Sie sind auf Seite 1von 67

Lektion 12:

Schönes Wochenende!
Lehrkraft: Duy Duong Nguyen
CTC-Sprachzentrum
Wortschatz
Wörter Bedeutung
die Jugendherberge nhà nghỉ giá rẻ (homestay)
der Flughafen sân bay
das Flugzeug máy bay
der Flug chuyến bay
fliegen (v) bay
das Doppelzimmer phòng đôi
der Bus xe buýt
der Prospekt tờ thông tin (dạng quyển, giấy cứng, in màu)
abfliegen (v) cất cánh
Wortschatz
Wörter Bedeutung
die Ankunft điểm đến
die Durchsage thông báo (nhà ga, sân bay)
ankommen (v) tới, đến nơi
die Reise chuyến đi
der Ausflug chuyến dã ngoại
der Reiseführer sách hướng dẫn du lịch
einsteigen lên (tàu, xe, máy bay)
wandern đi dạo thể dục (thường đi vào thiên nhiên)
die Übernachtung qua đêm
Wortschatz
Wörter Bedeutung
aussteigen xuống (tàu, xe)
der Koffer va li
die Tasche túi xách
das Gepäck hành lý
der Rucksack ba lô
der Ausweis/Pass giấy chứng minh / hộ chiếu
das Hotel khách sạn
schwimmen (v) bơi
das Einzelzimmer phòng đơn
Wortschatz
Wörter Bedeutung
die Halbpension lưu trú tại khách sạn (bữa sáng + 1 bữa chính)
die Vollpension lưu trú tại khách sạn (bữa sáng + 2 bữa chính)
das Fahrrad xe đạp
das Ticket vé
das Reisebüro văn phòng công ty du lịch
der Abflug cất cánh
die Bahn tàu
das Auto ôtô
Fahrrad fahren đạp xe
Bild beschreiben
• ... gehört (thuộc về) /passt (hợp) • Prospekt gehört/passt zu Bild A
zu Bild A • Auf dem / im Bild A sieht man ein
• Auf dem / im Bild A sieht man … Prospekt
• Es gibt … auf dem / im Bild A. • Es gibt ein Prospekt auf dem / im
Bild A.
HA korrigieren
• AB: Ü1
• IS: Ü1
Wortschatz sammeln
• Wohin fahren Sie gern im Urlaub? (Zielorte)
• Welche Aktivitäten im Urlaub mögen Sie? (Aktivitäten)
• Wo bleiben Sie gern im Urlaub? (Unterkunft)
• Mit welchen Verkehrsmittel fahren Sie gern? (Verkehrsmittel)
Hören: https://quizizz.com/admin/quiz/603e1f61b5089e001c46d357
Dialog Fragen
1 Wo ist die Freundin von Liria jetzt?
Von wann bis wann machen die beiden die Reise?
Wie viel Geld müssen beide bezahlen?
2 Welchen Vorschlag hat der Mann gegeben?
Wann kommen sie zurück?
Wo übernachten sie?
3 Wohin möchte die Frau fahren?
Wie viel Geld müssen sie bezahlen?
4 Wo hören Sie die Durchsage?
Wie viel Verspätung hat der Flug?
Präpositionen
Modal
Er fährt mit dem Fahrrad. Der Tisch ist aus Holz

This Photo by
Unknown Author is
licensed under
Wechsel-
präpositionen
• an
• auf
• hinter
• neben
• in
• über
• unter
Wechselpräpositionen

+ Dativ + Akkusativ
• Wir machen Ferien am Meer. • Er fährt im Urlaub oft ans Meer.
• Auf dem Marktplatz ist heute ein • Die Kinder laufen am Mittag auf
Fest. den Markplatz.
• Der Frühstücksraum ist hinter der • Micheal geht hinter das Haus und
Rezeption rechts. liest ein Buch.
Grammatik:
Markieren Sie die Orten (Lokal) im Text!
Grammatik:
Markiere die Lokalpräpositionen im Text.
Lokalpräpositionen im Text
• an den See fahren
• in den Wald gehen
• ans Meer fahren
• ins Museum gehen
• in die Berge fahren
• in die Stadt gehen
Lokalpräpositionen
im Text
• an den See fahren

This Photo by Unknown Author is licensed under CC BY-SA


Lokalpräpositionen im Text
in den Wald gehen
Lokalpräpositionen im Text
ans Meer fahren

