Sie sind auf Seite 1von 49

© Copyright Goethe-Verlag GmbH München 2007-2012

Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 03.07.2012

www.goethe-verlag.com

Seite 1

GRAMMATIK-TABELLEN

Teil 1 – Die Verben

INHALT

Regelmäßige Verben im Präsens mit e-Erweiterung Das Hilfsverb sein / Das Hilfsverb haben Die Verben wohnen / lieben / spielen Die Verben antworten / beenden / öffnen Unregelmäßige Verben im Präsens Andere unregelmäßige Verben im Präsens Die Modalverben im Präsens Die Modalverben im Präteritum Die Modalverben im Perfekt Die Modalverben im Plusquamperfekt Die Modalverben im Futur I Die Modalverben im Futur II Aktiv – Passiv (schwache Verben) Aktiv – Passiv (starke Verben) Indikativ – Konjunktiv I – Konjunktiv II Verben im Perfekt mit sein oder haben Das schwache Verb danken Das schwache Verb antworten (mit e-Erweiterung) Das Verb denken (gemischte Flexion) Das schwache untrennbare Verb erzählen Das starke Verb schlafen Das trennbare starke Verb anrufen Das reflexive Verb sich schämen Echte und unechte reflexive Verben Die starken Verben (alphabetisch sortiert) Formen der starken Verben und ihre Infinitive Die Funktionsverben (nach Nomen sortiert) Die Funktionsverben (nach Infinitiven sortiert)

GOETHE

VERLAG

© Copyright Goethe-Verlag GmbH München 2007-2012

Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 03.07.2012

www.goethe-verlag.com

Seite 2

Regelmäßige Verben im Präsens

 

mit e-Erweiterung

 
 

lernen

     

arbeiten

 

Person

Stamm Endung

Person

Stamm

Endung

ich

 

e

ich

 

e

du

st

du

est

er/sie/es

lern-

t

er/sie/es

arbeit-

et

wir

wir

 
 

en

 

en

ihr

t

ihr

et

sie/Sie

en

sie/Sie

en

 

liegen

     

antworten

 

Person

Stamm Endung

Person

Stamm

Endung

ich

 

e

ich

 

e

du

st

du

est

er/sie/es

lieg-

t

er/sie/es

antwort-

et

wir

en

wir

en

ihr

 

t

ihr

 

et

sie/Sie

en

sie/Sie

en

studieren

       

reden

 

Person

Stamm Endung

Person

Stamm

Endung

ich

 

e

ich

 

e

du

st

du

est

er/sie/es

studier-

t

er/sie/es

red-

et

wir

wir

 
 

en

 

en

ihr

t

ihr

et

sie/Sie

en

sie/Sie

en

 

heißen

     

öffnen

 

Person

Stamm Endung

Person

Stamm

Endung

ich

 

e

ich

 

e

du

t

du

est

er/sie/es

heiß-

t

er/sie/es

öffn-

et

wir

wir

 
 

en

 

en

ihr

t

ihr

et

sie/Sie

en

sie/Sie

en

 

Wenn am Ende des Stamms ein t oder d steht, fügt man ein e ein:

 

Andere regelmäßige Verben:

z.B. antworten arbeiten baden bitten enden kosten melden mieten raten reden retten senden

z.B. grenzen, wohnen, kommen, lieben, beginnen, kennen und viele mehr.

ebenso bei: atmen öffnen rechnen regnen trocknen zeichnen

© Copyright Goethe-Verlag GmbH München 2007-2012

Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 03.07.2012

www.goethe-verlag.com

Seite 3

Das Hilfsverb sein

Das Hilfsverb haben

Präsens

 

Präsens

 

Person

sein

Person

haben

 

ich

 

bin

ich

 

habe

du

bist

du

hast

er/sie/es

ist

er/sie/es

hat

wir

sind

wir

haben

ihr

seid

ihr

habt

sie/Sie

sind

sie/Sie

haben

Präteritum

 

Präteritum

 

Person

sein

Person

haben

 

ich

 

war

ich

 

hatte

du

warst

du

hattest

er/sie/es

war

er/sie/es

hatte

wir

waren

wir

hatten

ihr

wart

ihr

hattet

sie/Sie

waren

sie/Sie

hatten

Perfekt

 

Perfekt

 
 

sein

 

haben

 

