Sie sind auf Seite 1von 24
Die CNC Profilschleifmaschine The CNC profile grinding machine Type ZSM Für gerade und schräge Profile

Die CNC Profilschleifmaschine The CNC profile grinding machine

Type ZSM

Für gerade und schräge Profile

Type ZSM

For straight and helical profiles

The CNC profile grinding machine Type ZSM Für gerade und schräge Profile Type ZSM For straight
ZSM ein richtungsweisendes Maschinenkonzept ZSM a directive machine concept Werk Fulda, Hessen Facility Fulda, Hessen

ZSM ein richtungsweisendes Maschinenkonzept ZSM a directive machine concept

Werk Fulda, Hessen Facility Fulda, Hessen
Werk Fulda, Hessen
Facility Fulda, Hessen

Die Firma REFORM ist eine Unternehmensgruppe des Maschinenbaus mit derzeit ca. 200 Mitarbeitern. Seit Jahrzehnten steht REFORM international an der Spitze, wenn es um leistungsstarke und hochpräzise Schleifmaschinen geht. Mit der ZSM Baureihe unterstreicht REFORM seine Kompetenz und Technologieführer- schaft auf eindrucksvolle Weise. Die langjährigen Erfahrungen haben zu einer von Grund auf neuen Konstruktion und einem richtungsweisendem Design der neuen Baureihe geführt. Die Arbeitsspindel liegt symmetrisch zwischen der Doppelständerkonstruktion mit einer ext- rem steifen 4-fach Z-Führung. Diese neue einstellbare Box-in-Box-Konstruktion wird im Klimaraum direkt auf einer Zeiss-Messmaschine montiert. Damit wird die Lagegenauigkeit der Zustellachse, Shiftachse, Schleifspindel und Abrichteinheit µ-genau bestimmt und doku- mentiert. Präzision – die sich auszahlt. Mit der ZSM lösen Sie alle Profilschleifaufgaben, ganz egal, ob Sie einfache oder anspruchsvolle Konturen schleifen. Mit unserer ausgereiften Software machen Sie diese Maschine zu einem wirtschaftlichen Instrument in Ihrer Fertigung.

The REFORM Maschinenfabrik company owned by Adolf Rabenseifner presently employs approx. 200 people. For decades REFORM has been an international market leader in the area of powerful and high precision grinding machines. REFORM does highlight it competence and technology leadership in an impressive way by developing the ZSM series. Many years of experience did result in a complete new con- struction and a directive design of this new series. The operation spindle is placed symme- trically between the double column construction with an extremely rigid 4-fold Z-guiding. This new adjustable Box-in-Box-construction is assembled directly on a Zeiss measuring machine in an air conditioned room. Thereby the position accuracy of infeed axis, shift axis, grinding spindle and dressing unit can be determined and documented exactly. Precision does pay! Working to such fine tolerances means less waste, more profit. With the ZSM you will solve all profile grinding jobs no matter, if you want to grind simple or demanding ones. With our fully developed software you will make this machine to an economic tool in your production.

Einige Werkstücke, die auf dieser Maschine schleifbar sind:

Some of workpieces which can be ground with this machine:

Some of workpieces which can be ground with this machine: Bearbeiten von gerad-und schrägverzahnten Räumnadeln
Some of workpieces which can be ground with this machine: Bearbeiten von gerad-und schrägverzahnten Räumnadeln

Bearbeiten von gerad-und schrägverzahnten Räumnadeln Machining of straight- and helically toothed

Bearbeiten von Walzenfräsern Machining of slab mill cutters at one side Tiefschleifen Deep grinding
Bearbeiten von Walzenfräsern
Machining of slab mill cutters at one side
Tiefschleifen
Deep grinding
slab mill cutters at one side Tiefschleifen Deep grinding Innenverzahnung Internal gear Pumpenräder für

Innenverzahnung Internal gear

Tiefschleifen Deep grinding Innenverzahnung Internal gear Pumpenräder für Hochleistungshydraulik Gears for heavy

