Sie sind auf Seite 1von 14

Nebensätze

 Was sind Nebensätze?

 Welche Arten kennen Sie?

 Bringen Sie Beispiele!


Nebensätze
 Nebensätze (NS) ergänzen einen Hauptsatz (HS) und
stehen in Verbindung mit einem HS.
 Im Nebensatz steht das Verb immer am Ende.

 Für die Reihenfolge der anderen Satzglieder gelten die


gleichen Regeln wie für das Mittelfeld im Hauptsatz.
Bsp: Ich lerne Deutsch, weil ich in Deutschland arbeiten
will.
Nebensatztypen
1. Temporale NS
2. Kausale NS
3. Konditionale NS
4. Konzessive NS
5. Finale NS
6. Konsekutive NS
7. Modale NS
8. Adversative NS
Temporale NS
Temporale NS zeigen den Zeitablauf und unterteilen

sich in zwei Gruppen. Sie zeigen

1. Gleichzeitigkeit

2. Nicht-Gleichzeitigkeit
Gleichzeitigkeit
 als

 wenn

 während

 bis

 seit/seitdem
 Wann benutzt man als und wann wenn?
als/wenn (Frage: wann?)
 Wann hast du in Paris gelebt?

Als ich noch Student war. (in der Vergangenheit: einmalige

Handlung/Zustand)

 Wenn ich nach Paris fahre, bringe ich dir ein Geschenk. (in der

Gegenwart/Zukunft: einmalige Handlung)

 Jedes Mal wenn ich nach Paris gefahren bin, habe ich meine Freunde

besucht. (in der Vergangenheit: wiederholte Handlung)


während (Frage: wann?)
 Während zeigt zwei Handlungen zur gleichen Zeit in
der Vergangenheit, Gegenwart oder Zukunft.

 Tempus ist in HS und NS gleich.

- Kann ich dir helfen?

-Ja, das wäre sehr nett. Während ich koche, könntest du


vielleicht den Tisch decken.
bis (Frage: bis wann? wie lange?)
bis zeigt zeitliches Ende einer Handlung:

- Darf ich mitkommen?

- Nein, du wartest im Auto, bis ich zurückkomme.


Seit/seitdem (Frage: seit wann?)
zeigt Beginn eines Zeitraumes:

-Wie geht es Ihnen?

- Seitdem ich nicht mehr viel arbeite, geht es mir viel

besser.
Nicht-Gleichzeitigkeit
1. bevor/ehe

2. nachdem

3. sobald
bevor/ehe (Frage: wann?)
Die Handlung im HS liegt zeitlich vor der Handlung im

NS, trotzdem ist das Tempus in HS und NS meist gleich:

- Um wieviel Uhr kommst du morgen?

- Ich kann dich kurz anrufen, bevor ich zu Hause

losfahre.
Nachdem (Frage: Wann?)
 Plusquamperfekt in NS und Präteritum/Perfekt in HS:

- Warum bist du gestern nicht zu uns gekommen?

- Nachdem ich den ganzen Tag gearbeitet hatte, war ich sehr müde.

 Perfekt in NS und Präsens in HS:

- Kannst du gut Deutsch?

- Nachdem ich diesen Deutschkurs beendet habe, kann ich hoffentlich

gut Deutsch.
Sobald (Frage: Wann?)
Sofort danach:

- Kommst du nicht mit?

- Doch, aber ich muss noch auf meine Tochter warten.

Sobald sie da ist, kommen wir nach.