Sie sind auf Seite 1von 29

Deutsch -

Integrierte fachbezogene Sprachförderung

Barbara Powitz

1 BP_Skript_ppt_Wiwi7_Termin_22.09.21_20.09.21
Inhalte

Aktuell: Wahl-o-mat zur Bundestagswahl

Controlling:
(Deckungsbeitragsrechnung); Target Costing
(Zielkostenrechung)

Hausaufgabe (Termin 22.09.2021) zur Bearbeitung bis


Samstag, 25.09.2021

2 BP_Skript_ppt_Wiwi7_Termin_22.09.21_20.09.21
Am Sonntag, 26.09.2021 findet die Bundestagswahl
statt. Was wissen Sie darüber?

Informieren Sie sich über Themen, die in Deutschland


aktuell diskutiert werden und wie die Parteien dazu
stehen.

https://www.wahl-o-mat.de/bundestagswahl2021/
app/main_app.html

3 BP_Skript_ppt_Wiwi7_Termin_22.09.21_20.09.21
4 BP_Skript_ppt_Wiwi6_Termin_24.03.21_22.03.21
Controlling
Lesen Sie den Text und ergänzen Sie die folgenden Wörter und Ausdrücke: (Sie haben 3 Minuten Zeit)

verglichen werden - Soll-Ist-Vergleiche - Planung und Zieldefinition des Unternehmens - Rechnungswesen -


Ergebnisplanung - international ausgerichteten Unternehmen - eingeleitet - Prozessoptimierungen

Welche Aufgaben gibt es im Controlling


Controller beschäftigen sich im Allgemeinen damit, die Unternehmenszahlen für die
Geschäftsleitung transparent zu machen. Damit liefern die Aufgaben im Controlling wertvolle
Hinweise für die (1)_______________________________. Insbesondere in großen,
(2)_______________________________ hat das Controlling eine tragende Funktion. Durch
transparente Zahlen können die einzelnen Tochtergesellschaften oder Unternehmensbereiche
leichter miteinander (3)____________________ und bei Zielabweichungen entsprechende
Korrekturen (4)________ werden. Hierfür setzt das Controlling vielfältige Kontrollinstrumente
ein. Dazu zählen beispielsweise (5)____________, (6)______________ und Management-
Informationssysteme
Das Aufgabenfeld eines Controllers ist sehr vielfältig und erfordert hohe Flexibilität vom
jeweiligen Stelleninhaber. Er arbeitet sehr eng mit dem (7)_____________ eines
Unternehmens zusammen. Außerdem übernimmt das Controlling die Erstellung von
Wirtschaftlichkeitsberechnungen und ist für die Kostenstellen- und Kostenträgerrechnung
verantwortlich. Auch (8)__________________ liegen im Verantwortungsbereich der
Controllingabteilung und sind wichtige Aufgaben im Controlling

5 BP_Skript_ppt_Wiwi7_Termin_22.09.21_20.09.21
.

Controlling - Lösung
Lesen Sie den Text und ergänzen Sie die folgenden Wörter und Ausdrücke:

verglichen werden - Soll-Ist-Vergleiche - Planung und Zieldefinition des Unternehmens - Rechnungswesen -


Ergebnisplanung - international ausgerichteten Unternehmen - eingeleitet - Prozessoptimierungen

Welche Aufgaben gibt es im Controlling


Controller beschäftigen sich im Allgemeinen damit, die Unternehmenszahlen für die
Geschäftsleitung transparent zu machen. Damit liefern die Aufgaben im Controlling wertvolle
Hinweise für die (1) Planung und Zielde nition des Unternehmens. Insbesondere in großen, (2)
international ausgerichteten Unternehmen hat das Controlling eine tragende Funktion. Durch
transparente Zahlen können die einzelnen Tochtergesellschaften oder Unternehmensbereiche
leichter miteinander (3) verglichen werden und bei Zielabweichungen entsprechende
Korrekturen (4) eingeleitet werden. Hierfür setzt das Controlling vielfältige Kontrollinstrumente
ein. Dazu zählen beispielsweise (5) Soll-Ist-Vergleiche, (6) Ergebnisplanung und Management-
Informationssysteme
Das Aufgabenfeld eines Controllers ist sehr vielfältig und erfordert hohe Flexibilität vom
jeweiligen Stelleninhaber. Er arbeitet sehr eng mit dem (7) Rechnungswesen eines
Unternehmens zusammen. Außerdem übernimmt das Controlling die Erstellung von
Wirtschaftlichkeitsberechnungen und ist für die Kostenstellen- und Kostenträgerrechnung
verantwortlich. Auch (8) Prozessoptimierungen liegen im Verantwortungsbereich der
Controllingabteilung und sind wichtige Aufgaben im Controlling

6 BP_Skript_ppt_Wiwi7_Termin_22.09.21_20.09.21
.

fi
?