Pumpenräder für Hochleistungshydraulik Gears for heavy duty hydraulic pumps

Hochleistungshydraulik Gears for heavy duty hydraulic pumps gerad- und schrägver- zahnte Zahnräder Straight and

gerad- und schrägver- zahnte Zahnräder Straight and helical formed gears

Die Konstruktion in Bildern The construction in pictures Gesamtmaschine Total machine

The construction in pictures Gesamtmaschine Total machine Die ZSM ist geeignet zum Schleifen von: gerade- und

Die ZSM ist geeignet zum Schleifen von:

gerade- und drallgenuteten Räumwerkzeugen gerade- und schrägverzahnten Zahnräder Zahnwellen alle Arten von Keilwellen beliebig schleifbaren Profilen mit Steigungswinkel “0“ in Rotationskörpern bis zu einer Schleiflänge von 3000 mm und einem max. Durchmesser von 500 mm zu schleifen.

Im Zahnradbereich besitzt die Maschine große Vorteile, da kein großer Umrüstaufwand betrieben werden muss und sie im Steigungswinkel (±90 Grad) nicht eingeschränkt ist. Durch die Schleifscheibengröße von Ø40 mm bis Ø250 mm können nahezu alle Verzahnungen geschliffen werden.

The ZSM is suitable for grinding of:

straight and spiralled fluted broaches straight and helical formed gears involute shafts all types of spline shafts any grindable profiles with a lead angle of “0“ in rotational pieces up to a grinding length of 3000 mm and a max. diameter of Ø500 mm.

For the gear industry the machine has considerable advantages, as setting time is not very high and lead angle (±90 Grad) is not limited. Due to the grinding wheel size range of Ø40 mm up to Ø250 mm almost any type of gear tooth can be ground.

ZSM - Maschinenstruktur ZSM - Machine structure

ZSM - Maschinenstruktur ZSM - Machine structure

Maschinentisch Machine table Maschinentisch Unterseite Machine table bottom side

Maschinentisch:

Machine table:

Machine table bottom side Maschinentisch: Machine table: Antrieb über einen Kugelgewindetrieb in vorgespannter

Antrieb über einen Kugelgewindetrieb in vorgespannter Ausführung für höchste Positioniergenauigkeit in Verbindung mit einem Meßsystem im digitalen Motor. Die Geschwindigkeit kann von 0 bis 30m/min stufenlos programmiert werden.

Schmierung:

Dauerschmierung mit 0,4bar.

Vorteile:

- schwingungsdämpfend

- völlig ruckfreie Bewegungen

- Gleitbelag ist nicht quellend

- sehr gute Notlaufeigenschaften

The drive is selected by a ball screw in preloaded design for highest positioning accuracy in connection with a measuring system in the digital motor. The speed is infinitely programmable from 0 to 30m/min.

Lubrication:

permanent lubrication with 0.4bar. Advantages: - vibration damping

- slip stick free movement

- slide coating not swellable

- optimal emergency operating quality

Maschinentisch Unterseite:

Machine table bottom side:

Maschinentisch Unterseite: Machine table bottom side: Gusskonstruktion mit V- und Flachführung. Die Achse des

Gusskonstruktion mit V- und Flachführung. Die Achse des Werkstückes befindet sich genau über der Mitte der V-Führung. Somit ist ein Verschieben der Werkstückachse durch Wärmeunterschiede ausgeschlossen.

Die Kunststoffgleitführung mit zentraler Schmieranlage ist schwingungsdämpfend und ohne Stick-Slip Effekt ab 0 m/min.

Cast iron construction with V- and flat guide ways. The axis of workpiece is placed exactly in the middle of the V-guideway therefore any inaccuracy caused by tempe- rature differences are excluded.

The plastic slide guiding with central lubri- cation unit has a vibration damping effect and is without a stick-slip effect starting from 0 m/min.