This Photo by Unknown Author is licensed under CC BY-SA-NC


Lokalpräpositionen im Text
ins Museum gehen

This Photo by Unknown Author is licensed under CC BY-SA-NC


Lokalpräpositionen im Text
in die Berge fahren
Lokalpräpositionen im Text
in die Stadt gehen
hinter, neben und unter + Dativ
Bestimmter maskulin feminin neutral Plural
Artikel
Nominativ der die das die
Akkusativ den die das die
Dativ dem der dem den
hinter, neben und unter + Dativ
Unbestimmter maskulin feminin neutral Plural
Artikel
Nominativ ein eine ein X
Akkusativ einen eine ein X
Dativ einem einer einem X
hinter, neben und unter + Dativ
Unbestimmter maskulin feminin neutral Plural
Artikel
Nominativ kein keine kein keine
Akkusativ keinen keine kein keine
Dativ keinem keiner keinem keinen
Sprechen
Struktur Beispiel
Wohin? Ich möchte … fahren. Ich möchte ans Meer fahren.
(Zielorte)
Aktivitäten Ich möchte …. Ich möchte schwimmen.

Wo? Ich bleibe … Ich bleibe im Hotel.


(Unterkunft)
Verkehrsmittel Ich fahre mit … Ich fahre mit dem Auto.
Spiel
Bildbeschreibung
an/in + AKK?
Aufgabe 4 (KB, S.136)
• Ich möchte im Sommer … Alpen fahren. (Alpen.liebe)
• Wollen wir am Samstag … Museum gehen?
• Ich fahre im April … Schwarzwald zum Wandern.
• Ich will nächste Woche … Chiemsee zum Schwimmen.
• Ich möchte in Wien … Burgtheater gehen.
an/in + AKK?
Aufgabe 5 (KB, S.136) - Lösung
• Ich möchte im Sommer in die Alpen fahren.
• Wollen wir am Samstag in das Museum gehen?
• Ich fahre im April in den Schwarzwald zum Wandern.
• Ich will nächste Woche an den Chiemsee zum Schwimmen.
• Ich möchte in Wien in das Burgtheater gehen.
Personalpronomen im Akkusativ
Ich liebe dich so sehr.
Nominativ Akkusativ
ich mich
du dich
er (m) ihn
sie (f) sie
es (n) es
wir uns
ihr euch
sie sie
Sie Sie
Personalpronomen im Akkusativ
Aufgabe 5 (KB, S.136)
• Ich möchte verreisen. Haben Sie ein Sonderangebot für …?
• Ich habe für mich und … eine Wochenendreise gebucht.
• Ich kann auch gleich Karten für “Tarzen” für … reservieren.
• Der Hamburger Hafen ist toll. Man kann … mit dem Schiff besichtigen.
• Ist das Maritime Museum interessant? Ich möchte … gerne besuchen.
Personalpronomen im Akkusativ
Aufgabe 5 (KB, S.136) - Lösung
• Ich möchte verreisen. Haben Sie ein Sonderangebot für mich?
• Ich habe für mich und dich eine Wochenendreise gebucht.
• Ich kann auch gleich Karten für “Tarzen” für mich reservieren.
• Der Hamburger Hafen ist toll. Man kann ihn mit dem Schiff besichtigen.
• Ist das Maritime Museum interessant? Ich möchte es gerne besuchen.
Übungen
Übung 4 (AB, S.226)
Übungen
Übung 5 (AB, S.226)
Lösungen
Akkusativ - Unbestimmte Artikel
m f n Pl.
Nom ein eine ein X
Akk eine eine ein X
Wiederholung
Bildbeschreibung
• Was sehen Sie auf dem
Bild?
• Wo liegen diese Sachen?
Wohin wollen Sie reisen?
Sammeln Sie Ideen im Kurs.
• Nach Berlin?
• In den Bergen?
• Ans Meer?

• Warum denn? Welche Aktivitäten dort finden Sie interessant?


https://padlet.com/nduongduy/9r6z7zrk0tjdq7wb
Sprechen – üben Sie zu dritt
Eine Reise buchen!
• Welche Informationen brauchen Sie, wenn Sie eine Reise buchen wollen?
Sammeln Sie hier!
+ Zeitpunkt
+ Kosten
+ Service / Dienstleistung
+ Landschaft / Sehenswürdigkeiten
+ Verkehrsmittel
Eine Reise buchen!
• Welche Informationen brauchen Sie, wenn Sie eine Reise buchen wollen?
Sammeln Sie hier!
+ Zahl der Teilnehmer (Zimmer reservieren)
+ Wetter
+ Gepäck (was sollen wir mitnehmen)
+ Stadtplan / Stadtkarte
+ Essen und Trinken (Spezilitäten)
Eine Reise buchen!
• Lesen Sie den Text (KB, S.136). Welche Informationen braucht der Mann? Machen Sie einen Vergleich!
+ Zahl der Teilnehmer
+ Zeitpunkt/Zeitraum/Dauer
+ Kosten
+ Orte
+ Unterkunft + Diensleistung
+ Verkehrsmittel: Flugzeug
+ Abflug und Landung (Zeit)
+ Bezahlung (bar oder mit Karte)
• Schreiben Sie dasselbe Gespräch/Dialog! (Hausaufgabe)
Bewegungen (Nearpod)
Welche Verkehrsmittel kennen Sie auf Deutsch?