Person

Hilfsverb Partizip Perfekt

Person

Hilfsverb Partizip Perfekt

ich

bin

gewesen

ich

habe

gehabt

du

bist

gewesen

du

hast

gehabt

er/sie/es

ist

gewesen

er/sie/es

hat

gehabt

wir

sind

gewesen

wir

haben

gehabt

ihr

seid

gewesen

ihr

habt

gehabt

sie/Sie

sind

gewesen

sie/Sie

haben

gehabt

Plusquamperfekt

Plusquamperfekt

 
 

sein

 

haben

Person

Hilfsverb Partizip Perfekt

Person

Hilfsverb Partizip Perfekt

ich

war

gewesen

ich

hatte

gehabt

du

warst

gewesen

du

hattest

gehabt

er/sie/es

war

gewesen

er/sie/es

hatte

gehabt

wir

waren

gewesen

wir

hatten

gehabt

ihr

wart

gewesen

ihr

hattet

gehabt

sie/Sie

waren

gewesen

sie/Sie

hatten

gehabt

© Copyright Goethe-Verlag GmbH München 2007-2012

Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 03.07.2012

www.goethe-verlag.com

Seite 4

Das Hilfsverb sein

Das Hilfsverb haben

Futur I

 

Futur I

 
 

sein

   

haben

 

Person

Hilfsverb Infinitiv

Person

Hilfsverb Infinitiv

ich

werde

sein

ich

werde

haben

du

wirst

sein

du

wirst

haben

er/sie/es

wird

sein

er/sie/es

wird

haben

wir

werden

sein

wir

werden haben

ihr

werdet

sein

ihr

werdet

haben

sie/Sie

werden

sein

sie/Sie

werden haben

Futur II

 

Futur II

 
 

sein

 

haben

   

Person

Hilfsverb Infinitiv Perfekt

Person

Hilfsverb Infinitiv Perfekt

ich

werde

gewesen sein

ich

werde

gehabt haben

du

wirst

gewesen sein

du

wirst

gehabt haben

er/sie/es

wird

gewesen sein

er/sie/es

wird

gehabt haben

wir

werden gewesen sein

wir

werden gehabt haben

ihr

werdet

gewesen sein

ihr

werdet

gehabt haben

sie/Sie

werden gewesen sein

sie/Sie

werden gehabt haben

© Copyright Goethe-Verlag GmbH München 2007-2012

Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 03.07.2012

www.goethe-verlag.com

Seite 5

Die Verben wohnen / lieben / spielen

Die Verben antworten / beenden / öffnen

 

Präsens

   

Präsens

 

wohnen / lieben / spielen

 

antworten / beenden / öffnen

 

Person

Stamm Endung

Person

Stamm

Endung

ich

 

e

ich

e

du

st

du

est

er/sie/es

wohn-

lieb-

t

er/sie/es

antwort-

beend-

et

wir

spiel-

en

wir

öffn-

en

ihr

t

ihr

et

sie/Sie

en

sie/Sie

en

 

Präteritum

   

Präteritum

 

wohnen / lieben / spielen

 

antworten / beenden / öffnen

 

Person

Stamm Endung

Person

Stamm

Endung

ich

 

te

ich

ete

du

test

du

etest

er/sie/es

wir

wohn-

te

ten

er/sie/es

wir

antwort-

ete

eten

lieb-

spiel-

beend-

öffn-

ihr

tet

ihr

etet

sie/Sie

ten

sie/Sie

eten

 

Perfekt

   

Perfekt

 
 

wohnen / lieben / spielen

 

antworten / beenden / öffnen

Person

Hilfsverb

Partizip Perfekt

Person

Hilfsverb

Partizip Perfekt

ich

habe

gewohnt / geliebt / gespielt gewohnt / geliebt / gespielt gewohnt / geliebt / gespielt

ich

habe

geantwortet / beendet / geöffnet geantwortet / beendet / geöffnet geantwortet / beendet / geöffnet geantwortet / beendet / geöffnet geantwortet / beendet / geöffnet geantwortet / beendet / geöffnet

du

hast

du

hast

er/sie/es

hat

er/sie/es

hat

wir

haben gewohnt / geliebt / gespielt

wir

haben

ihr

habt

gewohnt / geliebt / gespielt

ihr

habt

sie/Sie

haben gewohnt / geliebt / gespielt

sie/Sie

haben

 

Plusquamperfekt

 