Teilapparat Indexing head

NC-Teilapparat TAP-KS / TAP-GS:

- Programmierbare gerade und ungerade Teilung von 1-999

- Direktes Meßsystem auf der Hauptspindel mit einer Teilgenauigkeit von 2,5“

- Spielarmer Schneckentrieb

- Rundlauf max. 0,003mm

- Spitzenhöhen 200mm, 250mm, 300mm

280 kg – KS 1000 kg – GS

- max. Werkstückgewicht:

NC-Indexing Head TAP-KS / TAP-GS:

- Programmable even and odd divisions with a range 1-999

- Direct measuring system on the main

spindle with a division accuracy of 2.5“

- Minimum play worm gear

- Radial runout max. 0.003mm

- Centre heights 200mm, 250mm, 300mm

- max. workpiece weight:

280 kg – KS 1000 kg – GS

- Radial runout max. 0.003mm - Centre heights 200mm, 250mm, 300mm - max. workpiece weight: 280
- Radial runout max. 0.003mm - Centre heights 200mm, 250mm, 300mm - max. workpiece weight: 280
- Radial runout max. 0.003mm - Centre heights 200mm, 250mm, 300mm - max. workpiece weight: 280

Reitstock Tail stock Setzstöcke – Lünetten Steady rests - Lunettes

Reitstock:

– Lünetten Steady rests - Lunettes Reitstock: Dieser Reitstock bildet das Gegenlager zum Teilapparat und

Dieser Reitstock bildet das Gegenlager zum Teilapparat und kann in Höhen- und Seiten- einrichtung ± 2mm verschoben (feingesteuert) werden. Auswechselbare Spitzen erlauben ein Anpassen an das jeweilige Werkstück. Geöffnet werden kann der Reitstock über eine Hydraulik per Fußtaster.

Tail stock:

This tail stock forms the counter part to the indexing head and can be adjusted in height and side position of about ± 2mm. Changeable centres (fine controlled) allow the adjustment to the specific workpiece. The tail stock can be opened by hydraulic by a foot pedal.

Setzstöcke - Lünetten:

Die Setzstöcke und Lünetten zur Werkstück- unterstützung bzw. Mittenausrichtung langer Werkstücke (Räumwerkzeuge, längere Ritzel- wellen usw.) stehen in allen Spitzenhöhen und Durchmesserbereichen zur Verfügung. Für runde, durchgehende oder durch Zahnteilung unterbrochene Durchmesser stehen verschie- dene Ausführungen zur Auswahl. Der Setz- stock zur Unterstützung des Werkstückes am zylindrischen Teil hat zwei zur Werkstückmitte hin verstellbare Führungsbolzen mit auswechselbaren Einsätzen. Dagegen wird beim Setz- stock zur Unterstützung des Werkstückes am Profil eine dem engtolerierten und rundlauf- enden Profilkopfdurchmesser angepasste Halbschale vorgesehen.

Steady rests - Lunettes:

The steady rests and lunettes used to support workpieces or for centre line adjustment of longer parts (broaches, long pinion shafts, etc.) are available for all centre heights and diameter ranges. A choice of various designs is available for round, non-interrupted as well as tooth spaced interrupted diameters. The steady rest used to support the workpiece on a cylindrical section has two guide pins adjustable towards the workpiece centre with exchangeable inserts. A half pipe is prepared on the steady rest used to support the workpiece on the profile. This one is adjusted to narrow tolerated and radial running out profile head diameter.

the workpiece on the profile. This one is adjusted to narrow tolerated and radial running out

Klimaraummontage auf Zeiss – Messmaschine Assembly in an air-conditioned room by means of a Zeiss – measuring machine

room by means of a Zeiss – measuring machine Zustell- und Shiftachse Dient zur Zustellung und

Zustell- und Shiftachse

Dient zur Zustellung und der Querverschiebung der Schleifscheibe sowie zur Aufnahme der Schleifspindel und des Abrichters.

