Sie sind auf Seite 1von 35

26.

05

Wiederholung
- Avisos generales -
el examen oral:

Hay una lista en el campus en la que tenéis que inscribiros en parejas.

HASTE JUEVES A LAS 15 HRS

Gruppe 1 Namen 1 Name 2

Gruppe 2
Grammatik
- Präteritum -
Wiederholung. Benutzung

Wann benutzt man das Präteritum?


-nicht oft
- nur im schriftlichen Ausdruck, Literatur; Kunst etc.
- in Emails (auch in Emails und Bewerbungen benutzt man das Perfekt)
Welche Verben benutzt man fast immer im Präteritum?
sein (war, warst etc.), haben, Modalverben
DEKLINATION - schwache Verben (regelmäßigen Verben)
DEKLINATION - schwache Verben ÜBUNG
Ergänzen Sie: Präsens, Perfekt, Präteritum.

1. kochen
Unsere Köchin kocht uns jeden Donnerstag eine leckere Hühnersuppe.
Gestern hatte Egon auf der Autobahn eine Panne. Das Kühlwasser hat .gekocht .
Früher kochte unsere Oma immer Erdbeermarmelade aus frischen Erdbeeren.

2. lieben
Liebst du mich noch?
Früher hat sie ihn innig geliebt .
Frau Wonnebach liebte ihr Leben lang nur einen Mann.

3. malen
Sonja ..................... jeden Tag ein Bild. Bernd .......... als Kind sehr gern ...................... . Der Maler
......................... in 30 Minuten ein Bild, das er für 1.000 Euro verkaufte.
DEKLINATION - schwache Verben ACHTUNG: LAUTVERÄNDERUNG
DEKLINATION - Modalverben
DEKLINATION - Modalverben ÜBUNG

ARBEITSBLATT
DEKLINATION - starke Verben - unregelmäßige Verben
DEKLINATION - schwache Verben WIE LERNEN?
ihr müsst die Verbformen nur einmal lernen, auch die Verben mit Präfix und die trennbaren Verben werden dann gleich
dekliniert.
kennen = erkennen Ich kannte ihn aus der Schule. / Er erkannte seine eigene Tochter nicht wieder.
spielen = vorspielen Ich spielte oft mit meinen Cousins im Garten. / Sie spielte Piano für die Aufnahme an der
Musikhochschule vor.

Unregelmäßige Verben: Theoretisch gibt es Gruppen:


Verben nach Ablautgruppen: ei - i – i (schneiden, schnitt, hat geschnitten)

Verben nach Ablautgruppen: ei - ie – ie (bleiben, blieb, ist geblieben)

Verben nach Ablautgruppen: i - a – u (finden, fand, hat gefunden)

Verben nach Ablautgruppen: e/i/o - a – o (kommen, kam, ist gekommen)


ect. (insgesamt 9)

Mir persönlich hilft es nicht in anderen Sprachen. - Ich lerne lieber gemischt mit Listen (PDF) - Wie macht ihr es?
Morgen gibt es eine interaktive Liste mit den wichtigsten Verben.
Grammatikübung
- Wechselpräpositionen -
Wiederholung

Was sind Wechselpräpositionen?

Präpositionen, die nicht immer den gleichen Fal haben.


Akkusativ: Wohin? von sitio A ----> B
Ich gehe in den Park. Ich stelle die Pflanze auf den Tisch. Ich gehe in die
Küche.
Dativ: nur in A (el mismo sitio)
Sprechen
- Mündliche Prüfung -
Themen:

1. Abschlussfeier, Feste, Einladungen, grillen, Geschenke…


Gibt es ein typisches Fest in Madrid? - Ja es gibt ein typisches Fest. Es heißt San Isidro.
Was wirst du auf deiner Abschlussfeier anziehen? Ich habe mir ein Paar rote und schöne
Pumps gekauft.
Hast du schon mal eine Einladung für die Party vergessen?

Ja habe ich schon mal. Ich habe die Karten verbrannt.

2. Wohnung beschreiben, Wohnung suchen, Einrichten


Wie groß ist dein Zimmer? Das Zimmer ist 20 Quadratmeter groß.
Wie viele Zimmer willst in deiner Wohnung haben? Ich will 3 Schlafzimmer und
ein Badezimmer haben.
Was für/Welche Möbel hast du in deinem Zimmer? Ich habe einen Tisch, einen
Schrank, einen Fernseher, eine Tür, Regale (Plural), ein Bett.
Studium im Ausland.
Themen:

Oktoberfest - Landeskunde
Wo findet das Oktoberfest statt?
Ich denke, das Oktoberfest findet auf der Theresienwiese statt. (in
München)
Warum gibt es dieses Fest? Es war die Hochzeit des Königs. Und in
den späteren Jahren ist es eine Tradition geworden.
Wie viele Besucher kommen auf das Fest? Ungefähr 6 Millionen -
Nein, sie kommen aus vielen Ländern.
Was kann man auf dem Fest essen und sehen? Man kann typisch
bayrisches Essen haben und Bier trinken und man kann tanzen und
traditionelle Sachen sehen.
Welche Kleidung tragen die Leute? Typische Kleidungen aus
27.05

Wiederholung
KONNEKTOREN

- zwei Arten von Konjunktionen


● Nebenordnende Konjunktionen (Position 0) - verbinden Hauptsatz
und Hauptsatz

● Unterordnende Konjunktionen (Nebensatz) - verbinden Nebensatz


(und Nebensatz) mit einem Hauptsatz
Konjunktoren Hauptsatz - Hauptsatz
Konjunktoren Hauptsatz - Hauptzsatz
- Konjunktoren haben eine semantische Funktion im Satz

deshalb/darum/deswegen - Folge/Konsequenz (Aber eigentlich in zwei Sätzen)

Ich habe nicht gelernt. Deswegen werde ich durch die Prüfung fallen.