Plusquamperfekt

 
 

wohnen / lieben / spielen

 

antworten / beenden / öffnen

Person

Hilfsverb

Partizip Perfekt

Person

Hilfsverb

Partizip Perfekt

ich

hatte

gewohnt / geliebt / gespielt

ich

hatte

geantwortet / beendet / geöffnet geantwortet / beendet / geöffnet geantwortet / beendet / geöffnet geantwortet / beendet / geöffnet geantwortet / beendet / geöffnet geantwortet / beendet / geöffnet

du

hattest gewohnt / geliebt / gespielt

du

hattest

er/sie/es

hatte

gewohnt / geliebt / gespielt

er/sie/es

hatte

wir

hatten gewohnt / geliebt / gespielt

wir

hatten

ihr

hattet

gewohnt / geliebt / gespielt

ihr

hattet

sie/Sie

hatten gewohnt / geliebt / gespielt

sie/Sie

hatten

© Copyright Goethe-Verlag GmbH München 2007-2012

Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 03.07.2012

www.goethe-verlag.com

Seite 6

Die Verben wohnen / lieben / spielen

Die Verben antworten / beenden / öffnen

 

Futur I

   

Futur I

 
 

wohnen / lieben / spielen

   

antworten / beenden / öffnen

 

Person

Hilfsverb

Infinitiv

Person

Hilfsverb

Infinitiv

ich

werde wohnen / lieben / spielen

ich

werde antworten / beenden / öffnen

du

wirst

wohnen / lieben / spielen wohnen / lieben / spielen

du

wirst

antworten / beenden / öffnen antworten / beenden / öffnen

er/sie/es

wird

er/sie/es

wird

wir

werden wohnen / lieben / spielen werdet wohnen / lieben / spielen werden wohnen / lieben / spielen

wir

werden antworten / beenden / öffnen werdet antworten / beenden / öffnen werden antworten / beenden / öffnen

ihr

ihr

sie/Sie

sie/Sie

 

Futur II

   

Futur II

 
 

wohnen / lieben / spielen

   

antworten / beenden / öffnen

 

Person

Hilfsverb

Infinitiv Perfekt

Person

Hilfsverb

Infinitiv Perfekt

ich

werde gewohnt / geliebt / gespielt haben

ich

werde geantwortet / beendet / geöffnet haben

du

wirst

gewohnt / geliebt / gespielt haben gewohnt / geliebt / gespielt haben

du

wirst

geantwortet / beendet / geöffnet haben geantwortet / beendet / geöffnet haben

er/sie/es

wird

er/sie/es

wird

wir

werden gewohnt / geliebt / gespielt haben werdet gewohnt / geliebt / gespielt haben werden gewohnt / geliebt / gespielt haben

wir

werden geantwortet / beendet / geöffnet haben werdet geantwortet / beendet / geöffnet haben

ihr

ihr

sie/Sie

sie/Sie

werden geantwortet / beendet / geöffnet haben

© Copyright Goethe-Verlag GmbH München 2007-2012

Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 03.07.2012

www.goethe-verlag.com

Seite 7

 

Unregelmäßige Verben im Präsens

 

a > ä

 

e > i(e)

 
   

fahren

     

treffen

Person

Stamm Endung

Person

Stamm Endung

ich

fahr

e

ich

treff

e

du

fähr

st

du

triff

st

er/sie/es

fähr

t

er/sie/es

triff

t

wir

fahr

en

wir

treff

en

ihr

fahr

t

ihr

treff

t

sie/Sie

fahr

en

sie/Sie

treff

en

   

tragen

     

lesen

Person

Stamm Endung

Person

Stamm Endung

ich

trag

e

ich

les

e

du

träg

st

du

lies

t

er/sie/es

träg

t

er/sie/es

lies

t

wir

trag

en

wir

les

en

ihr

trag

t

ihr

les

t

sie/Sie

trag

en

sie/Sie

les

en

 

verlassen

     

nehmen

Person

Stamm Endung

Person

Stamm Endung

ich

verlass

e

ich

nehm

e

du

verläss

st

du

nimm

st

er/sie/es

verläss

t

er/sie/es

nimm

t

wir

verlass

en

wir

nehm

en

ihr

verlass

t

ihr

nehm

t

sie/Sie

verlass

en

sie/Sie

nehm

en

© Copyright Goethe-Verlag GmbH München 2007-2012

Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 03.07.2012

www.goethe-verlag.com

Seite 8

Andere unregelmäßige Verben im Präsens

 

a > ä

   

e > ie

 