- vorgespannte Wälzführung mit Lebensdauerschmierung

- vorgespannte Kugelrollspindel mit Lebensdauerschmierung

- Abdeckung der Führungen durch reiß- und ölfeste Faltenbälge

- Antrieb über Digitalservomotor

- kleinster Zustellschritt 0,001mm

- direkt messendes System (Messlineal)

Feed and shift axis

This serves for infeed and cross slide of the grinding wheel as well as for reception of the grinding spindle and the dresser attachment.

- pre-loaded linear-motion antifriction bearing with life time lubrication

- pre-loaded ball screw with life time lubrication

- coverage of the guideways by tear and oil proof accordeon covers.

- drive by digital servo motor

- smallest infeed rate 0.001mm

- direct measuring system (linear scale)

Schleifspindel Grinding spindle

Schleifspindel Grinding spindle Details: - Hochfrequenz-Schleifspindel mit handbedienter HSK 63-C Aufnahme. - Leistung 19
Schleifspindel Grinding spindle Details: - Hochfrequenz-Schleifspindel mit handbedienter HSK 63-C Aufnahme. - Leistung 19

Details:

- Hochfrequenz-Schleifspindel mit handbedienter HSK 63-C Aufnahme.

- Leistung 19 kW

- Konstante Schnittgeschwindigkeit zwischen 20 und 63 m/s.

Details:

- High frequency spindle with manual operated HSK 63-C reception.

- Power 19 kW

- Constant surface speed between 20 and 63 m/s.

Schleifdorne Grinding arbors

HF-Schleifspindel Schleifdorn HF-grinding spindel Grinding arbor HSK 63-C HSK 63-C
HF-Schleifspindel
Schleifdorn
HF-grinding spindel
Grinding arbor
HSK 63-C
HSK 63-C

Schleifdorne

SD 50

SD 63

SD 100

SD 150

SD 250

Grinding Arbor

Ausführung I=indirekt / II=direkt

II

II

I

II

I

II

I

II

Type I=indirect / II=direct

Ø der neuen Schleifscheibe

A mm

50

63

100

80

150

125

250

150

Ø of new grinding wheel

Ø der abgenutzten Schleifscheibe

A mm

40

48

75

60

100

90

150

100

Ø of worn grinding wheel

Drehzahlen U=20m/s

1/min

7640

6063

3820

4775

2545

3055

1530

2545

Rotating speeds at 20m/s

9550

7960

5095

6365

3820

4245

2545

3820

Drehzahlen U=34m/s

1/min

12990

10310

6495

8120

4330

5195

2600

4330

Rotating speeds at 34m/s

16235

13530

8660

10825

6495

7215

4330

6495

Drehzahlen U=63m/s

1/min

24065

19100

12030

15040

8020

9625

4815

8020

Rotating speeds at 63m/s

30080

25065

16045

20055

12030

13370

8020

12030

Aufnahmehülse-Ø

B mm

   

32

 

50,8

 

76,2

 

Sleeve flange-Ø

max. Schleifscheibenbreite

C mm

16

20

32

45

50

max. grinding wheel width

max. Schleifscheibenbreite Satzbreite D mm

40

50

74

110

120

max. grinding wheel-set width

Hülsen-Ø

E mm

22

26

40

33

65

52

90

65

Sleeve-Ø

Spindelzapfen-Ø

F mm

16

20

25

40

50,8

Spindle nose-Ø

Spindelaufnahme-Ø

G mm

170

170

170

170

170

Spindle flange-Ø

Ausführung I: Schleifscheibe auf Aufnahmehülse Type I: Grinding wheel on sleeve flange

- Rundlauf < = 0,002mm

- sehr hohe Laufruhe durch Feinstwuchtung (Schwinggüte G 0,4)

- 2 Möglichkeiten der Schleifscheibenaufnahme

Ausführung II: Schleifscheibe auf Spindelzapfen Type II: Grinding wheel on spindle nose

- Radial runout < = 0.002mm - very high silent running due to finest balancing (vibration quality G 0.4) - 2 possibilities of grinding wheel reception

