! In-
formationen und individuelle Beratung im
ISIZ!
Thema des Monats: „Die Jobbörse der Agen-
tur für Arbeit und der aktuelle Arbeitsmarkt -
Informationen, Vermittlungshilfen“ Beratung
ohne Anmeldung! Hr. Hirschmann, Team Aka-
demiker Agentur für Arbeit Erfurt

21. April 2010•21Uhr•Keller


„Semesterparty FS Verkehr und Transport“
Music: Disco4you (Querbeet) und Okidoki
(Indie Dance)
TNT sprengt euch für eine Nacht das Se-
mester aus dem Gedächtnis. Die Transporter
garantieren erneut eine hochexplosive Party
vom Feinsten mit Disco4you und DJ Okidoki.
Jeder Gast bekommt einen Begrüßungslong-
drink gratis. Im Keller gibt’s Longdrinks für
2€, die kontrollierte Detonation findet zwi-
schen 21 und 22 Uhr zur Happy Hour statt.
22. April 2010•17:30 Uhr•DuckDich•Mehr Kontrast ohne Farbe
„Der Schwarz-Weiss-Film-Abend“
vor, zu dem auch eine Schaustellertruppe
mit aufregenden Attraktionen erwartet wird.
Francois, der tollpatschige Dorfbriefträger,
hilft wo er kann. Am nächsten Morgen ist
alles schon wieder vorbei. Ruhe und Frieden
könnten wieder in Saint-Sévère einkehren,
wenn nicht Francois im Wanderkino gesehen
hätte, mit welcher Geschwindigkeit („Rapidi-
té“) die amerikanische Post arbeitet...

21:30 Uhr: “The Maltese Falcon” (USA


1941, 95 min, s/w)
18:00 Uhr: “Ladri di biciclette” (Fahrrad- Der Detektiv Sam Spade (Humphrey Bogart)
diebe) (Drama, I 1948, 92 min, s/w) wird beauftragt, eine vermisste junge Frau
Ein Meisterwerk des Neorealismus. Rom nach ausfindig zu machen. Bei den Ermittlungen
dem Ende des Zweiten Weltkrieges: Die itali- wird Spades Partner Miles Archer (Jerome
enische Hauptstadt ist von den Alliierten be- Cowan) erschossen, er selbst gilt als Haupt-
setzt, die Menschen sind hungrig und suchen verdächtiger. Auf der Suche nach dem wah-
nach Arbeit. In dieser Situation hat Antonio ren Täter gerät er zwischen die Fronten von
Ricci (Lamberto Maggiorani) Glück, denn er Polizei und verschiedenen zwielichtigen Par-
kann sofort eine Stelle als Plakatkleber an- teien, die alle hinter einer wertvollen antiken
treten, wenn er es schafft, sich ein Fahrrad Falken-Statue her sind.
anzuschaffen. Da Antonios Familie das re-
gelmäßige Einkommen dringend braucht, 23:15 Uhr: “Bienvenido Mr. Marshall”
machen sie alles zu Geld, was sie nicht unbe- (Komödie, SP 1953, 75 min, s/w)
dingt benötigen. Doch das Glück ist nur von In einem kleinen, abgeschiedenen kastili-
kurzer Dauer... schen Dorf wird die Ankunft einer „Marschall-
plan-Komission“ angekündigt. Das Dorf steht
19:45 Uhr: “Jour de fête” (Schützenfest) Kopf, denn man erhofft sich einen reichen
(Komödie, F 1947/1963, 82 min, s/w) Dollarsegen von den Besuchern. Um einen
In dem idyllischen kleinen Ort Saint-Sévère guten Eindruck zu machen und die Kommissi-
im Herzen Frankreichs bereiten sich die Be- on gebührend zu empfangen, lassen sich die
wohner auf das sommerliche Schützenfest Dorfbewohner so einiges einfallen.
Die Filme werden im Original mit deutschen (bzw. englischen) Untertiteln gezeigt!