Infinitiv

du

er/sie/es

Infinitiv

 

du

er/sie/es

a

ä

ä

e

 

ie

 

ie

 

bäckst

bäckt

befehlen

befiehlst

befiehlt

backen

(auch

(auch

empfehlen

empfiehlst

empfiehlt

backst)

backt)

geschehen

 

-

geschieht

blasen

bläst

bläst

lesen

liest

liest

braten

brätst

brät

sehen

siehst

sieht

empfangen

empfängst empfängt

stehlen

stiehlst

stiehlt

fahren

fährst

fährt

fallen

fällst

fällt

 

e > i

 

fangen

fängst

fängt

graben

gräbst

gräbt

Infinitiv

du

er/sie/es

halten

hältst

hält

e

i

i

laden

lädst

lädt

brechen

brichst

bricht

lassen

lässt

lässt

dreschen

drischst

drischt

laufen

läufst

läuft

essen

isst

isst

raten

rätst

rät

erschrecken

erschrickst

erschrickt

saufen

säufst

säuft

fechten

fichtst

ficht

schlafen

schläfst

schläft

fressen

frisst

frisst

schlagen

schlägst

schlägt

geben

gibst

gibt

stoßen

stößt

stößt

gelten

giltst

gilt

tragen

trägst

trägt

helfen

hilfst

hilft

wachsen

wächst

wächst

messen

misst

misst

waschen

wäschst

wäscht

nehmen

nimmst

nimmt

 

schmelzen

schmilzt

schmilzt

Ebenso abgeleitete Verben:

sprechen

sprichst

spricht

stechen

stichst

sticht

z.B. raten – du verrätst; behalten – du behältst; zerschlagen – du zerschlägst usw.

sterben

stirbst

stirbt

treffen

triffst

trifft

treten

trittst

tritt

 

verderben

verdirbst

verdirbt

vergessen

vergisst

vergisst

werben

wirbst

wirbt

werden

wirst

wird

werfen

wirfst

wirft

Ebenso abgeleitete Verben:

 

z.B. ansehen – du siehst an; versprechen – du versprichst usw.

© Copyright Goethe-Verlag GmbH München 2007-2012

Alle Rechte vorbehalten.

Die Modalverben im Präsens

Stand: 03.07.2012

www.goethe-verlag.com

Seite 9

 

dürfen

 

müssen

Person

Stamm Endung

Person

Stamm Endung

ich

darf

-

ich

muss

-

du

darf

st

du

muss

st

er/sie/es

darf

-

er/sie/es

muss

-

wir

dürf

en

wir

müss

en

ihr

dürf

t

ihr

müss

t

sie/Sie

dürf

en

sie/Sie

müss

en

 

können

 

wissen

Person

Stamm Endung

Person

Stamm Endung

ich

kann

e

ich

weiß

-

du

kann

st

du

weiß

st

er/sie/es

kann

t

er/sie/es

weiß

-

wir

könn

en

wir

wiss

en

ihr

könn

t

ihr

wiss

t

sie/Sie

könn

en

sie/Sie

wiss

en

 

mögen

 

sollen

Person

Stamm Endung

Person

Stamm Endung

ich

mag

-

ich

soll

-

du

mag

st

du

soll

st

er/sie/es

mag

-

er/sie/es

soll

-

wir

mög

en

wir

soll

en

ihr

mög

t

ihr

soll

t

sie/Sie

mög

en

sie/Sie

soll

en

© Copyright Goethe-Verlag GmbH München 2007-2012

10

Alle Rechte vorbehalten.

Die Modalverben im Präteritum

Stand: 03.07.2012

www.goethe-verlag.com

Seite

 

dürfen

 

müssen

Person

Stamm Endung

Person

Stamm Endung

ich

durf

te

ich

muss

te

du

durf

test

du

muss

test

er/sie/es

durf

te

er/sie/es

muss

te

wir

durf

ten

wir

muss

ten

ihr

durf

tet

ihr

muss

tet

sie/Sie

durf

ten

sie/Sie

muss

ten

 

können

 

wissen

Person

Stamm Endung

Person

Stamm Endung

ich

konn

te

ich

wuss

te

du

konn

test

du

wuss

test

er/sie/es

konn

te

er/sie/es

wuss

te

wir

konn

ten

wir

wuss

ten

ihr

konn

tet

ihr

wuss

tet

sie/Sie

konn

ten

sie/Sie

wuss

ten

 

mögen

 

sollen

Person

Stamm Endung

Person

Stamm Endung

ich

moch

te

ich

soll

te

du

moch

test

du

soll

test

er/sie/es

moch

te

er/sie/es

soll

te

wir

moch

ten

wir

soll

ten

ihr

moch

tet

ihr

soll

tet

sie/Sie

moch

ten

sie/Sie

soll

ten

© Copyright Goethe-Verlag GmbH München 2007-2012

11

Alle Rechte vorbehalten.