Abrichtgerät Dressing unit

Vorteile:

- keine Verzögerung beim Abrichten

- wahlweise Einkorndiamant oder Diamant-Formrolle

- Evolventen- und Keilwellenprofile werden in Menütechnik programmiert

- Beliebige Profile erreicht man durch Programmieren mittels X- und Y-Koordi- naten

- Alternativ kann ein Diamantrollenabricht- gerät auf den Maschinentisch montiert werden

Advantages:

- no delay in dressing

- optional single point diamond or diamond formed roller

- Involute and spline profiles are programmable in menu technique

- any profile can be reached by programming by means of X- and Y-coordinates

- Diamond roller dressing device can be mounted alternatively on the machine table.

by means of X- and Y-coordinates - Diamond roller dressing device can be mounted alternatively on
by means of X- and Y-coordinates - Diamond roller dressing device can be mounted alternatively on
by means of X- and Y-coordinates - Diamond roller dressing device can be mounted alternatively on

Steuerung

Control

Steuerung Control Siemens System 840 mit integriertem Geometrierechner. Diese koordiniert alle Bewe- gungen der Maschine

Siemens System 840 mit integriertem Geometrierechner. Diese koordiniert alle Bewe- gungen der Maschine und erzeugt automatisch das Abrichtprogramm entsprechend der menügesteuerten Eingabe des Profiles.

Siemens system 840 with integrated geometric calculator. All movements of the machine are coordinated by this control and the dressing program is produced according to the menu controlled input of the profiles.

according to the menu controlled input of the profiles. Kompakter Schaltschrankbau - Schaltschrankklimatisierung -

Kompakter Schaltschrankbau

- Schaltschrankklimatisierung

- Schaltschrankkomponenten in Kompaktbauweise

- Übersichtliche Aufteilung in Baugruppen

Compact cabinet construction

- Switch cabinet air conditioning

- Switch cabinet components in compact design

- Clear allocation in subassemblies

REFORM Steuerungstechnik REFORM Control technique

Modernste Antriebstechnik

- Alle Achsen sind mit digitalem Drehstrom-Servomotoren der neusten Generation aus gerüstet. Dies garantiert höchste Dynamik und konstante Betriebsparameter.

Latest Drive Technique

- All axis are equipped with the latest generation of digital 3-phase servo motors. This guarantees highest dynamic and constant working parameters.

Fehlerdiagnose

- Durch den Einsatz modernster Sensortechnik ist eine kontinuierliche Überwachung der Maschine und aller Versorgungsaggregate gewährleistet.

- Über die Klartextanzeige der Steuerung werden alle auftretenden Störungen in Form von Alarm- und Meldetexten zur Anzeige gebracht.

- Fehlererkennung und Beseitigung, sowie Hilfe bei Bearbeitungsproblemen ist über Ferndiagnose möglich (Telemaster, Videokonferenz).

- Somit können die Stillstandszeiten der Maschine auf ein Minimum begrenzt werden.

Error Diagnostic

- By using the latest sensor technology, a continuous supervision of the machine is guaranteed.

- All errors are shown by clear and informative Alarm and Message texts.

- Error diagnosis and elimination, as well as help for operational problems is possible by long distance diagnostic equipment (Telemaster, video conference).

- In this way the Downtime of the machines can be reduced to a minimum.

Messtechnik

- Über einen Messtaster und Sensoren können Werkstücke vermessen werden (z.B. Ausrichten von Werkstücken, Teilungen usw.)

- Inprozess Messung und Überwachung mit Hilfe der Inprozessmesstechnik kann der Abrichtpro- zess,Lage der Schleifspindel überwacht und ge- steuert werden.

Measuring Technology

überwacht und ge- steuert werden. Measuring Technology - The workpieces can be measured by a measuring

- The workpieces can be measured by a measuring gauge and sensors (for example the adjustment of the workpiece, indexing, etc.)

- Supervised by in process measuring device, it is possible to look at the grinding and dressing process.