Ich habe viel Zeit, deswegen treffe ich mich heute mit meinen Freunden.
Ergänzt. oder/und/sondern/denn/doch+aber

Ich gehe nach Hause und ich wasche dort meine Hände.
Der Fisch schwimmt im Meer oder (der Fisch)er schwimmt im
Aquarium.
Wir kommen zu dem Fest aber wir können nicht lange
bleiben.
Ich arbeite in den Ferie, denn ich brauche Geld.
Ich habe noch nicht gelernt aber/doch ich fange morgen
damit an.
Wir dürfen nicht weiter chillen, sondern wir müssen
anfangen zu lernen.
Subjunktionen Nebensatz - Nebensatz
Subjunktionen

Die Nebensätze haben eine Funktion

SATZSTELLUNG:
NS / HS

Als Simon noch ein kleiner junge war, sind seine Eltern gestorben.

HS / NS

Simons Eltern sind gestorben, als er noch ein kleiner Junge war.
Subjunktionen - Temporale Nebensätze mit als und wenn

wenn - in Gegenwart (Präsens) und mehrmalige Handlung in Vergangenheit


“Immer wenn ich Geburtstag hatte, bekam ich Geschenke.”
als - einmalige Handlung in der Vergangenheit
Subjunktionen Temporale Nebensätze - “während”

Gleichzeitigkeit zweier Handlungen

Die Hausfrau stopft die Socken, während ihr Mann sich die Fußballübertragung ansieht.

Heike telefonierte ständig, während sie kochte.


Subjunktionen - Temporale Nebensätze - “seitdem” und “bis” -Zeitspanne
Fragen: Seit wann? Wann?
Subjunktionen Nebensatz - Konditionalsatz
Konditionalsätze geben eine Bedingung an. Die entsprechenden Fragewörter lauten: "Wann" und "Unter
welcher Bedingung":

● Unter welcher Bedingung heiratest du mich? - Wenn du Millionär bist.


● Wann hilft Joachim Elke? - Wenn er Zeit hat. (si tiene tiempo)

Bedingungssätze können nicht in der Vergangenheit stehen! (Nur im Konjunktiv in der Vergangenheit - das lernt
ihr nächstes Semester oder später ;) )
Subjunktionen Nebensatz - Kausalsatz

Kausalsätze geben einen Grund oder eine Ursache an. Die entsprechenden Fragewörter
lauten: Warum; Weshalb; Weswegen; Wieso; Aus welchem Grund.

Ein kausaler Nebensatz wird mit der Konjunktion " weil " oder " da " eingeleitet.

Las cláusulas causales indican una razón o una causa. Las palabras de la pregunta
correspondiente son Por qué, por qué, por qué, por qué, por qué. :D :D
Se introduce una frase subordinada causal con la conjunción "weil"
Subjunktionen Nebensatz - Kausalsatz
Subjunktionen Nebensatz - Kausalsatz

“weil” und “da” sind Synonyme - “weil” wird häufiger verwendet


Subjunktionen Nebensatz - Kausalsatz

“weil” und “da” sind Synonyme - “weil” wird häufiger verwendet


Subjunktionen Nebensatz - Konzessivsatz

Konzessivsätze geben einen Gegengrund (Vergleiche: kausal = Grund), eine Einschränkung


oder eine Einräumung an. Der Nebensatz formuliert eine Bedingung, der Hauptsatz eine
Folge, die aber nicht oder anders als erwartet eintritt (= nicht logische Folge).

Las cláusulas concesivas indican una contra-razón (causal = razón), una restricción o una
concesión. La frase subordinada formula una condición, la frase principal una consecuencia, que
sin embargo no se produce o se produce de forma diferente a la esperada (= no consecuencia
lógica).

Der Nebensatz wird mit “obwohl” eingeleitet: aún que

Der Schauspieler bekommt keine neuen Rollen angeboten, obwohl er weltweit sehr berühmt ist.

Obwohl sich der Student wochenlang auf die Prüfung vorbereitet hat, ist er durchgefallen.
ALS NEBENORDNENDER SATZ - Konzessivsatz

Mit satzverbindendem ADVERB “trotzdem”/”dennoch” (Synonym) → verlangt zwei


Hauptsätze

Karl ist stark erkältet. Trotzdem geht er zur Arbeit.


Zusammenfassung SUBJUNKTIONEN

temporal: als, wenn, seidem/bis, während

kausal weil, da

konditional wenn,

konzessiv obwohl

konzessiv mit Hauptsatz (nebenordnend) trotzdem