Controlling - Deckungsbeitragsrechnung

Beantworten Sie die Fragen. Versuchen Sie die Aussagen zu korrigieren, die
Sie für falsch halten. Benutzen Sie Ihr Skript. Sie haben 5 Minuten Zeit.

7 BP_Skript_ppt_Wiwi7_Termin_22.09.21_20.09.21
Controlling - Deckungsbeitragsrechnung - Lösung

Beantworten Sie die Fragen. Versuchen Sie die Aussagen zu korrigieren, die
Sie für falsch halten. Sie haben 5 Minuten Zeit. Benutzen Sie Ihr Skript.

8 BP_Skript_ppt_Wiwi7_Termin_22.09.21_20.09.21
Controlling - Mehrstufige Deckungsbeitragsrechnung - Sie haben 7 Minuten Zeit.

9 BP_Skript_ppt_Wiwi7_Termin_22.09.21_20.09.21
Controlling - Mehrstufige Deckungsbeitragsrechnung

10 BP_Skript_ppt_Wiwi7_Termin_22.09.21_20.09.21
Controlling - Mehrstufige Deckungsbeitragsrechnung - Lösung

11 BP_Skript_ppt_Wiwi7_Termin_22.09.21_20.09.21
Controlling - Mehrstufige Deckungsbeitragsrechnung

Nennen Sie Vor- und Nachteile der mehrstufigen


Deckungsbeitragsrechnung.

Sie haben 3 Minuten Zeit.

12 BP_Skript_ppt_Wiwi7_Termin_22.09.21_20.09.21
Controlling - Mehrstufige Deckungsbeitragsrechnung - Lösung Folie 12

Skript Prof. Ertas S. 22

13 BP_Skript_ppt_Wiwi7_Termin_22.09.21_20.09.21
Controlling
Ergänzen Sie - wenn nötig - die Endungen. Sie haben 3 Minuten Zeit.

Welche Aufgaben gibt es im Controlling


Controller beschäftigen sich im Allgemein__ damit, die Unternehmenszahlen für die Geschäftsleitung
transparent zu machen. Damit liefern die Aufgaben im Controlling wertvoll__ Hinweise für die Planung und
Zielde nition des Unternehmens. Insbesondere in groß__, international__ ausgerichtet__ Unternehmen hat
das Controlling ein__ tragend__ Funktion. Durch transparent__ Zahlen können die einzeln__
Tochtergesellschaften oder Unternehmensbereiche leichter miteinander verglichen werden und bei
Zielabweichungen entsprechend__ Korrekturen eingeleitet werden. Hierfür setzt das Controlling vielfältig__
Kontrollinstrumente ein. Dazu zählen beispielsweise Soll-Ist-Vergleiche, Ergebnisplanung und
Management-Informationssysteme
Das Aufgabenfeld ein__ Controllers ist sehr vielfältig und erfordert hoh__ Flexibilität vom jeweilig__
Stelleninhaber. Er arbeitet sehr eng mit dem Rechnungswesen eines Unternehmens zusammen. Außerdem
übernimmt das Controlling die Erstellung von Wirtschaftlichkeitsberechnungen und ist für die Kostenstellen-
und Kostenträgerrechnung verantwortlich. Auch Prozessoptimierungen liegen im Verantwortungsbereich
der Controllingabteilung und sind wichtig__ Aufgaben im Controlling

14 BP_Skript_ppt_Wiwi7_Termin_22.09.21_20.09.21
fi
.

Controlling - Target Costing

Vervollständigen Sie die Sätze - nutzen Sie Ihr Skript - Sie haben 3
Minuten Zeit.