REFORM Menü-System REFORM Menu-System

Bedienerfreundlichkeit durch menü-geführte Programmierung

- Zur Maschine gehört ein Paket von parametrier- baren Schleif- , Mess- und Abrichtzyklen, mit denen alle Aufgaben gelöst werden können.

Easy handling by Menu Guided Programming

- The machine is equipped with a set of parameters Grinding, Measuring and Dressing Cycles which can be used on all workpieces.

Parallel-Programmierung

- Durch das Steuerungskonzept des Schleifzentrums besteht für den Bediener die Möglichkeit, parallel zum laufenden Schleifprozess alle Bearbeitungs- daten für die nächste Schleifaufgabe zu parame- trieren, ohne dass der Schleifprozess unterbrochen werden muss.

Background-programming

- Because of the concept of the grinding centre, there is the possibility for the operator to set parameters needed for the next grinding job, without interrupting the current grinding process.

Werkstückdaten-Archivierung

- Die Archivierung der optimierten Bearbeitungs- und Werkstückdaten erfolgt wahlweise innerhalb der CNC oder auf externem Datenträger.

- Dies ermöglicht ein schnelles Umrüsten bei verschie- denen Werkstücken.

Workpiece Data Storage

- Optimised workpiece data, can be stored internally in the CNC, or externally on disc.

- By this a quick changing for different workpieces is possible.

be stored internally in the CNC, or externally on disc. - By this a quick changing
be stored internally in the CNC, or externally on disc. - By this a quick changing

Möglichkeiten der Profilerzeugung Possibilities for profile generation

Parametrierbare Profilgenerierung für Standardprofile

Profile preparation by parameters for standard profiles

PC mit Profilsoftware PC with Profile Software

Standardprofile sind bereits in der Software hinterlegt. Diese können leicht durch Para- metierung erzeugt werden. The standard profiles already exist in the Software. These profiles can be generated easily by using the required parameters.

Profile für / Profiles for:

- Zahnräder / Gears

- Keilwellen / Spline shafts

- Räumnadeln / Broaches

Profildarstellung / Profile representation:

- Monitor / Monitor

- Schleif- und Abrichtsimulation grinding- and dressing simulation

- Plotten / Plotting

- Drucken / Printing

simulation - Plotten / Plotting - Drucken / Printing Profilaufbereitung aus CAD-Daten über DXF Schnittstelle

Profilaufbereitung aus CAD-Daten über DXF Schnittstelle

Profile preparation by CAD-data via DXF-interface

PC mit Profilsoftware + DXF PC with Profile Software + DXF

Sonderprofile können über das Aus- tauschformat DXF von einem externen CAD-Programm eingelesen werden. (Beispiel Erodierstempel, Walzenfräser) Special profiles can be imported via the DXF-interface and the CAD-programme (examples: erode stamp, plain milling cutter)

Profile für / Profiles for:

- Kettenräder / Sprockets - Kugelbahnen / Ball Rails - Räumnadeln / Broaches - Walzenfräser / Slab Mill Cutters

Profildarstellung / Profile Representation:

- Monitor / Monitor - Schleif- und Abrichtsimulation Grinding- and Dressing simulation - Plotten / Plotting - Drucken / Printing

Monitor - Schleif- und Abrichtsimulation Grinding- and Dressing simulation - Plotten / Plotting - Drucken /

Abrichtbeispiele mit Konturen Dressing examples with contours

Durch automatisches Profilieren mit 3D-Abrichtgerät:

By automatic profiling by 3D-wheel dresser

- Profilwechsel sekundenschnell

- Profilkorrektur beliebig

- Wiederholgenauigkeit kleiner 1µm

- Profile changing within seconds - Any profile correction - Repeatability within 0.00004“

Radien und Fasen am Zahnfuß Radii and chamfers at minor and major diameter Kopfwinkel nach
Radien und Fasen am Zahnfuß
Radii and chamfers at minor and
major diameter
Kopfwinkel nach DIN
Chamfer according to DIN
Flankenwinkel
Pressure angle
Min. und max. Kontaktdurchmesser Min. and max. contact diameter Profilverschiebung - Profile displacement -