23. April 2010•21Uhr•Keller•Teenage Kicks


Live: I Heart Sharks (Indie, GB/D)
DJ Free-Kee (Zeitgeist & Undergound)
Hier gibt‘s den wohl ungewöhnlichsten Mix
der Stadt für Tanzbeine und Musikliebende.
Allein schon DJ Free-Kee wird euch mit dem
einen oder anderen lang vermissten Song
überraschen. Mit seinem unkommerziellen
Sound gilt er als Pionier der guten alten Mu-
sik. Noch dazu gibt es live was auf die Oh-
ren. One English Boy, One German Boy, One
Lost Boy oder kurz gesagt I Heart Sharks
treiben die Stimmung noch weiter nach oben
und machen die Mischung perfekt.
28. April 2010•21Uhr•Keller
Live: I WALK THE LINE (DarkPunk, FIN)
I WALK THE LINE aus Helsinki gründeten
sich 2003 und benannten sich nach dem
bekannten Johnny Cash Song. Keine zufälli-
ge Wahl, denn der Titel trifft den Kern ihrer
Musik: Dunkel, schwarz, düster. Die Finnen
spielen melodischen Punkrock, der sich bei
alten und neuen Helden wie Rocket From The
Crypt, The Clash, Devo, Murder City Devils,
Wipers und The Cure bedient. Neuerdings
kommt ein leichter New Wave Einfluss hinzu,
der vor allem Anna Pirkola an der Orgel zu-
zuschreiben ist.
Einst als Seitenprojekt gestartet, steht I Walk
The Line inzwischen im Mittelpunkt der Mu-
sikeraktivitäten. In Finnland stiegen sie mit
dem letzten Album „Desolation Street“ in die
Charts ein. Nach Touren durch ganz Europa,
die USA und Japan zog sich I Walk The Line
im Sommer 2007 in den Proberaum zurück Punkrock, leicht düster gehalten, mit Melo-
und arbeitete an neuen Songs, die im Januar dien, die sich tief ins Gedächtnis eingraben
2008 aufgenommen wurden. Auf Black Wave und diese typisch nordisch-melancholische
Rising hören wir intelligenten, modernen Grundstimmung verströmen.

30. April 2010•21Uhr•Keller• SUBURBAN NIGHTMARES


Live: SHANDY MANDIES (psychedelischer Garage Rock´n`Roll)
shout out loud - analog & electronic or even
blown on daddy‘s comb. rock the boat, sis-
ter!)
WhizzKids verkörpern ein Kollektiv von Mu-
sikern, Künstlern, Produzenten und anderen
Selbstausbeutern. Mit Independent-Musik
und allem was dazu gehört, werden sie euch
mit auf eine unvergessliche Reise nehmen.
Live dazu gibt es guten alten Rock´n´Roll
in seiner reinsten und besten Form von den
SHANDY MANDIES. Mit Einflüssen durch
die großen Bands der Sechziger und dem
BIG Aftershow: WhizzKids (Leipzig, All that Punk der Siebziger im Gepäck kommen die
scratchy, ass kicking, shady hot shit that vier Jungs auf eine Stippvisite in der Eburg
makes us nod our heads, swing our hips and vorbei.
Digitalkopie Druck Plot color sw

Schlüterstraße 9
99089 Erfurt

gen
Bindun e
2 11 35 35

ver a b 8,90 Mo - Do 9 - 19 Uhr


HardCo ienst
Fr 9 - 18 Uhr

E xpressd Druck
Sa 10 - 14 Uhr

Prägu n g &
:F lock &
T-Shirts Altonaer Straße 7
99085 Erfurt

6 42 24 55
Bindungen Druck Farbkopien Laminieren Service
Mo - Fr 9.30 - 17 Uhr
BJ-Kopien Großformate Folien Papiere Toner
Büromaterial Falten Kopien Plakate Vertrieb u.v.m. copy-team.erfurt@t-online.de