Sie sind auf Seite 1von 2

Deutschunterricht am Donnerstag, den 2.

April 2020

Base-Jumping

Liebe Schüler,
heute löst ihr ein online-Arbeitsblatt. Bevor ihr das Arbeitsblatt löst, lest bitte gut folgende
Vokabeln und Erklärungen auf beiden Seiten des Dokumentes.
Viel Erfolg,
Frau Kasun
Dragi učenici,

danas ćete riješiti jedan online-radni listić. Prije nego krenete s rješavanjem, pročitajte dobro riječi i objašnjenja na
obje stranice dokumenta.

Puno uspjeha,

Kasun, prof.

1. In der ersten Aufgabe lernen wir reflexive Verben kennen. U prvom zadatku upoznat ćemo povratne
glagole. (Seite 77)

 Reflexive Verben sind z.B.: sich interessieren, sich fühlen, sich vorbereiten, sich entspannen, sich streiten,
sich verletzen

Povratni glagoli su npr.: interesirati se, osjećati se, pripremati se, opuštati se, svađati se, ozlijediti se

 Das Reflexivpronomen verändert sich auch in grammatischen Personen:

Povratna zamjenica „sich“ se mijenja po licima:

Sg. 1. ich interessiere mich Pl. 1. wir interessieren uns

2. du interessierst dich 2. ihr interessiert euch

3. er/sie/es/man interessiert sich 3. sie/Sie interessieren sich

 Unbekannte Wörter in der ersten online-Aufgabe:

Nepoznate riječi u prvom online-zadatku:

das Objektspringen – base jumping die Brücke – most

beginnen (h. begonnen) – početi verboten – zabranjeno

der Fallschirm – padobran erlaubt – dozvoljeno

springen (b. gesprungen) – skakati die Polizei – policija

die Angst – strah der Weltmeister – svjetski prvak

das Gebäude – zgrada


Deutschunterricht am Donnerstag, den 2. April 2020

Sie lassen mich nicht fahren…

1. Dialog zwischen Martina und Ralf. Dijalog između Martine i Ralfa. (Seite 78)

jemanden etwas machen lassen – nekome dozvoliti/pustiti da nešto radi

npr. Meine Eltern lassen mich lange schlafen. – Moji roditelji me puštaju dugo spavati.

(Moji roditelji mi dozvoljavaju da dugo spavam)

lassen mich – dozvoljavaju mi/puštaju me

Unbekannte Wörter:

Nepoznate riječi:

außerdem – osim toga

zu jung – premlad/a

normalerweise – inače, uobičajeno

dir geht es besser als mir – tebi je bolje nego meni

2. Was lassen euch eure Eltern (nicht) machen? Što vama roditelji (ne) dozvoljavaju raditi?

 am Wochenende lange schlafen – dugo spavati za vikend


 die Haare färben – bojati kosu
 lange aufbleiben und fernsehen – dugo biti budan i gledati televiziju
 mit dem Moped fahren – voziti se skuterom
 rauchen - pušiti
 Alkohol trinken – piti Alkohol
 zu Partys gehen – ići na zabave
 zu einem Sportverein gehen – ići u sportski klub
 Markenkleidung kaufen – kupovati markiranu odjeću
 (mein) Geld für … ausgeben – trošiti svoj novac za …
 laut Musik hören – glasno slušati glazbu
 zu Hause eine Party geben – kod kuće organizirati zabavu
 Auto fahren – voziti auto

Löst jetzt die Aufgaben auf dem Link (riješite sada zadatke na linku):
https://forms.gle/36tfC1TcH4eLhVTSA