This Photo by Unknown Author is licensed under CC BY-SA


Markieren Sie die Stichwörter!
(Aufgabe 6, KB, S. 137)
Aussagen R/F
1. Der Mann möchte nach Heidelberg fahren.
2. Er will mit dem Auto zurückfahren.
3. Er hat eine BahnCard.
4. Der Zug fährt um Viertel nach neun ab.
5. Er will mit einem ICE fahren.
6. Er muss einmal umsteigen.
7. Er reseviert einen Fensterplatz.
Markieren Sie die Stichwörter
(Aufgabe 6, KB, S. 137) - Lösung
Aussagen R/F
1. Der Mann möchte nach Heidelberg fahren. R
2. Er will mit dem Auto zurückfahren. F
3. Er hat eine BahnCard. R
4. Der Zug fährt um Viertel nach neun ab. F
5. Er will mit einem ICE fahren. KI
6. Er muss einmal umsteigen. R
7. Er reseviert einen Fensterplatz. R
Wortschatz
Wörter Bedeutung
Fragen sammeln
Sprechen – zu zweit
Bildbeschreibung

• Was sehen Sie auf


den Bildern?
• https://padlet.com/nduongdu
y/m9t64kdfbl7ak4t7

• Computer gehört zu Bild A.


• Auf dem Bild A sieht man
einen Computer.
• Es gibt einen Computer auf
dem Bild A.
hinter, neben und unter
hinter, neben und unter + Dativ
Bestimmter maskulin feminin neutral Plural
Artikel
Nominativ der die das die
Akkusativ den die das die
Dativ dem der dem den
hinter, neben und unter + Dativ
Unbestimmter maskulin feminin neutral Plural
Artikel
Nominativ ein eine ein X
Akkusativ einen eine ein X
Dativ einem einer einem X
hinter, neben und unter + Dativ
Unbestimmter maskulin feminin neutral Plural
Artikel
Nominativ kein keine kein keine
Akkusativ keinen keine kein keine
Dativ keinem keiner keinem keinen
Bildbeschreibung

• Was sehen Sie auf


den Bildern?
• https://padlet.com/nduongdu
y/m9t64kdfbl7ak4t7

• Nutzen Sie die gesammelten


Wörter, um die Zimmer zu
beschreiben!
Bildbeschreibung – Bild A
• Das Bild ist hinter dem Computer.
• Die Wand ist hinter dem Computer.
• Der Tisch ist neben dem Schrank.
• Der Computer steht neben dem Eingang.
• Der Bildschirm ist hinter der Tastatur.
• Der Bildschirm ist neben dem Computer.
Bildbeschreibung – Bild B
• Das Esszimmer ist hinter der Rezeption.
• Der Mann ist/steht hinter Rezeptionstisch.
• Der Klingel ist neben dem Computer.
• Die Rezeptionistin ist hinter dem Computer.
• Die Infostafel ist hinter der Rezeption.
Bildbeschreibung – Bild C
• Die Rezeptionistin ist hinter dem Computer.
• Der Mann steht neben der Frau.
• Das Gepäck steht hinter dem Rücken.
Bildbeschreibung – Bild D
• Der Kuhlschrank steht am Fernster.
• Das Fernster ist hinter dem Kühlschrank.
Wetter in Deutschland und in Vietnam
• Das Spiel: Matching pairs (Nearpod)

• Machen Sie einen Vergleich zwischen Wetter in Deutschland und in


Vietnam mit Kommentar bei
https://padlet.com/nduongduy/z0mccj6k5rwgxytw

• unterschiedlich oder gleich?


Hausaufgabe
• Wie sind die Wetter in Deutschland und in Vietnam? Welches finden Sie
besser.
• Schreiben Sie einen Text (ca. 50 Wörter) – Abgabe: Freitag, 19.03.2021
• Übung 8, 11, 12 (KB) - morgen
Trò chơi ô chữ

1 J U G E N D H E R B E G E R
1
1
1
1
1
1
1
1
1