Sie sind auf Seite 1von 3

GRAMMATISCHE HOMONYME

Homonyme sind Wörter mit gleicher Form und verschiedener Bedeutung. Manche gleich
lautenden Substantive haben bei verschiedenem (bzw. demselben) Geschlecht unterschiedliche
Bedeutung und meist auch verschiedene Pluralformen.
Hierher gehören:
der Band (том, Pl. Bände) – das Band (лента, Pl. Bänder) – das Band (Pl.
Bande – узы, связь) – die Band [bεnd] (= Musikkapelle, Pl. Bands)
die Bank (скамья, Pl. Bänke) – die Bank (банк, Pl. Banken)
der Bauer (крестьянин, des Bauers/Bauern, Pl. Bauern) – das/der Bauer (клетка
для птиц, des Bauers, Pl. Bauer)
der Erbe (наследник, -n, -n) – das Erbe (наследство, ohne Pl.)
der Flur (прихожая, Pl. Flure) – die Flur (поле, луг, Pl. Fluren)
der Gehalt (содержание, Pl. Gehalte) – das Gehalt (оклад, Pl.Gehälter)
das Gesicht (лицо, Pl. Gesichter) – das Gesicht (привидение, Pl. Gesichte)
der Golf (залив, Pl. Golfe) – das Golf (гольф, ohne Pl.)
der Gummi (резинка, Pl. Gummis) – der/das Gummi (каучук, резина, клей,
оhne Pl.)
der Harz (Гарц, ohne Pl.) – das Harz (смола, Pl. Harze)
der Heide (язычник, -n, -n) – die Heide (степь, Pl. Heiden)
der Hut (шляпа, Pl. Hüte) – die Hut (защита, ohne Pl.)
der Kiefer (челюсть, Pl. Kiefer) – die Kiefer (сосна, Pl. Kiefern)
der Kristall (кристалл, Pl. Kristalle) – das Kristall (хрусталь, ohne Pl.)
der Kunde (клиент, -n, -n) – die Kunde (известие, Pl. Kunden)
der Lama (лама – монах в Тибете, Pl. Lamas) – das Lama (лама – животное,
Pl. Lamas)
der Leiter (руководитель, Pl. Leiter) – die Leiter (лестница, Pl. Leitern)
das Licht (огонек, огонь, Pl. Lichter) – das Licht (свеча, Pl. Lichte/Lichter)
die Mark (марка, ohne Pl.) – die Mark (граница, Pl. Marken) – das Mark
(костный мозг, ohne Pl.)
der Moment (мгновение, Pl. Momente) – das Moment (обстоятельство,Pl.
Momente)
die Mutter (мать, Pl. Mütter) – die Mutter (гайка, Pl. Muttern)
der Otter (выдра, Pl. Otter) – die Otter (гадюка, Pl. Ottern)
der Reis (рис, ohne Pl.) – das Reis (отросток, Pl. Reiser)
der Schild (щит, Pl. Schilde) – das Schild (вывеска, Pl. Schilder)
der See (озеро, Pl. Seen) – die See (море, Pl. Seen)
die Steuer (налог, Pl. Steuern) – das Steuer (руль, Pl. Steuer)
der Stock (палка, Pl. Stöcke) – der Stock (этаж, Pl. Stockwerke)
der Strauß (букет, Pl. Sträuße) – der Strauß (страус, Pl. Strauße)
der Tau (роса, ohne Pl.) – das Tau (канат, Pl. Taue)
der Tor (глупец, -en, -en) – das Tor (ворота, Pl. Tore)
das Tuch (платок, Pl. Tücher) – das Tuch (сукно, Pl. Tuche)
der Verdienst (заработок, Pl. Verdienste) – das Verdienst (заслуга, Pl.
Verdienste)
die Wehr (оборона, Pl. Wehren) – das Wehr (плотина, Pl. Wehre)
das Wort (слово, Pl. Wörter) – das Wort (связная речь, Pl. Worte)
Übung 1. Wie heißt die Benennung für:
den vorderen Teil des Kopfes; die männliche Person, die erbt oder zu erben
berechtigt ist; das bewachsene Gefilde; den ererbten Besitz; die Sitzgelegenheit für
mehrere Personen; das Rasenspiel; den Nadelbaumsaft; die trockene, unbebaute
Gegend mit sandigem Boden, auf dem Heidekraut wächst; den verantwortlich
Führenden eines Betriebs; das abgegrenzte Gebiet; die weiche Masse in den
Knochenhohlräumen; einen jungen Trieb an Bäumen und Sträuchern; das
Hinweiszeichen; die Schutzwaffe; den Laufvogel; ein Bündel
zusammengebundener Blumen; die gesetzlich festgelegte Abgabe an den Staat; die
Lenkvorrichtung am Schiff, Wagen, Flugzeug; ein starkes Seil; den
tröpfchenförmigen Niederschlag, der sich bei nächtlicher Abkühlung an den
abgekühlten Gegenständen bildet; das Angriffsziel bei vielen Sportspielen; das
reinwollene Gewebe; den kleinsten sinnvollen Teil der Rede; die Rede als
Ausdruck von Gedanken, Gefühlen

Übung 2. Finden Sie unter den rechts angegebenen Substantiven ein Synonym
zu jedem der links stehenden Wörter:
das Bauer, der Flur, das Erbe, der der Staudamm, der Käfig, der Lohn, die
Erbe, das Gesicht, der Golf, die Verteidigung, der Narr, der Korridor, der
Hut, der Heide, die Kunde, der Inhalt, das Geerbte, das Gespenst, der
Kiefer, das Licht, der Moment, Erbende, die Kerze, der Kinnbacken, die
das Moment, die See, der Stock, Nachricht, der Nichtchrist, die Bewachung,
der Stock, der Tor, der Verdienst, der Meerbusen, der Augenblick, das Stock-
das Wehr, die Wehr, der Gehalt werk, der Stab, das Meer, der Umstand

Übung 3. Lesen Sie den Text und übersetzen Sie die russischen Wörter:
Homonyme sind Wörter, die die gleiche Form, aber verschiedene Bedeutungen
haben, z. B.: том и лента, прихожая и луг, содержание и оклад, резинка и
клей, залив и гольф, шляпа и защита, челюсть и сосна, кристалл и хрусталь,
выдра и гадюка, рис и отросток, щит и вывеска, палка и этаж, налог и руль,
роса и канат, оборона и плотина. Die Homonyme werden oft gebraucht, deshalb
muss man die gebräuchlichsten Homonyme gut kennen, um Missverständnisse zu
vermeiden. Viele Homonyme haben die gleiche Form nur im Singular, z. B.:
скамья и банк, лицо и привидение, огонь и свеча, мать и гайка, букет и
страус, платок и сукно. Im Plural sind die oben angeführten Homonyme keine
gleich lautenden Wörter: скамья – скамейки, но банк – банки; лицо – лица, но
привидение – привидения; мать – матери, но гайка – гайки; букет – букеты,
но страус – страусы. Manche Substantive, die unterschiedlichen Geschlechts
sind, haben im Plural die gleiche Form, z. B.: заработок – заработки и заслуга –
заслуги; озеро – озера и море – моря; мгновение – мгновения и
обстоятельство – обстоятельства; клиент – клиенты и известие – известия;
язычник – язычники и степь – степи. Die Flexion kann auch helfen, die
Bedeutungen der Homonyme zu unterscheiden, z. B.: глупец – глупца, но
ворота – ворот; клиент- клиента, но известие – известия; язычник – язычника,
но степь – степи; наследник – наследника, но наследство – наследства.