Die Modalverben im Perfekt

Stand: 03.07.2012

www.goethe-verlag.com

Seite

 

dürfen

 

müssen

Person

Hilfsverb

Partizip Perfekt / Infinitiv

Person

Hilfsverb

Partizip Perfekt / Infinitiv

ich

habe

gedurft / dürfen gedurft / dürfen gedurft / dürfen gedurft / dürfen gedurft / dürfen gedurft / dürfen

ich

habe

gemusst / müssen gemusst / müssen gemusst / müssen gemusst / müssen gemusst / müssen gemusst / müssen

du

hast

du

hast

er/sie/es

hat

er/sie/es

hat

wir

haben

wir

haben

ihr

habt

ihr

habt

sie/Sie

haben

sie/Sie

haben

 

können

 

wissen

Person

Hilfsverb

Partizip Perfekt / Infinitiv

Person

Hilfsverb

Partizip Perfekt

ich

habe

gekonnt / können gekonnt / können gekonnt / können gekonnt / können gekonnt / können gekonnt / können

du

hast

ich

habe

gewusst

er/sie/es

hat

du

hast

gewusst

wir

haben

er/sie/es

hat

gewusst

ihr

habt

wir

haben

gewusst

sie/Sie

haben

ihr

habt

gewusst

 

sie/Sie

haben

gewusst

 

mögen

 

sollen

Person

Hilfsverb Partizip Perfekt / Infinitiv

Person

Hilfsverb

Partizip Perfekt / Infinitiv

ich

habe

gemocht / mögen gemocht / mögen gemocht / mögen gemocht / mögen gemocht / mögen gemocht / mögen

ich

habe

gesollt / sollen gesollt / sollen gesollt / sollen gesollt / sollen gesollt / sollen gesollt / sollen

du

hast

du

hast

er/sie/es

hat

er/sie/es

hat

wir

haben

wir

haben

ihr

habt

ihr

habt

sie/Sie

haben

sie/Sie

haben

© Copyright Goethe-Verlag GmbH München 2007-2012

12

Die Modalverben im Plusquamperfekt

Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 03.07.2012

www.goethe-verlag.com

Seite

 

dürfen

 

müssen

Person

Hilfsverb

Partizip Perfekt / Infinitiv

Person

Hilfsverb

Partizip Perfekt / Infinitiv

ich

hatte

gedurft / dürfen gedurft / dürfen gedurft / dürfen gedurft / dürfen gedurft / dürfen gedurft / dürfen

ich

hatte

gemusst / müssen gemusst / müssen gemusst / müssen gemusst / müssen gemusst / müssen gemusst / müssen

du

hattest

du

hattest

er/sie/es

hatte

er/sie/es

hatte

wir

hatten

wir

hatten

ihr

hattet

ihr

hattet

sie/Sie

hatten

sie/Sie

hatten

 

können

 

wissen

Person

Hilfsverb

Partizip Perfekt / Infinitiv

Person

Hilfsverb

nur

ich

hatte

gekonnt / können gekonnt / können gekonnt / können gekonnt / können gekonnt / können gekonnt / können

Partizip Perfekt

du

hattest

ich

hatte

gewusst

er/sie/es

hatte

du

hattest

gewusst

wir

hatten

er/sie/es

hatte

gewusst

ihr

hattet

wir

hatten

gewusst

sie/Sie

hatten

ihr

hattet

gewusst

 

sie/Sie

hatten

gewusst

 

mögen

 

sollen

Person

Hilfsverb

Partizip Perfekt / Infinitiv

Person

Hilfsverb

Partizip Perfekt / Infinitiv

ich

hatte

gemocht / mögen gemocht / mögen gemocht / mögen gemocht / mögen gemocht / mögen gemocht / mögen

ich

hatte

gesollt / sollen gesollt / sollen gesollt / sollen gesollt / sollen gesollt / sollen gesollt / sollen

du

hattest

du

hattest

er/sie/es

hatte

er/sie/es

hatte

wir

hatten

wir