- Während in der traditionellen Kostenrechnung die Frage gestellt wird,


was wird ein Produkt kosten, fragt das Target Costing: ______________.

- Hauptziel des Target Costing ist _______________________________ .

- Dies ermöglicht einen Einsatz des Kostenmanagements schon in der


frühen _____________phase eines Produktes durch frühzeitige Vorgabe
von ________________.

- Die Motivation der Mitarbeiter erhöht sich, da ihr Verhalten durch


_______________ und nicht durch abstrakte Unternehmensziele
gesteuert wird.

15 BP_Skript_ppt_Wiwi7_Termin_22.09.21_20.09.21
Controlling - Target Costing

- Während in der traditionellen Kostenrechnung die Frage gestellt wird,


was wird ein Produkt kosten, fragt das Target Costing: Was darf ein
Produkt kosten?.

- Hauptziel des Target Costing ist die Ermittlung der Kostenobergrenze


für ein Produkt .

- Dies ermöglicht einen Einsatz des Kostenmanagements schon in der


frühen Entwicklungsphase eines Produktes durch frühzeitige Vorgabe
von Kostenobergrenzen.

- Die Motivation der Mitarbeiter erhöht sich, da ihr Verhalten durch


konkrete Marktanforderung und nicht durch abstrakte
Unternehmensziele gesteuert wird.

16 BP_Skript_ppt_Wiwi7_Termin_22.09.21_20.09.21
Controlling - Target Costing - Situation
Die Geschäftsführung der Skapen GmbH möchte in
diesem Jahr eine neue luxuriöse Jubiläumsversion ihres
Füllers „Meisterstück“ auf den Markt bringen. Der Füller
hat die folgenden 4 Komponenten. Zudem wurden die
sich bei der Herstellung vermutlich ergebenden Kosten
(drifting costs) geschätzt:

Hinsichtlich der Nutzengewichtung ergab sich ein


Verhältnis von 40% Funktion und 60% Design.
17 BP_Skript_ppt_Wiwi7_Termin_22.09.21_20.09.21
Controlling - Target Costing - Zielkostenmatrix

40% 60%

20x0.4=
35x0,6=

18 BP_Skript_ppt_Wiwi7_Termin_22.09.21_20.09.21
Controlling - Target Costing - Zielkostenmatrix - Lösung

19 BP_Skript_ppt_Wiwi7_Termin_22.09.21_20.09.21
Controlling - Target Costing - Einsparungspotential

17
31,44 4,44
707,76 23 23
0,19

0,02
1
1
100

20 BP_Skript_ppt_Wiwi7_Termin_22.09.21_20.09.21
Controlling - Target Costing - Einsparungspotential - Lösung

21 BP_Skript_ppt_Wiwi7_Termin_22.09.21_20.09.21
Controlling - Target Costing - allowable costs

von Folie 17 von Folie 19

0,17
0,23
650x0,59 =
0,01

22 BP_Skript_ppt_Wiwi7_Termin_22.09.21_20.09.21
Controlling - Target Costing - allowable costs - Lösung

23 BP_Skript_ppt_Wiwi7_Termin_22.09.21_20.09.21
Controlling - Target Costing -

zu teuer

qualitätsmäßig
zu billig

24 BP_Skript_ppt_Wiwi7_Termin_22.09.21_20.09.21
Controlling - Target Costing - Lösung

25 BP_Skript_ppt_Wiwi7_Termin_22.09.21_20.09.21
https://learningapps.org/watch?v=povz4zurn20

26 BP_Skript_ppt_Wiwi7_Termin_22.09.21_20.09.21
Aufgabe (Termin 22.09.2021) zur Abgabe bis
Samstag, 25.09.2021 24 Uhr

27 BP_Skript_ppt_Wiwi7_Termin_22.09.21_20.09.21
telc B2 +Beruf: Schriftlicher Ausdruck

https://www.telc.net/pruefungsteilnehmende/
sprachpruefungen/pruefungen/detail/telc-deutsch-b2-
beruf.html#t=2 Seite 16 bis 18

28 BP_Skript_ppt_Wiwi7_Termin_22.09.21_20.09.21
Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit !

🍁🌾🍁

29 BP_Skript_ppt_Wiwi7_Termin_22.09.21_20.09.21