Min. und max. Kontaktdurchmesser Min. and max. contact diameter

Profilverschiebung - Profile displacement -

Kopfrücknahme Tip relief Profilverschiebung + Profile displacement +

Kopfrücknahme

Tip relief

Profilverschiebung + Profile displacement +

Darstellung aller Profile u. Korrek- turen über Plotter (M 10:1) Plotter printout of all modification

Darstellung aller Profile u. Korrek- turen über Plotter (M 10:1) Plotter printout of all modification (Scale M 10:1)

Halbkreisprofile Semi-circle profiles Sägezahnprofile Saw tooth profiles Freilaufprofil Free-wheel profile
Halbkreisprofile
Semi-circle profiles
Sägezahnprofile
Saw tooth profiles
Freilaufprofil
Free-wheel profile

Innenschleifeinrichtung Internal grinding unit

Zum Schleifen von Innenprofilen:

Die Innenschleifspindeln sind ausrüstbar mit CBN- oder keramischen Schleifscheiben.

- Schnittgeschwindigkeit einstellbar von 20m/s bis 63m/s

- Schleifscheibendurchmesser 25mm bis 125mm

For grinding of internal profiles

The internal grinding spindles can be equipped with CBN- or vitrified bonded grinding wheels.

- cutting speed adjustable from 20m/s - 63m/s

- grinding wheel diameter 25mm - 125mm

or vitrified bonded grinding wheels. - cutting speed adjustable from 20m/s - 63m/s - grinding wheel
or vitrified bonded grinding wheels. - cutting speed adjustable from 20m/s - 63m/s - grinding wheel
or vitrified bonded grinding wheels. - cutting speed adjustable from 20m/s - 63m/s - grinding wheel
or vitrified bonded grinding wheels. - cutting speed adjustable from 20m/s - 63m/s - grinding wheel

Messeinrichtungen Measuring device

Messeinrichtungen Measuring device Dieser Taster erlaubt das Ausrichten und Ausmitteln der Verzahnung. With this probe

Dieser Taster erlaubt das Ausrichten und Ausmitteln der Verzahnung. With this probe the setting of the toothing is possible.

With this probe the setting of the toothing is possible. Der Messarm mit 3 Messuhren dient
With this probe the setting of the toothing is possible. Der Messarm mit 3 Messuhren dient

Der Messarm mit 3 Messuhren dient zum Ausrichten der Längenachse von Werkstücken. The measuring arm with 3 gauges serves for the adjustment of horizontal workpiece axis.

Kühlmittelanlage Coolant unit Feuerlöscheinrichtung Fire extinguisher unit

Coolant unit Feuerlöscheinrichtung Fire extinguisher unit Kühlmitteleinrichtung mit Papierband-Filter,

Kühlmitteleinrichtung mit Papierband-Filter, Magnetabscheider und Temperatur- stabilisierung.

Coolant unit with paper band filter, magnetic separator and temperature stabilization.

filter, magnetic separator and temperature stabilization. Feuerlöschanlage inklusive Steuerung Fire extinguisher
filter, magnetic separator and temperature stabilization. Feuerlöschanlage inklusive Steuerung Fire extinguisher

Feuerlöschanlage inklusive Steuerung Fire extinguisher unit and control centre.

