Sie sind auf Seite 1von 2

Montageanleitung

Steuersystem-Einstellungen Seite 178 / 287


____________________________________________________________________________

7.2.5 Upgrade der SPACE ST-Software

1. Speichern Sie eine sac-Datei.


a. Starten Sie S3000 Win.
b.
c. Verwenden Sie die Kranseriennummer als Dateinamen für die sac-Datei.
2. Setzen Sie den ST-Jumper neu.
a. Schalten Sie das SPACe-System aus.
b. Setzen Sie den ST-Jumper neu. Öffnen Sie dazu die ST-Box und notieren Sie
sich die aktuelle Jumper-Position. Setzen Sie den Jumper von der aktuellen
Position auf Position NC. Standardmäßig ist bei SPACE 5000 kein Jumper
gesetzt. Betätigen Sie nicht die EIN-Taste.

c. Starten Sie die Anwendung Space Program vom Desktop oder aus dem
Startmenü.
d. Geben Sie Ihren Space-Anwendernamen und das Passwort ein.
rlich.
3. Konfiguration der Verbindung
a. Wählen Sie in Space Program die serielle Schnittstelle und die
Kommunikationsgeschwindigkeit aus. Die empfohlene
Normal
4. Öffnen Sie die Datei.
a. Open file öffnen) und wählen Sie die neue Space
Program-Datei (*.phy) aus.
b. Die Datei sollte sich im Verzeichnis c:\Program Files\Hiab Ab\SpaceProg\
befinden.
5. Beginnen Sie mit dem Download von Space Program.
a. Start ationsfenster.

Kapitel 7: Steuersystem-Einstellungen v.2.0


Montageanleitung
Steuersystem-Einstellungen Seite 179 / 287
____________________________________________________________________________
6. Schalten Sie ST ein.
a. Betätigen Sie die Schaltfläche ON auf der Benutzerschnittstelle, um Space
einzuschalten.
b. Warten Sie bis Space Program den Update-Vorgang abgeschlossen hat.

7. Setzen Sie den ST-Jumper neu.


a. Setzen Sie den ST-Jumper von Position Nr. 5 auf die Position, aus der Sie
ihn zuvor entfernt haben.
8. Laden Sie die sac-Datei.
a. Klicken Sie auf Datei und Laden. Speichern Sie die sac-Datei in C-office.

Kapitel 7: Steuersystem-Einstellungen v.2.0