Technische Daten Technical Data

CNC-Achsen:

 

Verfahrwege:

 

CNC-axes:

Traverse distance:

 

X

Maschinentisch

/ machine table

1300mm, 1700mm, 1800mm, 2010mm, 2530mm,

 

3030mm

 

A

Teilapparat

/ indexing head

360 Grad / degree

 

Z

Zustellachse

/ infeed axis

335mm

 

Y

Shiftachse

/ shift axis

±

70mm

U

Abrichterachse längs

/ dressing axis horizontal

120mm

 

W

Abrichterachse quer

/ dressing axis cross

120mm

 

B

Abrichterachse drehen / dressing axis turning

±

90 Grad / degree

 

Schleifbare Werkstücke:

 

Geradeverzahnte und schrägverzahnte:

 

Grindable workpieces:

straight and helical toothed:

Außer bei Räumwerkzeugen sind alle Profile optional auch als Innenprofile schleifbar

Zahnräder

/ gears

Keilwellen

/ spline shafts

All profiles except broaches, are grindable as internal profiles

Zahnwellen

/ involute spline

Räumwerkzeuge / broaches

 
 

Alle schleifbaren Profile Ihrer Wahl Any grindable profiles according your choice

Profilgenauigkeit:

 

Je nach Einsatzbedingungen bis Qualität 3 nach DIN oder vergleichbare Toleranzen bei ähnlichen Werkstücken

Profile accuracy:

 

Till quality 3 according DIN or similar workpieces, according to the environmental conditions tolerance with similar

Mögliche Werkstückgewichte:

Maschinenausführung K bis 280kg

G bis 1000kg G up to 1000kg

Possible workpiece weights:

Machine design

K up to 280kg

Steuerung:

 

Siemens 840 System Siemens 840

 

Control:

Schleifspindel:

 

Leistung

/ power

10kW

Grinding spindle:

Drehzahl max. / rotation speed max.

24000min-1

 

Schleifscheibenaufnahme 5 vers. Größen HSK-63C Grinding wheel reception in 5 different sizes HSK-63C

Schleifscheibendurchmesser:

40mm - 250mm

 

Grinding wheel diameter:

   

Schnittgeschwindigkeit:

 

20 - 63m/s

 

Cutting speed programable:

 

Abrichtwerkzeuge:

 

Diamant-Formrolle oder Diaform-Diamant Diamond form roll or Diaform-diamond

Dressing tools:

Gewicht:

 

12000kg, 13000kg, 14200kg, 14200kg, 20000kg,

Weight:

20000kg

 

Platzbedarf:

 

siehe Aufstellungsplan refer to Layout

 

Space requirement:

Mögliche Ausstattungsmerkmale:

Automatisches Ausrichten innerhalb von 4 sec. Automatic adjustment within 4 seconds

Possible design charateristics:

Messarm mit 3 Messuhren für Räumwerkzeuge Measuring arm with 3 measuring gauges for broaches

Vorfräsen von weichen Verzahnungen Pre-milling of "soft" toothing

 

Einbindung in eine Fertigungslinie Integration in manufacturing line

 

Automatisches Be- und Entladen Automatic load and disload

 

Aufstellungsplan

Layout

ZSM 800 1200 A 800 1200 B 2450 2250 C 2535 2535 D 6300 7550
ZSM
800
1200
A 800
1200
B 2450
2250
C 2535
2535
D 6300
7550
E 3500
2900
F 4530
5785
ZSM
1600
2000 2500
3000
A 1600
2000
2500
3000
B 2250
2250
2250
2250
C 2535
2535
2535
2535
D 8550
8550
10850
10850
E 2900
2900
2900
2900
F 6750
6750
8950
8950

10 Entscheidungs-Punkte sprechen für REFORM 10 arguments in favour of REFORM

10 Entscheidungs-Punkte sprechen für REFORM 10 arguments in favour of REFORM
REFORM Maschinenfabrik Adolf Rabenseifner GmbH & Co. KG Weserstraße 24 u. 26 D-36043 Fulda Postfach

REFORM Maschinenfabrik Adolf Rabenseifner GmbH & Co. KG Weserstraße 24 u. 26 D-36043 Fulda Postfach 22 37 D-36012 Fulda

Telefon +49-661-4959-00 Telefax +49-661-41303

REFORM-Technik – weltweit geschätzt

+49-661-4959-00 Telefax +49-661-41303 www.reform.de e-mail: info@reform.de REFORM-Technik – weltweit geschätzt